Creme zur Haarentfernung im Intimbereich

Frauen haben immer danach gesucht, streben und streben nach Exzellenz. Und nicht umsonst sagen die Menschen, dass Schönheit Opfer erfordert. In der Regel sind all diese Opfer mit Versuchen verbunden, der menschlichen Natur zu widerstehen.

Zum Beispiel, wenn ein Mädchen beschloss, ein paar Pfunde zu verlieren, geht sie auf eine Diät. Mit Hilfe von Kosmetika versucht sie, sich zu verjüngen und attraktiver zu werden. Außerdem neigen Mädchen heute dazu, Haare am ganzen Körper oder in einem bestimmten Bereich loszuwerden. Aber natürlich verdient die Intimzone besondere Aufmerksamkeit. Intime Enthaarung ist ein ziemlich sorgfältiger und gründlicher Prozess, in dem eine Frau sehr vorsichtig und aufmerksam sein sollte.

Enthaarungscreme Veet

Wie funktionieren Enthaarungscremes?

Vor dem Hintergrund anderer Mittel, die verwendet werden, um "zottelig" in intimen Orten loszuwerden, ist es die Creme, die hohe Effizienz hat. Und dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass eine der Hauptkomponenten eines solchen Produkts aktive chemische Komponenten sind, deren Hauptzweck es ist, die Haarstruktur zu schwächen. Darüber hinaus wirkt dieses Werkzeug direkt auf den Stab selbst und erweicht und schwächt ihn. Nach dem Auftragen des Produkts auf die Haut wird empfohlen, es für eine bestimmte Zeit dort zu lassen und dann mit einem speziellen Spatel zu entfernen und den Behandlungsbereich mit warmem Wasser zu spülen.

Alle Produkte dieser Kategorie enthalten in der Regel beruhigende und weich machende Substanzen sowie einige Vitamine und Extrakte. Es ist wegen dieser Komponenten, dass nach Abschluss des Verfahrens keine Verbrennungen oder Rötungen auf der Haut, und die Haut wird weich und glatt sein wird.

Der Prozess des Sterbens und Haarwachstums

Die wichtigsten Vorteile von kosmetischen Produkten zur Haarentfernung

Wenn wir über die Vorteile von kosmetischen Produkten sprechen, die zur Bekämpfung der überschüssigen Vegetation eingesetzt werden, können wir folgende positive Eigenschaften unterscheiden:

  • schonende Einwirkung auf empfindliche Bereiche des menschlichen Körpers;
  • kein Schmerz bei allen Manipulationen;
  • Anwesenheit in der Zusammensetzung von Nährstoffen;
  • die relative Geschwindigkeit des Prozesses;
  • Benutzerfreundlichkeit;
  • niedrige Kosten.

Worauf man beim Kauf einer Creme achten sollte, um Haare in der Bikinizone zu entfernen

Bevor Sie einen Kauf tätigen, wird jedes Mädchen nicht schaden, sich mit all den Feinheiten vertraut zu machen, die mit der Auswahl einer solchen Akquisition verbunden sind, nämlich:

  • Zuallererst müssen Sie sorgfältig studieren, was in Kleingedrucktes geschrieben ist, um zu wissen, für welchen Bereich des menschlichen Körpers es sich empfiehlt, ein solches Mittel anzuwenden;
  • Es schadet auch nicht, auf das Herstellungsdatum und die Haltbarkeit zu achten. Andernfalls, wenn sich herausstellt, dass die Creme abgelaufen ist, können unerwünschte Reaktionen auftreten;
  • Wenn Qualität für Sie wichtig ist, müssen Sie mehr bezahlen. Aber im Kit erhalten Sie nicht nur ein Qualitätsprodukt, sondern auch einen Spatel mit einem Schwamm zur Reinigung der Haut;
  • Es ist auch wichtig, dass das Paket alle Informationen über den Hersteller, Zusammensetzung, Haltbarkeit und Empfehlungen für den Einsatz zeigt. All dies ist notwendig, um sich bei der Wahl nicht zu irren.

Wie man sich zu Hause auf die Enthaarung vorbereitet

Wenn Sie zuerst ein bestimmtes Produkt zur Enthaarung gekauft haben, empfehlen wir dringend, dass Sie einen speziellen Test durchführen, um eine allergische Reaktion zu identifizieren. Wenn alles gut gegangen ist, können Sie mit der Prozedur beginnen, unerwünschte Haare loszuwerden, aber vorher sollten Sie die folgenden Aktionen durchführen:

  • baden und trocknen Sie Ihren ganzen Körper. Es ist besonders wichtig, die Trockenheit des intimen Teils Ihres Körpers sicherzustellen, der der Creme ausgesetzt ist;
  • gleichmäßig eine dünne Schicht des Mittels auf die Haut auftragen;
  • nicht innerhalb der auf der Verpackung angegebenen Zeit abwaschen;
  • Nach dem Eingriff die Creme mit einem speziellen Spatel in Richtung gegen den Haarwuchs entfernen;
  • duschen oder baden, um den Körper von den restlichen Chemikalien zu reinigen;
  • Verwenden Sie ein nahrhaftes Öl oder einen Luftbefeuchter, nachdem Sie die Wasserbehandlung abgeschlossen haben.

Wichtige Empfehlungen

Sowie jedes Mittel mit einer chemischen Basis, sollte Creme für die Enthaarung von Intimzonen nur nach bestimmten Regeln angewendet werden:

  • Verwenden Sie niemals einen Haarentferner im Bereich des tiefen Bikinis, da die Gefahr einer Beschädigung der Schleimhaut besteht;
  • Um die Nebenwirkungen der Anwendung der Creme an intimen Stellen zu beseitigen, müssen Sie einen speziellen Test durchführen, der die Wahrscheinlichkeit allergischer Reaktionen bestimmt;
  • spülen Sie die chemische Zusammensetzung immer bis zum letzten Tropfen, denn wenn mindestens ein Teil davon auf dem Körper verbleibt, können sich chemische Verbrennungen bilden;
  • Verwenden Sie immer Feuchtigkeitsspender und Nährstoffe nach dem Enthaarungsprozess.
Creme-Epilierer für Intimbereiche mit Kamille

Hautpflege nach der Haarentfernung in intimen Bereichen

Obwohl Epilation keine maschinelle Rasur ist, bei der Mikroträume auf die Haut aufgetragen werden, erfährt die Haut in Intimbereichen auch eine Art von Stress. Um den Regenerationsprozess zu beschleunigen, wird daher empfohlen, einige Aktionen durchzuführen:

  • Zuerst sollte die Haut mit speziellen Mitteln behandelt werden. Oft kommen sie im gleichen Set mit dem Epilierer.
  • Zweitens, am ersten Tag nach dem Eingriff ist es notwendig, ständig Öle oder Feuchtigkeitscremes auf die Haut aufzutragen.
  • Drittens, um nach ein paar Tagen die Einnahme von Haaren zu vermeiden, können Sie die Bikinizone mit einem speziellen Peeling reinigen.
Hautpflegeprodukte nach der Enthaarung

Wie Sie sehen können, sind Haarentfernung Produkte in intimen Orten ein gutes Werkzeug für die Entfernung von unerwünschten Haaren in intimen Orten. Es besteht zwar aus aktiven Chemikalien, die die Epidermis schädigen können. Aber das kann vermieden werden, Sie müssen nur alle Regeln und Empfehlungen über die Verwendung eines solchen Produkts befolgen, um übermäßige "Vegetation" loszuwerden.

Methoden und Mittel zur Haarentfernung in Intimbereichen

In ihrem Wunsch, glatte Haut in der Bikinizone zu haben, sind Frauen bereit, mehr und mehr neue Mittel zu versuchen, unerwünschte Haare in intimen Plätzen zu entfernen.

Heute sind die am häufigsten verwendeten Werkzeuge, Methoden und Methoden zur Entfernung von Körperbehaarung:

  • Haarentfernung unter Verwendung eines Rasierers;
  • chemische Enthaarung mit speziellen Cremes;
  • shugaring;
  • mechanische Haarentfernung;
  • Wachsdepilation;
  • Haarentfernung mit einem Lasergerät.

Jede Methode hat ihre Vor- und Nachteile sowie Kontraindikationen. Daher wählt jede Frau ihren idealen Weg, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Beliebte Mittel (Enthaarungscremes) zur Haarentfernung im Bikinibereich

Enthaarungscreme Kracie Epilat

Epilation und Enthaarung - was sind die Unterschiede?

In jedem Fall geht es um die Beseitigung von Haaren.

Der Unterschied liegt in der Methode, um das Ziel zu erreichen: Enthaarung beinhaltet die Entfernung von Haaren (oberflächliche Exposition), die Richtung der Epilation ist die Zerstörung der Haarfollikel.

Zur Enthaarung verwenden Sie einen Rasierer, Cremes, Zucker, Wachs, Epiliermittel.

Hersteller nennen das Gerät Epilierer für Haarentfernung. Aber da es die Haare entfernt, ohne den Haarfollikel zu beschädigen, wird entsprechend Enthaarung durchgeführt. Daher ist es richtig zu sagen - ein Epilierer.

Auswirkungen auf den Haarfollikel während der Epilation wird mit einem Gerät - einem Laser durchgeführt.

Depilation Bikini - Rasur: die Vor- und Nachteile

Die Vorteile dieser Methode: Zugänglichkeit, Einfachheit des Verfahrens, erfordert keinen großen Zeitaufwand.

Der Effekt bleibt jedoch nur für ein paar Tage erhalten. Es besteht die Gefahr einer Infektion durch Schädigung der Hautoberfläche. Und viele sind nach der Rasur mit Unbehagen konfrontiert, was auf das Auftreten von Hautirritationen zurückzuführen ist.

Daher ist die Entscheidung für eine Rasur offensichtlich, wenn nur wenig Zeit für die Reinigung zur Verfügung steht. In anderen Fällen können effizientere Verfahren bevorzugt werden.

Gele und Enthaarungscremes

Gele und Enthaarungscremes haben eine sanftere Wirkung als Wachs oder Rasiermesser; Deshalb ist es ideal für eine zarte Bikinizone. Dies bedeutet für die Entfernung von Haaren in intimen Orten löst Keratin, durch die Aufnahme von speziellen Substanzen in seine Zusammensetzung: Kalziumhydroxid, Emollients, Thioglycolat.

Zusätzliche Substanzen aus Gelen und Cremes (Öle, Extrakte, Extrakte) nähren und erweichen die Haut, verhindern Irritationen

Im Falle einer Beschädigung der Haut (Kratzer, Abschürfungen) kann dieses Werkzeug jedoch nicht verwendet werden. Es ist bei schwangeren Frauen und Personen, die zu allergischen Reaktionen neigen, kontraindiziert.

Chemische Epilation Bikini-Bereich

Die aktiven Komponenten der Cremes zerstören die Haarstruktur und werden danach mit einem speziellen Spatel entfernt. Die Glätte der Haut nach der chemischen Enthaarung bleibt länger erhalten als nach der Rasur.

Für verschiedene Hautpartien wurden spezielle Cremes entwickelt: zum Enthaaren des Körpers, des Bikini- und Achselbereiches.

Sie unterscheiden sich auch in der Zeit, die benötigt wird, um den Effekt zu erzielen. Einige zerstören die Haare in 3 Minuten, andere müssen für 10 Minuten auf der Haut bleiben.

Vor dem Ausführen des Verfahrens mit der Verwendung der Creme ist es unerlässlich, es zu testen, an das der Hersteller immer auf der Verpackung erinnert. Um dies zu tun, ist es ausreichend, Haarentfernung auf einer kleinen Hautpartie durchzuführen und Ihre Gefühle während und nach dem Eingriff zu verfolgen.

Das Auftreten einer Verbrennung oder Rötung kann darauf hindeuten, dass dies bedeutet, Haare an intimen Stellen zu entfernen, die Sie besser nicht verwenden

Kontraindikation für chemische Enthaarung ist auch das Vorhandensein von Reizungen und Wunden auf der Haut. Und diese Methode ist nicht geeignet für diejenigen, die unerwünschte Haare vor dem Strand zu entfernen möchten, weil nach der Prozedur die Sonneneinstrahlung auf die behandelten Bereiche der Haut während des Tages nicht empfohlen wird.

Epilation Bikini Wachs

Für zwei Wochen der Glätte und Zartheit der Haut lohnt es sich, ein wenig Schmerzen zu erleiden. So etwas kann argumentiert werden, waghalsig bedeutet dies, Haare in der Bikinizone oder anderen besonders empfindlichen Bereichen des Körpers zu entfernen.

Diese Enthaarungsmethode ist kalt und warm. In spezialisierten Salons kann auch heißes Wachs zur Haarentfernung angeboten werden. Und im üblichen Kosmetikladen können Sie Wachsstreifen für die Haarentfernung zu Hause kaufen.

Wachsen kann nicht das gewünschte Ergebnis, wenn die Haare sehr kurz sind

Seid vorsichtig! Depilation mit Wachs ist bei Papillomen, Rosazea, Diabetes, Herpes, Hautläsionen kontraindiziert. Der Grund, diese Methode abzulehnen, kann auch das Vorhandensein von Muttermalen auf der behandelten Körperstelle sein.

Schmerzlinderung während der Epilation: Welche Werkzeuge zu verwenden

Da Schmerzmittel für die orale Verabreichung eine geringe Wirksamkeit haben, wird die Wirkung von Lokalanästhesie empfohlen. Diese Werkzeuge umfassen Lidocain-Spray. Wenden Sie es 3 Stunden vor dem Eingriff an.

Zusätzlich zu diesem Tool empfehlen Kosmetiker die Verwendung von speziellen Anästhesie-Creme, wie Emla-Creme, Prilocain und Lidocain enthalten.

Es sollte für eine Stunde oder zwei vor der Enthaarung angewendet werden. Es ist jedoch weniger wirksam als Lidocain-Spray. Viele Frauen bemerken keine Veränderungen der Sensibilität.

Ein weiterer guter Weg ist die Verwendung von schmerzlindernden Tätowiermitteln (z. B. Xylokain, Golden Rose usw.).

Shugaring - Zucker Epilation der Bikinizone

Dieses Werkzeug verwendet die Methode der Haarentfernung in intimen Orten mit der Verwendung von Zucker, ursprünglich aus Ägypten. Aufgrund seiner Vielseitigkeit wurde es schnell populär. Es wird verwendet, um unerwünschte Haare zu entfernen, nicht nur in der Bikinizone, sondern auch in fast allen Bereichen des weiblichen Körpers.

Die Methode der Herstellung von Zuckerpaste zu Hause wurde von unseren Frauen schnell gemeistert. Die Zusammensetzung der Paste zur Haarentfernung umfasst solche verfügbaren Inhaltsstoffe wie Zucker, Wasser und Zitronensaft.

Die Enthaarung von Zucker dauert länger als Wachs und beinhaltet ein komplexeres Verfahren zur Anwendung und Entfernung von Geldmitteln.

Home Epilierer für Bikinizone

Das Wirkprinzip von Epiliergeräten besteht darin, Haare herauszuziehen. Das Verfahren ist einfach zu Hause durchzuführen. Um eine glatte Haut zu erzielen, genügt es, die Maschine mehrmals über den zu behandelnden Bereich zu halten.

Die Notwendigkeit, die Enthaarung zu wiederholen, tritt in der Regel nicht früher als 10 Tage auf.

Diejenigen, die Angst vor Schmerzen haben, haben empfindliche Haut, anfällig für Irritationen und konfrontiert mit dem Problem der eingewachsenen Haare, wird es schwierig sein, eine Entscheidung zugunsten dieses Werkzeugs zum Entfernen von Haaren in intimen Orten, trotz seiner Vorteile.

Elektrischer Haarentfernungszonen-Bikini

Unter professionellen Kosmetikern gilt diese Methode der Haarentfernung als eine der wichtigsten, da sie auf der Wirkung von Strom auf die Haarfollikel basiert.

Infolge des Absterbens des Haarfollikels an seiner Stelle wird die neue Haarwurzel nicht länger wachsen.

Dies ist der Hauptvorteil der Methode und der Unterschied zum Rest.

Bei dieser Art der Haarentfernung werden verschiedene Elektrolyseverfahren (Thermolyse, Elektrolyse, Bland, Flash) und verschiedene Nadeln (Nickel-Chrom, Teflon beschichtet, Gold) eingesetzt. All diese Methoden sind absolut sicher und unleserlich traumatisch.

Photoepilation Bikini-Bereich

Dies ist eine moderne Methode zur Haarentfernung mit hochpulsigem Licht. Das Pigment Melanin im Haarfollikel absorbiert Lichtstrahlen, danach wird es erhitzt und zerstört.

Nach einer gewissen Zeit (bis zu einem Tag) fallen die Haare aus. Dies ist ein absolut sicheres Verfahren, Ärzte sagen, dass Verbrennungen ausgeschlossen sind.

Zusätzlich wird ein spezielles Kühlgel auf die Haut aufgetragen. Der Nachteil dieser Methode - manchmal dauert es bis zu 5 Sitzungen, um das Haarwachstum zu stoppen. Das Ergebnis ist jedoch seit vielen Jahren erfreulich.

Laser-Haarentfernungs-Bikini

Die Essenz der Methode besteht darin, die Struktur des Haarfollikels zu durchbrechen und dadurch die weitere Haarrestauration unmöglich zu machen. Und obwohl Laser Haarentfernung verspricht, unerwünschte Haare dauerhaft zu entfernen, in einigen Fällen unter dem Einfluss von Hormonen, kehrt das Problem zurück.

Vorbereitende Verfahren umfassen die vollständige Entfernung von Haaren durch Rasieren für ein besseres Eindringen von Laserstrahlen in die tiefen Bestandteile der Haarzwiebel. Danach die Bearbeitung von Problembereichen mit Hilfe eines speziellen Gerätes.

Um das erwartete Ergebnis zu erhalten, benötigen Sie in der Regel mehrere Behandlungen, die nicht billig sind.

Enzym-Haarentfernungs-Bikini

Die Essenz ist die thermochemische Wirkung auf die Haarfollikel mit Enzympräparaten. Dies sind Enzyme, die spezifische Proteinkatalysatoren sind. Ie Sie verändern die Geschwindigkeit chemischer Prozesse.

Sie stören die Struktur von Keratin und die hochmolekularen Bindungen der Haarfollikel.

Wichtig zu wissen! Der Nachteil des Verfahrens ist ein eher langsamer Prozess. Daher wird es oft mit anderen Mitteln kombiniert, um Haare in intimen Bereichen zu entfernen (shugaring, Entfernung mit Hilfe von Wachs).

Ultraschall-Haarentfernungs-Bikini

Diese Methode kombiniert drei Arten der Belichtung: Wachs, chemische Enthaarung und dann Ultraschall, d.h. Exposition gegenüber Ultraschall-Spezialgerät.

Beachten Sie! In der Bikinizone ist dieses Verfahren äußerst selten, da neben den Haarfollikeln auch die Zerstörung von zarten Intimbereichen auftreten kann.

Es gibt keine Möglichkeit, eine glatte Haut zu erreichen, die absolut jedem gefällt. Um perfekt aussehen zu wollen, führte das nicht zum Entstehen neuer Probleme. Sie müssen über die Besonderheiten eines bestimmten Verfahrens, über mögliche negative Konsequenzen und Kontraindikationen Bescheid wissen.

Nützliches Video über die Wege und Mittel der Haarentfernung in der Bikinizone

Sorge für Gesundheit und Schönheit, liebe Frauen!

Enthaarungscreme für intime Orte

Die ganze schöne Hälfte der Menschheit strebt nach Perfektion. Oft geht es so im Kampf gegen die Natur: Mit Hilfe von Diäten kämpfen wir mit Übergewicht und schlechtem Stoffwechsel, mit Hilfe von Kosmetikprodukten - wir verjüngen uns, mit verschiedenen Mitteln versuchen wir unnötige Vegetation loszuwerden. Mädchen werden am ganzen Körper oder an bestimmten Stellen (Beine, Arme, Gesicht usw.) von Haaren befreit und achten dabei besonders auf die Bikinizone.

Warum Haare in einem intimen Ort entfernen

Die meisten Mädchen denken nicht einmal darüber nach, ob sie Haare an einem intimen Ort entfernen sollen. Die ideale Bikinizone ist nicht nur der Trend des modernen Lebensstils.

Das Entfernen von unerwünschtem Haar an intimen Stellen hilft, Bakterien loszuwerden, die sich auf dem Haar ansammeln, insbesondere wenn die Hygienevorschriften nicht sehr sorgfältig befolgt werden.

Haare, die unter der Kleidung oder dem Slip eines Badeanzugs sichtbar sind, geben der Bikinizone kein ästhetisches Aussehen. In intimen Beziehungen fügt überschüssige Vegetation einer Frau auch keine Sexualität hinzu.

Methoden zur Haarentfernung von Schamhaaren

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Haare in intimen Orten loswerden können. Jedes Mädchen sollte selbst einen geeigneten und angemessenen Weg für ihre Entfernung von Schamhaaren wählen. Die Enthaarung der intimen Stellen (Entfernung des sichtbaren Teils der Haare) erfolgt mechanisch (mit einem Rasiermesser, einer Pinzette) und chemisch (verschiedene Enthaarungscremes).

· Verwenden Sie einen Rasierer. Die einfachste und schmerzloseste Art, Haare zu entfernen, einschließlich Schamhaare. Bei einer solchen Intimpflege empfiehlt sich die Verwendung von Einwegmaschinen mit einem Befeuchtungseinsatz, um Infektionen zu vermeiden. Sie sollten auch spezielle Cremes verwenden, Gele, die einen besseren Rasierschaum fördern. Dies wird helfen, mögliche Schnitte zu minimieren. Leider muss auf diese Prozedur häufig zurückgegriffen werden, da das Ergebnis kurzfristig ist: Die Borsten können am nächsten Tag nach der Rasur erscheinen.

· Enthaarungscreme verwenden. Diese Methode der Enthaarung ist am schmerzlosesten und am häufigsten. Tragen Sie die Creme mit einer dicken Schicht auf das Haar auf, warten Sie eine Weile und entfernen Sie sie dann zusammen mit dem Haar mit einem speziellen Spatel.
Das Prinzip der Enthaarungscremes ist wie folgt: Die speziellen chemischen Elemente, die die Zusammensetzung ausmachen, tragen zur Auflösung des Keratins bei, wodurch die Haare weich werden. Die Wirkstoffe der Creme zerstören nur die äußeren Haare und haben keinen Einfluss auf die Zwiebel. Der Hauptvorteil dieser Methode ist das Fehlen von Wunden und Schnitte nach der Enthaarung. Zu den Nachteilen gehört die Tatsache, dass es nicht empfohlen wird, eine solche Creme für "innere" Haare von intimen Stellen zu verwenden, dh neben der Schleimhaut.

Hilfreiche Ratschläge. Alle Optionen zur Entfernung trockener Schwielen an den Zehen und an der Fußsohle.

Depilation Creme Review

Wenn Sie die Creme zur Enthaarung von intimen Stellen verwenden, sollten Sie nur die mitnehmen, die für die Bikinizone bestimmt sind. Enthaarungscremes für die Intimzone sind weicher und schonender, sie enthalten mehr feuchtigkeitsspendende Elemente. Einige Hersteller fügen zu solchen Cremes verschiedene Vitamine, Kräuterextrakte, Pflanzenöle und andere nützliche Bestandteile hinzu. Es hilft, die Wirkung der Creme weicher zu machen, befeuchtet die Haut und reduziert Entzündungen.

Der moderne Markt der kosmetischen Produkte bietet eine große Anzahl von Enthaarungscremes verschiedener Marken. Sie unterscheiden sich sowohl in den Kosten als auch im Herkunftsland sowie in einigen der Komponenten, die in ihrer Zusammensetzung enthalten sind. Eine der beliebtesten Enthaarungscremes ist Veet, Eveline, Sally Hansen, Velvet, Cliven Produkte, jetzt werden wir versuchen zu verstehen, welche dieser Cremes besser ist.

Enthaarungscreme Veet

Diese Enthaarungscreme ist sehr gefragt. In den Favoriten ist es aufgrund der Tatsache, dass es in einer dünnen Schicht aufgetragen werden kann und die Zeit seiner Wirkung ist ziemlich schnell. Veet ist gut für empfindliche Haut geeignet und verursacht keine Reizungen. Das Kit für die Enthaarung im Bikinizone umfasst: eine Enthaarungscreme, einen speziellen und praktischen Spatel für die Anwendung, eine beruhigende Creme nach der Enthaarung intimer Stellen. Die durchschnittlichen Kosten betragen 350 Rubel.

Enthaarungscreme "Sally Hansen"

Diese Creme für die Enthaarung der Bikinizone ist ziemlich teuer (die ungefähren Kosten betragen 540 Rubel), aber ist bei Mädchen mit sehr empfindlicher Haut beliebt. Es ist weniger reizend für die Haut, da es eine große Anzahl von feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen enthält. Neben der Creme kommt Sally Hansen mit einem speziellen Applikator Pinsel.

Samt Enthaarungscreme

Creme Velvet bezieht sich auf die Haushaltsmittel der Enthaarung. Der durchschnittliche Marktwert dieses Produkts beträgt etwa 60 Rubel. Trotz seiner Kosten ist die Creme sehr effektiv. Die Creme hat eine dicke Textur und einen angenehmen Geruch. Verursacht keine Reizung. Velvet wird mit einem Spatel verkauft.

Enthaarungscreme Eveline 9 in 1

Diese Creme hat 9 Anzeichen dafür, unerwünschte Haare effektiv loszuwerden. Es ist wirksam, sicher, hilft, das Haarwachstum zu verlangsamen, befeuchtet die Haut, verursacht keine Reizung und sorgt für eine glatte Haut. Die durchschnittlichen Kosten einer solchen Enthaarungscreme betragen 95 Rubel.

Bei der Auswahl einer Enthaarungscreme sollte der Bikini besonders verantwortungsvoll behandelt werden, da selbst die teuerste Creme Irritationen hervorrufen kann.

Andere Arten der Haarentfernung in einem intimen Ort

  1. Epilation (Haarentfernung mit der Wurzel) erfolgt mit Hilfe von Wachs oder Zucker (Shugaring), sowie mit Hilfe professioneller kosmetischer Techniken (Laser-Haarentfernung, Photoepilation und Elektrolyse).
  2. wachsen (wachsen). Unerwünschtes Haar wird entfernt, indem heißes Wachs darauf aufgetragen wird. Dann wird ein spezieller Streifen auf die Hautoberfläche aufgetragen und mit Wachs und Haaren abgelöst. Gereizte Haut sollte mit einem speziellen beruhigenden Mittel geschmiert werden. Die Methode des Wachsens ist ziemlich schmerzhaft.
  3. shugaring Das Verfahren ist nicht so schmerzhaft wie das Wachsen, aber die Techniken sind ähnlich. Die Bedeutung von Shugaring ist, dass überschüssige Vegetation mit Hilfe von dickem Zuckersirup entfernt wird.
  4. Epilation mit Hilfe von speziellen kosmetischen Geräten (Photo-Epilation, Laser-Epilation, Elektrolyse). Solche Methoden ermöglichen mehrere Verfahren, um unerwünschte Vegetation für immer loszuwerden. Die Verfahren werden mit Hilfe eines Lasers, mit Blitzlicht oder mit einer elektrischen Haarzwiebel durchgeführt. Die oben genannten Verfahren sind teuer, so dass sich nicht jedes Mädchen diese leisten kann.

Alle diese Methoden der Haarentfernung, einschließlich der Verwendung einer Enthaarungscreme, sind auch für Männer geeignet. Lass uns dir ein großes Geheimnis erzählen - für Männer hat das Haar die gleiche Struktur wie für Frauen!

Für einen Moment. Ein einfaches Rezept für Gesichtspeeling mit Kalziumchlorid - Großmutters Methode ist jetzt gültig.

Indikationen und Kontraindikationen der Magnetfeldtherapie, kosmetologische Verfahren mit einem Magnetfeld.

Egal, wie Sie Ihre Haare an einem intimen Ort, an dem Sie sich entscheiden, loswerden, Sie sollten beobachten, wie Ihre Haut auf eine bestimmte Prozedur reagiert. Wenn es keine Reizung oder Trockenheit gibt, ist die Haut samtig und zart, dann ist die Methode für Sie geeignet, und wenn Sie im Gegenteil - versuchen Sie eine andere Methode, um unerwünschte Haare in der Bikinizone zu entfernen.

Haarentfernung in intimen Orten - Beste Wege, Bewertungen

Haarentfernung an intimen Orten ist ein ziemlich heikles Problem, dem fast jede Frau gegenübersteht. In der Mode die ideale Bikinizone, und um das zu erreichen, muss man sich sehr anstrengen. Salonbehandlungen, Rasierapparate, Spezialcremes: All das bringt nicht immer das gewünschte Ergebnis. Welchen Weg wählen und was tun, damit die Haut so lange wie möglich glatt und zart bleibt? Sie werden darüber informiert, indem Sie diesen Artikel lesen.

In der Mode die ideale Bikinizone, und um das zu erreichen, muss man sich sehr anstrengen

Soll ich Haare in Intimbereichen entfernen?

Diese Frage gilt als sehr umstritten. Auf der einen Seite argumentieren viele, dass Enthaarung nicht nur ein Weg ist, um sexueller und attraktiver zu werden: Haarentfernung ist ein hygienischer Vorgang. Gegner der Entfernung glauben jedoch, dass Haare an bestimmten Stellen des menschlichen Körpers nicht nur da sind. Insbesondere das Haar in der Schamzone schützt vor schädlichen Bakterien. Es ist nicht umsonst, dass unsere Großmütter nicht einmal den Namen der Haarentfernung an intimen Orten kannten, und sie hatten damit keine Probleme: Infektionen traten seltener auf und Frauen entbanden viel häufiger als heute, wenn viele Frauen fleißig loswerden von der "natürlichen Barriere" im Intimbereich.

Überzeugende Studien, die zeigen, dass eine Epilation der "empfindlichen" Bereiche des weiblichen Körpers zu einer erhöhten Wahrscheinlichkeit einer Urogenitalinfektion führt, existieren jedoch nicht. Daher können Haare sicher entfernt werden (wenn Sie es natürlich wollen).

Tipp! Es kann nur auf die Korrektur der Haare beschränkt werden: entfernen Sie sie an den Seiten und in der Mitte mit einem speziellen Trimmer ausrichten. So reduzieren Sie das Risiko von Reizungen auf ein Minimum.

Die Haut in den intimen Bereichen des menschlichen Körpers ist zart und empfindlich. Daher kann die Wahl einer Enthaarungsmethode äußerst schwierig sein.

Was sind Haarentfernungsmethoden?

Die Haut in den intimen Bereichen des menschlichen Körpers ist zart und empfindlich. Daher kann die Auswahl einer Enthaarungsmethode äußerst schwierig sein. In der Regel werden die folgenden Methoden verwendet, um Haare in intimen Orten zu Hause zu entfernen:

  • Rasieren mit der Maschine;
  • Haarentfernung mit speziellen Cremes;
  • Haarentfernungswachs;
  • shugaring;
  • Verwendung eines Haushaltsepilators.

Lassen Sie uns über die Vor- und Nachteile aller oben genannten Methoden sprechen.

Tipp! Um das Haar langsam wachsen zu lassen, wischen Sie die Haut regelmäßig mit einer Walnuss-Abkochung ab: Sie hilft, die Zeit zwischen den Enthaarungsprozeduren zu verlängern.

Rasiermesser

Die meisten Frauen benutzen einen Rasierapparat, um unnötige "Vegetation" loszuwerden. Dies ist wirklich sehr praktisch, aber um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, eine Reihe von Bedingungen zu beachten:

  • Sie können das Haar nur auf der gedämpften Haut rasieren, es ist ratsam, es nach dem Baden oder unter der Dusche zu machen;
  • Spezielle Cremes und Gele zur Haarentfernung an intimen Stellen können Sie nicht ablehnen: Sie machen die Haare weich und schützen die Haut. Andernfalls können Reizungen und Entzündungen auftreten.
  • Um die empfindliche Haut vor Irritationen zu schützen, sollten die Haare nicht diagonal gegen das Haarwachstum rasiert werden, wie es viele tun, sondern diagonal.
Die Hauptvorteile des Verfahrens umfassen vollständige Schmerzfreiheit, Billigkeit und die Fähigkeit, alle unnötigen Haare schnell zu entfernen.

Die Hauptvorteile des Verfahrens umfassen vollständige Schmerzfreiheit, Billigkeit und die Fähigkeit, alle unnötigen Haare schnell zu entfernen. Aber es gibt auch Nachteile: Das Rasieren mit Hilfe einer Maschine verursacht oft sehr starke Entzündungen im Intimbereich, da die Klingen die empfindliche Haut schädigen. Daher ist die Maschine nicht für jeden geeignet: Für Frauen, deren Haut besonders empfindlich ist, sind andere Methoden geeignet.

Tipp! Verwenden Sie nur neue Maschinen zur Haarentfernung in der Bikinizone! Wenn die Klingen stumpf sind, riskieren Sie, die Haut zu beschädigen. Wenn es noch passiert ist, wischen Sie die Wunden mit Wasserstoffperoxid oder einem anderen Desinfektionsmittel ab: das wird die Entwicklung von Entzündungsprozessen vermeiden.

Wachs zur Enthaarung

Um Haare mit Wachs zu entfernen, benötigen Sie das Wachs selbst, spezielle Spatel für die Anwendung und Streifen aus Vliesmaterial.

Das Verfahren ist denkbar einfach: Auf das Haar wird Wachs aufgetragen, ein Stoffstreifen wird darauf geklebt. Danach sollte der Streifen mit einer scharfen Bewegung gebrochen werden. Es scheint, dass keine Schwierigkeiten entstehen sollten. Wachs hat aber auch eine Reihe von Feinheiten:

  • die Haare müssen mindestens 5 mm lang sein, sonst kann das Wachs sie nicht "greifen";
  • Streifen bricht gegen Haarwachstum in einer scharfen Bewegung. Nicht alle Frauen sind in der Lage, eine solche Aufgabe zu bewältigen: Wenn das Wachs von der Haut gerissen wird, entstehen ziemlich schmerzhafte Empfindungen;
  • Einen Tag vor der Haarentfernung an intimen Stellen mit Wachs sollte die Haut gründlich mit einem Peeling behandelt werden: dadurch wird das Verfahren effektiver.
Das Verfahren ist denkbar einfach: Auf das Haar wird Wachs aufgetragen, ein Stoffstreifen wird darauf geklebt. Danach sollte der Streifen durch eine scharfe Bewegung gebrochen werden.

Mit Hilfe von Wachs können Sie das Haar für lange Zeit entfernen: Wachs schneidet nicht wie ein Rasiermesser die Haare, sondern entfernt sie zusammen mit der Wurzel.

Aufgrund der Tatsache, dass das Verfahren schmerzhaft ist, können viele Frauen eine solche "Hinrichtung" einfach nicht selbst durchführen. Darüber hinaus haben die Intimbereiche unseres Körpers ein eher kompliziertes "Relief", daher ist die Behandlung von Haaren mit Hilfe von Wachs eine ziemlich schwierige Aufgabe. Wenn Sie Wachs Enthaarung von Intimbereichen versuchen möchten, besuchen Sie den Beauty-Salon: Meister wenden spezielle Formulierungen auf die Haut des Kunden, die Schmerzen reduzieren. Darüber hinaus können Sie die grundlegenden Prinzipien der Wachsdepilation lernen und den Meister alle Ihre Fragen stellen.

Tipp! Es gibt spezielle Streifen für die Haarentfernung in intimen Orten: Wachs wurde bereits auf ihnen aufgetragen. Ein solcher Streifen wird wie ein Pflaster auf die Haut geklebt und mit einer scharfen Bewegung entfernt. Die Verwendung von Wachsstreifen vereinfacht den Vorgang der Haarentfernung erheblich.

Epilierer

Das beliebteste Gerät zur Haarentfernung an intimen Stellen ist natürlich der Epilierer. Haarentfernung in Intimbereichen mit einem Epilierer ist eine ziemlich schmerzhafte Prozedur, daher ist es ratsam, ein spezielles Kühlmodell oder Epiliergerät zu kaufen, das in Wasser arbeiten kann. Wenn dein Haar dick und dunkel genug ist, solltest du den Epilierer aufgeben.

Bewerben Sie den Epilierer ist sehr einfach: Er packt das Haar und entfernt es von der Wurzel. Dadurch bleibt die Haut lange weich und zart. Darüber hinaus werden die Haare dank der regelmäßigen Verwendung des Epiliergeräts immer dünner und der Schmerz wird schließlich weniger intensiv. Um das Verfahren jedoch effektiver zu machen, ist es notwendig, den Intimbereich regelmäßig zu peelen und die Enthaarung nach dem Bad durchzuführen, wenn die Haut weich und gedämpft wird.

Bewerben Sie den Epilierer ist sehr einfach: Er packt das Haar und entfernt es von der Wurzel. Dadurch bleibt die Haut lange weich und zart.

Tipp! Nach der Verwendung von Epiliergeräten bemerken viele Frauen das Einwachsen von Haaren. Um dies zu vermeiden, die Haut regelmäßig schrubben und nach dem Duschen mit einem harten Tuch abwischen. Um das Ergebnis noch besser zu machen, verwenden Sie feuchtigkeitsspendende und weichmachende Cremes.

Enthaarungscremes

Intime Haarentfernung Creme scheint eine der einfachsten Möglichkeiten zu sein, mit überschüssiger Vegetation zu bewältigen und die perfekte Bikinizone zu erreichen. Was ist einfacher? Die Creme wird auf die Haut aufgetragen und nach einigen Minuten mit den Haaren entfernt. Dieses Verfahren hat jedoch eine Reihe von Nuancen:

  • Enthaarungscreme ist nicht für jedermann. Wenn Ihre Haut gereizt und empfindlich ist, sollten Sie die Creme aufgeben: Sie enthält aggressive Chemikalien;
  • Creme kann nicht auf die Schleimhaut aufgetragen werden: dies kann die Entwicklung eines ernsthaften Entzündungsprozesses hervorrufen;
  • Mit Hilfe der Creme können nur dünne Haare entfernt werden. Außerdem sollte ihre Länge 3-4 mm erreichen.
Enthaarungscreme ist nicht für jedermann. Wenn Ihre Haut reizbar und empfindlich ist, sollten Sie die Creme aufgeben: Sie enthält aggressive Chemikalien

Enthaarungscreme ist nicht für jedermann. Aber es kann wirklich ein ziemlich gutes Ergebnis bringen: Der Effekt hält lange an und die Haare werden immer dünner.

Tipp! Bevor Sie die erworbene Enthaarungscreme verwenden, testen Sie sie auf einer kleinen Hautpartie. Wenn die Haut rot wird, sollte die Verwendung der Creme für den beabsichtigten Zweck aufgegeben werden.

Shugaring

Haarentfernung aus dem Körper mit Hilfe von Zuckerpaste ist seit der Antike bekannt. Diese Methode ist sehr effektiv und einfach, weil es möglich ist, eine Mischung für Shugarning auch zu Hause vorzubereiten. Sie benötigen Zucker, Wasser und etwas Zitronensaft. Alle Komponenten werden gemischt und in einem Wasserbad geschmolzen, bis die Mischung Karamell ähnelt. Wenn die Masse abkühlt, wird sie auf die Haut aufgetragen und löst sich mit den Haaren.

Zu den unbestrittenen Vorteilen von shugaring gehören:

  • hypoallergene Zusammensetzung;
  • Zusätzliche Komponenten können der Mischung hinzugefügt werden, um die Haut zu nähren und zu erweichen, wie Honig;
  • die Zusammensetzung fängt sogar ziemlich kurze Haare ein;
  • Paste verursacht keine Irritation auf der Haut, was sehr wichtig ist, wenn Haare im Intimbereich entfernt werden;
  • Die Wirkung des Shugarings bleibt lange bestehen: Viele Frauen vergleichen es mit der Haarentfernung an intimen Stellen mit einem Laser.
Shugaring ziemlich schmerzhaft: nicht alle Frauen widerstehen es

Glatte Haut dauert mehrere Wochen, währenddessen sie Zeit hat, sich von einem ziemlich traumatischen Eingriff vollständig zu erholen.

Um jedoch zu lernen, wie man eine Mischung mit der richtigen Konsistenz herstellt, müssen Sie üben. Außerdem ist Shugaring sehr schmerzhaft: Nicht alle Frauen widerstehen ihm.

Tipp! Du kannst Shugaring Paste nicht selbst kochen, sondern in einem Schönheitssalon kaufen. Es verkauft Pasten mit verschiedenen Zusätzen, die die Haut nähren und befeuchten. Darüber hinaus ist die Konsistenz der Kaufpaste ideal für das Verfahren. Lesen Sie jedoch sorgfältig die Zusammensetzungen: Wenn die Paste Konservierungsmittel und Farbstoffe enthält, ist es besser, den Kauf abzulehnen: Suchen Sie nach einer besseren Version.

Trimmer

Diese Methode ist für Mädchen geeignet, die ihre Haut nicht verletzen wollen. Der Trimmer schneidet sanft Haare, so dass das Risiko von Reizungen oder Entzündungen minimiert wird. Mit Hilfe eines Trimmers können Sie ein Bikini-Design erstellen, ohne die Haut oder Schleimhaut zu schädigen.

Der Trimmer ist jedoch nicht für jeden geeignet: ideale Glätte lässt sich damit nicht erreichen - das Haar bleibt erhalten, aber die Bikinizone bekommt ein gepflegtes Aussehen. Daher, wenn Ihre Haut sehr empfindlich ist, müssen Sie möglicherweise aufhören zu rasieren und wählen Sie einen Trimmer.

Trimmer schneidet sanft Haare, so dass das Risiko von Reizungen oder Entzündungen minimiert wird.

Tipp! Im Angebot finden Sie spezielle Damenschneider mit verschiedenen Düsen. Mit diesen Aufsätzen können Sie Haare in der Achselhöhle entfernen, intime Haarschnitte erstellen und sogar Augenbrauen schneiden. Daher sollten Sie auf diese multifunktionalen Geräte achten: Sie ermöglichen Ihnen, sofort mehrere Probleme zu lösen.

Frauen Bewertungen

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie eine Methode der Haarentfernung in intimen Orten wählen, werden Bewertungen Ihnen helfen, die Vielfalt der Produkte der Hersteller zu navigieren.

Olga: "Ich habe beschlossen, mit Hilfe eines Epiliergeräts Haare im Bikinibereich zu entfernen. Mädchen, ich habe noch nie solche Schmerzen in meinem Leben erlebt - eine echte Hinrichtung! Deshalb kehrte ich wieder zum Rasierer zurück: Es tat nicht weh und schnell. "

Tatyana: "Nachdem ich im Salon die Prozedur des Shunts intimer Orte beendet hatte, entschied ich, dass ich meine eigene Enthaarungsmethode gefunden hatte. Fast keine Schmerzen, und die Haut für drei Wochen ist glatt, wie bei einem Baby. Jetzt mache ich Pasta zu Hause: shugarnig ist die einfachste, nützlichste und effektivste Enthaarungsmethode, getestet! ".

Svetlana: "Meine Wahl ist ein Klassiker. Ich benutze nur Rasierer für die Haarentfernung. Ich kaufe Einweg im Supermarkt: eine Maschine - eine Rasur. Übrigens, damit keine Hautirritationen auftreten, verwenden Sie spezielle Öle zum Rasieren. Dies wird helfen, einwachsen und Irritationen zu vermeiden. "

Es ist wichtig, "Ihre" Enthaarungsmethode zu finden, die für Sie richtig ist. Und das kann nur durch Versuch und Irrtum geschehen.

Elena: "Ich habe alle Methoden der Enthaarung in der Intimzone ausprobiert. Dann entschied sie, dass es am besten sei, die Haare nicht vollständig zu entfernen, sondern eine intime Frisur mit einem Trimmer zu machen. Haare nur an den Seiten vollständig rasieren. Alles sieht sehr gepflegt aus, mein Mann mag mich auch. Ich habe Haare, Schmerzen, Pusteln und früher vergessen, als ich Rasierapparate benutzt habe. "

Tamara: "Die Enthaarungscreme ist auf mich gekommen, aber ziemlich teuer. Billig mit der Aufgabe nicht zurechtgekommen. Ich verbringe den Eingriff alle zwei bis drei Tage: Die Haut ist glatt, wie bei einem Baby. "

So ist es möglich, nur eins mit Bestimmtheit zu behaupten: Es ist wichtig, "Ihre" Enthaarungsmethode zu finden, die für Sie richtig ist. Und das kann nur durch Versuch und Irrtum geschehen.

Auswahl einer Creme zur Enthaarung von Intimbereichen

Seit undenklichen Zeiten haben Frauen versucht, Körperbehaarung loszuwerden. Griechischen Frauen wurde das unerwünschte Haar entzogen, indem man sie mit Lampen ausbrannte oder jedes Haar manuell herauszog. Alte ägyptische Frauen benutzten schlaue Methoden - sie entfernten Haare in intimen Stellen mit Hilfe von geschärftem Stein, Saft von giftigen Pflanzen und Wachs-Honig-Mischung. Moderne Frauen haben das Schicksal ihrer Vorfahren überstanden, weil professionelle Werkzeuge zur Enthaarung von Intimzonen im Arsenal erschienen. Welche Wirkung haben Enthaarungscremes, welche funktionieren einwandfrei und welche sind nicht in der Lage, diese Aufgabe zu bewältigen, und was denken Frauen darüber?

Eigenschaften der Creme für die Enthaarung von Intimzonen

Enthaarung ist eine einfache und schmerzlose Möglichkeit, Körperbehaarung zu entfernen. Zu Hause erfolgt die Enthaarung mit einem Rasierer oder einer speziellen Creme. Die erste Methode ist primitiv und bekannt, niemand hat damit Schwierigkeiten. Aber mit der Verwendung von Enthaarungscreme ist nicht so einfach.

Der Wirkungsmechanismus der Creme zur Haarentfernung an intimen Stellen ist wie folgt: Die Wirkstoffe reagieren mit den Proteinverbindungen des Haarschaftes (Keratine), was mit der vollständigen Zerstörung des letzteren endet. Einfach gesagt, die Creme zerstört die Haarstruktur, und sie werden leicht mit einem speziellen Spatel entfernt. Der Prozess dauert 10-15 Minuten, die Haut wird glatt.

Im Gegensatz zur Epilation führt die Epilation nicht zur Zerstörung des Haarfollikels, so dass das Haar schnell wächst, aber weich und leicht aussieht.

Um den Enthaarungsprozess schnell und ohne Schmerzen durchzuführen, fügen Sie Chemikalien zur Creme hinzu. Oft werden sie zu Provokateuren von Allergien, Verbrennungen und Beschwerden in der Bikinizone.

Die Zusammensetzung der Creme für Depilation unterscheidet sich von verschiedenen Herstellern, aber die folgenden Substanzen werden unter den Wirkstoffen gefunden:

  • Thioglycolat - zerstört die Struktur des Haarschaftes. Nach dem Kontakt mit dieser Substanz werden die Haare gelartig und können leicht mit einem Spatel entfernt werden. Bei Berührung mit der Haut ruft Thioglykolat eine Reizung und eine allergische Reaktion hervor, Verbrennungen sind möglich. Besitzt einen unangenehmen Geruch, entlastet aber schnell und effektiv die Haare;
  • Kalziumhydroxid / Natrium - "frisst" die Haare aufgrund der alkalischen Wirkung. Die Substanz wirkt langsam, entfernt nicht immer vollständig das Haar. Die Frau schädigt die Haut nicht, Allergien und Verbrennungen treten nie auf;
  • Emollients sind Substanzen, die die aggressive Wirkung der aktiven Komponente Calciumhydroxid oder Thioglykolat kompensieren. Ihre Anwesenheit in der Zusammensetzung der Creme reduziert deutlich seine Wirksamkeit, aber Verbrennungen und Rötungen sind nicht schlimm. True, vollständig entfernen Sie die Haare in der Bikinizone auf einmal nicht funktioniert;
  • Verdünner - entwickelt, um der Creme eine cremeartige Konsistenz (Masse) zu verleihen und ihre Wirksamkeit nicht zu beeinträchtigen;
  • Hilfsstoffe (Kräuterextrakte, natürliche Pflanzenester, Duftstoffe) - ätherische Öle und Pflanzenextrakte beruhigen, desinfizieren die Haut, verlangsamen den Haarwuchs und Aromen "maskieren" den unangenehmen Geruch von Wirkstoffen.

Video: Merkmale der Verwendung von Enthaarungscreme

Aus eigener Erfahrung möchte ich hinzufügen, dass die Anwesenheit von Kamillenextrakt, Sheabutter, grünem Tee und anderen Zusätzen nur ein Marketing-Trick ist, um die Kosten des Produkts zu überschätzen. Ihre Konzentration in der Creme ist vernachlässigbar, so dass das Versprechen, diese Wirkung zu erzielen, unmöglich ist. Es ist viel nützlicher nach der Epilation, die Haut mit einer flüssigen Lösung von Tocopherol aus einer Apotheke oder Baby-Creme Bepanten zu behandeln.

Tabelle: Vor- und Nachteile der Enthaarungscreme für die Bikinizone

Deep Bikini Enthaarungscreme

Besondere Aufmerksamkeit sollte der Enthaarung des tiefen Bikinis gewidmet werden - der vollständigen Entfernung der Haare an den äußeren Geschlechtsorganen. Für diese Zwecke empfehlen Experten, entweder Wachsen oder Shugaring (verwenden Sie Zucker statt Wachs). Enthaarungscreme für tiefen Bikini ist nicht geeignet, denn wenn sie mit der Schleimhaut in Berührung kommt, verursacht sie Verbrennungen, Schmerzen, stört die vaginale Mikroflora und das Haar wächst in zarte Hautbereiche.

Wenn Sie nicht allergisch auf die Zusammensetzung der Creme reagieren, können Sie mit Hilfe der Creme die Depilation eines tiefen Bikinis durchführen. Hauptsache ist der Kontakt der Creme mit der Schleimhaut zu vermeiden. Machen Sie es sich leicht: Tragen Sie eine Erbse mit Babycreme oder Sanddornöl auf die Schleimhaut auf und bedecken Sie sie mit Wattepads. Danach können Sie die Creme sicher auftragen. Diese Methode hat mich nie im Stich gelassen.

Regeln für die Verwendung von Creme zur Enthaarung von Intimbereichen

Die moderne Auswahl der Creme für Enthaarung erlaubt Ihnen, jede von uns die am besten geeignete Wahl zu wählen. Verwenden Sie es einfach, folgen Sie einfach den Regeln, die der Hersteller gibt. Nur in diesem Fall wird die Enthaarung erfolgreich und ohne Folgen sein.

Die erste Stufe der Enthaarung in der Bikinizone ist die Beseitigung von Allergien und Hautvorbereitung:

  1. Wir führen einen allergischen Test durch. Tragen Sie eine Erbsencreme für 15 Minuten auf die Ellbogenbeuge auf. Bei fehlender Hautreizung kann die Creme verwendet werden.
  2. Entfetten Sie die Haut in der Bikinizone. Mit Hilfe von Seife oder speziellen Mitteln zur Intimhygiene führen wir Hygienemaßnahmen durch, wischen dann Haut und Haare trocken.
  3. Wir schneiden die Haare. Wenn die Vegetation in der Bikinizone mehr als 1 cm in der Länge übersteigt, ist es ratsam, die Haare zu schneiden. Dies erhöht die Wirksamkeit der Creme, sparen Sie Ihr Geld.

Tipp! Wenn Sie sehr empfindliche Haut haben, ist es besser, den Vorgang der Entfettung der Bikinizone zu überspringen. Dies reduziert die aggressive Wirkung der Creme auf die Haut. Verwenden Sie auch keine Seife, um den Epilierer zu waschen, sondern spülen Sie die Haut einfach mit kaltem Wasser ab.

In der zweiten Stufe der Enthaarung einer Bikinizone wird eine Enthaarungscreme aufgetragen:

  1. Drücken Sie die Creme auf die Handfläche oder den Spatel und legen Sie sie auf die Bikinizone.
  2. Die empfohlene Schichtdicke beträgt 2-5 mm, abhängig von der Länge der Haare - sie müssen vollständig mit Creme bedeckt sein. Es ist wichtig, die Creme nicht auf die Schleimhaut aufzutragen, um Verbrennungen zu vermeiden.
  3. Creme für 5 bis 15 Minuten widerstehen. Der Begriff ist immer auf der Verpackung angegeben und kann von verschiedenen Herstellern abweichen, daher müssen wir die Gebrauchsanweisung lesen, bevor wir die Creme verwenden.

Es ist wichtig! Überschreiten Sie auf keinen Fall die empfohlene Anwendungsdauer der Creme, da Sie sonst eine chemische Verbrennung bekommen. Wenn Sie vor Ablauf der gewünschten Wirkungsdauer ein brennendes Gefühl verspüren, sollte die Creme sofort abgewaschen und nicht mehr verwendet werden - dies ist ein Symptom für Überempfindlichkeit, und dieses Mittel passt nicht zu Ihnen.

Das letzte Stadium - Entfernung des Epiliermittels:

  1. Wenn die Zeit abgelaufen ist, entfernen Sie den Epilierer mit einem Spatel, der an der Creme befestigt ist. Oft verursacht dieses Plastikwerkzeug Beschwerden und kratzt die Haut, so dass es durch einen Schwamm ersetzt werden kann.
  2. Die Bewegung sollte gegen das Haarwachstum gerichtet sein. Das Haar wird besser mit der Creme entfernt, wird nicht in die Epidermis wachsen.
  3. Danach den Rest der Creme mit warmem Wasser abwaschen, die Haut mit einem Handtuch abwischen und entzündungshemmende Lotion oder Milch auftragen.

Tipp! Stellen Sie vor dem Auftragen der Enthaarungscreme sicher, dass Sie keine Kontraindikationen für das Verfahren haben. In der Bikinizone sollten keine Hautschäden, Pickel, Muttermale, Spuren von Entzündungen der Haut, Papillome auftreten.

Die Haut nach der Epilation braucht sorgfältige Pflege. Durch die feuchtigkeitsspendende und desinfizierende Haut wird nach der Enthaarung eine spezielle Creme aufgetragen. Wenn Sie nicht über solche Mittel verfügen, können Sie sie ersetzen:

  • Pentenol Salbe;
  • Chlorgeskidin-Lösung und Miramistin (Antiseptika, die in einer Apotheke verkauft werden);
  • eine Mischung aus Pflanzenölen, beispielsweise Olivenöl (1 Esslöffel), Eukalyptusether (5 Tropfen) und Teebaumether (7 Tropfen);
  • Salbe Salbe;
  • Abkochung der Kamille.

Verwendung des Medikaments während der Schwangerschaft

Frauen versuchen immer, ihren Körper schön zu halten. Eine Schwangerschaft kann kein Hindernis sein. Aber die Verwendung von Enthaarungscreme während der Schwangerschaft scheint nicht akzeptabel, weil es viele chemische Komponenten enthält. Aber die Verwendung eines Rasierers oder die Verwendung von Wachs-Haarentfernung in einer speziellen Position ist auch nicht immer angemessen.

Die Antwort auf die Frage, ob es sicher ist, die Creme für die Enthaarung der Bikinizone während der Schwangerschaft zu verwenden, ist mehrdeutig. Einige Ärzte verbieten die Verwendung von Enthaarungscreme kategorisch, andere hingegen halten sie für ein nützliches und notwendiges hygienisches Verfahren.

Die meisten gynäkologischen Geburtshelferinnen stellen fest, dass Frauen mit Enthaarung der Bikinizone Frauen enthaart werden können, die keine Probleme mit der Empfindlichkeit der Haut haben, und es gibt keine Allergie gegen die Creme. Darüber hinaus kann eine Enthaarung einfach notwendig sein, wenn eine schwangere Frau das Haarwachstum und das Schwitzen erhöht hat.

Die Verwendung von Creme zur Enthaarung der Bikinizone während der Schwangerschaft hat ihre eigenen Eigenschaften:

  • Angesichts des unangenehmen Geruchs des Produkts ist es ratsam, das Verfahren in einem gut belüfteten Bereich durchzuführen, damit die Frau nicht krank wird.
  • Hormonelle Schwankungen beschleunigen das Haarwachstum, daher muss die Enthaarung viel öfter durchgeführt werden.
  • Während der Schwangerschaft ist es besser, Depilationscremes zu verwenden, die für empfindliche Haut bestimmt sind, und auf der Verpackung gibt es eine Aufschrift "hypoallergenic".
  • Es ist wichtig, Enthaarungscremes, die ein Minimum an zusätzlichen Chemikalien enthalten, zu bevorzugen.

Top-Cremes für die Enthaarung Bikini-Bereich

Betrachten Sie die Bewertung von beliebten und hochwertigen Herstellern von Enthaarungscremes für die Bikinizone.

Nr. 1: Veet Enthaarungscreme

Erschien als einer der ersten auf dem Markt. Die Creme ist für die Depilation der empfindlichen Haut und der Bikinizone bestimmt, deshalb ist sie für die komplexe Haarentfernung in den intimen Bereichen, einschließlich des Anusbereiches, sowie für die Achseln, die Oberlippe, die Beine geeignet.

Das Werkzeug hat einen angenehmen Geruch, zarte Textur. Die Creme verträgt selbst das härteste Haar, verursacht selten Allergien oder Verbrennungen. Nach der Enthaarung wird die Haut zart, vollkommen glatt, es riecht gut.

Veet Creme hat einen erschwinglichen Preis und Produktlinie. Die Creme ist mit einem multifunktionalen Spatel ausgestattet, der Haare von schwer zugänglichen Stellen entfernen kann.

Die Creme wird von Hand oder mit einem Spatel für 10 Minuten aufgetragen. Es ist nicht erlaubt, auf der Schleimhaut anzuwenden. Sie können mit einer Dusche, einem Waschlappen und der gleichen Schaufel abspülen.

Die durchschnittlichen Kosten von Veet Creme 400 p.

Nr. 2: Enthaarungscreme Velvet Intim

Enthaarungscreme inländische Produktion. Unterscheidet sich in ausgezeichneter Qualität und niedrigen Kosten. Die Creme hat eine sichere Zusammensetzung ohne aggressive Inhaltsstoffe, enthält zusätzlich Kamillen- und Eisenkraut-Extrakt.

Velvet Creme ist auch mit einem Spatel ausgestattet, aber viele Frauen merken, dass es unangenehm ist und Kratzer auf der Haut hinterlassen. Es gibt Schwierigkeiten mit der Zeit seiner Aktion: statt 10 Minuten muss die Creme für 15-20 Minuten aufbewahrt werden.

Im Allgemeinen kommt Velvet im Intimbereich mit Haaren zurecht und verlangsamt sogar deren Wachstum ein wenig. Bitte und der Preis bedeutet - 125 p.

Nr. 3: AVON Enthaarungscreme

AVON Enthaarungscreme ist ideal für empfindliche Haut im Intimbereich. Dank des Ölextrakts der Wiesenwiese verhindert die Creme Hautirritationen.

Das Kit enthält einen funktional gekrümmten Spatel. Die Creme wirkt 10-12 Minuten, danach kann sie abgewaschen werden - das Haar ist in dieser Zeit zerstört.

Sie können auf der offiziellen Website von AVON kaufen. Kosten - 560 p.

Nr. 4: Eveline Enthaarungscreme

Eveline Enthaarungscreme wird durch zwei Arten vertreten - Arganöl und Eveline 3 in 1. Die erste Version der Creme ist mit Arganöl angereichert, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und ihre Entzündung nach der Enthaarung verhindern können. Die zweite Creme eignet sich für ultrafeine Haut. Es enthält Seide und Aloe-Extrakt.

Die Wirkung der Creme dauert ca. 5 Minuten. Der Hersteller weist darauf hin, dass die Creme das Haarwachstum verlangsamt, mit der starren Struktur der Haare zurechtkommt.

Die durchschnittlichen Kosten einer Röhre - 200 p.

Nr. 5: Tanita Enthaarungscreme

Beliebtes Produkt zur Enthaarung von Intimbereichen und des Körpers als Ganzes. Der Hersteller bietet eine ganze Reihe von Enthaarungscremes an - für empfindliche Haut, hartes und weiches Haar, Allergiker, mit ätherischen Ölen und Fruchtsäften oder ohne sie. Im Allgemeinen für jeden Geschmack.

Verschiedene Arten von Sahne riechen anders: Kamille, Zitrus, Minze. Ein weiterer Vorteil der Tanita Creme ist die Fähigkeit, tiefe Enthaarung im Bikini durchzuführen. Darüber hinaus dauert die Enthaarung 3-4 Minuten Ihrer Zeit.

Die Kosten für die Creme - 175 p.

# 6: Enthaarungscreme Lowa-Lowa

Für Frauen wurde eine komplette Pflegeserie Lowa-Lowa zur Enthaarung einer Bikinizone geschaffen. Es besteht aus ihrer Creme für und nach der Enthaarung. Ein Merkmal des Werkzeugs ist die schnelle Zerstörung der Haare, Erweichung der Haut und das allmähliche Aufhören des Wachstums neuer Haare.

Der Hersteller behauptet, dass das Werkzeug nur natürliche Inhaltsstoffe enthält. Wenn Sie die Empfehlungen auf der Verpackung befolgen, verschwindet das Haar für immer nach 16 Tagen.

Die Kosten des Enthaarungskomplexes - 990 p.

Schöner Slogan Lowa-Lowa "Haare in 16 Tagen los!", Entführt Sie. Ich glaubte auch, aber die Wirkung war enttäuschend: Die Haare blieben, und zusätzlich gab es Reizungen der Haut. Fazit: Werbung und hohe Kosten garantieren keine 100% ige Qualität der Ware.

Video: VEET vs Eveline: Welche Enthaarungscreme ist besser?

Bewertungen

Die Bewertungen für die Enthaarungscreme sind immer unterschiedlich: jemand mag seine Aktion, jemand hat Allergien verursacht, und einige Enthaarungscreme ist nicht geeignet, weil sie mit hartem Haar nicht zurecht kommen. Daher ist hier alles individuell, was die Vielfalt der Bewertungen dieses Tools beweist.

Ich habe so viele verschiedene Werkzeuge ausprobiert, um unerwünschte Vegetation zu entfernen, dass Sie sogar eine Kurzanleitung für Frauen schreiben können. Lava Lova Creme für die Enthaarung ist eine würdige Konkurrenz zu vielen kosmetischen Produkten wie diese, weil es diese komplexen Haare recht gut entfernt.

Danon777

http://otzovik.com/review_2027864.html

Für mich ist eine Enthaarungscreme in einer Bikinizone die beste Option! Ich weiß, die Linie von Veet gilt als die teuerste und am meisten beworbene. Sie verließ sie mehrmals, aber sie kam immer noch zurück - sie ärgert sich am wenigsten. In der Regel über die Profis: schnelle Aktion, ca. 5 Minuten; einfach anzuwenden; hat einen angenehmen Geruch; leicht zu entfernen; Verärgert nicht; entfernt 95% der Haare. Von den Minuspunkten kann ich sagen, dass wenn du hineinrennst und es länger als 6 Minuten lässt, wirst du eine chemische Verbrennung haben! Aber wir alle verstehen, dass es ein starkes, chemotisches Mittel ist.


Mo_und_SouL

http://irecommend.ru/content/myagkii-i-delikatnyi-krem-odin-iz-luchshikhi-ot-veet-plyus-sovet-kak-sdelat-glubokoe-bikini-b

Das Rasiermesser hat mich gestört, nachdem es Wunden und die Reizung passiert ist. Ich beschloss, eine Enthaarungscreme zu kaufen. Als ich Veet für mich kaufte, verursachte es keine Allergien, aber der Preis war hoch. Und ich wollte kein Geld ausgeben. Velvet mit Kamille für Intimbereiche gekauft.

Er entfernt die Haare nicht unter der Wirbelsäule, das heißt, sie bleiben ein wenig hängen. Razor gewinnt in dieser Hinsicht.

avor

http://otzovik.com/review_213241.html

Enthaarungscreme - ein Werkzeug, das Sie zur Hand haben müssen. Mit seiner Hilfe werden Sie in 10 Minuten eine Bikinizone aufräumen, ohne an Rasiermaschinen zu denken oder in einen Schönheitssalon zu gehen.

Eingewachsene Haare nach der Epilation

Gesichtshaarentfernung zu Hause