Kochen Zuckerpaste für shugaring zu Hause: 5 Rezepte

Wenn Sie das richtige Rezept für Shugaring Paste kennen, ist es ganz einfach, es zu Hause zu kochen. Dies wird dazu beitragen, Geld zu sparen im Vergleich zum Kauf von fertigen Produkten im Laden. Einer der Vorteile der Selbstvorbereitung ist, dass Sie immer die Komponenten kennen, die in der Zusammensetzung der Epilierpaste enthalten sind.

Eigenschaften der Zubereitung der Mischung

Eine qualitativ hochwertige Haarentfernung setzt voraus, dass die Shugaring-Masse aussieht, welche Zusammensetzung sie haben sollte, was in der einen oder anderen unvorhergesehenen Situation im Zusammenhang mit dem Enthaarungsverfahren zu tun ist.

Die Konsistenz des Produkts ist sehr ähnlich wie Zuckerkaramel, dem Wasser oder Zitronensäure zugesetzt wird, je nachdem, welche Mischung Sie herstellen möchten. Zusätzlich zu den Grundbestandteilen kann es andere Substanzen enthalten, die die Wirksamkeit des Produkts erhöhen können, eine beruhigende oder antiallergische Wirkung auf die Haut haben.

Eine Vielzahl von Arten von Paste für shugaring (seine Rezepte und Methoden der Anwendung) ermöglicht es Ihnen, mit dem Ziel der Wahl der am besten geeigneten Option zu experimentieren.

Um zu verstehen, welches Shugaring-Rezept zu Hause gewählt werden soll, muss die Paste in mehreren Dichtevarianten gekocht werden (vom ersten Moment an erhalten nicht viele Menschen die Masse der gewünschten Konsistenz). Die Paste sollte nicht zu flüssig oder viskos sein (je dunkler, desto dichter und umgekehrt). Diese Bedingung wird durch die proportionale Mischung der erforderlichen Zutaten beeinflusst.

Experten identifizieren drei Arten von Viskosität:

  1. Weich und flüchtig, erinnert sehr an die Textur von Honig. Die beste Option zur manuellen Entfernung von überschüssiger Vegetation am Körper manuell.
  2. Mittlere Dichte. Am besten für die Haarentfernung an Händen und Füßen, die Entfernung wird sehr sorgfältig durchgeführt, die Substanz ist wirksam gegen hartes Haar.
  3. Eine dichte Konsistenz wird für besonders empfindliche Bereiche des Körpers (hauptsächlich für Achselhöhlen und Bikinizonen) verwendet, wo die Vegetation sich durch Rauheit und Härte auszeichnet.

Für jedes Mädchen oder jede Frau ist die Wahl der Dichte individuell. Verwenden Sie in den meisten Fällen jedoch die zweite Option, da sie praktischer und einfacher zu verwenden ist. Ein weiteres Merkmal - die durchschnittliche Dichte wird auf fast allen Teilen des Körpers verwendet.

Klassisches Rezept

Es ist notwendig, ständig den Zustand der kochenden Substanz zu überwachen, es ist wichtig, nicht vom Kochen abgelenkt zu werden, sonst werden Sie nicht in der Lage sein, das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Eine Mischung zum Shugaring zu Hause ist nicht so schwer vorzubereiten wie es auf den ersten Blick scheint. Perederzhat Zutaten in Brand, auch nur ein paar Sekunden, dann verderben teilweise das Produkt.

Das folgende Video zeigt, wie eine Paste für Shugaring mit maximaler Erhaltung der vorteilhaften Eigenschaften der verwendeten Komponenten vorbereitet wird:

Es ist notwendig, das Kochen sehr schnell zu machen, dies ist der Schlüsselmoment des Prozesses. Die Masse muss schnell auf den Körper aufgetragen werden.

Teigwaren für Shugaring zu Hause vorzubereiten, kann qualitativ den folgenden Regeln unterliegen:

  • der Zucker, der bei der Herstellung der Substanz verwendet wird, sollte groß gewählt werden, da die Karamelisierung viel schneller und einfacher ist, feiner Zucker in Form von Sand wird nicht in der Lage sein, die zukünftige Paste in den erforderlichen Zustand zu bringen;
  • Wenn Zucker nicht genug ist, sollten Sie die Anzahl der anderen Komponenten reduzieren, die verwendet werden, um den Anteil der Inhaltsstoffe im Produkt auszugleichen.
  • Wenn Sie Zitronensaft verwenden, wählen Sie am besten gefroren oder frisch, im Extremfall ist es möglich, das trockene Konzentrat zu ersetzen;
  • Zu Beginn des Kochvorgangs müssen Sie den richtigen Topf, vorzugsweise Edelstahl, wählen. Es wird empfohlen, auf Teflon und Email zu verzichten.
  • Sobald die Mischung vorbereitet ist, ist es notwendig, sie sofort aus der Pfanne zu gießen, denn dann wird es schwierig sein, dies zu tun: warten Sie ein paar Sekunden, bis die Konsistenz etwas abkühlt, und dann vorsichtig in einen anderen Behälter bewegen.

Die Paste sollte sofort nach der Zubereitung verwendet werden. Es ist wichtig, dass es nicht hart wird, weil es in solch einem Zustand schwierig sein wird.

Zuckerpaste Rezepte

Mit Zitronensaft

Machen Sie eine Paste zu Hause kann ein klassisches Rezept sein. Die Grundzutaten in diesem Fall sind Wasser, Zitrone und Zucker.

Die Zubereitung sollte nach folgendem Prinzip durchgeführt werden:

  • Quetschen Saft aus Zitrone;
  • nach dem Rezept (bis 8 Esslöffel Zucker 2 Esslöffel Zitronensaft und Wasser hinzufügen) alle Zutaten mischen;
  • die Masse gründlich vermischen und bei geringer Hitze stehen lassen;
  • bis die Substanz zu kochen beginnt, ist es notwendig, den ganzen Zucker zu schmelzen;
  • für gekochte Nudeln sollte der Behälter im Voraus vorbereitet werden;
  • wenn es ungeschmolzene Saccharinblätter gibt und die Flüssigkeit bereits kocht, können Sie das Feuer für eine Weile abstellen und warten, bis alle Körner geschmolzen sind;
  • nach dem Kochen ist es notwendig, ein wenig von der resultierenden Masse zu schöpfen und es in ein Gefäß mit kaltem Wasser fallen zu lassen, die Substanz sollte verdicken, es fühlt sich an wie Lehm;
  • die Substanz der vorbereiteten Form für die Verwendung in der Bandagetechnologie ist geschwollen, ähnelt Kaugummi, wenn Sie also dieses Ergebnis erhalten, dann kann das Kochen abgeschlossen werden;
  • sobald die Substanz dick wird, ist es notwendig, die Pfanne von der Hitze zu entfernen und in ein anderes Gefäß zu gießen.

Das Kochen von Nudeln ist abgeschlossen. Jetzt können Sie direkt zu seiner Verwendung fortfahren.

Mit Zitronensäure

Wenn kein frischer Zitronensaft zur Hand ist, kann dieser durch Zitronensäure ersetzt werden. In diesem Fall ist die Reihenfolge wie folgt:

  • Alle notwendigen Zutaten (4 Esslöffel Wasser, 6 Esslöffel Kristallzucker und 2 Esslöffel Zitronensäure) in einem Kochtopf vermischen und vorsichtig mischen;
  • erhitze die Masse für mehrere Minuten, indem du sie über einem kleinen Feuer auf den Herd stellst;
  • danach ist es notwendig, den Ofen auszuschalten und die zukünftige Paste für 10 Minuten zu lassen;
  • es ist wichtig, regelmäßig zu rühren, so dass die Zuckergranulate gleichmäßig in einem Kochtopf geschmolzen werden;
  • Das resultierende Karamell muss wieder angezündet werden und einige Minuten gekocht werden, es ist besser, das Produkt nicht zu verlassen, bis es bereit ist, andernfalls können Sie das Ende des Kochens verpassen;
  • Sie können den Zustand eines Stoffes überprüfen, indem Sie einen Tropfen ins Wasser geben, und wenn er dicker wird, müssen Sie die Zubereitung abschließen;
  • Korrektes Shugaring wird durchgeführt, wenn die Konsistenz auf die Dicke des Karamels gebracht wird, dann das Produkt entfernen und für eine Weile abkühlen lassen.

Bei der Herstellung der Paste wird empfohlen, Schutzhandschuhe zu tragen, da die Substanz bei versehentlichem Kontakt die Haut verbrennen kann. Aber eine gute, gut gekochte Konsistenz ist schwer zu verschütten, da sie bereits die gewünschte Dichte erreicht hat.

Mit Honig in der Mikrowelle

Das beste Shugaring Paste Rezept ist eine einfache Möglichkeit, eine Mikrowelle zu verwenden. Es ist geeignet für diejenigen, die sehr wenig Zeit haben, den Zucker auf dem Herd zu schmelzen.

  • kein Wasser wird benötigt, nur Honig (2 Esslöffel), Zitronensaft (2 Esslöffel) und Zucker (4 Esslöffel) werden verwendet;
  • Zuerst müssen Sie die angegebenen Anteile von Zitronensaft und Honig mischen;
  • dann fügen Sie die angegebene Zuckermenge zu der Mischung hinzu;
  • die gemachte Masse sollte gründlich gemischt werden, dann ist es notwendig, es in eine Mikrowelle für 7-10 Minuten zu setzen;
  • danach rühren, bis alle Blasen verschwunden sind;
  • Wiederholen Sie den Vorgang - lassen Sie die Paste für weitere 10 Minuten im Ofen;
  • Für das anschließende Kochen verwenden Sie einen Holzstab, bringen Sie die Mischung auf die gewünschte Dichte;
  • Um den Grad der Bereitschaft zu prüfen, müssen Sie etwas Substanz in kaltes Wasser fallen lassen, dann einen Tropfen Zahnstocher nehmen, um seine Viskosität zu überprüfen.

Um die Zubereitung der Zuckermasse zu beenden, ist es notwendig, sie in die Farbe von flüssigem Honig zu bringen, sobald die Substanz zu kühlen beginnt, wird sie dichter. Das Kochen zu Hause ist leicht genug, wenn die Proportionen richtig beobachtet werden.

Mit Essig

Dies ist eine ungewöhnliche Art, eine Paste für die Enthaarung vorzubereiten. Vorsicht ist geboten: Essig ist nicht so sicher wie Zitronensaft. Das Rezept ist einfach genug:

  • Mischen Sie Wasser und Essig zu gleichen Teilen in einem Topf und fügen Sie 2 mal mehr Kristallzucker hinzu und legen Sie das kleinste Feuer auf;
  • Zum Kochen von Pasta gewünschte Konsistenz müssen Sie ständig die Masse umrühren;
  • überprüfen Sie regelmäßig die Bereitschaft mit einem Tropfen in kaltem Wasser;
  • Nach dem Abschluss vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Es ist notwendig, die Paste sehr sorgfältig zu verwenden, erst nachdem Sie sichergestellt haben, dass alle Normen und Zusammenhänge eingehalten wurden, können Sie sich bewerben. Epilation sollte so gemacht werden:

Wie man die gekochte Masse speichert

Nach dem Kochen der Paste, müssen Sie auf ihre ordnungsgemäße Lagerung achten. Wenn richtig gelagert, dann ist es nicht notwendig, wie man die Mischung wieder vorbereitet, lange nachdenkt. Caramel ist im Kühlschrank perfekt konserviert. Sie ist wählerisch und ruhig kann auf dem Regal neben den Kosmetika sein, aber Sie müssen enge Abdeckungen verwenden.

Es ist wichtig, nicht nur zu wissen, wie man Zuckerpaste herstellt, sondern auch, wie man seine Haltbarkeit verlängert. Die Hauptsache - um das Eindringen von Luft in die Ufer zu verhindern, wird eine chemische Reaktion mit Sauerstoff die Eigenschaften der Paste schwächen. Die Lagerung erfordert keine besonderen Bedingungen. Wenn das Karamell jedoch im Laufe der Zeit aushärtet, kann es in einer Mikrowelle erhitzt, gemischt und wieder auf die gewünschte Konsistenz gebracht werden.

Aber Sie sollten nicht viel warm werden, denn wenn die Substanz von zu hohen Temperaturen betroffen ist, wird sie unbrauchbar und Epilation wird unmöglich sein. Wie benutzt man die Paste, wenn sie überhitzt ist? Es lohnt sich, ein wenig zu kühlen und sofort für den beabsichtigten Zweck zu verwenden.

Wie Sie sehen können, ist das Enthaaren zu Hause sehr einfach. Das Rezept für eine Zuckermischung kann je nach individuellen Eigenschaften und persönlichen Wünschen modifiziert werden. Wenn Sie also nach einem Shugaring fragen, müssen Sie sich daran orientieren, welche Struktur Ihre Haut hat und welche Epilation für Sie geeignet ist.

Shugaring zu Hause: wie man kocht

Schöne seidige Haut ohne Haare ist ein Traum von Frauen und ein Mysterium für Männer. Viele Vertreter des stärkeren Geschlechts erkennen nicht, dass es eine Haarentfernungstechnik namens shugaring gibt.

Es ist möglich, überschüssige Vegetation auf dem Körper im Salon oder zu Hause loszuwerden, indem Sie selbst Zuckerpaste zum Shugaring herstellen. Sein Rezept ist nicht einzigartig, und Sie müssen nur die eine auswählen, die zu Ihnen passt und die Technik dieses Verfahrens beherrschen.

Die Hauptvorteile der Zuckerepilation zu Hause ist die Fähigkeit, Geld beim Besuch des Salons zu sparen und einen schönen Körper ohne unnötige Haare für einen Pfennig zu bekommen.

Grundlegende Komponenten

Damit ein Haus schnell, schmerzfrei und effektiv stattfindet, müssen Sie eine spezielle Paste kaufen oder herstellen. Seine Hauptbestandteile sind Zucker und Wasser. Einige Shugaring-Rezepte enthalten Honig, Zitronensaft oder Zitronensäure. Die Proportionen der Produkte sind unterschiedlich, aber das Ergebnis ist ein stechender Karamell, der für die Achselhaarentfernung bestimmt ist, im Bikinibereich, an Armen, Beinen und im Gesicht. Einige Frauen verwenden sogar die Paste, um die Form ihrer Augenbrauen zu verbessern.

Es kommt vor, dass Shugaring nicht nur natürliche Substanzen, sondern auch synthetisierte Farbstoffe und Aromen enthält. Wir empfehlen nicht, ein solches Produkt zu kaufen, da es im Voraus nicht vorhersehbar ist, auf welche negativen Reaktionen der Körper reagieren wird.

Um Shugaring zu Hause durchzuführen, benötigen Sie zusätzlich:

  1. Körperpeeling Es wird abgestorbene Hautpartikel der Epidermis ablösen und eine feste Haftung des Karamels auf der haarigen Oberfläche gewährleisten. Die Verwendung von Peeling nach Shugaring verhindert das Einwachsen von Haaren.
  2. Antiseptisch. Wesentlich für die Desinfektion der Haut und die Beseitigung von Keimen. Verkauft in Form einer speziellen Lotion für shugaring. Sie können auch Köln oder medizinischen Alkohol verwenden.
  3. Talkum oder Body Tonic. Solche Werkzeuge wirken entfettend.
  4. Feuchtigkeitscreme Die pflegende Creme pflegt strapazierte Haut, befeuchtet sie und lindert Schwellungen. Irritierte Stellen werden mit Panthenol behandelt.
  5. Mittel zur Verlangsamung des Haarwachstums. Fakultatives, aber wünschenswertes Mitglied der Epilation. Der durchschnittliche Glätteeffekt von shugaring wird von Frauen nach 2 Wochen bemerkt. Es hilft zu verlängern es bedeutet, die Aktivität des Follikels zu hemmen.

Kochrezept

Überlegen Sie, wie Sie Shugaring zu Hause für eine einzelne Sitzung zubereiten können.

Es braucht drei Standard-Zutaten:

  • Zucker - 6 TL.
  • Wasser - 2 Teelöffel.
  • Zitronensäure - 2 Teelöffel.

Zucker wird in einen Metallbehälter gegossen und mit Wasser übergossen. Die Gerichte werden auf ein niedriges Feuer gestellt und der Inhalt wird kontinuierlich mit einem Löffel gerührt, sonst wird es brennen. Sobald die Farbe der Mischung begann, mit gelblichen Noten zu spielen, und das Produkt selbst begann, den Geruch von Karamell zu verströmen, bestrich Zitronengras in die Schüssel und entfernte die Paste vom Feuer.

Ihr Zucker sollte vollständig schmelzen und sich in eine homogene, viskose Masse verwandeln. Dann gießen Sie es für etwa 10 Minuten unter einen Deckel auf ein kaum sichtbares Feuer, dann fügen Sie die Paste in einen Plastikbecher und lassen Sie es abkühlen.

Es ist möglich, die Mischung in großen Mengen zu ernten. Dann lagern Sie es an einem trockenen, dunklen Ort und vor dem Gebrauch - um die richtige Menge in einem Wasserbad zu erhitzen. In jedem Fall sollte die Masse schmelzbar und biegsam sein, aber nicht durch die Finger fließen. Dieses shugaring Rezept ist für hypersensitive Gewebe bestimmt.

Wie man Zucker für shugaring kocht

Wenn Sie zuckerfreies Zuckerkaramell mit Zitronensaft kochen möchten, werden die Anteile der Zutaten unterschiedlich sein:

  • Zucker - 300 g
  • Zitronensaft - 40 ml.
  • Kaltes Wasser - 40 ml.

Wie man eine Mischung für hausgemachtes shugaring vorbereitet:

  1. Die Komponenten werden in eine Schüssel mit einem dicken Boden gegeben (Flüssigkeit zuerst, dann Sand). Alles ist gemischt und legen Sie den Topf auf einem mäßig beheizten Herd.
  2. Die Masse wird zum Kochen gebracht, das Feuer wird gesenkt und das Produkt wird für 5-7 Minuten eingekocht. Aus dem Prozess der Kochpaste für Shugaring nicht abgelenkt, wird der Inhalt des Tanks ständig mit einem Holzspatel gerührt.
  3. Wenn der Schnaps einen goldenen Farbton annimmt, wird das Geschirr aus dem Ofen genommen und die Qualität des Karamels bewertet. Ihre Textur und Farbe sollte Honig ähneln. Wenn das hergestellte Produkt zu leicht wurde, müssen Sie es hinzufügen. Wenn die Paste verdaut wird, sollte sie entsorgt werden. Es ist unmöglich, Karamell in die Spüle zu gießen, weil es in den Rohren aushärtet und den Durchgang der absteigenden Flüssigkeiten behindert.

Wie man das Verfahren zu Hause macht

Wenn man weiß, wie man eine Mischung für das Shugaring zu Hause richtig zubereitet, ist es notwendig, die Feinheiten der Zucker-Epilation selbst zu lernen. Wenn Sie sich mit allen Mitteln, die wir im ersten Abschnitt beschrieben haben, eindecken, bleibt nur noch Zeit für eine Schönheitssitzung. Also, fangen wir an...

  1. Mash die Paste mit der Hand wie Modelliermasse. Sie wird erweichen und Perlmutt werfen.
  2. Wenden Sie das Produkt gegen Haarwachstum an und entfernen Sie die klebrige Masse ausschließlich entsprechend Haarwachstum. Die Vegetation wird in diesem Fall zusammen mit den Zwiebeln ausbrechen, was für die Dauer der Wirkung wichtig ist.
  3. Versuchen, Shugaring zu entfernen, verzögern Sie leicht den Bereich der behandelten Haut. Bewegung sollte selbstsicher und scharf sein.
  4. Spülen Sie den enthaarten Bereich mit warmem Wasser ab, wischen Sie gründlich ab und schmieren Sie abwechselnd mit antiseptischer und feuchtigkeitsspendender / nährender Creme.

Es ist notwendig, mit Zuckerpaste mit trockenen Händen zu arbeiten, da das Produkt keine Feuchtigkeit verträgt. Tragen Sie Handschuhe oder streuen Sie Ihre Hände mit Talkumpuder, um zu verhindern, dass Feuchtigkeit oder Schweiß das Karamell verderben. In extremen Fällen die Handflächen mit Papiertüchern abwischen.

Wenn die Länge der unerwünschten Haare 2 - 3 mm überschreitet, müssen sie mit einer Schere geschnitten werden. Conductor shugaring auf kurze Haare ist bequem und schmerzlos. In Ermangelung von Erfahrung, nicht hetzen, füllen Sie Ihre Hand so viel wie Sie brauchen. Um das Karamell geschmeidig zu halten, halten Sie es auf dem Dampfbad. Am Ende der Zucker Haarentfernung, wischen Sie alle shugaring von Ihren Handflächen mit feuchten Tüchern oder waschen Sie Ihre Hände mit warmem Wasser.

Manuelle Shugaring-Technik

Bei der manuellen Haarentfernung eine dicke Mischung zum Shugaring verwenden (siehe Rezept mit Zitronensäure, wo die Paste zusätzlich 10 Minuten lang gegart wird). Experten empfehlen manuelle Shugaring-Technik zum Entfernen der Antennen über die Oberlippe und Haare im Bikini und Achselbereich.

Die Regeln für die manuelle Shugaring-Technik sind:

  1. Nehmen Sie ein Stück Karamell und kneten Sie es so, dass das Produkt klebrig wird.
  2. Rollen Sie den Ball locker gegen das Haarwachstum und schmieren Sie die haarige Körperoberfläche.
  3. Ziehe den Zuckerstreifen vom Haarwachstum ab.

Banderoliertechnik

Um Shugaring in der Bandagetechnik durchzuführen, wird es notwendig sein, flüssiges Karamell zu kochen (die Kochzeit vom Moment des Kochens ist 10 Minuten). Diese Methode konzentriert sich auf die Enthaarung großer Bereiche des Körpers - Arme, Beine, Oberschenkel.

Haarentfernung nach den Regeln der Verbandstechnik:

  1. Verteilen Sie die warme Masse auf dem Körper gegen den Haarwuchs mit einem Spatel. Die Schicht sollte dünn und einheitlich sein.
  2. Legen Sie einen Papierstreifen der gleichen Größe auf die klebrige Oberfläche. Glätten Sie den Streifen so, dass er am Karamell haftet. Anstelle von Papier können Sie ein dünnes Tuch nehmen.
  3. Schärfe den Streifen auf das Wachstum der Haare.
  4. Desinfizieren Sie die Haut mit einem Antiseptikum und beruhigen Sie feuchtigkeitsspendende Milch.

Gesicht shugaring

Flusen über der Lippe oder auffällige Fühler bei Frauen verderben das Aussehen selbst des schönsten Gesichtes und erzeugen Komplexe. Aber Shugaring löst dieses Problem. Nehmen Sie etwas Karamell und dünn auf das Gesicht gegen das Wachstum der Haare. Reißen Sie in 20 Sekunden ein Fliegenpapier scharf ab und bewegen Sie eine Hand in die entgegengesetzte Richtung.

Tiefer Shugaring Bikini Bereich

Verglichen mit der Entfernung von Haaren an den Händen und Füßen, ist das Halten eines Bikini-Shugaring zu Hause eine verfeinerte Prozedur. Die Technik der Zuckerhaarentfernung ist die gleiche, aber die Empfindlichkeit und Unzugänglichkeit des empfindlichen Bereichs sind mühsam. Um starke Schmerzen beim Abreißen einer Karamellschicht zu vermeiden, müssen die Haare vorher mit Maniküregeräten gekürzt werden.

Ziehen Sie in Betracht, eine Shugaring-Bikinizone in Form von Anweisungen durchzuführen:

  1. Ein Bein wird auf das Podium gelegt.
  2. Ein kleiner Zuckerball rollte die Handflächen und dehnte sanft die Haare auf der Seite.
  3. Eine Menge Haut auf einmal nicht nehmen. Die optimale Größe jeder neuen Fläche beträgt 2 x 2 cm.
  4. Klett ziehen gegen das Haarwachstum und warten bis die Paste aushärtet (ca. 30 - 60 Sekunden).
  5. Die Haut wird gezogen und reißt die süße Schicht in Richtung Haarwuchs scharf.
  6. Wenn sich in der Bikinizone noch Haare befinden, werden diese sorgfältig mit einer Maschine in Wachstumsrichtung abgeschabt.
  7. Das Verfahren wird abgeschlossen, indem die Genitalien mit warmem Wasser gewaschen und mit einer pflegenden Creme behandelt werden.
  8. Wiederholen Sie die Manipulation nach 10 Tagen, nicht früher.

Unabhängig davon, wo Sie eine Zuckerenthaarung gemacht haben, sonnen Sie sich nicht ein oder gehen Sie in den ersten Tagen nach dem Eingriff ins Solarium. Andernfalls erscheinen pigmentierte Läsionen oder Verbrennungen auf Ihrer Haut.

Wie man zu Hause shugaring: das Rezept für Zuckerpaste und 3 Möglichkeiten zur Selbsthaarentfernung

Eine praktisch schmerzfreie Entfernung von Haaren am Körper wird zunehmend verfügbar. Und das sowohl in der Kabine als auch zu Hause. Gleichzeitig ist der Satz von Komponenten für ein solches Verfahren minimal und das Verfahren zur Herstellung der Zusammensetzung ist nicht mühsam, was es Ihnen ermöglicht, ein Budget und einfach herzustellendes Material zu schaffen. Wenn Sie nicht wissen, wie man zuhause ein Shugaring macht, helfen unsere Empfehlungen und Rezepte, auf die Glattheit Ihrer Haut aufzupassen.

Die Vorteile von shugaring zu Hause

Der Begriff "shugaring" kommt von Zucker (Eng.), Konsonant mit dem russischen "Zucker". Diese Komponente ist die Grundlage für die Bildung einer dichten und gleichzeitig schmerzhaften Substanz, deren Zweck es ist, Haare an irgendeinem Teil des Körpers oder des Gesichts zu beseitigen.

Das ist interessant. Es gibt eine Meinung, dass Shugaring eine relativ neue Enthaarungsmethode ist. Es wurde jedoch auch aktiv von den bezaubernden ägyptischen Frauen Nofretete und Cleopatra verwendet. Persische Schönheiten blieben auch nicht gleichgültig gegenüber den Vorteilen des Zuckers, um glatte Haut zu erhalten.

Enthaarungspaste ist erlaubt, selbst zu kaufen oder zu machen.

Unabhängig von den verwendeten Rohstoffen hat Home Shugaring mehrere Vorteile:

  1. Natürliche Zusammensetzung, hypoallergen. Selbstgemachte Paste wird keine Zweifel in Abwesenheit von inakzeptablen Komponenten verursachen.
  2. Benutzerfreundlichkeit. Die Unbequemlichkeit während solcher Haarentfernung ist nicht mehr als vom Wachsverfahren.
  3. Lang anhaltendes Ergebnis (im Durchschnitt 14 Tage lang glatte Haut).
  4. Zusätzliche pflegende Funktionen der Paste. Das Produkt erweicht die Epidermis und entfernt neben den Haaren abgestorbene Hautzellen.
  5. Eine kleine Anzahl von Kontraindikationen.
  6. Regelmäßige Haarentfernung mit dieser Methode macht sie dünner und verlangsamt das Wachstum.

Arten von Zuckerpaste für shugaring, wie man wählt

Die Fähigkeit, Pasta zu Hause zu machen, gibt es nicht immer. In diesen Fällen ist es zulässig, ein Produkt im Geschäft auszuwählen. Die Auswahl an Produkten ist extrem breit: von ultraweich bis hart.

Bei der Auswahl eines Produkts sollten Sie einige Empfehlungen befolgen:

  • Berücksichtigung der Merkmale von Enthaarungstechniken. Bei der Anwendung der Bandage-Methode mit speziellen Streifen sollte der weichen Paste der Vorzug gegeben werden. Manuelle Enthaarung erfordert eine steifere Zusammensetzung aufgrund der Notwendigkeit eines starken Haaranhängers mit einem fertigen Zuckerprodukt.
  • Körpertemperatur Teile des menschlichen Körpers unterscheiden sich oft in der Temperatur. Die Diskrepanz ist 1 - 2ºС. Hot Spots sollten harte Paste "geschickt" werden.
  • Die Wärme der Palmen des Meisters. Menschen mit heißen Gliedmaßen sollten dicke Paste bevorzugen, mit kühlen - weichen.
  • Temperaturbedingungen im Raum. Je höher es ist, desto härter ist die Paste.
  • Der Grad der Haarsteifigkeit ist der höchste in der Bikinizone und in den Achselhöhlen. Hardcover beinhaltet die Verwendung der gleichen Paste.

Es gibt die folgenden Variationen von Shugaring Paste:

  • Ultra weich. Halbflüssiges Produkt, gut zur Beseitigung von Haaren an Gliedmaßen.
  • Verband Anwendbar für die Option der Bandageenthaarung.
  • Weich Geeignet für Anfänger im Bereich der Enthaarung, da es fast universell und relevant für verschiedene Körperteile ist, mit Ausnahme des Bikinis.
  • Mittel schwer Es gilt für alle Zonen außer für die Vorderseite.
  • Hart. Es ist am besten mit den heißen Fingern des Meisters kombiniert. Bewährt in der Entfernung von hartem Haar.

Wie man Zuckerpaste für die Enthaarung macht

Paste, um die Vegetation an jedem Körperteil zu bekämpfen, der wirklich mit den eigenen Händen zubereitet wurde.

Shugaring Paste Rezept:

  • Zucker - 10 EL. l.;
  • Wasser - 4 EL. l.;
  • Zitronensaft (0,5 Stück).

Algorithmus der Aktionen:

  • Die angegebenen Komponenten in ein Gefäß mit dickem Boden geben und mischen.
  • Stellen Sie die Mischung auf niedriger Hitze, schließen Sie den Behälter mit einem Deckel.
  • Die Zutaten rühren von Zeit zu Zeit und achten darauf, dass der Zucker nicht am Boden klebt.
  • Allmählich wird die Mischung transparent. Nach dem Kochen Blasen auf seiner Oberfläche erscheinen. Karamelton der Mischung zeigt die Bereitschaft der Paste an. Dies geschieht normalerweise nach 5 Minuten.
  • Das Produkt wird von der Hitze entfernt, abgekühlt. Paste kann getestet werden - strecken Sie ein Stück in Ihren Händen. Wenn es klebt und keine Form annimmt - sollten Sie die Paste für einige Zeit kochen.

Es ist wichtig zu versuchen, die Paste nicht zu verdauen (sonst bekommt man Lutscher). Die ungekochte Mischung funktioniert auch nicht - die flüssige Substanz fängt einfach nicht die Haare ein.

Länge der Haare für ein effektives Verfahren.

Die optimale Länge des Haares für Shugaring ist 5 mm (aber nicht kürzer als 2).

Der Grad der Häufigkeit des Haarwachstums hängt davon ab, wie oft die Haarentfernung durchgeführt wird. Die durchschnittliche Häufigkeit der Haarentfernung beträgt einmal 3 bis 4 Wochen. Allmählich wird das Wachstum der Vegetation verlangsamt, es wird nicht so auffällig.

Praktische Tipps für Neulinge

Vor der Verwendung von Zuckerpaste für die Enthaarung müssen Anfänger Meister einige praktische Tipps berücksichtigen:

  • Es wird angenommen, dass tagsüber die Schmerzgrenze etwas höher ist als am Abend. Aus diesem Grund sollte die Epilation auf die erste Hälfte des Tages verschoben werden.
  • Scrubbing wird vor der Haarentfernung empfohlen.
  • Im Gegensatz zu Wachs wird die Zuckermischung leicht mit Wasser abgewaschen.
  • Bei der Enthaarung großer Flächen müssen zum ersten Mal Sportladungen ausgeschlossen werden. Intensives Schwitzen kann die Follikel verstopfen, was zu einer Rötung der Bikinizone führen kann - ein unglaublich empfindlicher und empfindlicher Bereich. Nachdem Sie die Enthaarung an diesem Ort abgeschlossen haben, müssen Sie für einen Tag Intimität aufgeben.

Wie man Zuckerpaste für shugaring verwendet

Die Zuckerentfernung der Vegetation besteht in folgenden Handlungen:

  1. Enthaarungsbehandlung mit Entfettungslotion. Es ist auch zulässig, die Haut mit Talkumpuder zu bestreuen - die Paste haftet am besten auf einer trockenen Oberfläche.
  2. Die Temperatur des Produkts muss tolerant gegenüber Berührung sein, d.h. fast identisch mit Körpertemperatur. Kalte Masse muss aufgewärmt werden. Sie können eine Mikrowelle (Wasserbad) anwenden.
  3. Die Masse wird in einer gleichmäßigen Schicht auf die mit Vegetation bewachsene Fläche aufgetragen. Das Ziehen wird gegen das Wachstum der Haare durchgeführt.
  4. Die genaue Bewegung der Paste wird zusammen mit den Haaren (in Richtung des Wachstums) entfernt.

Tiefer Bikini für sie

Viele Mädchen sind selbstsicher, um selbst eine Shugaring zu machen, erfordert eine unglaubliche, fast akrobatische Geschicklichkeit. In der Tat ist alles nicht so schwierig, es lohnt sich nur ein wenig Übung.

Sie können einen tiefen Bikini für sich selbst machen, indem Sie diesem Algorithmus folgen:

  1. Verteilen Sie die Mischung gegen das Haarwachstum. Bewegung sollte mit Druck durchgeführt werden, um gut zu pasten.
  2. Greifen Sie während des Entfer- nungsvorgangs nicht sofort einen großen Teil der Haare - starke Schmerzen können auftreten.
  3. Warte 10 - 20 Sekunden, nimm die Kante der Paste auf und reiße sie in einer Bewegung ab und folge dem Wachstum der Haare.
  4. Wiederholen Sie die Schritte an den erforderlichen Stellen, bis alle Haare vollständig entfernt sind.

Rat Bikini-Bereich ist ziemlich schwierig. Um Haare in all ihren Bereichen qualitativ zu eliminieren, ist es zweckmäßig, während der ersten Verfahren einen Spiegel zu verwenden.

Bandage Technik Shugaring

Es gibt zwei Haupttechniken des Shugaring:

  • Verband Zum Auftragen von halbflüssiger Masse verwendeter Spatel. Ein Stoffstreifen wird darauf gelegt und durch präzise Bewegung zerrissen.
  • Handbuch. Die Enthaarung erfolgt ohne Streifen.

Die Hauptphasen der Bandage-Technologie:

  1. Haut mit Lotion behandeln, überschüssiges Fett entfernen und "Schuppen" trocknen. Wenn die Lotion nicht zur Hand ist, können Sie Chlorhexidin anwenden.
  2. Überprüfen Sie den Bereich der Haut, wählen Sie die Richtung des Haarwachstums.
  3. Puder die Haut mit Talkumpuder.
  4. Spatel, um die Masse in Teilen des Körpers zu verteilen und gegen die Vegetation zu führen. Außerdem benötigen Sie Streifen aus Stoff oder Papier.
  5. Der Streifen wird auf die Paste aufgetragen, gepresst und von Hand geglättet.
  6. Die Haut knapp oberhalb des Bandes wird gespannt und trennt mit einer schnellen Bewegung die Paste von der Hautoberfläche. Bewegung wird auf das Wachstum der Haare durchgeführt.

Hautpflege nach der Haarentfernung

Die Haut nach der Epilation erfordert eine unabdingbare Pflege. Um es zu implementieren, werden mehrere Regeln berücksichtigt:

  • Unmittelbar nach der Epilation sollte das Integument mit einem Antiseptikum behandelt werden. Zu diesem Zweck geeignete "Chlorhexidin", "Miramistin" und andere bewährte Werkzeuge. Sie können eine beruhigende Lotion anwenden, die für enthaarte Bereiche entwickelt wurde.
  • Unmittelbar nach der Enthaarung sollten Sie sich weigern, das Bad, Sauna für einen Tag zu besuchen. Wenn dieses Verbot verletzt wurde, können sich Verbrennungen auf der Haut bilden. "Panthenol" ist für ihre Behandlung geeignet.
  • Der enthaarte Bereich sollte 12 Stunden lang nicht benetzt werden.

Wenn keine beruhigende Lotion oder Apotheke zur Hand ist, kann der Bereich nach der Enthaarung mit Infusion der folgenden Pflanzen behandelt werden:

  • Gänseblümchen;
  • Eichenrinde;
  • Salbei;
  • Schöllkraut

Kontraindikationen

Shugaring ist mit bestimmten Bedingungen des Körpers unvereinbar und hat daher mehrere Kontraindikationen.

Dazu gehören:

  • Diabetes;
  • Epilepsie;
  • allergisch auf die Zusammensetzung von Kosmetika;
  • Herzkrankheit;
  • Herpes;
  • dermatologische Probleme (Dermatitis, Ekzeme usw.);
  • Tumoren;
  • Wunden, Muttermale im Bereich der Haarentfernung;
  • Menstruation;
  • Schwangerschaft

Machen Sie ein Shugaring zu Hause ist nicht so schwierig, wie es aus Gewohnheit scheinen mag. Die Hauptsache - um ein gutes Rezept zu wählen und die Masse richtig zu kochen, um Vegetation zu entfernen. Für diejenigen, die Zeit und Mühe sparen möchten, sind Produkte für die Haarentfernung geeignet. Und sorgen Sie sich nicht um den Mangel an Erfahrung - nach ein paar Sitzungen der Bewegung wird kohärenter, und das Verfahren selbst wird immer weniger Zeit brauchen.

Shugaring zu Hause

Zu allen Zeiten wurde geglaubt, dass eine wahre Dame von Kopf bis Fuß gepflegt werden sollte. Wie erreicht man dieses "kleine Blut"? Sehr einfach. Es ist von Zeit zu Zeit notwendig, Zucker Haarentfernung oder Shugaring zu tun. Dann wird Satin und Samt, neben der Haut einer echten Dame, nur ein grober Sack sein.

Zucker Haarentfernung oder wie man ein Shugaring selbst macht

Fragen, wie man zu Hause Shugaring macht, verschwinden von selbst, wenn eine Frau Wachsplatten verwendet, um überschüssiges Haar zu entfernen. Der Shugaring-Vorgang ähnelt dem Wachsen, nur dass die Zuckerenthaarung den Schmerz deutlich reduziert und dem Einwachsen von Haaren entgegenwirkt.

Dieses Verfahren ist gut, weil die Länge der Haare, die für die Haarentfernung geeignet sind, reicht von 1 bis 6 mm, denn es eignet sich nicht nur die "Hauptwaffe einer Frau" - Beine, sondern auch die Achsel- und Bikini-Bereich.

Um zu Hause richtig shugaring zu machen, ist es notwendig, dass die Haut trocken und sauber war. Darüber hinaus ist dieses Verfahren bei Diabetes und bei Vorhandensein von Hautläsionen kontraindiziert.

Wenn Sie genau wissen, wie man alles wissenschaftlich macht - vermeiden Sie unnötige Hautentzündungen und verschiedene allergische Reaktionen.

Hausgemachte Paste für shugaring, Rezept

Die Mischung für shugaring ist so gut, dass die Zutaten im Haus jeder Gastgeberin sind. Die Schwierigkeit besteht darin, dass seine Herstellung eine sehr genaue Einhaltung von Rezepten und Technologie erfordert.

Also, Shugaring Paste, Rezept:

  1. - 10 Esslöffel ohne Zuckerrutsche.
  2. - 4 Esslöffel Wasser.
  3. - Juice eine halbe Zitrone oder einen halben Teelöffel Zitronensäure ohne Folie.

Zitronensäure sollte verwendet werden, wenn es keine Zeit oder Lust gibt, den Saft zu filtern.

Der Erfolg des Verfahrens hängt sicherlich davon ab, wie die Mischung zubereitet wird. Antworten auf die Fragen, wie man Shugaring macht oder wie man eine Paste macht, werden von selbst gefunden, wenn man die Kochtechnologie richtig befolgt.

Um die Mischung zu Hause vorzubereiten, müssen Sie einen Topf mit einem dicken Boden verwenden. Es ist notwendig, alle Zutaten zu mischen und wenig Hitze zu machen. Achten Sie darauf, den Topf mit einem Deckel zu decken und gelegentlich umrühren, so dass der Zucker nicht brennt. Zu Beginn wird die Mischung transparent, dann, wenn sie kocht, und kleine Blasen auf der Oberfläche erscheinen, ist es notwendig zu warten, bis sie Karamel werden. Es dauert 3-5 Minuten. Es ist sehr wichtig, nicht zu verdauen. Die Mischung sollte etwas dunkler sein als das helle Bier.

Danach müssen Sie die Pfanne von der Hitze entfernen und die Paste auf eine angenehme Temperatur abkühlen. Dann können Sie versuchen, die Hände mit einem kleinen Stück der Mischung zu kneten. Wenn sie an ihren Händen klebt und nicht zum Ball geht, musst du ein bisschen mehr kochen. Wenn die Mischung verdaut wird, kühlt sie sofort und wird nur eine harte Süßigkeit, hart und spröde.

Wenn sich die Mischung als zu klebrig erweist, lesen Sie den Artikel "Was ist, wenn die Shugaring-Paste an Ihren Händen haftet?"

In diesem Video können Sie sich auch die Herstellung von Zuckerpaste ansehen:

Erste Schritte

Jetzt können Sie die Epilation selbst starten. Um dies zu tun, ist es notwendig, ein Stück von der Größe einer Walnuss zu kneifen und es mit Ihren Händen zu kneten, bis es hellt. Wenn die Paste sehr dick ist und hart knetet, können Sie ein paar Tropfen Wasser auf den Ball tropfen, das Verfahren wird viel einfacher.

Wir empfehlen Ihnen, unseren Artikel über Lockenwickler zu lesen.

Die Verwendung von Zucker Haarentfernung wird auch zu Hause ermöglichen, um die Haut der Beine perfekt glatt, der Bereich der Bikini und Achseln wirklich seidig. Wirklich shugaring - eine bemerkenswerte Leistung im Kampf um weibliche Schönheit.

Wir bereiten die korrekte Paste für Shugaring unabhängig vor

Zucker Enthaarung ist ein beliebter Service von Schönheitssalons, aber nicht jeder hat die Möglichkeit und den Wunsch, das Kosmetikbüro zu besuchen. Wenn Sie wissen, wie Sie eine Paste für Shugaring vorbereiten, können Sie den Eingriff zu Hause erfolgreich durchführen. Die Hauptsache ist, einfache Nuancen zu beobachten, und der Prozess wird reibungslos ablaufen.

Regeln für das Kochen von Nudeln für die Enthaarung

Selbstgemachte Shugaring-Paste ist den industriellen Optionen nicht unterlegen, wenn natürlich alle Kochregeln befolgt werden.

  1. Kochen Sie Zucker für shugaring Notwendigkeit in einem geeigneten Behälter. Gut geeignet für die Pfanne mit dickem Boden, Pfanne oder Pfanne mit Antihaftbeschichtung. In der Aluminium- oder Emailware brennt Karamell und wird für die Haarentfernung ungeeignet.
  2. Während des Kochens sollte die Mischung ständig gerührt werden.
  3. Die Heizung sollte gleichmäßig sein: ohne Absenken oder Erhöhen der Temperatur.
  4. Obligatorischer Bestandteil ist Zitronensäure oder Zitronensaft. Unter Einwirkung dieser Komponente erhält die Karamellmasse plastische Eigenschaften und haftet besser an den Haaren.
  5. Wenn die Paste verbrannt wird, kann sie nicht verwendet werden. Die Wirkung des Verfahrens wird in diesem Fall nicht sein.
  6. Als Zusatzstoff können Sie einige Tropfen ätherisches Öl verwenden. Es verleiht Karamell ein angenehmes Aroma.

Manchmal ist es unmöglich, zum ersten Mal Zucker zum Shugaring zu Hause zu kochen. Es ist besser, die Proportionen zu reduzieren und eine kleine Menge Pasta auf der Probe zu kochen. In Zukunft wird es möglich sein, die Karamellmasse in großen Mengen zu kochen. Es ist gut in einem kühlen, trockenen Ort gehalten. Vor dem Eingriff muss die Paste in der Mikrowelle, im Wasserbad oder einfach in den Händen geknetet werden.

Enthaarungspaste: Hausgemachtes Rezept

Also, wie man die richtige shugaring Paste zu Hause kocht? Die Hauptbestandteile von Karamell sind Kristallzucker, Wasser, Zitronensäure-Pulver oder Zitronensaft. Diese Produkte sind billig und immer zur Hand.

Um das Produkt in einer Menge vorzubereiten, die für den einmaligen Gebrauch ausreicht, benötigen Sie 6 Teelöffel Kristallzucker, 2 Teelöffel Wasser und die gleiche Menge Zitronensäure. Zuerst müssen Sie den Zucker in einem geeigneten Wassertank auflösen und den Sirup kochen. Das Feuer muss klein sein und die Mischung muss ständig gerührt werden, damit sie nicht brennt.

Die transparente Masse wird bald einen karamellfarbenen Farbton annehmen. Nach ein paar Minuten Kochen sollten Sie die Paste auf ihre Bereitschaft prüfen: eine kleine Menge in einen Behälter mit kaltem Wasser geben. Wenn der Tropfen ausgehärtet ist, ist Karamell gebrauchsfertig. Zitronensäure wird in den Kochtopf gegeben und die Masse wird gründlich gemischt, bis sich die Kristalle vollständig auflösen. Danach muss die Paste von der Hitze entfernt und abgekühlt werden, was eine starke Härtung verhindert. Wenn dies der Fall ist, stellen Sie den Massebehälter in das Wasserbad, fügen Sie ein wenig Wasser hinzu und erhitzen Sie erneut.

Richtig gekochtes Karamell ist plastisch, weich, klebt nicht an den Händen, hat eine leichte Karamelltönung. Die Masse, die sich ausbreitet, klebt und fleckt, muss man in einem Wasserbad zur Reife bringen.

Wenn alles geklappt hat und die Shugaring erfolgreich war, können Sie Pasta in großen Mengen kochen.

Zu diesem Zweck werden pro 1 kg Zucker 8 Esslöffel Wasser und 7 Esslöffel Zitronensäure genommen. Alle Bestandteile werden in einem Kochtopf mit einem dicken Boden zusammengemischt, dann wird das Geschirr auf mittlere Hitze gestellt. Kochen Sie die Mischung sollte etwa 40 Minuten unter ständigem Rühren sein. Zuerst wird der Sirup transparent sein, aber allmählich eine hellbraune Färbung annehmen. Nach dem Bereitschaftstest muss das Karamell in einen Kunststoffbehälter gegossen und abgekühlt werden.

Diese Menge an Paste reicht für 4-6 Eingriffe. Vor der Enthaarung sollte die Zusammensetzung in einer Mikrowelle oder in einem Wasserbad erhitzt werden.

Zuckerpaste kann zum Shugaring entweder mit Zitronensäure oder Zitrusfruchtsaft zubereitet werden.

Für die aus einer halben Zitrone gepresste Saftmenge werden 10 Esslöffel Zucker und 1 Esslöffel Wasser genommen. Alle Komponenten müssen angeschlossen und in Brand gesetzt werden. Wenn sich die Mischung erwärmt, wird sie eine Karamelfarbe annehmen. Nach dem Kochen muss die Paste für 10 Minuten auf dem Feuer gehalten werden, dann auf Bereitschaft prüfen und abkühlen lassen.

Um Karamell für die Zukunft vorzubereiten, müssen Sie 1 kg Kristallzucker, 7 Esslöffel Zitronensaft und 8 Esslöffel Wasser nehmen. Die Kochzeit beträgt in diesem Fall ca. 45 Minuten. Die empfangene Menge reicht für 4 Monate Nutzung.

Wie man selbstgemachte Zuckerpaste anwendet

Bei der Beachtung der Technologie der Vorbereitung wird die selbst gemachte Zuckerpaste mäßig dicht, es wird auf der Haut leicht verteilt und mit fließendem Wasser abgewaschen.

Die Shugaring-Prozedur wird nur auf sauberer und trockener Haut durchgeführt. Enthaarungsstellen können leicht mit Talkumpuder oder Babypuder gepudert werden. Dadurch kann sich die Paste besser mit den Haaren verbinden. Wenn die Haut gekocht ist, können Sie shugaring beginnen.

  1. Ein kleines Stück Paste mit den Fingern zerdrücken und auf die Stelle der Enthaarung gegen das Haarwachstum auftragen. Die Haut sollte in die entgegengesetzte Richtung leicht gespannt sein.
  2. Mit einer scharfen Bewegung einen Karamellstreifen von der Haut abreißen.

Durch Befolgung aller Empfehlungen zum Kochen und Verwenden von Paste zum Shugaring erreichen Sie die gewünschte Geschmeidigkeit der Haut bis zu mehreren Wochen. Sugar Depilation zu Hause - eine kostengünstige und effektive Möglichkeit, unerwünschte Haare loszuwerden für diejenigen, die gepflegt aussehen möchten ohne zusätzliche Kosten.

Ist es möglich, Haare dauerhaft zu entfernen?

  • Versucht alle möglichen Arten der Haarentfernung?
  • Aufgrund der übermäßigen Vegetation fühlen Sie sich unsicher und nicht schön.
  • Du hast Angst davor, auf die nächste Hinrichtung zu warten, denk daran, dass du es wieder ertragen musst.
  • Und am wichtigsten - die Wirkung hält nur ein paar Tage an.

Und nun beantworte die Frage: Passt das zu dir? Kann man das hinnehmen? Und wie viel Geld haben Sie bereits zu ineffektiven Mitteln und Verfahren "durchgesickert"? Das ist richtig - es ist Zeit, mit ihnen aufzuhören! Stimmen Sie zu? Aus diesem Grund haben wir beschlossen, die Geschichte unserer Abonnentenin Alina Borodina zu veröffentlichen, in der sie sehr detailliert erzählt, wie sie das Problem der übermäßigen Vegetation für einen Tag für immer losgeworden ist! Lesen Sie mehr >>

Wie man shugaring Paste zu Hause kocht

Die Epilation der Zuckerpaste ist nicht zu schmerzhaft und behält lange sichtbare Ergebnisse. Der Vorteil dieser Methode ist, dass es zu Hause verwendet werden kann. Wenn Sie wissen, wie man Shugaring Paste zubereitet, können Sie ein Ergebnis erzielen, das nicht schlechter ist als in einem Schönheitssalon. Hier sind einige Rezepte, die Sie zu Hause verwenden können.

Um herauszufinden, wie Shugaring Paste zu kochen, müssen Sie eine minimale Vorstellung von seiner Zusammensetzung haben. Es gibt mehrere Kochrezepte, aber jedes von ihnen basiert auf Zucker, Wasser und Zitrone.

Zum Kochen benötigen Sie Gerichte mit dicken Wänden, weißem Zucker und Zitronensäure oder Saft. Die Dichte der Paste hängt von den individuellen Eigenschaften der Haarstruktur ab. Je dicker und zäher das Haar und die Zwiebeln, desto reicher sollte die Textur sein, und deshalb sollte mehr Zucker hinzugefügt werden.

Dieses Rezept enthält Zucker 900-1000 g., Sauberes Wasser 9-10 Grad. l und 8-9 Kunst. l Zitronensaft. Alle Zutaten werden in Geschirr gemischt und auf den Herd gestellt. Wenn die resultierende Masse zu kochen beginnt, muss das Feuer reduziert werden. Unter ständigem Rühren wird die Paste zu einer gleichmäßig dicken Konsistenz von angenehmer Honigfarbe mit Karamellgeruch gebracht.

Es ist wichtig, es nicht zu übertreiben und keinen Zucker zu verbrennen. Wenn Sie die Paste vor dem Kochen entfernen, dann können Sie immer Dovar, zurück zum Herd. Nachdem der Karamelsirup fertig ist, müssen Sie warten, bis er vollständig bei Raumtemperatur abgekühlt ist. Es dauert mindestens 1,5-2 Stunden.

Für diese Option in 3 EL. l Wasser muss 6 EL lösen. l Zucker und auf den Herd stellen. Sobald der Sirup fast fertig ist, 1,5 TL zugeben. Säuren und zu einer goldenen Farbe mit einem angenehmen Karamellgeruch gebracht. Schließlich ist die verdickte und bei Raumtemperatur abgekühlte Paste gebrauchsfertig.

Dieses Rezept kann verwendet werden, um unerwünschte Haare aus kleinen Bereichen des Körpers zu entfernen. Für diese 5 EL. l Zucker muss 1 EL gießen. l Wasser und Saft 1/4 Zitrone. Die Mischung in eine Teflon- oder Keramikpfanne geben und zum Kochen bringen. Sie können nicht aufhören den Sirup zu unterbrechen, er sollte nicht brennen.

Nachdem sich Blasen auf der Oberfläche gebildet haben, benötigen Sie noch ca. 2 Minuten. Halte die Pfanne bei geringer Hitze und rühre ständig um. Warte bis die Paste aufhört zu sprudeln und erhält einen schönen Honigton. Nach dem Entfernen von der Hitze, das Produkt für einige Zeit weiter mischen und dann abkühlen lassen.

Es ist möglich, Bestandteile wie aromatische Öle, Kräuterabkochungen, frische Fruchtsäfte oder mentholhaltige Produkte zu der Paste hinzuzufügen. Sie geben ein zusätzliches angenehmes Aroma, wirken kühlend, schmerzlindernd und entzündungshemmend auf der Haut.

Es ist einfach Pasta selbst zu Hause zu enthaaren. Es ist nur notwendig, die Proportionen genau einzuhalten und die Mischung nicht unbeaufsichtigt im Feuer zu lassen.

Wie Shugaring zu Hause kochen?

Das Verfahren zur Haarentfernung war in der Antike sehr gefragt, nur um das Schwitzen bei heißem Wetter zu reduzieren. Heute wird dieses Verfahren aus ästhetischer Sicht angewendet. Eine der häufigsten Methoden der Haarentfernung ist Zucker Haarentfernung, mit anderen Worten, "shugaring".

Inhalt des Artikels:

Dieses Wort kam aus dem englischen Wort aller bekannten "Zucker". Die Zusammensetzung dieser Paste kann verschiedene Bestandteile enthalten, wie Wachs, Honig oder Saft medizinischer Pflanzen. Zuckerbasierte Shugaring, die sowohl in Salons als auch zu Hause weit verbreitet ist, ist uns jedoch vertrauter.

Was ist so einzigartig shugaring:

  • Hypoallergen. Diese Methode ist insofern einzigartig, als sie keine allergischen Reaktionen verursacht. Außerdem enthält die Zusammensetzung der Paste keine Farbstoffe oder andere Chemikalien. Auch diese Methode der Haarentfernung ist hygienisch, wodurch das Risiko einer Infektion beseitigt wird.
  • Diese Methode ist sehr ökonomisch, da ein kleiner Ball einen anständigen Teil des Körpers bearbeiten kann.
  • Shugaring hat neben der effektiven Haarentfernung auch die Wirkung des Peelings. Nach dem Eingriff wird Ihre Haut nicht nur glatt, sondern auch seidig.
  • Einer der wichtigsten Vorteile dieser Haarentfernungsmethode ist, dass sie keine eingewachsenen Haare hinterlässt. Tatsache ist, dass der Sirup tief in die Follikel eindringt und dadurch das gesamte Haar entfernt.
  • Da die Zuckerpaste nicht sehr erhitzt werden muss, darf sie für Krampfadern verwendet werden.
  • Die Überreste von shugaring waschen leicht warmes Wasser ab.

Das Rezept für die Herstellung von Zuckerpaste für shugaring - Proportionen zum Kochen

Um die Zuckermischung zuzubereiten, benötigen Sie:

- 300 Gramm Zucker (es ist am besten, weißen Zucker zu nehmen, da es einfacher ist zu bestimmen, wann es für Ihre Mischung bereit ist);
- 40 Gramm Zitronensaft (1/4 Tasse);
- 40 Gramm Wasser (die Menge dieser Zutaten wird ausreichen, um die Beine zu epilieren).

  1. Wir nehmen eine Pfanne, gießen Wasser hinein, fügen Zitronensaft und Zucker hinzu. Alle Zutaten sind gut vermischt und legen den Topf auf ein kleines Feuer.
  2. Sofort nach dem Kochen der Flüssigkeit, reduzieren Sie die Hitze, und rühren Sie die Mischung die ganze Zeit für etwa 5-7 Minuten.
  3. Keinesfalls von Ihrer Zuckerpaste abweichen, da diese sofort die Farbe wechseln kann. Sobald die Farbe der Paste gelb wird, die Pfanne von der Hitze nehmen und den Schaum absetzen lassen, um den Zuckersirup genauer betrachten zu können. Die ideale Farbe der Mischung sollte Honig sein, das Maximum sollte die Farbe eines kaum aufgebrühten schwarzen Tees sein.
  4. Dieser Moment ist sehr wichtig. Wenn der Sirup sehr leicht ist, können Sie ihn reparieren, indem Sie ihn erneut auf ein langsames Feuer stellen. Seien Sie vorsichtig, da die nicht gegarte Mischung Dovarit sein kann und nur überkocht verdaut werden kann.
  5. Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist, dass die Mischung "erreichen" kann, auch wenn sie bereits von der Hitze entfernt ist.
  6. Es sollte ungefähr 15 Minuten dauern, um die Zuckerflüssigkeit zuzubereiten, aber nicht mehr.

Was ist eine Überlegung wert?

- Beim Kochen der Mischung ist daran zu denken, dass es besser ist zu wenig zu kochen als zu verdauen. In der ersten Version können Sie alles reparieren, aber in der zweiten ist es weg.
- Um Irritationen auf der Haut zu vermeiden, sollte man warten, bis die Mischung abgekühlt ist, und nicht sofort auf die Haut auftragen.

Wie man das Verfahren zu Hause macht?

Für das Verfahren benötigen wir Papierstreifen und spezielle Holzstäbchen. Wenn Sie nicht ängstlich sind, können Sie Karamell von Hand auftragen. Nachdem die Mischung abgekühlt ist, können Sie mit dem Verfahren fortfahren (die Shugaring sollte 1-1,5 Stunden abkühlen). Nach dem Abkühlen sollte das Shugaring der Konsistenz von Honig ähneln.

Das beste Verfahren im Badezimmer. Und so legen wir die Mischung mit einem Holzstäbchen oder einem stumpfen Buttermesser nach Belieben auf die richtigen Stellen, bedecken sie mit einem Streifen und warten 20 Sekunden. Und hier kommt der lang erwartete Moment, wir nehmen den Rand des Streifens und entfernen ihn durch Haarwuchs. Jetzt ist deine Haut glatt wie bei einem Baby. Und wie man Haare aus dem Bikinibereich entfernt, erfahren Sie in unserem nächsten Artikel.

Tipps zur Videoauswahl

Wie viel kostet dieses Verfahren in der Kabine?

Die Prozedur im Salon dauert maximal 20 Minuten, alles hängt vom Bereich der Haarentfernung ab. Haarentfernung an den Beinen bis zu den Knien kostet 950 Rubel, Achselhöhlen - 450 Rubel, Gesicht - von 200 Rubel, Bikini-Bereich - 1400 Rubel (tief) und 700 Rubel (klassisch).

Zum Beispiel der Preis für Zucker Haarentfernung von einem der Salons in Moskau.

Wie man eine Mischung für Shugaring zu Hause kocht

Glatte Haut erfordert Opfer. Depilation wird begleitet von Schmerzen, exorbitanten Kosten, eingewachsenen Haaren, ständigen Hautirritationen. Diese den verschiedenen Enthaarungsverfahren innewohnenden Mängel können minimiert werden, indem das Rasieren ersetzt wird, indem Wachs oder ein Epilierer zu Hause mit einem Shugaring-Verfahren verwendet wird.

Shugaring ist eine der ältesten Erfindungen der Menschheit. Diese Methode der Enthaarung erschien in Ägypten, aber anfangs war Honig der Hauptbestandteil der Enthaarungsmischung. Später breitete sich das Shugaring auf das antike Griechenland und Rom aus, wo der Kult eines nackten, schönen Körpers entwickelt wurde, und kam dann auf die arabische Halbinsel. Shugaring wird auch "Arabian Epilation" genannt, weil die Araber diese Methode der Haarentfernung sowohl in der Antike als auch in der modernen Welt sehr populär finden.

Der moderne Name "Shugaring" kommt vom englischen Sugaring, also "Cover mit Zuckersirup", welches die Grundlage für diese Methode ist, unästhetische Vegetation loszuwerden. Zucker macht das Leben nicht nur lecker, sondern auch schön.

Vorteile

Heutzutage gewinnt Shugaring immer mehr Anhänger, dank seiner Vorteile gegenüber anderen Möglichkeiten, den Körper ästhetisch zu machen:

  • hypoallergen; die natürliche Zusammensetzung der Paste, ohne Duftstoffe, Konservierungsmittel; geeignet für empfindliche, atopische Haut;
  • niedrige Kosten, vor allem, wenn Sie das Verfahren zu Hause beherrschen (die Einsparungen im Vergleich zu Salon-Verfahren werden ein beeindruckendes Budget sein). Ein schöner Bonus ist, dass das Ergebnis des Verfahrens für einen Monat gespeichert wird.
  • atraumatisch; Der Hauptvorteil dieser Methode ist minimaler Kontakt mit der Haut, die Paste fängt nur die Haare ein, die Verletzungen, Verbrennungen, Schnitte, starke Schmerzen beseitigt. Der Prozess ist, wenn er korrekt durchgeführt wird, ziemlich sanft und sicher.
  • eingewachsene Haarverhütung; kein traumatischer Kontakt mit der Haut, Schutz vor den häufigen Folgen der Epilation - eingewachsene Haare. Haarsirup über 2 mm kann mit Zuckersirup entfernt werden.

Eine wichtige Tatsache ist die Möglichkeit, Schönheit zu sparen, indem man die Zubereitung von Shugaring Paste zu Hause beherrscht. Die Grundlage für den Erfolg der Enthaarung zu Hause ist es, Shugaring Paste richtig zu kochen.

Pasta kochen

Das Pastenrezept besteht aus einfachen Zutaten:

  • Zucker,
  • Wasser,
  • Zitrone

Zusätzliche Zutaten, die in das Rezept aufgenommen werden können, sind:

  • Abkochungen von Kräutern,
  • Fruchtextrakte,
  • Aromaöle,
  • Menthol.

Bevor Sie sie jedoch dem Rezept hinzufügen, sollten Sie die individuelle Toleranz dieser Komponenten sicherstellen.

Die Shugaring-Paste selbst unterscheidet sich in der Dichte, abhängig von der Art und Dicke des Haares. Für dickes, hartes Haar und Paste sollte man dick sein, um es zu kochen, braucht man mehr Zucker.

Sie können Shugaring Paste zu Hause richtig kochen. Um eine Standard-Paste mittlerer Stärke vorzubereiten:

  • 10 Esslöffel Zucker (Zucker für einen shugaring kann sowohl braunes Rohr, als auch weiß sein, ist es egal);
  • Saft einer halben Zitrone;
  • 2 Esslöffel Wasser.

Mischen und erhitzen Sie in einem dickwandigen Topf oder in einem Wasserbad.

Kochen Sie die Mischung bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren. Wie viel die Mischung gekocht wird, wird empirisch bestimmt: der Sirup muss eine viskose Konsistenz haben, eine dunkelgoldene Farbe. Im Durchschnitt müssen Sie 10 Minuten kochen.

Wenn die Gastgeberin die Paste für shugaring verdaut hat, dann erhalten Sie eine Masse für Süßigkeiten und keine Zusammensetzung für die Haarentfernung.

Dann muss die Mischung für Shugaring von der Hitze entfernt und für zwei Stunden abkühlen gelassen werden. Die Zusammensetzung kühlt lange genug. Um Verbrennungen zu vermeiden, ist es besser, nicht zu hetzen, um es anzuwenden.

Zu einer Zeit stellt es sich heraus, Pasta zu kochen, um Haare für mehrere Verfahren zu entfernen. Die abgekühlte Paste für Shugaring sollte in kleine Platten oder Würfel unterteilt werden.

Shugaring zu Hause

Unmittelbar vor dem Shugaring sollte der Würfel in der Hand geknetet werden, so dass er zu einem weichen, elastischen, warmen Klumpen wird.

Behandeln Sie den Bereich, in dem die Haarentfernung geplant ist, mit Talkumpuder, Puder oder einem professionellen Shaugaring Tonic, um die Haut zu entfetten.

Verteilen Sie einen Pastenwürfel mit einer dicken Schicht gegen das Haarwachstum, warten Sie 10 Sekunden und ziehen Sie die Spitze der Zuckerplatte in die Richtung ihrer Anwendung. An dieser Stelle ist es andererseits besser, die Haut zu halten, um unnötige Beschwerden zu vermeiden.

Tipps von Meistern der Shugaring

Für diejenigen, die sich entscheiden, die Geheimnisse der Shugaring zu Hause zu meistern, wird der Rat erfahrener Handwerker hilfreich sein:

  • die Länge der Haare für eine erfolgreiche Fangpaste muss mindestens 2 mm betragen, sonst kann die Paste nicht einhaken;
  • shugaring wird am besten nach dem Ende der Menstruation durchgeführt, weil zu diesem Zeitpunkt die Schmerzgrenze etwas höher ist;
  • Peeling mit einem guten Körperpeeling am Tag vor dem Shugaring ermöglicht es dem Zuckersirup, besser nach Haaren zu greifen;
  • Fange an, auf flachen Oberflächen zu lernen: Beine, Arme, Hüften, die sich allmählich in Bereiche mit komplexeren Reliefs bewegen.

Die Hauptsache beim Shugaring und Kochen von Pasta zu Hause ist Übung und Geschicklichkeit. Wenn zum ersten Mal etwas nicht wie erwartet zustande kommt, ist das kein Grund zur Verzweiflung, sondern Anlass, darüber nachzudenken, was schief gelaufen ist, und es erneut zu versuchen. Alternativ können Sie von Fachleuten geschult werden, die Ihnen beibringen, korrekt zu Hause zu schütteln. Das Training dauert mehrere Stunden, weil das Verfahren ziemlich einfach ist.

Das Gerät eine Hummel für die Elektrolyse

Wie loswerden Reizung in Form von Rötung in den Achselhöhlen