Wie benutzt man den Epilierer für eine hochwertige Haarentfernung?

Es gibt viele Möglichkeiten, überschüssiges Haar am Körper loszuwerden, und unsere Geschichte handelt heute von einer der größten Erfindungen der Menschheit, die uns für mehrere Wochen die Gelegenheit gibt, uns nicht einmal daran zu erinnern, dass wir irgendwo zusätzliche Haare haben - einen Epilierer! Wie verwende ich den Epilierer, um eine vollkommen glatte Haut zu erzielen?

Seit langer Zeit ist langes, dichtes und glänzendes Haar der Stolz von Frauen und Mädchen. Was kann über die andere Vegetation des weiblichen Körpers gesagt werden - es war nie attraktiv, und die ganze schöne Hälfte der Menschheit versuchte es in jeder Hinsicht, um es los zu werden. Wie viel leichter war es für Damen im Mittelalter - lange Röcke, weite Mäntel und Umhänge konnten unerwünschte Haare an ihren Beinen verdecken. Aber in unserem Zeitalter der Miniröcke und des offenen Bikinis ist überschüssiges Haar völlig inakzeptabel!

Vor- und Nachteile der Verwendung des Epilierers

Ohne Zweifel gilt der Epilierer als eines der effektivsten Geräte zur Haarentfernung. Sein einziger Nachteil kann vielleicht nur das Vorhandensein von Schmerz während der Epilation genannt werden. Aber du kannst damit umgehen. Wie? Etwas später werden wir darüber erzählen.

Prioritäten für die Verwendung des Epiliergeräts

  • Wenn Sie zuvor einen herkömmlichen Rasierer zur Haarentfernung verwendet haben, wissen Sie wahrscheinlich, dass ein Rasierer nicht in der Lage ist, das gesamte Haar zu entfernen, sondern nur den Teil, der über der Haut liegt. Der übrige Teil der Zwiebel wächst schnell, am nächsten Tag ist sie mit bloßem Auge erkennbar. Der Epilierer entfernt das Haar vollständig! "Zur Besinnung gekommen" kann die Haarzwiebel nicht früher als in drei oder sogar in vier Wochen einen neuen Prozess geben. Denken Sie nur - einen ganzen Monat können Sie nicht über Haarentfernung nachdenken, nicht wahr, großartig!
  • Ohne teure Behandlungsmethoden zu besuchen, können Sie in einer ruhigen, entspannten häuslichen Umgebung die Haarentfernung langsam selbst durchführen. Darüber hinaus erfordert dies keine spezielle Ausbildung oder spezielle Kenntnisse. Nachdem Sie unsere Empfehlungen gelesen haben, können Sie diese Aufgabe problemlos bewältigen.
  • Jede andere Art von Haarentfernung erfordert zusätzliche Werkzeuge und Manipulationen: zum Beispiel wird eine spezielle Creme für die Rasur benötigt, und sowohl vor als auch nach dem Auftragen eines Rasierers und ohne zu duschen ist nicht genug. Zum Wachsen braucht man auch viele Werkzeuge - ein spezielles Gefäß zum Erhitzen von Wachs- und Wachsstreifen. Und der Epilierer braucht nicht mehr als irgendwelche Werkzeuge, er allein ist in der Lage, den gesamten Vorgang der Haarentfernung von Anfang bis Ende durchzuführen.
  • Schwierigkeit zu benutzen? Verwirrte Gebrauchsanweisung? Nichts davon ist, wo es um Haarentfernung mit einem Epilierer geht. Einfach zu bedienen, einfach zu warten, zu lagern und zu transportieren - alles dabei. Wenn Sie versuchen, Haare mit einem Epilierer zu entfernen, werden Sie sicherlich die Vorteile dieser Methode zu schätzen wissen.
zum Inhalt ↑

Wie man den Epilierer benutzt

Wenn Sie sich entscheiden, den Epilierer zum ersten Mal zu verwenden, um Haare zu entfernen, versuchen Sie, diese einfachen, aber sehr wichtigen Regeln zu befolgen.

Der schnell rotierende Epiliermechanismus wurde entwickelt, um unerwünschte Haare fest zu erfassen und zu entfernen. Warten Sie deshalb vor der Haarentfernung, bis die zuvor entfernten und wieder wachsenden Haare eine Länge von mehreren Millimetern erreicht haben. Was genau ihre Länge sein soll, können Sie während des Eingriffs selbst empirisch bestimmen - wenn das Haar zu kurz ist, wird der Epilierer es einfach nicht erfassen.

Die Rotationsgeschwindigkeit des Mechanismus des Epilierers kann eingestellt werden; Für diejenigen, die es zum ersten Mal benutzen, empfehlen wir die Mindestgeschwindigkeit einzustellen. Zu viel Geschwindigkeit kann dazu führen, dass feine Haare nicht entfernt werden und an der Basis abbrechen, dann wird Ihnen am nächsten Tag eine "Borste" zur Verfügung gestellt.

Vor dem Entfernen der Haare ist es ratsam, ein heißes Bad zu nehmen, oder zumindest eine heiße Dusche (15-20 Minuten werden ausreichen). Warum es? Die Poren der Hautoberfläche verdunsten, werden breiter und der Epilationsvorgang wird viel einfacher und weniger schmerzhaft. Achtung: Um den Epilierer von herkömmlichen Modellen zu verwenden, muss die Haut richtig getrocknet werden.

Dieser Hinweis gilt nicht für Neuentwicklungen, die modernsten Modelle können sogar unter Wasser eingesetzt werden! Zum Beispiel hat sich der Hersteller Braun, der in seiner Linie der Epilierer das Modell Braun Silk-épil 7 7681 Legs, Body, veröffentlicht hat, sehr gut bewährt. Gesicht WetDry läuft in Wasser.

Jetzt ist es Zeit, über Schmerz zu sprechen. Wenn der Verkäufer im Laden dir überzeugend sagt, dass der Epilierer "gut ist, tut es überhaupt nicht weh, ehrlich!", Glaube es nicht. Angenehmes Empfinden bei der Haarentfernung - hier geht es definitiv nicht um den Epilierer. Aber alles ist in unseren Händen, und wir werden alle schmerzhaften Gefühle auf ein Minimum reduzieren können:

  • Bei der Epilation müssen Sie mit einer Hand die Haut und mit der anderen Hand den Epilierer entlang der Oberfläche bewegen. Sie werden die Wirkung sofort spüren - die gestreckte Haut schwächt den "Griff" der Haarzwiebel, und das Haar selbst wird leichter entfernt;
  • füllen Sie die Haarentfernung aus dem Bereich, wo die Haare kleiner sind, und sie selbst sind dünner. So können Sie sich mit viel Haar an andere Hautstellen gewöhnen;
  • Hersteller liefern viele Epiliermodelle mit speziellen Düsen, um die Empfindlichkeit der Haut zu reduzieren und somit Schmerzen zu lindern. Zum Beispiel hat der Philips HP6521 Epilierer eine Düse, die sich vor dem Entnahmemechanismus befindet und während der Epilation eine leichte Vibration erzeugt - wodurch die Haut entspannt und die Haarentfernung erleichtert wird. Und der Philips HP6517 / 00 Epilierer ist mit einer speziellen Kühldüse ausgestattet - vor dem Eingriff sollte er in den Gefrierschrank gelegt werden, und während der Epilation hilft die Erkältung, die Schmerzen der Haarentfernung deutlich zu reduzieren. Es gibt auch Aufsätze für "spezielle" Bereiche der Haut mit Überempfindlichkeit - wir sprechen über die Achselzone und die Bikinizone. Bei diesen Aufsätzen sind die spannenden "Zangen" in einer gedünnten Anordnung angeordnet und können gleichzeitig nicht so viele Haare wie der übliche Mechanismus entfernen, wodurch das Verfahren sanfter wird, ein solches Zubehör ist beispielsweise mit dem Epilierer Rowenta EP 8550 ausgestattet;
  • Viele verschiedene Möglichkeiten zur Verringerung der Schmerzen durch Epilation, die von den Herstellern angeboten werden, legen nahe, dass solche Empfindungen existieren, und Sie sollten darauf vorbereitet sein. Wenn Ihre Haut sehr empfindlich ist, epilieren Sie nicht die gesamte Oberfläche auf einmal. Machen Sie Pausen, lassen Sie Ihre Haut ruhen und Sie selbst - atmen Sie durch.

Achten Sie nach der Epilation darauf, eine spezielle Creme zu verwenden, die mögliche Irritationen beseitigt - sie beruhigt und glättet die Haut.

Tipps zur Verwendung des Epilierers

  • Zu Beginn Ihrer "Bekanntschaft" mit dem Epilierer, verwenden Sie es nicht, um Haare aus den Achsel- und Bikinizonen zu entfernen. Beginnen Sie mit den Beinen - denn die Epilatoren wurden ursprünglich speziell zum Entfernen von Haaren an den Beinen entwickelt.
  • Sparen Sie nicht beim Komfort! Wenn Sie sich für ein "Budget" -Modell ohne zusätzliche Funktionen und Anhänge entscheiden, berauben Sie sich eine Reihe von Vorteilen in Form einer maximalen Schmerzlinderung während der Epilation und einer lang anhaltenden glatten Haut. Hören Sie auf, bekannte, gut etablierte Marken zu wählen. Tipps von Freunden und Kollegen können sehr wertvoll sein, aber vergiss nicht - jeder hat seine eigenen individuellen Eigenschaften und die Tatsache, dass ein Mädchen für einen anderen kitzlig zu sein scheint, wird sehr schmerzhaft sein.
  • Untersuchen Sie die Beine vor der Epilation sorgfältig - gibt es irgendwelche erweiterten Gefäße und hervorstehende Molen über der Oberfläche? In diesem Fall sollten diese Bereiche von Ihrem Verfahren ausgeschlossen werden. Es ist sicherer, Haare mit einem elektrischen Rasierer zu entfernen, außerdem können einige Modelle die Funktionen eines Epiliergeräts und eines elektrischen Rasierers ausführen, zum Beispiel Philips HP 6307.
  • Verwenden Sie Werkzeuge, um das Haarwachstum zu minimieren, sind sie in Form von Sprays, Gelen, Ampullen und Cremes erhältlich. Auf diese Weise können Sie das Haarwachstum "verlangsamen" und die Haarentfernung viel seltener durchführen.

Empfehlen wir eine Haarentfernung mit einem Epilierer? Natürlich beraten wir! Zusätzlich zu der erstaunlichen Wirkung der glatten, seidigen Haut, werden Sie in der Lage sein, dauerhaft die Notwendigkeit zu vergessen, überschüssige Vegetation auf dem Körper zu entfernen. Was den Schmerz angeht... erinnerst du dich, wie dir Sekretärin Verochka aus dem Film "Office Romance" geraten hat, dir die Augenbrauen zu ziehen? Als Antwort auf die Worte, dass es weh tut und nur unter Vollnarkose gemacht werden kann, sagte sie unserer Meinung nach den genialen Satz: "Nun, du bist eine Frau, sei geduldig!" Warum sind ein paar Minuten deiner Geduld mit dem Vergnügen verglichen, schön und gepflegt zu sein?

Wie man den Epilierer richtig benutzt, damit er nicht weht, wachsen die Haare nicht hinein. Video

Eine glatte, gepflegte Haut ohne überschüssige Vegetation ist ein wichtiger Teil des Images einer modernen Frau. Um dieses Ziel zu erreichen, bietet die Kosmetikindustrie verschiedene Arten von Epiliergeräten für den Heimgebrauch an.

Um das Ergebnis der Haarentfernung so lange wie möglich zufriedenzustellen, müssen Sie die Grundregeln für dieses Verfahren kennen.

Arten von modernen Epiliergeräten

Heute sind folgende Arten von Epiliergeräten auf dem Markt:

Pinzette

Bietet genaue und vollständige Enthaarung, ideal für den ersten Gebrauch. Der einzige Vorbehalt, um alles komplett zu entfernen, muss die Seite mehrmals bearbeiten;

Festplattenlaufwerke

Solche Epilierer sind nicht sehr geeignet für die erste Enthaarung, denn wenn Sie den Scheibenepilator zum ersten Mal benutzen, erlauben die Scheiben nicht, die Vegetation vollständig zu entfernen, brechen den Kern und hinterlassen eine Wurzel mit einer beeinträchtigten Wachstumsbahn in den Tiefen der Epidermis.

Das Ergebnis sind kurzlebige, eingewachsene Haare und lokale Entzündungen können auftreten.

Die Vorteile des Epilierers gegenüber anderen Haarentfernungsprodukten

Der Epilierer bietet folgende Vorteile:

  • Benutzerfreundlichkeit: Das Gerät kommt zu Hause mit überschüssigem Haar gut zurecht, denn für seine Verwendung sind keine besonderen Fähigkeiten erforderlich.

Es gibt Modelle, die unter der Dusche oder unter Wanderbedingungen verwendet werden können;

  • Klein, einfach zu lagern und zu pflegen. Sie können dieses notwendige Zubehör mitnehmen, es ist leicht und braucht nicht viel Platz;
  • Verfügbarkeit: auf dem Markt gibt es viele Modelle jeder Preiskategorie;
  • Einsparung von Zeit und Geld im Vergleich zum Besuch der Kosmetikerin;
  • Wirksamkeit: glatte, samtige, glatte Haut. Das Ergebnis der Epilation dauert 2-3 Wochen, abhängig von der Struktur, Farbe und Intensität des Haarwachstums, dem gewählten Modell.

Im Laufe der Zeit erhöht sich der Abstand zwischen den Sitzungen (bis zu 1 Monat oder mehr), da geschwächte Haare langsamer und weniger wachsen.

Kontraindikationen

Es wird nicht empfohlen, den Epilierer in folgenden Fällen zu verwenden:

  • Schädigung der Haut (Wunden, Schnitte), Ekzem, Entzündung der Haarfollikel;
  • Krampfadern;
  • kugelförmige, konvexe Molen;
  • Diabetes mellitus (wenn die Krankheit zu einer niedrigen Immunität geführt hat).

Seien Sie vorsichtig und aufmerksam beim Entfernen von Haaren in empfindlichen Bereichen während der Schwangerschaft (besonders im Bereich der Bikinizone).

Während dieser Zeit empfehlen Ärzte keine Aktivitäten, die Schmerzen verursachen können, die das Wohlbefinden und den psychischen Zustand der Frau beeinträchtigen können.

Richtige Vorbereitung für die Haarentfernung zu Hause

Vor der Enthaarung sollten Sie täglich eine feuchtigkeitsspendende Körpercreme verwenden (mindestens 3-4 Tage), Sie sollten 1-2 Tage vor der Sitzung ein Peeling anwenden, um die obere Schicht der keratinisierten Epidermis zu entfernen.

Innerhalb einer Woche vor dem Eingriff wird empfohlen, sich nicht zu sonnen, da die Sonne (oder das Solarium) die Haut trocknet. Die Entfernung von Vegetation von trockener Haut kann zu Reizungen und Entzündungen führen.

Wenn Sie den Epilierer das erste Mal benutzen, ist es notwendig, die Haut richtig vorzubereiten: eine heiße Dusche oder ein Bad zu nehmen, wird die Poren perfekt öffnen, und die Enthaarung wird weniger schmerzhaft sein, die Wurzeln werden schwächer bleiben.

Wenn Sie sich dafür interessieren, wie Sie den Epilierer zum ersten Mal verwenden, bereiten Sie Ihre Haut vor - nehmen Sie ein warmes Bad oder eine Dusche, die zur Öffnung der Poren beiträgt.

Außerdem können trockene und harte Stäbe abbrechen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie vor dem ersten Gebrauch des Epiliergeräts die Gebrauchsanweisung lesen sollten. Viele Modelle wurden entwickelt, um überschüssige Vegetation von einer vollständig trockenen Oberfläche zu entfernen.

Wenn Sie den Epilierer zum ersten Mal benutzen, müssen Sie die Mindestgeschwindigkeit einstellen, denn wenn Sie zuvor überschüssiges Haar abrasiert haben, hat das Haar eine dicke, dichte Struktur, die Sie nur bei niedrigen Geschwindigkeiten entfernen können.

Vor dem Epilieren eines Bikini- oder Achselbereiches empfiehlt es sich, empfindliche Stellen mit Talkumpuder oder Babypuder zu bedecken. Dies wird die Aufprallzone entfetten, den Stab versiegeln, als Ergebnis wird die Kopplung des Kopfes des Geräts und der Haare zuverlässig sein, was es Ihnen ermöglichen wird, den Vorgang schnell und effektiv durchzuführen.

Die Achselhöhlen und die Bikinizone sind sehr empfindliche Bereiche des Körpers, die anfällig für Schmerzen sind, daher sollten Sie die Haut sanft straffen, was den Prozess erheblich erleichtert und beschleunigt.

Bei der Behandlung des Intimbereichs können Sie ein Spray mit einem Lidocain enthaltenden Einfrieren oder Salben auftragen. Perfekt geeignete Creme "Emla" (es ist erlaubt, auch für schwangere Frauen zu verwenden). Sie können den Kühlhandschuh verwenden.

Manche Menschen trinken 30 Minuten vor dem Epilieren Schmerzmittel, aber dies ist nur für Frauen mit einer sehr niedrigen Schmerzgrenze gerechtfertigt.

Vor der Epilation sollte eine kleine Fußmassage durchgeführt werden: leichte Klopfbewegungen lockern die Epidermis und der Prozess wird weniger schmerzhaft. Die empfindlichsten Bereiche an den Beinen sind an den Knöcheln und unter den Knien, so dass es besser ist, von anderen Bereichen auszugehen, damit die Haut zu den Empfindungen etwas "verwendet" wird.

Aufgrund der flachen Oberfläche dauert die Enthaarung der Beine nicht viel Zeit (bei der ersten Anwendung des Epiliergeräts dauert es mindestens 30 bis 40 Minuten).

Einige Tage vor der Menstruation steigt nach Angaben der Ärzte die Schmerzgrenze für Frauen. Wenn es eine Möglichkeit gibt, ist es daher besser, die erste Prozedur während dieses Zeitraums durchzuführen.

Grundregeln für die Haarentfernung

Beachten Sie beim Entfernen überschüssiger Vegetation mit einem Epilierer die folgenden Empfehlungen:

  1. Die optimale Länge der Haare für die Enthaarung zu Hause durch den Epilierer sollte etwa 5 mm betragen, da die Pinzette nicht in der Lage ist, einen sehr kurzen Stab zu greifen, und längere Haare können sehr schmerzhaft herausgezogen werden, Wunden können erscheinen.
  2. Die Bewegungsrichtung sollte gegen das Haarwachstum gerichtet sein, da sonst das Gerät den Stab bricht und nicht mit der Wurzel nach oben zieht.
  3. Während des Eingriffs können Sie den Kopf des Geräts nicht an den Körper drücken, da Sie sonst kratzen und sich irritieren können.
  4. Es ist notwendig, das Gerät in einem kleinen Winkel zu halten, so dass die Pinzette jedes Haar vollständig erfasst.
  5. Es ist besser, eine Sitzung am Abend vor dem Schlafengehen durchzuführen, da in den behandelten Bereichen einige Zeit Rötung und Reizung bestehen und abends die Empfindlichkeit geringer ist.

Hautpflege nach der Epilation

Experten empfehlen nach der Hautpflege, sich richtig um die Haut zu kümmern:

  1. Die Haut sollte mit einem Eiswürfel leicht massiert, mit einer alkoholhaltigen Desinfektionslösung behandelt und anschließend mit Babycreme (oder einer beliebigen Kamillencreme, Calendula, Aloe Vera, Teebaumextrakt) bestrichen werden.
  2. Die ersten 1-2 Tage (bis die Rötung vorüber ist) wird nicht empfohlen, um den Pool, das Bad und auch das Sonnenbaden zu besuchen.
  3. Die Wirkung hält länger an, wenn Sie Haarwachstumsverzögerer verwenden.
  4. Einmal alle 2-3 Tage sollten Sie ein Peeling anwenden, während Sie duschen oder baden. Verwenden Sie Massage-Schwämme - das verhindert, dass Haare in die Haut einwachsen.
  5. Verwenden Sie regelmäßig feuchtigkeitsspendende Körpercreme.

Die beliebtesten Modelle der Epilierer zu Hause

Philips HP6420 / 00 Satinelle

Einfach, sehr bequem zu bedienen, funktionales Gerät. Der Gerätekopf kann leicht entfernt und unter fließendem Wasser abgespült werden.

Niedriger Preis: 1 400 - 1 500 reiben. Unterscheidet sich in hoher Zuverlässigkeit und Haltbarkeit.

Philips BRE610 / 00

Der Körper ist ergonomisch, hat eine S-förmige Silhouette, dank des länglichen Griffs ist es einfach, die entferntesten Körperteile zu erreichen. Der Griff des Gerätes ist mit einer rutschfesten Beschichtung versehen, so dass die Epilation in der Dusche erfolgen kann.

Der Kopf des Geräts besteht aus einem Keramikmaterial und entfernt die schwächsten und feinsten Härchen in einer Bewegung, wodurch die Behandlungszeit verkürzt und ein langes, makelloses Ergebnis erzielt wird.

Helles Licht lässt keine Haare unbemerkt bleiben und eine Massagedüse reduziert Schmerzen.

Halten Sie das Gerät im rechten Winkel zum zu behandelnden Bereich. Kopf - abnehmbar, waschbar.

Das Modell ist unentbehrlich für die Reise, da die integrierte Batterie ermöglicht, Haarentfernung absolut überall, ohne an eine Stromquelle gebunden zu sein.

Preis ab 3 700 Rubel.

Braun Seidenepil 3 3170

Wunderschönes Modell, getestet. Ergonomischer Körper, der angenehm in der Hand liegt, Massagerollen stimulieren und entspannen die Epidermis, was zur Schmerzlinderung beiträgt. 20 Pinzetten, helles Backlight SmartLight bietet die Möglichkeit, die Vegetation auch an schwer zugänglichen Stellen vollständig zu entfernen.

Das System der Finger hebt die anhaftenden Haare und richtet sie auf die Pinzette, das Ergebnis ist eine vollkommen glatte, seidige Haut.

Es ist sehr praktisch, dass sich das zerrissene Haar weder auf der Bürste noch auf der Pinzette ansammelt, sie werden nicht unter dem Mechanismus des rotierenden Kopfes gesammelt.

Das Gerät kann im Durchschnitt für 3.000 Rubel gekauft werden.

Braun Seidenepil SE 3270

Das Modell wird mit 3 Düsen ergänzt: Rasierer, Trimmer und Massagegerät. Diese Konfiguration ermöglicht Ihnen die bequemste Entfernung von überschüssigem aus der Bikinizone.

Preis: 3 150 reiben.

Rowenta EP5660 Silence Soft

Unterscheidet effektives System zur Geräuschreduzierung. Doppelt abgedichtetes Gehäuse ermöglicht ein sehr geräuscharmes Arbeiten. Dank einer speziellen Technologie entfernen Pinzetten Haare, die weniger als 0,5 mm lang sind.

Massagebälle reduzieren Schmerzen während einer Sitzung, helle Lichter können Sie alles entfernen, was unnötig ist. Merkmal des Modells - eine lange Schnur. Das Paket enthält Düsen: für empfindliche Bereiche, Trimmer, zum Schälen, zum Rasieren.

Das optimale Verhältnis von Preis und Qualität - der Preis beträgt etwa 3.000 Rubel.

Vor dem ersten Gebrauch des Epiliergeräts wird empfohlen, den behandelten Bereich mit speziellen Feuchttüchern (z. B. Braun) abzuwischen, um die Epidermis abzukühlen und anästhesieren.

Epilierer Ja Finishing Touch - Anweisungen für den Einsatz in Russisch

Viele Käufer sind erleichtert, der Code wird herausfinden, dass das Kit Anweisungen für den Finishing Touch Epilierer in Russisch enthält. Dieses Gerät ist in der Lage, unerwünschte Haare an den Beinen, in den Achselhöhlen und im Bikinibereich loszuwerden. Als Ergebnis des Verfahrens wird nicht nur der äußere Teil entfernt, sondern auch der Haarfollikel. Aus diesem Grund tritt das Wiederauftreten neuer Vegetation in etwa 3 Wochen auf. Dieser Zeitraum ist für die Bildung von Zwiebeln notwendig. Eine angenehme Überraschung wird sein, dass bei regelmäßiger Anwendung die Dicke und Dicke der Haare abnimmt, die Farbe heller wird und der Eingriff selbst weniger schmerzhaft ist.

Beschreibung des Epiliergeräts Finishing Touch

Das Gerät hat eine kleine Größe, die in eine Handtasche passt. Das kleine weiße Gehäuse mit violetten Einsätzen liegt bequem in der Handfläche.

Zum Aktivieren und Deaktivieren der Taste auf der Vorderseite. Es wählt auch die Rotationsgeschwindigkeit der Düse aus. Detaillierte Anweisungen enthalten eine detaillierte Beschreibung, wie der "Finishing Touch" Epilierer verwendet wird.

Der Hersteller behauptet, dass eine volle Ladung für 2-3 Epilationen ausreicht.

Was ist im Paket enthalten?

Das Paket enthält einen Epilierer, ein Gerät zum Aufladen einer Lithium-Ionen-Batterie, 2 Düsen mit einer verchromten Beschichtung, eine Bürste zum Reinigen, eine Anleitung zur Verwendung von Finishing Touch.

  1. Eine Düse ist ein Rasiermesser mit scharfen Zähnen. Es wird verwendet, um lange Haare zu entfernen und einige Bereiche zu formen;
  2. Und die zweite Düse ist das Netz, das eigentlich für die Epilation verantwortlich ist;
  3. Das Gerät kann an das Netzwerk 220V angeschlossen werden;
  4. Das Vorhandensein eines Schalters ermöglicht die Durchführung des Verfahrens mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten;
  5. Verbessern Sie die Sichtbarkeit in der LED-Hintergrundbeleuchtung des behandelten Bereichs.

Wirkmechanismus

Das Funktionsprinzip des Geräts basiert auf dem Festfressen von Haaren, gefolgt von dem Herausziehen. Entfernungsprobleme und Glühbirnen.

Das Ergebnis der Epilation sind oft eingewachsene Haare. Wie Testimonials von Kunden mit diesem Gerät bezeugen, kann dieses Problem vermieden werden.

Durch Einstellen der Rotationsgeschwindigkeit der Düse ist es möglich, sogar die kürzesten und steifsten Borsten zu entfernen. Die Klammer fixiert Haare jeder Dicke sicher und zieht sie dann mit der Birne zusammen.

Verstehen, wie Ja Finishing Touch Epilierer funktioniert, wird einfacher, wenn Sie sich vorstellen, Haarentfernung mit einer Pinzette. Aber ein einzelnes Ziehen wird zu lange dauern. Zum Zeitpunkt der Extraktion der letzten Haare muss das Verfahren erneut beginnen.

Mit dem Epilierer dieses Modells wird ein Wiederaufwachsen in etwa 3 Wochen erwartet. Im Laufe der Zeit ändern Sie die Dicke, Intensität und Farbe der Vegetation. Weiches und leichtes Haar wird auf der Haut weniger sichtbar sein.

Regelmäßiger Gebrauch wird dazu führen, dass der Abstand zwischen den Behandlungen allmählich zunimmt.

Das Vorhandensein von speziellen Befestigungen hilft problematische Haare an den Beinen, im Gesicht, Bikini und Achselhöhlen loszuwerden.

Gebrauchsanweisung vom Hersteller

Die Regeln für die Verwendung des Geräts ähneln Geräten anderer Marken.

Stellen Sie vor Beginn des Verfahrens sicher, dass die Batterie ausreichend geladen ist. Führen Sie gegebenenfalls ein Nachladen durch. Um 100% zu erreichen, sind 60 Minuten ausreichend. Wählen Sie als nächstes die geeignete Düse und installieren Sie sie auf der Vorderseite des Geräts.

Schalten Sie das Gerät mit einem Knopf auf der Vorderseite ein. Nachdem beide LEDs aufleuchten, können Sie mit der Epilation fortfahren.

Wenn die Düse mit der Haut in Berührung kommt, startet das Gerät automatisch die Haarentfernung. Die Aufgabe des Benutzers besteht darin, den Epilierer schrittweise zu bewegen, so dass keine Lücken mehr verbleiben. Ist der Kontakt unterbrochen, schaltet sich das Gerät nach 6 Sekunden ab.

Das Handbuch enthält alle notwendigen Empfehlungen, um maximale Wirkung und schmerzlose Prozedur zu gewährleisten. Sie sind wie folgt.

  • Der einfachste Weg, um Haarlänge von 3 bis 5 mm zu entfernen. Kürzere ist nicht immer möglich zu erfassen und lange in der Lage zu brechen. In diesem Fall bleibt der Follikel nicht entfernt. Unter Berücksichtigung der Bedingungen, die sich auf die optimale Länge beziehen, kommt es bei 98% zur Beseitigung der Haare.
  • Die Geschwindigkeit für die erste Sitzung ist besser, um das Minimum zu wählen. Die Anhebung des Parameters ist nur für dünne Haare erlaubt.
  • Die Haut ist wichtig, um richtig vorzubereiten. Zuerst wird es gedämpft, und dann wird es mit einem Gestrüpp oder einem Waschlappen von erhöhter Starrheit verarbeitet. Solche Aktionen verringern das Unbehagen.
  • Die Bewegung der Vorrichtung wird gegen das Wachstum von Haaren ausgeführt, und der Körper wird in einem Winkel von 90º zu dem behandelten Bereich angeordnet.
  • Üben Sie keinen Druck auf die Haut aus, nur leichter Kontakt ist erlaubt. Zu viel Druck kann zu Verletzungen der Epidermis führen.
  • Wenn Sie die Haut 3-5 Tage nach der Epilation schrubben, wird das Einwachsen verhindert.

Spezielle Anweisungen gelten für die Haarentfernung in der Bikinizone und Achselhöhle. Obwohl viele Frauen in diesem Fall weiterhin andere Methoden verwenden. Diejenigen, die kühne Experimente mögen, werden die folgenden Informationen nützlich sein.

  • Es ist wichtig, die Haut gut zu straffen, dann werden die Schmerzen abnehmen und nicht vom Prozess ablenken.
  • Die Haarlänge sollte 3 mm betragen.
  • Spezielle Anästhesie-Sprays helfen, die Schmerzschwelle zu reduzieren.
  • Der Epilierer ja Finishing Touch ist mit einer Massagedüse ausgestattet, die Beschwerden reduzieren kann.

Die Lebensdauer des Gerätes hängt von sorgfältiger Handhabung und Pflege ab.

Der Hersteller empfiehlt die Verwendung des Epiliergeräts bei hoher Luftfeuchtigkeit nicht. Dies gilt auch für die Wahl des Lagerortes.

Nach dem Verfahren wird das Gerät ausgeschaltet, um Batteriestrom zu sparen. Mit einem Pinsel mit langen Borsten, im Lieferumfang enthalten, wird die Düse von den Haaren und toten Zellen der Epidermis gereinigt.

Das Gerät gehört zu den individuellen Pflegemitteln, also geben Sie es nicht anderen Menschen zu.

Abschließend werden die Reste der Haare mit einem feuchten Tuch entfernt oder mit Wasser abgewaschen.

Die Haut nach dem Eingriff erfordert zusätzliche Pflege. Für diese Zwecke, geeignete Feuchtigkeitscreme oder Lotion mit beruhigender Wirkung. Ihre Aufgabe ist es, Reizungen, Rötungen vorzubeugen, die Haut mit Nährstoffen und Feuchtigkeit zu versorgen.

Regelmäßiger Gebrauch des Epilierers hält die Haut für ungefähr 21 Tage sauber und glatt. Es empfiehlt sich, das Datum der Sitzung zu markieren, um nach 3 Wochen das nächste zu planen. Die Häufigkeit der Verarbeitung wird basierend auf individuellen Eigenschaften ausgewählt. Die Einhaltung des persönlichen Verfahrensplans vermeidet das Auftreten solch unangenehmer Phänomene wie Borsten.

Expertenmeinung

Das Gerät wurde auf seine Wirksamkeit getestet.

Seine Ergebnisse bestätigen die hohe Qualität des Gerätes.

  1. Die meisten Probanden bemerkten ein extrem niedriges Schmerzempfinden während des Eingriffs.
  2. Die Häufigkeit der Sitzungen für die Achselgegend wurde um 50%, in der Bikinizone um 70% und an den Beinen um bis zu 82% reduziert.
  3. Die Wirkung des Verfahrens wird jedes Mal um 2-3 Tage verlängert.

Was eingewachsene Haare betrifft, empfiehlt die Gebrauchsanweisung des Epiliergeräts Phishing Touch (Yes Finishing Touch) das Vorschrubben der Haut.

Dermatologen empfehlen, dieses Gerät zu verwenden, um Haare an verschiedenen Körperstellen zu entfernen. Es bietet eine lang anhaltende Wirkung, verletzt die Haut nicht. Andere Methoden verlieren im Vergleich zu ihm.

  • Der Rasierer kann Schnitte hinterlassen, und die Vegetation wird in 3 Tagen erscheinen.
  • Chemische Enthaarungsmittel enthalten aggressive Substanzen, die eine allergische Reaktion oder Verbrennung verursachen können. Haarrückkehr wird in 5-7 Tagen erwartet.
  • Wachsstreifen und Shugaring entfernen Haare aus den Follikeln, aber ihre Wirkung verursacht starke Schmerzen.
  • Photo-, Elektro- und Laser-Haarentfernung liefert ein gutes Ergebnis, ist aber sehr teuer.

Darüber hinaus haben viele Methoden eine Reihe von gesundheitsbezogenen Kontraindikationen und sind nicht für jeden geeignet.

Videobewertung des Epilators Finishing Touch

Sehen Sie, wie das Gerät mit einem Videoclip funktioniert. Benutzer zeigen den Montageprozess, verschiedene Betriebsmodi und teilen ihre Gefühle über das Verfahren.

Vor- und Nachteile

Epilierer Yes Finishing Touch hat mehrere Vorteile.

  • Das Gerät kann von einem Netzwerk aus oder autonom arbeiten (aufgrund der Anwesenheit einer Batterie).
  • Wiederholte Anwendung hilft, das Haarwachstum zu verlangsamen.
  • Die Fähigkeit, eine große Fläche sofort aufgrund der großen Länge der Düse zu behandeln.
  • Attraktives Design des Gerätes.
  • LED-Leuchten lassen selbst kleine Haare nicht durch.
  • Geeignet für die Haarentfernung bei Personen mit empfindlicher Haut.
  • Komfortable Form ermöglicht es Ihnen, Haarentfernung an allen Teilen des Körpers durchzuführen.
  • Angemessener Preis.

Die Nachteile sind:

  • unvollständige Entsorgung von dichter Vegetation bei hohen Geschwindigkeiten, beheben Sie die Situation der Wahl eines langsameren Modus;
  • Die Akkulaufzeit beträgt nicht mehr als 40 Minuten. Das Aufladen dauert etwa 1 Stunde.

Bewertungen von ja Finishing Touch bestätigen die hohe Qualität, Zuverlässigkeit und Effizienz des Epiliergeräts.

Wie unterscheidet man eine falsche Yes Finishing Touch?

Es besteht das Risiko, eine Fälschung auf der linken Seite zu kaufen. Daher geben wir unten einen Link zur offiziellen Website:

Für die Vorauszahlung der Ware und das Fehlen von Lieferfristbeschränkungen ist die Bedingung des Käufers zu bezahlen. Offizielle Distributoren benötigen keine Vorauszahlung!

Markenverpackungen zeigen auch die Echtheit des Produkts. Wenn seine Integrität gebrochen ist und das Aussehen nicht glaubwürdig ist, ist es besser, das Paket zu verweigern.

Gewährleistungsverpflichtungen des Herstellers erstrecken sich über einen Zeitraum von 12 Monaten. Wenn der Epilierer früher ausfällt, wird der Käufer das Geld zurückgeben oder ein neues Gerät bereitstellen. Im Falle des Erwerbs einer Fälschung werden diese Bedingungen nicht erfüllt.

Wo kann man Finishing Touch kaufen?

Dieses Produkt wird nicht in Geschäften zu finden sein, die auf den Verkauf von Haushaltsgeräten und Elektronik spezialisiert sind. Innovativer Epilierer ja Finishing Touch kann online bestellt werden.

Die offizielle Website des Herstellers Finishing Touch ist rund um die Uhr verfügbar. Um eine Anfrage zu hinterlassen, füllen Sie einfach ein Formular aus. Geben Sie den Nachnamen, den Vornamen, die Kontakttelefonnummer in das Formular ein und warten Sie, bis der Manager anruft. Dies ist notwendig, um die Bestellung zu bestätigen und die Art der Lieferung zu klären. Er kann auch Antworten auf alle Fragen erhalten. Sie müssen die Ware nach ca. 2 Wochen in der Abteilung "Post of Russia" abholen. Die Zahlung erfolgt erst nach Erhalt, nach Prüfung der kompletten Warengruppe.

Es gibt auch andere Übermittlungsmethoden, mit denen Sie die bequemste Option auswählen können.

Wie verwende ich den Epilierer zum ersten Mal?

Glatte und zarte Haut ohne Entzündungsspuren und eingewachsene Haare - das ist der Traum jedes Mädchens, das Epilationsverfahren durchführt. Also, wie man den Epilierer benutzt, ist ziemlich schwierig, solche Ergebnisse zu erzielen, Sie müssen sich an einige Regeln erinnern, um mit diesem Gerät zu arbeiten.

Es gibt verschiedene Epilatortypen, die nach Art der Arbeit und zusätzlichen Funktionen klassifiziert sind. Es gibt:

Scheibenepilatoren (Remington IPL, Saturn) werden nicht empfohlen, wenn sie zum ersten Mal bei der Behandlung zu Hause verwendet werden, da sie sofort eine große Menge an Haaren herausziehen. Tatsache ist, dass die Haarwurzel jedes Mal dünner und weniger tief wird, aber im ersten Schritt ist sie sehr hart und tief. Die Scheibenepilationstechnik zieht die Sperren nicht immer vollständig heraus und hinterlässt eine Wurzel mit einem gekrümmten Wachstumspfad unter der Haut. Infolgedessen wird der Effekt nach der Sitzung kurz sein, Entzündung wird erscheinen.

Pinzetten (Panasonic, Roventa) sind beliebter, weil sie ordentliches Haarziehen bieten. Aber sie sind schmerzhafter und müssen oft mehrere Durchgänge durch die Zone gleichzeitig passieren, was Unbehagen verursacht (besonders in der Bikinizone). Um die Beschwerden zu lindern, statten führende Hersteller von elektrischen Epiliergeräten (Philips, Rowenta Silence Soft, etc.) ihre Massagegeräte mit Kühlsystemen und Pinzetten in einer speziellen Form aus, aber selbst dies hilft nicht immer. Die praktischste Ergänzung ist eine Düse zum Dehnen der Haut (erhältlich in Remington, Silk-Epil Dual Epilator Modelle von Braun, Me Quartz und anderen).

Foto - Arten von Epilieren

Vorteile und Nachteile

Vorteile der Verwendung von Epilieren:

  1. Leichtigkeit der Arbeit. Sie sind perfekt für den Heimgebrauch ohne vorherige Erfahrung mit Enthaarung. Die Stromversorgung erfolgt über das Stromnetz oder Batterien, so dass einige sogar in der Natur verwendet werden können;
  2. Verfügbarkeit Es gibt viele verschiedene Arten von Geräten, einige Modelle von Panasonic und Philips satinelle kosten weniger als 10 Dollar;
  3. Jetzt gibt es Geräte, die auch in Wasser verwendet werden können. Dies ist praktisch für Mädchen, die keine Methoden für den Umgang mit überschüssigem Haar und ihre Zeit sparen wollen;
  4. Die Dauer des Effekts. Das Ergebnis dauert zwei bis drei Wochen, abhängig von der Geschwindigkeit des Haarwachstums, mit der Zeit werden sie kleiner und langsamer.
Foto - Ursache von eingewachsenem Haar

Epilierer haben jedoch eine Reihe von Nachteilen:

  1. Die Verwendung von elektrischen Epiliergeräten im Bikini und Achselbereich ist sehr schmerzhaft, selbst bei einer hohen Schmerzgrenze werden Sie starke Beschwerden verspüren;
  2. Sie können den Winkel und die Richtung der Arbeit nicht steuern. Aus diesem Grund erscheinen eingewachsene Haare, Reizungen, Entzündungen;
  3. Bei dieser Art der Hautbehandlung werden Gefäße verletzt und die Blutzirkulation gestört. Es kann nicht für Krampfadern, Thrombose und andere Probleme mit dem Kreislaufsystem verwendet werden.

Experten können immer noch nicht entscheiden, ob schwangere Frauen den Epilierer verwenden können. Auf der einen Seite, wenn Sie schon lange Epilation gemacht haben, wollen Sie einfach nicht mehr zum Rasierer zurückkehren. Dann sollten Sie auf das sanfte Vital System von Zepter, Silk-Epil Xelle von Brown, SatinPerfect von Philips achten.

Auf der anderen Seite kann Unbehagen (vor allem in der Bikinizone) zu einem Ansturm von Blut in diese Bereiche führen, und daher kann sogar vorzeitige Wehen beginnen. Bewertungen von Mädchen in den Foren sagen, dass es besser ist, sanftere Optionen zu verwenden, um Vegetation für diesen Zeitraum loszuwerden.

Grundregeln

Um Schmerzen zu vermeiden, müssen Sie wissen, wie Sie den Epilierer richtig einsetzen. Betrachten Sie die wichtigsten Empfehlungen von Experten:

  1. Haarentfernung ist nur nach einem langen heißen Bad möglich. Dies ist äußerst wichtig, da Poren in warmem Wasser öffnen, hält die Haarwurzel nicht so viel wie in einem normalen Zustand. Dies ermöglicht ohne viel Schmerz, Dickichte an den Beinen und Armen loszuwerden;
  2. Im Bereich der Achselhöhlen und Bikinis wird empfohlen, vor Beginn des Eingriffs Babypuder oder Talkum zu verwenden. Wie bei der Wachsmethode zum Entfernen von überschüssiger Vegetation ist es wichtig, eine schnelle und zuverlässige Haftung des Epilierkopfes und des Haares sicherzustellen. Talkum ermöglicht es, den Schaftbereich zu entfetten und leicht zu verdicken, wodurch das Verfahren viel schneller vonstatten geht - Sie müssen nicht viele Male in einer Zone verbringen;
  3. Für Intimbereiche wird empfohlen, eine Betäubungscreme zu verwenden. Zum Beispiel ist Emla ein ausgezeichnetes Mittel, diese Creme kann sogar während der Schwangerschaft verwendet werden. Es enthält Lidocain und für die Epilation beseitigt vollständig unangenehme Empfindungen;

Foto - Mit dem Epilierer

  • Ausgezeichnete Entspannung die Epidermis hilft Massage. Bevor Sie den Eingriff beginnen, tupfen Sie die Haut für einige Minuten, reiben Sie sie in einer kreisförmigen Bewegung - es hilft viel auf Ihren Füßen;
  • Um Irritationen und das Einwachsen von Haaren zu vermeiden, müssen Sie das Gerät nur gegen das Wachstum halten. Das ist sehr wichtig, sonst kann der Epilierer die Haare nicht richtig greifen und reißt sie nicht, sondern bricht sie an der Wurzel;
  • Die Mindestlänge der Triebe beträgt 5 mm, die kürzere Länge fängt einfach nicht mit Pinzetten und Scheiben ein;
  • Um zu verhindern, dass das Haar wächst und der Prozess schneller und weniger schmerzhaft ist, müssen Sie Epilierer aus verschiedenen Bereichen verwenden: zum Beispiel für die Beine ist es unter den Knien und an den Knöcheln, für den Bikini - auf der Innenseite des Oberschenkels. Dies sind die empfindlichsten Bereiche, wenn man sich an die unangenehmen Empfindungen an ihnen gewöhnt, dann scheint das weitere Vorgehen praktisch schmerzlos;
  • Verwenden Sie keinen einfachen Epilierer im Gesicht! Antennen und Flusen werden am besten mit einem Laser oder einem kombinierten Heim-Photoepilator, sagen wir Me My Elos, behandelt. Er behandelt zuerst die Haut mit einem Laser oder Foto-Strahl und entfernt dann die Reste mit einer Pinzette;
  • Wenn es unmöglich wird, auszuhalten, dann halte für eine kalte Dusche an - es wird den Körper ein wenig abkühlen und Schmerzen lindern. Die Hauptsache ist, den Körper gründlich danach abzuwischen.
  • Nach der Sitzung sollte Hautpeeling und Feuchtigkeitspflege besonders beachtet werden. Verwenden Sie einmal alle zwei Tage ein Kaffeespeed oder Zucker auf den behandelten Flächen - dies verhindert die Anzeichen von Einwachsen. Tragen Sie nach der Dusche regelmäßig Feuchtigkeitscremes auf, um Entzündungen und Reizungen vorzubeugen.

    Lernen, den Epilierer ohne Schmerzen zu benutzen: praktische Tipps

    Epilator - ein unentbehrliches Gerät zur Haarentfernung, das im Arsenal jedes zweiten Mädchens steckt. Aber leider weiß nicht jeder, wie man den Epilierer richtig benutzt. Es scheint, dass er das Gerät erworben, es angeschlossen und über die Haaroberfläche der Haut gedreht hat - die Haare würden rücksichtslos entfernt und das wäre das Ende davon. Theoretisch ist die Art und Weise, aber Haarentfernung ist ein sehr schmerzhafter Prozess, vor allem auf den ersten. Um das Verfahren zu erleichtern und Beschwerden zu minimieren, empfehlen wir Ihnen, sich mit mehreren Tipps zu bewaffnen, und Ihre ersten Erfahrungen mit dem Epilierer werden einfach und produktiv sein.

    Top 5 Regeln für die Qualität der Haarentfernung zu Hause

    Um zu beginnen, erinnern Sie sich - die Fähigkeit, Haarentfernung richtig zu machen, kommt nicht das erste Mal. Anweisungen zum Epilierer sind oft weit von der besten Assistentin in der schwierigen Angelegenheit der Haarentfernung. Nun, wenn Sie ein Trainingsvideo sehen können, wie Sie Haarentfernung ohne ernste Konsequenzen durchführen können.

    Sie werden in der Lage sein, den Epilierer auf mindestens 10 Prozeduren professionell zu verwenden, nachdem Sie Ihre schmerzhaftesten Stellen untersucht und die richtige Geschwindigkeit des Geräts ausgewählt haben.

    Wir empfehlen Ihnen, sich an die Grundregeln zu erinnern, wie Sie dieses Verfahren durchführen können, damit es nicht schadet.

    1. Haarlänge - 0,5 cm

    Wenn Sie vor dem Kauf eines Epiliergeräts eine Maschine benutzt haben und sich daran gewöhnt haben, Ihre Beine sauber zu rasieren, müssen Sie vor dem ersten Gebrauch des Geräts das Haarwachstum für 1-2 Tage in völliger Ruhe belassen. Für eine optimale Griffigkeit der Haare muss der Epilierer sie vollständig erfassen, was bei einer zu kurzen Rute schwierig ist.

    2. Mindestgeschwindigkeit

    Starten Sie den Epilierer zum ersten Mal mit niedriger Geschwindigkeit. Hohe Geschwindigkeit reduziert die Zeit, aber bei hoher Geschwindigkeit können nur feine Haare mit hoher Geschwindigkeit greifen und herausziehen. Und vor allem, wenn Sie Ihre Beine vor dem Epilierer rasiert haben, haben Ihre Haare einen dicken Stab, der nur bei geringer Geschwindigkeit herausgezogen werden kann. Um Schmerzen zu vermeiden, verwenden Sie eine Massagedüse über dem Gerätekopf.

    3. heißes Bad

    Machen Sie es sich zur Regel, nach einem heißen Bad oder, in extremen Fällen, einer Dusche, die Haare zu entfernen. Wenn Sie daran gewöhnt sind, Ihre Beine unter heißem Wasser zu rasieren, müssen Sie nach dem Bad überschüssiges Material entfernen.

    Wenn die Haut gedämpft wird, dehnen sich die Poren aus, und es wird viel einfacher sein, den Epilierer als "auf dem Trockenen" zu verwenden - das Haar wird leicht und schmerzlos mit einer Pinzette des Geräts aus dem Haarfollikel entfernt.

    4. Gegen Haarwachstum

    Nehmen Sie die Haarentfernung strikt gegen das Haarwachstum vor. Andernfalls laufen Sie Gefahr, das Gerät mehrmals an den gleichen Ort zu bringen und Haare zu entfernen, die Sie nicht als angenehm bezeichnen würden. Selbst wenn Sie daran gewöhnt sind, Ihre Beine zu rasieren und eine Maschine in irgendeine Richtung zu schwenken, trainieren Sie sich ab den ersten Tagen, um den Epilierer richtig zu benutzen.

    5. Mache keine Anstrengungen

    Es ist während der Epilation nicht notwendig, das Gerät buchstäblich in die Beine und die Haut zu drücken. Es wird nicht besser funktionieren, aber Irritationen durch Kratzen der Epidermis mit einer Pinzette werden Sie zu 100% verdienen. Fahren Sie den Epilierer auf der Haut so glatt, wie Sie es gewohnt sind, mit einer Maschine ohne Druck zu rasieren. Es sollte unter einer leichten Neigung gehalten werden, um jedes Haar richtig zu erfassen.

    Epilation an verschiedenen Körperstellen - ein individueller Ansatz

    Sie haben wahrscheinlich eine Phrase über die bestehende Schmerzschwelle gehört, die für jede Person unterschiedlich ist. In der Tat ist dies ein echter Ausdruck, außer dass die Empfindlichkeit von Körperteilen für alle fast gleich ist. Enthaaren Sie an den Beinen oder im Bikinibereich - spüren Sie den Unterschied? Im zweiten Fall wird nicht jeder entscheiden, Haare zu entfernen, aber die Beine zu rasieren ist auch keine Option. Vorbereitung der Haut in verschiedenen Teilen des Körpers ist uneben. Überlegen Sie sich also, wie Sie den Epilierer auf normaler, empfindlicher und sehr empfindlicher Haut anwenden.

    Epilationsbeine

    An den Beinen sind die empfindlichsten Bereiche der Haut an den Knöcheln und unter den Knien. Der Rest der Oberfläche "gewöhnt sich" schnell an den Schmerz - nach 3-5 Minuten ist die Haarentfernung nicht so schmerzhaft wie in den ersten Minuten des Eingriffs. Aufgrund der flachen Oberfläche können Überstände an den Beinen leicht entfernt werden. Erwarten Sie jedoch nicht, den Epilierer in weniger als einer halben Stunde zu beenden.

    Um die Beine für die bevorstehende Haarentfernung vorzubereiten, können Sie das Körperpeeling und einen harten Waschlappen verwenden. Eine Stunde vor dem Eingriff Dampf der Epidermis der Beine, schrubben, spülen. Reiben Sie Ihre Füße mit einem Waschlappen, verteilen Sie das Blut. Die Hornschicht wird abgewaschen, das Haar wird viel leichter herausgezogen und es wird weniger schmerzhaft.

    Unterarm-Epilation

    Unterarmhaut ist zarter und empfindlicher und erfordert daher einen speziellen Ansatz. Um nicht zu verletzen, um die Haare zu entfernen, halten Sie das Gerät auf der Haut, müssen Sie es leicht dehnen. So werden die Haare schneller und effektiver von der Pinzette des Gerätes erfasst.

    Zu lange Achselhaare können Schmerzen und Beschwerden beim Ausziehen verursachen. Bevor Sie das Gerät benutzen, müssen Sie die Haare sorgfältig schneiden. Rasur der Achselhöhlen vor der Zerstörung der Haarfollikel sollte frühestens ein oder zwei Tage vor dem Eingriff erfolgen. Nach der Achselhaarentfernung mit einem Eiswürfel und einer dünnen Schicht Babyöl behandeln, um Reizungen zu lindern.

    Bikini-Epilation

    Eine der empfindlichsten Hautoberflächen ist die Bikinizone. Epilieren auf es ist ratsam, einen kühlenden Handschuh oder Spray mit einem Gefrier-Effekt zu verwenden. Einige Mädchen trinken sogar Schmerzmittel vor einer solchen Epilation, aber wir halten diese Maßnahme für überflüssig.

    Bevor Sie den Epilierer einschalten, entfernen Sie ein Paar Haare aus der Bikinizone mit einer Pinzette. So lassen Sie Ihre Haut wissen, dass die Prozedur Haar zieht. Da die Haut an diesem Teil des Körpers sehr empfindlich ist, sollte sie nach der Epilation mit Alkohol behandelt und mit Kamille-feuchtigkeitsspendender Baby-Creme ausgebreitet werden, damit die geschädigte Haut so schnell wie möglich wiederhergestellt werden kann.

    Wie verwende ich den Epilierer zum ersten Mal?

    Epilierer ist ein nützliches Gerät, das hilft, Haare schnell und dauerhaft von der Wurzel zu entfernen. Das Ergebnis ist glatte und zarte Haut für mehrere Wochen. Aber seine Anwendung hat einige Eigenschaften: die Länge der Haare, die Vorbereitungsphase, die richtige Bewegungsrichtung des Gerätes. Damit das Verfahren sicher und effizient verläuft, ist es notwendig, die Nuancen zu kennen, wie der Epilierer zum ersten Mal richtig verwendet werden kann.

    Arbeitsprinzip

    Die Hauptelemente des Epiliergeräts sind eingebaute Scheiben oder Metallpinzetten. Indem sie es mit dem Netzwerk verbinden, beginnen sie sich zu drehen, greifen Haare von den Wurzeln und entfernen sie vollständig. Moderne Geräte sind mit einem Drehzahlregler ausgestattet. Sie wird individuell ausgewählt - alles hängt von der Schmerzgrenze des Mädchens ab.

    Die ersten Modelle wurden entwickelt, um unerwünschte Vegetation nur an den Beinen und Achseln zu entfernen. Später begannen die Hersteller, Geräte mit speziellen Düsen zu produzieren, die sich für die Behandlung empfindlicher Bereiche im Bereich der Bikinizone eignen. Moderne Epilierer helfen nicht nur, Haare schnell zu entfernen, sondern führen auch gleichzeitig eine Massage des behandelten Bereichs durch. Dadurch kommt es zu einer Erhöhung der Durchblutung und der Eingriff verläuft schmerzfrei.

    Es ist wichtig! Viele bekannte Marken stellen Instrumente mit einer kühlenden Funktion dar, die hilft, die Dermis ein wenig "einzufrieren", wodurch Schmerzen reduziert werden. Experten raten dazu, auf solche Möglichkeiten für Mädchen mit empfindlicher Haut zu achten.

    Vor- und Nachteile

    Das Verfahren zur Entfernung von unerwünschtem Haar mit Epilierer hat seine Vorteile:

    1. Benutzerfreundlichkeit. Unter Beachtung aller Empfehlungen der Profis können Mädchen Haarentfernung ohne vorherige Erfahrung durchführen.
    2. Große Auswahl. Die Baumärkte verfügen über multifunktionale Modelle des Geräts in verschiedenen Preiskategorien.
    3. Lang anhaltendes Ergebnis. Glatte Haut wird von 2 bis 3 Wochen zur Verfügung gestellt - alles hängt von der Geschwindigkeit des Haarwachstums ab. Aber es ist erwähnenswert, dass bei regelmäßiger Haarentfernung die Haare langsamer und dünner werden.

    Ein paar Worte und Nachteile:

    1. Die Verwendung des Gerätes im Bikini- und Achselbereich ist eher unbequem, so dass selbst Mädchen mit einer hohen Schmerzgrenze starke Schmerzen verspüren.
    2. Ohne ständige sorgfältige Kontrolle des Bewegungswinkels des Epiliergerätes erhöht sich das Risiko von Reizungen und eingewachsenen Haaren.
    3. Wenn sich Ihre Blutgefäße in der Nähe der Hautoberfläche befinden, können sie während des Eingriffs leicht verletzt werden. Es ist strengstens verboten, das Gerät zu benutzen, wenn es Probleme mit dem Kreislaufsystem gibt - Krampfadern, Thrombosen und andere.

    Es kommt oft vor, dass die Begriffe "Haarentfernung" und "Enthaarung" verwechselt werden oder im Allgemeinen synonym sind. In dem Artikel lernt jedes Mädchen die Prinzipien der Funktionsweise dieser Verfahren sowie ihre Unterschiede.

    Kontraindikationen

    Es gibt wenige Einschränkungen für die Verwendung des Epiliergeräts, aber Sie müssen sich dessen bewusst sein, um unangenehme Folgen für die Gesundheit zu vermeiden:

    1. Krampfadern Während der Epilation nimmt der Blutfluss zur behandelten Hautfläche zu. Bei erkrankten Venen ist dies grundsätzlich kontraindiziert, da ihre Arbeit behindert wird, der Allgemeinzustand sich verschlechtert.
    2. Überempfindlichkeit der Dermis. Die Verwendung des Geräts verursacht ernsthafte Beschwerden und kann zu Reizungen oder sogar zu schmerzhaften Schocks führen. Experten raten in solchen Fällen, den sensiblen Bereich zu betäuben (wenn die Komponenten des Anästhetikums keine allergischen Reaktionen auslösen).
    3. Sie können nicht epilieren Bereich der Haut, wo es Maulwürfe, Warzen oder Papillome.
    4. Es ist auch nicht wünschenswert, das Verfahren durchzuführen, wenn frische Wunden, Kratzer vorhanden sind. Lieber warten, bis sie geheilt ist.

    Experten geben keine eindeutige Antwort darüber, ob es möglich ist, den Epilierer für schwangere Frauen zu verwenden. Auf der einen Seite, wenn ein Mädchen an diese Art der Entfernung von unerwünschten Haaren gewöhnt ist und nicht zu einem Rasierapparat oder Enthaarungscremes zurückkehren möchte, sollte sie ein sanftes Modell des Geräts kaufen, zum Beispiel Vital System von Zepter oder SatinPerfect von Philips.

    Philips SatinPerfect Epilierer

    Auf der anderen Seite warnen Ärzte: Schmerzen können eine erhöhte Durchblutung verursachen und Blutungen (in den frühen Stadien) oder sogar vorzeitige Wehen verursachen. Vielen Mädchen in verschiedenen Foren für zukünftige Mütter wird geraten, für diesen Zeitraum empfindlichere Methoden des Umgangs mit überschüssiger Vegetation zu wählen.

    Wichtige Empfehlungen

    Um Unbehagen zu vermeiden und maximale Wirkung zu erzielen, geben Experten einige Tipps zur ersten Verwendung des Epilierers:

    1. Die Mindestlänge der Haare sollte mindestens 0,5 cm betragen, sonst werden sie von der Pinzette des Geräts nicht erfasst.
    2. Obligatorisches Training Vor dem Eingriff ein heißes Bad oder eine Dusche nehmen. Dies wird helfen, die Dermis gut zu dämpfen - die Poren werden sich öffnen und das Haarziehen wird weniger schmerzhaft sein.
    3. Die Geschwindigkeit des Epilierers. Fachleute empfehlen Mädchen, die die Haarentfernung zum ersten Mal durchführen, wählen einen langsamen Modus. Dies ermöglicht weniger unangenehm, sogar hartes Haar zu entfernen (sie werden leichter aus der Wurzel gezogen und nicht zu brechen). Die Haut wird sich irgendwann daran gewöhnen und nach ein paar Malen werden die Haare langsamer und dünner wachsen. Dann ist es möglich, in eine schnelle Betriebsart des Gerätes zu wechseln.
    4. Bewegungsrichtung. Das Gerät muss in Bewegungsrichtung schräg stehen und gegen das Haarwachstum gerichtet sein. Sie sollten es nicht stark gegen die Haut drücken, da dies zu Verletzungen der Haut führen kann - Kratzer, Irritationen.
    5. Wenn Sie mit der Bearbeitung der Bikinizone beginnen, müssen Sie spezielle Zubehörteile verwenden. Sie reduzieren die Fläche gefangener Haare und machen den Eingriff weniger schmerzhaft.

    Nach der Epilation können kleine rote Flecken auf der Haut erscheinen. Aber keine Sorge, das ist eine absolut normale Reaktion der Epidermis auf den resultierenden Effekt. In der Regel klingt die Reizung nach einigen Stunden ab. Spezielle Kosmetika nach der Epilation (beruhigende Salbe auf Basis von Aloe Vera oder Calendula, "Panthenol" "Ilon") helfen, das Erscheinungsbild zu reduzieren.

    Neben der Haarentfernung ist das Peeling ein wesentlicher Bestandteil der Hautpflege. Aber es passiert oft, dass nach dem Eingriff die Dermis rot wird, es gibt Beschwerden. In dem Artikel "Peeling die Haut nach dem Peeling" finden Sie viele effektive Möglichkeiten, um das Problem zu bekämpfen.

    Epilation

    Experten sagen, dass verschiedene Teile der Dermis eine unterschiedliche Empfindlichkeit haben - alles hängt von der Lage der Nervenenden ab. Daher hat jede behandelte Fläche ihre eigenen Nuancen, um unerwünschte Vegetation zu entfernen. Dank der folgenden Tipps wird das Verfahren sicher, komfortabel und effektiv sein.

    Epilationsbeine

    Laut vielen Mädchen sind die empfindlichsten Bereiche an den Beinen unter den Knien und Knöcheln. Aber keine Sorge, in der Regel gewöhnen sich die Beine nach 3-5 Minuten an die Beschwerden. Erleichtert die Haarentfernung durch Vordämpfen der Haut und deren Behandlung mit einem Peeling. Normalerweise dauert die Epilation der Beine nicht länger als eine Stunde.

    Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihre Beine zum ersten Mal mit einem Epilierer rasieren können:

    1. Bereiten Sie das Gerät vor (verwenden Sie ggf. eine Düse für empfindliche Haut).
    2. Die Epilation sollte langsam durchgeführt werden, um kleine Hautflecken zu erfassen. Für den besten Effekt lohnt es sich, das Gerät mehrmals durch eine Zone zu gehen.
    3. Das Haar muss in die Richtung gegen ihr Wachstum entfernt werden.
    4. Damit der Epilierer die Dermis nicht verletzt, muss er nicht zu stark gegen die Beine gedrückt werden. Auch empfehlen Experten, die Haut während des Eingriffs leicht zu straffen, um Schmerzen zu lindern.

    Epilation von Bikini und Achselhöhlen

    Es sollte beachtet werden, dass die Bereiche der Achselhöhlen und Bikinis sehr empfindlich sind, so dass Sie sorgfältig auf die ordnungsgemäße Durchführung der Haarentfernung vorbereiten müssen. Vor allem müssen Sie die Haut gut dämpfen, behandeln Sie sie mit einem zarten Peeling. Wenn Sie eine niedrige Schmerzschwelle haben, können Sie eine Anästhesiecreme, zum Beispiel "Emla", auftragen (dies hilft Ihnen, den Eingriff zu ertragen). Vergessen Sie auch nicht die speziellen Düsen und Stopps auf dem Epilator - mit ihrer Hilfe werden die Schmerzen reduziert und das Risiko eines Traumas minimiert.

    Schritt-für-Schritt Anleitung zur Haarentfernung im Bikinibereich:

    1. Die Haut muss vor dem Eingriff gedämpft werden.
    2. Vergessen Sie nicht die Düse für einen empfindlichen Bereich.
    3. Das Gerät ist gegen das Wachstum von Haaren gerichtet. Während der Epilation lohnt es sich, die Haut leicht zu halten und das Gerät schräg zu führen, um eine Traumatisierung zu vermeiden.
    4. Wenn Sie die gesamte Zone auf einmal behandeln, tut es weh, es ist besser, eine kurze Pause zu machen.

    Schritte der Unterarm-Epilation:

    1. Zuerst müssen Sie das Gerät an der behandelten Stelle leicht berühren, damit sich die Derma schneller an neue Empfindungen gewöhnt.
    2. Im Bereich der Achselhöhlen wird der Epilierer im Kreis herumgetrieben (schließlich wachsen hier die Haare ungleichmäßig), dabei sollte die Haut gehalten und leicht gespannt werden. Der Prozess wird schneller, produktiver und nicht so schmerzhaft sein.
    3. Nach Abschluss des Eingriffs muss der behandelte Bereich desinfiziert und anschließend eine beruhigende Creme aufgetragen werden.

    Wenn Sie zum ersten Mal einen Epilierer zur Haarentfernung verwenden, empfehlen wir Ihnen, sich das Video anzuschauen:

    Pflege nach dem Eingriff

    Experten haben wiederholt gesagt, dass die Hautpflege nach dem Eingriff genauso wichtig ist wie zuvor. Die Empfehlungen sind einfach, aber effektiv:

    1. Mit einem mit Desinfektionslösung angefeuchteten Wattepad - Chlorhexidin oder Wasserstoffperoxid - durch die behandelten Bereiche gehen. Als nächstes verwenden Sie eine beruhigende Creme auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe - Kamillenextrakt, Calendula, Aloe Vera oder Teebaum.
    2. Das Verfahren ist traumatisch und Mikroarranen können auf der Haut bleiben. Daher ist es besser, die ersten 3 Tage nach der Haarentfernung nicht zu den Pools, Fitnessstudios, zum Strand zu gehen, um die Infektion nicht zu tragen.
    3. Um den Effekt der Glätte zu verlängern, können Sie spezielle Kosmetika verwenden, die das Haarwachstum verlangsamen (Creme "Aravia", "Angel Care", "Anti Grow Nano", "Danins", "Radlock").
    4. Alle 3-4 Tage die Haut schrubben - dies verhindert die Bildung von eingewachsenem Haar.
    5. Verwenden Sie regelmäßig eine Feuchtigkeitscreme.

    Wachsstreifen: wie man verwendet

    Haarentfernung Ausrüstung