Frauen Rasierschaum

Moderne Schönheitsideale bestimmen uns ihre Bedingungen in Bezug auf alles, beginnend mit dem Haar und endend mit Bräunungsnuancen. Glatte, gepflegte Haut ist ein absoluter Trend. Um die Schönheit der Beine und Arme zu erhalten, greifen wir oft auf die einfachste Art und Weise zurück, um unerwünschte Haardepilation loszuwerden. Um zäh genug Haare zu erweichen, wird empfohlen, den Rasierschaum nicht zu vernachlässigen. Über sie und wird in diesem Artikel diskutiert werden.

Vorteile gegenüber Männern

Alles ist sehr einfach. Die Haut von Männern ist viel dichter, bzw. grob, und die Dicke der Haarlinie ist geschlechtsspezifisch. Rasierschäume für Frauen sind zarter und enthalten oft mehr Öle und natürliche Inhaltsstoffe, die zusätzlich zur Erleichterung des Rasurprozesses die Haut nähren und befeuchten und danach als beruhigendes Creme-Gel wirken.

Nutzungsbedingungen

Um zu beginnen, entfernen Sie aus der Phiole die richtige Menge Geld in Ihrer Handfläche. Legen Sie nicht sofort alles auf Ihre Hände, Füße oder den Intimbereich. Dose Rasierschaum, weil ein kleiner Tropfen beim Auftragen zu einem großen Volumen wird und Sie das Produkt einfach übertragen können. Eine Standardflasche kann für ein paar Monate täglicher Nutzung ausreichen, wenn Sie sich mit dem Geldaufwand vernünftig beschäftigen.

Auf den Rasierbereich auftragen bedeutet, dass Sie eine sanfte Kreisbewegung benötigen. Versuche, keine Leerzeichen zu hinterlassen. Der Schaum sollte gleichmäßig liegen und eine sehr dichte Beschichtung bilden.

Gib ihm ein Mittel zum Handeln. Warten Sie ein paar Minuten, ohne dass Sie Gillettes Lieblings-Venus-Pink-Maschinen gleich angehen müssen. Das Produkt sollte Zeit haben, die Haut zu erweichen und die Haare an der Wurzel leicht anzuheben. Zwei oder drei Minuten reichen aus, um sich rasieren zu lassen. Nach jeder Bewegung mit einem Rasiermesser Reste und Haare, die an der Maschine festsitzen, mit Wasser entfernen.

Wenn Sie nach der Rasur immer noch Haare am Körper haben, seien Sie nicht faul, behandeln Sie den Bereich noch einmal und fahren Sie dann mit der Rasur fort. Dies ist sehr wichtig, weil Sie schon bei der ersten Annäherung Schäden an der Haut verursacht haben, also sollten Sie sie nicht noch mehr verletzen, ohne Schaum zu verarbeiten.

Wenn Sie mit der Rasur fertig sind, waschen Sie Ihren Arbeitsbereich gut in warmem Wasser. Lassen Sie das Produkt nicht auf dem Körper liegen.

Gefährliche Bestandteile in der Zusammensetzung

Hautreizungen können ein ziemlich ernstes Problem sein. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Haut an Ihren Beinen oder Händen nach der Rasur mit roten Flecken oder Hautausschlag bedeckt ist, sehen Sie sich die Zusammensetzung an. Zutaten wie Alkohol oder Methanol sollten nicht genau auf dem Etikett stehen. Pfefferminzextrakt ist ebenfalls unerwünscht.

Beliebteste Produkte

Bei den Frauen ist Gilette Venus eine der beliebtesten Firmen, sie ist die Nummer eins. Jetzt gibt es immer mehr Produkte in der Produktlinie, die sich auf Epilation beziehen (vollständige Haarentfernung zusammen mit der Zwiebel), aber wenn Sie sich an die klassischen Methoden halten, wird Ihnen die Linie "Satin Care" gerecht.

Es enthält die folgenden Haarentfernungsprodukte:

"Satin Care" für empfindliche Haut. In seiner Zusammensetzung gibt es einen nützlichen Vitamin E- und Aloe-Extrakt, der die Haut perfekt beruhigt.

Gel "Pure And Delicate", das sich hervorragend für Allergien eignet. Es enthält keine Farbstoffe oder Duftstoffe. Wenn Sie unter häufigen Reizungen der Dermis leiden, geben Sie ihm den Vorzug.

"Radiant Aprikose" - eine großartige Option für normale Haut. Es hat ein angenehmes Pfirsicharoma und meistert seine direkten Aufgaben.

"Avocado Twist". Wie der Name schon sagt, enthält es Avocadoöl. Es ist sehr nahrhaft, also wenn Sie eine gute Hydratation brauchen, suchen Sie diese Rasiercreme in den Regalen.

"Violet Swirl", entwickelt in Zusammenarbeit mit der Firma Olay, spendet superfeuchtend. Die Zusammensetzung enthält Sheabutter, die Ihre Haut mit den notwendigen Vitaminen versorgt und sie strahlend und unübertroffen glatt macht.

"Lavander Kiss" ist eine weitere klassische Option. Das Werkzeug riecht sehr schön nach Rosen, Lavendel und gibt einen kleinen Lilien-Duft.

"Olay Vanilly Dream" - das neueste Produkt, wieder zusammen mit einer freundlichen Marke geschaffen. Seine Formel hilft Feuchtigkeitsverlust während des Rasurprozesses zu verhindern, und Sheabutterextrakt in der Zusammensetzung liefert zusätzliche Feuchtigkeit.

Die besten Rasierer und Rasierprodukte für Frauen

Eine klassische Rasur ist ein einfacher und schneller Weg, um 1-2 Tage lang glatte Haut zu bekommen, aber um Mädchen richtig und ohne Irritation zu rasieren, müssen Sie alle Nuancen berücksichtigen.

  • 1. Vor- und Nachteile
  • 1.1. Wie wählt man einen Rasierapparat für Frauen?
  • 1.2. Wie wählen und was ist der beste weibliche Schaum zum Rasieren
  • 1.3. Wie wählt man und welches Gel für die Rasur von Frauen ist besser?
  • 2. Wie man sich ohne Reizung rasiert
  • 3. Hautpflege nach der Rasur
  • 4. Häufig gestellte Fragen und Antworten
  • 4.1. Wie rasiert man sich während der Schwangerschaft?
  • 4.2. Ist die Auswahl eines Rasierers auf die Wachstumsrate der Haare?
  • 4.3. Was ist besser Schaum oder Rasiergel?

Vor- und Nachteile

Die Verwendung eines Rasierers verliert aufgrund bestimmter Vorteile nicht an Beliebtheit.

  • Ärzte verbieten das Rasieren während der Schwangerschaft nicht;
  • sofortiges Ergebnis;
  • wenig Zeit für den Eingriff;
  • Geeignet für jeden Körperteil.

Allerdings hat das Rasieren auch Nachteile, die Frauen dazu zwingen, nach einer Alternative zu suchen:

  • die Glätte der Haut wird für 2-3 Tage beibehalten, wonach das Verfahren wiederholt werden muss;
  • nach dem Gebrauch eines Rasierers werden stachelige und dunkle "Hanf" gebildet;
  • Klingen traumatisieren leicht die Haut;
  • mögliche eingewachsene Haare und Reizungen.

Wie wählt man einen Rasierapparat für Frauen?

Die weibliche Maschine unterscheidet sich von der männlichen in ihrer Erscheinung, die Hersteller haben versucht, es bequem, schön und modisch zu machen. Alle Rasierer können in Einweg-und wiederverwendbare unterteilt werden, die letztere Option ist teurer, aber es lohnt sich. Also, qualitativ hochwertige Damenrasierer hat die folgenden Optionen:

  1. Gummierter Griff, der es dem Rasierer nicht erlaubt, aus nassen Händen zu fallen.
  2. Schwimmender Kopf mit Klingen, die selbst an schwer zugänglichen Stellen Haare entfernen und den Rundungen des Körpers folgen.
  3. Eine herausnehmbare Kassette sollte mindestens 2-3 scharfe und gleichmäßige Klingen haben.In diesem Fall werden die Follikel sofort abgeschnitten, und es ist nicht notwendig, dieselbe Stelle mehrmals zu halten.
  4. Spezielle integrierte Streifen mit einem beruhigenden Gel, wirkt sich sofort auf die behandelte Haut und reduziert Unannehmlichkeiten, oft zeigen solche Streifen zusätzlich den Grad der Klingenabnutzung.

In den Regalen der Kosmetikläden können Sie verschiedene Optionen sehen. Die besten Rasierer für Frauen kommen von Gillette, Schick, Veet und BIC. Hersteller bieten klassische Maschinen in verschiedenen Farben, sowie Modelle mit Pads mit Rasiergel ausgestattet.

Wie wählen und was ist der beste weibliche Schaum zum Rasieren

Ein falsch ausgewähltes Produkt kann austrocknen oder zu Hautreizungen führen. Daher sollten Sie auf Rasierschaum für Frauen achten, sie enthalten mehr pflegende Inhaltsstoffe - ätherische Öle und ein Minimum an Parfums.

  1. Vor dem Kauf ist es notwendig, die Art der Haut zu bestimmen, weil völlig unterschiedliche kosmetische Produkte für empfindliche und fettige Haut geeignet sind.
  2. Die Konsistenz eines guten Schaums sollte gleichmäßig und gleichmäßig über die Hautoberfläche verteilt sein.
  3. Sie müssen nicht auf Rasierschaum Geld sparen, da die Qualität der Enthaarung und der Zeitaufwand für den Eingriff davon abhängen.

Oft produzieren Hersteller zusätzlich zu Rasierern vor und nach der Rasur zusätzliche Mittel, so dass Sie sofort ein Kit kaufen können. Gut bewährte Schäume Veet, Gillette.

Wie wählt man und welches Gel für die Rasur von Frauen ist besser?

Zusammen mit Rasierschaum, Frauen verwenden spezielle Gele, es wird angenommen, dass sie sparsamer ausgegeben werden und einen besseren Kontakt zwischen den Klingen und der Haut bieten.

  1. Alle Enthaarungshilfen sind auf den Hauttyp abgestimmt und Rasiergel ist keine Ausnahme.
  2. Das Gel enthält spezielle Substanzen, die Schaum bilden und die Follikel erweichen. Es ist erwähnenswert, dass sie die Haut in unterschiedlichem Maße trocknen, so dass die Zusammensetzung feuchtigkeitsspendende, pflegende und antibakterielle Komponenten enthalten muss.
  3. Für Besitzer besonders empfindlicher Haut wurden hypoallergene Optionen geschaffen.

Gillette und Veet haben gute Produkte für verschiedene Hauttypen, sie riechen gut und kümmern sich beim Enthaaren um den Körper. Nach den Bewertungen von Frauen, Avon und Oriflame Produkte sind ziemlich gut mit den Aufgaben.

Wie man sich ohne Reizung rasiert

Irritationen nach der Rasur bei Frauen sind ein ziemlich häufiges Problem und zwingen Sie, nach alternativen Möglichkeiten zu suchen, Haare zu entfernen. Um einen glatten Körper nach der Enthaarung zu genießen, anstatt Akne und eingewachsene Haare zu entfernen, genügt es, nach einem bestimmten Muster zu handeln.

  1. Zuerst müssen Sie den Zustand der Klinge überprüfen. Wechseln Sie die Kassette, im Falle der EU
  2. und dumme und alte Rasierer kratzen die Haut und diejenigen, die sie zwingen, an einem Ort mehrere Male zu halten.
  3. Vor dem Beginn der Enthaarung müssen Sie ein Bad nehmen oder duschen, das Wasser wird die Follikel weich machen und sie können leicht geschnitten werden.
  4. Es ist notwendig, Schaum oder andere Rasiermittel auf die Haut aufzutragen, die nicht zu dick über die Oberfläche verteilt sind.
  5. Eine saubere Rasiermesserbewegung wird über das Haarwachstum durchgeführt, manchmal muss man in die entgegengesetzte Richtung handeln, um eine vollkommen glatte Haut zu erzielen.
  6. Schaum mit geschnittenen Haaren wird unter fließendem Wasser abgewaschen.
  7. Am Ende des Verfahrens wird Aftershave auf die Haut aufgetragen und die Maschine wird gewaschen und getrocknet.

Aftershave-Pflege

Nach der Epilation muss die Haut von mikroskopischen Verletzungen befeuchtet und wiederhergestellt werden, eine spezielle Aftershave-Creme oder traditionelle Methoden sind dafür geeignet. Aloe, Minze und Kamillen-Dekokt wirken wohltuend auf die Epidermis.

Wenn nach dem Eingriff Pickel, Rötungen oder eingewachsene Haare zurückbleiben, sollten Sie nach der Rasur ein Gel aus Reizungen verwenden, das die Symptome schnell beseitigt und die Haut regeneriert. Große Hersteller bieten ähnliche Produkte an.

Sie sollten auf einige Verbote achten:

  1. Die Verwendung von alkoholhaltigen Lotionen und Gelen nach der Rasur ist ausgeschlossen, Alkohol trocknet die Haut aus und verursacht einen Hautausschlag. Es gibt viele harmlose antibakterielle Mittel, zum Beispiel Wasserstoffperoxid.
  2. Es ist nicht notwendig, die proepilierten Zonen mit Peelings oder groben Waschlappen zu verletzen. Eines Tages ist es besser, auf synthetische Kleidung zu verzichten.

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Wie rasiert man sich während der Schwangerschaft?

Die Rasur ist nach wie vor der sicherste und sicherste Weg, um unerwünschte Haare für Frauen zu entfernen, die auf die Geburt eines Babys warten. Der Ablauf folgt dem Standardmuster, es lohnt sich jedoch, auf Komfort und Bequemlichkeit zu achten. Es ist wichtig, sorgfältig die Hilfsmittel auszuwählen - sie müssen ein Minimum an Parfüms enthalten und einen neutralen Geruch haben.

Ist die Auswahl eines Rasierers auf die Wachstumsrate der Haare?

Die Rasierermarke selbst beeinflusst nicht das Timing des Haarwachstums, viel wichtiger ist der Zustand und die Qualität der Klingen. Dumme Maschinen agieren nachlässig, verlassen hässlichen Hanf, der schnell zu einer stacheligen Borste wird. Wählen Sie einfach eine wiederverwendbare Rasiermaschine mit mehreren Klingen, damit die Follikel nicht zu schnell wachsen.

Was ist besser Schaum oder Rasiergel?

Jede Frau entscheidet individuell, welches Werkzeug besser und bequemer zu verwenden ist. Aus der Sicht des Verbrauchs ist es praktischer, das Gel zu verwenden, normalerweise genügt eine kleine Menge, um viel Schaum zu erhalten. Für den Preis gewinnt Schaum, es ist billiger, aber endet schneller, so dass der Nutzen zweifelhaft ist.

Weibliche Enthaarungsprodukte in Zelenograd

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Bestellung. Lieferung aus St. Petersburg

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Bestellung. Lieferung aus St. Petersburg

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Bestellung. Lieferung aus Moskau

Auf Bestellung. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Bestellung. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Bestellung. Lieferung aus Moskau

Auf Bestellung. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Auf Lager. Lieferung aus Moskau

Preis für weibliche Enthaarungsprodukte in Zelenograd-Läden

Auf der Website können Sie die Enthaarungsprodukte für Frauen nach ihren Eigenschaften wählen, detaillierte Fotos anzeigen, Bewertungen lesen und Preise in Zelenograd Online-Shops vergleichen. Es ist einfach, weibliche Enthaarungsprodukte billig (einschließlich auf Kredit) zu kaufen! Sie müssen nur zu Ihrem bevorzugten Angebot gehen, die Zahlungsbedingungen lesen und eine Lieferanfrage in Zelenograd hinterlassen.

Weibliches Rasiergel

Früher war das Rasieren nur ein Vorrecht des Mannes, aber mit der Zeit wurde es zu einem festen Bestandteil der täglichen Pflege von Frauen. Heute bieten Hersteller von Kosmetika viele Rasierprodukte und danach. Was ist Rasiergel für? Die Haut wird während des Eingriffs gestresst, und um negative Effekte wie Irritationen zu vermeiden, bedarf es besonderer Pflege. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Rasiergel für Frauen verwenden.

Was ist der Unterschied zwischen weiblichen und männlichen Produkten?

Die Vertreter des schwächeren Geschlechts, im Gegensatz zu Männern, haben eine empfindliche und empfindliche Haut, die sparsame Mittel benötigt. Es ist notwendig, seine individuellen Eigenschaften zu berücksichtigen. Bei der Herstellung von Damen-Rasiergelen ist der Hersteller der Ansicht, dass das Produkt im Intimbereich angewendet werden kann. Die Haut in diesem Bereich ist sehr zart, und es ist wichtig, sie nicht zu verletzen. Deshalb enthält die Creme Vitamine, Aloe Vera und feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe.

Es ist anzumerken, dass solche Kosmetika ein angenehmes Blumen- oder Fruchtaroma ausstrahlen, was ihrem Besitzer zusätzlichen Genuss gibt, sie haben auch eine entspannende Wirkung. Männer dagegen haben einen belebenden Duft, der Frische und Stärke verleiht.

Wie man Rasiergel verwendet

Um die Haarentfernung so angenehm wie möglich zu machen, ist es notwendig, das Gel richtig aufzutragen:

  • bevor Sie das Produkt auf die Haut auftragen, spülen Sie es mit warmem Wasser ab;
  • eine kleine Menge der Substanz sollte auf die Finger gedrückt werden;
  • in einer kreisförmigen Bewegung, um das Produkt gleichmäßig in der Haut zu verteilen;
  • lassen Sie es für ein paar Minuten, um die Haare ein wenig einweichen lassen. Dies erleichtert den Prozess und verbessert die Qualität der Haarentfernung: Die Klinge gleitet gut auf der Oberfläche;
  • Es wird empfohlen, das Produkt sofort auf den gesamten Hautbereich aufzutragen, den Sie rasieren werden.
  • spülen Sie die Maschine regelmäßig in warmem Wasser, es wird ihn vor überschüssigem Schaum und rasierten Haaren bewahren.

Ziemlich oft fragen sich die helleren Frauen: Was soll das weibliche Rasiergel ersetzen? Wenn Sie damit begonnen haben, unnötige Vegetation zu entfernen und festgestellt haben, dass das Produkt zu Ende ist, können Sie stattdessen ein normales Duschgel verwenden. Es bildet einen reichhaltigen Schaum, so dass die Maschine leicht über die Haut gleiten kann, ohne sie zu traumatisieren.

Anstatt Rasiergel für Frauen können Sie auch Shampoo oder Haarbalsam verwenden. Die zweite Option ist noch besser. Der Balsam wird nicht nur die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, sondern auch den bereits behandelten Bereich pflegen. Sie sollten nicht zu diesem Zweck Toilettenseife verwenden, es neigt dazu, die Haut zu trocknen.

Warum kaufen Sie spezielle Gele nach der Rasur

Was ist ein Aftershave-Gel für, wenn es eine Masse von verschiedenen Kosmetika im Arsenal einer Frau gibt? Viele Menschen denken, dass dieses Pflegeelement nicht so wichtig ist. Diese Meinung ist falsch. Es enthält Substanzen, die die Haut mit essentiellen Vitaminen und Elementen versorgen. After Shave Gel für Frauen ist eine notwendige beruhigende Balsam für empfindliche Haut, vernachlässigen Sie dieses Mittel nicht.

Für den schönen Sex schöne Beine - ein Traum. Was sie nicht tun, um sie für einen längeren Zeitraum flüssig zu halten. Rasiergel für Frauen - ein unverzichtbares Werkzeug in dieser Angelegenheit. Schließlich ist eine richtige Hautpflege sehr wichtig.

Für die Beantwortung der Frage, warum Sie ein Aftershave-Gel benötigen, gibt es mehrere Gründe. Es ist erforderlich, um:

  • die Haut schälte sich nicht ab, und es gab kein Gefühl der Enge;
  • wirken entzündungshemmend und wundheilend;
  • beruhigt die Haut;
  • Reizungen vorbeugen;
  • nähren die notwendigen Vitamine und befeuchten die Haut.

Frauen sind sehr freundlich zu ihrem Aussehen und gehen zu einer Vielzahl von Verfahren, um schöner zu werden. Keine Notwendigkeit, auf Ihrer Gesundheit zu sparen, erhalten Sie ein Qualitätsprodukt, das für Ihre Haut vor und nach der Enthaarung sorgt.

Glatte Haut für 3-4 Wochen

Diese Methode der Haarentfernung ist noch nicht! Schmiere es einfach.

Weibliche Rasiercreme - ein zuverlässiger Helfer im Kampf um einen schönen Körper

Rasiercreme für Frauen - die gleiche wichtige Kosmetik wie für Männer. Die meisten Menschen verbinden einen Rasierer mit einem Mann. Aber Frauen sind mit allen "Reizen" und Folgen der Rasur vertraut.

Rasierregeln für Frauen

Haarentfernung mit einem Rasiermesser ist die häufigste Enthaarungsmethode. Um es einfach und schmerzlos zu machen, benötigen Sie:

  1. Bereite die Haut vor. Vor der Rasur ist es besser, ein Bad zu nehmen. Warmes Wasser macht die Haut elastisch und das Haar ist weich. Sei nicht länger als 15-20 Minuten im Wasser. Von dieser Haut kann Falten, und dies wird die Rasur erschweren, beeinträchtigen seine Qualität.
  2. Mach ein Peeling. Behandeln Sie die Körperpartie mit einem weichen Peeling.
  3. Verwenden Sie Rasierprodukte (Gel, Schaum, Creme). Gleichmäßig auftragen. Um es ein wenig zu absorbieren und zu wirken, sollte es für 1-2 Minuten belassen werden.
  4. Verwenden Sie einen hochwertigen Rasierer mit einer scharfen Klinge. Razor bezieht sich auf die persönliche Hygiene, daher ist es strengstens verboten, die Maschine eines anderen zu benutzen.
  5. Rasiermesserbewegungen sollten ordentlich sein, gegen Haarwuchs. Um den Körper nicht zu verletzen, können Sie nicht auf die Maschine drücken und zweimal an der gleichen Stelle halten. Wenn Schnitte nicht vermieden werden konnten, sollten sie mit Peroxid oder einem anderen Desinfektionsmittel behandelt werden. Für Frauen mit sehr empfindlicher Haut, die zum Einwachsen von Haaren neigen, empfehlen Kosmetikerinnen, sie in Richtung des Wachstums zu rasieren.
  6. Verwenden Sie ein Kosmetikum nach der Rasur. Dies wird die Haut von Reizungen befreien, ihr "beruhigen" helfen.

Um nicht durch Rasur gereizt zu werden, ist es streng verboten:

  • führen Sie das Verfahren auf trockener, nicht hydratisierter Haut durch;
  • Rasur Hautausschlag;
  • Führen Sie den Vorgang aus, bevor Sie ausgehen.

Besitzer von problematischer oder empfindlicher Haut, wählen die Mittel "für" und "nach" Rasur, ist es besser, die Produkte zu bevorzugen, die nicht enthalten: Menthol, Pfefferminz, Alkohol und andere reizende Inhaltsstoffe. Die Verwendung dieser Medikamente provoziert Rötung, Hautausschlag, das Auftreten von eingewachsenen Haaren.

Kosmetologen empfehlen die Entfernung von Haaren in sensiblen Bereichen mit Gillette Venus Satinpflegeprodukten für empfindliche Haut.

Gebrauchsanweisung für Rasiercremes

Es gibt eine große Anzahl verschiedener kosmetischer Präparate zum Rasieren. Aber nur wenige Menschen sind daran interessiert, diese Werkzeuge richtig einzusetzen.

  1. Vor dem Auftragen auf den Körper, Creme oder Rasiergel leicht mit den Händen oder in einem kleinen Behälter aufschäumen.
  2. Tragen Sie Emollients gleichmäßig, leicht auf saubere, feuchte Haut auf.
  3. Einige Minuten einwirken lassen, damit die Cremekomponenten auf Haut und Haare einwirken.
  4. Nach der Rasur die Reste des Mittels mit warmem Wasser ohne Seife abwaschen.

Einige Frauen verwenden, wenn Männercreme oder Gel rasieren. Sie sind in ihrer Zusammensetzung und ihren Eigenschaften der weiblichen Rasiercreme ähnlich. Aber sie haben eine aggressivere Wirkung, haben ein ausgeprägtes Aroma.

Cremes mit Vitaminen C und F

Bewährte Rasiercreme für Frauen mit einer verstärkten Zusammensetzung.

Ein positiver Effekt auf den Hautzustand ist die Verwendung von Produkten, die Vitamine F und C enthalten.

Vitamin F ist ein Komplex aus ungesättigten Fettsäuren. Es hat entzündungshemmende, wundheilende Wirkung.

Vitamin F-Creme:

  • fördert die schnelle Wiederherstellung der Epidermis;
  • hilft, Reizungen loszuwerden;
  • befeuchtet;
  • erhöht die Schutzfunktionen.

Regelmäßige Verwendung der Creme erhält Elastizität, Frische der Haut, verlangsamt die Alterung.

Vitamin C (Ascorbinsäure) ist ein starkes Antioxidans. Creme, die es enthält:

  • hat einen tonischen Effekt;
  • beschleunigt den Prozess der Zellgewinnung;
  • reduziert die Pigmentierung;
  • fördert die Produktion von natürlichem Kollagen;
  • schützt vor UV-Licht.

Die Vitamine C und F sind Bestandteil vieler Gesichts- und Körpercremes. Ihre Verwendung ist gleichermaßen vorteilhaft für Frauen und Männer.

Heilmittel für Hautreizungen

Ein signifikanter Nachteil der Rasur ist die hohe Wahrscheinlichkeit von Reizungen. Um dies zu vermeiden, müssen Sie spezielle Hilfsmittel verwenden, um die Haut nach der Haarentfernung zu pflegen. Sie werden auf einen sauberen, leicht feuchten Körper aufgetragen.

Die Haut an verschiedenen Teilen des Körpers ist anders. Daher müssen After-Shave-Kosmetika entsprechen.

Irritation nach Haarentfernung an den Beinen ist selten. Aber wenn es auftritt, können Sie Rasierschaum oder feuchtigkeitsspendende Fußcreme verwenden.

In den Achselhöhlen ist die Haut empfindlich und leicht verletzt. Jedes Aftershave, aber nicht auf Alkoholbasis, hilft bei Reizungen in dieser Zone.

Die Bikinizone ist anfälliger für die negativen Auswirkungen der Rasur. In diesem Bereich des Körpers ist es ratsam, hypoallergene Kosmetik für empfindliche Haut zu verwenden.

Neben den kosmetischen Präparaten, wird die Reizung schnell helfen:

  • Hydrocortison-Salbe;
  • 3% Wasserstoffperoxid;
  • Abkochung von Kamille oder Calendula;
  • Aloe-Saft

Veet Enthaarungscremes und -gele sind zu Recht bei Frauen beliebt. Sie entfernen nicht nur unerwünschte Haare, sondern pflegen auch die Haut.

Nach dem Rat von Dermatologen richtig mit Zubehör und Kosmetika rasieren. Dies wird dazu beitragen, das Risiko von negativen Auswirkungen zu minimieren, die Gesundheit und Schönheit der Haut zu erhalten.

Ist es möglich, Haare dauerhaft zu entfernen?

  • Versucht alle möglichen Arten der Haarentfernung?
  • Aufgrund der übermäßigen Vegetation fühlen Sie sich unsicher und nicht schön.
  • Du hast Angst davor, auf die nächste Hinrichtung zu warten, denk daran, dass du es wieder ertragen musst.
  • Und am wichtigsten - die Wirkung hält nur ein paar Tage an.

Und nun beantworte die Frage: Passt das zu dir? Kann man das hinnehmen? Und wie viel Geld haben Sie bereits zu ineffektiven Mitteln und Verfahren "durchgesickert"? Das ist richtig - es ist Zeit, mit ihnen aufzuhören! Stimmen Sie zu? Aus diesem Grund haben wir beschlossen, die Geschichte unserer Abonnentenin Alina Borodina zu veröffentlichen, in der sie sehr detailliert erzählt, wie sie das Problem der übermäßigen Vegetation für einen Tag für immer losgeworden ist! Lesen Sie mehr >>

Die beliebtesten Rasiergele: Wählen Sie selbst

Die Qualität und Sicherheit der Rasur eines Mannes hängt direkt von der Schärfe der Klingen auf der Maschine und der richtigen Wahl der Kosmetik zum Rasieren ab. Es können Schäume, Gele und Rasiercreme von verschiedenen Herstellern von Herrenkosmetika sein, die eine separate Linie für alle Hauttypen schaffen. Zum Beispiel können Rasiergele universell für alle Männer und eng an die individuellen Bedürfnisse der Haut angepasst werden.

Um das beste Rasiergel zu wählen, muss ein Mann mit der Zusammensetzung jedes Produktes vertraut sein, sowie mit einer Auswahl von modernen Kosmetika für die Rasur im Allgemeinen. Bevorzugt werden vorzugsweise bereits bekannte und weltweit bekannte Marken und Marken bevorzugt. Um die Auswahl von Dermatologen und Kosmetologen zu erleichtern, sind die beliebtesten Hersteller, die vertrauenswürdig sind.

Die beliebtesten Rasiergele

Meistens vertiefen sich Männer nicht wirklich in die Zusammensetzung und das Wirkprinzip eines bestimmten kosmetischen Produkts und wählen gedankenlos Rasiergele. All dies kann zu Hautreizungen, Trockenheit oder Hautausschlag und abnormalem und traumatischem Rasieren der Borsten führen. Um die Auswahl von Männern zu erleichtern, die die Feinheiten der Kosmetologie nicht verstehen, bieten Experten einen Überblick über die beliebtesten und erfolgreichsten Marken von Rasiergelen.

Avon

Die vorgelegte Bewertung von Rasiergelen kann eine Reihe von Gelen von Avon öffnen, und die Zusammensetzung und das Funktionsprinzip solcher Gele unterscheiden sich etwas von anderen Gelen. In der Linie der Gele sind mehrere Serien von Produkten für verschiedene Hauttypen und Bedürfnisse von Männern, nämlich:

  1. "Milde Pflege" für empfindliche Haut mit Kamillenextrakt, Aloe Vera und Vitamin E. Das Gel hat eine weiche Textur, befeuchtet sanft und nährt die Haut und bietet vor allem eine gleitende Maschine zum sicheren Entfernen der Borsten.
  2. Rasiergel "Frische" mit feuchtigkeitsspendender Wirkung, die eher für trockene und empfindliche Haut geeignet ist. Die dicke Textur macht die Haare der Borsten und der Haut weich und erleichtert so das Schneiden der Gesichtsbehaarung. Nach dem Eingriff fühlt sich die Haut kühl und frisch an.
  3. Rasiergel "Aktivieren" bläuliche und mittlere Konsistenz Konsistenz, die ideal für ölige Gesicht ist, da es gründlich Poren von Schmutz und Fett reinigt. Die Haut wird gereinigt, das Haar wird weich und der Rasurprozess ist so sanft und sicher wie möglich. Darüber hinaus bietet die Zusammensetzung des Gels eine antiseptische Wirkung und schützt es vor pathogener Flora.
  4. Gel "Basic care" zum Rasieren eines Mannes jeden Hauttyps und Bedürfnissen. Die Komponenten des Gels erweichen die Haut des Gesichts und Borstenhaare, bieten der Maschine eine maximale Rutschkante. Diese Art von Gel ist wirtschaftlicher im Verbrauch, da es während der Anwendung perfekt über die Haut gleitet.
  5. Gel "Basic care" 3 in 1 für eine sichere und nicht traumatische Rasur, Reinigung der Haut von Fett und Schmutz, sowie umfassende Pflege für die Sauberkeit des Körpers. Das Gel hat eine durchschnittliche Dicke und einen hellblauen Farbton, Aloe-Extrakt soll für eine schonende Hautpflege verwendet werden und nach der Rasur bleibt ein leichter Kühleffekt auf der Haut.

Alle diese Arten von Rasiergelen in ihrer Aufstellung vorschlagen und Aftershave-Produkte für komplexe Pflege und Schutz der Epidermis vor den Risiken von Reizungen, Entzündungen und anderen Folgen der sorglosen Rasur. Gele unterscheiden sich in vernünftigen Preisen, obwohl die Qualität vielen teuren Markenwerkzeugen nicht nachsteht.

Loreal

Das französische Kosmetikunternehmen L'Oreal kümmert sich auch um Männer, indem es eine andere Linie von Rasierprodukten und After-Shave-Hautpflegeprodukten auf den Markt bringt. Die Produktlinien umfassen hypoallergene Gele für empfindliche Haut, reinigende und trocknende Gele für fettige Haut, nährende und feuchtigkeitsspendende Gele für trockene Haut. Experten empfehlen, auf folgende Gele dieser Marke zu achten:

  • L'Oreal Paris Men Expert Anti-Irritation - Gel zum Schutz der Haut nach der Rasur vor Reizungen, die wertvolle Komponenten enthält, die Trockenheit, Schnitte und Abschürfungen der Haut verhindern, sowie den Heilungsprozess von Geweben und Zellen beschleunigen;
  • L'Oréal Paris Men Expert - Gel "Ice Effect" reinigt die Haut, macht die Borstenhaare weich, entfernt die Haut sanft, beruhigt die Haut und beseitigt das Gefühl von Brennen und Engegefühl durch Menthol in der Zusammensetzung;
  • L'Oreal Paris Men Expert ist ein Gel für empfindliche Haut, das keine Duft- und Duftstoffe sowie andere allergieauslösende Bestandteile enthält, und vor allem bietet dieses Gel eine sanfte, sichere Rasur.

Es ist die Men Expert-Serie, die drei beliebte Gels für Männer darstellt, die während der Rasur Feuchtigkeitspflege, Erweichung der Haut und Borsten, Tonisierung der fettigen Haut sowie den Schutz der empfindlichen Dermis benötigen. Alle Produkte sind seit langem im Handel und werden durch die Erfahrung von Millionen von Männern getestet.

Gillette

Vielleicht die gebräuchlichste Marke der Männerkosmetik zum Rasieren und danach ist die Firma Gillette. Sie hat heute mehr als 100 Arten von Werkzeugen, sowie zahlreiche Rasiergeräte für Männer und Frauen. Rasiergele gibt es in verschiedenen Serien, nämlich:

  • Classic - diese Linie bietet zwei Arten von Gillette Classic Regular Rasiergel für Männer für alle Hauttypen und Gillette Blue Sensitive Haut Rasiergel für empfindliche Haut;
  • Fusion - Kühlendes Gel für alle Hauttypen, Ultra Protection Gel, Active Sport Gel, Fusion Sensitive Gel von Gillette, Hydrating und Ocean Breeze Gel für alle Hauttypen;
  • MACH3 - ein beruhigendes Gel und ein "Close and Smooth" -Gel für alle Hauttypen;
  • Satin Care - Linie für die weibliche Hälfte der Gesellschaft (Venus);
  • Serie - Pure Gels werden in dieser Linie angeboten. Sensitive, ein Gel für empfindliche Haut und ein Feuchtigkeitsgel für trockene Haut.

Alle Produkte von Gillette sind von guter Qualität und erschwinglichen Preisen und deshalb bevorzugen die meisten Männer diese Marke. Die Marke produziert seit langer Zeit Herrenkosmetik und gewinnt dadurch Vertrauen und Erfahrung.

Dieser Hersteller von Herrenkosmetika bietet etwa 10 Arten von Rasiergelen an, das sind feuchtigkeitsspendende Gele für trockene Haut und nährende und weiche Heilmittel, die gegen Reizungen, Weichmacher, kühlende und beruhigende Gele für andere Hauttypen schützen. Es gibt auch eine neue Linie von Rasierprodukten mit Mineralpräparaten zur Behandlung der Haut. Und für zu steife Borsten wird Gold Power Gel angeboten.

NIVEA

Beliebte Marke der Herrenkosmetik, die heute 7 Arten von Rasiergelen bietet. Nämlich:

  • Rasiergel "Restoring" - bedeutet für empfindliche Haut Nivea For Men Rasiergel;
  • dreitägiges Stoppel-Rasiergel - auch für empfindliche Haut Nivea For Men Active Comfort System Rasur;
  • Gel "Silver Protection" - für alle Hauttypen Nivea For Men Silver Protect Rasiergel;
  • Frische-Gel mit kühlender Wirkung Nivea für Männer Fresh Active Shaving Gel;
  • "Cooling Gel" - für empfindliche Haut Nivea For Men Active Comfort System;
  • "Protection and Care" - für trockene Haut Typ Nivea For Men Rasiergel;
  • Sensitive Haut Gel Nivea für Männer Active Comfort System Rasiergel.

Die Qualität der Rasiergele von Nivea entspricht dem Preis, alle aufgeführten Produkte sind sparsam im Verbrauch, sorgen für maximale Gleitfähigkeit während des Eingriffs, versprechen elementare und komfortable Anwendung und schützen die Epidermis vor negativen Reaktionen.

Was ist im Gel enthalten?

Der Hauptunterschied zwischen Rasiergelen und anderen Formen der Freisetzung ist die Zusammensetzung und Konsistenz sowie das Wirkprinzip. Die Zusammensetzung wird notwendigerweise Weichmacher wie Kamille oder Aloe Vera umfassen. Vitamine und Mineralien können vorhanden sein, um die Haut zu nähren und zu heilen. Die Hauptsubstanz für das Rasiergleiten ist Silikon und Glycerin, pflanzliche Öle und Ester. Im Gegensatz zu Cremes und Rasierschäumen enthält das Gel keine Seife, die die Haut trocknet.

Wie benutzt man?

Wenden Sie das Gel kann täglich für die empfindliche und sorgfältige Entfernung von überschüssigen Gesichtsbehaarung sein. Um dies zu tun, müssen Sie die Haut des Gesichts und Haare mit einem in warmem Wasser angefeuchteten Tuch dämpfen. Nur wenige Menschen wissen genau, wie man ein Rasiergel tatsächlich richtig verwendet, nämlich mit oder ohne Rasierpinsel.

Experten raten zum Schäumen des Gels mit einem Bürstenstapel. Das Gel wird in einer dünnen Schicht aufgetragen, in einer kreisförmigen Bewegung aufgewirbelt, rasiert und das Gesicht gewaschen.

Wie wähle ich eine Qualität?

Es ist notwendig, das beste Rasiergel nach drei Kriterien zu wählen - je nach Hauttyp, nach der Zuverlässigkeit des Herstellers sowie nach den individuellen Eigenschaften des Körpers. Jeder Hersteller bietet universelle oder schmale Gele für trockene, fettige, empfindliche Haut. Zuverlässige Marken wurden die Firmen Avon, L'Oreal, Nivea, Gillette, Arco genannt. Achten Sie auf die Zusammensetzung, da viele Männer bestimmte Ester, Konservierungsstoffe, Öle und Parfüme nicht vertragen.

Dermatologische Empfehlungen

Dermatologen und Kosmetologen haben auch eine Bewertung von qualitativ hochwertigen und sicheren für die Gesundheit und Haut Rasiergele zusammengestellt. Dermatologen zufolge ist NIVEA für Männer das empfindlichste Rasiergel, das nur 180 Rubel kostet. Das sicherste in Bezug auf Irritationen und Hautverletzungen - Gillette Mach3 Pure und Sensitive Rasiergel zum gleichen Preis. Ein Budget und erschwingliche Gele werden von Arco und Gillette anerkannt.

Fazit

Ein Mann sollte ein Rasiergel wählen, basierend auf persönlichen Bedürfnissen und Eigenschaften der Hautreaktion auf den Rasurprozess. Bei Männern, die nach jedem Eingriff gereizt sind, müssen Sie empfindliche Gele für empfindliche Hauttypen auswählen. Fettige Haut geeignet kühlende und tonisierende Gele und trocken - feuchtigkeitsspendend und nährend mit Pflanzenextrakten. Und die Frage, wie viel Gelkosten die letzte auf der Liste der Auswahlkriterien sein sollte.

6 beste Rasierprodukte

Rasierprodukte sind seit langem ein Attribut eines echten Mannes und ein Win-Win-Geschenk für jeden Anlass. Ja, und auf dem weiblichen Regal im Badezimmer fanden sie auch einen Ehrenplatz. Finden Sie heraus, was besser ist: Schaum, Gel oder Rasierschaum und welche Marken bevorzugen?

Was ist besser - Schaum, Creme oder Rasiergel?

Art der Mittel

Heute gibt es drei Arten von Rasierprodukten:

Creme - die einfachste und preisgünstigste Version von Rasierprodukten. Es ist gut auf die Haut aufgetragen und ist leicht verteilt, befeuchtet die Haut. Die Creme erfordert jedoch meistens die Verwendung eines Rasierpinsels (was nicht sehr praktisch ist) und kann nicht dazu führen, dass ein perfekter Rasiermesser über die Haut gleitet, was zu Irritationen, Schnitten und unzureichender sauberer Rasur führt. Experten glauben, dass Rasiercreme das letzte Jahrhundert ist und nur für Menschen mit anspruchsloser Haut empfohlen wird.

Schaum - das traditionelle und beliebteste Werkzeug zum Rasieren. Es ist leicht aufzutragen, befeuchtet die Haut, macht die Haare weich, gibt den Blättern genug Schlupf und sorgt so für eine angenehme Rasur. Außerdem ist es immer einsatzbereit: Um eine Portion Luftschaum zu bekommen, braucht man nur einen Klick auf den Ballon. Rasierschaum wird am besten von Menschen mit weichen und spärlichen Borsten, jungen Männern und Teenagern verwendet.

Gel ist in Bezug auf den Verbrauch am wirtschaftlichsten, aber auch am teuersten. Es unterscheidet sich von der gallertartigen Schaumkonsistenz. Das Gel wird schwieriger aufgetragen als Schaum, da es Zeit braucht, um die Mittel auf der Haut zu "verwischen". Dermatologen behaupten jedoch, dass diese spezielle Methode der Anwendung für die Haut sehr nützlich ist: reinigt, tont, macht die Haare weich und bereitet die Haut perfekt auf die Rasur vor. Rasiergel bietet die beste Rasierklinge und eignet sich am besten für Männer mit steifen Borsten.

Die Indikatoren des Komforts umfassen die Menge des Produkts und seine Verbrauchsrate, die Leichtigkeit der Verpackung, die Verfügbarkeit und die Bequemlichkeit des Spenders, die Sicherheit und Sauberkeit der Rasur, das Aroma und die allgemeinen Hautempfindungen nach der Verwendung des Produkts. All diese Nuancen sind rein individuell, aber sie sind es, die den allgemeinen Eindruck des Rasierwerkzeugs erzeugen und Sie dazu bringen, es zu lieben (oder nicht zu lieben).

Welcher Hersteller von Rasierprodukten ist der Beste?

Trotz der Fülle an Angeboten in den Geschäften haben nur zwei Marktführer den russischen Markt erobert: Nivea und Gillette. Beide Unternehmen stellen eine vollständige Palette von guten Rasierprodukten (Schäume, Cremes, Gele) her, die für verschiedene Hauttypen konzipiert sind und gleichermaßen die Anerkennung des Verbrauchers teilen. Loreal und Cliven Produkte sind auch von guter Qualität, aber sie sind weniger beliebt wegen der höheren Preise.

Das Low-Cost-Segment wird von den Produkten der Marken Arco, Mennen, Gibbs und den inländischen Unternehmen Liberty und Red Line besetzt. Sie haben einen niedrigen Preis (bis zu 100 Rubel), eine breite Palette und gute Verbrauchereigenschaften.

Es gibt viele Werkzeuge zum Rasieren aus der Kategorie der pharmazeutischen Kosmetika (Avene, Ragase, Vichy) und Luxusmarken (Loccitane, Shiseido, Clinique, Lancome, etc.). Die Qualität der meisten von ihnen kann als die beste bezeichnet werden, aber aufgrund des hohen Preises sind diese Mittel nicht sehr beliebt.

Ranking der besten Rasierschaum, Cremes und Gele - TOP-6

Price Expert wählte 6 beliebte Rasierprodukte.

Rasiergel weiblich für empfindliche Haut mit Aloe Satinpflege von Gillette

Feedback

Sichtbare Vegetation am weiblichen Körper ist für viele und insbesondere für mich inakzeptabel. :) Ich vertraue meinem shugaring Master "tiefe Bikini" Zone, meine Beine - mein Zuhause Epilierer, aber meine Achselhöhlen - Rasierer und Männer. weibliches Rasiergel. :) Gel - der Held der Überprüfung, habe ich lange auf mich selbst geachtet, und, obwohl dies mein erstes weibliches Rasiergel ist, bin ich sehr zufrieden mit ihnen und beabsichtige, den Kauf zu wiederholen und sogar andere Geschmacksrichtungen auszuprobieren. :)

Hier ist eine Dose Gel - matt, angenehm, gleitet nicht in der Hand und sieht süß aus:

Hier ist, was der Unterricht und die Komposition ausstrahlen. Ich liebe Aloe in der Zusammensetzung:

Das Cover ist hübsch, komfortabel und von sehr hoher Qualität. Der Spender ist auch ausgezeichnet, regelmäßig arbeiten:

Und hier ist das Gel selbst - dick und hat die Farbe von hellem Türkis:

Man muss nur einen Tropfen Gel mit der Hand halten, er wird sofort zu einem satten weißen Schaum:

Das Aroma des Gels ist sehr sanft und frisch und erinnert ein wenig an Aloe. Er ist absolut nicht erstickend, hält sich nicht an der Haut fest. Außerdem hat er mich nicht ermüdet. Die Hauptsache ist, dass es eine Freude ist, sie zu rasieren! Es deckt die gewünschten Hautpartien gleichmäßig ab, der Rasierer gleitet sehr leicht, die Rasur ist schnell und von hoher Qualität. Ich mag es wirklich, dass die Haut der Achselhöhlen mich bei der Verwendung dieses Gels viel weniger reizt und es auch kaum Trockenheit gibt. Natürlich benutze ich nach der Rasur immer noch Körpercreme. Aber selbst vom männlichen Rasierschaum erlebe ich mehr Trockenheit der Haut und über Seife, sogar Kinderhaare, gibt es nichts zu sagen.

Im Allgemeinen, Mädchen, bin ich sehr glücklich mit meinem Kauf. Auch auf dem Lager hat es sich erwiesen. :) Das Gel ist einfach megaökonomisch - ich kann mir nicht vorstellen, wie viel es für mich genug ist. Ich empfehle dieses kleine Ding aufrichtig!

Das beste Rasiergel auswählen

Verglichen mit den letzten Zeiten, als fast nur eine Seife für die Rasur verwendet wurde, ist die Wahl der Mittel für dieses Verfahren aus Mangel an anderen Dingen sehr reichhaltig. Aber es ist manchmal die Vielfalt des Sortiments, die es schwierig macht zu wählen, was geeigneter ist - Schaum, Gel oder Creme.

Jeder dieser Fonds hat seine Vor- und Nachteile, und jeder hat seinen eigenen Kunden. Im Rahmen dieses Artikels wird jedoch vorgeschlagen, sich näher mit Rasiergelen zu befassen, ihre Vor- und Nachteile zu berücksichtigen, Schwierigkeiten bei der Auswahl und Kennzeichnung einiger der besten Marken, die besonders nachgefragt werden, zu beseitigen.

Vor- und Nachteile von Rasiergelen

Praktisch jedes Rasiergel hat viele Vorteile, sonst wären sie nicht so gefragt. Aber sie sind nicht ohne Fehler, es ist wichtig, vor dem Zeitpunkt des Kaufs bewusst zu sein. Rasierschaum und Schaum haben jedoch auch ihre Nachteile.

Vorteile

  • Rasiermesser glatt und leicht gleiten lassen (was besonders wichtig für Problemhaut ist);
  • sie sind nicht so undurchsichtig wie Schaum, was ihnen ermöglicht, unbewölkte Bereiche rechtzeitig zu sehen und durch die Klinge mögliche Akne und Hautschäden zu vermeiden, um diese Stellen nicht noch mehr zu verletzen;
  • gut für Haut, die zu Entzündungen und Reizungen neigt;
  • viel wirtschaftlicher als Schaum, da sie keine dicke Schicht benötigen, eine hohe Konzentration haben, was für diejenigen, die sich oft rasieren müssen, vorteilhaft ist;
  • enthalten Sie keine Seife in der Zusammensetzung (die Haut nicht trocknen);
  • enthalten keine großen Mengen an Ölen (wichtig für Besitzer von fettiger Haut);
  • Es gibt Gele mit heilender Wirkung (bakterizid oder Silikon);
  • einen angenehmen Geruch haben;
  • mit klarem Wasser gewaschen.

Nachteile

  • Nicht alle Gele sind billig;
  • manche können flüssig sein und auf die Haut tropfen;
  • wenn es auf trockener Haut angewendet wird, kann es noch mehr Trockenheit verursachen;
  • transparentes Rasiergel ist nicht immer auf dem Gesicht sichtbar, was dazu zwingt, die Maschine mehrmals an derselben Stelle zu halten (irritiert).

Unter Berücksichtigung all dieser positiven und negativen Eigenschaften ist es einfacher, sich der Frage zu nähern, ein Rasiergel zu wählen.

Wie man wählt

Bei der Verwendung eines Rasiergels sind mehrere Punkte wichtig, die die Eignung des Produkts für einen bestimmten Hauttyp und den Komfort seiner Anwendung als Ganzes bestimmen. In diesen (und anderen) Momenten sollten Sie beim Kauf von Fonds aufpassen.

Rasierklinge. Gele auf Silikonbasis bieten das beste, absolut ungehinderte Gleiten. Sie tragen auch zur schnellen Heilung von kleinen Wunden und Kratzern auf der Haut bei.

Hauttyp Wenn die Haut trocken ist, aber Sie wollen das Gel unwiderstehlich verwenden, dann ist es besser, Optionen mit Glycerin, ohne Alkohol und Säuren (Benzoesäure und Sorbinsäure), die Trockenheit noch mehr provozieren wählen.

Heilende und beruhigende Zutaten. Wie bereits erwähnt, gut verheilte Wunden und kleine Schnitte von Gelen mit Silikon. Aber zum gleichen Zweck, geeignete und Optionen mit Pflanzenextrakten aus Calendula, Kamille, Aloe Vera oder antibakterielle Gele mit Triclosan.

Allergisch. Bei Neigung zu Allergien ist es besser, ein hypoallergenes Rasiergel mit möglichst wenig Duftstoffen und entsprechend schwachem Geruch zu bekommen.

Preis. Kosten bestimmen nicht immer die Qualität, und das Preis-Targeting ist nicht der beste Ansatz für die Wahl eines Rasiergels. Es gibt Marken, die zu Recht Popularität und Wertschätzung der Verbraucher gewonnen haben, aber gleichzeitig sind sie sehr akzeptabel. Zu den beliebtesten Marken gehören Rasiergel Nivea, Gillette (Fusion, Satin Pflege, Proglide, etc.), Arko (Arko), Yves Rocher (Yves Rocher), L'Oreal und andere. Preise für sie variieren, aber die Qualität hat sich lange bewährt.

Beliebte Marken

  1. Yves Rocher Anders als die meisten Gele in Zylindern von 200 ml, ist Eve nur 150 ml verkauft, und es ist nicht so billig. Geeignet für alle Hauttypen mit täglicher Pflege. Enthält Aloe Vera Extrakt, das die Haut befeuchtet und kleinere Schnitte und Schäden an der Haut heilt. Yves Rocher - eine wirtschaftliche Option, die trotz des geringeren Volumens keinen großen Verbrauch erfordert. Feuchtigkeitsspendend, verursacht keine Rötung, Reizung und Brennen. Aber dieses Rasiergel kann "versuchen", abtropfen zu lassen.
  2. Yves Rocher Fraicheur Homme. Es erlaubt dem Rasierer, perfekt zu gleiten, wird bequem angewendet und erweicht die hart wachsenden Borsten und die Haut so weit wie möglich (obwohl der Schaum dieser Marke etwas besser wird). Das Werkzeug hat ein frisches pflanzliches Aroma von Aloe, gut gewaschen. Das Volumen dieser Version von Yves Rocher beträgt ebenfalls 150 Milliliter.
  3. Gillette Fusion Feuchtigkeitsspendend. Bietet unübertroffene Geschmeidigkeit der Haut, ausgezeichnete Rasierklingenglätte. Enthält Glycerin und Kakaobutter. Befeuchtet aktiv die Haut, macht die harten Borsten weich und geschmeidig, was den Rasurprozess erheblich beschleunigt und so angenehm wie möglich macht. Der Geruch von Gillette Fusion Hydrating ist sehr angenehm. Das Gel eignet sich auch für sehr empfindliche Haut, wie Gillette Proglide Sensitive.
  4. Gillette Fusion Proglide Sensitive Meeresbrise. Mittel 2 in 1: Hautpflege + Rasiergel. Gibt ein Gefühl von Weichheit, Glätte, bietet maximalen Komfort, leckt nicht. Es hat einen angenehmen unaufdringlichen Duft des Ozeans. Auf dem Zylinder ist ein Indikator für das verbleibende Gel (sehen Sie, wie viel ausgegeben wird und wie viel noch auf Lager ist). Gillette Fusion Proglide Ocean Breeze ist eine der neuesten Entwicklungen der Marke, die für jeden Hauttyp (einschließlich empfindlicher Haut) geeignet ist. Es enthält Menthol und Palmitinsäure. Geeignet für den Gebrauch in jedem Alter ab dem Jugendalter und darüber hinaus. Das Volumen des Zylinders - 170 Milliliter.
  5. Gillette Fusion Proglide Sensitiv. Innovative 2 in 1 (Pflege und Gel). Der Zylinderkopf verfügt über einen Drehspender, der die Wahrscheinlichkeit von Gel-Leckagen deutlich reduziert. Es gibt einen Balance-Indikator. Das Gerät schützt die Haut perfekt vor Irritationen, befeuchtet sie und verleiht ihr den ganzen Tag lang Geschmeidigkeit. Besonders gut ist Gillett Proglide für empfindliche Haut. Volumen - 200 ml.
  6. Nivea. Eine ganze Reihe von Männer-Rasiergelen: feuchtigkeitsspendend (Nivea mit Aloe, beseitigt das Gefühl der Enge und trockene Haut), Silberschutz (Nivea mit Silberionen und Kamillenextrakt zum Schutz vor Bakterien), für empfindliche Haut (mit Aloe und anderen pflanzlichen Inhaltsstoffen etc.) Jedes Nivea Rasiergel sorgt für exzellentes Gleiten, keine Reizung und glatte Haut. Der Ballon enthält 200 ml Gel.
  7. Nivea DuschShave. Dies ist ein speziell für Frauen geeignetes Gel, das sofort beim Duschen oder separat - zum Duschen oder Rasieren - verwendet werden kann. Es enthält Avocadoöl, schäumt reichlich, hat das Aroma von exotischen Früchten, macht die Haut sehr glatt und sanft, gut feuchtigkeitsspendend. Das Volumen eines solchen Zylinders Nivey - 250 ml.
  8. Arco Männer. Eine ganze Reihe von Männer Gelen für alle Hauttypen: mit Mineralien (Arko Platinum Protection), zum Rasieren von harten Borsten (Arko Gold Power), extra Slip (Performance), Kühlen mit Vitamin E (Cool), Schutz vor Irritationen (Anti-Irritation) und viele andere usw. Jede Option Arco gibt eine glatte Rasur, erfrischt die Haut gut. Für jede Art von Haut - eine individuelle Herangehensweise, ist die Freude am Rasieren garantiert. Jede Flasche von 200 ml.
  9. Arco SoftTuch. 200 ml Rasiergel, ideal für Frauen mit empfindlicher Haut. Feuchtigkeitsspendend, nährend und macht die Rasur angenehm und sauber. Es riecht sehr gut.
  10. L'Oreal. Preiswerte Option für ein 200 ml Gel mit tonisierender Wirkung (Ice Effect). Es wirkt beruhigend auf die Haut, nährt es, spendet Feuchtigkeit, lindert bestehende Irritationen und verhindert neue Erscheinungen. L'Oreal ist bequem, wirtschaftlich, gibt ein angenehmes Gefühl nach der Rasur.

Dies sind nur einige der derzeit erhältlichen Rasiergele, die jedoch bei ihren Anwendern besonderen Respekt verdienen. Nicht jeder von ihnen ist viel Geld wert, was nicht verbietet, billigere Optionen mit viel teureren Mitteln gleichzusetzen.

Wie zu verwenden

Vor allem ist es ratsam, die Rasur am Morgen, 20-30 Minuten nach dem Heben, zu beginnen, wenn die Nachtschwellung Zeit hat, aus dem Gesicht zu kommen. Dies ist sehr wichtig für die Sicherheit bei der Arbeit mit Rasierern und ermöglicht es Ihnen, unnötige Schnitte zu vermeiden. Danach ist es Zeit, den Vorgang zu starten:

  1. wasche dein Gesicht mit heißem Wasser, aber nicht brennend, aber so angenehm wie möglich (dies ermöglicht es, die Haut und die Borsten gut zu erweichen);
  2. Tragen Sie eine dünne Schicht Rasiergel auf und reiben Sie in einer kreisförmigen Bewegung für zusätzliche Erweichung (sollte einen leichten Schaum machen);
  3. Haare rasieren mit einer sauberen und scharfen Maschine;
  4. Entfernen Sie das restliche Gel auf dem Gesicht, waschen Sie es mit klarem warmem Wasser ab.

Wichtig: Sie können nicht sofort nach der Rasur Cremes verwenden. Dies verstopft die offenen Poren und provoziert eine Entzündung. Es ist besser, Lotionen oder Aftershave-Gel zu verwenden.

Moderne Rasiergele sind eine der besten Hilfen, die das Verfahren machen, sich durch echtes Vergnügen in Ordnung zu bringen, vorausgesetzt, Sie wählen die richtige Option.

Wie sieht ein Mädchen aus, das 2 Wochen lang männliches Make-up benutzt hat?

Ein kurzer Blick in irgendein Kosmetikgeschäft genügt, um zu verstehen: Männer werden von Seiten der Schönheit diskriminiert. Ein Paar Regale für Jungs gegen das Meer bedeutet für Mädchen. Die folgende Logik scheint eine knappe Entscheidung zu sein: Ein Mann gibt nicht mehr als fünf Minuten für sich selbst aus und kauft nicht mehr als ein paar Geldmittel. Wasser, Rasiermesser, Zahnstocher und eine Universalcreme - das ist alles, und das reicht.

Obwohl viele Mädchen nicht so scharf auf Banken sind und es nichts Schlechtes daran gibt, verbringe ich persönlich 20-30 Minuten am Morgen und 40-60 Minuten am Abend, um für mich selbst zu sorgen. Mein Set besteht aus dreißig Cremes, Ölen, Seren und Peelings sowie einem separaten Regal für Haare und Nägel, sowie Schachteln mit Make-up. All diese Werkzeuge lösen die häufigen Ängste von achtundzwanzigjährigen Frauen mit Mischhaut: Sie müssen den öligen Glanz auf Nase und Stirn entfernen, Trockenheit und Abblättern auf den Wangen, Augenringe und Schwellungen unter den Augen nach der Arbeit, die ersten Falten - naja, um müde Haare zu färben.

Die Hauptfrage - gibt es einen Unterschied in Haut und Haar bei Männern und Frauen? Genetik und Hormone beeinflussen die Struktur der Haut. Hersteller von männlichen Kosmetika beziehen sich oft auf eine hohe Konzentration von Testosteron im Blut von Männern (zehnmal höher als die von Frauen). Testosteron beeinflusst die Bildung von Talg. Daher ist die Haut von Männern glänzender und anfällig für Akne, aber es ist besser im Gegensatz zu der aggressiven Umgebung: Wind, Sonne, Malz - und Hopfen. Eine weitere Nuance - Männerhaut hält länger als die Haut der Frau für Kollagen, das für Elastizität und Festigkeit verantwortlich ist, so dass Anti-Aging-Pflege anders benötigt wird.

Das Basis-Set für die Pflege von Herrenkosmetika - Mittel zur Reinigung, Tonics, feuchtigkeitsspendende und nährende Cremes für jeden Geschmack und Geldbeutel, aber ohne besondere Nuancen wie Masken und Peelings. Das ist, was ich geschafft habe, Schönheitssalons zu sammeln.

Es gibt fast keine Seren und Masken in den Männerabteilungen, aber es gibt eine große Auswahl an Produkten aus Tüten und Augenringe unter den Augen. Verkäufer in Geschäften sagen, dass sie bei Frauen beliebt sind - sie arbeiten angeblich aktiver. Ich habe zwei Wochen zwei männliche Gel für die Haut um die Augen getestet. Sie arbeiteten genau wie Frauen, ebenso wie Aloesaft oder Enterosgel. Genauso gut.

Die Mädchen, die von Kosmetika weggetragen werden, kombinieren einen großen Teil der Mittel, die auf ein konkretes Problem gerichtet sind. Daher die Vorherrschaft der Dosen und der Zeitplan ihrer Verwendung, bis zur Automatismus. Die meisten Männerwerkzeuge sind multifunktional. Reinigung ist drei zwei in eins: ein Gesicht waschen, Duschgel und Shampoo. Tonic - sofort und nach der Rasur. Männliche Creme sollte gleichzeitig befeuchten, nähren, mattieren, Reizungen entfernen. Was theoretisch natürlich sehr bequem ist.

Als ich mein Gesicht mit einem Männergel wusch, spritzte ich Tonic und schmierte die Creme, die Haut wurde sofort abgezogen und gestochen. Verbrachte den Tag mit einem trüben und trockenen Gesicht. Aber alles dauerte nicht länger als fünf Minuten.

Das männliche Gesichtspeeling hat harte Körnchen (offensichtlich, um den Bart zu schütteln). Von seiner Haut vertrocknet noch stärker. Sogar ein Wärmekanister, der bei der Arbeit gelagert wurde, wird nicht gespeichert - ein Werkzeug, das Männer für nichts ignorieren. Für ein paar Tage gab ich das Tonikum auf. Dann begann sie sich mit kaltem Wasser zu waschen. Bis ich eine passende Weleda Feuchtigkeitscreme gefunden habe. Es ist sogar für empfindliche Haut empfohlen. Es ist parfümfrei, lindert Entzündungen und befeuchtet auch nach einem Kerntonikum.

Neben starken Trocknungseigenschaften ist die Hauptbeschwerde der Männerkosmetik der aggressive Duft. Es ist nicht klar, warum jedes Werkzeug mit dem Geruch von synthetischen brutalen Geschmack aromatisiert wird? Körperprodukte müssen den Schweißgeruch besiegen. Aber warum in Shampoos, Haargels, Peelings und Gesichtscremes obsessives Parfüm hinzufügen? Wegen des scharfen Bouquets ist es schwer zu kombinieren. An dem Tag, an dem ich alle Flaschen auf mich gegossen habe, dachten sie bei der Arbeit, dass ich von einem Novizen ersetzt werde. Aber die Entdeckung war die Laborkollektion für Männer ohne Duftstoffe. Es funktioniert gut, zieht die Haut nicht an und es ist durchaus möglich, es für zwei zu verwenden - unbezahlbar.

Aber die Hersteller von männlichen Kosmetika aßen den Hund mit Rasierprodukten. Herrenrasierer, Gele und Rasierschäume (ohne Duft) sind eine brillante Erfindung. Herrenmaschinen halten länger, sind billiger, rasieren sich glatt und schneiden die Haut nicht. Ehrlich gesagt, hatte ich Angst, den Elektrorasierer der Männer auszuprobieren - ich dachte, ich würde mir die Beine schneiden.

Nach der Rasur müssen Mittel in die weibliche Pflege aufgenommen werden. Über den Mattenbalsam Nivea haben wir bereits geschrieben. Eine weitere Entdeckung ist Aftershave Lotion Nivea. Wenn Sie es auf der Handfläche, pat ins Gesicht spritzen und damit den Rückzug abgeschlossen, es befeuchten und Rötung lindern, das Thermalwasser zu ersetzen und das Problem der Dichtheit der Haut lösen. Es kann nach dem Rasieren der Beine oder Bikini verwendet werden - lindert Reizung und Geschmack verschwindet nach 20 Minuten.

Mehr Männer verletzen auf dem Gebiet der tonalen Ressourcen. Wir sprechen hier nicht über die Orange Make-up, die mit Joseph Kobzon verschmiert liebt werden, sondern um alltägliche Werkzeuge, die die Haut ein wenig glatte, ein wenig frisch, ein wenig gesünder aussehenden machen. Wenn es in Korea einen Boom bei BB BB-Cremes gibt, gibt es in Russland keine. Als ich zu weit mit männlichen Mattierungsmittel gegangen sind, habe ich BB-Creme La Roche-Posay, um Feuchtigkeit und ein frisches Aussehen. Dies ist eine Unisex-Marke, BB Creme ist schwer auf der Haut zu vermuten, aber Sie werden ein wenig besser aussehen.

Ich fand keine interessanten männlichen Haarprodukte (lassen Sie uns Shampoos beiseite, die versprechen, Haarausfall in einer Anwendung zu verbergen). Wenn Sie ein Mann mit gefärbten Haaren oder einem langen Rocker Haar sind, ist es besser, für Shampoo und Conditioner in der weiblichen Abteilung zu gehen. Dusch- und Haarmittel erzeugen mit dem Haar nichts Außergewöhnliches, aber zumindest verderben sie es nicht - auch meine gefärbten Haare werden durch Duschgel nicht schlechter. Allerdings fehlten mir stark nährende Masken und Haaröle - inklusive Glanz.

Ich werde kurz sagen, dass fast keine Körperpflegeprodukte in den männlichen Abteilungen gefunden werden konnten, außer für die Neutrogena-Linie. Und das ist im Vergleich zu der Vielfalt der Frauen Nährboden nichts. Ein gutes Werkzeug außer für Hände und Fersen.

Ergebnisse des Experiments

Die Haut für 14 Tage hat sich angepasst und hat geglänzt. Verschwundenes Bedürfnis nach tonalen Mitteln. Die Hauptsache ist, Produkte mit einem kräftigen Menthol-Parfüm zu vermeiden. Obwohl ich nicht genug feuchtigkeitsspendende und subtile angenehme Aromen hatte, die immer in der Frauenkosmetik sind. Dank männlicher Heilmittel habe ich gelernt, was matte Haut und das Fehlen von Akne sind. Obwohl ich zwei Wochen nach dem Experiment wieder zu weiblichen Kosmetika zurückkehrte, störte mich die Akne, die mir seit meinem 19. Lebensjahr nicht mehr passiert war.

In der Mode sind die Grenzen des Bodens sichtbar gelöscht. Wir tragen fast identische Jeans und Sneaker. In der Kosmetik verschwindet auch allmählich die Einteilung in männlich und weiblich. Angesichts der schwierigen wirtschaftlichen Situation scheint die Idee, Kosmetik mit Ihrem Freund, Bruder oder sogar Vater zu teilen, nicht seltsam. Im Gegenteil, es ist möglich, Geld für alle zu sammeln. Wenn es im Haus nichts außer männlicher Kosmetik gibt, werde ich es benutzen. Sorgfalt ist Sorgfalt.

Es scheint mir, dass viele Männer in Schönheitsfragen vergeblich schlecht informiert sind. Obwohl es schwierig ist, in den schmutzigen oder Habrahabr Konferenzen vorstellen, dass Blogger mit Swatch und Bewertungen von Nagelhautöl zavedutsya, es ist nichts falsch mit, dass Ihre Haut, Nägel und Haare zu schützen, und achten Sie auf das Aussehen aus. Darüber hinaus leistet auch ein kleines Arsenal an Herrenwerkzeugen bei Aufgaben eine hervorragende Arbeit.

Wie werden dünne "gezupfte" Augenbrauen wiederhergestellt? Enthülle das Geheimnis

Shugaring zu Hause