Haarentfernung

Epilation mit Hilfe eines Fadens (Triden) ist eine der ältesten Möglichkeiten, um unerwünschte Körperbehaarung loszuwerden. Obwohl die Methode eine gewisse Fähigkeit erfordert, kann jedes Mädchen es zu Hause lernen und anwenden. Selbsthaarentfernung erfordert keine Kosten, außer Zeit und ein wenig Geduld. Wie jede Technik hat das Triden seine eigenen Nuancen, Vor- und Nachteile.

  • 1. Das Wesen der Methode
  • 2. Auf welche Teile des Körpers angewendet wird
  • 3. Welcher Thread passt?
  • 4. Vorbereitung für das Verfahren
  • 4.1. Hautvorbereitung
  • 4.2. Fadenvorbereitung
  • 5. Haarentfernungstechnik
  • 6. Hautpflege nach dem Eingriff
  • 6.1. Wie man die Haut betäubt
  • 7. Faden Epilierer
  • 8. Vorteile des Tridings
  • 9. Nachteile des Verfahrens
  • 10. Kontraindikationen für die Haarentfernung
  • 11. Häufig gestellte Fragen und Antworten auf sie.
  • 11.1. Wie lange dauert die Durchführung des Verfahrens?
  • 11.2. Enthaarungsfaden in der Kabine?
  • 11.3. Wie fädelt man Achselhaare ein?
  • 11.4. Ist es möglich, Haare in einer Bikinizone zu entfernen?
  • 11.5. Wird der Faden die Haare an den Beinen nach der Rasur entfernen?
  • 11.6. Wie man Haare mit einem Faden entfernt, damit sie nicht hineinwachsen?

Das Wesen der Methode

Technik kam aus dem Osten zu uns. Enthaarung mit einem normalen Faden ist eine Art und Weise, in der Haare von der Wurzel entfernt werden. Der Faden wird auf besondere Weise verdreht, an den Fingern der Hände getragen, auf die Haut gelegt, die Haare aufgefangen und herausgezogen. Um die Fertigkeit zu beherrschen, brauchst du etwas Zeit zum Üben.

Für welche Teile des Körpers gilt es?

Epilation mit einem Faden wird an jedem Körperteil angewendet, aber meistens reinigen Frauen aus dem Osten ihr Gesicht auf diese Weise. Ein Faden ist praktisch, um den Fussel am Kinn, Schnurrbart über der Oberlippe zu entfernen. Die Haare werden mit einer dünnen Linie entfernt, so dass Sie Augenbrauen machen können.

Der Faden ist geeignet für die Enthaarung der Beine, Bikini. Aber die Achselhöhlen, um die Vegetation allein zu entfernen, werden aufgrund von Unannehmlichkeiten nicht erfolgreich sein - erfordert die Beteiligung beider Hände. Aber Sie können immer den Meister kontaktieren: viele Salons bieten den Service des Tridierens an.

Was Thread tun wird

Um Körperbehaarung zu entfernen, wird empfohlen, einen Baumwollfaden mittlerer Stärke zu verwenden. Kapronfäden können die Hände beschädigen, außerdem sind sie rutschig und verschlimmern das Haar. Es ist erlaubt, mit natürlichen Seidenfäden zu epilieren, aber sie werden nicht in jeder Nähabteilung verkauft.

Silk thread epilation eignet sich gut zum Ziehen einer kleinen Waffe im Gesicht.

Vorbereitung für das Verfahren

Epilation ist ein sensibler Prozess, da die Haare zusammen mit der Wurzel herausgezogen werden. Die Haut muss für dieses Verfahren vorbereitet sein, um das Risiko von Reizungen, Verletzungen und Schmerzen zu verringern.

Die Haarlänge muss mindestens 0,5 cm betragen, da sie sonst nicht im Faden gefangen werden kann.

Hautvorbereitung

  1. Der enthaarte Teil des Körpers wird am Vortag des Eingriffs mit einem weichen Peeling gereinigt. Es hilft, abgestorbene Hautpartikel der Epidermis abzublättern und den Haaraustritt zu erleichtern.
  2. Kurz vor dem Prozess wird die Haut unter heißem Wasser gedämpft, so dass sich die Poren öffnen.
  3. Den epilierten Bereich abgießen und etwas Talkum auftragen, damit das Haar besser eingefangen wird und nicht abrutscht.

Fadenvorbereitung

Um die Haarentfernung mit dem Faden zu machen, ist es auch notwendig zu lernen, wie man es richtig an den Fingern dreht. Es ist einfacher als es auf den ersten Blick scheinen mag.

40-50 cm Gewinde werden gemessen. Es ist ratsam, es mit Alkohol oder einem anderen Antiseptikum zu desinfizieren. Die Spitzen sind am Ende durch einen Knoten zusammengebunden, sollten einen Ring bekommen. Der Faden wird auf den Zeigefinger und den Daumen beider Hände gelegt. In dieser Position sind sie 10-12 mal verdreht (die Form der Acht sollte sich herausstellen).

Die Technik der Haarentfernung mit einem Faden ist einfach: abwechselnd werden an jeder Hand Daumen und Zeigefinger zu den Seiten gezüchtet, wobei der verdrehte Teil von der Mitte zur anderen verschoben wird.

Haarentfernung Technik

Für jede Zone, sei es ein Bikini, Beine, Augenbrauen oder Antennen, ist die Technik die gleiche, nur für einige Teile des Körpers ist die Haarentfernung schwieriger, zum Beispiel auf der Rückseite der Beine. Wenn Sie den Dreh raus haben, können Sie sich an alles anpassen.

Anweisungen für Haarentfernungsfaden:

  1. Legen Sie den Faden auf die Finger, drehen Sie, machen Sie ein paar Bewegungen vor und zurück.
  2. Tragen Sie den Faden so auf die Haut auf, dass der verdrehte Teil unter den Haaren liegt und die größere Seite der Schlaufe über ihnen liegt. Die Bewegungsrichtung muss gegen Haarwuchs sein.
  3. Scharfe Finger spreizen die Finger in einer kleinen Schleife und dehnen sie aus. Die verdrehte Mitte wird sich verschieben, die Haare packen und herausziehen.
  4. Entfernen Sie den Thread und sehen Sie sich das Ergebnis an. Wenn nicht alle Haare weg sind, wiederhole die Bewegung.

So reinigen Sie jeden Zentimeter die Haut im ausgewählten Bereich, bis sie glatt bleibt.

Es ist nötig die Enthaarung mit dem Faden auf dem Gesicht vor dem Spiegel durchzuführen. Fußstöße können sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, darauf müssen Sie vorbereitet sein.

Hautpflege nach dem Eingriff

Diese Methode der Haarentfernung kann Reizung und sogar Entzündung verursachen. Um das Risiko von unangenehmen Folgen zu verringern, achten Sie nach der Enthaarung mit Hilfe des Fadens auf die richtige Pflege.

  • Unmittelbar nach dem Eingriff sollte die Haut mit einem Antiseptikum (Chlorhexidin, Miramistin, Furacilin, Wasserstoffperoxid) behandelt werden. Alkohol sollte nicht verwendet werden, es ist sehr trockene Haut.
  • Nach ein paar Stunden können Sie eine beruhigende Feuchtigkeitscreme anwenden. Die ideale Lösung wären die üblichen Kinder.
  • Wenn Reizung aufgetreten ist, werden Drogen Ihnen helfen, es schnell zu entfernen: D-Panthenol, Bepanten, Radevit, Sinaflan.
  • Nach 5-7 Tagen nach der Epilation ist es wünschenswert, die Haut zu schrubben oder mit einem harten Waschlappen zu reiben. Dies verhindert eingewachsene Haare. Verwenden Sie Peeling (Waschlappen) wird 2 mal pro Woche empfohlen.

Innerhalb von 3-4 Tagen nach der Epilation mit einem Faden können Sie nicht:

  • Sonnenbaden;
  • heiße Bäder nehmen, Saunen benutzen;
  • schwimmen in einem Pool mit hochchloriertem Wasser;
  • Besuchen Sie offene Gewässer, in denen ein Infektionsrisiko besteht.

Wie man die Haut betäubt

Das ätherische Pfefferminzöl hilft bei der Schmerzlinderung: Es wird in Wasser verdünnt (3 Tropfen pro 20 ml Wasser) und die Haut mit dieser Lösung eingerieben.

Die Apotheke kann das Alkoholpräparat Menovazin kaufen, das auch eine kühlende Wirkung hat. Ledocaine in Form eines Sprays ist ein starkes Anästhetikum für den lokalen Gebrauch.

Frauen mit einer sehr hohen Schmerzempfindlichkeit, bevor Sie die Haare entfernen, können Sie eine schmerzstillende Pille nehmen. Aber das ist eine extreme Maßnahme, die vermieden werden sollte.

Faden Epilierer

Die Firma Bradex hat ein einzigartiges Werkzeug entwickelt - Epilator filar electric "Intex". Ein kleines Gerät ist mit einem Thread gefüllt, der ebenfalls enthalten ist. Das Gerät ist als Epilierer für das Gesicht positioniert. Es ist bequem für sie, die Antennen, kleine Haare im Bereich des Kinns zu entfernen. Es ist auch für andere Teile des Körpers geeignet. Auf dem Körper ist ein besonderes Licht, um nicht ein einziges Haar zu verpassen.

Eine solche Maschine zu Hause zu benutzen ist einfach und einfach. Es ist ein Faden Epilierer ist nicht so teuer - etwa $ 21.

Vorteile des Tridierens

  • erfordert keine finanziellen Kosten;
  • einfache Technik, können Sie schnell die richtigen Bewegungen lernen;
  • das Haar wächst nicht lange - bis zu 4 Wochen;
  • es besteht kein Risiko für eine allergische Reaktion;
  • geeignet zum Entfernen von Haaren (hart, dünn, dunkel, hell);
  • Hautverletzungen sind ausgeschlossen;
  • Bei regelmäßiger Anwendung werden die Haare dünner, wachsen seltener.

Nachteile des Verfahrens

  • schmerzhaft;
  • erfordert eine bestimmte Fähigkeit;
  • Die Entfernung von Gesichtshaaren an sich kann Unannehmlichkeiten verursachen;
  • nach der Epilation gibt es Reizungen, Entzündungen;
  • Auf einem großen Grundstück braucht man viel Zeit.

Im Allgemeinen ist die Entfernung von Körperhaaren mit Hilfe eines Fadens eine vollständige Alternative zu Verfahren wie Wachsdepilation, Shugarning und Epilation mit einem mechanischen Epilierer.

Kontraindikationen für die Haarentfernung

Es ist unmöglich, mit Hautkrankheiten zu trotzen, mit einer großen Anzahl von Muttermalen, Warzen und Papillomen im epilierten Bereich.

Während der infektiösen und entzündlichen Prozesse im Körper muss die Sitzung bis zur Genesung verschoben werden.

Epilieren Sie nicht auf der Haut mit einer frischen Bräune, mit Abschürfungen, Schnitten, Wunden, Geschwüren.

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Wie lange dauert die Durchführung des Verfahrens?

Es ist unmöglich, diese Frage genau zu beantworten, es hängt alles von den Fähigkeiten jeder Frau auch auf der Dichte der Haare, ihrer Härte ab. Im Durchschnitt kann das Entfernen der Whisker 7-10 Minuten dauern, und es dauert etwa eine Stunde, um die Beine zu lesen.

Enthaarungsfaden in der Kabine?

Ja, aber nicht in jedem. Nicht alle Kosmetiker besitzen die Tridierungstechnik.

Wie fädelt man Achselhaare ein?

Manueller Weg, sich selbst zu epilieren, wird nicht funktionieren. Aber die Prozedur wird mit der Maschine "Inteks" von Bradex leicht zu machen sein.

Ist es möglich, Haare in einer Bikinizone zu entfernen?

Ja, es gibt keine Kontraindikationen dafür.

Wird der Faden die Haare an den Beinen nach der Rasur entfernen?

Ja, aber ihre Länge sollte etwa 1 cm betragen, damit der Faden sie leicht fangen und ziehen kann.

Wie man Haare mit einem Faden entfernt, damit sie nicht hineinwachsen?

Die Technik selbst beeinflusst das Einwachsen nicht. Das Haar wächst nach der Epilation unter die Haut und zieht es von der Wurzel ab. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Haar lange nicht wächst und die obere Schicht der Epidermis das Follikelloch zu straffen beginnt.

Es war die grundlegende Anweisung und alle Nuancen, unerwünschte Körperhaare mit einem normalen Faden zu entfernen. Dem Rat folgend, kann jedes Mädchen die Technik zu Hause selbst ausprobieren.

Wie man Gesichtsbehaarung und Körpergarn herauszieht

In der Gesellschaft müssen Frauen ein glattes Gesicht und einen glatten Körper haben. Jede Vegetation, die unter den Wimpern liegt, wird gnadenlos vorgeworfen, und ihr Besitzer wird verspottet. Aus diesem Grund müssen Sie viel Zeit und Geld für schmerzhafte Epilation aufwenden.

Aber jetzt gewinnt es an Beliebtheit, indem es mit Hilfe eines Fadens reißt oder zupft. Fans dieser Methode behaupten, dass es schmerzfrei, sicher und kostengünstig ist. Wie man Haare mit einem Faden herauszieht?

Sie können die Haarentfernung für immer abbestellen, aber es besteht die Gefahr, Cousine Ita aus dem Film "Addams Family" zu ähneln

Geschichte des Verfahrens

Die Menschen begannen vor einigen Jahrhunderten, Haare mit einem Faden zu entfernen. Viele argumentieren, dass das Triling zuerst in Persien erschien. Die östliche Gesellschaft achtet sehr auf glatte Haut, in diesem Land wurde Shugaring erfunden.

Einwohner von Persien verwendet für Haarentfernung Seidenfaden, in einer bestimmten Art und Weise verbunden. Mit seiner Hilfe wurden die Haare mit der Wurzel gefangen, dann wurden sie vorsichtig herausgezogen. Danach erschien die Vegetation lange nicht mehr, die Haut blieb glatt und angenehm im Griff. Es ist bemerkenswert, dass diese Methode nicht nur von Frauen, sondern auch von Männern angewendet wurde.

Im Internet findet man auch die Meinung, dass die Schöpfer des Tridings Einwanderer aus asiatischen Ländern waren, aber es gibt keine Beweise für diese Theorie. Und jetzt ist es egal, wer diese Methode entwickelt hat, denn nur das Ergebnis ist wichtig!

Das Video zeigt im Detail die Technik des Tridierens. Es lohnt sich, es zu beobachten, um die Wirksamkeit des Verfahrens sicherzustellen.

Vor- und Nachteile des Rupfens

Wie bei jeder Methode der Haarentfernung hat die Formung ihre Vor- und Nachteile. Jemand scheint sie unbedeutend zu sein, während andere diese Information helfen werden, eine unzweideutige Wahl zu treffen.

Pros

Mädchen, die bereits gelernt haben, Haare mit einem Faden zu entfernen, können stundenlang über die Vorzüge dieser Methode sprechen. Meistens erwähnen sie die folgenden Fakten:

Langfristiges Ergebnis - es dauert von zwei Wochen bis zu einem Monat.

Ein Minimum an Unbehagen - der Schmerz ist fast nicht vorhanden im Vergleich zu anderen Arten der Haarentfernung.

Cheapness - keine Notwendigkeit, Geld für Werkzeuge oder Dienstleistungen des Meisters auszugeben, es ist genug, um einen normalen Thread zu kaufen.

Sparen Sie Zeit - nach dem 3-4-fachen erfolgt die Entfernung der Vegetation sehr schnell. Dies dauert 5-30 Minuten, abhängig von der behandelten Körperregion und der Dicke der Haare.

Sicherheit - das Infektionsrisiko ist auf ein Minimum reduziert.

Universalität - diese Methode kann verwendet werden, um Haare überall im Gesicht und am Körper zu entfernen. Mit ihm können Sie die Antennen entfernen, Augenbrauen einstellen oder Hände epilieren.

Nachteile

Diese Methode der Haarentfernung hat Nachteile:

Wir werden mindestens 5-6 Millimeter lange Haare wachsen müssen, sonst wird der Faden sie nicht fangen können.

Es braucht ständige Übung, um zu lernen, wie man Haare schnell auszieht. Ab dem ersten Mal ist es selten möglich, alles perfekt zu machen.

Einige Mädchen empfinden sogar während des Tridens Unbehagen, weil die Schmerzschwelle für verschiedene Menschen unterschiedlich ist.

Offensichtlich hat diese Methode mehr Vorteile als Nachteile. Deshalb lohnt es sich mindestens einmal, die Haarentfernung mit einem Faden zu versuchen und dann eigene Schlüsse zu ziehen.

Die Etappen des Tridings

Es ist wichtig, alle Phasen des Verfahrens zu berücksichtigen, um die Haut nicht zu schädigen. Im Prozess der Haarentfernung benötigen solche Accessoires:

  • Faden 40-50 cm lang
  • Feuchtigkeitscreme
  • Kräuter-Abkochung
  • Hautlotion oder Tonic
  • trockene und nasse Handtücher, Servietten
  • Wattestäbchen

Wie Sie sehen können, sind alle notwendigen Dinge normalerweise für Mädchen zu Hause. Nach der Vorbereitung kannst du direkt zum Tridieren gehen.

Hautvorbereitung

Reinigen Sie die Haut vor dem Rupfen. Dies wird dazu beitragen, die Schmerzen zu minimieren, erleichtern den Prozess der Haarentfernung, auch für Anfänger. Die Reinigung umfasst die folgenden Schritte:

Entfernen von Make-up, Schmutz und Fett. Um dies zu tun, können Sie eine Lotion oder Tonic verwenden, wischen Sie die Haut mit einem Wattestäbchen.

Dämpfen und Anästhesieren. Das Beste von allem ist ein heißes Handtuch, das mit Kamillen- oder Calendula-Teeblättern imprägniert ist. Sie müssen es nur für 7-10 Minuten an der gereinigten Hautstelle befestigen.

Feuchtigkeit loswerden. Der Faden beginnt zu gleiten, wenn die Haut nass ist. Es ist notwendig, es mit Servietten zu wischen, bis es vollständig trocken ist.

Die Reinigung der Haut ist notwendig, auch wenn Sie vorhaben, Beine oder Arme zu epilieren

Faltfaden und Zupfen

Das Hauptgeheimnis der Wirksamkeit des Tridierens liegt im korrekt gefalteten Faden. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor

Knoten Sie die Enden des Fadens.

Greifen Sie den Faden mit Daumen und Zeigefinger beider Hände, strecken Sie ihn in einem Kreis.

Drehen Sie den Faden 6-8 Mal mit den Fingern, so dass er einer invertierten Acht ähnelt. In der Mitte bildet sich eine Schleife.

Es ist notwendig, gleichzeitig die Finger auf die eine Hand zu legen und auf die andere zu pflanzen, diese Bewegung ähnelt der Übung "Schere".

Nach dem Training können Sie fortfahren: Die Haare werden in eine Schleife gelegt, dann wird sie mit den oben genannten Fingerbewegungen verdreht.

Wenn Sie den Anweisungen folgen, lösen sich die Haare von der Wurzel und gelangen in die Schleife.

Korrekt gefalteter Faden kann Haare überall auf Gesicht und Körper entfernen.

Weitere Informationen zu Triding und anderen Methoden der Augenbrauenkorrektur finden Sie unter Wie Augenbrauen ohne Pinzette zupfen.

Pflege nach dem Eingriff

Nach der Haarentfernung müssen Sie die Haut beruhigen. Dazu wird es mit einem Eiswürfel oder einer Mischung aus ätherischen Ölen abgewischt. Als nächstes sollten Sie die Haut feuchtigkeitsspendende Pflegecreme schmieren.

Was Sie sonst noch über das Gebäude wissen müssen

Für die Haarentfernung eignen sich nur Seiden- und Baumwollfäden, in keinem Fall sollten Sie Synthetik nehmen. Bester geeigneter dicker Faden mit Markierung 10.

Sie müssen auch daran denken, dass viele Haare auf einmal entfernt werden. Wenn das Triding für die Augenbrauenkorrektur verwendet wird, ist es besser, vorher ihre Form mit Schatten zu zeichnen.

Im Beautysalon gibt es Originalgeräte zur Haarentfernung. Sie können online bestellt werden.

Haarentfernung wird in vielen Schönheitssalons praktiziert. Für die Meister gibt es Training, oft mit speziellen Werkzeugen, die den Prozess der Haarentfernung erleichtern. Sie können den ersten Eingriff mit Hilfe eines Fachmannes durchführen und in Zukunft schon alles selber machen.

Warum solltest du dein Gesicht mit Eis abwischen?

Die Vorteile von Wasser sind nicht so einfach wie sie scheinen.

Was Sie brauchen, um Ihr Gesicht zu machen: eine Liste von Werkzeugen und Kosmetika

Mach dir keine Sorgen, das ganze Geschäft muss nicht kaufen (nur ein Teil davon).

Was tun, wenn die Haut um den Mund herum flockt?

Hetzen Sie nicht, verschmutzte Luft zu beschuldigen.

Anleitung: Wie erfolgt die Haarentfernung zu Hause + Foto?

Epilation mit einem Faden ist eine ziemlich alte Art, die vor vielen Jahren im Osten begann. Die Haarentfernung erfolgt mit einem Seiden- oder Baumwollfaden.

Heutzutage wird diese Methode häufiger von Frauen benutzt, aber im alten Osten wurde sie auch von Männern benutzt, um überschüssige Gesichtsbehaarung (Bart und Schnurrbart) zu entfernen.

Und obwohl diese Methode für unsere europäischen Frauen als eine Neuheit gilt (jetzt wird sie Triden genannt), gewinnt sie bereits an Popularität. Schließlich können Sie die Haarentfernung als Faden im Schönheitssalon und zu Hause machen. Und das Ergebnis wird nur angenehme Emotionen bringen.

Warum Epilieren mit Zahnseide ist eine gute Möglichkeit, Haare zu entfernen

Die Vorteile, viel zu tridden. Erstens ist Genauigkeit. Das heißt, wenn Sie zum Beispiel Augenbrauen mit einem Faden zu Hause epilieren wollen, dann ist das der beste Weg, nichts wie ein Seidenfaden wird so eine akkurate und schöne Augenbrauenlinie erzeugen.

Triden - Haarentfernung durch Faden

Beachten Sie! Bei diesem Verfahren zur Haarentfernung der Beine ist es wichtig, dass die Haare sofort mit mehreren Stücken herausgezogen werden, was Zeit spart. Die Haare werden entwurzelt, dh sie brechen nicht in der Mitte ab, was ein langes und hochwertiges Ergebnis garantiert - etwa einen Monat absolut glatte, zarte Haut.

Nach mindestens 3-4 Eingriffen beginnen die Haare immer langsamer zu wachsen, so dass mit der Zeit eine absolute Verlangsamung des Haarwuchses möglich ist, von der alle modernen Frauen nur träumen können.

Schmerzhafte Empfindungen während der Epilation des Fadens sind vorhanden, aber offensichtlich weniger ausgeprägt als beim Wachsen oder Verwenden einer Pinzette.

Das Probieren ist absolut sicher - eine Infektion ist völlig ausgeschlossen

Ein weiteres Plus, mit Hilfe von Faden Haarentfernung, sind absolut alle Haare entfernt, auch diejenigen, die nicht sichtbar sind. Ein wichtiger Faktor ist, dass im Beauty-Salon für ein solches Verfahren eine Menge Geld zu zahlen ist. Aber, zu Hause Haarentfernung mit einem Faden gelernt zu haben, kann man nicht nur Geld sparen, sondern auch die Prozedur und Korrektur zu jeder passenden Zeit durchführen.

Der Prozess des Tridens kann von dir selbst gemeistert werden.

Dieses Verfahren hat jedoch seine Nachteile. Für seine Durchführung ist es notwendig, die Länge der Haare zu berücksichtigen, die mindestens 3 mm betragen sollte, außerdem ist die Epilation mit einem Faden für grobe und dicke Haare nicht wirksam.

Falsche Verwendung des Fadens kann unangenehme Folgen haben, die Haare beginnen in die Haut einzuwachsen, sie werden gröber, wachsen schneller. Daher ist es besser, die Epilation mit einem Faden mit weniger sichtbarer Haut zu beginnen.

Was ist beim Epilieren von Fäden zu beachten?

Epilation mit einem Faden zu Hause kann unter Berücksichtigung der folgenden Punkte durchgeführt werden: ein Versuch Versuch, diese Methode und die richtige Vorbereitung für das Verfahren zu erarbeiten.

Das Prinzip der Methode

Zuerst müssen Sie herausfinden, wie diese Methode funktioniert und ihre Technik beherrschen. Dazu müssen Sie einen Faden (Seide oder Baumwolle) vorbereiten,

Die Gewindelänge muss mindestens 50 Zentimeter betragen.

Die Spitzen des Fadens sind fest gebunden, und die Reste werden entfernt.

Schritt-für-Schritt-Prozess des Tridierens:

  1. Mit Hilfe von zwei Fingern, dem Zeigefinger und dem Großen, wird der Faden zu einem Kreis gestreckt und mehrmals zu einer Acht verdreht (7-10 Mal besser verdrillt), aber gleichzeitig sollte eine Schleife länger und die andere kleiner bleiben.
  2. Der Faden wird nahe an die Haut gedrückt, der verdrehte Teil befindet sich an der Unterseite der Haare und die Schlaufe befindet sich oben.
  3. Die kleine Schleife dehnt sich dramatisch aus, die Mitte steigt zusammen mit den Haaren auf und zieht sie aus den Zwiebeln.
Zum ersten Mal ist es besser, in der Kabine zu stauen

Die Hauptsache ist richtig für ein gutes und hochwertiges Ergebnis - meisterhaft den Faden ergreifen und die Haare mit präzisen scharfen Bewegungen entfernen.

Vorbereitung für das Verfahren

Vorbereitung der Haut vor dem Eingriff nimmt einen sehr wichtigen Platz ein: je besser die Haut vorbereitet ist, desto besser ist die Epilation mit Zahnseide zu Hause.

Dafür benötigen Sie:

  • sauberes Handtuch
  • Heißes Wasser,
  • Abkochungen von Kräutern wie Kamille, bekannt für seine entzündungshemmenden und beruhigenden Eigenschaften.
Kamillen-Dekokt wirkt beruhigend auf die Haut und wirkt antiseptisch

Das Handtuch wird in Brühe angefeuchtet und auf die Zone aufgetragen, die der Haarentfernung unterzogen wird. In ein paar Minuten wird die Haut gedämpft und bereit für den Eingriff. Unmittelbar vor der Epilation muss die Haut gut trocknen, damit sie keine Tröpfchen oder Feuchtigkeit enthält.

Wie viel Zeit wird für das Verfahren benötigt?

Zunächst, bis das Geschick dieser Prozedur kommt, kann der Prozess der Haarentfernung eine Menge Zeit brauchen. Aber sobald die Fähigkeit und Erfahrung kommt, dauert der Vorgang der Augenbrauenentfernung, zum Beispiel, etwa 15-20 Minuten. Weitere 5 Minuten werden für die Schaffung einer schönen Linie von Augenbrauen, vollständige Entfernung von Antennen, überschüssiges Haar zwischen den Augen, in der Nähe der Ohren ausgegeben.

Die Inhalation kann mit heißem Wasser oder Kräuterinfusionen erfolgen

Um die Haarentfernung zu Hause effektiv zu machen, müssen Sie folgendes vorbereiten:

  • heißes Wasser zum Dämpfen der Haut, können Sie Abkochen von Kräutern,
  • Handtuch
  • vorgefrorene Eiswürfel

Eiswürfel werden für die anschließende Narkose benötigt und beruhigen die empfindliche Gesichtshaut.

  • Antiseptikum, Chlorhexidin oder Wasserstoffperoxid;
  • Handschuhe (der Faden kann zuerst die Hände reiben oder verletzen);
  • Feuchtigkeitslotion;
  • ein Spiegel

Epilationsbeine

Um die Grundlagen der Epilation mit einem Faden zu Hause zu lernen, lohnt es sich vielleicht, die Beine zu epilieren. Schließlich wird das Ausführen der Prozedur an Ihren Füßen keine müden Hände bekommen, Sie können Ihre Fähigkeiten verfeinern und dann subtilere Arbeit ausführen. Nach dem Epilieren mit dem Faden bleiben die Beine 3 bis 4 Wochen lang glatt.

Triding Beine ist nicht schwer zu Hause

Wenden wir uns der Schritt-für-Schritt-Beschreibung des gesamten Verfahrens des Beintridings zu.

  1. Steam deine Füße mit einer heißen Kompresse. Coole sie und trockne die Feuchtigkeit von der Haut.
  2. Behandeln Sie die Haut mit einem Antiseptikum, um eine Infektion bei der unvorsichtigen Handhabung des Fadens auszuschließen (dies geschieht sehr selten, nur aus Unerfahrenheit, zuerst).
  3. Epilieren, vorher Handschuhe tragen. Besonders empfindliche Frauen, die auf Schmerz reagieren, können Sie Schmerzmittel verwenden.
  4. Wenn die Epilation abgeschlossen ist, lassen Sie die Haut ruhen und behandeln Sie sie anschließend mit einer Feuchtigkeitslotion.

Augenbraue Epilation

Um Augenbrauenhaarentfernung mit einem Faden im Haus durchzuführen, müssen Sie zuerst die zukünftige ideale Form der Augenbrauen vorbereiten.

Mit Hilfe eines Stiftes werden 3 Linien gezeichnet, die 3 Messungen anzeigen.

  1. Die erste Linie sollte genau vom Nasenwinkel bis zum inneren Augenwinkel verlaufen.
  2. Die zweite Linie verläuft vom Nasenwinkel bis zum äußeren Augenwinkel, ebenso wie der äußere Rand der Augenbraue.
  3. Um die Position des höchsten Punktes der Augenbraue zu finden, müssen Sie eine Linie durch die Pupille des Auges bis zum Nasenwinkel ziehen.
Die Regel zur Bestimmung der idealen Form der Augenbraue

Sie können damit beginnen, jene Haare zu epilieren, die nicht innerhalb der festgelegten Grenzen liegen. Vor dem Epilieren der Augenbrauen mit einem Faden sollte die Haut natürlich gedämpft werden und die Feuchtigkeit vollständig entfernen.

Nun reißen wir mit Hilfe eines Fadens mit scharfen Bewegungen Haare aus, zuerst entlang der Unterkante der Augenbraue, vom Nasenrücken bis zu den Schläfen, dann am oberen Rand entlang. Nachdem Sie Ihren Augenbrauen eine ideale Form gegeben haben, können Sie die Haut beruhigen, indem Sie Eiswürfel daran befestigen und dann eine pflegende regenerierende Creme auftragen.

Das gleiche Prinzip wird für die Entfernung von unerwünschten Antennen und anderen Haaren im Gesicht verwendet.

Einige Mädchen haben Angst, dass sie nach der Epilation mit einem Faden zu Hause noch stärker werden. Aber das ist eine absolut falsche Tatsache.

Nach dem triding Haare werden dünner

Nach mehreren Behandlungen hören sie auf zu wachsen. Und kein Verfahren, keine Epilation mit Wachs oder eine Behandlung mit der Pinzette liefert kein so gutes Ergebnis wie die Epilation mit einem Faden.

Epilation Bikini-Bereich

Bei der Haarentfernung zu Hause an empfindlichen Stellen wie der Bikinizone muss besonders vorsichtig vorgegangen werden. Die Haarentfernung ist besser in der oberen Zone, ohne die speziellen, empfindlichsten Stellen zu beeinträchtigen.

Epilation mit Zahnseide in der Leistengegend erfordert eine antiseptische Behandlung vor und nach dem Eingriff

Die Epilation mit einem Faden erfolgt nach den gleichen Prinzipien wie in anderen Hautpartien. Mit der Ausnahme, dass mit einem Antiseptikum es notwendig ist, die Haut sowohl vor dem Triden als auch unmittelbar danach zu behandeln. Während des Eingriffs ist es wichtig, einen Spiegel vor sich zu haben: einfach oder mit zunehmender Wirkung.

Kontraindikationen für die Haarentfernung zu Hause

  • wenn es zu exazerbierten Manifestationen chronischer Hautkrankheiten kommt.
  • Herpes, der in einer frischen, scharfen Form fließt;
  • verschiedene Hauttumore (sowohl bösartig als auch gutartig);
  • Hautinfektionen;
  • Verbrennungen, die durch irgendwelche Mittel erhalten wurden. Selbst bei scheinbar harmlosen Sonnenbrand ist diese Vorgehensweise kontraindiziert.
  • allergische Hautausschläge auf Gesicht und Körper, einschließlich Hautausschläge, Dermatitis und Windeldermatitis.

Was Hautpflege nach dem Epilieren erfordert

Es ist wichtig sich zu erinnern! Achten Sie nach der Epilation darauf, die Haut vorsichtig mit einem Antiseptikum zu behandeln. Eine Kompresse mit Wasserstoffperoxid auftragen. Bewerben Feuchtigkeitscreme.

Kompresse mit Wasserstoffperoxid ist nach der Epilation erforderlich

Darüber hinaus müssen Sie Vorsichtsmaßnahmen treffen, die Folgendes umfassen:

  • Es ist unmöglich, lange Zeit in der offenen Sonne zu bleiben, da es leicht ist, eine Verbrennung zu bekommen, weil die Haut nach der Epilation ziemlich empfindlich ist.
  • Es ist verboten, das Bad oder die Sauna zu besuchen.
  • Es wird nicht empfohlen, ein heißes Bad oder eine Dusche zu nehmen.

Triling (oder Epilation mit einem Faden) ist also ein kosmetisches Verfahren, mit dem Sie unerwünschte Haare auf jedem Bereich entfernen können: Beine, Gesicht, Intimbereich. Diese Technologie kann unabhängig beherrscht werden, erlaubt es, das Verfahren zu jeder passenden Zeit durchzuführen. Die Haut nach der Epilation ist glatt und zart für mindestens 4 Wochen.

Entfernen Sie unerwünschte Haare mit einem Faden. Siehe das Video-Tutorial:

Alles, was Sie über das Gebäude wissen müssen. Sehen Sie sich das nützliche Video an:

Enthaarung mit Faden: Details und Funktionen. Sehen Sie die Videobewertung:

Haarentfernung im Gesicht

Es ist unwahrscheinlich, dass jemand von der Anwesenheit von Haaren auf der weiblichen Haut angezogen wird. Seit Jahrhunderten haben Frauen mit überschüssiger Vegetation am ganzen Körper zu kämpfen, aber das Vorhandensein von Gesichtsbehaarung war besonders auffällig.

Überschüssiges Haar im Gesicht verleiht der Haut ein raues, unordentliches Aussehen. Die Anwesenheit einer kleinen Waffe fügt eine Frau Jahre hinzu, und sie sieht viel älter aus. Daher verfolgen Frauen auf der Suche nach schönen Augenbrauen, gepflegter, glatter und seidiger Haut verschiedene Methoden, überschüssige Gesichtsbehaarung loszuwerden.

Was ist Triden?

Triding ist eine alte Methode, um überschüssiges Haar mit einem Faden nicht nur im Gesicht, sondern auch am Körper zu entfernen. In unserem Land ist diese Methode noch wenig bekannt, weil die meisten Frauen dazu neigen, gewöhnliche Pinzetten zu verwenden, und nicht den Faden.

Alternative Optionen sind Wachs, mechanische und Laser-Enthaarung von beliebigen Zonen, aber solche Methoden sind viel teurer. Session triding in der Lage für eine längere Zeit, um Sie vor unnötigen Haaren zu speichern. Die Methode der Haarentfernung ist am häufigsten bei Frauen in arabischen Ländern. Moderne Schönheitssalons haben den positiven Effekt eines so originellen Weges wie das Triden seit langem bestätigt und bieten diesen Besuchern immer häufiger dieses Verfahren an. Diese Methode der Haarentfernung hat nur positive Rückmeldungen von Frauen, die diese einzigartige Technik an sich ausprobiert haben.

Stolpern: Die Geheimnisse der Haarentfernung mit Faden

Vorteile der Triiding Epilation Technik

Warum sollte man versuchen, überschüssiges Haar mit einer Schnur zu entfernen? Außerdem ist es eine eher ungewöhnliche und ziemlich originelle Art, außerdem erfordert es keine materiellen Kosten. Die Vorteile dieser Methode, überschüssige Vegetation zu entfernen, sind viele. Lassen Sie uns versuchen, sie zu verstehen:

  • Das Hauptmerkmal dieser Methode ist die Umweltfreundlichkeit und Sicherheit, da bei diesem Verfahren jede chemische Wirkung ausgeschlossen ist;
  • Der zweite sehr wichtige Punkt ist, dass bei jedem Eingriff im Gesicht die Haare dünn und spärlich werden, so dass Sie mit der Zeit unnötiges Haar im Gesicht loswerden können;
  • minimale finanzielle Kosten. Dieser Moment ist auch sehr wichtig, weil es nicht so einfach ist, Qualitätszangen zu kaufen und der Preis ist manchmal exorbitant;
  • Mangel an allergischen Reaktionen;

Haare Schritt für Schritt loswerden

Mit dem Wunsch, eine neue Methode des Umgangs mit überschüssiger Gesichtsvegetation zu versuchen, zu wissen, wie man Schmerzen lindert, keine Kontraindikationen hat und die positiven Bewertungen studiert hat, können Sie mit dem Verfahren fortfahren. Um dies zu tun, ist es notwendig, das Schema im Detail zu studieren, nach dem die Methode wirksam sein wird.

Schritt 1. Hautvorbereitung

Bereiten Sie zuerst die Gesichtshaut vor und dämpfen Sie sie mit einer heißen Kompresse. Verwenden Sie dazu ein in heißes Wasser getauchtes Tuch. Belassen Sie den Stoff 5-10 Minuten auf der gewünschten Hautstelle.

Schritt 2. Desinfektion

Desinfizieren Sie den zu behandelnden Bereich, um die Möglichkeit einer Infektion zu minimieren. Dafür ist es am besten, Chlorhexidin zu verwenden, weil es viel weicher als herkömmlicher Alkohol wirkt.

Chlorhexidin zur Desinfektion der Haut im Gesicht

Schritt 3. Vorbereiten des Threads

Schneiden Sie die Fadenlänge von 50-55 Zentimeter ab. Die besten Optionen wären die Verwendung eines herkömmlichen Baumwollfadens. Nylon oder Seide können dabei die Haut der Finger schädigen. Desinfizieren Sie den Faden mit einer Alkohollösung oder Chlorhexidin. Dann binden Sie es zu einem Kreis.

Schritt 4. Verdrehen

Strecken Sie den Faden auf dem Zeigefinger und den Daumen beider Hände und drehen Sie 8-10 Mal um eine "Acht" zu machen. Strecken Sie eine Seite der Acht etwas stärker, so dass der eine Teil größer und der andere kleiner ist.

Anleitung zur Verwendung des Fadens für die Augenbrauenkorrektur

Schritt 5. Der Prozess der Haarentfernung

Befestigen Sie den Faden an der gewünschten Fläche des Gesichts, verdrehte Seite zu den Haaren. Finger dehnen den Faden und ändern die Richtung in verschiedene Richtungen, so dass der verdrehte zentrale Bereich nach links und rechts bewegt wird. Haare, die in den Flagellumbereich fallen, werden herausgezogen.

Schritt 6. Hautpflege nach dem Eingriff

Da nach dem Triden eine Rötung oder Reizung auftreten kann, ist es sehr wichtig, den behandelten Bereich unmittelbar nach dem Eingriff sofort zu desinfizieren und dann mit einer feuchtigkeitsspendenden Creme zu schmieren.

Gibt es Nachteile bei der Haarentfernung?

Die einzige negative Seite dieser Methode, unnötige Vegetation loszuwerden, ist der Schmerz eines solchen Verfahrens. Um unnötige Schmerzen zu vermeiden, befestigen Sie ein Stück Eis an der gewünschten Stelle.

Sie können ein wenig anders, mit vor und nach dem Verfahren Feuchtigkeitscreme, sowie Infusion von Salbei, Ringelblume oder Kamille. Tragen Sie die Creme auf die Haarpartie auf, um die Haarwurzeln und die Haare zu erweichen, und wischen Sie dann die zu behandelnde Stelle mit der oben genannten Abkochung ab. Ein solches Verfahren reduziert nicht nur den Schmerz, sondern befeuchtet und beruhigt die Haut nach dem Triding.

Mit Filament Gesichtshaare entfernen

Kontraindikationen für Triding

Sie können sicher sein, dass die Bewertungen auf dem Verfahren der Gesichtshaarentfernung nur positiv sind, und Sie können selbst sehen, indem Sie diese Methode mit einer Schnur auf sich selbst versuchen. Wie bei jeder anderen Methode hat die Verwendung der Methode mit einer Zeichenfolge jedoch einige Kontraindikationen:

  • wenn eine Infektionskrankheit oder Herpesausschlag auf der Haut des Gesichts oder der Schleimhaut diagnostiziert wird;
  • schwangere Frauen und Frauen, die stillen, sollten beim triding vorsichtig sein;
  • Kontraindikation ist die Bildung von Blutgerinnseln mit Entzündung der Venenwände;
  • onkologische oder neoplastische Erkrankungen;
  • Verwenden Sie keinen Faden, um Haare auf Maulwürfen zu entfernen;

Der Vorteil dieses Verfahrens im Vergleich zu einer Pinzette ist auch, dass die Haare mit der Birne herausgezogen werden, während die Pinzette oft einfach abreißt.

Entsprechend besteht ein erhöhtes Risiko für unerwünschte Wirkungen in Form von Entzündungen oder Irritationen im Gesicht. Im Laufe der Zeit lohnt es sich, das Verfahren zum Entfernen von Haaren im Gesicht mit einem Faden zu wiederholen. In der Zukunft wird es weniger Bedarf für häufige Wiederholungen der Haarentfernung geben, da die Haare dünner werden und sehr dünn werden. Und nach einer Weile wird sich ihr Wachstum verlangsamen. Wir beraten Sie, wie Sie diese Art der Haarentfernung selbst durchführen können. Als Ergebnis wird Ihr Gesicht schön und gepflegt sein.

8 Gründe, warum Haare durch Zahnseide entfernt werden sollten

Jedes Mädchen weiß, wie viel Zeit man braucht, um sich selbst zu versorgen, um immer erwünscht und attraktiv zu sein. Richtige Ernährung, Ausflüge in die Fitness und die Verwendung von Masken sind nicht alle Verfahren, die Frauen durchlaufen. Ein besonderer Platz in dieser Liste ist Epilation.

Jedes Mädchen bevorzugt eine individuelle Art, weiche und glatte Haut zu erhalten. Laserentfernung, Rasierer und Wachsstreifen gehören zu den häufigsten Methoden zur Entfernung von überschüssigem Haar. Weniger bekannt, aber effektiver ist die Haarentfernung.

Wie man Haare über die Lippe entfernt

Die Technik der Haarentfernung mit einem Faden ist ziemlich einfach, so dass jedes Mädchen es zu Hause ausführen kann. Vor Beginn des Verfahrens ist es notwendig, folgendes vorzubereiten:

  1. Baumwollfaden.
  2. Antiseptisch.

Haare zu lernen ist einfach

Folgen Sie den Anweisungen, um Haare aus Ihrem Gesicht zu entfernen:

  • Bereiten Sie Ihre Haut auf das Verfahren vor. Waschen Sie Ihre Haut mit Seife oder Duschgel.
  • Befeuchte das Handtuch in heißem Wasser. Dann muss es ausgewrungen und für eine Minute auf die Haut aufgetragen werden. Dies öffnet die Poren und dampft die Haut aus.
  • Desinfizieren Sie den Bereich, um Infektionen zu vermeiden und eine unkontrollierte Bewegung des Fadens zu verhindern.
  • Messen Sie den Faden 45-55 cm lang, binden Sie die Enden zusammen.
  • Strecken Sie den Faden mit Daumen und Zeigefinger in die Kreisform.
  • Drehe den Faden in der Mitte 10 mal.
  • Als Ergebnis sollten Sie eine Acht oder ein Unendlichkeitszeichen haben.

Zu Beginn mag die Methode, Haare mit einem Faden zu entfernen, ziemlich kompliziert erscheinen, aber es lohnt sich, sie ein wenig anzupassen und alles wird so gut wie möglich sein. Nach Abschluss des Eingriffs sollte die Haut ruhen und die Poren verengen. Legen Sie dazu eine coole Kompresse auf den Arbeitsbereich an. Dann tragen Sie das entzündungshemmende Mittel auf den Bereich auf.

Es ist erwähnenswert, dass das Verfahren nicht an der Stelle durchgeführt werden kann, an der sich die Muttermale und Warzen befinden. Wenn eine Entzündung an der Arbeitsstelle aufgetreten ist, sollte es auch mit der Haarentfernung verzögert werden.

Wenn Sie nicht viel praktische Erfahrung haben oder planen, die Haare mit dieser Methode zum ersten Mal zu entfernen, ist es am besten, einen Baumwollfaden zu nehmen. Mit Seide können Sie versehentlich die Hände schneiden.

Heute gibt es einige unkomplizierte Tools, die das Risiko einer Verletzung der Hände vermeiden und den Prozess der Entfernung von überschüssigem Haar etwas erleichtern.

Wie man Haare mit einer Schnur richtig entfernt

Viele haben von einem solchen Verfahren wie dem Triling gehört, aber nicht jeder weiß, wie man Haare mit einer Schnur entfernen kann. In der Tat gibt es bei dieser Methode der Haarentfernung nichts Schwieriges. Es gilt als eine der einfachsten und kostengünstigsten Möglichkeiten, überschüssiges Haar überall auf dem Körper zu entfernen. Haarentfernung wird am häufigsten mit einem Faden im Gesicht durchgeführt.

Jede der Methoden der Haarentfernung hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Dies gilt auch für das Verfahren zur Entfernung von Körperhaaren.

Eigenschaften des Filamenttyps der Haarentfernung

Das Stolpern erleichtert das Entfernen überschüssiger Vegetation:

  1. Sie können Haare an fast allen Körperteilen (Gesicht, Beine, Achseln, Bauch) entfernen.
  2. Perfekt für die Augenbrauenkorrektur.
  3. Haarentfernung ist nicht so schmerzhaft wie mit normalen Pinzetten.
  4. Das Erscheinen neuer Haare ist viel langsamer als nach dem Rasieren oder Zupfen.
  5. Während des Haltens ist die Haut keinen Temperatur- und chemischen Einwirkungen ausgesetzt.
  6. Mit ihm können Sie dünne und unscheinbare Haare entfernen.
  7. Haarentfernung durch Zahnseide erfordert keine speziellen Werkzeuge oder Geräte.
  8. Es ist notwendig, nur einen Faden mit einer Länge von bis zu 50 cm zu haben, daher ist diese Epilation in Schönheitssalons kostengünstig.
  9. Das Verfahren kann zu Hause durchgeführt werden. Um dies zu tun, müssen Sie bestimmte Fähigkeiten haben.
  10. Das Haar wird leicht vom Faden erfasst und aus der Wurzel der Zwiebel gezogen. Aufgrund dieser Wiederaufnahme des Haarwachstums tritt langsam auf. Bei häufigen Verletzungen der Follikel schwächen die Haare und einige hören vollständig auf zu wachsen.
  11. Im Vergleich zur Haarentfernung mit Wachs und Zucker wird die Fadenentfernung der Haare viel schneller durchgeführt und der Schmerz ist weniger ausgeprägt.
  12. Es ist ein völlig sicheres Verfahren, weil es keine Kosmetika verwendet, die aggressive chemische Komponenten enthalten.
  13. Neben den Haaren entfernt der Faden auch die obere Keratinschicht der Haut, aufgrund dessen erfolgt eine Reinigung und Glättung der Haut.
  14. Während des Tridings wird eine leichte Mikromassage durchgeführt.
  15. Er hat ein Minimum an Kontraindikationen.

Das Verfahren hat einige Funktionen:

  1. Der Effekt ist mittel.
  2. Einige Haare wachsen eine Woche später zurück.
  3. Es ist nicht immer möglich, grobes Haar mit einem Faden zu entfernen, aber feine Haare werden sehr leicht herausgezogen.
  4. Der Vorgang des Tridens ist ziemlich mühsam. Es dauert eine lange Zeit, um Haare in großen Bereichen des Körpers zu entfernen.
  5. Bei Menschen mit dünner und empfindlicher Haut können Irritationen in Epilationsbereichen auftreten.
  6. Das folgende Triden ist erst nach Erreichen einer Haarlänge von 4-5 mm möglich.
  7. Nach dieser Epilation können eingewachsene Haare erscheinen.
  8. Wenn das Verfahren nicht korrekt durchgeführt wird, kann das Haar nicht herausgezogen werden, sondern an dem Punkt des Festfressens des Fadens brechen, was anschließend zu einem Nachwachsen der Haare mit größerer Festigkeit führt.

Es ist unbequem, die Haare auf dem Gesicht selbst zu entfernen, deshalb ist die Hilfe einer anderen Person, die etwas Erfahrung in diesem Verfahren hat, notwendig.

Diese Methode der Haarentfernung ist verboten, um Bereiche des Körpers mit Leberflecken und Warzen durchzuführen. Auch führen sie das Triden nicht aus, wenn die Haut mechanische Schäden, Verbrennungen, Rötungen und bestimmte Pathologien hat. Es ist nicht wünschenswert, Haare während der Schwangerschaft und Stillzeit mit einem Faden zu entfernen.

Methodik

Für das Tridden wird nur eines benötigt: ein etwa einen halben Meter langer Faden (sowohl Seide als auch Baumwolle sind geeignet). Die Spitzen des Fadens sind verknotet. Der resultierende Fadenkreis vor dem Eingriff wird am Zeigefinger und Daumen beider Hände getragen und die Schlaufe wird 5-6 mal in der Mitte verdreht. Die resultierende Figur sollte eine Schleife ein wenig mehr als die andere haben und der Acht ähneln.

Der Faden wird auf die Haut aufgetragen, so dass sich ihr verdrillter Teil unter den Haaren befindet, die entfernt werden müssen, und über ihnen ist ein größerer Ring. Dann scharf geschiedene Finger, die einen kleineren Ring halten. Diese Bewegung trägt zur Bewegung des verdrehten Segments nach oben (in Richtung der größeren Schleife) bei und zu diesem Zeitpunkt erfolgt ein Festfressen von Haaren. Der Faden muss regelmäßig durch einen neuen ersetzt werden, da die entfernten Haare, die die Epilation beeinträchtigen, in die Plexus gelangen. Diese Methode entfernt überschüssiges Haar auf allen Hautbereichen. Um die Haare auf der Oberlippe zu entfernen, gibt es eine Einschränkung - während der Epilation müssen Sie die Zunge zwischen der Lippe und dem Zahnfleisch halten. Es ist notwendig, dass die Haut oberhalb der Oberlippe elastischer wird, was zu einer Verringerung der Schmerzen während des Eingriffs führt und das Triden erleichtert.

Pflege nach der Epilation

Nach Abschluss des Eingriffs werden die Stellen, an denen die Haare entfernt wurden, mit einem kosmetischen Eiswürfel oder einer antiseptischen ätherischen Mischung gerieben.

Dieses letzte Stadium ist notwendig zur Beruhigung, Beseitigung der Rötung der Haut. Dann befeuchten die Bereiche des Körpers nach der Epilation mit einer pflegenden Lotion oder Creme. Um die Reizung zu entfernen, die bei Personen mit empfindlicher Haut auftreten kann, müssen Sie Wattestäbchen, die in eine schwache Kamillentinktur getaucht sind, auf die Problemzonen oder nur in sauberes Wasser auftragen. Die ersten Tage nach dem Eingriff an sonnigen Tagen ist es, Ihren Aufenthalt auf der Straße und auf der Haut nach dem Epilieren zu reduzieren, um Sonnencreme aufzutragen.

Fazit zum Thema

Tridencing ist eine der Methoden der Haarentfernung, die bei modernen Frauen und Männern immer beliebter wird. Es hat viele Vorteile und minimale Kontraindikationen.

Die Methode der Haarentfernung mit einem Faden ist einfach, kostengünstig und nicht so schmerzhaft wie andere bestehende Methoden der Haarentfernung. Viele Frauen, die unerwünschte Haare an verschiedenen Stellen des Körpers mit einem Faden entfernten, schätzten diese Methode.

Wie Haarentfernungsfaden und welche Art von Verfahren zu tun

Ein Mädchen, das immer attraktiv sein will, muss viel Zeit für sich selbst sorgen. Maniküre und Make-up, schön gestylte Haare, geschmackvolle Kleidung... Plus-Klassen im Fitnessstudio, richtige Ernährung, Masken und Peelings für Gesicht und Körper. Einer der wichtigsten Orte unter diesen Verfahren nimmt und Haarentfernung. Bikini-Bereich, Achselhöhlen, Beine und sogar Augenbrauen - all das muss regelmäßig aus überschüssiger Vegetation beseitigt werden. Jede junge Frau hat ihren Lieblingsweg, um Ihre Haut glatt und zart zu machen. Jemand bevorzugt Wachsstreifen, jemand freut sich über Shugaring, jemand bevorzugt eine Lasersitzung in einem Schönheitssalon und jemand wählt einen gewöhnlichen Rasierer. Aber es gibt einen anderen bekannten Weg, um unnötige Haarentfernung mit Faden zu entfernen. Die Tatsache, dass er ist, ob es möglich ist, es zu Hause umzusetzen und wie es zu tun ist, und wird unten diskutiert werden.

Vorteile und Nachteile

Die Methode der Haarentfernung kam den europäischen Frauen aus dem Osten. Seit Jahrhunderten benutzen die Schönheiten Indiens, Chinas, Ägyptens, der Türkei und des Iran diese Methode, Haare loszuwerden. Und wie Sie wissen, sind Frauen aus dem Osten berühmt für ihre seidige Haut. Es ist besonders praktisch, Epilation mit einem Faden für das Gesicht zu verwenden, um unerwünschte Haare in den Augenbrauen und über der Oberlippe zu entfernen. In Schönheitsstudios wird jedoch eine Epilation für die Haut von Händen, Beinen, Bauch, Unterarmen, Zehen angeboten... In europäischen und amerikanischen Salons wird dieses Verfahren als "triding" bezeichnet. Aufgrund seiner Einfachheit und Effizienz wird es immer beliebter und erhält nur positives Feedback.

Was ist so gut Haarentfernungsfaden?

Erstens ist es absolut sicher. Diese Epilation verletzt die Haut nicht, was besonders wichtig ist, wenn diese Prozedur für das Gesicht durchgeführt wird. Zweitens werden die Haare zusammen mit den Zwiebeln herausgezogen, so dass die Wirkung der Entfernung der Vegetation durch den Faden länger dauert als beispielsweise bei der üblichen Rasur. Drittens ermöglicht die Epilation mit einem Faden im Gegensatz zu der gleichen Augenbrauenzupfung mit einer Pinzette, mehrere Haare gleichzeitig zu greifen. Dies bedeutet, dass der Vorgang schneller und weniger schmerzhaft abläuft.

Was sind die Nachteile?

Es gibt jedoch keine Perfektion in der Welt - auch ein so kostengünstiges und erschwingliches Verfahren wie Haarentfernung hat seine eigenen Nachteile.

Zuerst müssen Sie, bevor Sie damit beginnen, zuerst Haare wachsen lassen - es muss 4-5 mm lang sein, das heißt, ganz auffällig werden. Zum anderen müssen mit dieser Methode große Hautflächen länger bearbeitet werden als mit Shugaring-Paste oder Wachs. Und drittens ist es notwendig, die Technik des Arbeitens mit einem Thread zu beherrschen - und das erfordert eine gewisse Zeit und Geduld.

Aber nicht die Götter brennen Töpfe! Es braucht nur ein wenig Übung, und alles wird wie ein Uhrwerk funktionieren. Und um zu verstehen, was ist, helfen unsere Anweisungen.

Praktischer Rat

Bevor Sie mit einem Faden epilieren, müssen Sie die Haut für den Eingriff vorbereiten. Dafür benötigen Sie:

  • Heißes Wasser;
  • Seife;
  • Talkum;
  • dickes Handtuch;
  • Creme für Gesicht oder Körper (abhängig von der behandelten Stelle).

Daher sollte der für die Epilation gewählte Bereich gut mit Seife oder Duschgel gewaschen werden. Wenn es um Gesichtsreinigung geht. Dann ein Handtuch in sehr heißem Wasser einweichen, drücken und fest an die Stelle des Wachstums von überschüssigem Haar drücken. Halten Sie für etwa eine Minute. Dies geschieht, um die Haut zu dämpfen und den Eingriff zu erleichtern. Dann sollte die Haut vollständig trocknen.

Jetzt können Sie Haarentfernung machen! Der springende Punkt ist, wie man den Faden richtig hält und dreht. Schneiden Sie dazu einen etwa 45 cm langen Strang aus Seide oder Baumwollfaden vom Strang ab und binden Sie die Enden zu einem Kreis zusammen.

Dann wirf diesen Kreis auf Daumen und Zeigefinger beider Hände. Nun muss der resultierende Ring des Fadens in der Mitte 8 oder 10 mal verdreht werden. Fertig! Was in den Händen ist, ähnelt einem umgekehrten Acht oder Unendlichkeitszeichen. Eine der Schleifen sollte kleiner als die andere sein.

Als nächstes müssen Sie den Faden etwas "stressen" - der verdrehte Knoten in der Mitte sollte beweglich sein und den Fingern folgen. Das heißt, mit der entsprechenden Bewegung der Finger bewegt sich der Knoten nach rechts oder links.

Wenn diese einfache Wissenschaft gemeistert ist, ist es Zeit zu versuchen, ein Haar mit einem verdrehten Faden zu greifen. Es sollte in eine Schleife geraten, die in der Mitte verdreht ist. Nachdem die Haare in Gefangenschaft erschienen sind, ist es notwendig, einen Faden zu ziehen und ihn von der Wurzel zu ziehen.

Vielleicht erscheint eine solche Prozedur zunächst kompliziert, aber es ist nur notwendig zu lernen, wie man den Thread verwaltet, und alles wird so gut wie möglich ausfallen.

Bevor Sie jedoch diese Epilation für Gesicht und Körper anwenden, sollte etwas in Erinnerung bleiben. Also, es wird nicht in Bereichen durchgeführt, wo es Molen, Papillome oder Warzen gibt. Darüber hinaus, wenn die Haut Entzündungen, Wunden, Kratzer, Peeling hat - es ist besser zu warten, bis es passiert. Dieses Verfahren wird nicht für schwangere Frauen und stillende Mütter empfohlen. Ordentlich mit ihr muss mit Krampfadern sein.

Für Anfänger ist es besser, einen Baumwollfaden zu nehmen - Sie können Ihre Hände mit Seide schneiden.

Hier vielleicht alle wichtigen Nuancen. Wir wünschen dir viel Glück bei den Experimenten!

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sie in den Kommentaren fragen. Unsere Experten werden versuchen, sie zu beantworten.

Wie man Haare fädelt, um sie aus dem Gesicht zu entfernen: ungewöhnliche Verwendung bekannter Dinge

Viele alte Methoden der Vegetationsbeseitigung haben sich bis heute erhalten und werden nicht nur zu Hause, sondern auch in Salons erfolgreich angewendet. Die gängigsten Dinge werden dafür verwendet. Lassen Sie uns mehr darüber sprechen, wie man die Haare aus dem Gesicht fädelt.

Vorteile einer ungewöhnlichen Methode

Die Technik der Haarentfernung wird eine immer beliebter werdende Methode, um Gesichtsbehaarung loszuwerden. Die Methode hat gegenüber den bekannten Methoden einige greifbare Vorteile:

  • wirtschaftliche Option. Alles, was Sie brauchen, ist ein Baumwollfaden und die Fähigkeit, das Verfahren durchzuführen;
  • sicher, weil chemische und mechanische Schäden der Epidermis ausgeschlossen sind;
  • geeignet für die Beseitigung von Haaren in jedem Bereich;
  • allergische Manifestationen sind ausgeschlossen;
  • die beste Option für das Gesicht;
  • die Möglichkeit, die Augenbrauen anzupassen;
  • Das Verfahren benötigt weniger Zeit als beim Enthaaren mit einer Pinzette. Ein Faden kann gleichzeitig eine Reihe von Haaren greifen;
  • Langzeiteffekt des Verfahrens (bis zu drei Wochen);
  • Regelmäßige Anwendung der Haare verdünnt das Produkt, was zu einem verlangsamten Wachstum führt.

Wenn die Verwendung verboten ist

Haarentfernung durch Zahnseide im Gesicht, wie bei jedem Verfahren, hat seine eigenen Kontraindikationen:

  • wenn es Neoplasmen irgendwelcher Art auf der Haut gibt;
  • onkologische Erkrankungen;
  • Virusinfektionen, Herpes;
  • Thrombophlebitis;
  • mit kurzen Haaren, weniger als 4 mm.

Sie können das Verfahren nicht durchführen, bevor Sie in den Pool oder in die Sauna gehen, auch nicht vor dem Duschen. Andernfalls können Sie eine Infektion unter die Haut stellen. Wenn Sie die aufgeführten Gründe nicht haben, können Sie sicher die Technik der Gesichtsbehandlung mit Faden erlernen.

Stufenweiser Unterricht

Lernen, wie man Vegetationsfäden entfernt, ist einfach. Sie können sich ein Video ansehen, wie Sie Gesichtsbehaarung mit einem Faden entfernen können, und dann die ausführlichen Anweisungen zur Durchführung des Verfahrens lesen.

Also, die Instruktion: wie das Haar mit dem Faden Schritt für Schritt zu entfernen.

Öffnen der Poren

Vor dem Ausführen der Sitzung muss der ausgewählte Hautbereich für die Prozedur vorbereitet werden. Damit die Sitzung erfolgreich ist und das erwartete Ergebnis erzielt wird, muss das Gesicht gedämpft werden, damit sich die Poren öffnen können. Ein Tuch mit heißem Wasser befeuchten und auf den Problembereich legen. Halten Sie die Kompresse für ungefähr sieben Minuten.

Obligatorische Behandlung mit Antiseptikum

Ein wichtiger Schritt bei der Entfernung von Gesichtsbehaarung ist die Desinfektion der behandelten Hautpartie. Waschen und anschließend die Haut mit einer Desinfektionslösung abwischen. Dies reduziert die Wahrscheinlichkeit einer subkutanen Infektion bei der kosmetischen Manipulation.

Kochgarn

Für das Verfahren wird ein Baumwollfaden benötigt. Wie man einen Faden macht, um Haare zu entfernen? Es ist wichtig, dass der Faden natürlich war. Experten raten davon ab, Seiden- oder Nylonfäden für das Verfahren zu verwenden, da solche Materialien die Finger schädigen können. Sie können einen Faden kaufen, um Gesichtsbehaarung zu entfernen, aber Sie können leicht ein einfaches Werkzeug für die Enthaarung selbst vorbereiten.

Nehmen Sie einen Baumwollfaden und messen Sie 60 cm Vor dem Eingriff muss der fertige Faden desinfiziert, mit einem Ring zusammengebunden und dann auf besondere Weise verdreht werden.

Verdrehen

Der Faden ist wie folgt verdreht. Es ist notwendig, es zwischen Daumen und Zeigefinger auf beiden Händen zu strecken, um einen Kreis zu bilden. In dieser Position den Faden 10 mal drehen. Es muss ein Unendlichkeitszeichen geben. Eine Seite wird mehr herauskommen als die andere. Sehen Sie sich das Video unten als Faden an, um Haare aus Ihrem Gesicht zu entfernen. Es werden im Detail und vorbereitende Maßnahmen gezeigt, wo sie das korrekte Verdrehen des Gewindes lehren.

Zerstörung der Vegetation

Die Essenz der Sitzung ist in den folgenden Schritten. Hängen Sie den Thread so fest wie möglich an den ausgewählten Speicherort an. Bringe deine Finger zusammen und bewege sie mit dem Faden um sie herum, so dass die acht abwechselnd in verschiedene Richtungen verschoben werden. Die Haare fangen an, gefangen zu werden, wenn sie die Mitte der Acht treffen. Sie sind also sehr leicht zusammen mit der Wurzel in Richtung des Wachstums herausziehbar. Sehen Sie sich ein Video zur Gesichtshaarentfernung an. Das Video zeigt einen schrittweisen Prozess des Bestehens des Ereignisses.

Desinfektionsschritt in Vollendung

Nach Abschluss der Sitzung ist es notwendig, den behandelten Hautbereich zu behandeln. Wenden Sie dann ein Beruhigungsmittel auf das Gesicht an, um den behandelten Bereich wiederherzustellen.

Nachteile der kosmetischen Manipulation

Jetzt wissen Sie, wie man Gesichtsbehaarung mit einer Schnur entfernt. Bevor Sie jedoch kosmetische Manipulationen durchführen, müssen Sie deren Unzulänglichkeiten kennen. Die Verwendung eines Fadens zum Entfernen von Vegetation hat die folgenden Nachteile:

  • nach Beendigung der Sitzung ist eine Rötung des Problembereichs der Haut möglich und sogar eine Reizung;
  • eingewachsene Haare können beim Einstellen der Augenbrauen erscheinen;
  • Bei zu empfindlicher und empfindlicher Haut kann der Eingriff mit starken Schmerzen erfolgen.

Salon triling

Die Entfernung von Gesichtsbehaarung kann in der Kabine erfolgen. Meist verwenden Meister Seidenfäden, was sich durch die hohe Festigkeit des Materials erklärt. Haarentfernung mit Seidenfaden im Salon Bedingungen gilt als eine kostengünstige und effektive Methode.
Im Salon kann nicht nur Gesichtsbehaarung mit einem Faden loswerden, sondern auch die Augenbrauen korrigieren. In diesem Fall bleibt die Haut intakt. Der Kontakt des Fadens erfolgt ausschließlich mit den Haaren.

Wenn Sie sich im Salon für die Haarentfernung mit einem Faden angemeldet haben, versuchen Sie, sich im Voraus auf das Verfahren vorzubereiten:

  1. Bürsten Sie die Haare nicht, sie sollten nicht sehr kurz sein. Sonst wird es schwierig sein, den Faden zu haken;
  2. Sie können die Haut dampfen, im Bad liegen oder kurz vor dem Eingriff duschen;
  3. Der für die Behandlung ausgewählte Hautbereich muss vollständig trocken sein.

Nach dem Eingriff behandelt der Meister die Haut normalerweise mit einer speziellen Serviette.

Tipps

Wenn Sie sich entscheiden, Gesichtsbehaarung mit einem Faden zu entfernen, dann ist es ratsam, einen vorbereitenden Kurs des Verfahrens zu nehmen. Sie können ein Video mit den Schritten in der Prozedur anzeigen. Oder nehmen Sie einen Enthaarungskurs von einem erfahrenen Meister.

Mit den erworbenen Fähigkeiten können Sie Haare selbst loswerden und auch Freunden und Bekannten einen Service bieten.

Vergessen Sie nicht, dass Desinfektionsmittel vor und nach der Haarentfernung verwendet werden müssen. Also in den Poren der Haut keine Infektion auslaufen.

Nach der Sitzung, um die behandelte Haut zu beruhigen, können Sie kosmetisches Eis verwenden. Wenn nach der Epilation eine Woche verstrichen ist, können Sie ein leichtes Peeling des behandelten Bereichs durchführen. So wird es möglich sein, das Einwachsen von Haaren zu vermeiden.

lllokony

Wie entfernen Sie die Antennen über Ihrer Oberlippe ein für allemal zu Hause?