Epilation des Gesichts mit Wachs (Antennen usw.)

Unerwünschte Vegetation auf dem Gesicht einer Frau ist nicht ungewöhnlich, verursacht durch eine Vielzahl von Faktoren. Um den Vertretern des fairen Geschlechts zu helfen, dieses empfindliche Problem schnell und einfach zu lösen, kann solch ein einfaches und sehr populäres kosmetisches Verfahren, wie das Wachsen des Gesichtes. Bietet diesen Service und unseren Salon in Moskau.

Vor- und Nachteile des Wachsens

Wachsen im Gesicht ist eine sehr anspruchsvolle Prozedur in modernen Salons.

Und das ist nicht überraschend, denn wachsen:

  • Es übt einen ausgezeichneten reinigenden Peeling-Effekt auf der Gesichtshaut aus - die Poren öffnen sich unter dem Einfluss der Temperatur gut und zusammen mit den Haarfollikeln entfernen sie auch den Schmutz, fettige Ablagerungen usw.;
  • Es hat ein langfristiges Qualitätsergebnis - für eine Periode von ungefähr 3-4 Wochen nach dem Verfahren kann eine Frau das Problem des Auftretens der unerwünschten Haare auf ihrem Gesicht vergessen;
  • Geeignet für Haare jeder Steifheit und Farbe - wenn Laser-Haarentfernung praktisch machtlos vor blonden Haaren im Gesicht ist, dann macht das Wachs mit diesem Problem eine hervorragende Arbeit, indem es Haare jeglicher Farbe und Dicke zuverlässig und von der Wurzel entfernt.

Richtig, diese Art der Haarentfernung hat ihre eigenen Eigenschaften. Wachs kann keine hochwertigen Haare einfangen, die weniger als 4-5 mm gewachsen sind. Außerdem ist das Verfahren selbst, das Entfernen der Antennen, Wangen und Stirn bei Frauen etwas schmerzhaft. Aber es ist eine Überlegung wert, dass mit dem geschickten Verhalten alles Unbehagen sehr kurzlebig ist und fast sofort verschwindet.

In unserem Salon arbeiten echte Wachshaarentferner.

Unsere Meister werden alle unerwünschten Haare auf der Oberlippe, Wangen, Schläfen oder Kinn schnell, sanft und fast schmerzlos entfernen und geben Ihnen Vertrauen in Ihre eigene Schönheit und Attraktivität.

Gesichts-Haarentfernung Wachs

Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Frauen unerwünschte Gesichtsbehaarung loswerden. Facial Waxing ist eine beliebte Methode, die effektiv und sicher ist.

  • 1. Vor- und Nachteile
  • 2. Arten von Wachs für das Gesicht verwendet
  • 3. Das beste Wachs für die Enthaarung im Gesicht
  • 4. Vorbereitung für die Enthaarung des Gesichts
  • 5. Schritt-für-Schritt-Verfahren
  • 6. Hautpflege nach der Haarentfernung
  • 7. Wichtige Nuancen der Gesichtswachsen
  • 8. Kontraindikationen
  • 9. Wie lange hält das Ergebnis?
  • 10. Häufig gestellte Fragen und Antworten auf sie.
  • 10.1. Sind die Haare an der Oberlippe nach der Wachsdepilation seltener?
  • 10.2. Wachsen die Borsten nach dem Wachsen der Ranken und des Kinns später nicht?
  • 10.3. Was ist der Unterschied zwischen Wachsdepilation und Pinzette?
  • 10.4. Wenn Haare wieder erscheinen, müssen Sie darauf warten, dass sie auf eine bestimmte Länge verzweigen, um sie wieder zu entfernen? Wenn ja, was ist mit Ästhetik?

Vor- und Nachteile

Wax Epilation von Kinn, Oberlippe und anderen Bereichen des Gesichts hat bestimmte Vor- und Nachteile. Die wichtigsten Vorteile dieser Methode sind:

  • eine große Anzahl von Haaren wird sofort in einer Sitzung entfernt;
  • die Verwendung von Wachs zur Entfernung von Gesichtsbehaarung macht die Haut für bis zu einem Monat glatt;
  • niedrige Kosten des Verfahrens;
  • häufige Enthaarung mit Wachs führt zu einem Rückgang des Haarwachstums, die Zwiebeln werden schwächer.

Aber trotz der positiven Momente hat das Wachsen Nachteile:

  • Wundsein des Verfahrens;
  • unsachgemäße Pflege oder falsche Vorgehensweise kann zu Haareinwuchs führen.

Wachsarten für das Gesicht

Sie können Gesichtsbehaarung mit verschiedenen Arten von Wachs entfernen:

  • Warmes Wachs Nach dem Vorwärmen auftragen. Sie können warmes Wachs in Granulat oder in Gläsern kaufen.
  • Heißes Wachs für das Gesicht. Oft von professionellen Kosmetikerinnen benutzt. Seine Verwendung zu Hause erfordert bestimmte Fähigkeiten. Heißwachs wird in Granulaten, Briketts, Spezialplatten oder Tabletten verkauft. Um es von der Haut zu entfernen, müssen Sie keine Streifen verwenden.
  • Filmwachs. Einfach zu entfernen. Sehr ähnlich der Technik des Tragens von heißem.
  • Kaltwachs-Streifen. Gut geeignet, um die Oberlippe zu Hause zu wachsen.
  • Das beste Wachs für die Enthaarung im Gesicht

    Beliebte Kosmetikunternehmen produzieren Produkte, die Frauen helfen, Haare aus ihren Gesichtern zu entfernen. Beliebte Heilmittel sind:

    1. SURGI Wachs.
    2. Wachs von der Firma Depilive mit verschiedenen Zusätzen.
    3. Die Produkte des Unternehmens.

    Vorbereitung für die Enthaarung des Gesichts

    Gesichtshaarentfernung erfordert besondere Aufmerksamkeit. Da dieser Bereich nicht unter Kleidung versteckt werden kann und nach dem Eingriff sichtbar ist. Kosmetikerinnen empfehlen, die folgenden Regeln zu befolgen:

    1. Um die toten Zellen mit einem Peeling zu reinigen, 2 Tage bevor Sie zur Kosmetikerin gehen.
    2. Bevor Sie zuerst die Haare mit Wachs entfernen, müssen Sie die Empfindlichkeit der Haut auf die Komponenten testen, um eine allergische Reaktion zu vermeiden.
    3. Die Länge der Haare sollte von 4, 5 mm sein, dann kann das Wachs sie leicht entfernen. Daher sollten Sie vor dem Besuch des Salons mehrere Tage lang keinen Rasierer benutzen.
    4. Es wird strengstens nicht empfohlen, Sonnenstudios zu besuchen oder eine natürliche Bräune am Vorabend des Verfahrens zu nehmen.
    5. Vor dem sofortigen Prozess wird die Haut von allen Kosmetika gereinigt: Lotion, Creme, Make-up, Puder.

    Schritt für Schritt-Vorgang

    Wachsen wird helfen, glatte Haut im Gesicht zu erreichen, wenn es korrekt durchgeführt wird, unter Einhaltung aller notwendigen Empfehlungen.

    Wachs Haarentfernung über die Oberlippe und Kinn haben ein allgemeines Muster. Das Verfahren erfordert eine kleine Menge Geld, da der Arbeitsbereich klein ist.

    1. Zuerst wird die Haut vorbereitet, sie sollte mit der üblichen Wäsche gereinigt werden. Wenn die Schmerzschwelle niedrig ist, kann eine kleine Menge Anästhesiecreme aufgetragen werden.
    2. Das auf die erforderliche Temperatur erwärmte Wachs wird in einer gleichmäßigen dünnen Schicht auf die gewünschte Zone aufgetragen. Die Richtung spielt keine Rolle. Die Hauptsache ist, dass es gut auf die Haut passt.
    3. Die Masse sollte einfrieren. 10-12 Sekunden sind genug. Wenn nach dieser Zeit die Masse an Ihren Fingern haftet, sollten Sie etwas länger warten.
    4. Die Gesichtshaut muss vom Trennort auf die andere Seite gezogen werden. Danach wird die Masse mit einer scharfen Bewegung entfernt.

    Hautpflege nach der Haarentfernung

    Nachdem das Wachs aus dem Gesicht entfernt wurde, ist es notwendig, seine Reste mit einer speziellen Lotion von der Haut zu entfernen. Es wird empfohlen, eine beruhigende Creme aufzutragen, um Hautirritationen zu lindern. Nach dem Wachsen lohnt es sich, für einige Tage nicht ins Solarium zu gehen und einen langen Aufenthalt unter der Sonne zu vermeiden. Während des Tages empfehlen Kosmetiker, Hautkontakt mit Wasser zu vermeiden. Um das Haarwachstum zu verlangsamen, können Sie eine spezielle Creme auftragen, die in einer Apotheke verkauft wird. Daher wird die Wirkung des Verfahrens länger sein.

    Wichtige Nuancen der Gesichtserweiterung

    Wenn die Enthaarung der Antennen oder das Wachsen des Kinns zu Hause durchgeführt wird, sollten Sie die besonderen Nuancen beachten:

    1. Wenn Sie ein heißes Mittel verwenden, müssen Sie vorsichtig sein, da es die Haut in Form von Verbrennungen beschädigen kann.
    2. Sie sollten vermeiden, die Masse aufzutragen, um Haare in Bereichen zu entfernen, in denen große Maulwürfe oder Warzen vorhanden sind.
    3. Alle für den Vorgang des Gerätes notwendigen Geräte sollten auf ein sauberes Tuch gelegt werden, um Mikroben in den Rissen der Haut zu vermeiden.

    Kontraindikationen

    Wie bei anderen kosmetischen Verfahren hat auch das Einwachsen der Fühler und des Kinns eigene Kontraindikationen. Es ist nicht notwendig, während der Menstruation zu wachsen. Diese Methode der Haarentfernung über die Lippe und andere Bereiche des Gesichts wird nicht für Frauen mit Krebs empfohlen. Schwangerschaft ist auch eine Kontraindikation, aber es ist eher eine individuelle Entscheidung. Das Verfahren ist strengstens kontraindiziert in:

    • Diabetes;
    • Hautkrankheiten;
    • Herzkrankheit;
    • Probleme mit Blutgefäßen.

    Wie viel ist das Ergebnis?

    Die Wirksamkeit des Ergebnisses hängt von den individuellen Eigenschaften des Organismus ab. Aber die durchschnittliche Zeit, in der das Wachs den Schnurrbart nicht wachsen lässt, beträgt 4-6 Wochen. Nach einem langen Gang ist das Haarwachstum fast vollständig ausgeschlossen.

    Häufig gestellte Fragen und Antworten

    Sind die Haare an der Oberlippe nach der Wachsdepilation seltener?

    Das Wachstum der Whiskers nimmt ab, wenn die Haare zusammen mit den Zwiebeln entfernt werden. Häufiges Wachsen der Oberlippe führt dazu, dass die Zwiebeln aufhören zu wachsen.

    Wachsen die Borsten nach dem Wachsen der Ranken und des Kinns später nicht?

    Durch das richtige Entfernen der Haare ist das Wachstum der Borsten ausgeschlossen. Wenn der Umzug zu Hause durchgeführt wird, ist es besser, eine professionelle Kosmetikerin zu konsultieren. Dies wird dazu beitragen, das Gesicht nach den Regeln zu reinigen.

    Was ist der Unterschied zwischen Wachsdepilation und Pinzette?

    Der Unterschied zwischen den beiden Wegen ist groß. Zupfen ist schmerzhafter als die Oberlippe zu wachsen. Auch die Wirkung des Arbeitens mit einer Pinzette ist wesentlich geringer. Die Pinzetten hinterlassen Follikel in der Haut, was zu einem schnellen Wachstum der Whisker führt. Das Wachs entfernt die Haare zusammen mit der Wurzel.

    Wenn Haare wieder erscheinen, müssen Sie darauf warten, dass sie auf eine bestimmte Länge verzweigen, um sie wieder zu entfernen? Wenn ja, was ist mit Ästhetik?

    Wenn der Effekt vorüber ist, sollten die Antennen zurückwachsen. Kurze Haare Wachs entfernt schlecht. Zum Glück sind sie nicht sehr auffällig, da sogar eine einzige Verwendung von Wachs die Haare auf dem Gesicht dünn macht.

    Wachsende Gesichtswachse

    Die Frau in den Augen eines jeden Mannes ist der Standard der Zärtlichkeit, Sinnlichkeit und Schönheit. Wir können uns nicht einmal vorstellen, wie in alten Zeiten Natürlichkeit bei Mädchen geschätzt wurde, was a priori Nachlässigkeit der Erscheinung bedeutete. Wenn die Schönheit des Gesichts und der Figur völlig davon abhing, von welcher Natur Sie belohnt wurden, dann symbolisierte die überschüssige Vegetation auf dem weiblichen Körper nur die Bestätigung von Darwins Theorie.

    Die Art, Haare mit Wachs zu entfernen, wurde von Königin Nifertiti erstmals erfunden. Zur Zeit des alten Ägyptens nutzten die schönen Vertreter des Adels die Dienste der Sklaven und entfernten die Haare mit einer Pinzette. Als diese Methode begann, die wunderschöne Nofretete zu stören, erfand sie eine neue Art, in der sie Honig, Pflanzensaft und Wachs vermischte.

    Wachs zur Enthaarung funktioniert wie folgt: Die auf die Hautoberfläche fallende Substanz dringt tief in die Poren ein, umhüllt das Haar und härtet aus. Wenn Sie Wachsstreifen mit einer scharfen Bewegung gegen das Haarwachstum abreißen, wird die Haarzwiebel herausgezogen und hört schließlich auf vollständig zu wachsen. So erhalten Sie ein lang anhaltendes Ergebnis und beenden das Haarwachstum mit Hilfe von Wachsdepilation.

    Gesichtshaare mit Wachs zu entfernen ist ziemlich einfach und billig. Sie können die Angebote von Kosmetikräumen nutzen und die professionellen Dienstleistungen von speziell ausgebildeten Kosmetikern bezahlen.

    Es ist auch möglich, das Verfahren der Wachsdepilation auf dem Gesicht zu Hause durchzuführen. Das Funktionsprinzip wird ähnlich sein, und das Ergebnis wird bei korrekter Anwendung nicht anders sein.

    Schritt für Schritt auf dem Gesicht wachsen

    Die Grundregeln für das Verfahren der Wachsdepilation im Gesicht:

    1. Zuerst müssen Sie die Gesichts- und Porenreinigung mit Peeling reinigen. Sie können das Dampfbad verwenden, um die Poren im Gesicht zu erweitern, und dann das Peeling verwenden, um sie vollständig zu reinigen. Achten Sie darauf, die Haut mit einer speziellen Lotion zu entfetten.
    2. Für die Enthaarung von Augenbrauen und Antennen zu Hause eignen sich warmes Wachs oder kalte Wachsstreifen. Sie können das notwendige Zubehör für die Haarentfernung in jedem Kosmetikladen kaufen. Mit einem speziellen Spachtel ist es notwendig, Wachs auf die Bereiche der Haarentfernung aufzutragen, dicht mit Stoffstreifen zu bedecken und ein wenig zu warten.
    3. Wenn das Wachs vollständig abgekühlt ist, entfernen Sie die Wachsstreifen mit einer scharfen Bewegung gegen das Haarwachstum.
    4. Um höchste Qualitätsergebnisse zu erzielen, empfehlen Experten, die proepilierten Bereiche mit Creme, Öl oder Lotion zu befeuchten.

    In spezialisierten Salons verwenden Sie professionelle Werkzeuge und versuchen, Schmerzen zu minimieren. Zu diesem Zweck wird vor dem Enthaaren mit Wachs ein kühlendes Gel auf die Haut aufgetragen. Im Bereich der Augenbrauen ist diese Vorgehensweise optional, da der Schmerz in diesem Bereich abgestumpft ist. Wie für die Antennen über der Oberlippe, Auftragen des Gels auf Wunsch des Kunden.

    Wachsen der Antennen und des Kinns

    Es handelt sich um die Enthaarung von Wachsflächen an Oberlippe und Kinn. Dazu benötigen wir heißes Wachs in Granulat und Wachs. Ich habe eine Wachsspule Marke TNL Professional.

    Nehmen Sie keine große Handvoll Wachs, da die Enthaarungszone nicht groß ist. Schalten Sie den Heizmodus leicht über dem Durchschnitt ein und warten Sie, bis das Wachs schmilzt, es dauert etwa 5-7 Minuten. Ich benutze weiße Linie Natura Filmwachse. Hier sehen Sie einen Rosenwachsfilm und weißes Schokoladenwachs. Wachs werden wir einen Spatel legen. Ich rate Ihnen, Holzspatel, nicht aus Kunststoff zu verwenden. Da sie billig sind, können sie sofort weggeworfen werden und nicht mit der Reinigung belästigt werden. Kaufen Sie sofort ein Paket von 100 Stück.

    Vor der Enthaarung muss unbedingt ein Gel auf die Haut aufgetragen werden. Es reinigt die Haut, entfettet und bereitet sie für die Enthaarung vor. Ich benutze das Gel der gleichen Marke Natura. Wenn Sie eine übermäßige Menge Gel aufgetragen haben, tupfen Sie die Haut mit einem Papiertuch ab.

    Das Wachs sollte nicht zu stark schmelzen, sonst wird es flüssig und sehr heiß. Das Wachs sollte einfach eine viskose Konsistenz haben. Geben Sie das Wachs auf den Spatel und tragen Sie eine dünne Schicht auf eine kleine Hautpartie auf, die Richtung des Haares spielt keine Rolle, die Hauptsache ist, vorsichtig zu drücken, so dass alle Haare greifen. Das Wachs wird in etwa 5-10 Sekunden aushärten.

    Spannen Sie die Haut in die entgegengesetzte Richtung und ziehen Sie das Wachs abrupt parallel zur Haut von sich weg. Beachten Sie, dass das Wachs wie ein kleines Blütenblatt aufgetragen werden sollte. Heb die Spitze mit einem Spatel, so dass du es mit deinen Fingern greifen kannst. Achten Sie darauf, dass das Wachs aushärtet, es sollte beim Berühren nicht an Ihren Fingern haften.

    Wenn nach dem Entfernen des Wachses Haare auf der Haut sind, bedeutet dies, dass der Spachtel mit Wachs nicht ausreichend gegen die Haut gedrückt wurde. Tragen Sie Wachs mit den restlichen Haaren auf die Haut auf, "wischen" Sie es so weit wie möglich ab und drücken Sie den Spatel fest auf die Enthaarungszone.

    Einer der Fehler bei der Verwendung von Filmwachs ist, dass das Wachs sich wie Karamell ausdehnt und schlecht entfernt wird. Der Grund dafür ist, dass das Wachs keine Zeit zum Aushärten hatte, warten Sie einfach weitere 10-12 Sekunden oder tragen Sie eine kleine Menge Talkum auf und entfernen Sie den Film.

    Wenn nach dem Entfernen der Anwendung das Wachs auf der Haut verbleibt, bedeutet dies, dass Sie es nicht gleichmäßig aufgetragen haben. Es ist notwendig, in der Mitte und entlang der Kanten eine Wachskeule mit der gleichen Schichtdicke zu bilden.

    Behandeln Sie die Haut nach der Epilation mit einer speziellen Lotion. Es entfernt Wachsrückstände von der Haut und reduziert Irritationen. Ich verwende Natura Orange Lotion, beruhigt und befeuchtet die Haut. hat eine leichte kühlende Wirkung und Aroma von natürlichen Orangenschalen.

    Die Wirkung nach der Enthaarung dauert persönlich etwa 2 Wochen, wobei dies natürlich individuell ist.

    Video: Wachs-Gesichts-Wachs, nur für Mädchen

    Nuancen von Wachsdepilation

    Wie bei jedem Eingriff in den natürlichen Prozess kann Wachsdepilation zu einer leichten Rötung im behandelten Bereich führen. Bei entsprechender Vorbereitung der Haut und nachfolgenden Handlungen kann ein solches Ergebnis auf ein Minimum reduziert werden. Auf dünnen, zarten Hautstellen ist die Verwendung von zu heißem Wachs nicht zu empfehlen, und für Menschen, die an schweren Krankheiten leiden, lohnt es sich, das Verfahren abzulehnen.

    Onkologie, Infektionen, mechanische und chemische Schäden, Krampfadern, Herzprobleme und andere Krankheiten - ein direkter Weg zum Arzt zur Beratung. Leg dich nicht damit an und nimm die Warnung ernst!

    Wachsdepilation von Augenbrauen und Antennen und das gesamte Gesicht hat seine Vor- und Nachteile. Ein großer und unbestreitbarer Vorteil ist die Möglichkeit, dass Haare für immer verschwinden. Von 5 Prozeduren, und Sie werden offensichtliche starre und dunkle Vegetation nicht bemerken. Schmerz und die minimal zulässige Haarlänge für die Haarentfernung von 5 mm ist natürlich ein Minus dieses Verfahrens.

    Nur Sie entscheiden, was Sie vom Wachsen erreichen wollen. Es sollte nur daran erinnert werden, dass mit diesem Verfahren nur ein paar Mal, Ihr Haar wird weniger auffällig. Vielleicht 5 mm - es ist überhaupt nicht gruselig? =)))

    Epilation von weiblichen Schnurrbärten - eine Überprüfung

    Die ganze Wahrheit über das Entfernen der Antennen über die Oberlippe mit Hilfe von Wachs. Meine Erfahrung ist 2 Jahre lang. Und die Antwort auf die Hauptfrage: Ist der Schnurrbart wie ein Papa gewachsen?

    Guten Tag an alle!

    Viele Mädchen, die unter einem Schnurrbart über der Oberlippe leiden, fragen sich: lohnt es sich, sie zu entfernen, und wird der Schnurrbart nicht wie ein Bauer wachsen - genauso dick und hart?

    Heute möchte ich diese Frage auf der Grundlage meiner zweijährigen Erfahrung der Entfernung der Antennen mit Wachsstreifen beantworten, um lebendige Bilder vor und nach der Entfernung sowie im Wachstumsprozess neuer Haare zu zeigen.

    1. Haarentfernung über die Oberlippe mit Wasserstoffperoxid

    Um dies zu tun, müssen Sie den Bereich über der Oberlippe jeden Tag mit Wasserstoffperoxid behandeln. Die Haare verfärben sich zunächst und können dann ganz aus dem Gesicht verschwinden. Das Ergebnis wird sicherlich sein, muss nur warten.

    2. Haarentfernung über die Oberlippe mit Epiliercreme

    Ich habe diese Methode nie ausprobiert, obwohl die Creme gekauft wurde. Ich las Bewertungen, dass das Verfahren zur Haarentfernung mit einer Creme Rasieren verwandt ist. Die Creme schneidet nur Haare, und die Wurzel bleibt an Ort und Stelle. Infolgedessen wird das Haar härter und beginnt schneller zu wachsen.

    Darüber hinaus enthalten Enthaarungscremes viele Chemikalien, auf die die Haut völlig unvorhersehbar reagieren kann.

    Nun, es ist in FIG, entschied ich, und warf die Creme in den Müll, ohne seine Wirkung zu testen.

    3. Haarentfernung über die Oberlippe mit einer Pinzette

    Diese Prozedur ist sehr lang und mühsam, da sie viel Zeit und Aufmerksamkeit erfordert. Wenn das Haar mit einer Pinzette entfernt wird, wird die Haarwurzel entfernt, aber der Follikel bleibt an Ort und Stelle. Daher wachsen die Haare weiter, werden aber gleichzeitig leichter und weicher.

    Ich benutze diese Methode manchmal nach der Enthaarung, wenn nicht alle Haare beim ersten Mal entfernt wurden.

    4. Haarentfernung über die Oberlippe mit Wachs

    Dies ist meine Lieblingsmethode, um unerwünschte Haare loszuwerden, denen ich den größten Teil meiner Kritik widmen möchte.

    Ich kaufte Wachs in Tuben und Gläser, wo es auf den Bereich über der Oberlippe mit einem speziellen Spatel aufgetragen wird, dann müssen Sie einen Streifen Vlies darauf befestigen, glätten Sie es auf der Haut in Richtung des Haarwuchses, und entfernen Sie dann den Streifen mit einem scharfen Ruck gegen das Haarwachstum.

    Aber solch ein Verfahren war für mich nicht sehr praktisch, zumal viel Wachs einfach im Gesicht blieb.

    Das Wachs wird nicht mit Wasser abgewaschen, ich empfehle es gar nicht erst! Dies kann nur schlechter gemacht werden, da unter Wasser Wachs im Gegenteil dichter wird und stärker an der Haut haftet.

    Die zwei effektivsten Wege, um Wachs von der Haut zu entfernen sind:

    ✔ mit einer sehr fettigen Creme

    ✔ mit Pflanzen-, Oliven- oder Kosmetiköl

    Glücklicherweise habe ich Veet-Wachsstreifen, die ich seit 2 Jahren erfolgreich einsetze, fast sofort getroffen.

    Es gibt verschiedene Arten von ihnen, über einige habe ich bereits geschrieben, ich werde in naher Zukunft über andere erzählen. * Feedback hier *

    Wachsstreifen bestehen aus einem Material, das zwischen einem Papier und einem Tuch liegt. Von innen sind sie bereits mit Wachs verschmiert. Und in der Reihe der Streifen gibt es mehrere Servietten, bereits in Öl getränkt, die hilft, die Beschwerden von der Haut nach der Enthaarung zu entfernen, sowie Wachs loswerden, die manchmal auf dem Gesicht nach dem Eingriff bleibt.

    Um den Streifen zu verwenden, müssen Sie ihn in den Händen halten, damit sich das Wachs aufwärmt. Dann in 2 Teile geteilt. Erstens, ein Teil der auf die Hälfte der Fläche über der Oberlippe auferlegen. In Richtung des Haarwachstums glätten und dann gegen das Haarwachstum abreißen.

    Wiederholen Sie das gleiche mit dem anderen Teil des Gesichts über der Oberlippe.

    TIPP! Damit der Eingriff weniger schmerzhaft ist, müssen Sie die Haut an der Wange zur Seite ziehen. So werden die Empfindungen nicht so stark sein, und dies wird das Ergebnis am besten beeinflussen, da der Griff des Streifens mit den Haaren besser sein wird.

    Wir verarbeiten die Haut mit einer Serviette. Zunächst kann eine Taubheit oder ein Kribbeln der Haut zu fühlen sein und Rötungen können von außen beobachtet werden. Aber all das vergeht schnell.

    Ein weiterer Punkt, auf den Sie sich vorbereiten müssen, ist das Auftreten kleiner Pickel, die nur durch Berührung gefühlt werden. Bei mir erschienen sie wahrscheinlich nur die ersten 2-3 Prozeduren. Dann hat sich offensichtlich die Haut gewöhnt und Pickel haben mich nicht mehr gestört.

    ACHTUNG! ERGEBNIS!

    Das war so traurig, bevor ich anfing unerwünschte Haare über meine Oberlippe zu entfernen.

    Und so sieht die Haut über der Oberlippe nach der Haarentfernung aus.

    Ich kann nicht sagen, dass die Streifen alle Haare zu einem einzigen entfernen. Es passiert, dass ein Paar noch übrig bleibt. Und dieses Problem wird nur mit einer Pinzette vollständig gelöst.

    Und jetzt die Antwort auf die Hauptfrage: HABEN SIE ALS DAD ERHÖHT?

    Am Anfang, vor 2 Jahren, als ich gerade begann, Wachsstreifen zu verwenden, wiederholte ich das Verfahren ungefähr alle 3 Wochen. Antennen wurden weniger, weicher, aber etwas dunkler als zuvor.

    Jetzt entferne ich die Antennen etwa einmal im Monat. Sie sind sehr spärlich geworden, haben aufgehört über der Lippe zu wachsen, wachsen nur in der Nähe der Mundwinkel. Und das, sie sind wahrnehmbar, wahrscheinlich nur ich und das in Fotos. Im Spiegel kann ich sie nur sehen, wenn ich genau hinschaue.

    Hier ist ein Foto von meinem letzten Tipp auf Lip Liner. In dieser Erinnerung habe ich Photoshop angewendet, um die Psyche nicht besonders beeinflussbar zu machen.

    Hier zeige ich ein Foto ohne Fotoeditor. Genau so sieht mein Areal nun anderthalb Monate nach der letzten Enthaarung über der Oberlippe aus. Wie Sie sehen können, sind die Haare kaum wahrnehmbar und das nur, wenn Sie von der Seite auf das Gesicht schauen.

    Wie du sehen kannst, ist meinem Gesicht nichts Schreckliches passiert und die schrecklichen Barthaare sind nicht gewachsen.

    Ich denke, dass nach dem Lesen meiner Rezension jedes Mädchen, das unerwünschte Gesichtsbehaarung loswerden möchte, einen Schluss ziehen und selbst entscheiden wird, ob es das Problem bekämpfen oder es dabei belassen soll.

    Ich bedauere es nicht, dass ich mit Hilfe von Wachs unerwünschte Haare über meiner Oberlippe enthaarte. Ich begann mich viel selbstsicherer zu fühlen!

    Haarentfernung per Antenne - eine einfache Lösung für ein heikles Problem.

    Es war einmal, ein langer Haarmantel schützte eine Person vor Wind und Kälte. Die Zeit verging. Der Mann nahm einen Stein, dann machte er die erste Axt, und nach einer Weile - die erste Nadel und gelernt, Kleidung zu nähen, die ihn vor den Launen des Wetters zu schützen begann. Daher wurde die Vegetation an seinem Körper allmählich dünner. Zumindest sagen das die Lehrbücher. Wie auch immer, heute ist exzessive "Haarigkeit" nicht in Mode. Besonders wenn es um Frauen geht. Vielleicht wird jemand denken, dass der Schnurrbart auf dem weiblichen Gesicht pikant ist, aber die meisten werden solch eine Dekoration wahrscheinlich nicht zu schätzen wissen.

    In der Regel denken Frauen, die mit diesem Problem konfrontiert sind, ernsthaft darüber nach, wie sie zu lösen sind. Heute ist das viel einfacher als vor 10-15 Jahren. Moderne Kosmetologie bietet viele Möglichkeiten, um Haare von der Oberlippe zu entfernen - Foto-Epilation, Elektrolyse, Laser-Haarentfernung der Antennen - wählen Sie eine. Diejenigen, die keine Zeit und kein Geld für Ausflüge zur Kosmetikerin ausgeben wollen, können das alleine zu Hause erledigen. Aber lass uns bestellen.

    Zuerst müssen Sie herausfinden, warum dies überhaupt passiert. Es gibt mehrere Hauptgründe, warum Frauen Haare im Gesicht haben:

    • Vererbung;
    • Ein Überangebot an männlichen Hormonen im Körper;
    • Kürzlich übertragener Stress, Schock;
    • Langzeitanwendung von hormonellen Medikamenten;
    • Erhöhen Sie die Menge der Haare im Gesicht und während der Schwangerschaft;
    • Klimakterium.

    Und natürliche Brünetten und Frauen des östlichen Typs haben viel schwieriger als Blondinen - die Haare auf ihrem Gesicht sind auffälliger. In jedem Fall sollten Sie vor der Enthaarung der Antennen Ihren Arzt konsultieren. Vielleicht ist dieses Problem nicht nur kosmetischer Natur und alles ist viel ernster als Sie denken. Wenn Gesundheit in Ordnung ist, wählen Sie "Ihre" Methode.

    Saloon Methoden

    Sie können unnötige Vegetation in der Kabine loswerden. Es gibt mehrere Möglichkeiten. Eines der modernsten ist die Laser-Haarentfernung. Dies ist eine fast schmerzlose Methode. Stellen Sie sich vor, dass die Büro-Kosmetikerin mindestens 6-7 Mal zu Besuch sein muss. Im Allgemeinen ist diese Methode sehr gut. Es stimmt, es gibt einen Nachteil - dieses Verfahren eignet sich eher für Brünetten. Wenn er zu blonden Haaren ausgesetzt wird, gibt der Laser einen viel kleineren Effekt. Und doch - der Strahl verbrennt nicht nur die Haare, sondern auch das Pigment. Wenn Sie also dunkle Haut haben, besteht die Gefahr, dass nicht nur Irritationen auftreten, sondern auch Lichtflecken.

    Mit der Elektrolyse können Sie lästige Antennen loswerden. Dies ist eine der bisher effektivsten Methoden. Natürlich müssen Sie noch einen erfahrenen Kosmetiker finden. Ansonsten können nach der Elektrolyse Narben und Verbrennungen zurückbleiben. Das Verfahren basiert auf der Wirkung von schwachen Entladungen von elektrischem Strom, die den Haarfollikel allmählich zerstören. Der Prozess ist lang, mühsam und ziemlich schmerzhaft. Das Vergnügen ist nicht billig. Darüber hinaus wird eine Sitzung nicht ausreichen. Konzentrieren Sie sich auf fünf bis sechs Behandlungen. Eine andere Methode ist Photoepilation. Diese Methode gilt als die am wenigsten traumatische. Geeignet für Haare jeder Farbe. Die Photoepilation der Oberlippe muss ebenfalls mehrmals wiederholt werden. Allmählich werden die Haarfollikel zerstört, und Sie werden diesen "Fehler der Natur" für immer loswerden.

    Vor kurzem begann eine weitere ziemlich originelle Art der Haarentfernung über die Oberlippe Popularität zu gewinnen. Allerdings ist es nur für Europäer exotisch - die Bewohner der östlichen Länder nutzen es seit Jahrhunderten erfolgreich. Das Haar wird mit einer speziellen Rolle aus Baumwollfaden entfernt. Während des Vorgangs werden die Antennen auf einer Rolle aufgewickelt und einfach herausgezogen. Es lohnt sich das Verfahren in den Salons günstig, und die Zeit ist nicht viel. In der Regel treten leichte Reizungen, die unmittelbar nach einer Sitzung auftreten, innerhalb von 10-15 Minuten auf. Nun, wenn das alles nichts für dich ist, dann versuche, das Problem zu Hause zu lösen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten.


    Rasieren und Zupfen

    Vielleicht ist der einfachste Weg, um einen Schnurrbart zu Hause zu entfernen, zu rasieren. Am Ende - Männer machen es! Die Vorteile dieser Methode sind Einfachheit und Zugänglichkeit. Das große Minus ist, dass das Haar schon nach ein oder zwei Tagen wächst und zudem noch länger und dicker wird. Außerdem wird nach der Rasur auf der empfindlichen Gesichtshaut fast zwangsläufig eine Reizung auftreten. So scheint es, dass es besser ist, diese Methode dem stärkeren Geschlecht zu überlassen - lass es immer noch ihr Vorrecht sein.

    Eine nicht weniger bekannte, aber "feminine" Methode des Umgangs mit überschüssiger Vegetation auf der Oberlippe, die leicht zu Hause verwendet werden kann, gilt als Zupfen. Es kann auch leicht zu Hause verwendet werden. Das Problem ist immer noch das gleiche - Haar nach dem Rupfen beschleunigt sein Wachstum, wird dicker und länger. Vielleicht ist der beste Weg, um einen Schnurrbart zu entfernen, für Frauen, die eine kleine Menge von "extra" Haaren auf ihrem Gesicht haben und sie sind nicht zu nahe beieinander. Zu den Vorteilen der Methode gehört die Tatsache, dass das Verfahren weniger häufig sein muss - etwa zwei oder drei Mal pro Woche. Ja, und Irritationen im Gesicht nach diesen Manipulationen treten normalerweise nicht auf.

    Haarentfernung mit Wachs und Zucker

    Eine weitere beliebte Methode, Haare über die Oberlippe zu bekämpfen, ist das Wachsen. Es ist viel effektiver als die ersten beiden, da die Haare zusammen mit der Zwiebel entfernt werden, was das nachfolgende Wachstum erheblich verlangsamt. Außerdem werden weitere Haare heller und dünner. Das Einwachsen kann sowohl im Salon als auch zu Hause erfolgen. Wenn Sie zum ersten Mal Wachs verwenden, sollten Sie sich an die Verkäufer von Kosmetikgeschäften wenden und spezielle Platten oder Tabletten sowie Epilationspapier und einen Spatel kaufen.

    Vor dem Wachsen die Haut reinigen. Tragen Sie keine Cremes oder Öle auf. Schmelzen Sie das Wachs in einer Mikrowelle oder in einem Wasserbad. Es sollte gleichmäßig auf das Papier fallen. Tragen Sie die vorbereitete Zusammensetzung auf eine kleine Hautpartie auf, bedecken Sie sie mit Papier, lassen Sie sie aushärten und entfernen Sie sie, und ziehen Sie sie kräftig gegen das Haarwachstum. Nach Abschluss des Verfahrens sollten Sie eine pflegende oder feuchtigkeitsspendende Creme auf Ihr Gesicht auftragen. Wischen Sie die Haut mit Lotion wird nicht empfohlen. Wenn das Gesicht kleine Wunden und Läsionen hat, sollte das Wachsen verschoben werden. Auch, greifen Sie nicht auf diese Methode zurück, wenn Sie einen Maulwurf oder Warzen haben. Durch das Einwachsen wächst das Haar für etwa einen Monat nicht zurück.

    Zucker Haarentfernung ist wahrscheinlich eine der billigsten Möglichkeiten, unerwünschte Haare über Ihre Oberlippe zu Hause loszuwerden. Seine Kosten entsprechen den Kosten von Zucker und Zitrone. Koche die Nudeln. Nehmen Sie dazu einen kleinen Kochtopf mit einem dicken Boden und stecken Sie zehn große Löffel Zucker hinein. Fügen Sie einen großen Löffel Wasser und Saft einer halben Zitrone hinzu. Unter ständigem Rühren schmelzen lassen, bis sich eine homogene Masse bildet. Lassen Sie die Zuckermasse etwas abkühlen, um die Haut nicht zu verbrennen. Mit einem Stab oder einem speziellen Spatel die resultierende Masse auf die Problemzonen des Gesichts auftragen. Wenn der Zuckerschleim vollständig getrocknet ist, entfernen Sie ihn mit den Händen. Nach der Epilation waschen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser und tragen Sie eine Pflegecreme auf.

    Beide Methoden sind sehr ähnlich und haben gemeinsame Nachteile:

    • Epilation mit Wachs oder Zucker kann erst erfolgen, wenn die Haare mindestens 5 Millimeter lang sind. So müssen Sie für einige Zeit mit einem Schnurrbart gehen.
    • Zusammen mit der Vegetation entfernen Sie auch Hautpartikel, was zu starken Reizungen führen kann.
    • Beide Verfahren sind ziemlich schmerzhaft.

    Epilationscreme

    Eine andere Methode, um mit den Haaren auf der Oberlippe umzugehen, ist eine Enthaarungscreme. Es kann leicht in jedem Kosmetikladen abgeholt werden. Die Creme macht die Haarentfernung absolut schmerzfrei. Es wird nur für einige Minuten auf Problembereiche angewendet. Enthaarungscreme gilt jedoch aus verschiedenen Gründen als eines der am wenigsten wirksamen Arzneimittel. Erstens kann die Vegetation über der Oberlippe dicker und zäher werden. Wenn also die Natur Sie mit einem dicken und auffälligen Schnurrbart belohnt hat, sollten Sie die Situation nicht mit einer Creme verschärfen. Zweitens verursacht die Creme oft Allergien und Reizungen. Es ist nicht für Personen mit empfindlicher Haut empfohlen.

    Drittens ist das Ergebnis eines solchen Verfahrens sehr kurz und das Haarwachstum nimmt nicht ab. Allerdings gibt es heute viele spezielle Werkzeuge, um das Haarwachstum zu verlangsamen. Unter der Wirkung solcher Drogen beginnt das Haar zu verdünnen und aufzuhellen, und hört dann überhaupt auf zu wachsen. Wie Sie sehen können, ist es durchaus möglich, überschüssige Vegetation loszuwerden - da wäre ein Verlangen. Es bleibt nur eine geeignete Methode zu wählen und in der Praxis anzuwenden. Schließlich, wenn etwas verhindert, dass eine Frau schön ist, wird sie sicherlich finden, wie man dieses Problem löst. Und lass den Schnurrbart stolz von Männern getragen werden.

    Gesichts-Haarentfernung Wachs

    Man kann sich nur vorstellen, was ein bedauernswertes Mädchen erlebt, wenn es in Form von spärlichen Haaren unerwünschte Vegetation im Gesicht bemerkt. Um unerwünschte Haare im Gesicht loszuwerden, wurden in der Welt der Kosmetologie schon viele verschiedene Methoden erfunden und getestet. Einige von ihnen sind sehr schmerzhaft, andere werden als unwirksam betrachtet, und wieder andere verursachen viele kontroverse Debatten über die Sicherheit für die Gesundheit und die Angemessenheit der Verwendung. Wachsen ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, um Gesichtsbehaarung zu entfernen. Dieses Verfahren ist seit der Regierungszeit der Königin Kleopatra bekannt, wie die altägyptischen Handschriften zeigen.

    Funktionen und Vorteile

    Die Haut im Gesicht ist zart und empfindlich. Bei der Auswahl der Methoden und Mittel für die Enthaarung müssen diese beiden Faktoren berücksichtigt werden. Wachs gilt als eines der sichersten und effektivsten Mittel zur Hautpflege. Das Verfahren selbst ist ziemlich schmerzhaft, aber die meisten Frauen bevorzugen immer noch dieses Mittel zum Entfernen von Gesichtsbehaarung (insbesondere Schnurrbart). Wenn wir es mit anderen Methoden der Enthaarung vergleichen, kann man feststellen, dass heutzutage Shugaring (ein Nachteil - es ist möglich, die Haut zu verbrennen) und Laser-Epilation immer mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

    Die Wirksamkeit des ersten Verfahrens kann mit Wachs verglichen werden, warum versuchen Sie etwas Neues, wenn Sie bereits eine lang erprobte und bequeme Art und Weise haben. Aber Laser-Haarentfernung hat sich als eine ziemlich effektive Methode etabliert, aber die Kosten eines Verfahrens erheblich auf den Inhalt der Brieftasche. Die Verwendung eines Lasers zur Entfernung von unerwünschtem Körper- und Gesichtshaar verursacht eine Menge Kontroversen und Kontroversen. Es wird angenommen, dass Laserblitze die Hautalterung hervorrufen.

    Die Vorteile des Wachsens:

    • geeignet für alle Hauttypen, eine Vielzahl von weiblichen Gesichtern;
    • bei korrekter Pflege der Gesichtshaut (vor und nach dem Eingriff) keine Narben oder andere Schäden hinterlassen, so können die Haare oft auf diese Weise entfernt werden;
    • provoziert keine frühere Alterung;
    • während des Verfahrens wird die obere Schicht der Epidermis aktualisiert;
    • kommt gut mit dunklen, dichten Haaren zurecht und mit fast farblosem Flaum;
    • enthält natürliche Öle und Extrakte aus Shea, Kamille, Aloe, Rose, Olive, Kakaonib, Ylang-Ylang, Pinie und anderen Zutaten natürlichen Ursprungs;
    • die ständige Verwendung von Wachs zur Epilation trägt zur Zerstörung des Haarfollikels bei, wobei jedes Mal die Anzahl der Haare signifikant reduziert wird;
    • in der Praxis kann es nicht nur in Schönheitssalons, sondern auch zu Hause (abhängig von der Art des Wachses und Erfahrung mit seiner Anwendung) verwendet werden;
    • das Verfahren ist nicht schädlich und hat eine ausreichend lange Wirkung (der zeitliche Abstand zwischen den Verfahren beträgt 2-3 Wochen);
    • Preispolitik richtet sich an Verbraucher mit einem durchschnittlichen Einkommensniveau;
    • Es gehört nicht zur Kategorie der knappen Güter, da es in spezialisierten Kosmetikläden, Schönheitssalons, Schönheitszentren und sogar in normalen Supermärkten verkauft wird.

    Wie Gesichtshaare mit Wachs entfernen

    Wachs Enthaarung im Gesicht durchgeführt, um zu offensichtlich Haare loszuwerden ist eine erschwingliche und bewährte Methode. Das mühsame Zupfen oder tägliche Rasieren von störendem Haar ist zu mühsam und die Verfärbung liefert kein garantiertes Ergebnis der Unsichtbarkeit der Haare. Mit Hilfe von Wachs können Sie lange Zeit die Haarentfernung und Enthaarung vergessen und sich keine Sorgen machen, dass Sie im Urlaub kein Rasiermesser haben werden, um zum Beispiel hervorstehende Antennen loszuwerden. Die Einfachheit des Verfahrens und das Minimum an Werkzeugen ermöglichen es Ihnen, es selbst zu Hause auszuführen.

    Vor- und Nachteile von Gesichtswachsen

    Bei Frauen kann sich ein erhöhter Haarwuchs im Gesicht im Bereich der Oberlippe, des inneren Teils der Nase, des Kinns und zwischen den Augenbrauen manifestieren. Dies kann auf die Besonderheiten der hormonellen Sphäre, erhöhte Testosteronspiegel, erbliche Faktoren und andere Ursachen zurückzuführen sein.

    Die Akzeptanz hormoneller Medikamente kann auch eine Beschleunigung des Haarwachstums bewirken.

    Unabhängig von der Ursache dieses Problems ist seine Lösung offensichtlich - es ist notwendig, ein Punktverfahren durchzuführen, um überschüssiges Haar an verschiedenen Teilen des Gesichts loszuwerden. In diesem Sinne ist Wachsen eine effektive Methode. Im Vergleich zu anderen Methoden hat es mehrere wesentliche Vorteile:

    • die Möglichkeit von selbstleitenden Verfahren zu Hause;
    • geringe Materialkosten;
    • Sitzung dauert etwa 10-15 Minuten;
    • sofortige und dauerhafte Wirkung, die für ungefähr 3 Wochen bestehen bleibt;
    • eine allmähliche Verringerung der Haarwachstumsrate und eine Veränderung ihrer Struktur aufgrund regelmäßiger Schädigung des Follikels während des Verfahrens;
    • reinigende und heilende Wirkung von Wachs auf die Oberflächenschicht der Haut;
    • die Fähigkeit, Haare in kleinen Bereichen punktweise zu entfernen.

    Bei einem regelmäßigen Eingriff nimmt die Dicke und Steifigkeit der Haare im Laufe der Zeit deutlich ab und sie wachsen viel langsamer. Wenn Sie das Ergebnis für eine lange Zeit speichern, können Sie die Notwendigkeit, unerwünschte Haare zu rasieren, die jeden Tag im Gesichtsbereich erscheinen, loswerden. Da die Verfahrenstechnik keine professionellen Fähigkeiten und zahlreiche Werkzeuge erfordert, kann sie unabhängig durchgeführt werden.

    Da das Wachsverfahren ein Minimum an Materialien erfordert, kann es zu Hause durchgeführt werden.

    In Gegenwart von bevorzugten Eigenschaften hat diese Methode Nachteile, die sich im Folgenden zeigen:

    • Schmerz, dessen Manifestationsgrad je nach individuellen Merkmalen variiert;
    • die Unfähigkeit, zu kurze Haare loszuwerden;
    • das Risiko von unangenehmen Folgen, die sich in Form von Reizungen, Pickeln, eingewachsenen Haaren und Flecken äußern;
    • die Schwierigkeit, Wachs aus dem Gesicht zu entfernen, wenn die Sitzung falsch durchgeführt wird;
    • vom ersten Mal dürfen die Haare nicht auf dem gesamten enthaarten Bereich entfernt werden;
    • das Risiko von Allergien auf die Bestandteile des Gemisches, wenn es Bienenprodukte enthält;
    • Wachsstreifen können nicht in dem Bereich verwendet werden, wo Warzen oder verschiedene Maulwürfe sind.

    Allmählich wird die Empfindlichkeit während des Eingriffs weniger ausgeprägt, der Haaransatz wird dünner und der Enthaarungsprozess wird vereinfacht. Da die Haut im Gesichtsbereich durch eine erhöhte Reaktion auf verschiedene kosmetische Effekte gekennzeichnet ist, insbesondere bei der Epilation, sollte zur Vermeidung von Nebenwirkungen das Verfahren korrekt durchgeführt und die Haut nach der Sitzung richtig behandelt werden.

    Ein wesentlicher Faktor für das Wachsen im Gesicht ist die notwendige Länge der Haare. Warten Sie, bis das Haar auf mindestens 5 mm, aber höchstens 8 mm angewachsen ist. Andernfalls wird das Verfahren komplizierter.

    Das Ergebnis wird im Durchschnitt für 3 Wochen gehalten. Daher dauert es nicht länger als 3-4 Wochen, um die nächste Sitzung zu beginnen.

    Mit Hilfe von Wachs können Sie die Haare an verschiedenen Stellen im Gesicht entfernen, einschließlich der Augenbrauen.

    Vorbereitung für das Verfahren

    Waxing Haarentfernung, im Gesicht gelegen, erfordert eine gewisse Vorbereitung der Haut. Die wichtigsten Regeln, die vor der Enthaarung beachtet werden sollten, sind folgende.

    1. Mindestens eine Woche vor dem Eingriff, verweigern Sie jede Haarentfernung im Gesichtsbereich, wo Wachs Enthaarung geplant ist. Warten Sie, bis das Haar etwa 5 mm erreicht hat.
    2. Die Haut sollte sauber sein, ohne Kratzer und andere Schäden.
    3. 3 Tage vor der geplanten Sitzung das Gesicht mit einem Peeling reinigen.
    4. 2 Tage vor dem Eingriff, nicht sonnen und vermeiden Sie den Besuch des Solariums.
    5. Bevor Sie den Prozess beginnen, dämpfen Sie die Haut, dann entfetten Sie es mit Lotion.
    6. Verwenden Sie Talkumpuder oder Babypuder, damit Ihre Haut während der Sitzung nicht zu nass wird.

    Bevor Sie das Wachs auftragen, achten Sie unbedingt auf Allergien auf seine Inhaltsstoffe. Tragen Sie eine kleine Menge der Verbindung auf das Handgelenk auf und prüfen Sie, ob eine unzureichende Hautreaktion vorliegt.

    Wenn Sie keinen Talk haben, kann die Haut nach der Enthaarung mit Babypuder behandelt werden.

    Wie man ein Wachs für Enthaarung im Gesicht wählt

    Für den Heimgebrauch ist es besser, ein warmes oder kaltes Wachs zu wählen. Dies vermeidet die Bildung von Verbrennungen nach dem Verfahren, wenn die Zusammensetzung zu hoch ist. Darüber hinaus ist die Haut im Bereich der Oberlippe, des Nasen- und Augenbraueninnenbereiches besonders empfindlich, so dass zur Selbstverabreichung empfohlen wird, das Wachs auf eine niedrige Temperatur zu begrenzen.

    Heißes Wachs wird normalerweise verwendet, wenn eine Sitzung im Schönheitssalon durchgeführt wird, wo der Arzt die Sicherheit des Verfahrens garantieren kann. Es erwärmt sich auf etwa 55 Grad und wird auf die Haut aufgetragen. Das scharfe Entfernen des Streifens wird durchgeführt, nachdem die Zusammensetzung vollständig aushärtet und zu einem elastischen Film wird.

    Es ist besser, warmes Wachs zu verwenden, um Gesichtsbehaarung zu entfernen.

    Bei der Verwendung von warmem Wachs werden Papier- oder Leinenstreifen benötigt. Zuerst wird das Wachs auf eine Temperatur von etwa 45 Grad gebracht und dann auf der Stelle überlagert. Wenn es schnell genug abkühlt, wird es nicht lange dauern. Am Ende des Verfahrens fällt der Streifen schnell von der Oberfläche ab.

    Um die Temperatur des Wachses zu prüfen, benutzen Sie den Handgelenkbereich - tragen Sie eine kleine Menge der Masse darauf auf. Die Temperatur des Wachses sollte angemessen sein und keine Beschwerden verursachen.

    Warmwachs ist in Dosen oder in Form von speziellen Kartuschen erhältlich, was die Anwendung auf das Gesicht erleichtert. Es gibt auch Wachs in den Körnchen, das schnell schmilzt und leicht auf die Haut im Nasolabialdreieck oder im Bereich zwischen den Augenbrauen angewendet wird.

    Wachs zur Enthaarung kann in Granulat gekauft werden

    Zur Selbstbehandlung eignet sich auch optimales Kaltwachs, welches mit der aufgebrachten Zusammensetzung ein gebrauchsfertiges Papier oder Gewebestreifen darstellt. Es ist genug, solche Streifen mit den Handflächen für das Erwärmen zu reiben und auf der bearbeiteten Seite der Person aufzutragen. Sie sind ideal für die Korrektur von Augenbrauen sowie die Beseitigung von Haaren im Bereich oberhalb der Oberlippe oder der Naseninnenfläche. Für einzelne Abschnitte produzierte Streifen entsprechender Größe. Dies schließt die Möglichkeit einer Verbrennung vollständig aus.

    Das erste Mal ist es besser, das Verfahren mit fertigen Wachsstreifen auszuprobieren. Sie beeinflussen sanft die Haut, enthalten natürliche Inhaltsstoffe und beseitigen das Risiko von Verbrennungen. An Enthaarung gewöhnt, kann man in Zukunft warmes Wachs verwenden.

    Wenn Sie das Verfahren mit der Verwendung von kaltem und warmem Wachs vergleichen, sind vorgefertigte Streifen zu Hause einfacher und bequemer zu verwenden. Die Effizienz des warmen Wachses ist jedoch höher - es dringt tiefer in die Dermis ein und fängt mehr Haar ein, das es zusammen mit der Wurzel zieht.

    Vorgefertigte Streifen für die Epilation sind am einfachsten für den Heimgebrauch zu verwenden.

    Technik der Wachsenthaarung des Gesichts zu Hause

    Gehen Sie nach Abschluss der Vorbereitung der Haut zum Basisverfahren über. Wenn Sie zum ersten Mal enthaarten oder Ihre Haut zu empfindlich ist, tragen Sie ein Anästhetikum in Form einer Creme oder eines Gels auf die entsprechende Stelle auf. Meistens ist eine Anästhesie für die Oberlippe erforderlich, während im Bereich der Augenbrauen die Haut weniger empfindlich ist.

    Eine beliebte Creme, die entwickelt wurde, um die Oberfläche während des Verfahrens zu entlasten, ist Emla-Creme. Es enthält Lidocain sowie Prilocain. Die Creme wird eine Stunde vor dem Eingriff auf die behandelte Fläche aufgetragen.

    Emla-Creme mit Lidocain zur Anästhesie der Haut vor der Epilation

    Wenn Sie das Verfahren mit warmem Wachs in einer Dose oder einem Granulat durchführen, gehen Sie folgendermaßen vor:

    1. Bringen Sie die Temperatur des Wachses mit Heizgerät oder Wasserbad auf ca. 40 Grad.
    2. Mit einem Spatel gleichmäßig eine kleine Menge der Zusammensetzung auf der gewünschten Fläche des Gesichts gleichmäßig entlang des Haarwachstumsvektors verteilen.
    3. Die aufgebrachte Zusammensetzung mit einem Spatel niederdrücken - die Qualität des Verfahrens und die Vollständigkeit der Haarentfernung hängen von der Presskraft ab.
    4. Legen Sie einen Papier- oder Leinenstreifen über die Mischung und glätten Sie sie für 20-30 Sekunden.
    5. Mit einer schnellen Bewegung, ziehen Sie das Ende des Streifens und reißen Sie es in die entgegengesetzte Richtung des Haarwuchses. Um den Vorgang zu erleichtern, ziehen Sie die Haut an der Stelle, an der die Wachsentfernung beginnt, leicht zurück.
    6. Tragen Sie auf die Enthaarungszone beruhigende Creme oder Talkum auf.

    Wenn Sie warmes Wachs aus Kartuschen verwenden, entfernen Sie zuerst die Folie von der Oberfläche und legen Sie die Kartusche in die Heizung. Nach 30 Sekunden, drehen Sie es um und tragen Sie Wachs mit einer Rolle auf dem Enthaarungsgebiet auf. Darüber hinaus ist die Reihenfolge der Aktionen ähnlich wie die mit Hilfe von Wachs in der Bank durchgeführten Prozedur.

    Vor der Verwendung des Wachses in der Patrone muss für 30 Sekunden in der Heizung platziert werden

    Stellen Sie beim Auftragen von Wachs auf das Gesicht sicher, dass die resultierende Schicht weniger breit ist als der darauf aufgebrachte Papierstreifen.

    Die Verwendung von Wachsstreifen beinhaltet eine leichte und schnelle Version der Beseitigung von unerwünschten Haaren, die im Gesicht erscheint. Sie brauchen kein Heizgerät und keinen Spatel - einfach den Streifen auf die gewünschte Temperatur abreiben.

    1. Legen Sie den Streifen zwischen die Handflächen und reiben Sie ihn vorsichtig für etwa 50 Sekunden ein, bis die Wachsschicht elastisch ist. Wenn der Streifen zu groß ist, schneiden Sie einen Teil der erforderlichen Länge und Breite davon ab.
    2. Tragen Sie den Streifen auf den trockenen, behandelten Bereich des Gesichts um Kinn, Augenbrauen oder Oberlippe auf und glätten Sie ihn. Die Bewegungsrichtung des Vektors - das Wachstum der Haare.
    3. Nach 3-5 Sekunden, wenn das Wachs fest an der Oberfläche haftet, reiße das Papier entlang der Linie ab, die dem Haarwachstum entspricht. Halten Sie in diesem Fall den Bereich mit Ihrer Hand an der Stelle, an der der Streifen entfernt wurde.
    4. Verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme für die behandelte Oberfläche.

    Eine Enthaarungsbehandlung sollte abends durchgeführt werden, damit sich die behandelte Haut beruhigt und sich über Nacht erholt.

    Für die Behandlung des Naseninnenraumes mit Wachs werden spezielle Streifen speziell für diesen Bereich hergestellt. Dadurch können Sie den Vorgang korrekt ausführen, ohne die empfindliche Oberfläche unnötig zu verletzen. Das Verfahren ähnelt der Technik, gewöhnliche Wachsstreifen zu verwenden.

    Wenn Sie fertige Streifen verwenden, benötigen Sie keinen Spachtel oder Heizelement

    Hautpflege nach dem Eingriff

    Beachten Sie nach der Sitzung die folgenden Empfehlungen, um unangenehme Konsequenzen zu vermeiden:

    1. Reiben Sie die behandelte Haut nicht mit den Händen oder mit einem harten Handtuch.
    2. Vermeiden Sie Wasser für mindestens 8 Stunden auf behandelten Flächen.
    3. Legen Sie einen Besuch in der Sauna, im Schwimmbad und in der Sonne für 3 Tage ab.
    4. In den nächsten Tagen befeuchten Sie den Bereich mit einer Creme. Sie können ein Mittel zur Verhinderung des Haarwuchses verwenden, aber kosmetische Zubereitungen auf Alkoholbasis sollten vermieden werden.
    5. Halten Sie für 3 Tage eine Sitzung ab, bei der die gesamte Gesichtsfläche abgeschält wird.

    Wenn nach dem Eingriff eine Rötung auftritt, wird sie bei korrekter Pflege des behandelten Bereichs nach Abschluss des Eingriffs innerhalb weniger Stunden vergehen. Wenn die Reizung nicht innerhalb von 24 Stunden nach der Sitzung verschwindet, dann besuchen Sie einen Dermatologen.

    Nach dem Eingriff für 3 Tage können Sie das Gesicht mit einem Peeling reinigen, um eingewachsene Haare zu vermeiden

    Wie man Wachsrückstände vom Gesicht entfernt

    Wenn nach der Enthaarung Wachsstücke auf dem Gesicht verbleiben, verwenden Sie Feuchttücher, die vorher mit Pflanzen- oder Spezialöl weich gemacht wurden. Dieses Öl ist oft in einem Set mit vorgefertigten Streifen enthalten. Im Falle seiner Abwesenheit, behandeln Sie einfach die Wattestäbchen oder Scheiben mit Pflanzenöl und entfernen Sie die Reste der Mischung.

    In der Regel wird Wachs nicht vollständig aus dem Gesicht entfernt, wenn vorgefertigte Streifen verwendet werden. Wachse von warmen Temperaturen werden normalerweise leicht mit Wasser abgewaschen. Entfernt perfekt die Überreste der Zusammensetzung als Fettcreme oder eine spezielle Lotion während der Enthaarung.

    Mögliche Konsequenzen und wie man sie los wird

    Unangenehme Folgen, die nach einer Wachstunde auftreten können, sind oft auf eine falsche Technik oder auf die Eigenschaften empfindlicher Haut zurückzuführen. Sie können im folgenden ausgedrückt werden:

    • das Auftreten von Reizungen und Flecken auf der behandelten Oberfläche;
    • das Auftreten von Akne und Entzündung;
    • Schädigung der oberflächlichen Hautschicht;
    • eingewachsene Haarbildung.

    Hautreizungen sind oft mit einer übermäßigen Empfindlichkeit der Gesichtsoberfläche verbunden und sehen wie ein Peeling, Engegefühl, rote Flecken oder Punkte aus. Neben Irritationen können nach dem Eingriff Akne und entzündliche Prozesse auftreten.

    Im Falle der Reizung ist es wichtig, die Reizung von der allergischen Reaktion zu unterscheiden, in deren Gegenwart man auf diese Art der Enthaarung verzichten muss.

    In der Regel verschwinden solche Phänomene nach ein paar Stunden oder am nächsten Tag von selbst. Um den Erholungsprozess der behandelten Bereiche zu beschleunigen, verwenden Sie Nährstoffe, Talkum sowie Antiseptika wie Rescue oder Actovegin Cremes. Sie helfen, Reizungen zu lindern und die entstandenen Pusteln zu beseitigen.

    Verwenden Sie Balsam Rescuer, um Hautentzündungen und Akne zu reduzieren.

    Als Beruhigungsmittel können Sie Umschläge aus Aloe, Petersilie oder Kamille verwenden.

    Eine Schädigung der Hautschicht tritt am häufigsten bei der erstmaligen Durchführung des Verfahrens auf, wenn sich die Gesichtsoberfläche noch nicht an den Prozess angepasst hat. Die Ursache dieses Problems kann auch die Verwendung von Wachs mit unzureichender Qualität oder mit einer früheren Haltbarkeitsdauer sein.

    Wenn Sie eingewachsene Haare haben, verwenden Sie spezielle Werkzeuge, um die Haut zu erweichen und die Freisetzung solcher Haare im Freien zu erleichtern. Schälen Sie das Gesicht zweimal wöchentlich und befolgen Sie die Pflegevorschriften für die behandelte Oberfläche.

    Zur Linderung von Irritationen der Haut nach der Enthaarung hilft eine Kompresse aus der Kamillen-Abkochung

    Eigenschaften der männlichen Gesichts wachsen wachsen

    Eine auf einem männlichen Gesicht durchgeführte Wachsdepilation zeichnet sich durch mehrere Merkmale aus. Also, Männer haben eine dichtere Haut mit Haaren, die hart in der Struktur sind. Follikel liegen tiefer unter der Epidermis als bei Frauen. Aus diesen Gründen wird der Prozess ihrer Entfernung komplizierter und schmerzhafter.

    Männerhaare haben im Vergleich zu Frauen eine erhöhte Wachstumsrate, daher sollte eine Enthaarung im Gesicht häufiger durchgeführt werden. Beim Loswerden der Haare im Kinnbereich muss man große Flächen greifen.

    Männer müssen ihre Enthaarung häufiger wegen der härteren Gesichtsbehaarung wachsen

    Als ein Vorteil tritt die Schädigung der Haut bei Männern aufgrund ihrer Eigenschaften viel weniger häufig auf, daher ist heißes Wachs geeigneter für die Selbstenthaarung. Es ermöglicht Ihnen, dickes und zähes Haar viel effizienter zu entfernen. Diese Methode ist weniger schmerzhaft und das Risiko von Verbrennungen auf der männlichen Haut ist aufgrund der geringeren Empfindlichkeit geringer.

    Mit Hilfe von Wachs Enthaarung, können Sie Haare von Männern in den Nasenlöchern, zwischen den Augenbrauen, Ohrmuscheln entfernen, und geben Sie auch die gewünschte Form zu einem Bart und Schnurrbart.

    Die tägliche Rasur der Männerhaut ist durch eine Langzeit-Enthaarung mit einer Wachszusammensetzung, die das Haar schwächer und dünner machen wird, möglich. Für die vollständige Entfernung der Gesichtsbehaarung dauert es etwa 8-10 Behandlungen mit einem Intervall von 1-1,5 Monaten.

    Enthaarungswachs ermöglicht es Männern, die tägliche Rasur zu vergessen

    Im Allgemeinen ähnelt die Verfahrenstechnik für Männer der Enthaarung für Frauen und weist einige Merkmale auf, die mit der Verwendung von heißem Wachs verbunden sind. Seine Temperatur sollte ungefähr 60 Grad betragen. Das Wachs wird auf die entsprechende Fläche des Gesichtes aufgetragen, mit einem Streifen Stoff oder Papier bedeckt und dann in die entgegengesetzte Richtung des Haarwachstums gebrochen. Da die Depilation unter Verwendung von heißem Wachs mit der Wahrscheinlichkeit verbunden ist, eine Verbrennung zu bekommen, ist es für Männer besser, das Verfahren im Schönheitssalon durchzuführen.

    Bewertungen des Verfahrens

    Ich habe sehr lange komplexiert und konnte mich nicht entscheiden, die Antennen mit Wachs zu entfernen.... "Trotzdem habe ich vor einer Woche entschieden! Entfernte einfache Wachsstreifen für die Beine, das Ergebnis wurde getroffen. In 1- begannen sie weniger zu wachsen (die Haare, die wachsen, mit einer Pinzette entfernen) Es gibt weder "Stümpfe" noch Borsten, vor denen ich am meisten Angst hatte. Also Mädchen sind nicht betroffen! Sie müssen nur ständig Ihr Gesicht überwachen und pflegen. Es ist ganz natürlich, wie Haare waschen oder Zähne putzen!

    Ich kaufe Wachsstreifen, schneide sie in dünne Streifen und streiche das Haar über meine Lippe. Ich mache es für die Nacht und ich schmiere nach einer Baby-Creme) bis morgen ist alles in Ordnung für ein Jahr)

    Am Abend, vor dem Entfernen, reinige ich mein Gesicht von Kosmetika, dann Wachs Streifen, dann - eine Schicht Baby Creme und Schlaf. die Streifen sind für mich am besten geeignet, und von einem Creme - Epilierer (egal) habe ich kleine Pickel in ein oder zwei Tagen. Salonprozeduren haben es nicht versucht.

    Im Allgemeinen mache ich immer Epilation mit Zucker, und da die Haare über der Lippe nicht sehr lang sind, ist es für mich bequemer, sie mit heißem Wachs zu reinigen. Danach immer mit Puder bestreuen.

    Ich schätze nicht so glücklich. Nach der ersten Verwendung von Wachsstreifen blieben meine Haare und Haut auf dem Streifen. Es tat weh. 2 Wochen geheilt. und wo das Wachs in Kontakt mit der Hautkruste kam, was auch lange nicht mehr ging. und als alles herunterkam, begannen die Haare in einer Woche zu wachsen, ich werde es nicht mehr benutzen. Ich würde lieber eine Pinzette benutzen.

    Steuern, abbestellen) Ich habe diesen Vorgang gestern gemacht. Ich habe kleine Streifen, speziell für das Gesicht und es scheint für die Bikinizone. Aber zuerst habe ich sie in zwei Hälften geschnitten (quer) und dann wieder halbiert (jetzt entlang). Es hat sich herausgestellt, dass es notwendig ist - kleine, schmale Streifen. Dann wärmte sie den Streifen mit einem Fön auf und teilte ihn in ihr Gesicht. Alles war sehr gut abgerissen)) Wachs gereinigt mit "Johnsons Baby" Babyöl. Es war Rötung, aber zu meiner Überraschung, nach 2 Stunden, ging die Rötung über. Und ich hatte Angst, dass ich heute mit diesem roten Platz bei der Arbeit wäre und jeder würde verstehen, was ich getan habe)) Nun, jetzt werde ich warten. Vielleicht habe ich Glück und sie werden in der Regel nicht mehr wachsen)

    Weißt du, ich war erst in der 5. Klasse und Haare begannen auf meiner Oberlippe zu wachsen, und nicht 2.3 Haare, sondern nur alle. natürlich in der Schule, Hühner wurden verstreut, berührt... es wurde nicht nett, und die Haare wurden länger und schwarz... aber ich ging nicht auf den Spiegel, so hatte ich Angst vor mir.. der Teint begann, alles versuchte mein Gesicht irgendwie zu decken, wenden Sie sich, decken diesen Ort mit meiner Hand aber du wirst die ganze Zeit nicht so gehen. Ich lese viele Tipps, es war sicherlich möglich zu warten, aber es gab ungefähr 500 Haare... und für mich ist eine Haarsträhne eine Tragödie, gut, am Ende habe ich beschlossen, Wachsstreifen zu verwenden, großartig! krank natürlich, aber Schönheit erfordert Opfer! Ich habe mich noch nie so schön gesehen) sie begannen, auf mich zu achten) im Allgemeinen mache ich alle zwei Wochen Wachs Epilation, aber wenn schwarze Haare sprießen, ziehe ich aus - es ist normal) aber das letzte Mal habe ich nicht erfolgreich meine Lippe und verletzt.....der rote Ort wurde, Kruste immer noch bedeckt, es tut weh... was tun? Aus diesem Grund möchte ich eine Enthaarungscreme ausprobieren

    Ich mache Veet für das Gesicht selbst zu Hause, am nächsten Tag, keine Irritation.

    Ich benutze auch Wachsstreifen für das Gesicht. Am Abend werde ich tun - am Morgen keine Rötung. Hauptsache ist zu benutzen.

    Ich lösche es für eine lange Zeit, es ist nicht weniger, aber es gibt definitiv nicht mehr) Aber es ist besser, es zu tun, wenn es keine Notwendigkeit gibt, besonders beim ersten Mal gibt es Rötung. Sie wusch sich das Gesicht, nahm die gestreiften und warmen in ihren Händen, man kann ein wenig reiben, man wird selbst verstehen, dass das Wachs zu schmelzen begann und klebte sozusagen schräg von der Nase, entlang der Lippe. Ich lasse für 30 Sekunden stehen, das Wachs härtet sozusagen aus und reißt den Rand von der Ecke der Lippen, die in Richtung der Nase ist, d.h. gegen Haarwuchs. Manchmal wiederhole ich den Vorgang und lösche dann die Reste der beigefügten Serviette.

    Ich mache schon seit einigen Jahren Wachs und entferne Haare, die auf meiner Oberlippe wachsen. Für jede epilierte Zone verkaufen sie normalerweise separate Produkte, sei es Wachs- oder Wachsstreifen, ich nehme spezielle für das Gesicht. Ich fange mit den Streifen an, weil sie meiner Meinung nach viel bequemer sind, weil Sie sich nicht darum kümmern sollten, das Wachs zu erhitzen, sondern nur die Streifen in Ihren Händen aufzuwärmen, sie dann auf Ihr Gesicht zu drücken und sie scharf zu entfernen. Für diejenigen, die anfangen werden, Haare auf diese Weise zu entfernen. Ich möchte sagen, dass die Haarentfernung sehr scharf und schnell ist, sonst bleiben Wachs und Haare auf der Haut. Übrigens, vor dem Beginn der Epilation behandle ich den epilierten Bereich und Hände mit Chlorhexidin (kostet 15-20 Rubel in der Apotheke), dann trage ich Babypuder, ziemlich viel (Talkumpuder kann sein), und erst dann Streifen. Zuvor war Floresan mein Favorit, jetzt ist ihre Qualität ein wenig schlechter geworden, da viel Wachs auf der Haut geblieben ist. Es ist notwendig, Wachs mit Hilfe von Öl zu entfernen, ich benutze Jojobaöl - es wird in einem Moment und ohne Anstrengung entfernt. Ich habe früher eine spezielle Creme aufgetragen, die in Kartons mit Streifen war, jetzt denke ich, dass Öl genug ist. Irritation geht ziemlich schnell vorbei, aber ich empfehle immer noch keine Haarentfernung vor dem Ausgehen. In unserer Stadt sehe ich selten Streifen für Gesichter in Geschäften, nur Floresan oder Wit, aber sie sind sehr teuer, mehr als 400 Rubel, während Floresan nur 100 für die gleiche Anzahl von Streifen ist. Es gibt 20 von ihnen in der Verpackung, aber sie sind paarweise zusammengeklebt, so dass Sie zu einem Zeitpunkt 2 Stück übrig haben werden. Es reicht mir jetzt, nur einmal in der Woche zu epilieren, da die Haare langsam, dünn und spärlich wachsen, aber man kann sie immer noch sehen, also ohne Epilation. Ich habe einmal ein spezielles Wachs für das Gesicht der gleichen Firma gekauft, aber die Freundschaft hat nicht funktioniert, weil das Wachs einfach in den Streifen aufgesogen wurde. Ich werde über dieses Wachs getrennt schreiben, und ich würde Streifen empfehlen, um eine Gesichtshaarentfernung zu empfehlen.

    Video: Wie man Haare mit Hilfe von Wachsstreifen zu Hause über die Oberlippe zieht

    Das Verfahren zur Schaffung einer glatten Haut ohne unnötige Haare auf verschiedenen Teilen des Gesichts zu Hause Bedingungen erfordert minimale Zeit und erfordert keine spezielle Ausrüstung. Es genügt, vorgefertigte Wachsstreifen oder Wachs in einem Glas, Kartuschen, Granulaten und einer Heizung zu kaufen. Für die Enthaarung, die im Gesicht durchgeführt wird, verwenden Frauen kein heißes Wachs, so dass die Sitzung unabhängig durchgeführt werden kann, ohne das Risiko, sich zu verbrennen. Vorbehaltlich der Anforderungen an die Hautpflege vor und nach dem Eingriff sowie die korrekte Anwendung und Entfernung von Wachs ist die Qualität des Ergebnisses und die Vermeidung von Nebenwirkungen gewährleistet.

    Wie man die Maschine rasiert: Nuancen, die man nicht kannte

    Egg Shugaring: empfindliche Enthaarung für Männer