Epilation Zone Bikini Wachs Ihr Feedback

Oh, das Mädchen hat sich morgen für eine tiefe Bikini-Epilation angemeldet, also gruseliges Zinn, teile einfach deine Eindrücke und Ratschläge, wer hat, wie alles ging)) Schamgefühle überraschend aus irgendeinem Grund, nein, wahrscheinlich an Gynäkologen gewöhnt)) Aber ich habe furchtbare Angst vor Schmerzen, aber Ich hoffe ich leide, ich will gepflegt sein, Madame ich war beschäftigt mit meinem Auftreten, ich war abgelenkt von der Planung)))

Mobile Anwendung "Happy Mama" 4.7 Kommunikation in der Anwendung ist viel bequemer!

Scham ist das Letzte woran du in diesem Moment denkst))) Alles hängt vom Meister ab, wenn alles richtig gemacht wird, wird es nicht so schmerzhaft sein)))

Ich hoffe auf einen Profi zu kommen))))) in dieser Sache = D

das erste Mal wird es schmerzhaft sein, ertragen es... dann aber wird es keine Probleme geben... und auf keinen Fall nicht rasieren, auch wenn du nicht zum Meister kommst, ertrage es besser

Ja, müde von der ewigen Rasur, Ärger, nicht ästhetisch, es ist alles... Schönheit erfordert Opfer)))

Zucker, auch sie sagen Normen, einige Mädchen machen sich selbst zu Hause Karamell)

tat 2 mal, mehr beschlossen, nicht zu verspotten.

Das erste Mal wurde um 9 Uhr morgens aufgezeichnet, kam ich nach 2 Stunden betrunken nach Hause... es war dort, dass ich so obezbalivat und Angst entfernt wurde. Blutergüsse waren noch da, die Wirkung war nicht lang

Wow! und was zwei Stunden hat was gemacht? Ich wurde ungefähr 15 Minuten von der Stärke erzählt.

Senya immer noch überzeugt + bricht, aber ich bin in der Regel ein schrecklicher Feigling und sehr viel Angst vor Schmerzen + meine Beine taten

zu Hause werde ich es nicht riskieren))) Ich kann nicht selbst)))

Ahah, naja, lass uns sehen, wie es sein wird, das ist, was wütend macht, dass du dafür wachsen musst, aber ich fand heraus, dass gerade für die Zeit der Menstruation dieser Moment fallen sollte))

Ich mache schon seit 4 Jahren Wachs und Zucker). Zuerst war es auch gruselig, aber alles ging gut)))

Ich bin nicht überrascht, dass wir wieder Zufälle haben) Ich habe mich auch kürzlich dazu entschieden) Das erste Mal war schmerzhaft, aber erträglich, der Meister abgelenkt))) Ich hatte Angst vor Schmerzen beim ersten Mal, nur Horror)) Ich fühlte mich wie ein Held) Das zweite Mal ist einfacher) Sagt dann wird es einfacher und einfacher) Das Ergebnis ist sicherlich erstaunlich, nicht ein Rasiermesser, was immer du sagst) Das einzige, was ich wählte um shugaring) Und, vor dem ersten Mal, irgendwo in einer Stunde, trank ich die Nurofen Tablette)

Laser-Haarentfernung, tiefer Bikini

Das Leben steht nicht still, und damit verändern sich Modetrends. Was vor einiger Zeit als Norm galt, kann heute irrelevant und veraltet sein. Es geht nicht nur um Kleidung, Frisur oder Make-up, sondern auch um Dinge, die vor neugierigen Blicken verborgen sind. Dazu gehört das Verfahren zur Entfernung unerwünschter Haare in intimen Bereichen.

Heute ist es unwahrscheinlich, dass jemand von der Pflege einer Bikinizone überrascht wird. Dies ist ein sehr heikles Verfahren, daher gibt es mehrere Möglichkeiten dafür. Jemand bevorzugt das Rasieren, jemand benutzt Cremes, aber das effektivste und schmerzloseste Verfahren ist Laser-Haarentfernung.

Was ist das?

Bevor wir über die Eigenschaften dieser Aktion sprechen, sollten wir den Unterschied zwischen Haarentfernung und Enthaarung erwähnen. Beide dieser Prozesse helfen, unerwünschte Vegetation loszuwerden. Bei der Haarentfernung werden jedoch die Haare zusammen mit den Haarfollikeln entfernt, und während der Enthaarung werden die Haare einfach abgeschnitten und die Wurzeln nicht beeinträchtigt.

Laser-Haarentfernung ist ein kosmetischer Eingriff, der mit einem speziellen Gerät, nämlich einem Laser, durchgeführt wird. Dies ist ein sehr anspruchsvoller Prozess, da ein hochpräzises Gerät dazu beiträgt, überschüssiges Haar ausreichend lange zu entfernen, ohne dabei die Haut zu verletzen. Dies ist besonders wichtig bei Orten mit sehr empfindlicher Haut.

Der Laser hat eine schädigende Wirkung direkt auf das Haar selbst, ohne die Haut zu beeinträchtigen. Nach kurzer Zeit wird die Haut glatt und glatt. Der Effekt besteht für mehrere Monate und in einigen Fällen während des Jahres.

Besonderheiten

Die tiefe Entfernung unerwünschter Vegetation im Intimbereich ist durch die Tatsache gekennzeichnet, dass die Haut sehr empfindlich ist, der Bereich selbst nicht sehr bequem gelegen ist und der gesamte Prozess ziemlich mühsam ist. Die Dicke der Haare spielt ebenfalls eine Rolle.

Die Merkmale der Laser-Haarentfernung können wie folgt festgestellt werden:

  • Um absolut alle Haare zu entfernen, ist eine große Anzahl von Verfahren erforderlich. Dies liegt an der Zartheit und Empfindlichkeit der Haut.
  • Zwischen den Sitzungen der Laserentfernung der Vegetation ist es wünschenswert, 1 Monat zu widerstehen.
  • Auch nach Beendigung des gesamten Kurses ist es notwendig, von Zeit zu Zeit eine Korrektur durchzuführen.
  • Ältere Frauen brauchen weniger Sitzungen, um unerwünschte Vegetation loszuwerden.
  • Bevor das Verfahren erforderlich ist, um etwas Training durchzuführen.

Es ist nicht notwendig, alle Haare auf der Bikinizone zu entfernen, Sie können einen kleinen Bereich für eine intime Frisur lassen. Um dies zu tun oder nicht, entscheidet jede Frau für sich.

Viele Frauen wissen, dass es nicht einfach ist, unerwünschte Haare loszuwerden. Sie kommen verschiedenen Kosmetika und Verfahren zu Hilfe. Schönheitssalons und medizinische Zentren bieten verschiedene Arten solcher Dienstleistungen an, von denen die am häufigsten sind:

  1. Mini-Bikini, es ist klassisch. Diese Art der Entfernung von unerwünschter Vegetation wird entlang der Linie der Unterwäsche durchgeführt, während ein kleiner Bereich mit Schamhaaren belassen wird. Mit anderen Worten, nur die Vegetation, die nicht unter einem Badeanzug oder Höschen versteckt werden kann, wird entfernt.
  2. Tiefer Bikini. Mode-Frauen, die diese Option wählen, entfernen alle Haare in der Leistengegend, von den inneren Oberschenkeln. Dieser Typ wird auch als brasilianischer Bikini bezeichnet.
  3. Total Bikini. Bei diesem Verfahren werden die Haare nicht nur von den Genitalien, sondern auch von der gesamten sie umgebenden Haut vollständig entsorgt.
  4. Extra Bikini. Das Gebiet, von dem die Vegetation entfernt wird, umfasst die Schamlippen und den interyagalen Bereich.

Um eine geeignete Option für die Haarentfernung auszuwählen, müssen Sie sich für die Art der Unterwäsche und die individuellen Bedürfnisse des Menschen entscheiden. Es gibt eine weibliche und männliche Haarentfernung. Für Männer gelten die gleichen Verfahren wie für Frauen. Unter den Besuchern der Salons ist jedoch eine größere Anzahl von Besuchern genau das richtige Geschlecht.

Kontraindikationen und Wirkungen

Laser-Haarentfernung - ein relativ einfacher und sicherer Prozess, der nur von erfahrenen Fachleuten durchgeführt wird. Aber es ist nicht für jeden geeignet. Sie sollten es nicht in Anwesenheit der folgenden Einschränkungen halten:

  • Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit.
  • Menschen, die ansteckende Krankheiten, somatische Störungen oder Erkrankungen des Immunsystems haben.
  • Menschen mit Onkologie, Herz-Kreislauf-Insuffizienz oder Diabetes.
  • Menschen, die sich einer Behandlung mit potenten Antibiotika unterziehen.
  • In Anwesenheit einer frischen starken Bräune,
  • Wenn die Haare hell oder grau sind.
  • Für pilzliche, venerische oder entzündliche Erkrankungen.
  • Wenn die Haut überempfindlich gegen die Sonne oder Laserstrahlung ist.

Aber selbst wenn es keine Kontraindikationen gibt, sollten Sie den Prozess qualifizierten Meistern anvertrauen. Andernfalls kann eine schlecht ausgeführte Prozedur negative Folgen in Form von Verbrennungen haben. Ein Brennen kann auftreten, wenn:

  • Der Bereich, aus dem die Vegetation entfernt wird, ist nicht ausreichend gekühlt.
  • Wird auf das Hautkosmetiköl oder darauf basierende Mittel aufgetragen.
  • Der Laser arbeitet mit zu hoher Leistung.
  • Die Haut ist zu anfällig für Laserstrahlung.
  • Wenn die Haare eine Länge von mehr als 3 mm haben, wie in diesem Fall, fallen die Haare auf die Haut und verletzen sie.

Nach dem Eingriff müssen Sie bestimmte Regeln beachten, da sonst unangenehme Folgen wie Schmerzen, Unwohlsein, Hautausschlag oder Hautirritationen auftreten können.

Tut es weh?

Viele Frauen haben Angst vor Laser-Haarentfernung, da sie diesen Prozess als sehr schmerzhaft empfinden. Erfahrene Ärzte bestreiten jedoch dieses Gerücht. Wie komfortabel der Prozess sein wird, können wir schließen, indem wir solche Merkmale Ihres Körpers als die Schwelle des Schmerzes, die Phase des Menstruationszyklus, analysieren.

Leichte Beschwerden, die während der Hardware-Enthaarung auftreten, können von der Laserleistung, der Haardicke und der Hautempfindlichkeit abhängen. Um dies zu vermeiden, werden alle Geräteparameter für jeden Client streng individuell ausgewählt.

Vorbereitung

Wenn Sie sich entscheiden, eine Laser-Haarentfernung durchzuführen, dann sollten Sie nicht sofort in einen Schönheitssalon oder ein medizinisches Zentrum laufen. Selbst wenn der Spezialist Zeit hat, dieses Verfahren durchzuführen, wird er es wahrscheinlich nicht nehmen, da Ihre Haut einfach nicht darauf vorbereitet ist.

Die Vorbereitung erfordert keine besonderen Bedingungen. Es ist wichtig, die folgenden Regeln zu beachten:

  1. Konsultieren Sie vor dem Eingriff einen Dermatologen und Endokrinologen.
  2. Sie sollten nicht starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein, sich sonnen oder das Solarium zwei Wochen vor der Epilation besuchen.
  3. Die Länge der Haare sollte 3 mm nicht überschreiten, damit nicht nur die Haare, sondern auch die Haarzwiebel zusammenfallen.
  4. Bei einer Vorgeschichte von Herpes genitalis sollten Sie einige Tage vor der Epilation antivirale Medikamente einnehmen.
  5. Die Haut sollte sauber und trocken sein, daher sollten Sie die Creme und andere Kosmetika einen Tag vor dem Eingriff nicht mehr verwenden.
  6. Es ist besser, die Haarentfernung in der Mitte des Menstruationszyklus durchzuführen, dann wird die Haut nicht zu empfindlich sein.
  7. Schmerzmittel können etwa eine Stunde vor dem Prozess angewendet werden.
  8. Beim ersten Verfahren ist es besser, dem klassischen Bikini den Vorzug zu geben. Wenn der Prozess keine Unannehmlichkeiten verursachte, dann können Sie sich beim nächsten Mal für eine tiefe Entscheidung entscheiden.
  9. In der Regel ist Epilation in der kalten Zeit weniger schmerzhaft.
  10. Auf heller Haut und hellem Haar ist das Verfahren effektiver.
  11. Verwenden Sie keine Antibiotika für 14 Tage vor der Epilation.

Epilierer für den Intimbereich: Wie wählt man kein Folterinstrument, sondern einen treuen Gehilfen?

Eine der Komponenten der Schönheit des weiblichen Körpers ist die glatte Haut. Besonderes Augenmerk wird auf die Bikinizone gelegt. Im Moment gibt es viele Möglichkeiten, Haare in diesem Teil des Körpers zu beseitigen. Zu Hause werden häufig Epilatoren verwendet.

Kriterien für die Wahl eines Epilators für den Intimbereich

Es ist kein Geheimnis, dass das Ausziehen von Haaren in der Bikinizone mit sehr schmerzhaften Empfindungen verbunden ist. Tatsache ist, dass hier die Empfindlichkeit der Haut zu hoch ist und das Haar, das darauf wächst, eine harte und dicke Struktur hat.

Bei der Auswahl eines Epilators muss daher auf seine hohe Effizienz und maximale Fähigkeit zur Schmerzlinderung während des Eingriffs geachtet werden.

Beim Kauf eines Gerätes zur Enthaarung des Intimbereichs müssen Sie einige Punkte beachten.

Arten von Geräten

Hersteller bieten zwei Arten von Epiliergeräten: Pinzetten und Scheiben.

Epilierer können Scheiben oder Pinzetten sein.

Die Pinzetten sind mit kleinen, gestaffelten Pinzetten ausgestattet. Während des Verfahrens werden die Haare mit einer Pinzette aufgenommen und aus der Haut gezogen.

Pinzetten können 20 bis 50 Stück sein. Experten glauben, dass die optimale Menge 30-40 Pinzetten ist. Wenn es viele Pinzetten gibt, wird der Enthaarungsprozess sehr schnell, aber sehr schmerzhaft sein. Mit einer kleinen Anzahl von Pinzetten wird der Grad der Schmerzen abnehmen, aber der Prozess der Haarentfernung wird auch verzögert werden.

Bei Scheibenepilatoren sind 20-30 Scheiben in einer Reihe angeordnet. Während des Betriebs des Gerätes drehen sich die Scheiben und pressen sich gleichzeitig zusammen, greifen überschüssiges Haar und ziehen es aus der Haut heraus.

Pinzetten gelten als effektiver als Scheiben-Epilierer, da die Haut in einem Durchgang glatter wird. Festplattengeräte profitieren jedoch erheblich vom Preis.

Macht

Geräte können netz- oder batteriebetrieben sein. Ein Epilierer, der mit elektrischer Energie betrieben wird, wird am häufigsten zu Hause verwendet. Der Vorteil solcher Modelle ist, dass sie nicht im ungünstigsten Moment abschalten. Außerdem sind diese Geräte viel billiger als wiederaufladbare Geräte.

Auf Reisen ist es jedoch bequemer, batteriebetriebene Epilatoren zu verwenden. Solche Modelle bieten eine größere Manövrierfähigkeit und sind nicht an den Ort des Auslasses gebunden. Bei der Auswahl solcher Geräte muss berücksichtigt werden, wie eine großzügige Batterie im Design verwendet wird.

Heute können Sie die kombinierten Modelle finden, die zwei Energienmodi haben: vom Netz und vom Akku.

Geschwindigkeitsmodus

Die meisten Epilierermodelle haben zwei oder drei Geschwindigkeiten. Bei geringer Geschwindigkeit des Gerätes (bis zu 600 Umdrehungen pro Minute) werden dünne und weiche Haare entfernt. Die zweite Geschwindigkeit beträgt normalerweise 750 U / min. Es wurde entwickelt, um steiferes Haar zu beseitigen.

Um das gewünschte Ergebnis in der Bikinizone zu erzielen, können verschiedene Epiliergeschwindigkeiten kombiniert werden.

Düsen

Beim Kauf eines Geräts sollten Sie unbedingt darauf achten, welche Zubehörteile im Kit enthalten sind. Zunächst sprechen wir von einer Düse zur Enthaarung sensibler Bereiche. Da der Vorgang des Ausreißens von Haaren in einem empfindlichen Körperteil von "speziellen" Empfindungen begleitet wird, sollte der behandelte Hautbereich eine kleinere Fläche haben. Die Düse für die Bikinizone bedeckt einen Teil der Scheiben oder Pinzetten und verringert dementsprechend die Beschwerden.

Die Düse zur Behandlung des Intimbereichs schließt einen Teil der Pinzette

In einigen Modellen wird die Düse, die die Haut festhält, verwendet, um Schmerz zu verringern. Allerdings ist seine Verwendung in der Bikinizone möglicherweise nicht sehr bequem, aber dieses Gerät wird beim Entfernen von Haaren an den Händen und Füßen benötigt.

Es ist bekannt, dass nach der Enthaarung des Intimbereichs oft eingewachsene Haare auftreten. Um dieses Problem zu vermeiden, empfehlen Experten, die toten Zellen der oberen Hautschicht auf verschiedene Arten zu entfernen. Düse für das Peeling ermöglicht es Ihnen, die Haut vor der Sitzung vorzubereiten und darauf nach dem Eingriff zu achten.

Wenn die Haare in der Bikinizone länger sind, werden sie während des Eingriffs schlecht aufgenommen und ihre Entfernung verursacht übermäßig schmerzhafte Empfindungen. Daher sollten die Haare vor dem Enthaaren gekürzt werden. In diesem Fall hilft der Düsentrimmer.

Der Epilierer wird vielseitiger, wenn verschiedene Düsen darin enthalten sind.

Massageartikel

Um die Schmerzen zu lindern, haben einige Modelle Massagekomponenten, die während des Eingriffs die Haut entspannen und die Enthaarung angenehmer machen.

Das Vorhandensein von Massageelementen im Design des Epilierers reduziert Schmerzen

Die Möglichkeit der Enthaarung in der Dusche

Viele Frauen behaupten, dass das Entfernen von Haaren während des Badens oder Duschens viel schmerzloser ist, weil die Haut erweicht ist und die Poren sich öffnen, und dies erleichtert den Prozess, Haare zusammen mit ihren Wurzeln zu ziehen. Wenn die Haut überempfindlich ist, spielt dieses Kriterium eine wichtige Rolle, daher sollten jene Modelle bevorzugt werden, die für die feuchte Enthaarung verwendet werden können.

Darüber hinaus werden einige Epilierer in Kombination mit Duschgel oder Rasierschaum verwendet.

Das Gehäuse des hermetischen Epilators ermöglicht die Verwendung direkt in der Dusche

Kühlsystem

Schmerzhafte Empfindungen werden weniger akut, wenn der behandelte Hautbereich abgekühlt wird (wir alle erinnern uns, wie in der Kindheit sie auf die mit Grün behandelten Wunden blies).

Unterschiedliche Hersteller verkörpern auf unterschiedliche Weise die Idee, den behandelten Hautbereich zu kühlen. Manchmal kommt ein Kühlhandschuh oder ein Gelbeutel mit dem Epilierer. Sie müssen zuerst in einen Kühlschrank gestellt und dann unmittelbar vor dem Eingriff verwendet werden.

Einige Modelle verfügen über ein integriertes Luftströmungssystem, das die Haut der Bikinizone effektiv kühlt.

Die Gebläsefunktion im Epilierer macht den Eingriff weniger schmerzhaft.

Art des Kopfes

Epilierer können abnehmbare und nicht entfernbare Epilierköpfe haben. Es sollte beachtet werden, dass abnehmbare Köpfe viel einfacher zu reinigen sind, daher sollten solche Modelle bevorzugt werden. Darüber hinaus empfehlen Experten, Geräte mit einem schwebenden Kopf zu wählen, da sie alle Biegungen des Körpers im Intimbereich wiederholen, wodurch die Epilation viel effektiver wird.

Hintergrundbeleuchtung

Die Bikinizone ist während des Eingriffs schlecht sichtbar, weshalb die Qualität der Enthaarung leiden kann. Daher tut zusätzliche Berichterstattung, wie sie sagen, nicht weh. Wenn das Modell eine Hintergrundbeleuchtung bietet, kann es zusätzlich zugunsten ihrer Wahl spielen.

Video: Wählen Sie den Epilierer

Um beim Kauf eines Epiliergeräts die richtige Wahl zu treffen, müssen Sie die Vor- und Nachteile abwägen und feststellen, welche "Schnickschnack" Sie für das Verfahren benötigen und auf die Sie verzichten können, da jede neue Verbesserung den Preis des Geräts erhöht.

Enthaarungsregeln

Da die Verwendung des Epilators mit schmerzhaften Empfindungen einhergeht (besonders in der Intimzone), müssen bestimmte Empfehlungen befolgt werden, die nicht nur die Schmerzen lindern, sondern auch das Verfahren effektiver machen.

Vorbereitung der Haut

Experten empfehlen 1-2 Tage vor dem Eingriff, die Haut der Bikinizone mit einem weichen Peeling oder einer speziellen Peeling-Düse zu behandeln. Dies wird die verhornte Schicht entfernen und dadurch die Haare etwas verlängern und anheben, und der Epilierer wird zuverlässiger sein, sie zu erfassen.

Wenn eine trockene Enthaarung durchgeführt wird, sollte die Haut unmittelbar vor dem Eingriff in einem Bad gedämpft werden. Heißes Wasser öffnet die Poren und die Haare werden viel leichter herausgezogen.

Kosmetikerinnen wird empfohlen, Talk oder Babypuder auf die zu behandelnde trockene Haut aufzutragen. Dank ihm verdicken sich die Haare, und ihre Gefangennahme durch Pinzetten oder Scheiben wird erleichtert.

Die optimale Länge der Haare sollte 1-2 mm betragen. Kürzere Haare können den Epilierer nicht greifen, und langes Haar wird mit spürbarem Schmerz herausgezogen, so dass Sie vor der Enthaarung einen Düsentrimmer verwenden können, um die Länge zu reduzieren.

Verwenden des Epiliergeräts

Nachdem die Haut des Intimbereichs vollständig vorbereitet ist, können Sie mit der Enthaarung fortfahren.

Das Gerät sollte mit einem empfindlichen Aufsatz ausgestattet sein, der Haare in sensiblen Bereichen entfernt. Unabhängig von der Art der Enthaarung (trocken oder nass) muss das Gerät in einem Winkel von 90 ° zur Hautoberfläche gehalten und gegen das Wachstum der Haare bewegt werden. Bei Beachtung dieser Regeln ist die hohe Effektivität der Enthaarung gewährleistet.

Wiederholtes Verfahren sollte nur in 2-4 Wochen durchgeführt werden, abhängig von den physiologischen Eigenschaften des Körpers und der Intensität des Haarwachstums.

Verringerung der Schmerzen

Um den Grad der Schmerzen zu reduzieren, können Sie Schmerzmittel, zum Beispiel, Emla-Creme oder andere Lidocain-basierte Medikamente verwenden. Emla wird eine Stunde vor dem Eingriff in einer dicken Schicht auf die Bikinizone aufgetragen, und ein okklusaler Aufkleber wird darauf aufgebracht.

Emla-Creme wirkt anästhesierend auf die Haut.

Nach Ablauf der Anwendungszeit entfernen Sie den Aufkleber, entfernen Sie die Reste der Creme mit einem trockenen Tuch und starten Sie die Enthaarung.

Durch den Einsatz von Schmerzmitteln kann die Verwendung des Epilierers behandelt werden und die Zone des tiefen Bikinis. Wenn jedoch nach dem Eingriff schwerwiegende Folgen in Form von Reizungen und Entzündungen auftreten, dann müssen Sie über andere Methoden zur Beseitigung von Haaren in diesem empfindlichen Teil des Körpers nachdenken.

Nach der Verarbeitung einer kleinen Hautstelle kann diese sofort mit speziellen Handschuhen oder nur mit Eiswürfeln gekühlt werden. Anstelle von Wasser können Sie Infusionen von Heilkräutern (Kamille, Calendula, Pfefferminze, Salbei, etc.) einfrieren.

Zunächst wird die Bikinizone bei niedrigen Geschwindigkeiten des Gerätes besser verarbeitet, dann wird der Vorgang nicht so schmerzhaft. Allmählich wird sich die Haut an das Verfahren gewöhnen und die Haarfollikel werden viel schwächer. Dann kann die Geschwindigkeit des Epilierers erhöht werden.

Durchsuchen Sie beliebte Modelle

In den Regalen der Geschäfte finden Sie oft Epilierer von den Herstellern Panasonic, Braun, Philips, Rowenta, Remington. Diese Unternehmen bieten eine Vielzahl von Geräten, einschließlich für die Enthaarung des Intimbereichs. Im Folgenden sind die Modelle, die die Bewertung der Epilierer für die Bikinizone übersteigen.

Panasonic ES-ED90

Mit diesem Gerät ist eine Düse für die Haarentfernung im empfindlichen Bereich enthalten. Das Modell kann beim Duschen benutzt werden. Zusätzlich kann eine kleine Menge Duschgel auf den Epilierkopf aufgetragen werden, was das Verfahren wesentlich angenehmer macht.

Das Gerät arbeitet mit Akku, die ununterbrochene Arbeitszeit beträgt 30 Minuten und die Ladedauer beträgt etwa eine Stunde.

Das Modell ist mit einem schwebenden Kopf und Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Der gravierende Vorteil des Epilators ist seine Geräuschlosigkeit.

Panasonic ES-ED90 kommt mit Düsen

Die Nachteile der Panasonic ES-ED90 sind:

  • hoher Preis;
  • schlechte Aufnahme von feinen Haaren.

Braun 7281 Seidenepil Xpressive

Der Epilierer Braun 7175 Silk-epil 7 entfernt effektiv auch die unsichtbarsten Haare. Dieses Gerät ist mit einem Schwimmkopf, einer Düse zum Rasieren und Massage ausgestattet. Der Epilierer ist in der Lage, die Haare zu lokalisieren.

Depilation kann im Badezimmer durchgeführt werden. Das Gerät arbeitet mit Batteriestrom, die Betriebszeit beträgt 40 Minuten und die Ladedauer beträgt 1 Stunde.

Zur Schmerzlinderung enthält das Kit einen Handschuh zur Kühlung der Haut.

Zu den Schattenseiten gehören die hohen Kosten des Geräts.

Das Modell Braun 7175 Silk-epil 7 kann auf Haare hinweisen

Philips HP 6521

Dieses Modell läuft auch mit Batterie. Das Gerät hat zwei Geschwindigkeiten. Der Epilierer ist mit einer Düse zur Enthaarung empfindlicher Bereiche ausgestattet.

Das Gerät kann in der Dusche verwendet werden. Der Hersteller verwendet ein spezielles System im Gerät, das die Beschwerden während des Eingriffs reduziert.

Epilierer Philips HP 6521 bezieht sich auf die Festplatte. Die Scheiben bestehen aus hypoallergenem Material mit Silberionen.

Die Nachteile des Modells sind ein hoher Geräuschpegel und die fehlende Beleuchtung.

Epilierer Philips HP 6521 kann in der Dusche verwendet werden

Rowenta Stille weich ep5660

Ein Merkmal des Geräts ist ein Doppelgehäuse, mit dem Rauschen auf ein Minimum reduziert werden kann. Das Gerät ermöglicht eine sanfte Epilation ohne Reizung. Darüber hinaus enthält das Modell Massagekugeln, die Schmerzen lindern.

Zu den genannten Vorteilen gehören schwimmende Geräteköpfe. Das Kit enthält auch eine Düse für den Intimbereich, für Peeling und Trimmer.

Das Gerät wird vom Netz gespeist, was die Kosten und das Gewicht erheblich senkt. Der Epilierer kann jedoch nur zur Trockenenthaarung verwendet werden.

Rowenta Silence soft ep5660 ist billiger als andere Analoga aufgrund der Stromversorgung aus dem Netz

Remington EP7020 Glatt Seidig

Die Pinzette der amerikanischen Firma hat einen schwebenden Kopf, eine Düse für die Bikinizone und eine Massagedüse. Das Gerät fängt sogar sehr kurze Haare ein, daher kann der Intimbereich effizienter geglättet werden.

Das Gerät ist nur für die Trockenenthaarung vorgesehen. Remington EP7020 Glatt Silky hat zwei Geschwindigkeiten und Hintergrundbeleuchtung.

Epilierer Remington EP7020 Glatt Silky ist nur für die trockene Enthaarung bestimmt.

Chemische Enthaarungsmittel

Welche Tricks auch immer die Hersteller von Epilatoren anwenden mögen, der Prozess der Haarentfernung in der Bikinizone ist immer noch von Schmerzen begleitet, weshalb einige Frauen es nicht wagen, Geräte zum Enthaaren dieses Körperteils zu benutzen. Sie ziehen es vor, Haare mit Enthaarungscremes zu entfernen.

Die Wirkstoffe in der Zusammensetzung zerstören den Haarschaft, während die Haarwurzel intakt bleibt. Daher sind die Haare auf der Haut in 2-3 Tagen sichtbar.

Bei der Auswahl einer Enthaarungscreme müssen Sie darauf achten, welche zusätzlichen Komponenten in der Zusammensetzung enthalten sind. Führende Hersteller reichern das Produkt mit Substanzen an, die das Haarwachstum deutlich reduzieren und ihre Struktur weicher machen. Daher werden die Haare bei regelmäßiger Anwendung von Enthaarungscremes schlechter und werden geschwächt.

Zu den beliebtesten Enthaarungsmitteln gehören:

  • Veet Creme. Es kann sogar für übermäßig reizende Haut verwendet werden. In der Linie von Veet gibt es Werkzeuge, die direkt in der Dusche verwendet werden können. Darüber hinaus bietet der Hersteller komplette Lotion für die Hautpflege nach dem Auftragen der Creme auf die Enthaarungscreme; Veet Creme für empfindliche Haut kann zur Enthaarung des Intimbereichs verwendet werden
  • Cliven macht die Haut weich und samtig. Es enthält Mandelöl und Glycerin. Die Creme hat keinen stechenden Geruch, als andere Produkte rühmen können; Cliven Creme pflegt sanft die Haut mit Mandelöl und Glycerin
  • Samt gilt als ein effektives Werkzeug zu einem niedrigen Preis. Verbraucher sagen, dass die Creme fast keine Allergien verursacht, aber ihr Nachteil ist ein starker Geruch; Velvet Cream enthält Algenextrakte
  • Evelin hat vielleicht die größte Linie von Enthaarungscremes. Laut Verbraucher-Feedback entfernen Evelin-Produkte nicht nur effektiv das Haar von der Oberfläche des Körpers, sondern erweichen und verjüngen die Haut, glätten sie, befeuchten sie und stellen sie wieder her; Das Produkt enthält Seidenproteine ​​und Aloe Vera Extrakt
  • Die Gurkengurke verlangsamt das Wachstum entfernter Haare durch den Gehalt an Papaya-, Hopfen- und Salbeiblättern, und der Extrakt aus Gurke und Aloe Vera befeuchtet die Haut. Die Gurkengurke entfernt nicht nur Haare, sondern pflegt auch die Haut des Intimbereichs

Enthaarungscremes sind für die Haarentfernung in der tiefen Bikinizone nicht zu empfehlen, da die aktiven chemischen Bestandteile die Schleimhaut schädigen und zu schweren Entzündungen führen können.

Bewertungen

Ich habe das einfachste Braun Silk Epil 1 gekauft. Dieses Modell hat mich aus mehreren Gründen angezogen. Sehr geehrte Firma. Keine zusätzlichen Gadgets, die die Illusion der Benutzerfreundlichkeit erzeugen. Die eingebaute Taschenlampe, die Fähigkeit, unter Wasser zu arbeiten, die Standalone-Batterie kam mir zu nichts. Mir war klar, dass es zum ersten Mal schmerzen würde, trotz der Massagerollen und Kühlpads von fortgeschritteneren Modellen. Ja, und 40 Pinzetten statt 20 hätten kaum weniger Schmerzen gemacht... Und das Ergebnis zu halten wird viel einfacher sein. Die Kosten für die Einheit. In Eldorado kostete es 1350 p. Wenn Sie mit der Suche verwirrt sind, können Sie zu einem niedrigeren Preis finden. Ich sehe keine Notwendigkeit für zusätzliche Anästhesie für mich selbst, ich kann leiden. Außerdem war das schmerzhafteste nur das erste Verfahren. Selbst ich bewegte es ruhig. Zuerst müssen Sie etwa 0,3-0,5 cm Haar wachsen, wenn das Haar länger ist, dann schneiden Sie es leicht mit einer Schere. Um das Ergebnis zu erhalten, gehe ich einmal in der Woche durch den Epilierer. Und es dauert 10-15 Minuten.

Verbraucher Dideyda verwendete den Braun Silk Epil 1 Epilierer zur Behandlung des Intimbereichs.

Dideyda

http://irecommend.ru/content/cherez-ternii-k-zvezdam-epilyatsiya-dlya-chainikov-ya-obuzdala-tebya-shaitan-mashina-moi-opy

Großer Epilierer Panasonic ES-ED90! Ich benutze sogar für Bikini. Vorteile: 48 Pinzetten, Hintergrundbeleuchtung, nasse Haarentfernung, 2 Modi, Bikini-Düse, Schäldüse, Floating-Epilierkopf + Duschgel als Geschenk. Der Epilierer ist batteriebetrieben. Eine volle Ladung ist genug für mich, um die Beine, Achselhöhlen, Bikini- und Peeling-Füße (mich und meinen Mann) zu epilieren, und ich kann bleiben! Gebühren etwa eine Stunde. Während der Epilation bricht es manchmal einen Teil der Haare ab, also wiederhole ich den Vorgang nach ein paar Tagen, um Reste zu entfernen. Zuerst wurde vor der Epilation etwas Lidocain auf die Haut der Achseln und des Bikinis gesprüht. Jetzt habe ich keine Schmerzen mehr durch Epilation.

Anemone

http://irecommend.ru/content/otlichny-epilyator-ispolzuyu-dazhe-dlya-bikini

Ich habe Epilierer (ich habe ein braunes Alter) nur Haare an meinen Beinen entfernt, und alles andere wurde mit Wachs erhitzt. Und nachdem ich den Braun Silk Epil Xpressive 7281 Epilierer gekauft hatte, brauchte ich kein Wachs mehr. Die Beine tun überhaupt nicht weh und der Bikini- und Achselbereich fühlt sich ziemlich gut an. Wie viel Zeit und Geld habe ich für die Haarentfernung ausgegeben, aber jetzt ist es einfach und schnell. Und immer glatte Haut!

Marusya-II

http://irecommend.ru/content/super-puper-kozha

Epilierer Philips HP 6521/01. Ich nahm es mit einem Kit, es enthielt sowohl sich selbst und einen Mini-Epilierer für Intimbereiche und Achselhöhlen (+ Reinigungsbürste und Ladegerät). Aber um ehrlich zu sein, nach ein paar Monaten hörte der zweite auf zu arbeiten, und es war unmöglich ihn zu reparieren, er verstand es nicht, also warf ich ihn weg! Dafür habe ich einen Stern geschossen (er sah aus wie ein Trimmer, genauso lang und dünn, aber er hat ihn nicht geschnitten, sondern herausgerissen). Ich mag den Epilierer selbst (ich benutzte ihn nicht nur an meinen Beinen, sondern auch an anderen empfindlichen Stellen). Das große Plus ist, dass es in Wasser verwendet werden kann, und dies hilft perfekt, unnötige Beschwerden zu beseitigen (vor allem, wenn Sie eine hohe Empfindlichkeitsschwelle haben). Das heißt, Sie können sicher in einem heißen Bad liegen, dampfen die Haut und proepiliritsya dort. Er hört natürlich laut, aber das ist nichts. Ich ziehe sowohl auf die trockene Haut, als auch auf die Feuchtigkeit heraus (hier, wie es bequemer für wen ist). Er reißt nicht alle Haare aus, das heißt, er wird nicht sehr kurz (1 mm) herausziehen, es ist nötig, bis zu 2-3 mm zu wachsen.

Aquamarin96

http://irecommend.ru/content/komfortnoe-epilirovanie-bez-boli-vozmozhno

Irgendwie gewöhne ich mich nicht an die Batterie-Epilatoren. Leben bis zum Ende der Garantie und beginnen, peinlich zu sein. In der Regel wurde ich wieder ausgeflippt, als die Batterie, nachdem sie 5 Minuten lang gearbeitet hatte, um Ladung gebeten wurde, in den Laden ging. Ich kaufte diese rosa glamouröse Kreatur (Epilierer Rowenta Silence soft ep5660), die vom Netzwerk aus arbeitet. Ich weiß nicht einmal warum, die Aktion, zusätzliche Punkte. Cope mit ihrer Arbeit. Es fühlt sich am wenigsten schmerzhaft an, aber wenn es wirklich fair ist, tut es beim ersten Mal wirklich weh. Relativ laut. Für mich gibt es ein sehr signifikantes ABER - auf seinen Beinen dünne spärliche blonde Haare. Gefühle brechen genau die Hälfte ab. Aber es bekommt eine solide 5 für die Achselhöhlen und die Bikinizone. Im Allgemeinen empfehle ich den Inhaber von harten dicken Haaren mit gutem Gewissen. Und wenn man ein Modell ohne Anbauten nimmt, ist das, was beigefügt ist, völlig nutzlos, na ja, vielleicht nur zum Abschälen, aber auch nichts besonderes. Limiter stören nur.

Umora

http://irecommend.ru/content/khoroshii-epilyator-dlya-zhestkikh-volos

Die Depilation des Intimbereichs mit dem Epilator wird von schmerzhaften Empfindungen begleitet. Daher müssen Sie beim Kauf eines Geräts die richtige Wahl treffen. Experten empfehlen Kaufmodelle mit Tipps zur Enthaarung sensibler Bereiche. Der große Vorteil ist die Fähigkeit, den Epilierer in der Dusche zu benutzen, weil unter Wasser der Schmerz nicht so akut ist. Viele Verbraucher sind jedoch der Meinung, dass alles Zubehör nicht immer den hohen Preis des Geräts rechtfertigt.

Haarentfernung in intimen Orten - Beste Wege, Bewertungen

Haarentfernung an intimen Orten ist ein ziemlich heikles Problem, dem fast jede Frau gegenübersteht. In der Mode die ideale Bikinizone, und um das zu erreichen, muss man sich sehr anstrengen. Salonbehandlungen, Rasierapparate, Spezialcremes: All das bringt nicht immer das gewünschte Ergebnis. Welchen Weg wählen und was tun, damit die Haut so lange wie möglich glatt und zart bleibt? Sie werden darüber informiert, indem Sie diesen Artikel lesen.

In der Mode die ideale Bikinizone, und um das zu erreichen, muss man sich sehr anstrengen

Soll ich Haare in Intimbereichen entfernen?

Diese Frage gilt als sehr umstritten. Auf der einen Seite argumentieren viele, dass Enthaarung nicht nur ein Weg ist, um sexueller und attraktiver zu werden: Haarentfernung ist ein hygienischer Vorgang. Gegner der Entfernung glauben jedoch, dass Haare an bestimmten Stellen des menschlichen Körpers nicht nur da sind. Insbesondere das Haar in der Schamzone schützt vor schädlichen Bakterien. Es ist nicht umsonst, dass unsere Großmütter nicht einmal den Namen der Haarentfernung an intimen Orten kannten, und sie hatten damit keine Probleme: Infektionen traten seltener auf und Frauen entbanden viel häufiger als heute, wenn viele Frauen fleißig loswerden von der "natürlichen Barriere" im Intimbereich.

Überzeugende Studien, die zeigen, dass eine Epilation der "empfindlichen" Bereiche des weiblichen Körpers zu einer erhöhten Wahrscheinlichkeit einer Urogenitalinfektion führt, existieren jedoch nicht. Daher können Haare sicher entfernt werden (wenn Sie es natürlich wollen).

Tipp! Es kann nur auf die Korrektur der Haare beschränkt werden: entfernen Sie sie an den Seiten und in der Mitte mit einem speziellen Trimmer ausrichten. So reduzieren Sie das Risiko von Reizungen auf ein Minimum.

Die Haut in den intimen Bereichen des menschlichen Körpers ist zart und empfindlich. Daher kann die Wahl einer Enthaarungsmethode äußerst schwierig sein.

Was sind Haarentfernungsmethoden?

Die Haut in den intimen Bereichen des menschlichen Körpers ist zart und empfindlich. Daher kann die Auswahl einer Enthaarungsmethode äußerst schwierig sein. In der Regel werden die folgenden Methoden verwendet, um Haare in intimen Orten zu Hause zu entfernen:

  • Rasieren mit der Maschine;
  • Haarentfernung mit speziellen Cremes;
  • Haarentfernungswachs;
  • shugaring;
  • Verwendung eines Haushaltsepilators.

Lassen Sie uns über die Vor- und Nachteile aller oben genannten Methoden sprechen.

Tipp! Um das Haar langsam wachsen zu lassen, wischen Sie die Haut regelmäßig mit einer Walnuss-Abkochung ab: Sie hilft, die Zeit zwischen den Enthaarungsprozeduren zu verlängern.

Rasiermesser

Die meisten Frauen benutzen einen Rasierapparat, um unnötige "Vegetation" loszuwerden. Dies ist wirklich sehr praktisch, aber um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, eine Reihe von Bedingungen zu beachten:

  • Sie können das Haar nur auf der gedämpften Haut rasieren, es ist ratsam, es nach dem Baden oder unter der Dusche zu machen;
  • Spezielle Cremes und Gele zur Haarentfernung an intimen Stellen können Sie nicht ablehnen: Sie machen die Haare weich und schützen die Haut. Andernfalls können Reizungen und Entzündungen auftreten.
  • Um die empfindliche Haut vor Irritationen zu schützen, sollten die Haare nicht diagonal gegen das Haarwachstum rasiert werden, wie es viele tun, sondern diagonal.
Die Hauptvorteile des Verfahrens umfassen vollständige Schmerzfreiheit, Billigkeit und die Fähigkeit, alle unnötigen Haare schnell zu entfernen.

Die Hauptvorteile des Verfahrens umfassen vollständige Schmerzfreiheit, Billigkeit und die Fähigkeit, alle unnötigen Haare schnell zu entfernen. Aber es gibt auch Nachteile: Das Rasieren mit Hilfe einer Maschine verursacht oft sehr starke Entzündungen im Intimbereich, da die Klingen die empfindliche Haut schädigen. Daher ist die Maschine nicht für jeden geeignet: Für Frauen, deren Haut besonders empfindlich ist, sind andere Methoden geeignet.

Tipp! Verwenden Sie nur neue Maschinen zur Haarentfernung in der Bikinizone! Wenn die Klingen stumpf sind, riskieren Sie, die Haut zu beschädigen. Wenn es noch passiert ist, wischen Sie die Wunden mit Wasserstoffperoxid oder einem anderen Desinfektionsmittel ab: das wird die Entwicklung von Entzündungsprozessen vermeiden.

Wachs zur Enthaarung

Um Haare mit Wachs zu entfernen, benötigen Sie das Wachs selbst, spezielle Spatel für die Anwendung und Streifen aus Vliesmaterial.

Das Verfahren ist denkbar einfach: Auf das Haar wird Wachs aufgetragen, ein Stoffstreifen wird darauf geklebt. Danach sollte der Streifen mit einer scharfen Bewegung gebrochen werden. Es scheint, dass keine Schwierigkeiten entstehen sollten. Wachs hat aber auch eine Reihe von Feinheiten:

  • die Haare müssen mindestens 5 mm lang sein, sonst kann das Wachs sie nicht "greifen";
  • Streifen bricht gegen Haarwachstum in einer scharfen Bewegung. Nicht alle Frauen sind in der Lage, eine solche Aufgabe zu bewältigen: Wenn das Wachs von der Haut gerissen wird, entstehen ziemlich schmerzhafte Empfindungen;
  • Einen Tag vor der Haarentfernung an intimen Stellen mit Wachs sollte die Haut gründlich mit einem Peeling behandelt werden: dadurch wird das Verfahren effektiver.
Das Verfahren ist denkbar einfach: Auf das Haar wird Wachs aufgetragen, ein Stoffstreifen wird darauf geklebt. Danach sollte der Streifen durch eine scharfe Bewegung gebrochen werden.

Mit Hilfe von Wachs können Sie das Haar für lange Zeit entfernen: Wachs schneidet nicht wie ein Rasiermesser die Haare, sondern entfernt sie zusammen mit der Wurzel.

Aufgrund der Tatsache, dass das Verfahren schmerzhaft ist, können viele Frauen eine solche "Hinrichtung" einfach nicht selbst durchführen. Darüber hinaus haben die Intimbereiche unseres Körpers ein eher kompliziertes "Relief", daher ist die Behandlung von Haaren mit Hilfe von Wachs eine ziemlich schwierige Aufgabe. Wenn Sie Wachs Enthaarung von Intimbereichen versuchen möchten, besuchen Sie den Beauty-Salon: Meister wenden spezielle Formulierungen auf die Haut des Kunden, die Schmerzen reduzieren. Darüber hinaus können Sie die grundlegenden Prinzipien der Wachsdepilation lernen und den Meister alle Ihre Fragen stellen.

Tipp! Es gibt spezielle Streifen für die Haarentfernung in intimen Orten: Wachs wurde bereits auf ihnen aufgetragen. Ein solcher Streifen wird wie ein Pflaster auf die Haut geklebt und mit einer scharfen Bewegung entfernt. Die Verwendung von Wachsstreifen vereinfacht den Vorgang der Haarentfernung erheblich.

Epilierer

Das beliebteste Gerät zur Haarentfernung an intimen Stellen ist natürlich der Epilierer. Haarentfernung in Intimbereichen mit einem Epilierer ist eine ziemlich schmerzhafte Prozedur, daher ist es ratsam, ein spezielles Kühlmodell oder Epiliergerät zu kaufen, das in Wasser arbeiten kann. Wenn dein Haar dick und dunkel genug ist, solltest du den Epilierer aufgeben.

Bewerben Sie den Epilierer ist sehr einfach: Er packt das Haar und entfernt es von der Wurzel. Dadurch bleibt die Haut lange weich und zart. Darüber hinaus werden die Haare dank der regelmäßigen Verwendung des Epiliergeräts immer dünner und der Schmerz wird schließlich weniger intensiv. Um das Verfahren jedoch effektiver zu machen, ist es notwendig, den Intimbereich regelmäßig zu peelen und die Enthaarung nach dem Bad durchzuführen, wenn die Haut weich und gedämpft wird.

Bewerben Sie den Epilierer ist sehr einfach: Er packt das Haar und entfernt es von der Wurzel. Dadurch bleibt die Haut lange weich und zart.

Tipp! Nach der Verwendung von Epiliergeräten bemerken viele Frauen das Einwachsen von Haaren. Um dies zu vermeiden, die Haut regelmäßig schrubben und nach dem Duschen mit einem harten Tuch abwischen. Um das Ergebnis noch besser zu machen, verwenden Sie feuchtigkeitsspendende und weichmachende Cremes.

Enthaarungscremes

Intime Haarentfernung Creme scheint eine der einfachsten Möglichkeiten zu sein, mit überschüssiger Vegetation zu bewältigen und die perfekte Bikinizone zu erreichen. Was ist einfacher? Die Creme wird auf die Haut aufgetragen und nach einigen Minuten mit den Haaren entfernt. Dieses Verfahren hat jedoch eine Reihe von Nuancen:

  • Enthaarungscreme ist nicht für jedermann. Wenn Ihre Haut gereizt und empfindlich ist, sollten Sie die Creme aufgeben: Sie enthält aggressive Chemikalien;
  • Creme kann nicht auf die Schleimhaut aufgetragen werden: dies kann die Entwicklung eines ernsthaften Entzündungsprozesses hervorrufen;
  • Mit Hilfe der Creme können nur dünne Haare entfernt werden. Außerdem sollte ihre Länge 3-4 mm erreichen.
Enthaarungscreme ist nicht für jedermann. Wenn Ihre Haut reizbar und empfindlich ist, sollten Sie die Creme aufgeben: Sie enthält aggressive Chemikalien

Enthaarungscreme ist nicht für jedermann. Aber es kann wirklich ein ziemlich gutes Ergebnis bringen: Der Effekt hält lange an und die Haare werden immer dünner.

Tipp! Bevor Sie die erworbene Enthaarungscreme verwenden, testen Sie sie auf einer kleinen Hautpartie. Wenn die Haut rot wird, sollte die Verwendung der Creme für den beabsichtigten Zweck aufgegeben werden.

Shugaring

Haarentfernung aus dem Körper mit Hilfe von Zuckerpaste ist seit der Antike bekannt. Diese Methode ist sehr effektiv und einfach, weil es möglich ist, eine Mischung für Shugarning auch zu Hause vorzubereiten. Sie benötigen Zucker, Wasser und etwas Zitronensaft. Alle Komponenten werden gemischt und in einem Wasserbad geschmolzen, bis die Mischung Karamell ähnelt. Wenn die Masse abkühlt, wird sie auf die Haut aufgetragen und löst sich mit den Haaren.

Zu den unbestrittenen Vorteilen von shugaring gehören:

  • hypoallergene Zusammensetzung;
  • Zusätzliche Komponenten können der Mischung hinzugefügt werden, um die Haut zu nähren und zu erweichen, wie Honig;
  • die Zusammensetzung fängt sogar ziemlich kurze Haare ein;
  • Paste verursacht keine Irritation auf der Haut, was sehr wichtig ist, wenn Haare im Intimbereich entfernt werden;
  • Die Wirkung des Shugarings bleibt lange bestehen: Viele Frauen vergleichen es mit der Haarentfernung an intimen Stellen mit einem Laser.
Shugaring ziemlich schmerzhaft: nicht alle Frauen widerstehen es

Glatte Haut dauert mehrere Wochen, währenddessen sie Zeit hat, sich von einem ziemlich traumatischen Eingriff vollständig zu erholen.

Um jedoch zu lernen, wie man eine Mischung mit der richtigen Konsistenz herstellt, müssen Sie üben. Außerdem ist Shugaring sehr schmerzhaft: Nicht alle Frauen widerstehen ihm.

Tipp! Du kannst Shugaring Paste nicht selbst kochen, sondern in einem Schönheitssalon kaufen. Es verkauft Pasten mit verschiedenen Zusätzen, die die Haut nähren und befeuchten. Darüber hinaus ist die Konsistenz der Kaufpaste ideal für das Verfahren. Lesen Sie jedoch sorgfältig die Zusammensetzungen: Wenn die Paste Konservierungsmittel und Farbstoffe enthält, ist es besser, den Kauf abzulehnen: Suchen Sie nach einer besseren Version.

Trimmer

Diese Methode ist für Mädchen geeignet, die ihre Haut nicht verletzen wollen. Der Trimmer schneidet sanft Haare, so dass das Risiko von Reizungen oder Entzündungen minimiert wird. Mit Hilfe eines Trimmers können Sie ein Bikini-Design erstellen, ohne die Haut oder Schleimhaut zu schädigen.

Der Trimmer ist jedoch nicht für jeden geeignet: ideale Glätte lässt sich damit nicht erreichen - das Haar bleibt erhalten, aber die Bikinizone bekommt ein gepflegtes Aussehen. Daher, wenn Ihre Haut sehr empfindlich ist, müssen Sie möglicherweise aufhören zu rasieren und wählen Sie einen Trimmer.

Trimmer schneidet sanft Haare, so dass das Risiko von Reizungen oder Entzündungen minimiert wird.

Tipp! Im Angebot finden Sie spezielle Damenschneider mit verschiedenen Düsen. Mit diesen Aufsätzen können Sie Haare in der Achselhöhle entfernen, intime Haarschnitte erstellen und sogar Augenbrauen schneiden. Daher sollten Sie auf diese multifunktionalen Geräte achten: Sie ermöglichen Ihnen, sofort mehrere Probleme zu lösen.

Frauen Bewertungen

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie eine Methode der Haarentfernung in intimen Orten wählen, werden Bewertungen Ihnen helfen, die Vielfalt der Produkte der Hersteller zu navigieren.

Olga: "Ich habe beschlossen, mit Hilfe eines Epiliergeräts Haare im Bikinibereich zu entfernen. Mädchen, ich habe noch nie solche Schmerzen in meinem Leben erlebt - eine echte Hinrichtung! Deshalb kehrte ich wieder zum Rasierer zurück: Es tat nicht weh und schnell. "

Tatyana: "Nachdem ich im Salon die Prozedur des Shunts intimer Orte beendet hatte, entschied ich, dass ich meine eigene Enthaarungsmethode gefunden hatte. Fast keine Schmerzen, und die Haut für drei Wochen ist glatt, wie bei einem Baby. Jetzt mache ich Pasta zu Hause: shugarnig ist die einfachste, nützlichste und effektivste Enthaarungsmethode, getestet! ".

Svetlana: "Meine Wahl ist ein Klassiker. Ich benutze nur Rasierer für die Haarentfernung. Ich kaufe Einweg im Supermarkt: eine Maschine - eine Rasur. Übrigens, damit keine Hautirritationen auftreten, verwenden Sie spezielle Öle zum Rasieren. Dies wird helfen, einwachsen und Irritationen zu vermeiden. "

Es ist wichtig, "Ihre" Enthaarungsmethode zu finden, die für Sie richtig ist. Und das kann nur durch Versuch und Irrtum geschehen.

Elena: "Ich habe alle Methoden der Enthaarung in der Intimzone ausprobiert. Dann entschied sie, dass es am besten sei, die Haare nicht vollständig zu entfernen, sondern eine intime Frisur mit einem Trimmer zu machen. Haare nur an den Seiten vollständig rasieren. Alles sieht sehr gepflegt aus, mein Mann mag mich auch. Ich habe Haare, Schmerzen, Pusteln und früher vergessen, als ich Rasierapparate benutzt habe. "

Tamara: "Die Enthaarungscreme ist auf mich gekommen, aber ziemlich teuer. Billig mit der Aufgabe nicht zurechtgekommen. Ich verbringe den Eingriff alle zwei bis drei Tage: Die Haut ist glatt, wie bei einem Baby. "

So ist es möglich, nur eins mit Bestimmtheit zu behaupten: Es ist wichtig, "Ihre" Enthaarungsmethode zu finden, die für Sie richtig ist. Und das kann nur durch Versuch und Irrtum geschehen.

Methoden der Enthaarung und Epilation für die Beseitigung von Haaren in der Bikinizone

Die Bikinizone ist sehr empfindlich und anfällig für Irritationen, so dass normales Rasieren nicht jedermanns Sache ist. Darüber hinaus können moderne Methoden der Enthaarung und Haarentfernung das Problem der unerwünschten Haare im Intimbereich für lange Zeit und in einigen Fällen für immer beseitigen. Jedes der Verfahren ist spezifisch und unterscheidet sich im Grad der Schmerzen, so dass die Wahl von individuellen Vorlieben abhängt. Angesichts der Kontraindikationen wird das Risiko von Folgen, Häufigkeit und Wirksamkeit, die eine oder andere Methode gewählt, um eine glatte Haut in diesem Bereich zu erreichen.

Bikini-Arten

Moderne Verfahren zur Haarentfernung und Enthaarung ermöglichen es Ihnen, verschiedene Formen von Bikini durchzuführen. Die Wahl des Bereichs der Stelle, wo die Entfernung von überschüssigem Haar stattfindet, wird durch individuelle Vorlieben und die gewählte Methode bestimmt. Also, die häufigsten Arten von Bikini sind:

  • das klassische, bei dem nur sichtbare Bereiche des Pubis bearbeitet werden;
  • tief, der radikalste, bei dem die Oberfläche im Bereich der Schambein, der äußeren Geschlechtsorgane sowie der interglazialen Falte vollkommen glatt wird;
  • Französisch, sieht aus wie ein Brasilianer, nur eine dünne vertikale Linie ist am Schambein übrig;
  • Japanisch, was bedeutet, dass jedes Design auf dem Pubis in Form einer Figur umgesetzt werden muss.

Alle Methoden der Haarentfernung, sowie shugaring und wachsen werden am häufigsten verwendet, um ein tiefes Aussehen zu schaffen. Die klassische Version kann erfolgreich mit konventioneller Rasur oder mit einem Epilierer bearbeitet werden.

Deep Bikini beinhaltet Haarentfernung im gesamten Intimbereich und zwischen den Gesäßbacken.

Möglichkeiten, Haare in der Bikinizone zu beseitigen

Um jede Art von Bikini zu kreieren, von klassisch bis tief, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Depilation beseitigt den sichtbaren Teil der Haare oder gleichzeitig mit der Wurzel, und Epilation beinhaltet die Zerstörung der Haarfollikel unter der Haut. Als Ergebnis bietet die erste Methode die Haarentfernung für einen Zeitraum von 1 Tag mit einer gewöhnlichen Rasur für 4-5 Wochen mit einer Shugaring- oder Wachs-Methode, und die zweite Option ermöglicht es Ihnen, glatte Haut für viele Jahre bis zu einem lebenslangen Effekt beizubehalten.

Die Dauer des Ergebnisses hängt vom Grad der Beschädigung oder Zerstörung des subkutanen Systems der Haare ab. Wenn die Wurzel bleibt, wächst das Haar am nächsten Tag. Im Falle der Wurzelentfernung verlangsamt sich ihr Wachstum um durchschnittlich einen Monat. Und wenn die Zerstörung gleichzeitig mit der Wurzel und den Zwiebeln stattfindet, stoppt sie vollständig den Prozess der Entstehung neuer Vegetation.

Verschiedene Methoden der Enthaarung und Haarentfernung ermöglichen es Ihnen, die Haare auf der gewünschten Bikini-Seite vollständig zu entfernen

Arten der Enthaarung

Da die Enthaarung die Entfernung des Haares beinhaltet, während der subkutane Follikel erhalten bleibt, ist das Ergebnis dieser Methode immer vorübergehend. Die maximale Wirkungsdauer beträgt 6 Wochen. Es wird mit einer Wachsmethode oder Shugaring erreicht und hängt von den spezifischen Eigenschaften sowie der Regelmäßigkeit der durchgeführten Verfahren ab. Die üblichen Arten der äußeren Haarentfernung, die mit einem Rasierapparat oder mit Cremes durchgeführt werden, weisen auf einen fast täglichen Gebrauch hin.

Rasur

Eine Bikinizone kann mit einem normalen Rasierer enthaart werden, besonders wenn Ihr Ziel eine klassische Behandlung für diesen Bereich ist. Mit einer Sicherheitsmaschine können Sie die Schamhaarlinie, die beim Tragen von Unterwäsche sichtbar ist, leicht einstellen. Das Verfahren ist völlig schmerzfrei, so dass es für empfindliche Stellen verwendet werden kann.

Rasieren Haar ist die schmerzloseste Art, Haare in einer Bikinizone zu entfernen.

Rasierhaare sollten unbedingt in Richtung ihres Wachstums unter Verwendung von Feuchtigkeitsspendern durchgeführt werden. Andernfalls können eingewachsene Haare oder Entzündungen auftreten.

Wenn Sie eine kleine Haarpartie entlang der oberen Schamlippe absolvieren müssen, kann dies schmerzfrei mit einem Rasiermesser erfolgen.

Im Vergleich zu anderen Arten der Haarentfernung ist diese Methode weniger effektiv, da die Vegetation jeden Tag behandelt werden muss. Auf der anderen Seite müssen Sie nicht warten, bis eine bestimmte Länge erreicht ist, wie zum Beispiel beim Shugaring.

Video: Haare im Bikinibereich rasieren

Verwenden des Epiliergeräts

Mit Hilfe des Epilierers können Sie die Wirkung der glatten Haut bis zu 2 Wochen verlängern. Das Prinzip seiner Wirkung besteht in der gleichzeitigen Beseitigung von Haaren und ihren Wurzeln, was ein lang anhaltendes Ergebnis sicherstellt. Dies wird durch die große Anzahl von Mikropinzetten erreicht, die in den Epilierer eingebettet sind und die Haare einzeln zupfen. Dieser Eingriff ist schmerzhafter als normales Rasieren.

Eine notwendige Voraussetzung für die Verwendung des Epilators ist, dass das Haar im Intimbereich auf 3 mm anwachsen muss.

Diese Methode kann verwendet werden, um die gesamte Bikinizone zu behandeln, es ist nur notwendig, eine spezielle Düse für diesen Bereich zu wählen, um die Schmerzhaftigkeit des Verfahrens zu verringern. Das Haar sollte durch den Epilierer gegen die Wachstumslinie ohne starken Druck mit langsamen Bewegungen herausgezogen werden. Es muss vermieden werden, das Gerät auf der gleichen Oberfläche zu verwenden, um das Verletzungsrisiko auf der Baustelle zu vermeiden.

Video: Wie man einen tiefen Epilierer für Epilation im Bikini herstellt

Zupfen

Die Methode des Rupfens beinhaltet die zeitaufwendigste und mühsamste Arbeit. Es ist besser geeignet für die Behandlung des oberen Teils des Schambeins mit der klassischen Form eines Bikinis, als für die Entfernung von Haaren im Bereich der äußeren Genitallippen und darüber hinaus. Außerdem ist dieses Verfahren anwendbar, um eine kleine Menge Haar zu entfernen, die nach dem Wachsen oder Shugaring nicht vollständig entfernt wird.

Es muss daran erinnert werden, dass die Pinzette für die Verarbeitung von Bikini sollte getrennt sein. Sie können nicht verwendet werden, um Haare in anderen Bereichen zu korrigieren, zum Beispiel in den Augenbrauen. Vor dem Gebrauch sollte die Pinzette immer mit einem Antiseptikum desinfiziert werden.

Um Schamhaare zu entfernen, ist es besser, eine Pinzette zu wählen, deren Länge etwa 7 cm beträgt.

Das Ergebnis des Zupfens bleibt ungefähr gleich wie bei der Verwendung des Epilierers, ungefähr 2 Wochen. In diesem Fall sollte die Länge der Haare auch mindestens 3 mm für einen angenehmen Griff sein.

Das Zupfen von Haaren im Bikinibereich erfolgt am besten mit einer 7 mm langen Pinzette

Mit Cremes und Lotionen

Chemical Depilation mit Cremes und Lotionen mit Substanzen, die die Hauptkomponente des Haares (Keratin) zerstören, ermöglicht es Ihnen, eine glatte Haut für eine kurze Zeit zu erreichen - etwa 2-3 Tage. In einigen Fällen wird diese Frist aufgrund der individuellen Merkmale und der verwendeten Creme auf 7 Tage verlängert. In diesem Fall kann das folgende Verfahren erst nach 76 Stunden durchgeführt werden, um Verletzungen sensibler Bereiche zu vermeiden.

Enthaarungscreme-Bikini-Bereich sollte wegen des Risikos des Austrocknens und Hauttraumas nicht oft verwendet werden

Bevor Sie die Creme auf die Bikinizone auftragen, vergewissern Sie sich, dass Sie nicht allergisch auf die Zusammensetzung reagieren, indem Sie zuerst die Wirkung auf das Handgelenk ausprobieren.

Diese Methode wirkt sich nicht auf die subkutanen Elemente des Haares aus, beeinträchtigt aber den Zustand der Haut - sie trocknet und verursacht Reizungen. Die Creme muss mit einem speziellen Spachtel oder Schwamm mit einer Dicke von ca. 3 mm aufgetragen werden. Für die Entwicklung von tiefen Zonen ist diese Methode nicht sicher genug, da ihre Verwendung es der Zusammensetzung nicht erlauben sollte, in die Schleimhäute einzudringen. Die Creme-Schicht wird gleichzeitig mit dem Haar in 10-15 Minuten entfernt.

Video: Vergleich von Enthaarungscremes für empfindliche Bikinifelle

Shugaring

Das Entfernen von Haaren mit einer Zuckerpaste ermöglicht es Ihnen, durch eine tiefe Bikinizone zu arbeiten. Shugaring beinhaltet, das oberflächliche Haar in Eingriff zu bringen und es gleichzeitig mit der Wurzel zu entfernen, was für eine glatte Haut für 4-5 Wochen sorgt. Gleichzeitig erhöht sich bei jedem durchgeführten Eingriff das Intervall zwischen den Sitzungen aufgrund der allmählichen Verdünnung der Haarstruktur.

Um richtig Shugaring durchzuführen, müssen Sie Haare bis zu 5 mm wachsen.

Einfügen für den Vorgang kann unabhängig voneinander durchgeführt werden. Es wird auf dem gereinigten und entfetteten Bereich in warmer Form mit den Händen oder mit einem Spatel entlang der Linie gegen den Haarwuchs aufgetragen und in die entgegengesetzte Richtung entweder mit den Händen oder mit einem Verbandband entfernt. Bei der manuellen Technik brauchen Sie also nichts anderes als Ihre eigenen Hände und Paste, und bei der Verbandsmethode müssen Sie einen weiteren Spatel und Streifen aus Stoff oder Papiermaterial vorbereiten, die über der Paste liegen. Die Verweilzeit der Zusammensetzung auf der Haut beträgt etwa 2-3 Minuten.

Da die Paste beim Shugaring während des natürlichen Haarwachstums ausfällt, ist der Prozess weniger schmerzhaft und traumatisch als beim Wachsverfahren.

Shugaring ermöglicht es Ihnen, Haare in der Bikinizone für einen Zeitraum von 4-5 Wochen loszuwerden

Wachsen

Um die Bikinizone mit der Wachsmethode zu bearbeiten, ist es notwendig, nur heißes oder warmes Wachs zu verwenden, da die kalte Zusammensetzung nicht geeignet ist, um hartes Haar zu greifen, das sich in der Strukturdichte unterscheidet. Das Material wird in einer speziellen Vorrichtung, einer Wachsmühle, mit einem Temperaturindikator erhitzt.

Da das Verfahren unter Verwendung eines erhitzten Materials durchgeführt wird, wird gleichzeitig ein Peeling-Effekt bereitgestellt, der sich günstig auf den Hautzustand auswirkt.

Die Verwendung von heißem Wachs in Dosen erfordert das Erwärmen der Zusammensetzung auf 60 Grad, so dass diese Methode am besten unter professionellen Bedingungen durchgeführt wird. Die hauseigene Ausführung ist vor allem im sensiblen Intimbereich mit Verbrennungen behaftet. Wenn es selbstleitend ist, ist es vorzuziehen, warmes Wachsmaterial in Form einer festen Zusammensetzung in einer Dose oder in Granulat zu verwenden.

Warmes Wachs in Kartuschen ist praktisch für die Bikinizone.

Nach dem Erhitzen wird das Wachs mit einem Spatel mit einem kleinen Streifen auf den Bereich aufgetragen, wenn eine in Dosen vorgelegte Zusammensetzung oder ein Granulatmaterial verwendet wird. Oben wird ein Verbandstreifen angebracht, der in 40-60 Sekunden gegen die natürliche Haarwuchslinie bricht. Bei Verwendung einer Kartusche sind Extras wie ein Spatel nicht erforderlich.

Für die Heimbearbeitung von Bikinizonen ist es besser, eine warme Zusammensetzung in Patronen zu verwenden, die einfach anzuwenden ist. Mit der richtigen Verwendung des Materials und der Verwendung von Wachs wird das Risiko des Brennens beseitigt.

Obwohl die Verwendung einer Verbindung, die erwärmt werden muss, weniger schmerzhaft ist als beim Auftragen von kaltem Wachs, verursacht die Enthaarung auf diese Weise immer noch Beschwerden in empfindlichen Bereichen. Es hängt von den Eigenschaften der Haare und der individuellen Schmerzschwelle ab, aber es braucht Zeit, sich an eine solche Bikinibehandlung zu gewöhnen. Nach dem Eingriff erscheint die Vegetation für 4-6 Wochen nicht. Für die Sitzung müssen Sie warten, bis das Haar 5 mm gewachsen ist.

Die Wachseinheit und die Spatel zum Auftragen sind im Epilierset enthalten, um in Granulate zu wachsen.

Wege der Epilation

Bei der Epilation unterliegt der Follikel, der sich unter der Haut befindet, dem zerstörenden Einfluss eines Lasers, eines Lichtimpulses oder einer elektrischen Entladung. Infolgedessen wird die Birne zerstört und das Aussehen der Haare stoppt für einen Zeitraum von mehreren Jahren bis zu einem lebenslangen Ergebnis mit unterstützenden Sitzungen. Es ist jedoch möglich, die Bikinizone mit Epiliermitteln ausschließlich in der Kabine zu behandeln, da eine spezielle Ausrüstung erforderlich ist.

Im Vergleich mit Enthaarung können Haarentfernungsmethoden Haar für mehrere Jahre und in einigen Fällen für das Leben beseitigen.

Elektrolyse

Bei der Elektrolyse kommt es durch den Einfluss einer elektrischen Entladung zu einer Follikelzerstörung, die ein weiteres Haarwachstum verhindert. Um ein langfristiges Ergebnis zu erzielen, ist es notwendig, dass die Entladung genau in den Follikel fällt, was nicht immer der Fall ist. Daher ist die Wirksamkeit dieser Methode zur Bearbeitung der Oberfläche eines Bikinis ziemlich gering.

Das Ergebnis einer erfolgreichen Implementierung bleibt für mehrere Jahre stabil. Vorausgesetzt, dass ein langer Gang mit einer individuellen Anzahl von Sitzungen durchlaufen wird, wird die Glätte der Haut für das Leben aufrechterhalten. Die Bearbeitungszeit eines tiefen Bikinis beträgt ca. 1 Stunde. Es dauert ziemlich schmerzhaft mit dem Risiko von Verbrennungen, Pigmentierung oder Reizung.

Während der Elektrolyse wird jeder Follikel einer elektrischen Entladung unterzogen.

Photoepilation

Bei der Photoepilation wird die Bikinioberfläche einem Lichtpuls ausgesetzt, der die Melanin enthaltenden Haarschaftzellen sowie die Follikel zerstört. Im Laufe der Sitzung werden die Gefäße versiegelt, was die Ernährung der Zwiebel gewährleistet, wodurch der Haarwuchs aufhört.

Die Methode der Photoepilation hat eine selektive Wirksamkeit. Es ist nur für Personen mit einem Lichttyp von 1 bis 3 geeignet und erlaubt nicht, rote, graue und helle, sowie dünne und flauschige Haare zu entfernen.

Das Ergebnis mit regelmäßigen Wartungssitzungen dauert ein Leben lang. Die Mindestanzahl der Verfahren beträgt sechs. Oft erfordert etwa 15 Verfahren. Die Bearbeitungszeit der Bikinizone beträgt ca. 30 Minuten. Photoepilation verbunden mit Schmerzen, sowie das Risiko von Verbrennungen, Reizungen, Pigmentflecken.

Bei der Photoepilation wird die Bikinizone einem Lichtpuls ausgesetzt, um das Haar zu entfernen.

Laser-Haarentfernung

Das Funktionsprinzip des Verfahrens unter Verwendung eines Lasers ist ähnlich zur Photoepilation, nur in diesem Fall wird ein Laserstrahl verwendet. Es zerstört die Zellen, die Melanin und Hämoglobin in der Struktur des behandelten Bereichs enthalten, die subkutanen Elemente des Haares bedeutend schädigend.

Bei dieser Methode werden Haare nur bei Menschen mit einem Lichttyp von 1 bis 6 sowie hellbraune Haare mit Ausnahme von Grau und dünn eliminiert. Wenn Sie einen Kurs von 5 bis 10 Behandlungen, abhängig von den Eigenschaften der Haare, und weiterhin Wartungssitzungen halten, können Sie Haare für das Leben vollständig loswerden. Es ist wahr, es ist notwendig, während einer Sitzung, die 20 bis 40 Minuten dauert, unangenehme Empfindungen zu erleiden, weil die Auswirkungen eines Lasers ziemlich schmerzhaft sind.

Das Minus des Laserverfahrens, sowie Foto und Elektrolyse, ist das Risiko von Verbrennungen, Rötung, Pigmentierung der Oberfläche nach der Sitzung.

Für eine stabile Wirkung der Laser-Haarentfernung benötigt Bikini 5 bis 10 Sitzungen

Elos Epilation

Während der Elos-Epilation wird das gesamte subkutane System der Haare zerstört, die die Follikel mit Nährstoffen versorgenden Gefäße werden blockiert. Dies geschieht mit Hilfe von komplexen Handlungsimpulsen. Die gesamte Bikinizone mit dieser Methode ist voll entwickelt und wird absolut glatt.

Diese Methode hat keine Einschränkungen hinsichtlich der Farbe der zu entfernenden Haare und eliminiert gleichermaßen wirksam blondes, braunes und graues Haar.

Die Mindestanzahl von Sitzungen, um ein stabiles Ergebnis zu gewährleisten, ist etwa 8-15 Mal, basierend auf den Eigenschaften und der Struktur der Haare. Ein Empfang dauert ca. 30 Minuten. Wie bei anderen Methoden der Haarentfernung besteht in diesem Fall ein hohes Risiko für Irritationen und Pigmentierung der Oberfläche.

Wenn Elos Haarentfernung auf den Haaren und Follikel mit Licht und elektromagnetischen Impulsen erfolgt

Vorbereitungsanforderungen

Bei der Durchführung der Enthaarung oder Epilation ist die Vorbereitungsphase des relevanten Bereichs für das Verfahren sehr wichtig, da die Qualität und Effizienz des gesamten Prozesses von der Einhaltung der vorläufigen Maßnahmen abhängt. Es minimiert auch das Risiko von Nebenwirkungen, die auf empfindlicher Haut auftreten können, wenn Sie eine Methode anwenden.

Die allgemeine Voraussetzung für die Vorbereitung einer Bikini-Oberfläche für die Haarentfernung, je nachdem, wie Sie wählen, ist die Notwendigkeit, Ihre Exposition gegenüber der Sonne zu begrenzen. Daher ist es nicht empfehlenswert, vor der Sitzung 48 Stunden zu sonnen oder das Solarium zu besuchen. Gebräunte Haut ist sehr empfindlich, wodurch die Prozedur schmerzhafter wird.

Vor der Enthaarung und Enthaarung sollten Sie 48 Stunden lang nicht bräunen.

Zur Enthaarung

Merkmale der Vorbereitung von Intimbereichen für die Enthaarung sind wie folgt:

  1. Schäle die enthaarte Oberfläche 48 Stunden vor dem geschätzten Datum der Sitzung, um den Prozess der Haarentfernung zu erleichtern.
  2. Duschen Sie 1 Stunde vor dem Eingriff, um die Haut weich zu machen und vermeiden Sie die Verwendung von Kosmetika. Nach dem Duschen entfernen Sie überschüssige Feuchtigkeit, indem Sie die Bereiche vorsichtig mit einem Handtuch abreiben.
  3. Behandeln Sie die Oberfläche mit Desinfektionsmitteln - Chlorhexidin oder Lotion.
  4. Bei der Anwendung von Waxing- oder Shugaring-Methoden nach der antiseptischen Behandlung Talkum oder Standard-Babypuder auftragen, um die Oberfläche zu entfetten und das Haar besser an der Paste zu befestigen.
  5. Wenn Sie das Verfahren zu Hause durchführen, bereiten Sie alle Mittel im Voraus vor, abhängig von der gewählten Methode - einem Rasiermesser, einer Pinzette, einem Epilierer, Wachs oder Karamellpaste sowie zusätzlichen Werkzeugen wie Streifen oder Spateln, die während des Prozesses benötigt werden.

Beachten Sie bei der Durchführung eines bestimmten Enthaarungsverfahrens die spezifischen Anforderungen für seine Durchführung. Beim Shugaring oder Waxing muss das Haar mindestens 5 mm lang sein.

Duschen Sie 1 Stunde vor dem Enthaarungsvorgang ohne Kosmetika

Zur Haarentfernung

Alle Methoden der Haarentfernung werden im Salon durchgeführt, so dass Sie keine Werkzeuge benötigen. Es ist nur notwendig, vorbereitende Verfahren für die Vorbereitung von Haut und Haar durchzuführen, die wie folgt sind:

  1. Rasieren Sie das Haar an der Stelle, an der Sie die Haarentfernung planen, 48 Stunden vor der Sitzung. Wenn das ein tiefer Bikini ist, dann müssen Sie alle Haare entfernen, nicht nur auf den Schamhaaren, sondern auch im Intimbereich, sowie in der Interdigitalfalte. Die Haarlänge sollte etwa 2-3 mm betragen.
  2. Verwenden Sie 48 Stunden vor der Epilation keine alkoholhaltigen und feuchtigkeitsspendenden Kosmetika.
  3. Vor dem Eingriff muss die Kosmetikerin einen Vorversuch durchführen, der die Empfindlichkeit der Stelle für den entsprechenden Effekt identifiziert.
  4. Da die Haarentfernung hauptsächlich die tiefen subkutanen Schichten betrifft, wird vor dem Eingriff empfohlen, sich mit einem Fachmann über die Möglichkeit einer bestimmten Methode beraten zu lassen.

48 Stunden vor der Haarentfernung müssen Sie die Haare an den Stellen des Bikinis rasieren, wo der Eingriff geplant ist

Schmerzmittel

Alle Methoden, mit Ausnahme von Rasur und Creme, sind besonders im empfindlichen Intimbereich ausgesprochen schmerzhaft. Daher werden Schmerzmittel in dieser Zone häufig eingesetzt, um die Empfindlichkeit zu verringern und die Schmerzschwelle zu erhöhen. In der Regel ist eine Anästhesie in der ersten Sitzung erforderlich, wenn sich die Haut und der Körper insgesamt in der Phase der Sucht befinden.

Lidocain

Lidocain ist das am häufigsten verwendete Werkzeug zur Anästhesie einer Stelle im Prozess der Shugaring-oder Wachs-Methode, sowie alle Arten von Epilation. Zu Hause wird es als Creme oder Spray aufgetragen und im Kosmetiksalon wird es gespritzt.

Spray oder Creme

Das Medikament hat eine lokalanästhetische Wirkung im Anwendungsgebiet. Bevor Sie es benutzen, müssen Sie duschen und die Haut abwischen. Ferner wird die Zusammensetzung in Abhängigkeit vom Ausmaß der Haarentfernung mit einer dünnen Schicht über die gesamte Oberfläche des Bikinis oder einzelner Abschnitte aufgetragen. Oben auf der Schicht der Droge mit einer Bandage von Lebensmittelfolie abgedeckt - in diesem Zustand muss die Oberfläche für 1 Stunde für eine optimale Absorption verlassen werden. Danach kann die Bandage entfernt werden und mit dem Verfahren fortfahren.

Es macht keinen Sinn, ein Spray oder Creme Lidocain 10 Minuten vor dem Eingriff zu verwenden - seine Wirkung erscheint äußerlich etwa eine Stunde später, wenn es äußerlich angewendet wird.

Lidocain kann zur Anästhesie in Form einer Creme oder eines Sprays verwendet werden

Injektionen

In der Kabine wird Lidocain oft in Form von Injektionen vor der Behandlung eines Bikinis verwendet. Die Zusammensetzung wird unter Verwendung einer dünnen Insulinspritze mit einer Tiefe von 2 mm und mehreren Injektionen in geringem Abstand voneinander injiziert. Der Vorteil dieser Methode ist die Geschwindigkeit der Entwicklung der analgetischen Wirkung. Das Medikament ermöglicht es Ihnen, die Beschwerden, die für die empfindliche Oberfläche des Bikinis besonders geeignet sind, vollständig zu beseitigen.

Bevor Sie Lidocain anwenden, müssen Sie sich mit den Kontraindikationen, einschließlich Erkrankungen der Nieren, der Leber, des Herzens, der Blutgefäße, des Nervensystems, vertraut machen und auch die Abwesenheit von Allergien auf seine Zusammensetzung überprüfen.

In Salons wird Lidocain in Form von Injektionen verwendet.

Emla & LightDep Cremes

Auf dem zweiten Platz ist die Creme Emla. Es enthält nicht nur Lidocain, sondern auch Prilocain, das seine Wirkung verstärkt. Die Creme wird auf die Bikinizone aufgetragen und 1 Stunde lang mit Folie abgedeckt. Bevor Sie es verwenden, sollten Sie auf das Auftreten von Allergien testen.

Emla-Patches gibt es auch, aber sie sind klein, weshalb es schwierig ist, sie bei der Verarbeitung von tiefen Bikinis zu verwenden. Es wird außerdem nicht empfohlen, mehr als 3 Patches gleichzeitig anzuwenden, daher sind sie besser für kleine Bereiche geeignet.

Vor kurzem ist die LightDep-Creme, die einen ganzen Anästhesiekomplex umfasst, einschließlich Lidocain, Tatrakain, Prilocain und Epinephrin, ebenfalls weit verbreitet. Das Prinzip von Aktion und Anwendung ist ähnlich wie Emla Creme - um es zu verwenden, benötigen Sie auch Lebensmittel-Film in Bereichen mit Creme für eine bessere Absorption der Zusammensetzung angewendet.

Emla-Creme enthält Lidocain und Prilocain und eignet sich zur Anästhesie der empfindlichen Bikinizone

Pillen

Schmerzmittel vor dem Eingriff können sowohl separat als auch in Verbindung mit Cremes eingenommen werden. Vor allem, wenn Sie eine sehr empfindliche Haut im Intimbereich haben. Zu den Medikamenten, die die Schmerzschwelle erhöhen, gehören Pentalgin, Ibuprofen, Andipal, Ketoprofen. Sie sollten 40 Minuten vor der Sitzung eingenommen werden.

Kontraindikationen

Bei der Durchführung von Epilation und Epilation in der Bikinizone müssen allgemeine Kontraindikationen berücksichtigt werden:

  • jegliche Wunden, Verbrennungen, Kratzer auf der Haut und andere Oberflächenschäden;
  • Hautinfektionen;
  • Mole von beträchtlicher Größe;
  • das Vorhandensein von Warzen;
  • krebsartige Krankheiten;
  • Infektions- und Viruserkrankungen in der akuten Phase;
  • das Vorhandensein von Pickeln und Geschwüren sowie andere Entzündungen in der Bikinizone;
  • Diabetes mellitus;
  • Kapillaren zu nahe an der Oberfläche;
  • Krampfadern;
  • Erkrankungen des Kreislaufsystems;
  • allergisch gegen die Bestandteile der verwendeten Drogen;
  • Hypertonie.

Es ist auch am besten, den Eingriff an kritischen Tagen nicht durchzuführen, da zu diesem Zeitpunkt der Schmerz zunimmt und die Qualität der Epilation durch den Ausfluss bei einem tiefen Bikini verschlechtert wird. Die Periode mit der geringsten Empfindlichkeit ist 3-4 Tage nach dem Ende der Menstruation.

Schwangerschaft und Haarentfernung

Schwangerschaft ist keine absolute Kontraindikation für das Verfahren, um Haare loszuwerden, aber es ist besser, keine Methoden zu verwenden, bevor Sie sich mit einem Fachmann beraten. Dies liegt an den hohen Schmerzen fast aller Methoden außer Rasierern oder Cremes, die unnötigen Stress verursachen und unerwünschte Folgen, einschließlich Fehlgeburten hervorrufen können. Umso wichtiger ist es, den negativen Einfluss von Licht-, Elektro- und Laserimpulsen auf die Entwicklung des Fötus zu berücksichtigen.

Auch während der Schwangerschaft werden einige Krankheiten verschlimmert oder neue auftreten, daher ist es notwendig, die geeignete Methode mit Vorsicht zu wählen und nur die Meinung des Arztes in jedem einzelnen Fall zu berücksichtigen.

Wenn die Schwangerschaft am besten ist, um die übliche Rasur zu begrenzen - dies ist die sicherste und schmerzloseste Art, Haare zu beseitigen, ohne das Risiko für die Frau und das ungeborene Kind zu riskieren.

Während der Schwangerschaft ist es besser, die übliche Methode der Haarrasur zu bevorzugen.

Mögliche Konsequenzen

Unerwünschte Folgen können sowohl bei der Epilation als auch bei verschiedenen Epilierverfahren auftreten. Um ihr Auftreten zu verhindern, ist es notwendig, angemessene Vorbereitungsschritte durchzuführen, die Durchführungstechnik insbesondere zu Hause zu befolgen und die Bikinizone in Zukunft angemessen zu pflegen.

Nach der Enthaarung

Bei Nichtbeachtung der Rasurtechnik, Verwendung eines Epiliermittels, Karamelpaste oder Wachs sowie unzureichender Vorbereitung und weiterer Pflege der Oberfläche erhöht sich das Risiko folgender unerwünschter Folgen:

  • Reizung der Oberfläche, begleitet von Rötung der Haut. Häufig tritt im Falle einer Allergie auf die Komponenten der Drogen oder wiederholte Überlagerung von Mitteln in das gleiche Gebiet.
  • Einwachsen von Haaren Charakteristisch für fast alle Arten von Enthaarung. Um mit dem Problem fertig zu werden, wird die behandelte Stelle in 2-3 Tagen nach dem Ende der Sitzung geschrubbt, ebenso wie die Verwendung von Feuchtigkeitscremes und Lotionen, die das Haarwachstum verlangsamen.
  • Hautverletzung in Form von Hämatomen, Abschürfungen und Kratzern. Besonders manifestiert sich nach Shugaring und Anwendung der Wachs-Methode mit einer schwachen Spannung der Fläche zum Zeitpunkt des Reißens des Materials. Heilende antiseptische Cremes und Salben werden verwendet, um das Problem zu korrigieren.
  • Das Auftreten von entzündlichen Prozessen. Akne und Geschwüre auf der behandelten Oberfläche treten im Falle einer Infektion auf. In diesem Fall sollte die Haut mit Lotion oder antiseptischer Salbe behandelt werden.

Beeilen Sie sich nicht, wenn Sie eine leichte Reizung haben. In der Regel ist dies die übliche Reaktion der Haut auf die Verwendung von Mitteln und Methoden der Enthaarung, die in einer Stunde oder einem Tag verschwinden.

Nach der Enthaarung können eingewachsene Haare unter der Haut erscheinen.

Nach der Epilation

Die negativen Auswirkungen der Haarentfernung können in Form der folgenden Zeichen ausgedrückt werden, deren Aussehen auf eine falsche Sitzung, die Wahl einer unsachgemäßen Verwendung des Geräts oder eine unsachgemäße Vorbereitung der Oberfläche hinweist:

  • Haut brennt Sie treten auf, wenn die Oberfläche vor der Sitzung durch Sonnenbestrahlung, durch verschiedene kosmetologische Verfahren oder durch falsche Wahl der Betriebsart eines Lasers oder eines anderen Geräts verletzt wird.
  • Reizung Es tritt als natürliche Reaktion auf die Einwirkung von Laserstrahlen, Licht oder elektrischen Impulsen auf.
  • Follikulitis Häufig nach den ersten Sitzungen wegen übermäßiges Schwitzen manifestiert.

Beruhigende und feuchtigkeitsspendende Cremes, sowie entzündungshemmende Mittel wie Salben Levomekol, Sintomitsin helfen, unerwünschte Folgen zu bewältigen. Brühen aus Kamille, Salbei, Ringelblume und Teebaum, die in Form von Kompressen auf die behandelte Stelle aufgetragen werden, haben eine gute heilende Wirkung.

Nach der Epilation kann es zu Irritationen in der Bikinizone kommen.

Nachfolgende Hautpflege

Alle in der Bikinizone durchgeführten Haarentfernungen erfordern eine sorgfältige Pflege der behandelten Oberfläche. Zuallererst sollten die folgenden Empfehlungen befolgt werden:

  1. Unmittelbar nach der Sitzung die Bereiche mit einer antiseptischen Lotion oder Chlorhexidin desinfizieren und die Oberfläche mit einer fettarmen Creme befeuchten.
  2. Nach 48 Stunden schälen, um die Poren zu reinigen.
  3. Tragen Sie regelmäßig Lotionen auf, die das langsame Haarwachstum fördern.
  4. Tragen Sie 48 Stunden lang keine synthetische Kleidung, besonders eng, und verzichten Sie auch darauf, das Bad, die Sauna oder das Solarium zu besuchen, nicht zu baden oder sich zu sonnen.

Nach der Enthaarung oder Epilation sollte eine Feuchtigkeitscreme auf die Bikinizone aufgetragen werden.

Wie man Haarwachstum verlangsamt

Um das Haarwachstum in der Bikinizone zu verlangsamen, können Sie Cremes und Sprays verwenden, die Glykolsäure, Isopropanol, Acetylsalicylsäure enthalten. Zum Beispiel, Kalo Hair Inhibitor Spray oder Hautärzte Ingrow Go Lotion. Ihre Bestandteile dringen tief in den Follikel ein und zerstören die für die Intensität des Haarwachstums verantwortlichen Elemente, sowie tragen zur Erweichung der Oberfläche und Öffnung der Poren bei. Das Haar wird bei täglicher Anwendung weicher und dünner.

Auch Lotion kann selbst zubereitet werden. Mischen Sie dazu 1 EL. l Jojobaöl, 5 Tropfen Teebaumöl, 2 Tropfen Minzöl, Zitrone. Wischen Sie die Bikinizone mit dieser Lotion jeden Tag ab.

Um das Haarwachstum in der Bikinizone zu verlangsamen, können Sie Skin Doctors Ingrow Go Lotion verwenden.

Video: Bikini Hautpflege nach der Heimdepilation

Bewertungen zu den Methoden der Enthaarung und Epilation der Bikinizone

Ich epiliruyu tiefen Bikini Epilierer. Das erste Mal tut es wirklich weh, wenn man nicht tolerant läuft. Aber so glatt und eingewachsen ist es nicht, wenn man einen Waschlappen benutzt. Aber mit einem Gesichts-Bikini-Problem - wachsen + Akne wird erhalten. Über dem Knie - natürlich ein Epilierer.

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/

Ich habe dieses Thema weit und breit studiert. über bikini epilation ich weiß fso)) Ich habe versucht von Elektro (mit subkutaner Anästhesie) zu kaltem Wachs. Und meine Meinung ist nur kaltes Wachs. Kein Schmerz, Hauttrauma, Irritation, kein eingewachsenes Haar. Der Epilierer ist meiner Meinung nach für diese Zone nur ein Satz für die Haut und, seltsamerweise, für die Lymphknoten. Das Gleiche gilt für die Achselhöhlen. Kaltes Wachs ordentlich unter dem "o", manchmal lassen sich einige Kreativchik (in Stimmung)))). Im Durchschnitt reicht ein Monat. + Achten Sie darauf, die Bikinizone sanft zu schrubben. Und dann wird es eine komplette Schönheit geben))

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/

Ich habe seit 3 ​​Jahren kein Rasiermesser mehr benutzt, nur einen Epilierer, Bikinis und Achselhöhlen, ganz zu schweigen von den Beinen, es tut wirklich nur beim ersten Mal weh, aber es ist es wert, ich habe diese schrecklichen Stoppeln und meine tägliche Rasur vergessen und neue Haare werden weich. nicht stachelig.

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/

Nun, Wachsstreifen und Epilierer sind nicht vergleichbar mit Schmerzen. Schließlich ist der Streifen in einer Sekunde abgerissen und der Schmerz ist nur scharf und zweitens. Fünf oder zehn Mal Streifen und alles ist in Ordnung. Und der Epilierer ist derselbe fast unerträgliche Schmerz. Ich Epilierer (Brown ist am häufigsten ohne Anhänge) war in der Lage, nur die Beine zu verarbeiten, und der Bikini - Teil des Wachses, Teil der Creme. Ja, und aus dem Epilierer musste irgendwo in sechs Monaten aufgegeben werden, weil Sehr, sehr eingewachsene Haare begannen zu erscheinen und keine Peelings oder Scheuerschwämme halfen. Obwohl, wahrscheinlich, wenn es keine Probleme mit eingewachsenem Haar gäbe, würde ich versuchen, mich selbst zu überwältigen und sowohl meine Beine als auch meinen Bikini auszuhalten.

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/

Aber warum brauchen Sie Epilierer, leiden Sie, verbringen Sie 2 Stunden, und ein tiefer Bikini mit Wachs für 10-15 Minuten nicht schnell und tut nicht weh, wächst nicht aus Wachs und wächst nicht so viel wie aus einem Epilierer. Glauben Sie mir, ich bin ein Kosmetiker mit 10 Jahren Erfahrung in Australien

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/

Wahrscheinlich reagieren alle unterschiedlich auf Enthaarung, denn jede Frau hat ihre eigene Vegetations- und Haarsteifigkeit und Hautsensibilität. Jeder wählt für sich selbst, was für sie bequemer ist. Ich habe mein ganzes Leben lang ein Rasiermesser benutzt, die Vegetation ist ausreichend, die Haare sind hart und das Rasiermesser ist sicher bequem und schnell, aber es hat eine sehr kurzfristige Wirkung, und ich mag auch nicht den Hedgehog-Effekt. Mehrere Jahre lang lag der Epilierer herum, nur Brown mit zwei Attachments, die wegen schmerzhafter Enthaarung an den Beinen einmal aufgegeben worden waren. Aber die Zeit ist gekommen und ich habe es aus dem fernen Regal geholt :) jetzt benutze ich es, wenn ich meine Beine und den Bikini enthaare (ich kombiniere es mit einer Pinzette, wenn es für eine Epilierwalze eingewachsen oder nicht verfügbar ist, besonders näher an der Schleimhaut). die ersten beiden Male, ja, durch die Zähne von "muhen" vor Schmerz, ein wenig angenehm, aber ich wusste, dass diese Opfer belohnt werden würden. Und so, Mädchen, das ist richtig: jetzt habe ich keine Dickichtprobleme in einem intimen Ort, immer bereit :) !! es ist immer glatt und die neuen erscheinen wirklich hell und weich wie ein Kleinkind Flaum, dass, selbst wenn Sie nicht Zeit haben, sie im richtigen Moment loszuwerden, sie sind fast unsichtbar und nicht gefühlt, wenn Sie die ganze Zeit beobachten und nicht etwas normales laufen Pinzette. Gib kein Geld für diese Streifen und Fotos usw. aus, eine kleine elektronische Maschine und GUT. Viel Glück für alle und Schönheit, die sehr kleine Opfer erfordert :)

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/

Ich möchte meine Erfahrung teilen. Sehr zufrieden mit dem Elektroepilator. Füße und Bikini machen eine lange Zeit. Es tat die ersten paar Male weh. Eingewachsene Haare wurden ebenfalls gequetscht. Ich habe keinen anderen Ausweg gesehen. Der Laser ist teuer, das Wachs in der Kabine - der Effekt ist derselbe wie vom Epilierer, aber zu Hause und kostenlos. Rasiermesser - saugt, weißt du? Lange Zeit konnte ich mit dem Epilierer keinen tiefen, guten, sehr tiefen Bikini machen. Aber ich wollte wirklich, weißt du, wenn du hier bist. Ohne Narkose ist das einfach nicht realistisch! Und wenn sie betäubt war, entfernte sie alles zu einem einzigen Haar. Ich rate jedem, 10% Lidocain zu sprühen. Es kann für diesen Bereich verwendet werden. Einfach nicht einmal streuen, sondern in Intervallen von 5-10-15 Minuten, Sie werden sich fühlen, wenn Sie anfangen können. Die schmerzstillende Wirkung tritt in 5-10 Minuten auf, keine Notwendigkeit, auf eine Stunde zu warten, wie nach Emla. Und der Epilierer scheint mir trotzdem.

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/

Ich entschied mich auch, zum Epilator zu gehen, obwohl ich in letzter Zeit sehr Angst vor Schmerzen hatte und mich sogar noch mehr verletzen konnte. Ich habe bereits geschrieben, dass ich meinen Epilator lange Zeit gewählt habe und es schließlich gekauft habe. Viele Male nahm ich den Epilierer in meine Hände, aber ich wagte nicht, mich dagegen zu lehnen. Eines Tages, nachdem ich Mut gesammelt hatte, machte ich meinen eigenen "tiefen Bikini" und Beine. JA, es tut weh, es ist unheimlich, unangenehm... aber es ist es wert (die Belohnung ist Sanftheit)

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/2/

Mädchen, quäle dich nicht mit einem Epilierer - das Wachsen ist viel schmerzloser! Made ein tiefes Bikini-Wachs - nicht mit dem Epilierer vergleichen, und es gibt keine gewachsenen Haare! Ich empfehle. Und Sie können Schmerzen aus Wachs ohne spezielle Cremes und anderen Bodensatz erleiden - Schönheit erfordert Opfer!

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/2/

Heute habe ich mich in der Bikinizone mit einem Zuckersaft komplett enthaart. sie selbst, zu hause, kochte eine mischung... gestern hat sie ihre beine gemacht, heute ist sie ein bikini... glücklich wie ein elefant! Vorteil gegenüber Wachs - Sie können zwei oder drei Mal am selben Ort gehen, die Haut wird nicht ein wenig verletzt. die restlichen Haare (leicht) entfernt den Epilierer... auf den mit Zitronensaft bestrichenen Rat (damit die Haare weniger wuchsen)... die Beine nach dem Epilieren mit Zitronensaft beschmiert - es gibt keine Empfindungen, aber der Bikini ist natürlich eingeklemmt... so raten die Girls jedem..

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/3/

Mädchen! vielleicht kann jemand diese Methode benutzen - ich benutze alles auf einmal, Epilierer, Wachs und Pinzette zur Korrektur. Zuerst mit Wachs (üblich in Auchan, kaufte ich es für 300 Rubel). Eine Bikinizone. Die Hauptsache ist, den Stoff für Wachs richtig zu schneiden. Zu viel Platz und Schmerzen viel und wenig Sinn, aber kleiner effektiver, heizen Sie das Wachs, versuchen Sie nicht heiß auf Ihrer Hand und mit einer sehr dünnen Schicht anwenden, legen Sie ein Taschentuch auf, dehnen Sie die Haut und mit einer scharfen Bewegung gegen das Haarwachstum Sie ausziehen. Dann die Tatsache, dass die Streifen nicht mit einer Pinzette entfernt werden konnten. Aber das ist für das Bikinioberteil, der Schleim wird mit einer Creme zur Epilation empfindlicher Bereiche behandelt. Ein weiterer Hinweis darauf ist, dass die Creme die Schleimhäute in irgendeiner Weise reizt, und dann wird es sogar weh tun, auf die Toilette zu gehen. Um dies zu vermeiden, nehmen Sie eine gewöhnliche sterile Watte und bedecken Sie sie mit etwas in der Mitte der Lippen (na ja, Sie verstehen mich))) und tragen Sie dann Epiliercreme auf der Innenseite und den Seiten der Lippen auf. Die Hauptsache ist es nicht zu übertreiben, konsultieren Sie die Anweisungen für die Creme, im Durchschnitt sind nicht mehr als 5 Minuten notwendig (wenn das Haar nicht dick ist). Dann spülen Sie alles und Sie können immer noch mit einem Abkochung aus Kamille spülen, um Reizungen zu entfernen. Hinter dir kannst du die gleiche Creme machen. Natürlich wird die Wirkung der Creme nicht so lange sein, aber das Wachsen der Schleimhaut ist für niemanden ausreichend. Ein Bikinioberteil nach dem Wachsen wird für eine lange Zeit glatt sein. Ich habe auch versucht, den oberen Epilierer die Reizungen mehr als nach dem Wachs zu behandeln, und die Schmerzempfindungen sind die gleichen. Und noch besser Bikini Haarentfernung in mehreren Phasen, für ein paar Tage zu tun, dann sind die Schmerzempfindungen abgestumpft. Und über die Beine und Achselhöhlen - ein paar Jahre wie mit einem Epilierer. Die Achselhöhlen sind schmerzhafter, aber es gibt auch nicht viel Haar, und die Beine werden im Allgemeinen sehr schnell benutzt und fühlen sich dann nicht mehr an. Hier, zum Beispiel, ging ich jetzt für einen Monat ans Meer, nahm nur eine Pinzette mit. genug für die Korrektur der Beine. Achselhöhlen wurden etwa eine Woche ohne Haarentfernung aufbewahrt und dann rasiert. Bikini vor diesem Epilieren alle außer den Lippen - und kannte die Schwierigkeiten den ganzen Monat nicht, trug sehr offene Badehose. Vielleicht ist jemand so eine kombinierte Methode geeignet. Und noch ist es nicht notwendig, einmal am Tag zu epilieren, wenn Sie mit Sport beschäftigt werden - übermäßiges Schwitzen und Reiben mit Kleidung von bestimmten Plätzen wird die Haut im besten Fall nicht beeinflussen.

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/3/

Oh, Mädchen. Es ist nichts falsch daran, eine Bikinizone zu epilieren! Ich benutze den Epilierer jetzt seit 5 Jahren (ohne Anhänge). Natürlich war es zuerst schmerzhaft, aber man gewöhnt sich an alles, vor allem an kleinen Stellen und nach dem Duschen, wenn die Haut gedämpft ist (damit die Haare leichter herausgezogen werden können), und nach dem Abschluss leicht mit einem Peeling oder Waschlappen (damit die Haare nicht wachsen), kann man eine spezielle Creme auftragen in einer Apotheke verkauft). Genug für 10-15 Tage, dann müssen Sie wiederholen.

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3851811/4/

Hallo alle zusammen Hier, gestern habe ich einen Bikini tief gemacht. Ich hatte Angst mehr... Es dauerte eine Stunde anderthalb Stunden vor dem Eingriff und ich klebte das ganze Ding mit Lebensmittelfolie drauf (um Geld zu sparen und, wenn ich Emla in den Salon stelle, der Spezialist Ich würde nicht 1,5 Stunden warten, um sozusagen mehr Schmerzlinderung zu bekommen....) Es war KEINE VERLETZUNG ALLES. Der Eingriff dauerte ungefähr 20 Minuten. Ich löschte ALLES)))... Vielleicht war ich ein bisschen geil natürlich. Vielleicht musste ich dann lass die Frisur... Denn der Spezialist warnte davor, dass die Haare sehr ungleichmäßig wachsen werden Nummer... Na, mal sehen)... Der Laser heißt Candela.

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/4042053/

Vor einer Woche war es auf der Epilation! Ich ging in die Klinik. Mädchen, das ist wahr, mehr Angst und Panik! Hat einen tiefen Bikini gemacht. Ich werde sofort sagen, dass die Schmerzschwelle sehr niedrig ist und bei wachsender Depilation normalerweise deutlich schreit. Es tut mir sehr weh. Und hier ist es nicht! Alexandrit Laser, Candela. Ohne Betäubung. Doktor clever unglaublich! Mir wurden verschiedene interessante Dinge erzählt, und ich ertrug die ganze Prozedur! Für mich ist es sehr wichtig! Nach dem Eingriff gab es keine Schmerzen, es verschwand schnell! Und am wichtigsten, fallen die Haare wirklich ab und werden langsam glatt! Jetzt werde ich meine Beine machen. Da fühlst du nichts

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/4042053/2/

Während wir in der Stadt nichts über shugaring wussten, entfernte ich Haare von einer Kosmetikerin mit Wachs, aber ich mochte es nicht, weil es sehr schmerzhaft war. Dann riet mir meine Freundin, mit ihrer Kosmetikerin zu experimentieren, aber um ehrlich zu sein, habe ich es erst kürzlich versucht, weil ich dachte, es wäre so schmerzhaft wie Wachs. Aber ich war sehr überrascht, als ich es trotzdem versuchte! Ja, ich kann nicht sagen, dass es schön ist, aber ziemlich erträglich! und an manchen Stellen tut es gar nicht weh, es fühlt sich an, als würden sie etwas tun. Im Allgemeinen, jetzt nur shugaring. Ich rasierte JEDEN GOTTEN TAG, da meine Haare sehr schnell wachsen (oh, armenische Wurzeln), und jetzt gehe ich einmal alle 3 Wochen, 2 Wochen gar nichts, dann wachse ich eine Woche. Aber es ist mit mir, mein Freund, der empfohlen hat, es alle 2 Monate zu tun! Sie ist blond und ihre Haare sind blond und wachsen sehr langsam. Im Allgemeinen habe ich meine Wahl getroffen, wenn jemand es wünscht, kann ich dem Meister raten, wer es für mich getan hat, weil ich sie mochte, ich werde es nicht einmal anderen versuchen, sie sehen nicht gut aus dem Guten aus. )))

http://www.woman.ru/beauty/body/article/81999/

Elektrolyse und nur sie, ich habe keine Haare auf meinen Achseln, so ein Summen... Herbst wird kommen, um einen Bikini zu machen... vorher probierte ich ein Foto (13 Sitzungen), das Ergebnis ist 0, der Laser passt mir nicht, immer gebräunte Haut..

http://www.woman.ru/beauty/medley2/thread/4697013/

Sie können leicht eine Epilation im Bikini und im tiefen Bikini-Bereich zu Hause machen, je mehr Sie schreiben, dass Sie keine Angst vor Schmerzen haben! Sie kaufen Wachs von hohem Schmelzpunkt in Scheiben oder Granulat - ohne Unterschied, nehmen Sie eine Metallplatte, nur eine, die nicht schade ist, denn Nach dem Wachsen nicht abwaschen, auf den Ofen ein langsames Feuer brennen und das Wachs schmelzen lassen. Wenn das Wachs die Form von dickem Honig annimmt, können Sie verwenden. Sie nehmen ein Wachs gerade mit Ihrem Finger (es wird ein wenig heiß, aber Sie können geduldig sein) und drücken Sie es auf die Haare, halten Sie es für ein paar Sekunden und stark zucken, vorzugsweise gegen Haarwachstum. Das ist alles! Und so um den Haaransatz der Bikinizone herum.

Alexandra

http://www.woman.ru/beauty/body/thread/3912376/2/

Ich mache es schon seit 3 ​​Jahren in der Kabine eines selben Meisters, tiefer Bikini mit heissem Wachs, es tut weh, aber es ist erträglich, das Ergebnis liegt im Schnitt bei 3-4 Wochen. Aus dem Salon wird Pulver mit Pulver bestreut, bevor Sie tun, ich kaufe auch Sahne aus eingewachsenen Haaren des Meisters. Erfüllt alles!

Usik

http://www.kid.ru/forummam6/t41154.html

Als erfahrener Kosmetiker kann ich Ihnen das sagen. Beim ersten Mal tut es natürlich weh - die Haut ist nicht bekannt. Jedes Mal wird dieses Verfahren weniger schmerzhaft. Zum einen wird das Haar dünner, zum anderen wird es weniger, drittens wird die Haut so sehr daran gewöhnt, dass dieser Schmerz danach praktisch nicht mehr so ​​akut empfunden wird. Aber es gibt einige Bedingungen. Epilation sollte einmal im Monat und vorzugsweise unmittelbar nach der Menstruation durchgeführt werden, diese Tage sind am schmerzlosesten. Wenn Sie Angst vor Schmerzen haben, können Sie eine Schmerztablette nehmen. Mein Bikini dauert durchschnittlich 40 Minuten. Ich mache das selbst seit mehr als 4 Jahren. Das Haar wächst wenig und lang. Genug für 3 Wochen, dann fange an zu wachsen. Ich habe die Kunden sogar 3-4 Tage vor der Lieferung gemacht. Ich denke, dass das kein Mädchen aushält. Glatte Haut für 2-3 Wochen ist für Sie vorgesehen und keine Reizung.

Svetlana Lebedko

https://otvet.mail.ru/question/76821658

Mein Kosmetikfreund hat Elos Epilation auf einer sehr guten Maschine gemacht. Vor dem Eingriff las ich viele verschiedene Rezensionen, einschließlich negativer, aber ich entschied mich trotzdem zu versuchen. Meine Haare sind überall sehr hart (wie ein Igel), die Creme hat überhaupt nicht funktioniert. Es wäre besser, so schnell auf meinem Kopf zu wachsen!) Ich benutzte jeden Tag eine Maschine oder einen Enthaarer, es gab ständig Irritationen auf der Haut. Ich dachte, dass kein Elo-Gerät "nicht nehmen wird". Und zu meiner Überraschung, nach der ersten Prozedur, wuchs das Haar nicht 4 Tage, nach dem 2. Verfahren - 2 Wochen, nach dem 3. - 4 Wochen, nach dem 4. - 6. Woche, nach dem 5. - 8 Wochen. Und in der Bikini- und Achselzone wuchs das Haar einen Monat nach dem 2. Eingriff nicht. Das heißt, sobald in 2 Monaten dünne Haare erscheinen, und dann sind sie überhaupt nicht bemerkbar! Der Eingriff selbst ist ein wenig schmerzhaft (brennendes Gefühl), aber erträglich! Es lohnt sich, nicht jeden Tag zu leiden! Der Abstand zwischen den Behandlungen beträgt 3-4-5 Wochen!

Schlankes Mädchen

http://otzovik.com/review_204208.html

Die Verwendung solcher Methoden der Enthaarung rasiert, mit dem Epiliergerät oder Creme shugaring und Wachsen, einen klassischen oder tief Bikini zu schaffen gibt temporäres Ergebnis, maximal 6 Wochen. hält dauerhaft die Haut glatt Zone in innigen Epilation Techniken, die die Verwendung von Spezialgeräten in der Kabine ermöglichen - beispielsweise Laser- oder Lichtpulse verwendet wird. Die meisten Techniken sind schmerzhaft, aber die Verwendung von speziellen Geräten wird die Empfindlichkeit zum Zeitpunkt des Verfahrens reduzieren. Wenn die richtige Technik und Compliance-Maßnahmen für die Vorbereitung und Nachsorge für die Oberfläche des Bikini, eine hohe Effizienz des Verfahrens und einem Minimum an Nebenwirkungen.

10 Fehler Shugaringa zu Hause

Philips AquaTouch Rasierer