13 einfache Möglichkeiten, die Haut der Achselhöhlen aufzuhellen

Bald ist der Sommer, was bedeutet, dass Mädchen und Frauen ein offenes Sommeroutfit anziehen. Aber viele werden wegen eines heiklen Themas die Lust aufgeben müssen, Tops zu tragen.

Dunkle Flecken in den Achselhöhlen - ein Problem, das viele Frauen quält. Aber, keine Sorge, sowie jede pigmentierte Haut, Achseln können leicht aufgehellt werden.

Wie man deine Achselhöhlen aufhellt

Zitrone ist ein natürliches Bleichmittel. Schneiden Sie eine dicke Zitronenscheibe und reiben Sie den Achselbereich. Die Frucht entfernt tote Zellen und erhellt die Haut. Lassen Sie den Zitronensaft für ein paar Minuten, dann spülen Sie mit warmem Wasser und wenden Sie eine Feuchtigkeitscreme, wie die Zitrone die Haut trocknet. Nach dem Auftragen von Zitrone ist die Sonne nicht besser. Andernfalls wird der Effekt das Gegenteil sein.

2. Zitrone und Kurkuma

Bei ständigem Gebrauch von Zitrone können Sie Ihre Haut austrocknen, also fügen Sie ein wenig Kurkuma zu einem Teelöffel Zitronensaft hinzu, bis sich ein Brei bildet. Die Mischung auf die Achselhöhlen auftragen und 15-20 Minuten einwirken lassen, dann mit warmem Wasser ausspülen.

Sie können auch Honig und Zitronensaft in einem Esslöffel verwenden. Tragen Sie die Mischung auf die Achselhöhlen auf und lassen Sie sie 20 Minuten einwirken. Spülen Sie dann mit warmem Wasser ab. Dieser Vorgang kann vor dem Duschen durchgeführt werden.

4. Sandelholzpaste

Sandelholzpaste wird nicht nur die Haut aufhellen, sondern auch einen unangenehmen Geruch lindern. Darüber hinaus befeuchtet die Paste und erweicht die Haut. Sandelholzpulver in Wasser 2: 1 auflösen. Tragen Sie die Paste auf die Achselhöhlen auf und lassen Sie sie 20-30 Minuten einwirken. Spülen Sie anschließend mit kaltem Wasser ab. Das Verfahren kann 2-3 mal pro Woche durchgeführt werden.

5. Joghurt oder Kefir

Joghurt oder Kefir kann ein ausgezeichnetes Bleichmittel sein. Die Zusammensetzung dieser Sauermilchprodukte enthält Komponenten, die zur Aufhellung der Haut beitragen. Joghurt oder Kefir wird auf die zuvor gereinigte und trockene Haut aufgetragen. Nach ein paar Minuten mit Wasser abspülen.

6. Reismehl und Essig

Um Nudeln zu machen, nehmen Sie ein paar Esslöffel Reismehl und mischen Sie mit Essig. Auf die gereinigte Haut 10-15 Minuten auftragen. Dann wasche es ab. Das Werkzeug macht die Haut leicht und samtig. Sie sehen das Ergebnis nach der ersten Prozedur.

Auf der Basis von Kichererbsenmehl und Soda können Sie ein Peeling vorbereiten, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Mehl und Soda können sowohl mit Wasser als auch mit Joghurt oder Milch gemischt werden.

8. Kurkuma und Gurke

Die Gurke zerquetschen und den Saft auspressen, dann mit der Kurkuma mischen. Tragen Sie das Produkt jeden Tag auf die gereinigte Haut auf.

9. Kartoffelsaft

Kartoffelsaft ist auch eine gute natürliche Bleiche. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, wenden Sie jeden Tag 20 bis 30 Minuten Kartoffelsaft an.

Infolge der Verwendung von Deodorants auf Alkoholbasis kann sich die Haut in den Achselhöhlen verdunkeln. In diesem Fall ist es gut, Talk zu verwenden. Es hält die Haut trocken und sauber und schützt sie vor dem Dunkelwerden.

Achseln sind ein idealer Nährboden für Bakterien, die Geruch und Verdunkelung der Haut verursachen. Die Verwendung von Peelings (Medikamente, die auf das Ablösen der Haut abzielen) hilft auch, die Haut aufzuhellen. Sie können jedes Peeling verwenden, aber natürlich ist besser. Und vorzugsweise regelmäßig.

12. Kokosnussöl

Kokosöl hilft nicht nur mit dunklen Bereichen, sondern auch mit einem unangenehmen Geruch. Tragen Sie das Öl auf die saubere und trockene Haut auf.

Shugaring oder Wachsende Depilation wird nicht nur unerwünschte Haare, sondern auch tote Zellen entfernen. Es hilft auch, die Haut aufzuhellen.

Ursachen für dunkle Achselhöhlen

Der Hauptgrund für die Verdunkelung der Haut - hormonelle Störungen im Körper durch den Alterungsprozess. Aber dieses Problem betrifft auch junge Mädchen, und hier spielt die Pflege dieses sensiblen Bereichs die Hauptrolle.

Alkohol Deodorants - Aufgrund der Anwesenheit von aggressiven Komponenten in ihrer Zusammensetzung, gereizt Deodorants die Haut der Achselhöhlen jeden Tag. Bevorzugen Sie Deodorants für empfindliche Haut ohne Alkohol.

Rasieren - Entsorgen Sie den Rasierer. Rasieren verursacht Irritation und Verdunkelung der Haut. Daher ist es besser, Haare zu wachsen. Wenn möglich, Haare für immer loswerden, die Hilfe von Schönheitssalons zurückgreifen.

Kleidung aus synthetischen Stoffen - Werfen Sie synthetische Stoffe ab. Kleidung aus diesen Stoffen ist schlecht belüftet. Bessere Wäsche und Kleidung aus natürlichen Stoffen. Und versuchen Sie, lockere Kleidung zu tragen, um eine gute Belüftung der Achselhöhlen zu gewährleisten.

Probieren Sie unsere Tipps aus und Sie werden auf jeden Fall alle Freuden des Sommers genießen können, ohne sich um dieses häufige Problem zu kümmern.

Dunkle Achselhöhlen

Dunkle Achselhöhlen - ein Problem der Verfärbung der Haut, wodurch es dunkler als normaler Ton erscheint. Laut der Mayo Clinic kann sich dieses Problem auf Frauen und Männer jeden Alters ausweiten, obwohl lateinamerikanische und afroamerikanische Frauen wahrscheinlicher sind.

Gründe

Dieses Problem hat Auswirkungen auf das Selbstvertrauen, auf die Wahl der Kleidung, die darauf abzielt, Problembereiche zu verbergen. Die meisten Menschen versuchen, Badeanzüge und ärmellose Kleidung zu vermeiden.

Rasur

Wenn eine Person dunkle Haare in den Achselhöhlen hat, dann sollten Sie nach der Rasur die gleiche Hautfarbe erwarten. Dies ist aufgrund des Aussehens der Haarfollikel, die unter der Oberfläche der Haut ist, das heißt, das Haar unter der Oberfläche wird dunkel sein. Manchmal kann Juckreiz vorhanden sein, wenn Sie nicht scharf genug sind.

Man sollte darüber nachdenken, zupfen oder Wachs zu verwenden, um Haare zu entfernen. Diese beiden Optionen machen das verbleibende Haar weniger sichtbar und verbessern dadurch das Aussehen der Achselhöhlen.

Auch beim Wachsen oder Feinschleifen können einige Mikroabrieb kleine Wunden hinterlassen, die sich verdunkeln und somit das Problem bestehen bleiben. Kann eine dauerhafte Laserhaarentfernung erfordern.

Vor und nach der Laser-Haarentfernung

Ansammlung von abgestorbenen Hautzellen

Die Ansammlung von abgestorbenen Hautzellen auf mikroskopisch kleinen Tuberkeln kann auch dazu führen, dass die Achselfarbe dunkler wird. In diesem Fall können Sie Peeling-Mittel ausprobieren, die aus Milchsäure bestehen.

Verwendung von Deodorant und Antitranspirant

Einige Antitranspirantien oder Deodorants können Verfärbungen der Haut verursachen. Obwohl dies ein seltenes Phänomen ist, können jedoch einige Inhaltsstoffe die Achselhöhlen verdunkeln. Sie sollten versuchen, Ihr Deodorant oder Antitranspirant zu ändern.

Schwarze Akanthose

Es ist ein medizinischer Zustand, der die Haut in den Achselhöhlen verdunkelt, sowie in den "Leisten, Hals, Ellenbogen, Knien, Gelenken oder Falten der Haut, Lippen, Handflächen und Fußsohlen" [healthline.com]. Die Haut wird dunkle Flecken haben, sowie eine dicke samtige Struktur.

Schwarze Akantose betrifft Männer und Frauen und ist häufiger bei Menschen mit dunkler Haut und Fettleibigkeit. Darüber hinaus wurde er mit "Insulinproduktion oder mit Drüsenstörung" in Verbindung gebracht, dh er betrifft Menschen mit Diabetes.

Menschen mit Addison-Krankheit, Hypophysenproblemen, Hypothyreose oder diejenigen, die eine Wachstumshormontherapie durchführen, verwenden orale Kontrazeptiva oder Cholesterinpräparate, die Nikotinsäure enthalten [livestrong.com] sind ebenfalls anfällig für dieses Problem. Sie sollten versuchen, Aufhellungsmittel - Creme Retin A, Salicylsäure, Alpha-Hydroxysäuren, 20% Harnstoff, Glykolsäure oder Milchsäure.

Hyperpigmentierung

Hyperpigmentierung kann auch für die dunkle Farbe der Haut in den Achselhöhlen, Innenseiten der Oberschenkel, Leistengegend und Hals verantwortlich sein. Dies geschieht, wenn die Haut zu viel Melanin produziert, obwohl es selten die Achselhöhlen betrifft. In diesem Fall sind verschiedene Bleichmittel geeignet, einschließlich Cremes, die nachstehend diskutiert werden.

Bakterielle Infektion

Erythrasma ist eine bakterielle Infektion, die durch Corynebacterium (Corynebacterium minutissimum) verursacht wird, in der "rötlich-braune, leicht schuppige Flecken mit klaren Grenzen auftreten, die leicht jucken können. Sie bilden sich in feuchten Körperteilen wie Leisten, Achseln und Hautfalten "[nlm.nih.gov]. Die Infektion breitet sich "unter warmen Bedingungen aus. Menschen mit Übergewicht oder Diabetes sind anfälliger "[nlm.nih.gov].

Erythromycin-Gel und antibakterielle Seife helfen, dieses Problem zu lösen. In extremen Fällen kann eine Medikation erforderlich sein.

Schwangerschaft

Manche Frauen leiden während der Schwangerschaft unter dunklen Achselhöhlen. Dies ist aufgrund der großen Menge von hormonellen Veränderungen, die die Produktion von Melanin erhöhen können. Östrogen erhöht die Produktion von Melanozyten - melaninproduzierende Zellen. Dies ist ein wiederkehrendes Problem, das nicht nur zu einer ungleichmäßigen Hautfarbe, sondern auch zu einer Verdunkelung der Achseln, der Haut der Nase und der Oberlippe führt. Die Verfärbung verschwindet normalerweise nach der Schwangerschaft. Manche Frauen haben jedoch dunkle Achselhöhlen und bleiben nach der Geburt des Kindes zurück.

Enge Kleidung

Wenn die Achselhöhlen ständig Reibung ausgesetzt sind, kann eine Hyperkeratose oder eine Verdickung der Haut auftreten, um den Körper vor Reizungen zu schützen, dh es kommt zu einer entzündlichen Hyperpigmentierung. Leichte, lockere Kleidung sollte getragen werden, um den Kontakt und das Reiben des Gewebes mit der Achselhaut zu reduzieren.

Um das Wachstum von Bakterien zu vermeiden, sollten synthetische Stoffe vermieden werden, da sie keinen Schweiß absorbieren. Achseln sollten trocken gehalten werden. Sie können Tretinoin-Lotionen (Retin A-Creme) sowie "orale Medikamente wie Isotretinoin und Dermabrasion (kann helfen, die Dicke der betroffenen Haut zu reduzieren)" [health.howstuffworks.com].

Andere Gründe, warum Ihre Achseln dunkel sind

  • Juckreiz kann nach dem Rasieren, Wachsen oder Herausziehen der Achselhöhlen auftreten. Wenn Sie die Haut zerkratzen, erscheinen Wunden, die einen dunklen Schatten geben.
  • Übergewicht. Wie bereits erwähnt, leiden Menschen mit Übergewicht oder Übergewicht an diesem Problem aufgrund von Akanthose, einer bakteriellen Infektion oder sogar Hautreizung.
  • Pilzinfektionen. Besonders, wenn die Verdunkelung von einem leichten Jucken begleitet wird.
  • Die Verwendung bestimmter Medikamente, einschließlich Kontrazeptiva, verursacht Veränderungen in der Hautfarbe.
  • Übermäßige Exposition gegenüber ultraviolettem Licht stimuliert Melanozytenzellen, Melanin zu produzieren.
  • Trauma, Narben.
  • Genetische Faktoren.

Bleichmethoden

Die meisten Methoden können auch helfen, mit Haut in den Knien, Leiste, Hals, inneren Oberschenkeln oder anderen Teilen des Körpers umzugehen. Diese Werkzeuge und Methoden können sowohl von Frauen als auch von Männern verwendet werden.

Im Folgenden werden verschiedene Möglichkeiten, um dieses Problem loswerden: die Verwendung von Cremes, natürliche oder Hausmittel, sowie andere verfügbare Behandlungsmöglichkeiten in Betracht gezogen.

Anwendung von Cremes

Whitening Cream ist von größter Bedeutung, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Jede gute Aufhellungscreme sollte nicht nur die Verdunkelung beseitigen, sondern auch das erneute Auftreten verhindern, indem die Produktion von Melanin kontrolliert wird, das heißt "Hautpigment, das auf den Wirkungen des Enzyms Tyrosinase beruht, das die chemische Produktion von Melanin katalysiert. Durch die Reduzierung der Tyrosinaseaktivität können weitere Verfärbungen verhindert werden "[dermadoctor.com].

Welche Zutaten sollten in der Creme sein?

Um herauszufinden, ob eine bestimmte Creme wirksam ist, schauen Sie sich die Wirkstoffe an. Einige von ihnen, die in der Zusammensetzung sein sollten, schließen Hydrochinon, Steroide, Retinol (Retin A), Tretinoin (hilft im Schälvorgang, beseitigt das bereits gebildete Pigment in der Epidermis), Hauronosid (verhindert Tyrosinase) und Arbutin (hemmt Tyrosinaseaktivität). Arbutin und Gauronosid sind zwei Schwester-Hydrochinon-Moleküle, die auf ähnliche Weise arbeiten.

Gegenwärtig erkennt die US-amerikanische Bundesbehörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln nur Hydrochinon als "Bleichmittel" an. Dies bedeutet, dass viele der anderen Inhaltsstoffe, die in den verwendeten Produkten enthalten sind, als Aufheller, Bleichmittel bezeichnet werden sollten "[dermadoctor.com]. Andere Zutaten, die hilfreich sein können, sind:

  • Alpha-Hydroxysäuren (insbesondere Glykol- und Milchsäure)
  • Travaza - verbessert die Penetration von Inhaltsstoffen, die die Menge an Melanin reduzieren
  • Melatonin hellt Haarfollikel auf
  • Kojisäure hemmt die Tyrosinase-Aktivität, und "Melanozyten verlieren zusätzlich ihre Dendriten, was die Fähigkeit dieser Zellen, durch restliches Pigment auf Keratinozyten zu gelangen, reduziert" [dermadoctor.com]
  • Bärentraubenextrakt - hemmt Tyrosinase-Aktivität
  • Azelainsäure - wirkt nur auf hochaktive Melanozyten
  • Vitamin C - reduziert die Bildung von Melanin und wirkt auch als Antioxidans
  • Gluconsäure - als Chelatbildner bindet sie an Kupfermoleküle, die zur Aktivierung des Enzyms Tyrosinase verwendet wurden
  • Lakritz-Extrakt (Süßholz) - hat Glabridin, das die Aktivierung von Tyrosinase stoppt
  • Beta-Carotin - gefunden in Karottenöl und blockiert den Tyrosinase-Rezeptor
  • Dithiaoctandiol - verhindert die Aktivierung von Tyrosin ohne Zucker, während das Zuckermolekül für die Aktivierung des Enzyms Tyrosinase notwendig ist.

Wenn Sie Cremes verwenden, um die Haut zu bleichen, müssen Sie sie nur auf den dunklen Bereich auftragen und aufhören, sie zu verwenden, wenn der gewünschte Effekt erzielt wird. Die meisten Cremes erfordern längere Verwendung, in der Regel bis zu 6 Monaten für die Ergebnisse.

Die effektivste Aufhellungscreme

Bevor Sie eine der besten Cremes für die Aufhellung der Achselhöhlen wählen, sollten Sie viele Bewertungen und Bewertungen lesen, die Bewertungen zu studieren, um sicherzustellen, dass sie wirksam sind. Einige der besten Cremes gehören:

  • Aufhellungscreme Belo
  • Dove True Tone (Aufhellende Creme)
  • Nivea Whitening Roller Deo
  • Ponds Whitening Achsel Creme - sie haben eine breite Palette von Whitening-Produkten
  • Mayfair Whitening Cream
  • Yoko-Papaya-Creme
  • Platons Korrektor
  • Melarase AM- und Melarase PM-Systeme
  • Rosa Privates

Sie können online oder in einer Apotheke gekauft werden.

Mach es selbst Sahne

Um Whitening Cream allein vorzubereiten, müssen Sie Komponenten finden, die die Fähigkeit haben, aufzuhellen, das Melanin zu beeinträchtigen oder seine Bildung zu reduzieren. Wenn Sie natürliche Zutaten verwenden, erhalten Sie ein natürliches Bleichprodukt.

Hinweis: Hydrochinon ist mit Hautreizungen, verstärkter Verdunkelung an der Applikationsstelle, Auswirkungen auf das fetale Wachstum usw. verbunden. Produkte, die es enthalten, sind in Europa und Südafrika erhältlich. Die US-amerikanische Bundesbehörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln erkennt dieses Produkt jedoch nicht an.

Vor und nach der Aufhellung der Creme (in diesem Fall kann die Marke Gluta-C bei ebay.com bestellt werden)

Hausmittel

Backpulver

Wird oft als eines der beliebtesten Mittel im Kampf gegen dieses Problem bezeichnet. Funktioniert wie ein Peeling, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Soda kann allein oder mit anderen Produkten wie Rosenwasser verwendet werden.

Es ist notwendig, es mit Wasser zu einer dicken Paste zu mischen, es auf einen dunklen Bereich anzuwenden und es als ein Gestrüpp anzuwenden. Dann wasche alles ab. Das Verfahren wird mehrmals pro Woche durchgeführt.

Zitronensäure

Ein anderes gutes Hausmittel, um zu versuchen, ist Zitrone. Dieses Hausmittel wirkt nicht nur als Aufheller, sondern auch als antiseptisches und antibakterielles Produkt. Nach Gebrauch wird empfohlen, eine Feuchtigkeitscreme aufzutragen, da es die Haut trocknen kann.

Reiben Sie die Achseln für einige Minuten mit einer Zitronenscheibe. Vor dem Spülen ca. 10 Minuten warten. Es hellt und entfernt abgestorbene Hautzellen. Für beste Ergebnisse können Sie Zucker auf ein Stück Zitrone streuen. Bewerben Sie sich zwei vor drei Mal pro Woche.

Sie können auch eine Mischung aus Kurkuma, Naturjoghurt und Zitronensaft auftragen und 10 Minuten (3 Mal pro Woche) stehen lassen.

Kartoffeln

Funktioniert gut als natürlicher Aufheller mit minimaler Hautreizung. Sie müssen eine Scheibe oder einen Saft von frischen Kartoffeln auf den Problembereich legen. Nach 20 Minuten mit warmem Wasser abspülen. Mach es zweimal am Tag.

Kurkuma

Wirksam gegen Hautirritationen, Hautunreinheiten und Pigmentflecken aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften [doctorasy.com]. Sie müssen Reis und Kurkuma Pulver in gleichen Anteilen mischen, Tomatensaft und Milch hinzufügen, um eine Paste zu machen. Tragen Sie es auf und lassen Sie es für 30-60 Minuten, dann spülen Sie mit warmem Wasser. Wiederhole zweimal pro Woche.

Gurke

Gurke hat natürliche Aufhellungseigenschaften. Es ist notwendig, eine Scheibe zu setzen oder seinen Saft zu verwenden. Es passt gut zu Zitrone und Kurkuma.

Orangenschale

Peelt und hellt die Haut auf. Getrocknete, gemahlene Orangenschale, gemischt mit Rosenwasser und Milch, bildet eine dicke Paste, die mit Achseln gerieben wird. Spülen Sie nach ca. 15 Minuten mit kaltem Wasser, wiederholen Sie 2-3 mal pro Woche.

Milch

1 Esslöffel Vollmilch + 1 Esslöffel Mehl + 1 Esslöffel Joghurt. Tragen Sie die Paste auf die Achselhöhlen auf und lassen Sie sie dort 15 Minuten lang liegen, bevor Sie sie mit kaltem Wasser abspülen.

Essig

Tötet Keime und hellt die Haut auf. Sie müssen es mit Reismehl zu einer dicken Paste mischen. Direkt nach dem Duschen auf die Achselhöhlen auftragen, trocknen lassen und anschließend mit warmem Wasser abspülen. Führen Sie dieses Verfahren mehrmals pro Woche durch.

Sandelholz

Hilft Achseln aufzuhellen und entfernt Gerüche. Es ist notwendig, 2 Esslöffel Sandelholzpulver mit Rosenwasser zu einem dicken Pulver zu mischen, dunkle Haut auftragen, trocknen lassen und mit kaltem Wasser abspülen. Wiederholen Sie dies täglich für schnelle Ergebnisse (innerhalb weniger Tage).

Kichererbse gewöhnlich

Mix Kichererbsenmehl mit Zitronensaft und Joghurt oder Kurkuma Pulver. Stellen Sie das Produkt vor dem Abspülen 30 Minuten lang in den Achselbereich. Wiederholen Sie dies täglich für zwei Wochen.

Andere Hausmittel

Sie können auch Bimsstein (Stein, um tote Hautzellen zu entfernen), Massage mit Kokosöl (enthält Vitamin E, die die Haut aufhellen kann), Olivenöl (Antioxidans), Vitamin E-Öl, Safran, Apfelschalenpeeling, eine Scheibe Limette, und.p.

Das schnellste Hausmittel

Die meisten Hausmittel, die die Haut aufhellen, geben keine sofortigen und schnellen Ergebnisse. Diejenigen, die abgestorbene Haut abblättern, können jedoch schneller handeln.

Aufhellungs- oder Bleichverfahren

Laserbehandlung

Laser-Behandlung soll nicht nur Falten, Akne-Narben, Tattooentfernung, Alter, Muttermale, Sommersprossen, Haarentfernung, Hautschäden usw. loswerden, sondern kann auch auf die Aufhellung dunkler Hautbereiche gerichtet werden, einschließlich einschließlich Achselhöhlen. Dies ist eine der schnellsten und effektivsten Methoden zur Aufhellung der Achselhöhle.

Ein Laserverfahren zur Aufhellung der Haut "funktioniert, indem konzentrierte Lichtenergie auf dunkle Flecken gelenkt wird, um Hautschichten zu entfernen" [illuminatural6i.com]. Es gibt verschiedene Lasermethoden des Bleichens, die die Haut der Achselhöhle heller und glatter machen können. Einige der üblichen Arten von Lasern umfassen Erbiumlaser, gepulster Farbstofflaser oder PD, Nd: Yag und intensives gepulstes Licht oder IP.

Einer der Hauptvorteile der Lasertherapie für dunkle Achselhöhlen besteht darin, schnellere Ergebnisse zu erzielen, dh sofortige Heilung der Achselhöhle und Verbesserung des Hautzustands. Einige Nebenwirkungen können auftreten, wie Schwellungen, Juckreiz, Narbenbildung, Blutergüsse, Veränderungen der Hautbeschaffenheit, Brennen und andere.

Preis für Achsel Laser Whitening?

Laserbehandlungen zur Hautaufhellung sind teuer. Es sollte erwartet werden, 70 Dollar für die Aufhellung der Achselhöhlen für die Sitzung auszugeben. Um hervorragende Ergebnisse zu erzielen, sind bis zu 5 Bleaching-Sitzungen erforderlich.

Chemisches Peeling

Eine alternative Behandlung für dieses Problem ist das chemische Peeling. Zu diesem Zweck wird eine "Säurelösung verwendet, um beschädigte Hautschichten zu entfernen" [docshop.com]. Typischerweise werden Alpha-Hydroxysäuren (AHA), Phenol, Retinolsäure, Beta-Hydroxysäuren (BHA) unter anderem oder Trichloressigsäure (TCA) verwendet, um abgestorbene Zellen und die äußeren Hautschichten zu entfernen. Nach dem Eingriff wird die Haut glatter. Chemische Peelings sind in der Lage, jede Hautpigmentierung zu entfernen.

Es besteht die Möglichkeit eines tiefen chemischen Peeling, bei dem die Wiederherstellungszeit länger ist (mehrere Monate). Stärkere Chemikalien, wie Phenol, die tatsächlich die Haut der Achselhöhlen aufhellen, werden verwendet, um es durchzuführen. Es ist ideal für sehr dunkle Achselhöhlen sowie zur Bekämpfung von Falten, präkanzerösen Tumoren, Alters- und Pigmentflecken. Einige der besten chemischen Peelings umfassen:

  • Diamond Infusion Peeling für immer makellos
  • Aufheller 70% AHA Vitamin C
  • Unendlich Haut Professionelle chemische Peel
  • 25% TCA-Peeling für den Hausgebrauch
  • Agera rx schält
  • Peeling Cosmedix
  • Jessner Acid Peeling (Salicylsäure, Milchsäure und Resorcin)
  • ZO-Peeling zur Tiefenkontrolle.

Andere - Green Peel, Innovation Konzept Peel, Jan Marini Peelings, Obagi Blue Peel, Compositum Peelings, LA Peeling, Neostrata Peels, Mene Moy Peels und viele andere.

Mikrodermabrasion

Diese nicht-chemische Verfahren für abrasive dunkle Flecken auf der Haut Handhabung, die keine Mängel beseitigt, dh dieses Verfahren ist für „schwierige Probleme in den Achselhöhlen, Hände, Brust, Rücken und Beine, wie Flecken, Narben und Narben nach Varizellen» [bioskin.sg ]. Microdermabrasion entfernt tote Haut, verjüngt und verbessert auch die Textur.

Bevor Sie eines der oben genannten Verfahren wählen, sollten Sie so viele Informationen wie möglich erhalten, einschließlich ihrer Funktionsweise, der erwarteten Ergebnisse, der Effizienz, der Risiken, Vorkehrungen und Kosten.

Andere Verfahren zur Aufhellung der Achselhöhlen

Botox-Behandlungen - helfen, Schwitzen und Geruch zu reduzieren. Übermäßiges Schwitzen kann die Achseln verdunkeln.

Deodorant

Es gibt einige Deodorants, die helfen können, dieses Problem zu bekämpfen. Einige der besten Deodorants zum Aufhellen sind:

  • Taube Whitening Deodorant
  • Rexona Skin Light Unterarm Deodorant
  • Nivea Extra Whitening.

Wie man die Verdunkelung in den Achselhöhlen schnell beseitigt

Wenn Sie das Problem schnell und sofort lösen müssen, zum Beispiel in einer Woche, sollten Sie verschiedene Behandlungsverfahren in Erwägung ziehen, da diese schnellere Ergebnisse liefern. Die Wirkung der Verwendung von Hausmitteln kommt viel langsamer. Aber einige von ihnen können in ein oder zwei Wochen arbeiten.

Bestes Mittel

Welcher Weg genutzt wird, hängt von der Ursache der Verdunkelung der Haut, davon, wie schnell das Ergebnis benötigt wird, von den Kosten und der Sicherheit ab. Salon-Verfahren, wie Laser, können schnelle Ergebnisse liefern, aber sie sind ziemlich teuer, einige Cremes können gute Ergebnisse geben, aber aufhellen braucht mehr Zeit, während Hausmittel ideal für leichte Fälle sind.

Tipps zur Prävention

Vorbeugen ist immer besser als heilen. Tipps zur Prävention:

  • Verwenden Sie mindestens einmal oder zweimal pro Woche ein Achsel-Peeling.
  • Regelmäßige Bewegung und gesunde Ernährung zur Bekämpfung von Diabetes
  • Absorbierende Naturfaserbekleidung
  • Gesundes Essen mit weniger süßen, stärkehaltigen, frittierten Speisen, die die Ansammlung von Giftstoffen im Körper erhöhen
  • Vermeiden Sie Haarentfernungscremes
  • Tägliche Dusche.

Möglichkeiten, dunkle Haut der Achselhöhlen zu erhellen

Die Achseln sind ein Bereich des menschlichen Körpers, der unter bestimmten Umständen für andere Menschen sichtbar ist. Die veränderte Hautfarbe und Flecken ziehen Aufmerksamkeit auf sich. Das Problem wird nur unter dem Gesichtspunkt des moralischen Aspekts betrachtet, da dieses Phänomen nicht ansteckend ist. Jedoch möchten die meisten Leute die Probleme loswerden und ihre Haut weiß machen. Die einfachsten Methoden zur Klärung stehen jeder Person zur Verfügung und sind zu Hause leicht realisierbar. Für ein erfolgreiches Ergebnis ist es notwendig, die Ursache der Achselhautpigmentierung zu identifizieren und dann die geeignete Aufhellungsmethode auszuwählen.

Ursachen für die Verdunkelung der Haut in den Achselhöhlen

  • Verwendung von unsachgemäß ausgewählten Deodorants, Antitranspirantien und anderen Körperpflegeprodukten.
  • Rasur und systematische Haarentfernung von den Achseln mit Enthaarungscreme.
  • Tragen enger Kleidung aus synthetischen Stoffen, was zu einer schlechten Belüftung beiträgt.
  • Vernachlässigung der Hygienevorschriften. Durch einen seltenen Duschbesuch und unsachgemäße Pflege sammeln sich abgestorbene Hautzellen an und geben einen unangenehmen Geruch ab.
  • Ein Besuch im Solarium und ein langer Aufenthalt in der Sonne. Ungleichmäßige Bräunung bildet dunkle Flecken auf der Haut.
  • Regelmäßiges Rauchen. Konstante und unkontrollierte Verwendung von alkoholischen Getränken.
  • Akzeptanz von hormonellen Medikamenten.
  • Physiologische Veränderungen im Körper einer Frau während der Schwangerschaft.

Eine teilweise verzerrte Farbe in den Achselhöhlen wird nicht als unabhängige medizinische Diagnose anerkannt, aber dieses Symptom kann auf solche Krankheiten hinweisen:

  • Diabetes mellitus.
  • Ein gefährliches Maß an Fettleibigkeit.
  • Lebererkrankung.
  • Pilzinfektionen der Haut.

Einzelne Merkmale des Körpers können dunkle Achselhöhlen verursachen:

  • Erhöhtes Schwitzen.
  • Hautreaktion auf Pflegeprodukte, manifestiert sich in Form von Allergien. Am häufigsten leidet die Haut an Lotionen und Cremes.
Richtige Pflege ist der Schlüssel zu gesunden Achselhöhlen.

Wie man schwarze Achselhöhlen zu Hause bleicht

Die meisten dunkelhäutigen Achselzuckerezepte basieren auf der Verwendung von verfügbaren Zutaten.

Dark Spot Kartoffeln

Früchte von Kartoffeln haben eine starke Aufhellungskraft. Die Einfachheit der Methode besteht darin, die Haut mit einem Stück geschälter Kartoffel oder seinem frisch gepressten Saft zu wischen. Für den gewünschten Erfolg ist es notwendig, das Verfahren 2-3 Mal pro Tag während der Woche zu wiederholen. Ein gewichtiges Argument für diese Methode ist das Fehlen von Irritationen.

Wie man eine effektive Mischung aus Milch, Quark und Mehl zubereitet

Milch hat eine ausgewogene Vitamin-Fettzusammensetzung, die sich positiv auf die Haut des Körpers auswirkt. Für die Umsetzung des geplanten Bedarfs 2 Esslöffel Milch, 1 Esslöffel Mehl, 1 Esslöffel Quark. Es empfiehlt sich, Lebensmittel mit möglichst hohem Fettgehalt zu wählen. Die resultierende Masse zu einer dicken Paste verrühren und auf den Achselbereich auftragen, 15 Minuten einwirken lassen. Am Ende des Verfahrens die Mischung mit warmem Wasser abspülen. Diese Maske wirkt reinigend, löst abgestorbene Hautzellen ab und hellt den Hautton deutlich auf. Wiederholen Sie den Vorgang täglich für eine Woche.

Zusammensetzung aus Mehl, Zitronensaft und Joghurt

Eine weitere Option, die Maske zu bleichen, beinhaltet das Mischen mehrerer Komponenten. Um die Mischung zu erstellen, benötigen Sie 1 Esslöffel Mehl und ein paar Tropfen Zitronensaft. Am Ende des Kochprozesses müssen Sie natürlichen Joghurt hinzufügen, um die Dichte in einen Zustand von dichtem Brei zu bringen. Dieses Werkzeug sollte für die Reinigung der Haut der Achselhöhlen jeden Tag für zwei Wochen, dann 3 mal pro Woche angewendet werden. Bei korrekter Einhaltung der Anweisungen dauert das Ergebnis nicht lange.

Maske aus Reismehl und Apfelessig

Diese Methode sollte mit äußerster Vorsicht angewendet werden, wählen Sie Apfelessig mit einer Säure von 5%. Es ist notwendig, ein Verhältnis von 1: 1 zu beachten und die Maske 15 Minuten lang aufzutragen. Das einzigartige Werkzeug wirkt wohltuend, zerstört pathogene Bakterien und beseitigt den unangenehmen Schweißgeruch. Nach mehreren täglichen Eingriffen bekommt die Haut einen leichten Schatten und dunkle Flecken verschwinden. Der empfohlene Kurs dauert eine Woche täglich.

Wie man Orangenhaut aufhellt

Zitrusfrüchte helfen, viele Gesundheitsprobleme zu bewältigen. Also, in der Frage der Aufhellung der Haut der Achselhöhlen ist nicht ohne Hausrezepte mit duftenden Früchten. Um eine Maske aus getrockneten Orangenschalen herzustellen, ist es notwendig, sie zu einem Pulver zu mahlen und dann mit Milch zu vermischen, bis sich eine dicke Paste gebildet hat. Es wird empfohlen, das Produkt auf die trockene Haut der Achselhöhlen aufzutragen, wobei besonders auf ausgeprägte Flecken geachtet werden sollte. Nach 15 Minuten die Mischung mit kaltem Wasser abspülen. Neben der Aufhellung schält die Zusammensetzung abgestorbene Zellen und reinigt die Poren. Bewerben jeden zweiten Tag für eine Woche.

Zitronenaufhellung

Der Ruhm der aufhellenden Eigenschaften von Zitronensaft ist allen bekannt, das Rezept wirkt besonders gut auf Achseln. Hohe Säure dieser Frucht ermöglicht Ihnen, die schwierigsten Aufgaben zu bewältigen. Um die Hautpartie aufzuhellen, müssen Sie sie vorsichtig mit einer Scheibe frischer Zitrone einreiben. Nach ein paar Minuten wird der getrocknete Saft sanft von der Haut abgewaschen. Nach Anwendung dieser Methode wird empfohlen, sofort eine fettige Feuchtigkeitscreme auf die betroffene Stelle aufzutragen, da die Zitrone die Hautoberfläche trocknet. Um eine positive Dynamik zu erreichen, wird empfohlen, das Produkt jeden zweiten Tag für eine Woche zu verwenden.

Gurkenmaske für den Achselbereich

Gewöhnlich wird eine Lichtmaske der Gurke auf das Gesicht aufgetragen, um den Hautton auszugleichen und Altersflecken zu beseitigen. Dieser Effekt funktioniert ähnlich bei Achseln. Eine Maske aus Gurkenmark in Kombination mit ein paar Tropfen Zitronensaft wird auf den Bereich der Achselhöhlen aufgetragen. Nach 30 Minuten den Vorgang abschließen und täglich für eine Woche wiederholen.

Wie man das Problem mit Kokosnussöl los wird

Vitamin E trägt zur aktiven Regeneration der Zellen bei, daher wird Kokosöl in der Kosmetik zur Aufhellung der Haut verwendet. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, wird empfohlen, einige Tropfen auf die Achselhöhlen zu geben und gründlich zu reiben. Wiederholen Sie den Vorgang sollte täglich sein, bis die Haut hell wird.

Soda Kratzen

Dieses Produkt kann in der Küche von jeder Hausfrau gefunden werden, und um das Problem der Aufhellung der Achselhöhlen zu lösen, kann es die Rolle eines Reinigungspeelings spielen. Abgestorbene Hautzellen werden durch Sodawaschen in der Dusche perfekt entfernt. Um die Zusammensetzung vorzubereiten, benötigen Sie einen Esslöffel Soda, einen Teelöffel Olivenöl und Eiweiß. Tragen Sie das Peeling auf die trockene, saubere Haut auf, massieren Sie es 2 Minuten lang sanft ein und reinigen Sie es anschließend mit Wasser. Die Wiederholung des Verfahrens hängt von der Vernachlässigung des Falles ab, es werden jedoch mindestens drei Sitzungen empfohlen.

Regelmäßiges Schrubben ist eine der effektivsten Methoden, um dunkle Achselhöhlen loszuwerden.

Sandale für weiße Haut

Sie können mit dem Problem durch exotische Pflanzen umgehen. Sandelholzpulver, mit etwas Rosenwasser verdünnt, wirkt heilend auf die Haut. Insbesondere mit erhöhter Transpiration, verleiht die Haut ein angenehmes Aroma. Es wird empfohlen, die betroffene Haut mit einem Wattestäbchen, das mit einer Lösung befeuchtet ist, abzuwischen. Wiederholen Sie mehrmals am Tag, bis ein zufriedenstellendes Ergebnis erzielt wird.

Unterarmhaut vor den Eingriffen und nach dem Aufhellen der Zitrone

Der menschliche Körper ist je nach Standort mit unterschiedlich empfindlicher Haut ausgestattet. Unterarmhaut fällt in die Kategorie der empfindlichen Zonen. Als Folge von unsachgemäßer Pflege, aggressiver Enthaarung und gesundheitlichen Problemen bilden sich dunkle Flecken. Das Problemfeld in einem Schritt aufzuhellen ist unrealistisch, aber es gibt mehrere bewährte Methoden, die langsam, aber sicher zum Erfolg führen.

Wie man die Haut der Achselhöhlen schnell weiß macht

Wahrscheinlich haben viele Mädchen bemerkt, dass die Haut der Achselhöhlen regelmäßig dunkler wird. Dieser Prozess wird durch bestimmte Faktoren verursacht. Mit solch einem Problem, verleugnen Vertreter des schönen Geschlechts oft sich selbst tragen ärmellose Kleidung, und auch wegen dieser Komplex nicht den Strand besuchen.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Haut der Achselhöhlen aufzuhellen, aber Sie sollten zuerst die Gründe für die Änderung der Farbe kennen.

Warum erscheinen dunkle Flecken?

Es gibt viele Gründe, warum es dunkle Flecken unter den Achselhöhlen gibt. Meistens wird dieses Phänomen durch altersbedingte oder postpartale hormonelle Veränderungen verursacht.

Darüber hinaus kann dieser kosmetische Defekt aus folgenden Gründen auftreten:

  • Hautreizung durch Rasur oder Epilation;
  • reiben Kleidung;
  • Exposition gegenüber Deodorants;
  • Hautreaktion auf synthetisches Gewebe;
  • unsachgemäße Pflege;
  • die Verwendung von Cremes mit vielen Chemikalien.

Oft kann die Verdunkelung der Achselhöhle unter dem Einfluss mehrerer Faktoren gleichzeitig auftreten.

Wie für Achseln sorgen

Damit Sie keine Lösung finden müssen, um Ihre Achselhöhlen schnell aufzuhellen, müssen Sie sich ständig um sie kümmern. Vor allem braucht unsere Haut regelmäßig Peeling, und die Achselhöhlen sind keine Ausnahme. Eine solche Vorsicht ist notwendig, weil die Ansammlung von toten Zellen dunkle Flecken verursachen kann.

Wenn Sie Pflegeprodukte wie Seife, Gel oder Deodorant verwenden, können Sie diese durch ein anderes Make-up ersetzen.

Besitzer von empfindlicher Haut sollten besser keine synthetischen Gegenstände tragen und sie durch Kleidung aus natürlichen Stoffen ersetzen. Es ist auch wünschenswert, Socken verkrampfte Dinge zu verlassen, weil sie eine Reizung der Haut verursachen können. Häufiges oder falsches Rasieren kann zu dunklen Flecken in den Achselhöhlen führen.

Versuchen Sie in diesem Fall, dieses Verfahren durch Wachs oder Zuckerenthaarung zu ersetzen. So können Sie nicht nur überschüssiges Haar loswerden, sondern auch die Haut bleichen, weil Wachs und Zuckerpaste abgestorbene Hautzellen entfernen.

Pigmentierung, die durch Veränderungen des Hormonspiegels bei Schwangeren verursacht wird, wird nach der Entbindung irgendwann vorübergehen. Wenn jedoch eine Hyperpigmentierung vor dem Hintergrund eines Versagens des hormonellen Ungleichgewichts auftritt, ist eine fachärztliche Konsultation erforderlich.

Einfache Achselaufhellungsmethoden

Um Ihre Achselhöhlen zu Hause aufzuhellen, können Sie spezielle Kosmetika verwenden. Aber viel mehr Nutzen wird von populären Methoden sein, die darauf gerichtet sind, dieses Problem zu lösen. Mit Zitronensaft, weißem Ton, Gurkenextrakt, Wasserstoffperoxid, Kartoffeln, Milch oder Backsoda können Sie einen kosmetischen Defekt beseitigen.

Zitronensaft

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie gelbe Flecken mit Ihren Achselhöhlen bleichen, wird Ihnen diese einfache Methode helfen. Schneiden Sie eine dicke Scheibe Zitrone und reiben Sie es in den Achselbereich. Zitronensaft wird abgestorbene Zellen entfernen und dunkle Flecken aufhellen. Zitronensaft ein paar Minuten auf der Haut einweichen, mit warmem Wasser abwaschen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen.

Angesichts der Eigenschaft der Zitrone, die Haut auszutrocknen, ist es besser, etwas Kurkuma, Honig oder Joghurt vor der Bildung eines dicken Brei hinzuzufügen. Das vorbereitete Produkt auf die Haut auftragen, 10 Minuten einweichen und abspülen.

Weißer Ton

Wenn Sie weißen Ton verwenden, um den Achselbereich aufzuhellen, sollten Sie wissen, dass Sie den Eingriff mindestens dreimal pro Woche durchführen müssen, um den erwarteten Effekt zu erzielen. Weißer Ton reicht aus, um mit Wasser bis zur Konsistenz dicker Creme zu verdünnen und als Maske zu verwenden.

Mehr Nutzen von Kaolin wird sein, wenn Sie dieser Komponente Gurken- oder Zitronensaft hinzufügen, die auch mit einem hohen Whitening-Effekt ausgestattet sind. Weißer Lehm wird auch gut mit Petersiliensaft, Milch oder Kefir kombiniert, mit dem Sie schnell und dauerhaft dunkle Flecken auf der Haut entfernen können.

Wasserstoffperoxid

Es ist bekannt, dass Wasserstoffperoxid in der Vergangenheit oft verwendet wurde, um Haare aufzuhellen, mit diesem Werkzeug können Sie auch dunkle Flecken mit Achselhöhlen entfernen.

Für das Verfahren das Peroxid mit Wasser in der gleichen Menge mischen, dann ein Wattepad in die Lösung einweichen und die Haut für 30 Minuten einreiben. Haut mit Wasser abspülen, Babycreme auftragen. Führen Sie das Verfahren 2 mal pro Woche durch, dann vergessen Sie die dunklen Achselhöhlen.

Gurke

Die Haut in den Achselhöhlen kann mit einem Stück frischen Gurken- oder Gurkenextrakt gereinigt werden, der in Apotheken oder Kosmetikgeschäften verkauft wird. Für eine bessere Wirkung des Bleichmittels können Sie ein paar Tropfen Zitronensaft oder Petersilie hinzufügen.

Mädchen, die daran interessiert sind, die Achselhöhlen ohne Hilfe von Kosmetikern selbst zu bleichen, finden viele andere verfügbare Rezepte. Also, der Whitening-Effekt hat einen Kartoffelsaft. Für das Verfahren, nehmen Sie eine Kartoffel, reiben Sie es auf einem Rost, verwenden Sie Brei für Kompressen und Saft, um die Haut abzuwischen.

Aus dem Sandelholzöl und Rosenwasser kann Bleichsalbe hergestellt werden. Nehmen Sie 2 Teelöffel Rosenwasser und 4 Löffel Öl, auf die Region der Achseln, nach 20 Minuten, spülen Sie mit warmem Wasser. Beseitigen Sie diesen kosmetischen Defekt und verwenden Sie Backpulver, verwenden Sie es als Peeling.

Einige Mädchen für Hautpflege mit Achselhöhlen erwerben bleichende Kosmetika. Wenn Sie auch diese Methode zur Entfernung von dunklen Flecken bevorzugen, kaufen Sie Produkte, die Komponenten wie Alpha Arbutin und Kojisäure enthalten.

Diese Substanzen sind mit einer hohen Aufhellungswirkung ausgestattet, während sie absolut harmlos sind.

Indem Sie diesen einfachen Richtlinien folgen, können Sie schnell die Verdunkelung der Haut in den Achselhöhlen loswerden, und Sie werden wieder die Gelegenheit haben, offene Kleidung zu tragen.

Wie bleichst du deine Achselhöhlen zu Hause?

Die Haut der Achselhöhlen verdunkelt sich oft und Flecken aufgrund verschiedener Faktoren. Dies kann zum Beispiel auf die Genetik zurückzuführen sein, wenn andere Familienmitglieder das gleiche Problem haben.

Ein anderer möglicher Grund ist die Verwendung von chemischen Deodorants und Antitranspirantien, die oft Substanzen enthalten, die die Haut beflecken. Es kann auch auf eine falsche Enthaarung oder einen schlechten Rasierer zurückzuführen sein.

In jedem Fall sind dunkle Flecken unter den Achseln unästhetisch, sie verderben unser Bild, besonders wenn wir offene Kleidung tragen. Heute gibt es viele Möglichkeiten, die Haut der Achselhöhlen aufzuhellen und dunkle Flecken und Kreise zu entfernen, die den Eindruck von "unreiner" Haut hervorrufen können.

Obwohl es viele Produkte auf dem Markt gibt, die Ihre Achselhöhlen aufhellen und Sie von dunklen Flecken befreien können, ist es nicht notwendig, riesige Mengen Geld für diese Kosmetika auszugeben. Eine ausgezeichnete Alternative, um Ihnen zu helfen, Ihre Achselhöhlen aufzuhellen, ist, Hausmittel zu verwenden, die Ihnen helfen werden, ausgezeichnete Ergebnisse zu erzielen, wenn Sie sie regelmäßig verwenden.

In diesem Artikel werden wir Ihnen über die besten natürlichen Produkte erzählen, die Ihnen helfen werden, Ihre Achselhöhlen aufzuhellen.

Zitrone und Zucker Scrub

Dieses natürliche Peeling ist der erste Schritt, um weißere und sauberere Achselhöhlen ohne Kreise zu erreichen. Es ist sehr wichtig, dieses Peeling am Abend anzuwenden, da die Kombination von Zitronensaft mit Sonnenlicht den gegenteiligen Effekt haben kann.

Zitrone hat starke Aufhellungseigenschaften und Zucker hilft, abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Mischen Sie einen Esslöffel braunen Zucker in ein halbes Glas Zitronensaft. Direkt auf die Achseln auftragen, 15 Minuten einwirken lassen, mit Wasser abspülen und die Haut trocknen.

Selbst gemachtes Bleichen der Achselhöhlencreme

Sie können die Aufhellungscreme zu Hause selbst zubereiten - es hilft Ihnen, mit dunklen Flecken in den Achselhöhlen fertig zu werden. Mischen Sie dazu einen Esslöffel Honig, Zitronensaft und zwei Esslöffel Haferflocken. Bereite eine Paste aus diesen Zutaten zu, trage sie auf deine Achselhöhlen auf und lasse sie für 10 Minuten stehen.

Zitronensaft

Der einfachste Weg, um die Aufhellungseigenschaften von Zitrone zu verwenden, ist die Anwendung der Kreise direkt auf die Achselhöhlen jeden Abend, wenn Sie schlafen gehen.

Zitrone ist ein ausgezeichnetes adstringierendes Mittel, das hilft, die Haut tief zu reinigen und die Entfernung von toten Zellen zu stimulieren, was es ermöglicht, hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Setzen Sie etwas Zitronensaft auf saubere Achselhöhlen, lassen Sie es für 30 Minuten und waschen Sie es, bevor Sie zu Bett gehen.

Joghurt und Haferflocken

Dieses Mittel aus Joghurt und Haferflocken hellt sehr effektiv die Achselhöhlen auf und entfernt abgestorbene Hautzellen, dank denen die dunklen Ringe unter den Armen verschwinden. Wenden Sie es mit sanften kreisenden Bewegungen an und massieren Sie den Achselbereich. Am Ende waschen Sie die Mischung mit kaltem Wasser.

Kokosöl

Regelmäßige Verwendung von Kokosöl hilft auch, dunkle Kreise in den Achselhöhlen loszuwerden. Dieses Öl hat ein angenehmes Aroma, neutralisiert andere Gerüche, enthält Vitamin E und befeuchtet die Haut.

Wasserstoffperoxid

Ein anderes ökonomisches und wirksames Mittel gegen dunkle Augenringe ist Wasserstoffperoxid. Dieses natürliche Produkt hilft, alle Arten von Kreisen loszuwerden, obwohl es sorgfältig verwendet werden muss, um keine allergische Reaktion zu provozieren.

Peroxid auf die Achseln auftragen, 10 Minuten einwirken lassen und gründlich mit kaltem Wasser abspülen.

Apfelessig

Es ist eine natürliche Säure, die hilft, die Bakterien, die auf der Haut leben, zu zerstören und ihre weitere Vermehrung zu verhindern. Apfelessig hellt die Haut sehr effektiv auf und neutralisiert auch unangenehme Gerüche.

Apfelessig mit Wasser halbieren und mit einem weichen Tuch direkt auf die Achselhöhlen auftragen. Wenn Ihre Haut nicht sehr empfindlich ist, können Sie Essig nicht verdünnen.

Wie man die Haut der Achselhöhlen zu Hause aufhellt

Frauen sind wegen der dunklen Haut der Achselhöhlen oft komplex und tragen langärmelige Kleidung, um ihr Problem zu verbergen. Aber dunkle Kreise sind nicht die Norm. Hyperpigmentierung erfordert detaillierte Untersuchung und Beseitigung von Ursachen. Das Problem entsteht durch innere Störungen, häufiges Rasieren, synthetische Kleidung und eine negative Reaktion auf Deodorants. Um den kosmetischen Defekt zu beseitigen, greifen viele zur schonenden Hautaufhellung zurück. Das Beste von allem mit Verdunkelung bewältigen pharmazeutische Präparate und Rezepte der traditionellen Medizin.

Dunkle Haut aufhellende Techniken

Bewährte Aktionen haben beliebte Rezepte. Für die Aufhellung verwenden Sie Scrubs, Salben und Lotionen hausgemacht. Nennen wir zuverlässige und bewährte Methoden:

Was die Mittel zum professionellen Bleichen anbelangt, so hat die Wirksamkeit bewiesen:

  • South Beach Skin Solutions ™ ist eine hypoallergene Creme, die es Ihnen ermöglicht, alle Bereiche des Körpers aufzuhellen, einschließlich des Intimbereichs und der Ellenbogen;
  • Easy Spa ist eine dicke Creme, die zweimal am Tag verwendet wird. Hellt auf, desodoriert, erweicht die Haut;
  • Alen Mak Akhromin - beseitigt Verdunkelung jeglicher Ätiologie: Sommersprossen, Altersflecken, Sonnenbrand.

Beseitigen Sie die Ursache der Pigmentierung

Wenn es keine gesundheitlichen Probleme gibt und gelbe Flecken auf den Achselhöhlen, dann sollten Sie darüber nachdenken, ein Deo oder Körperpflege-Kosmetika zu ändern. Im Falle einer Hyperhidrose müssen Sie mehr auf die persönliche Hygiene achten, und nicht auf Medikamente, die das Problem verschleiern. Zweimal täglich wird eine Dusche genommen und nach Beendigung der Wasserbehandlung wird die Haut mit angesäuertem Wasser gespült. Apfelessig oder Zitronensaft wird dem Wasser hinzugefügt.

  1. Um die Bräunung zu erleichtern und um Flecken auf der Haut zu vermeiden, empfiehlt es sich, die Achselhöhlen regelmäßig mit sanften Mitteln zu schälen. Zum Beispiel Apfelmus, das mit einem weichen Tuch in die Haut gerieben werden muss. Das Werkzeug exfoliert tote Zellen und tötet Keime ab.
  2. Wenn das Problem in der negativen Reaktion auf Enthaarungscremes oder Rasierer liegt, dann müssen Sie eine andere Methode der Haarentfernung wählen. Nach der Epilation mit einem Rasierapparat erscheinen Pigmentflecken und schwarze Balken, eingewachsene Haare und Irritationen. Hardware-Enthaarung, obwohl teuer, wird die Haut weniger schädigen als eine normale Maschine.
  3. Der Achselbereich braucht eine sorgfältige Pflege. Im Falle der Überempfindlichkeit muss man die alkalischen Detergentien durch die sanfte Kosmetik ersetzen: die feuchtigkeitsspendende Milch, die Gelseife auf der natürlichen Grundlage.
  4. Hohes und schmales Armloch an der Kleidung verursacht unerwünschte Reibung. Dadurch werden die Achselhöhlen verletzt und eine ständige Reizung führt zu einer Veränderung der Hautfarbe. Kleidung frei geschnitten aus natürlichen Materialien wird dieses Problem beseitigen.

Wie man Achselhöhlen zu Hause aufhellt

Dunkle Achselhöhlen finden sich bei vielen Frauen. Einige Damen beachten das nicht, aber für andere verursacht dieses Problem Selbstzweifel, besonders im Sommer, wenn Sie Ihre Schultern und Arme so weit wie möglich öffnen möchten. Aber die Situation ist durchaus möglich, sich zu ändern.

Die Gründe, warum die Achselhöhlen dunkler werden

Verdunkelung der Haut in den Achselhöhlen kann durch viele Faktoren verursacht werden.

Depilation

Haarentfernung im Achselbereich ist seit langem eine natürliche Prozedur, wie Zähneputzen oder Duschen. Es ist in erster Linie durch hygienische Anforderungen diktiert. Auf den Haaren in den Achselhöhlen verweilen Schweißtropfen, ein idealer Nährboden für die Mikroflora, deren Abfallprodukte einen unangenehmen Geruch abgeben. Darüber hinaus begünstigt die ästhetische Seite auch die Entfernung von Haaren im Achselbereich.

Häufiger Gebrauch des Rasierers kann die Haut verdunkeln.

Systematische Rasur von Haaren, Wachs oder Zuckerenthaarung führt dazu, dass die Haut während des Eingriffs ständig äußeren mechanischen Belastungen ausgesetzt ist. Die Haut erhält regelmäßig Mikrotraumen. Das Ergebnis ist eine Änderung in seiner Farbe.

Depilation in der Achselhöhle ist die häufigste Ursache für die Verdunkelung der Haut.

Gesundheitsprobleme

Manchmal verdunkelt sich die Hautfarbe in den Achseln aufgrund bestimmter Beschwerden im Körper. Dies können hormonelle Veränderungen sein, die durch Erkrankungen des endokrinen Systems verursacht werden, vor deren Hintergrund Hautpigmentierung in jedem Bereich des Körpers auftreten kann, einschließlich in den Achselhöhlen.

Pathologien der Nervenendigungen des vegetativen Nervensystems sind oft die Ursache für vermehrtes Schwitzen. Das Ergebnis dieser Prozesse ist eine Verdunkelung der Haut.

Bei Fettleibigkeit reibt die Haut stark aneinander, was sich auf die Veränderung ihrer Farbe auswirkt, und beim Schwitzen verschlimmert sich dieses Problem noch mehr.

Verwendung von Kosmetika

Jetzt ist es schwierig, sich eine moderne Person vorzustellen, die keine Deodorants (Spray, Roller oder Feststoff) verwendet, um den unangenehmen Geruch zu beseitigen.

Komponenten in Deodorants verursachen oft dunkle Achselhöhlen

In den meisten Fällen enthalten sie jedoch in ihrer Zusammensetzung Duftstoffe, die zu einer Verdunkelung der Haut führen.

Kleidung

Viele Mädchen, die versuchen, die Würde ihrer Figur zu betonen, ziehen es vor, eng anliegende Kleidung zu tragen. Aber in diesem Fall ist es eine Überlegung wert, dass das eng anliegende Gewebe zusätzliche Reibung auf der Haut erzeugt.

Zusätzlich kann unter bestimmten Bedingungen (aktive Bewegungen, übermäßig warme Räume, stressige Situationen) die Feuchtigkeit in den Achselhöhlen zunehmen, und dann wird die Reibung viel bedeutender. Dadurch wird die Haut verletzt und beginnt durch Verfärbung zu reagieren.

Wichtig ist auch das Material, aus dem die Kleidung hergestellt wird. Eine Verdunkelung der Haut in der Achselhöhle wird oft zu einer Reaktion auf synthetisches Gewebe.

Künstliches Gewebe schlecht atmungsaktiv. Der Körper beginnt entsprechend die Körpertemperatur zu regulieren, verhindert eine Überhitzung und der Schweiß wird viel intensiver abgegeben. In den Achselhöhlen tritt mehr Feuchtigkeit auf, der Stoff wird nass und es kommt zu zusätzlicher Reibung mit der Haut, wodurch die Achselhöhlen dunkler werden.

Maßnahmen zur Verhinderung von Achselverfärbung

Wenn die Ursache bekannt ist, deren Konsequenz die Verdunkelung der Achselhöhlen sein könnte, dann muss sie beseitigt werden, und dann tritt das Problem überhaupt nicht auf. Deshalb müssen die folgenden Empfehlungen eingehalten werden:

  • Sie sollten die Regeln der verschiedenen Arten der Enthaarung streng befolgen, um Hauttrauma zu minimieren. Wenn dies nicht hilft und die Achselhöhlen immer noch dunkler werden, müssen Sie über andere Möglichkeiten nachdenken, Haare zu beseitigen (z. B. Laser oder Photoepilation).
  • Da es unmöglich ist, die Verwendung von desodorierenden Kosmetika zu eliminieren, ist es notwendig, Deodorants ohne Parfümeriekomponenten zu wählen, die eine Verdunkelung der Haut verursachen, oder kürzlich auf die Verwendung von umweltfreundlichen und modischen Frischekristallen umzustellen;
  • Bei der Auswahl der Kleidung sollten natürliche Stoffe bevorzugt werden. Wie für die Modelle, müssen Sie Dinge mit einem freien Armloch wählen, um unerwünschte Reibung zu beseitigen;
  • Ihr Gesundheitszustand ist zu beachten, und wenn bestimmte Probleme festgestellt werden, müssen unbedingt qualifizierte Fachleute kontaktiert werden, die die erforderliche Behandlung verschreiben.

Weiße Haut zu Hause

Wenn die Haut in den Achselhöhlen einen dunklen Farbton angenommen hat und nicht von der Hauptfarbe der Haut profitiert, dann kann dieses Problem mit Hilfe spezieller Aufhellungscremes oder Volksmedizin gelöst werden.

Bereit Aufhellende Verbindungen

Hersteller von vielen Bleichcremes behaupten, dass die Verwendung ihrer Produkte nicht nur die Haut der Achselhöhle aufhellen, sondern auch ihre weitere Verdunkelung verhindern wird. Viele von ihnen argumentieren, dass das Werkzeug die Rolle eines Deodorants spielen kann, sowie sorgfältig auf die Haut achten, weil es Pflanzenextrakte und andere Wirkstoffe enthält.

Verwenden Sie fertige Cremes einfach. Das Produkt sollte zweimal täglich auf einer trockenen und sauberen Hautoberfläche aufgetragen werden. In diesem Fall sollte die Haut nach dem Auftragen der Creme für 1 Minute massiert werden. Spülen Sie dann mit warmem Wasser ab.

Unter den Verbrauchern sind die Bleichprodukte wie ISME Unterarm Creme, Bleichen unter Arm Creme mit grünem Tee, Beauty Skin Creme, A'PIEU Deo Achsel Aufheller aufhellende Creme am beliebtesten.

Galerie: Unterarm-Cremes

Volksmethoden

Unter den verfügbaren Tools finden Sie eine Menge Whitening-Zutaten, die die Haut effektiv aufhellen.

Scrubs

Die Verwendung von Peelings ermöglicht es Ihnen, das Stratum corneum der Haut zu entfernen, die Mikrozirkulation des Blutes zu aktivieren und dadurch die Erneuerung der Hautzellen zu unterstützen. Wenn die Zusammensetzung der Wäsche bleichende Komponenten enthält, wird ihre Wirksamkeit signifikant erhöht.

  1. Bedeutet mit Backpulver. Soda wird häufig in der Kosmetik verwendet, um Haut, Haare, Zähne, Nägel usw. aufzuhellen. Daher kann es beim Bleichen von Achselhöhlen verwendet werden. Mix 1 EL. l Soda und 1 EL. l Wasser, um eine dicke Aufschlämmung zu erhalten. Tragen Sie das Peeling in kreisförmigen Bewegungen auf die Problemstelle auf und massieren Sie es für 3 Minuten. Dann mit warmem Wasser abspülen, die Haut trocknen und mit einer Creme befeuchten.

Soda ist seit langem für seine bleichenden Eigenschaften bekannt.

Die aufhellenden Eigenschaften der Zitrone helfen Achseln in Ordnung zu bringen

Die sorbierenden Eigenschaften von Kohle können das Problem der Verdunkelung der Haut lösen

Es wird empfohlen, bleichende Peelings 2-3 Mal pro Woche zu verwenden.

Verwendung anderer Komponenten

Die Haut kann zu Hause mit weicheren Produkten gebleicht werden als mit einem Peeling, zumal sie nur einige Male pro Woche verwendet werden kann.

Die unten vorgeschlagenen Komponenten sollten täglich verwendet werden, damit die Achselhaut effektiv aufgehellt werden kann.

  1. Sanddornöl hat eine starke Bleichwirkung. Kosmetikerinnen empfehlen, sie auf Altersflecken, Sommersprossen anzuwenden. Daher wird das Werkzeug effektiv die Aufgabe der Aufhellung der Achselhöhlen bewältigen. Sanddornöl muss die Haut 2 mal täglich verarbeiten. Nach 15 Minuten Nach dem Auftragen mit warmem Wasser abspülen.
  2. Kartoffeln enthalten Säuren, die die Haut aufhellen. Es wird empfohlen, die Achselhöhlen zweimal täglich mit einer geschnittenen Scheibe Kartoffeln oder Kartoffelsaft zu schmieren. In 15-20 Minuten Nach der Behandlung waschen Sie die Vertiefungen mit warmem Wasser.
  3. Milch wird seit langem für weiße Haut verwendet. Kleopatras Milchbad ist allen bekannt und russische Schönheiten mit Milch gewaschen. Um die Haut der Achselhöhlen aufzuhellen, sollte die Milch auf 36-37 ° C erwärmt werden, Tuchwischtücher darin angefeuchtet, leicht zusammengedrückt und 20 Minuten lang auf die Achselhöhlen aufgetragen werden.
  4. Gurkenmaske mit Borsäure enthält zwei Aufhellungskomponenten. Reiben Sie eine 10 cm dicke Gurke mit einer dünnen Haut und fügen Sie 0,5 Teelöffel Gurkenmasse hinzu. Borsäure und halte die Mischung für 3 min. in einem Wasserbad. Eine warme Masse sollte auf zwei Doppelgaze-Servietten gelegt und für 15-20 Minuten auf die Achselhöhlen aufgetragen werden. Nach dem Eingriff die Haut mit Wasser spülen und mit Creme befeuchten.
  5. Petersilie Saft entfernt effektiv Sommersprossen und Pigmentierung der Haut. Um die Achseln aufzuhellen, sollte die Haut zweimal täglich mit frisch gepresstem Petersiliensaft geschmiert werden. Nach 15-20 Minuten die Haut mit warmem Wasser abspülen.
  6. Apfelbrei enthält Pektine und Säuren, die nicht nur die Haut aufhellen, sondern auch bakterizid wirken und somit den Schweißgeruch mindern. Reiben Sie einen mittelgroßen Apfel auf eine feine Reibe, reiben Sie das Püree in die Achselhöhlen und lassen Sie es für 15 Minuten, dann mit Wasser spülen und befeuchten Sie die Haut.
  7. Kokosnussöl wird von vielen zur Zahnaufhellung verwendet. Aber seine aufhellenden Eigenschaften helfen, die Achselhöhlen aufzuräumen. Die Haut wird 2 mal täglich mit Kokosnusscremeöl geschmiert. In 10-15 Minuten mit warmem Wasser abspülen. Kokosöl pflegt die Haut zusätzlich zur Aufhellung sanft - nährt und befeuchtet sie.
  8. Wasserstoffperoxid wird in der Kosmetologie zum Bleichen von Haaren verwendet, da es das färbende Pigment zerstören kann. Zur Aufhellung der Achselhöhlen sollte die Haut 2 mal täglich mit Peroxid geschmiert werden. Nach 10 Minuten Nach dem Auftragen abspülen und die Haut anfeuchten.
  9. Apfelessig enthält viele Fruchtsäuren, d. H. Es beseitigt effektiv die Beseitigung von dunklen Flecken. Essig mit Wasser im Verhältnis 1: 1 mischen, die Haut mit einer Lösung bestreichen und nach 5 Minuten abwaschen. Dann wird die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme behandelt.

Galerie: wie man Achselhöhlen zu Hause aufhellt

Bewertungen

Versuch 1: Ich benutzte die Bleichcreme A'PIEU Deo Achselaufheller, wie es auf der Tube geschrieben ist: das heißt, gewartet, bis es getrocknet und abgewaschen wurde. Es wurde geschrieben, um eine Minute zu warten, aber ich, im Laufe der Anwendung, kroch im Zweifel, um zu warten, bis es ausgetrocknet wurde, es dauerte viel mehr als eine Minute. Die Haut ist leicht aufgehellt, aber nicht wie. Versuch Nummer zwei: Nachdem ich Koreanisch mit ihnen erkundet hatte, erfuhr ich, dass die Übersetzung auf dem Etikett ungenau ist (und das passiert oft). Es stellt sich heraus, dass es notwendig ist, nicht nur anzuwenden und zu warten, bis es trocknet, sondern auf trockener Haut anzuwenden und für eine Minute zu massieren! Spülen Sie dann mit warmem Wasser ab. Also, in diesem Fall dauert es wirklich nur eine Minute. Ich mochte das Ergebnis viel mehr, die Haut wurde aufgehellt, nun ja, der Hanf verdunkelt das ganze Bild. Auch die Haut ist glatter geworden, das ist nur der Effekt des Rollens. Ich möchte auch die pflegende Wirkung beachten, nach der Anwendung der Creme wird die Haut weich und weich. Eine schöne Ergänzung zum Aufhellen. Was die desodorierende Aktion betrifft - Bullshit Bullshit, ist es nicht. Wahrscheinlich, wie in der ganzen Serie.

Die Verwendung von A'PIEU Deo Achselaufheller Creme hat die Haut der Achselhöhlen deutlich geklärt

Ksamille

http://irecommend.ru/content/neskolko-privatnyi-otzyv-osvetlit-kozhu-podmyshek-nu-ili-drugie-zony-i-pri-etom-sdelat-kozhu

Ich las viel über Zitronensaft... einmal aufgetragen, und rannte um das Haus von "Glück"... dann habe ich versucht, Zitronensaft in eineinhalb Tagen nach der Epilation anzuwenden, und meine Haut hat sich wirklich ein wenig aufgehellt. Wiederholte die Prozedur so oft wie möglich, und die Achseln hellten sich auf, jetzt nach dem Epilieren sieht es so aus, als ob überhaupt keine Haare mehr vorhanden wären.

Nata

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/4016197/

Aber Zitronensaft hat mir überhaupt nicht geholfen! angewendet für 30-60 Minuten, manchmal länger, und Scheiben selbst, hilft nicht, und Peroxid auch...

Lala

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/4016197/

Axillare Haut kann aus verschiedenen Gründen verdunkeln. Wenn die Ursache bekannt ist, sollte sie deshalb eliminiert werden. Um die Haut der Achseln zu klären, können Sie sowohl traditionelle Methoden als auch vorgefertigte Werkzeuge verwenden.

Philips Rasierer

Korrektur Augenbrauen Tattoo, wenn Sie zur Korrektur kommen müssen