Laser-Haarentfernung Gesicht

Das Haar des Mädchens bringt seinen Besitzern nichts als Enttäuschung. Frauen versuchen verschiedene Wege, um sie loszuwerden und Laser-Haarentfernung des Gesichts ist für viele eine echte "Stab Zauberstab" im Kampf gegen die Zerstörung von unerwünschten Gesichtsbehaarung für immer geworden.

  • 1. Welcher Laser ist besser zu wählen?
  • 2. Vor- und Nachteile der Methode
  • 3. Vorbereitung
  • 4. Verfahren
  • 5. Hautpflege nach der Epilation
  • 6. Mögliche Komplikationen
  • 7. Kosten
  • 8. Kontraindikationen
  • 9. Häufig gestellte Fragen
  • 9.1. Tut die Laser-Haarentfernung der Oberlippe weh?
  • 9.2. Kann es Verbrennungen im Gesicht geben?
  • 9.3. Was ändert sich nach dem ersten Eingriff?

Welcher Laser ist besser zu wählen

Laser-Haarentfernung der Oberlippe und anderer Bereiche auf dem Gesicht hat seine eigene kleine Eigenschaft und deshalb können nicht alle Arten Laser diesen Vorgang durchführen. Sonnenlicht und somit das ganze Jahr über UV-Strahlen ausgesetzt, fällt auf die exponierte Haut. Daher bieten die meisten Kosmetikerinnen die Laser-Gesichts-Haarentfernung mit Neodym-Typ, die auf gebräunte und dunkle Haut arbeiten können.

Vor- und Nachteile der Methode

  • Sicherheit - der Laser wirkt nicht direkt auf die Haut, sondern nur auf die Haarwurzel, daher ist bei richtiger Vorbereitung und einem erfahrenen Meister die Gefahr von Verbrennungen ausgeschlossen;
  • hypoallergen;
  • Effizienz - entfernt mehr als 80% der Haare dauerhaft;
  • geeignet für Menschen mit der empfindlichsten Haut;
  • schmerzlos - im Vergleich zu anderen Methoden der Gesichtshaarentfernung empfindet der Patient hier nur ein leichtes Kribbeln.
  • Für einige Krankheiten gibt es Einschränkungen;
  • Preis

Vorbereitung

Vorbereitung für Laser-Haarentfernung ist eine wichtige Phase vor dem Verfahren für Frauen und Männer.

Kosmetikerinnen empfehlen, Sonnencreme + 50 SPF zu verwenden, bevor sie mindestens 2 Wochen in den Salon gehen und nicht ins Solarium gehen.

Das Haar sollte nicht kürzer als 2 mm sein.

Für 5-7 Tage sind alle alkoholischen Stärkungsmittel und Lotionen ausgeschlossen. Und am Tag des Verfahrens auf dem Gesicht sollte keine Kosmetik sein, einschließlich Cremes, nur dann Laser-Haarentfernung von Schnurrbart und anderen Bereichen wird von hoher Qualität sein.

Verfahren für

Vor der Sitzung untersucht der Kosmetiker den Kunden, wo er den Fototyp und das Fehlen von Kontraindikationen feststellt.

Am Tag des Eingriffs kommt der Patient mit bereits vorbereiteter Haut in den Salon, er wird mit einer speziellen Schutzbrille auf eine Liege gestellt.

Die Kosmetikerin passt das Gerät an die individuellen Parameter des Patienten an und fährt fort.

Laser Haarentfernung der Oberlippe und Kinn benötigt nicht viel Zeit, nicht mehr als 20 Minuten.

Nach der Lasersitzung wird eine spezielle Verbindung auf die behandelte Stelle aufgetragen, die das Auftreten von Reizungen beruhigt und verhindert.

Hautpflege nach der Epilation

Nach dem Entfernen der Antennen mit einem Laser können bei Frauen leichte Rötungen oder Schwellungen auftreten, da die Haut über der Oberlippe besonders empfindlich ist. Experten empfehlen, nach Hause zu kommen, um eine kalte Kompresse aus Eis zu machen. Und schmieren Sie den Bereich oberhalb der Oberlippe für mehrere Tage mit einer Feuchtigkeitscreme.

Für das Waschen werden milde Reinigungsmittel ausgewählt, und bevor man nach draußen geht, wird Sonnencreme für einen Monat aufgetragen.

Mögliche Komplikationen

Jeder Eingriff in den natürlichen Prozess des Körpers kann zu Misserfolgen führen, also schließen Sie das Risiko von Komplikationen, die bei 6% der Patienten auftreten, nicht aus:

  • Pigmentierung;
  • Follikulitis (Ausschlag);
  • das Auftreten von Narben, wenn die Haut verbrannt wurde;
  • paradoxe Hypertrichose (erhöhter Haarwuchs), wenn das Gerät falsch eingestellt ist.

Um Komplikationen zu vermeiden, ist es notwendig, nur einen erfahrenen Kosmetiker zu kontaktieren und nicht die Krankheiten zu verstecken, die diese Konsequenzen haben könnten.

Kosten von

Die Kosten der Laserhaarentfernung der Antennen und anderer Bereiche im Gesicht in Schönheitssalons in Moskau:

Laser-Haarentfernung Gesicht

Überschüssige Gesichtsbehaarung ist der Alptraum einer Frau. Für einige ist dieses Problem besonders relevant, weil manchmal das flauschige Haar sehr schnell wächst, aber es ist nicht so einfach, sie zu entfernen. Selbst eine professionelle Haarentfernung mit Wachs oder Zuckerpaste hilft nur für eine gewisse Zeit.

Es überrascht nicht, dass die Idee, überschüssige Gesichtsbehaarung loszuwerden, nicht nur von Frauen, sondern auch von Männern besucht wird, die das vorzeigbarste und gepflegteste Aussehen erreichen wollen. Glücklicherweise ist es heute möglich, dank der Laser-Haarentfernung.

Funktionsprinzip

Es gibt ein weit verbreitetes Missverständnis, dass die Begriffe "Epilation" und "Epilation" gleich sind, was eine Haarentfernung an unerwünschten Stellen bedeutet. Teilweise aus diesem Grund sehen viele keinen Unterschied zwischen einer Standardrasur und einem teuren Laserverfahren, da letzteres eine unnötige Verschwendung und sogar ein Luxus für faule Menschen ist, die es müde sind, einen Rasierer zu benutzen.

In der Tat ist der Unterschied zwischen Rasur und Laser-Haarentfernung nicht nur der Preis und der Aufwand, ebenso wie der Unterschied zwischen Epilation und Epilation viel bedeutender ist.

Depilation ist die Beseitigung von nur dem Teil der Haare, der über die Oberfläche der Haut hervorsteht.

Es ist leicht zu verstehen, dass die Haare nach einer solchen Prozedur schnell genug nachwachsen. Die gebräuchlichste und einfachste Art der Enthaarung ist die vorgenannte Rasur, die den Effekt für nicht mehr als zwei Tage garantieren kann, während wirklich hochwertige Klingen, Fähigkeiten und Geduld erforderlich sind.

Der wesentliche Nachteil der Enthaarung ist ein sehr kurzer Effekt und viele unerwünschte Folgen. Die gleiche Rasur reizt die Haut und kann entzündliche Prozesse auslösen. Darüber hinaus führt die Epilation mit dem Schneiden des oberen Teils der Haare zu ihrem verstärkten Wachstum, so dass die Borsten starrer und dicker werden und verdickte Haare, die durch die Dermis brechen, einen unangenehmen Juckreiz verursachen.

Der Begriff "Haarentfernung" bedeutet nur die vollständige Entfernung unerwünschter Vegetation mit der Zerstörung aller Haargewebe. Die Haarentfernung durch Laser zum Beispiel wirkt sich negativ auf den Follikel aus, was zur Zerstörung der Haare und zum allmählichen Aufhören ihres Wachstums führt.

Das Prinzip der Laser-Haarentfernung ist der sogenannte photochemische Effekt. Betrachten Sie als Beispiel die beliebteste Option - einen Diodenlaser. Ein konzentrierter Strahl von Laserenergie durchdringt das Gewebe der Dermis und beeinflusst den genau definierten Bereich, in dem sich die Haarzwiebel befindet. In diesem Fall steigt die Temperatur zu solchen Indikatoren an, bei denen die Haarwurzeln irreversibel absterben.

Dank des konzentrierten Laserstrahls bleibt das umliegende Haargewebe vollständig erhalten. Dies macht solche Verfahren viel bequemer und sicherer als Methoden der Epilation, die vielen mittels Heißwachs oder Zuckerpaste bekannt sind. Darüber hinaus ist die Laser-Haarentfernung im Gesicht wesentlich effektiver, da sie aufgrund ihrer ausgeprägten thermischen und physikalischen Wirkung eine absolute Haarentfernung garantiert.

Laser-Haarentfernung kann sowohl von Frauen als auch von Männern verwendet werden, da es für das Gerät völlig unwichtig ist, wie rauh und dicht oder umgekehrt dünne Haut im Behandlungsbereich ist. Die Sensorvorrichtung hat eine sehr genaue und dauerhafte Wirkung auf die Haarwurzeln, so dass die Prozedur als sicher für die Haut gilt, sehr schnell und effektiv.

Wie man aufhört, sich über überschüssiges Haar für immer zu sorgen, alle notwendigen Informationen und Berichte über Laser-Haarabbau auf dem Gesicht

Aus Gründen der Schönheit und des perfekten Aussehens haben die Menschen seit langem eine Vielzahl von Behandlungen für die Hautpflege von Gesicht und Körper durchgeführt.

Frauen wollten schon immer makellos schön aussehen.

Es wird angenommen, dass die weiche und glatte Haut ohne Haare sich angenehmer anfühlt und viel attraktiver aussieht.

Weiter in dem Artikel werden wir Ihnen sagen, welche Bereiche im Gesicht sind am häufigsten Haarentfernung unterzogen, wie es passiert, welche Rückmeldung der Kunde nach dem Verfahren und was sind die durchschnittlichen Preise für Laser-Haarentfernung Sitzungen für Frauen über die Oberlippe, Kinn, Augenbrauen und Nacken.

allgemeine Informationen

Um überschüssiges Haar loszuwerden und das ästhetische Erscheinungsbild zu verletzen, gibt es viele Möglichkeiten, von denen einige im alten Ägypten verwendet wurden. Dieses Rasieren, Ziehen und Entfernen mit einer Vielzahl von klebrigen Verbindungen, wie z. B. Streifen, mit Wachs beschichtet.

Moderne Methoden zur Entfernung von überschüssigem Haar standen nur den Auserwählten zur Verfügung. Jetzt sind High-Tech-Verfahren verfügbar. Dies ist eine Methode der Laser-Haarentfernung.

Funktionsprinzip und Vorteile

Das Funktionsprinzip des Alexandrit-Lasers ist wie folgt: Eine Vorrichtung wird auf dem Haarfollikel ungefähr 1-2 mm lang induziert und der Blitz tritt auf. Der Laserstrahl, der wie durch einen Leiter durch die Haare läuft, erreicht den Haarfollikel selbst und erwärmt sein Pigment.

Die Lampe überhitzt sich und ihre Zerstörung tritt auf. Nach kurzer Zeit fallen die Haare, aus denen man sich befreien muss, einfach heraus.

Neodym-Laser mit einem Flash-Effekt auf die Gefäße des Haarfollikels und als Ergebnis, wie in der vorherigen Version, verschwindet das Haar.

Mit Hilfe eines Neodym-Lasers werden sie auf ziemlich dunkler Haut von Haaren befreit, da der Alexandrit-Laser das Pigment nicht nur des Haarfollikels, sondern auch des Pigments der Haut mit seiner wahrscheinlichen Verbrennung und anschließenden Pigmentierung erwärmt.

Neben den beiden aufgeführten Lasertypen gibt es auch Rubin und Diode, jedoch keine signifikanten Unterschiede. Der Hauptunterschied zwischen ihnen ist die Weichheit der Handlung. Der gewünschte Typ wird vor Beginn des Eingriffs vom Arzt festgelegt.

Um Haare aus Problemzonen vollständig zu entfernen, ist mehr als eine Sitzung erforderlich, deren Anzahl von den Eigenschaften einer bestimmten Person und ihrer Haut abhängt. Die überwiegende Mehrheit der Kunden (etwa 80% der Gesamtzahl) muss im Durchschnitt von 4 auf 9 Sitzungen alle 7-10 Wochen gehen.

Alles hängt von Ihrer Geduld und der Dicke des Portemonnaies ab. Diese Frequenz und das Timing beruhen auf der Tatsache, dass die Haare in verschiedenen Stadien ankommen können, nämlich im Wachstumsstadium, in Ruhe und in der Phase des Wachstumsabbruchs.

Im Detail über die Vorteile der Laser-Haarentfernung im Gesicht:

Kontraindikationen

Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen für dieses Verfahren:

  • Diabetes mellitus des ersten und zweiten Typs;
  • infektiöse Hautkrankheiten;
  • zu blondes Haar;
  • Krebs jeder Stufe;
  • akute Infektionskrankheiten und andere entzündliche Prozesse;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • kürzlich gebräunte oder sehr dunkle Haut;
  • die Auswirkungen aller frischen Verletzungen, Kratzer, Verbrennungen, Abschürfungen;
  • Einnahme bestimmter Medikamente;
  • individuelle Intoleranz;
  • Krampfadern.

Vor dem Passieren sollten Sie einen Spezialisten konsultieren. So kann das Verfahren verschoben werden, um die Ursachen von Kontraindikationen zu beseitigen oder gar zu verbieten.

Wenn Sie interessiert sind, können Sie über Sauerstoff und andere Arten von Gesichts Mesotherapie lesen. Alle Informationen hier.

Phototherapie hat in der Kosmetik einen würdigen Platz eingenommen, wie eine Fotoverjüngungssitzung des Körpers stattfindet und wie viele notwendige Verfahren Sie hier finden.

Wirkungsbereiche

Die Laser-Haarentfernung eignet sich zur Entfernung von unerwünschtem Haar in allen Bereichen des Gesichts - an der Oberlippe (den sogenannten Whisker bei Frauen), Kinn, Nacken sowie zur Korrektur von Augenbrauen.

Dies ist ein sehr wichtiger Bereich, da die Haut sehr empfindlich ist und besonders vorsichtig behandelt werden muss. Es wird wie alle anderen Arten der Haarentfernung durchgeführt, aber die Länge des Strahls wird individuell gewählt, um negative Folgen zu vermeiden.

Die Kosten für dieses Verfahren betragen durchschnittlich 2500 Rubel. Es kann von 4 bis 6 Sitzungen der Haarentfernung dauern. Neodym-Laser ist hier besser geeignet, da es sanfter wirkt.

Arbeiten mit Augenbrauen, je nach Komplexität des Falles kostet von 2000 Rubel. Um dieses Problem zu lösen, werden 3-5 Besuche im Schönheitssalon möglich sein.

Es kann von jedem der beiden Haupttypen von Laser, die für diese Zwecke verwendet werden, Alexandrit oder Neodym durchgeführt werden. Es hängt alles von der Pigmentierung der Haut ab, denn je dunkler der zweite Typ ist, desto besser und sicherer.

Diese Zone ist in kleines und großes Kinn unterteilt. Für die endgültige Haarentfernung benötigen Sie mindestens 5-6 Eingriffe. Es ist möglich, beide Strahlarten zu verwenden. Der durchschnittliche Preis für einen solchen Besuch beträgt 5.000 Rubel.

Bezieht sich auch auf die "sanften" Bereiche, wie die Oberlippe, werden die Kosten für die Arbeit im Nackenbereich durchschnittlich 4.200 Rubel kosten. Wie bei jeder Tenderzone wird ein Neodym-Laser bevorzugt.

Empfehlungen vor und nach dem Eingriff

Um sich auf die Laser-Haarentfernung im Gesicht vorzubereiten, sollten Sie folgende einfache Regeln beachten:

  • Vor der Epilation können einige Tage nicht sonnen.
  • Verwenden Sie für zwei Wochen keine Mittel, um Haare zu entfernen, sei es eine Maschine, Epilierer oder Wachsstreifen.
  • Es ist auch notwendig, Kratzer und Entzündungen im Bereich der Epilation zu vermeiden.

Hautpflege nach der Epilation:

  • Nach jeder Phase der Laser-Haarentfernung sollten Sie die Exposition gegenüber Sonnenlicht vermeiden, für das Sie Sonnenschutzmittel verwenden sollten.
  • Ein Besuch in der Sauna und ein langes warmes Bad für die nächsten 10 Tage ist ebenfalls nicht zu empfehlen. Die Haut an den Behandlungsstellen ist geschwächt und dampfende und thermische Effekte können ihren Zustand beeinträchtigen.
  • Um keine besonders starken Reizungen und Entzündungen zu verursachen, empfiehlt die Fachärztin für besonders empfindliche Haut die Verwendung einer Hautschutzcreme.
  • Alkoholhaltige Produkte sollten nicht länger als 3 Tage nach der Sitzung eingenommen werden, da dies zu Hautreizungen führt.

Fotos vor und nach dem Verfahren der Laser-Haarentfernung im Gesicht, die Ergebnisse, die erreicht werden können:

RF-Lifting der Haut des Gesichts, welche Techniken existieren und wer von diesem Verfahren profitieren wird, lesen Sie hier.

Was ist besser - Laser oder Injektion Biorevitalisierung mit Hyaluronsäure, und was sind ihre Unterschiede - alles ist in diesem Material beschrieben.

Kundenmeinung

Als ich zum ersten Mal in die Klinik kam, um die Antennen über die Oberlippe zu epilieren, sagte der Arzt nach einer gründlichen Untersuchung, dass ich ungefähr 6-7 Prozeduren brauche. Nach der vierten Sitzung stellte sich heraus, dass es nicht mehr notwendig war, nur eine kleine Korrektur. Diese Nachricht hat mir natürlich gefallen. Das Ergebnis war sehr zufrieden. Es war nicht so gruselig wie es schien.

Violetta, HR Manager:

Kämpfen mit den Haaren auf den Wangen, versuchte alle Methoden von Streifen zu Maschinen. Ich dachte über Laser-Haarentfernung nach und entschied. Wir haben 5 Sessions gemacht und das Ergebnis hat alle Erwartungen übertroffen! Viele halten den Preis, aber das Ergebnis ist es wert.

Nachdem ich einen ziemlich teuren Epilationskurs gemacht hatte, der 5 Sitzungen umfasste, war ich sehr zufrieden. Ehemann war begeistert!

Vor den Ferien machte sie einen Kurs der Laser-Haarentfernung der Beine und der Oberlippe und machte sich nicht mit den Kontraindikationen und Empfehlungen, die nach dem Eingriff nicht gemacht werden sollten, vertraut, so dass der Ausflug ins Meer verschoben wurde, es ist schade.

Das Verfahren ist sicherlich effektiv, aber zu lang und langweilig, ich möchte schnell alles machen.

Viele Frauen, trotz der hohen Kosten für die Wahl dieser Methode der Haarentfernung, aufgrund der lang anhaltenden garantierten Wirkung. Und schließlich, sehen Sie, wie das Verfahren zum Entfernen von Haaren auf der Oberlippe:

Laser-Haarentfernung - Überprüfung

Die ganze Wahrheit über Laser-Haarentfernung im Gesicht oder was viele Mädchen haben Angst zu sagen.

Nach einer langen Pause veröffentliche ich wieder eine neue Rezension, die zu diesem Zeitpunkt einem so schwierigen und heiklen Thema wie der Laser - Haarentfernung im Gesicht der Mädchen gewidmet ist, leider musste ich auf dieses Verfahren zurückgreifen, weil ich nicht genug Geduld hatte (Gesundheit, mit mir und meiner Mutter, die mir im Kampf um Schönheit geholfen haben) mit Elektro-Epilation, eine Rezension, die ich vor langer Zeit veröffentlicht habe.Für diejenigen, die zu faul sind, die vorherige große Rezension zu lesen, werde ich sagen: Ich war besorgt über das Wachstum der Gesichtsbehaarung, es war berüchtigt Schnurrbart und Koteletten, sowie der ganze Bart und Kinn (und Ich meine den Bereich, wo das "zweite Kinn" oft passiert. Mein Problem ist mit Hormonen verbunden und ich weiß das, aber ich gehe nicht bewusst zu Ärzten, ich weiß sicher, dass sie mir nicht mit 16 geholfen haben, und jetzt helfen sie auch nicht. Diejenigen, die einen Finger auf den Kopf drehen und "auf der anderen Seite des Bildschirms" schreien werden, werde ich sagen - es ist mir völlig egal, ob ich Kinder habe, ich habe sehr unglückliche Beziehungen, und deshalb habe ich fast verzweifelt, "wie alle Menschen zu leben "Aber ich will gut aussehen, nur für mich selbst und weil der Beruf es erfordert.

Nach der Elektrolyse gelang es mir, die Anzahl unerwünschter Haare signifikant zu reduzieren, aber trotzdem war es das "Doppelkinn" - Gebiet und der Hals, der im Kampf um ein perfekt sauberes Gesicht der größte Stolperstein wurde, weil das engste, längste (im Sinne von unter der Haut) Haare, die sehr lang und schmerzhaft nicht ihren üblichen Platz verlassen wollen. Auch gab es zwei kleine Zonen auf dem Bart, wo die Haare auch stur sind. Außerdem hat mich die Laser-Haarentfernung auch gedrängt, dass meine Mutter, aus gesundheitlichen Gründen, einige Die Last wird mir nicht, das Verfahren durchführen zu helfen der Lage sein, und hat ein sauberes Gesicht, dennoch ist es sehr wünschenswert.

Wie habe ich den Meister gewählt?

Wie bei der Elektrolyse beschloss ich, zuerst die Arbeit des Meisters zu begutachten und dabei den Mann zu betrachten, der sich bereits dem Eingriff unterzog oder sich selbst. Meine ältere Kollegin, eine schöne, charmante und fröhliche Frau, entpuppte sich als gleich über dein Problem, weil Ich musste ein Wort sagen, nachdem sie mich gehört und traurig seufzte, erzählte sie ihre Geschichte: ab dem Alter von 15 Jahren kämpfte sie mit dem verhassten schwarzen Schnurrbart mit Hilfe von Wasserstoffperoxid, weil sie schwarze und zähe Haare (einschließlich unerwünschter) vom armenischen Vater erbte. Ich kann mir diesen Schmerz und dieses Entsetzen vorstellen, weil ich einmal versucht habe, die Haare an meinen Händen auf ähnliche Weise loszuwerden, und meine Haut begann 30 Sekunden nach dem Auftragen der "Wunderlösung" zu Blasen. Ich habe keine solchen Experimente mehr an mich selbst gestellt.

Eine Kollegin zeigte das "Whiskers" -Bereich, und ich war verblüfft: Es gab keine Flecken und Spuren auf ihrer dunklen Haut, obwohl ich viele Male an verschiedenen Stellen las, dass es Verbrennungen, Altersflecken usw. gab, und auch nicht Ein Haar! Es war ein brillanter Sieg.

Meine Kollegin hat mir einen Termin mit ihrem Arzt gemacht, ich muss gestehen, ich musste mehr als einmal zu den Ärzten gehen und über mein Problem sprechen, aber dieses Mal machte ich mir wieder Sorgen, meine Hände wurden kalt und mein Herz klopfte Ich habe ihr ehrlich gesagt gesagt, dass ich ein Problem mit Hormonen habe, dass ich zum Arzt gegangen bin, aber "sich nicht erholt hat", weil sie von Pillen verschrieben wurde und ich es nicht mehr duldete ) Niemand hat angefangen mich zu schelten Zum Teil, zum Glück, aber der Arzt warnte sofort, dass, da das Problem hormonell war, ich dann vielleicht zu ihr oder dem Leben eines anderen Arztes gehen musste, bis ich zu einem Endokrinologen und Gynäkologen ging Endokrinologen und stabilisieren meine Hormone nicht.

Wir müssen Tribut zollen, der Arzt ist natürlich auf seine Weise recht, und dank ihr hat sie mich nicht in die Irre geführt, indem sie ein frühes und 100% iges Ergebnis versprochen hat. Auch mein Arzt sagte, dass, selbst wenn das Ergebnis gut ist, vielleicht wird es ein paar hartnäckige Haare geben, die durch Elektrolyse "beendet" werden müssen.

Vor dem Verfahren:

Der Arzt untersuchte sorgfältig alle Bereiche mit unerwünschten Haaren und sagte auch, dass ich der ideale Patient sei, weil ich weiße Haut und dunkles unerwünschtes Haar habe.

Ich habe meine unerwünschten Haare nicht rasiert, im Gegenteil, ich bin ein paar Millimeter gewachsen (ich bin die Art von Person, die mich nicht interessiert, die mich anschaut und was er sagen wird, die Hauptsache für mich ist, mein Problem zu lösen).

Ich wurde auf eine Couch gelegt, mit einer speziellen Decke zugedeckt, mit "Schweißerbrille", wie ich sie liebevoll nenne.

Ein Freund hatte im Voraus gewarnt, dass es unangenehm sein könnte, es würde sogar irgendwo weh tun, und sie würde sehr stark nach verbranntem Haar riechen, also war ich bereit.

Der Arzt stellte das Gerät auf und sagte, ich solle meinen Kopf zur Seite drehen und mich entscheiden, mit den Koteletten anzufangen.

Empfindungen während des Verfahrens:

Das erste, was ich fühlte, war eiskaltes Luftblasen, es wurde entwickelt, um die Beschwerden zu reduzieren, und es gelingt ihm sehr gut Der Arzt warnte davor, auf keinen Fall das Gefühl zu haben, dass ein Lötkolben an meinem Gesicht befestigt sei Nach dem Eingriff, und wenn ich während des Eingriffs fühle, dass ich unerträglich heiß bin, muss ich kein Held sein, aber ich muss es sofort sagen.

Der Beschuss von verhassten Haaren begann, ich kann sagen, dass die Empfindungen viel weniger schmerzhaft sind als beim Elektro-Epilieren.Wenn man es mit dem vorherigen vergleicht, fühlt es sich an wie ein zweites Kribbeln.Es fühlt sich an, als ob der Laser genau ins Haar "schießt" kann leiden.

Nach der Behandlung der Barthaare waren Kinn und Bart an der Reihe und ein paar Haare waren am Hals zerstört, wie im Falle der Elektroepilation am Nacken und am Kinn am schmerzhaftesten, aber auch ohne Probleme.

Die letzten waren "verarbeitete" Schnurrbart, und bis in die kleinsten Details (sogar kaum bemerkbare Haare in der Nähe der Nasenlöcher).

Hinter dem Bildschirm hat mich ein Freund gedanklich unterstützt, sogar den Arzt gefragt, wie ich dort war, ob ich XD weine

Das ganze Verfahren (Bearbeitung von "Barthaaren" von zwei Seiten, Kinn, Nacken, Bart und Schnurrbart) dauerte ca. 20 Minuten von der Kraft, ich war überrascht, wie schnell alles lief.

Empfindungen unmittelbar nach dem Eingriff:

Hier wartete ein Unterwasserkiesel auf mich, oder der visuelle Effekt funktioniert, ich weiß es nicht, aber sobald ich mich selbst im Spiegel sah, fühlte ich sofort ein brennendes Gefühl, als wäre ich in der Sonne verbrannt worden. Im Vergleich zu meiner weißen Haut: Der Arzt sagte mir, ich solle alle Bereiche mit Panthenol behandeln, was ich auch tat.

Nach ein paar Stunden kam es zu Rötungen von Kinn, Bart und Koteletten, die Rötungen blieben am längsten auf den "Schnurrhaaren" - etwa 2 Tage, plus eine leichte Kruste, die sich anfühlte, da ich am Tag der Prozedur ein trauriges Ereignis hatte Ich bemerkte und übersah diesen Moment völlig, dass ich Panthenol für mich kaufen und alle behandelten Stellen damit schmieren sollte.

Die Haare fielen etwa 5 Tage nach dem Eingriff von selbst. Visuell fielen 30-40% aller unerwünschten Haare ab, aber hartnäckige Kameraden blieben zurück, die ihren Lieblingsplatz leider nicht verlassen hatten.

Es ist unmöglich, herauszuziehen, abzukratzen, Wachs wieder herauszuziehen, und auch Haare, die nicht von selbst herausgefallen sind. Einfach mit der Schere vorsichtig abschneiden! (Um ehrlich zu sein, ist das immer noch so viel Aufhebens, aber ich war wieder von dem Ergebnis inspiriert und möchte bis zum Ende gehen).

Nach dem 1. Verfahren war die Dauer des Effekts:

Koteletten, Kinn, Bart und Nacken - 2 Wochen;

Schnurrbart-Monat. Es war wie ein Märchen.

Ich machte den zweiten Eingriff einen Monat nach dem ersten, also stellte sich heraus, dass mein Körper zu dieser Zeit entschied, dass die Zeit für "diese Tage" gekommen war, was ich den Arzt vorher warnte, da die Schmerzgrenze während dieser Zeit anstieg. Also hat mein Arzt die Laserleistung nicht erhöht.

Nachdem er mich untersucht hatte, sagte der Arzt, dass die Methode für mich funktioniert, und Sie können weiterhin für ein sauberes Gesicht kämpfen.

Natürlich ist es während der Menstruation viel schmerzhafter, das Verfahren durchzuführen, aber ich tolerierte es, indem ich meine Zähne zusammenballen ließ, bis die Verarbeitung aller Zonen bis zu 20 Minuten dauerte.

Wie schon beim letzten Mal heilte der Schnurrbart am längsten.

3 Wochen sind seit dem Eingriff vergangen, und erst jetzt beginnen einzelne Haare zu nicken, sonst ist es ein glattes Gesicht, ich kann mich einfach nicht freuen (pah-pah-pah, um es nicht zu verhexen).

Nach dem Eingriff füge ich alles sorgfältig mit Panthenol ein, bald gehe ich zum dritten Verfahren, werde den Bericht aktualisieren und ergänzen.

Update vom 11. Mai 2017:

Heute ging ich zur dritten Prozedur, die Kraft wurde etwas erhöht, diesmal war es etwas schmerzhafter als sonst, die Rötung nach der Behandlung ging schnell weg, bis auf den Schnurrbart. Der Schmerz im Schnurrbartbereich bleibt bestehen. Ich hoffe, dass es schnell vergehen wird aufführen Alexandrit-Laser,weil Ich habe eine empfindliche, "reaktive" Haut, die heftig auf Laserfackeln reagiert. Der Arzt sieht das Ergebnis, genau wie ich und meine Mutter es sehen können. Ich werde weiterhin mein Gesicht überwachen und die Verfahren erneut durchführen.

Kosten:

Für die Verarbeitung von Barthaaren, Bärte, Kinn und Koteletten - 42 belarussischen Rubel, die etwa 20 Dollar ist.

Danke an alle, die meinen tollen Bericht gemeistert haben, ich wünsche dir Gesundheit und Erfolg im Kampf um Schönheit!

Dauerhafte Haarentfernung mit Laser im Gesicht: Epilationstypen, Preis

Unerwünschte Gesichtsbehaarung loszuwerden ist ein Problem, das nicht nur die männliche Hälfte der Bevölkerung, sondern auch die Frau beunruhigt. Wenn die Vertreter des stärkeren Geschlechts daran interessiert sind, das reichlich vorhandene Haar am Bart und im Nasolabialdreieck dauerhaft zu entfernen, will die weibliche Hälfte unattraktive Einzelhaare loswerden.

Heute bewältigt die Laserbehandlung dieses Problem effektiv. Seine Bedeutung besteht darin, das Haarpigment mit einem dünnen Strahl zu beeinflussen, dies trägt zur Zerstörung der Haarzwiebel bei. Dieses Verfahren wird Sie in einigen Sitzungen für immer von übermäßiger Haarvegetation befreien. Betrachten Sie die Arten und die Essenz der Laserbehandlung.

Permanente Gesichtshaarentfernung

Die Verwendung eines Lasers im Gesicht wird durch den lokalen Wirkort am Haarfollikel bestimmt. Das Verfahren ermöglicht es Ihnen, Haare nur an bestimmten Stellen dauerhaft dauerhaft zu entfernen. Seine Bedeutung ist, dass Laserstrahlung den Haarfollikel für einen Bruchteil einer Sekunde erhitzt, was zur Entfernung von Wasser aus dem Gewebe führt.

Der Laserstrahl erwärmt zuerst den Haarschaft, und dann geht die Wärme auf den Boden über. Die wissenschaftliche Bezeichnung für diesen Prozess heißt Photothermolyse. Aber als Ergebnis einer einzigen Sitzung, dauerhaft zu entfernen, die Haarabdeckung wird nicht funktionieren, weil der Körper freie Möglichkeiten für die Wiederherstellung der Haarzwiebel hat.

Wenn ein Teil der Haare stirbt, wird es sich vom Depot erholen. Der Patient wird bereits nach mehreren Laserbehandlungen eine Abnahme der Haarmenge feststellen, aber für eine vollständige Lösung dieses Problems sind sie völlig unzureichend.

Die Dauer der Therapie wird durch die Menge an Melaninpigment bestimmt. Je mehr Melanin, desto länger die Laser-Haarentfernung im Gesicht. Die Dauer der Exposition hängt von der Art des Lasers ab, der für die Behandlung verwendet wird.

Je größer die Intensität des Strahls ist, desto kürzer ist die Dauer des Verfahrens. Eine sehr lang anhaltende thermische Einwirkung auf die Gesichtshaut kann zu einer Störung der Blutversorgung führen, weshalb Alexandrit-Laser in Schönheitssalons eingesetzt werden.

Sie ermöglichen eine sichere Haarentfernung im Gesicht, in der Bikinizone und in den Achselhöhlen. Der Strahl der Laservorrichtung erstreckt sich nicht über die Haarfollikel hinaus und wirkt daher nicht tief auf die Hautschichten.

Die Effektivität der Laser-Haarentfernung steigt mit speziellen photosensibilisierenden Wirkstoffen, die den Strahlen dauerhaft standhalten. Diese Präparate schmieren die Körperbereiche, auf die die Laserstrahlen nicht einwirken sollten.

Faktoren, die die Laser-Haarentfernung beeinflussen

Vor dem Laser-Haarentfernungsverfahren fragen Ärzte den Patienten nach den Medikamenten, die sie verwenden. Dies ist erforderlich, um Verbrennungen der Haut aufgrund der starken Einwirkung von Laserstrahlen auf überempfindliches Hautgewebe zu vermeiden.

Medikamente, die die Lichtempfindlichkeit erhöhen:

  • Diuretika.
  • Entzündungshemmende nichtsteroidale Medikamente.
  • Antihypertensive Drogen.
  • Antibiotika.
  • Aromatische Öle.
  • Magnesium.
  • Sulfonamide
  • Antidepressiva.

Laser-Enthaarung ist ein wirksames Mittel, das es ermöglicht, das Haar auf der Haut einer Person mit einem dunklen Pigment loszuwerden. Melanin absorbiert perfekt die Energie eines Laserblitzes, daher erwärmt es sich schnell und kollabiert. Als Ergebnis, nach 5-6 Verfahren, können Sie unerwünschte Haarfollikel dauerhaft schmerzfrei loswerden.

Blondes Haar enthält fast kein Melaninpigment. Die Laserwirkung auf sie führt nicht zum gewünschten Effekt, weil der Prozess der Haarentfernung mit der Elektrolyse kombiniert wird.

Für Menschen mit heller Haut ist es am besten, Laserstrahlung zu verwenden, die einen nicht-einzelnen Laser erzeugt, aber vor der Verwendung führen Kosmetologen eine Studie über die Empfindlichkeit der Haut in der Haut durch.

Wie ist die Vorbereitung vor dem Entfernen der Haare im Gesicht

Während der Anwendung von mechanischen Maschinen, sowie elektrischen Rasierern und Enthaarungsmitteln, kämmt das Haar ungleichmäßig auf der Oberfläche der Haut-Integumente. An einigen Stellen sind kleine Haare bemerkbar, und in einigen - groß.

Vor dem Laser-Haarentfernung auf dem Gesicht der Haare, müssen Sie den Bereich für die Belichtung mit dem Laserstrahl vorbereiten. Um dies zu tun, warten Sie etwa drei Wochen, bis die Haargröße größer wird. Es ist auch am besten, einen schwarzen Stab in ihrer Basis zu haben, wenn vorher Blitz verwendet wurde.

Dann müssen Sie die Haare auf eine Größe von einigen Millimetern rasieren. Vor der Sitzung sollten Sie nicht sonnen und Bräunungsvorbereitungen beim Gehen auf der Straße verwenden.

Ein vollständiger Prozess der Vorbereitung für Laser-Haarentfernung wird in der Lage sein, einen Kosmetiker zu sagen, der mit dem Patienten arbeitet. Er wird auch das Muster der Verwendung von Drogen untersuchen, die Art der Haut bestimmen und so weiter.

Es sollte verstanden werden, dass Laserbestrahlung nicht nur auf die Kopfhaut wirkt, sondern auch auf die Haut des Gesichts. In sensiblen Bereichen und an den Stellen von Nävi ist es manchmal unmöglich, eine Haarentfernung durchzuführen, wenn eine Krebsumwandlung dieser Pigmente möglich ist.

Einige wenige Millimeter dunkles Haar sind am empfindlichsten für Laserbestrahlung, aber mit einem aktiven Effekt kann ein Kribbeln in der Haut unter der Haut auftreten. Um dies vor der Epilation zu vermeiden, wird diese Zone mit einer Anästhesie- oder Anästhesiepräparation behandelt.

Im Gesicht ist das Nasolabial-Dreieck am empfindlichsten und oberhalb der Oberlippe. In diesen Bereichen ist die Blutversorgung am höchsten, daher kann der Bereich der Laserbestrahlung für einige Minuten Rötung und Schwellung verursachen.

Die Symptome werden in ein paar Stunden auf sich warten lassen. Die minimale Expositionsdauer dieser Zone beträgt 12-17 Minuten, und zur Bestrahlung der Beine, des Damms und der Hüften kann eine mehrstündige Sitzung durchgeführt werden.

Wie bewerten Sie die Ergebnisse der Gesichts-Laser-Haarentfernung

Die Wirkung der Laser-Haarentfernung von verschiedenen Hauttypen ist etwas anders. So verschwindet dünnes Haar nach ein paar Prozeduren. An der Stelle der harten Haare nach der Epilation verbleiben kleine schwarze Stäbchen. Sie müssen nicht entfernt werden, bis die Haarzwiebel vollständig tot ist. In der Regel verschwinden in einer Woche die Reste des Stabes unabhängig voneinander.

Ein ausgezeichnetes Ergebnis - wenn nach der Sitzung etwa 30% der Haarabdeckung für immer verschwindet. In diesem Fall kann die Kosmetikerin sicherstellen, dass der Rest der Haare in den nächsten Wochen abfällt.

Nach dem Entfernen des ersten Teils der Haarabdeckung erscheinen jedoch neue Kugeln aus der Reservekeimschicht an der Stelle der Toten. Nach der Epilation mit einem Laser können Sie sicherstellen, dass keine Haare vorhanden sind.

Angesichts der oben genannten Informationen können wir mit Gewissheit garantieren, dass in 7-8 Verfahren unerwünschte Vegetation effektiv dauerhaft entfernt wird.

Das heißt, Laser-Epilation ist ein effektives Werkzeug, mit dem Sie die Haarfollikel dauerhaft zerstören können. In der Regel reichen 7-8 Sitzungen pro Monat aus, um diesen Effekt zu erzielen.

Manchmal, Menschen vor dem Hintergrund von hormonellen Erkrankungen, gibt es eine ständige Überwucherung der Haare. In dieser Situation wird die Laserhaarentfernung länger sein und ihre Wirkung ist sehr schwer vorherzusagen.

Das Ungleichgewicht zwischen Sexualsteroiden, Hormonen der Nebennieren und der Hypophyse führt zu unterschiedlichen Wirkungen auf die Haarfollikel. In der Praxis stellten Ärzte sogar fest, dass neue Keime an der Stelle der entfernten Stäbchen auftauchten.

Komplikationen der Laser-Haarentfernung im Gesicht

Während der Laser-Haarentfernung im Gesicht erscheinen manchmal solche Komplikationen:

  1. Hohe Empfindlichkeit der bestrahlten Stellen gegenüber UV-Strahlen.
  2. Bei Patienten mit dunkler Haut oberflächliche Verbrennungen der Epidermis.
  3. Mit der tiefen Durchdringung des Laserstrahls entsteht das Erscheinungsbild von Narbengewebe. Keloidnarben treten bei Menschen mit der Pathologie des Auftretens von Bindegewebe auf.
  4. Bei der Bildung von Brandkrusten lokale Flusspferd - und Hyperpigmentierung.

Um Komplikationen nach einer Laserbehandlung im Gesicht unmittelbar nach dem Eingriff zu vermeiden, ist es notwendig, den Schädigungsbereich zweimal täglich morgens und abends mit Panthenol-Creme zu behandeln.

Es ist am besten, die Verwendung von kosmetischen Produkten zu beschränken, die die Haut reizen (Peeling, Alkohol). Wasserbehandlungen für drei Tage nach der Operation sind kontraindiziert. Zum Waschen müssen Sie warmes Wasser verwenden.

Im Laufe der Therapie und danach ist es nicht ratsam, elektrische Vibrationsverstärker zu verwenden, und auch mit Wachs zu entfernen, um die Haare mit einer Pinzette herauszuziehen. Es ist auch verboten, zwei Wochen lang zu sonnen.

Kontraindikationen und Indikationen für Laser-Haarentfernung

Bevor über Kontraindikationen und Indikationen gesprochen wird, ist es notwendig, den Vorteil dieser Methode zu beschreiben, da sie eine der sichersten für die Epilation des Perineums und Gesichts ist:

  • völlig sicher;
  • verletzt die Haut nicht;
  • für alle Hauttypen geeignet;
  • verhindert die Möglichkeit einer Infektion;
  • eine große Auswahl an Bearbeitungszentren;
  • der Laser hat keine signifikante Wirkung auf den Organismus als Ganzes;
  • Es gibt keinen Schmerz, nur ein leichtes Kribbeln.

Es gibt auch Kontraindikationen für die Verwendung dieser Methode:

  • Wahre Photodermatitis.
  • Dekompensierte Arten von Diabetes.
  • Stillzeit.
  • Blutgerinnungsstörungen.
  • Herpes im aktiven Stadium.
  • Verwendung von Hormonpräparaten.
  • Schwangerschaft

Preis der Haarentfernung

Bereiten Sie sich darauf vor, dass Sie für die Sitzungen der Laserhaarentfernung ziemlich viel Geld ausgeben müssen, da der Preis relativ hoch ist. Aber der Preis zahlt sich aus durch den Komfort der Prozeduren und die Dauer der Wirkung, aus diesem Grund bevorzugen viele Mädchen diese Art der Haarentfernung für andere.

In den Preislisten der Kliniken, die den Patienten Laser-Haarentfernung anbieten, sind die Preise sowohl für einen Blitz als auch für den vollen Eingriff angegeben. Ungefährer Preis für Frauen: Bikini-Bereich - von 2600, Beine - von 2200, Gesicht von 1300 Rubel pro Prozedur. Für Männer sind die Preise in der Regel etwas höher.

Darüber hinaus hängen die Kosten von der Anzahl der Haare ab, dh es ist individuell, der spezifische Preis, den Sie nennen werden, wenn Sie persönlich in die Klinik gehen.

Am Ende möchte ich anmerken, dass solch ein Mittel, um Haare loszuwerden, wie Laser-Haarentfernung, weltweit Popularität gewonnen hat, zusammen mit Haarentfernung von Elos. Der Hauptvorteil dieser Methode ist die Übertragung des Impulses durch den Haarschaft zur vaskulären subkutanen Schicht.

Sie müssen sich keine Sorgen über mögliche Komplikationen machen, da sie sehr selten auftreten und wenn sie es tun, gehen sie ohne Konsequenzen für den Organismus an sich vorbei. Der Preis für die Haarentfernung ist ziemlich erschwinglich für jede Frau, und die Qualität übersteigt die Kosten deutlich.

Laser-Haarentfernung Gesicht

Laser-Haarentfernung des Gesichts ist derzeit das am weitesten fortgeschrittene, effektive und sichere Verfahren zur Entfernung unerwünschter Vegetationsbedeckung. Nach dem Halten wird die Haut für eine lange Zeit glatt sein. Erfahrene und professionelle Kosmetikerinnen führen die Laser-Haarentfernung auf dem Gesicht einer Frau oder eines Mannes im Epil Salon Center zu einem erschwinglichen Preis durch. Wir haben alle notwendigen Geräte und Kosmetika.

Die Vorteile der Laser-Haarentfernung

Positive Aspekte der Laser-Gesichtshaarentfernung:

  1. Minimale Beschwerden. Die Laser-Haarentfernung der Gesichtshaut ist praktisch schmerzfrei. Der Durchmesser des Lichtflecks ist so gering, dass er nur den Haarfollikel betrifft.
  2. Antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung. Held Laser-Haarentfernung für Frauen verursacht keine Allergien.
  3. Die Dauer des Effekts. Mehrere Male gehalten, Laser-Haarentfernung auf Gesichtsbehaarung wird tatsächlich den Effekt der glatten und sauberen Haut für ein Leben lang halten. Sie müssen nur in regelmäßigen Abständen vorbeugende Maßnahmen durchführen.
  4. Sparen Sie Zeit. Das Haar über der Oberlippe kann in nur 20 Minuten entfernt werden.

Kosten von

Der Preis für Laser-Haarentfernung des Gesichts von Männern und Frauen basiert auf mehreren Faktoren:

  • die Fläche der behandelten Hautoberfläche;
  • die Kosten von Spezialfonds;
  • Bezahlung für die Arbeit eines Kosmetikers.

Arbeiten vor und nach

Wie bereite ich mich vor?

Bevor eine Laser-Haarentfernung des Gesichts durchgeführt wird, muss eine Frau den folgenden Empfehlungen von Kosmetikern folgen:

  • um Nebenwirkungen zu vermeiden, ist es nicht notwendig, die Haut des Gesichts ultravioletter Strahlung unter der Sonne oder in einem Solarium auszusetzen;
  • es ist unerwünscht, Zupfen, Entfärbung und Wachsdepilation durchzuführen, da der Laser das leicht nachgewachsene Haar effektiver entfernt;
  • unmittelbar vor der Laserbehandlung sollten alle Kosmetika mit einem feuchten Tuch vom Gesicht entfernt werden;
  • müssen die Kosmetikerin über die Einnahme von Medikamenten warnen;
  • Es wird empfohlen, bestimmte Arten von Drogen (zum Beispiel Aspirin und Ibuprofen) zu stoppen.

Stufen von

Mit Hilfe spezieller Geräte wird die Laser-Haarentfernung des Gesichts für Frauen und Männer in mehreren Schritten durchgeführt:

  1. Vorbereitende Veranstaltungen.
  2. Medizinische Anästhesie.
  3. Durchführung der Laser-Haarentfernung.
  4. Hautpflege nach kosmetischen Verfahren.

Gleichzeitig gilt der Preis des Service in Epil Salon als einer der attraktivsten in Moskau.

Kontraindikationen

Bevor Sie herausfinden, wie viel Laser-Haarentfernung im Gesicht kostet, sollten Sie sich mit den Kontraindikationen vertraut machen. Dazu gehören:

  • Akne und andere Arten von Eiter auf der Haut;
  • Herpes;
  • Diabetes mellitus dekompensierte Form;
  • onkologische Tumore;
  • dunkle Haut oder Bräune;
  • akutes Stadium von Infektionskrankheiten;
  • Schwangerschaft und Stillen;
  • helles, meist graues oder rotes Haar auf der behandelten Gesichtsfläche.
  • ARVI, Grippe, akute Atemwegsinfektionen;
  • Krampfadern;
  • eine große Anzahl von Molen, Warzen und Pigmentflecken an der Stelle der beabsichtigten Behandlung;
  • Verletzungen, Abschürfungen und Schnitte im Behandlungsbereich;
  • Allergie in der Phase der Exazerbation;
  • Hormonstörungen;
  • geringe Geweberegeneration;
  • monatlich

Pflege nach der Epilation

Nach der Laserhaarentfernung werden regenerierende Sprays, Cremes und Salben mit entzündungshemmender Zusammensetzung auf die behandelte Hautoberfläche aufgetragen. Für einige Tage können Sie diesen Bereich des Körpers nicht benetzen und verwenden:

Wie man sich am Verfahren anmeldet

Füllen Sie das elektronische Antragsformular auf unserer Website aus oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter +7 (968) 545-70-00 oder +7 (495) 764-00-50. Achten Sie darauf, einen geeigneten Zeitpunkt für die Haarentfernung anzugeben.

Gesichtshaarentfernung bei Frauen mit Laser

Dank der Laser-Haarentfernung haben viele reizende Damen unerwünschte Gesichtsbehaarung losgeworden.

Das Verfahren ist schmerzfrei, löst keine allergischen Reaktionen aus, nach der ersten Sitzung verschwinden bis zu 40% der Haare, es wächst nicht mehr.

Ein wichtiger Pluspunkt - nach ein paar Eingriffen verschwinden selbst eingewachsene Haare. Alle unerwünschten Gesichtsbehaarung hindert Sie nicht daran zu leben.

Was ist Laser-Gesichtshaarentfernung, die Vor- und Nachteile des Verfahrens? Die Antworten auf diese Fragen werden im Folgenden beschrieben.

Auf die Entfernung von Besenreisern im Gesicht mit einem Laser, lesen Sie unseren Artikel.

Hinweise

Schöne Damen suchen in folgenden Fällen die Hilfe einer Kosmetikerin:

  • unerwünschtes Haarwachstum im Gesicht. Das Problem tritt vor dem Hintergrund von hormonellem Versagen, erblicher Veranlagung, einiger anderer Faktoren auf;
  • empfindliche Haut: Nach dem Epiliervorgang wird die Epidermis gereizt, was dem Patienten Unbehagen verursacht;
  • das Auftreten von schwarzen Flecken auf der Haut;
  • Einwachsen des Haares in Zuckungsstellen, weitere Follikelentzündung.

Der wichtigste Grund für die Suche nach Hilfe bei der Entfernung von Haaren im Gesicht, einschließlich der Barthaare über der Oberlippe, ist die ästhetische Seite. Alle Frauen wollen perfekt aussehen.

Kontraindikationen

Es ist verboten, auf diese Methode der Haarentfernung zurückzugreifen:

  • mit somatischen Hautkrankheiten;
  • während der Schwangerschaft, Stillzeit;
  • der Verlauf von Krebs;
  • Diabetes mellitus;
  • Einnahme von Antibiotika (Tetracyclin).

Wichtiger redaktioneller Hinweis

Wenn Sie den Zustand Ihrer Haut verbessern möchten, sollten Sie besonders auf die verwendeten Cremes achten. Eine erschreckende Figur - in 97% der Cremes bekannter Marken sind Stoffe, die unseren Körper vergiften. Die Hauptkomponenten, aufgrund derer alle Probleme auf den Etiketten als Methylparaben, Propylparaben, Ethylparaben, E214-E219 bezeichnet werden. Parabene wirken sich negativ auf die Haut aus und können auch hormonelle Störungen verursachen. Aber das Schlimmste ist, dass dieses Zeug in die Leber, das Herz, die Lunge gelangt, sich in den Organen ansammelt und Krebs verursachen kann. Wir empfehlen Ihnen, auf die Verwendung von Geldern zu verzichten, in denen diese Substanzen liegen. Kürzlich analysierten Experten unserer Redaktion natürliche Cremes, wobei der erste Platz von den Produkten der Firma Mulsan Cosmetic eingenommen wurde, einem Marktführer in der Produktion von vollständig natürlichen Kosmetika. Alle Produkte werden unter strengen Qualitätskontroll- und Zertifizierungssystemen hergestellt. Wir empfehlen, den offiziellen Online-Shop mulsan.ru zu besuchen. Wenn Sie an der Natürlichkeit Ihrer Kosmetika zweifeln, überprüfen Sie das Verfallsdatum, es sollte ein Jahr Lagerung nicht überschreiten.

Vorbereitung für die Haarentfernung

Vor dem Laser-Haarentfernung im Gesicht, ist es notwendig, gründlich vorzubereiten, die Nichteinhaltung bestimmter Regeln ist mit traurigen Folgen belastet.

Wenn Sie sich entscheiden, die Haare im Gesicht loszuwerden, zum Beispiel einen Schnurrbart an der Oberlippe, folgen Sie diesen Richtlinien:

  1. Seit einigen Wochen können Sie keine Sonnenbäder nehmen. Die Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen reizt die Haut, eine zusätzliche Exposition gegenüber dem Laser kann die Epidermis schädigen.
  2. Zwei Wochen vor der Manipulation ist es verboten, unerwünschte Haare herauszuziehen, es ist besser zu wachsen, um einen großen Effekt zu erzielen.
  3. Sie können Antibiotika Tetracyclin ein paar Wochen vor dem Datum der Haarentfernung Laser nicht nehmen.
  4. Beenden Sie die Verwendung von Alkohol-basierten Tonika, Lotionen für mehrere Wochen vor der geplanten Haarentfernung Operation.
  5. 5-6 Stunden vor der Epilation rasieren Sie sorgfältig den notwendigen Teil der Haut.

Was ist eine plastifizierende Gesichtsmassage? Finden Sie die Antwort jetzt heraus.

Wie lange hält der Effekt?

Können Laserhaare dauerhaft entfernt werden? Jeder Fall ist individuell. Der Arzt wählt anhand des Krankheitsbildes die Anzahl der Eingriffe für den Patienten, deren Intensität.

All die "Vegetation" loswerden kann nur ein paar Sitzungen sein. Für einige ist dieses Limit 3-4 Prozeduren, einige erfordern bis zu 10 Sitzungen. Alles hängt von der Pigmentierung der Haare, ihrer Häufigkeit und anderen negativen Faktoren ab (Hormonstörungen, die das Wachstum neuer Haare ständig provozieren).

Ein wichtiger Aspekt - einen Monat nach der vollständigen Haarentfernung.

Während dieser Zeit werden schlafende Zwiebeln aktiviert, junge Haare gelangen ins Licht.

Werden sie los, hilft das endgültige Probenahmeverfahren.

Es ist viel billiger als alle vorherigen, es ist punktuell getan. Die Wirkung hält von einigen Faktoren ab, aber bei den meisten Frauen machen die ersten Haare erst nach drei Monaten ihren Weg.

Wie man eine Massage macht, um zu Hause Gewicht zu verlieren, lesen Sie hier.

Was ist der Prozess?

Laser-Haarentfernung wird mit Hilfe von speziellen Geräten, einem erfahrenen Profi durchgeführt. Das Verfahren besteht aus mehreren Phasen:

  1. Bei Bedarf Anästhesiecreme auftragen. Sie tun dies extrem selten, die Manipulationen sind schmerzlos, die einzigen unangenehmen Empfindungen sind leicht zu zeigen.
  2. Manipulationen sind berührungslos: Der Spezialist richtet den Strahl an die richtigen Stellen, der Laser wirkt auf den Haarfollikel, erwärmt ihn und zerstört ihn augenblicklich. Die Haut ist nicht verletzt.
  3. Nach dem Eingriff wird der Ort der Manipulation mit einer speziellen beruhigenden Zusammensetzung behandelt.

Nachsorge

Die Handlungen nach den Manipulationen sind sehr wichtig, der positive Effekt des Eingriffs, das Wohlbefinden des Patienten hängt davon ab. Eine Kosmetikerin wird Sie auffordern, was Sie tun müssen. Beachten Sie:

  • Es ist verboten, sich nach der Epilation zwei Wochen lang zu sonnen. Wenn Sie nach draußen gehen müssen, verwenden Sie eine spezielle Creme mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 35;
  • Verwenden Sie keine Bäder, Saunen, heiße Bäder nehmen ist auch für mehrere Tage unerwünscht;
  • verweigern aggressive Methoden der Gesichtspflege, zum Beispiel alkoholhaltige Tonika, Peelings. Mechanische Wirkungen, Ethylalkohol, reizen die Haut, was die Entwicklung von Reizungen provoziert.

Permanente Selbstversorgung ist keine leichte Aufgabe und erfordert erheblichen Aufwand und Energieaufwand. Haben Sie keine Angst, einen Spezialisten zu konsultieren, genug, um eine große Menge an Grundierung in der Lösung von unerwünschter Vegetation im Gesicht zu verwenden.

Laser-Haarentfernung - eine gute Option, um ein heikles Problem zu lösen. Das Verfahren ist absolut sicher, schmerzlos, zeigt gute Ergebnisse!

Wie man Gerste auf dem Auge schnell heilt, erzählen Sie unseren Artikel.

Sehen Sie sich das Video über den Ablauf der Laser-Haarentfernung an:

Laser-Haarentfernung

Der Rabatt ist nur gültig, wenn Sie einen Gutschein auf der Website zelkupon.ru kaufen

Preis für 1 | 3 | 5 Sitzungen

Preis für 1 | 3 | 5 Sitzungen

Gesichts- und Halszonen

890 | 2390 | 3790

Kleine Fläche (Oberlippe / Kinn)

700 | 1850 | 2930

1300 | 3600 | 5900

800 | 2100 | 3500

3500 | 9500 | 15.000

890 | 2390 | 3790

690 | 1850 | 2930

1300 | 3500 | 6100

1200 | 3200 | 5100

1650 | 4650 | 7350

1350 | 3750 | 6150

4000 | 10500 | 17.500

2500 | 7000 | 11.000

Hals (Vorder- / Rückseite)

1700 | 4700 | 7800

1600 | 4500 | 6300

2300 | 6100 | 9700

800 | 2100 | 3600

2000 | 5500 | 8.000

1600 | 3800 | 5900

5000 | 13.000 | 23.000

4000 | 11.000 | 18.000

3000 | 6900 | 13500

1200 | 3000 | 5500

Weiße Linie des Abdomens

1000 | 2500 | 4.000

3000 | 7500 | 13.000

2500 | 7000 | 10.500

7000 | 18000 | 32.000

5000 | 13.000 | 22.500

2500 | 6300 | 10.000

1800 | 4700 | 7500

1260 | 4700 | 7500

4000 | 11500 | 17.500

2500 | 6800 | 11.000

1750 | 6800 | 11.000

1200 | 3200 | 5000

500 | 1200 | 2100

4000 | 10.000 | 17.000

2800 | 7500 | 11.000

2000 | 5000 | 7800

2000 | 5000 | 7800

5500 | 15.000 | 25.500

4000 | 10500 | 18.000

2800 | 10500 | 18.000

3500 | 7800 | 12.000

2500 | 6800 | 11.000

3000 | 8000 | 13.000

Arme über dem Ellbogen

2000 | 5000 | 8.000

1200 | 3500 | 5200

900 | 2500 | 3600

1000 | 2800 | 4500

800 | 2000 | 3200

1200 | 3500 | 5200

900 | 2500 | 3600

3000 | 7500 | 13.000

2500 | 6900 | 11.500

6000 | 16500 | 27.000

Ganze Oberschenkel

4200 | 11.000 | 18.000

2900 | 11.000 | 18.000

1000 | 2800 | 4500

800 | 2000 | 3200

5500 | 15.000 | 25.000

Kalb mit Knien

4000 | 11.000 | 18.000

2800 | 11.000 | 18.000

9000 | 25.000 | 40.000

6500 | 18000 | 29.000

4550 | 18000 | 29.000

Traum Epilation
In-Motion D2 + Diodenlaser in der EsteDy-Klinik

Gute Nachrichten für Liebhaber gesunder und glatter Haut! In der EsteDi-Klinik erschien einer der anerkanntesten Laser der Schönheitsindustrie, der In-Motion D2 + DIODE LASER.

Die EsteDi Klinik überwacht die neuesten technologischen Trends in der Welt der Schönheit und Gesundheit. Deshalb haben wir, ohne zu zögern, eines der ersten in Zelenograd, eine einzigartige Neuheit auf dem Gebiet der Epilation erworben - den In-Motion D2 + Diodenlaser.

Dies ist ein echter Durchbruch in der Welt der Hautpflege! Denn mit dem Laser können Sie Haare auf jedem Hauttyp schmerzlos, schnell, absolut sicher und dauerhaft entfernen!

Wenn Sie es leid sind, regelmäßig schmerzhafte Verfahren zur Entfernung von unerwünschtem Haar durchzuführen, sollten Sie unbedingt Epilieren mit unserem neuen DIODE-Laser versuchen!

Aufgrund des großen Radius des Arbeitsflecks und des starken Strahlers wurde die Zeit des Verfahrens im Vergleich zu konventionellen Lasern mehrfach reduziert. In der EsteDi Klinik können Sie unerwünschtes Haar überall am Körper mit maximalem Komfort loswerden.

Außerdem wird nur hier in Zelenograd die Epilation auf dem besten Laser der letzten Generation von zertifizierten Kosmetologen durchgeführt!

Wie ist ein Diodenlaser besser als gewöhnlich?

Im Moment gibt es viele Methoden der Haarentfernung, aber es sind Laser-Haarentfernungsdioden, d.h. Die Wirkung einer Lichtwelle direkt auf den Haarfollikel wird als die sicherste und effektivste erkannt. Die weltweite Anerkennung von Experten auf dem Gebiet der Schönheit ist der beste Beweis dafür! Dieser Laser ermöglicht Ihnen:

  • arbeite mit allen Arten von Haaren: dunkel, hell, dünn, dick, grau;
  • schnelle Behandlung großer Hautpartien;
  • führen Sie das Verfahren völlig schmerzlos und sicher durch;
  • schützt die Haut zuverlässig vor Verbrennungen, Reizungen;
  • punktweise direkt auf den Haarfollikel einwirken;
  • Effektive Beeinflussung einer großen Anzahl von Follikeln in einer Sitzung.

Wie erfolgt die Haarentfernung?

Laserenergie dringt mit einer Intensität von 10 Pulsen pro Sekunde in die tieferen Hautschichten ein. Bei Lichtblitzen wird die Dermis erhitzt und der Haarfollikel wird unwiederbringlich zerstört, wodurch ein nachfolgender Haarwuchs verhindert wird.

Ihre Haut erwärmt sich nicht, da die Saphirspitze sanft abkühlt und das Verfahren angenehm und schmerzfrei macht.

Diodenlaser In-Motion D2 + entfernt für immer effektiv nicht nur schwarzes sondern auch leichtes, fast unmerkliches Haar!

Während des Eingriffs erhält die Haut ein glattes und gepflegtes Aussehen.

Wie viele Sitzungen können Sie unerwünschte Haare für immer loswerden?

Nach der ersten Sitzung wird die Menge an unerwünschtem Haar deutlich reduziert und die Haut erhält ein ästhetisches Aussehen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Haar überhaupt nicht mehr wächst, müssen Sie 5-6 Sitzungen durchlaufen, abhängig von der Haarstruktur und der Art Ihrer Haut.

Brauche ich Vorbereitungen für die Haarentfernung mit Dioden?

Zum Zeitpunkt der Epilation sollte die Länge der unerwünschten Haare auf dem Teil des Körpers, der dem Verfahren unterzogen wird, ungefähr 1-2 mm betragen. Diese Länge wird als die effektivste für die Belichtung mit einem Diodenlaser angesehen.

Gibt es Einschränkungen nach der Epilationssitzung?

Etwa zwei Wochen nach dem Eingriff können Sie nicht ins Solarium gehen und sich sonnen. Während des gesamten Epilierkurses ist es außerdem notwendig, Bräunungsprodukte zu verwenden.

Wiederholungssitzungen werden am besten alle 30-60 Tage durchgeführt, abhängig von den Eigenschaften des Haarwachstums bei einer bestimmten Person. Für die vollständige Zerstörung der Follikel in einem bestimmten Bereich der Haut benötigen im Durchschnitt zwei bis sechs Verfahren.

Gibt es Kontraindikationen?

Wie bei jedem Verfahren im Zusammenhang mit Gesundheit, Diodenlaser-Haarentfernung hat auch die folgenden Kontraindikationen:

  • Krankheiten der Epidermis, Entzündung der Haut;
  • Viruserkrankungen;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • Gutartige und bösartige Tumoren;
  • Tuberkulose;
  • Blutleukämie;
  • Haarmale in der Aufprallzone;
  • Herpes;
  • Psoriasis;
  • Diabetes mellitus;
  • Photodermatitis;
  • Schwangerschaft;
  • Epilepsie;
  • Mehrere Mole auf dem Körper;

Nach den Epilationssitzungen mit einem Diodenlaser werden Sie sehen, dass das Haar in dem Bereich, der dem Effekt ausgesetzt war, in etwa zwei bis drei Wochen nachwächst. Es muss verstanden werden, dass dies nicht eine Wiederaufnahme des unerwünschten Haarwuchses ist.

Nach einiger Zeit werden Sie bemerken, dass das Haar in den behandelten Bereichen vollständig abwesend ist und sogar nach einiger Zeit wird das Wachstum nicht wieder aufgenommen.

Mit jeder folgenden Sitzung wird der glatte Hautbereich größer.

Heute kann keine Lasertechnik alle unerwünschten Haare ein für alle Mal in einem Verfahren entfernen, da der Lichtblitz die Haarfollikel beeinflusst, die sich in der Wachstumsphase befinden, was etwa 15% der Haare der gesamten Haarlinie ausmacht.

Die Einzigartigkeit des In-Motion D2 + Diodenlasers besteht darin, dass seine Parameter ideal dafür geschaffen sind, die Ursachen des Haarwachstums direkt zu zerstören.

Heute ist es einer der ultraschnellen, effizienten und sicheren Laser, der das Verfahren der Haarentfernung mit seiner Hilfe in den beliebtesten auf der ganzen Welt macht! Kein Wunder, dass es in der Beautybranche als "Gold Standard" gilt.

Zucker

Wie rasiert man Achselhöhlen zum ersten Mal? Liste der Nuancen