E-Light Haarentfernung - Neues Wort

Jedes Mädchen neigt dazu, perfekt auszusehen, und es ist unmöglich, sich ohne glatte Beine vorzustellen. Es ist am sinnvollsten, Foto- oder Laserhaarentfernung anzuwenden, aber die Technologien stehen nicht still, und jetzt ist eine neue Art des Umgangs mit unerwünschter Hautvegetation erschienen: E-Light-Haarentfernung.

Dies ist eine gleichzeitige Kombination von elektrischer und optischer Energie.

Eine solche kumulative Wirkung auf das Haar stoppt seine Ernährung und sein Wachstum vollständig. E-Light ist der sicherste Weg, unerwünschte Vegetation loszuwerden. Im Vergleich zu anderen Methoden hat es viele Vorteile und bringt sichtbare Ergebnisse.

Siehe auch:

Vorteile der E-Light Haarentfernung

Wie bereits erwähnt, hat diese Technologie ihre Vorteile:

- Depigmentierung der Haut und die Möglichkeit einer Verbrennung ist fast Null;
- geeignet für alle Hauttypen, für dunkles und blondes Haar;
- schnell und schmerzlos;
- keine Begrenzung des Aufenthalts in der Sonne vor und nach der Sitzung.

Phasen des Verfahrens in der Kabine

Vor der Epilation rasiert der Spezialist die Haare im Nachbehandlungsbereich mit einer Einwegmaschine. Dann wird ein spezielles Gel auf die Haut aufgetragen. Beim Auftragen des Applikators auf die Haut kommt es zu einem leichten Kribbeln.

Für die vollständige Einstellung des Haarwachstums sollte 6-8 Verfahren mit einem Intervall von 1,5-2 Monaten sein. Die Zeit zwischen den Sitzungen wird von einem Spezialisten aufgrund der Art der Haut, dem Zustand der Haarstruktur, der Wachstumsrate und dem Vorhandensein von Schäden an der Haut vorgeschrieben.

Jede der Sitzungen von E-Light-Haarentfernung zielt darauf ab, Haare zu entfernen, die derzeit in aktivem Wachstum sind. Das sind normalerweise 10% der gesamten Haarlinie. Die verbleibenden 90% werden während der verbleibenden Prozeduren allmählich entfernt.

Welchen Schaden hat E-Licht-Epilation für die Gesundheit?

Haarentfernungstechnologie schützt die behandelte Haut durch Kontrolle der Häufigkeit und Stärke der Exposition und gleichzeitige Kühlung. Das Verfahren vermeidet Hitze und Mikrobrennen auf der Haut und reduziert Irritationen auf ein Minimum.

Ist es für jeden möglich, E-Light zu machen?

Wie jede kosmetische Manipulation hat die Haarentfernung ihre eigenen medizinischen Kontraindikationen:

- Schwangerschaft;
- Erkrankungen der inneren Organe, Diabetes;
- das Vorhandensein von Krebs;
- das Vorhandensein von Krankheiten, die unter dem Einfluss von Laserstrahlung fortschreiten - Epilepsie, Porphyrie;
- Menschen mit geschwächtem Immunsystem, während sie Immunsuppressiva einnehmen;
- Blutungsstörungen, Hämophilie;
- allergische Manifestationen von der Sonne oder dem Licht;
- Verwendung eines Herzmuskelstimulators;
- für die Gesichtshaarentfernung: die Verwendung eines Lasers während der letzten 3 Monate zur Gesichtsverjüngung;
- das Vorhandensein von Keloidnarben auf der behandelten Fläche;
- die Anwesenheit von ausländischen Metallkörpern am Veranstaltungsort (Piercing, Tunnel).

Für die Epilation des Brustbereichs, des Bikinis, der Achselhöhlen ist eine Konsultation des Mammologen und Endokrinologen erforderlich, ebenso die Ergebnisse einer Ultraschalluntersuchung.

Siehe auch:

Ist es möglich, einen starken Boden zu machen?

Nicht nur Frauen, sondern auch Männer stehen vor dem Problem des erhöhten Haarwuchses. Dies gilt insbesondere für öffentliche Berufe: Künstler, Fernsehmoderatoren, Sportler. Außerdem verursacht Reizung nach der Rasur enorme Unannehmlichkeiten, also Haarentfernung - eine angemessene Maßnahme.

Das Endergebnis hängt weitgehend von den Strahlungsparametern ab und diese wiederum werden von der Kosmetikerin individuell für jeden Kunden angepasst.

Ein häufigeres Halten wird nicht empfohlen, da dies die Effizienz verringert und das Haar keine Zeit hat, in die aktive Wachstumsphase zu gehen. Nach drei aufeinander folgenden Epilationen ist es wichtig, auf eine Pause von 3 Monaten zu warten. Es ist notwendig, dass sich die Haarfollikel erholen und die Haare synchron wachsen. Zeit kann benötigt werden und mehr.

Manipulationen vor E-Light-Haarentfernung

Spezielle vorbeugende Maßnahmen sollten nicht durchgeführt werden. Es sollte daran erinnert werden, dass auf sehr gebräunter Haut die Wirkung der Epilation geringer sein kann als die der nicht gegerbten Haut. Daher wird weiterhin empfohlen, auf aktives Bräunen und Bräunen zu verzichten. Pigmentflecken können auf gebräunter Haut erscheinen und Sie müssen darauf vorbereitet sein.

Einen Tag vor der E-Light-Haarentfernung müssen Sie eine Hautpartie rasieren, die dann der Strahlung ausgesetzt wird.

Was ist E-Light Haarentfernung?

Was ist E-Light Haarentfernung, ist es eine Art Foto-Epilation?

Wie ist das Verfahren der E-Light-Haarentfernung?

Ist eine Epilation während der Schwangerschaft und Stillzeit möglich?

Informationen zur neuen e-light Haarentfernungstechnologie finden Sie hier: http://www.angel-institut.ru/services/E-Light-epiliacia.html.

E-light (Elos) Haarentfernung (IPL + RF) - eine neue, verbesserte Methode der Fotodepilation, ergänzt durch Radiofrequenz-Effekte, ermöglicht es Ihnen, eine glatte Haut für immer zu erreichen! Durch die Umwandlung von Radiofrequenzenergie in Wärmeenergie wird der Haarfollikel zusätzlich erhitzt (was zur thermischen Zerstörung führt), ohne die Epidermis (die obere Hautschicht) zu beeinträchtigen. Nach einem Eingriff werden 10-30% der Haare im behandelten Bereich entfernt. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die effektive Wirkung der Photo-Epilation ist nur auf Haare, die in der aktiven Wachstumsphase sind, genannt Anagen, während der Rest ihre Struktur verändern und langsamer wachsen.

E-Light Haarentfernung

Die E-Light-Epilationstechnologie ist im Vergleich zu anderen Epilierverfahren effizienter und komfortabler, da E-Light-Epilation keine Photo-Epilation und Laser-Epilation, sondern eine gleichzeitige Kombination von zwei Arten von Energie ist. Diese Kombination ermöglicht es Ihnen, die Struktur der Haare am genauesten zu zerstören und ihr Wachstum zu stoppen.

Heutzutage wird E-Light Haarentfernung als eine der sichersten Haarentfernungsmethoden der Welt anerkannt. Die E-Licht-Epilationsmethode hat alle Vorteile anderer Technologien - Elektrolyse, Laser Epilation, Photoepilation, kombiniert optische Energie mit elektrischer Energie. Während des Verfahrens tritt die Auflösung des Haarfollikels durch die gleichzeitige Einwirkung der Energie eines hochfrequenten Lichtimpulses und -stroms auf.

Vorteile der E-Light-Epilationstechnologie:

  • das Risiko von Verbrennungen und Hautdepigmentierung ist minimal;
  • das Verfahren wird schnell und komfortabel von allen Hauttypen toleriert;
  • Sonnenbaden ist vor und nach dem Eingriff erlaubt (2 Wochen);
  • Sie können sogar blonde Haare entfernen.

Wie ist die Epilationssitzung?

Wenn Sie Ihr Haar vor dem Eingriff nicht rasiert haben, rasiert der Spezialist unmittelbar vor dem Eingriff die Haare im Nachbehandlungsbereich mit einem Einwegrasierer. Als nächstes wird ein spezielles Gel auf die Haut im Behandlungsbereich aufgetragen. Während der Verarbeitung kann während des Aufblitzens des Applikators ein Kribbeln wahrgenommen werden. Einige Bereiche, wie die Bikinizone, sind empfindlicher als die Beine oder die Arme. Zur Schmerzlinderung bei der Behandlung solcher sensibler Bereiche kann 30 Minuten vor dem Eingriff eine spezielle Anästhesiecreme aufgetragen werden. Die Dauer des Eingriffs hängt von der Größe des behandelten Bereichs ab. Die Epilation einer tiefen Bikinizone zum Beispiel dauert im Durchschnitt etwa dreißig bis vierzig Minuten.

Die durchschnittliche Anzahl der Sitzungen, die erforderlich sind, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, beträgt 6-8, die in Abständen von 6-8 Wochen durchgeführt werden. Die Länge der Intervalle hängt von der Art der Haut, der Farbe und Dicke der Haare, der Reifezeit der Zwiebel, dem Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Sonnenbrand ab, und die Perioden des Haarwuchses variieren in verschiedenen Teilen des Körpers. Auf der Grundlage der Durchschnittsstatistiken und dieser Daten prognostiziert der Kosmetiker die Anzahl der benötigten Prozeduren und die Intervalle zwischen ihnen.

Während der E-Light-Epilationssitzung werden nur Haare, die sich in der aktiven Wachstumsphase befinden, zerstört (sie machen normalerweise etwa 10% der Gesamtmenge aus), so dass die folgenden Verfahren darauf abzielen, die restlichen 90% zu zerstören.

Ist E-Light Hair Removal sicher für Ihre Gesundheit?

E-Light-Technologie bietet doppelten Hautschutz durch Kontrolle der Intensität der Exposition und Kühlung der Hautoberfläche. Dies minimiert Hautirritationen und hilft Überhitzung zu vermeiden.

Kontraindikationen für das Verfahren der E-Light-Haarentfernung:

  • Schwere Erkrankungen der inneren Organe, einschließlich unkontrollierter Diabetes;
  • Schwangerschaft;
  • Die Anwesenheit von Krebs;
  • Krankheiten, die von den Auswirkungen intensiver (Laser-) Lichtwellen betroffen sind, sind: Epilepsie, systemischer Lupus erythematodes, Porphyrie;
  • Schwächung des körpereigenen Immunsystems durch bestimmte Krankheiten oder den Einsatz von Arzneimitteln, die das Immunsystem unterdrükken;
  • Störungen der Blutgerinnung (Risiko einer erhöhten Blutung), Medikamente, was zu einer Abnahme der Blutgerinnung führt;
  • Allergie gegen die Sonne oder das Licht;
  • Das Vorhandensein eines Stimulators der Herzaktivität;
  • Das Verfahren der Gesichtshautverjüngung unter Verwendung eines Lasers oder eines tiefen chemischen Peelings, durchgeführt während der letzten 3 Monate, in Fällen, wenn die Gesichtshaarentfernung geplant ist;
  • Keloidnarben im Behandlungsbereich;
  • Das Vorhandensein von Metallimplantaten im Bereich der Epilation

Bei der Durchführung von E-Light-Epilation im Bereich der Brustdrüsen, der Bikini- und Achselhöhlenbereiche ist es unerlässlich, einen Ultraschall zu machen und sich von einem Mammologen und Endokrinologen beraten zu lassen.

Ist E-Light Haarentfernung für Männer geeignet?

Übermäßige Haarigkeit kann Unbehagen nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer verursachen. Zum Beispiel, einige Arten von Berufen, wie Athleten, Künstler und andere suggerieren die Abwesenheit von Haaren. Auch viele Männer haben das Problem der Hautirritation, nachdem sie ihre Gesichter rasiert haben.

Das Ergebnis der E-Light Haarentfernung hängt hauptsächlich von der richtigen Auswahl der Parameter für die Haarentfernung ab, die nicht nur von der Kosmetikerin, sondern auch von der Empfindlichkeitsschwelle Ihres Körpers abhängt. Es ist auch sehr wichtig, die Intervalle zwischen den Sitzungen zu respektieren. Intervalle, die von Spezialisten empfohlen werden, können verlängert werden, und zu häufige Eingriffe können zu einer Verringerung der Wirksamkeit der Behandlung führen. Nach einem Zyklus von drei Verfahren empfiehlt es sich daher, eine Pause von mindestens drei Monaten zu machen. Wenn nach einer solchen Pause kein synchroner Haarwuchs begonnen hat, sollten Sie auf diesen Moment warten und erst danach sollte der Eingriff durchgeführt werden.

Vorbereitung auf das Verfahren der E-Light-Haarentfernung?

Zu gebräunte Haut ist keine Kontraindikation für das Verfahren, kann aber die Wirkung deutlich reduzieren. Daher sollten Sie zwei Wochen vor und nach der E-Light-Haarentfernungssitzung auf aktive Sonnenbestrahlung und Bräunung verzichten.
Darüber hinaus erhöht die Durchführung der Prozedur auf gegerbte Haut das Risiko von Pigmentierung und Verbrennungen. Einen Tag vor der E-Light-Epilation-Sitzung müssen Sie den Bereich, den Sie bearbeiten möchten, rasieren.

E-light Elos Epilation: Beschreibung, Vorteile, Empfehlungen

  • Kosmo.wiki
  • 12.12.2014
  • Elos Epilation
  • Um zu kommentieren

Inhalt:

Elos Epilation (E-Light) ist ein ganzes System der Exposition gegenüber verschiedenen Hautbereichen, um überschüssiges Haar zu entfernen. Diese Methode wurde in wissenschaftlichen Kreisen als die effektivste und sicherste Methode bezeichnet. Die Elos-Technologie wird mit Hilfe einer speziellen Vorrichtung realisiert, die Lichtblitze mit einer bestimmten Frequenz reproduziert. Die behandelte Haut wird erwärmt, ein Teil der Haarfollikel im Anagenstadium (aktives Wachstum) wird zerstört. Nur 6-8 Prozeduren (die Menge hängt von der Menge und Farbe der Haare ab) helfen, Perfektion zu erreichen - samtweiche Haut.

Elos Epilation mit einem E-Licht-Gerät ermöglicht Ihnen, unerwünschte Vegetation auf allen Bereichen zu entfernen - Rücken, Arme, Beine, Bikinizone, Brust, Augenbrauen und Wangen. Nach dem Kurs können Sie die lästigen Maschinen vergessen, weil sie nie wieder benötigt werden (aber das Aussehen der Haare hängt von der Qualität der Verfahren und von den Eigenschaften des Körpers ab). Denken Sie daran, dass blonde Haare härter entfernt werden, so dass sie mehr Verfahren benötigen.

Vorteile der Hardware-Epilation E-Licht

Der Hauptvorteil der E-light Epilationsmaschine für Elos ist das Multitasking, denn dieses Gerät entfernt nicht nur kleine und unscheinbare Haare, sondern auch:

  • Entfärbt und entfernt Altersflecken, indem Licht durch Zellen in Wärme umgewandelt wird und ästhetische Unvollkommenheiten beseitigt werden
  • Verjüngt den behandelten Bereich mit Radiofrequenz-Impulsen, die die Produktion von Elastin und Kollagen beeinflussen
  • Beseitigt Akne und Akne - Blitze durchdringen die Oberfläche der Dermis und zerstören die Bakterien, die Akne und Reizungen verursachen

Weitere Vorteile sind:

  1. Schmerzfreiheit erreicht mit Hilfe von Anästhesiegelen und Kühlsystem - eine der bestehenden Funktionen des Geräts für Elos Epilation E-Licht Aurora
  2. Minimales Risiko von Verletzungen und Verbrennungen
  3. Begrenzte Liste von Kontraindikationen und Nebenwirkungen
  4. Die Notwendigkeit für zusätzliche Vorbereitung für das Verfahren - die Lebensweise ändert sich weder vor noch nach dem Eingriff
  5. Positives Ergebnis bei allen Hauttypen
  6. Die relativ kurze Dauer des Verfahrens (ca. 40 Minuten) und ein großes Intervall zwischen wiederholten Sitzungen

Elos Epilation auf E-Licht: Preise

Die Kosten für den Service variieren je nach ausgewähltem Behandlungsbereich. In der Regel stellen Salons einen einzigen Tarif für das Verfahren zur Verfügung, unabhängig davon, wie viele Blitze das Gerät erzeugt. Die niedrigsten Preise für Elos Epilation auf dem E-light Syneron sind auf die kleinsten Behandlungsbereiche - Wangen, Oberlippe, Augenbrauen, Kinn (1500-3000 Rubel) eingestellt. Die Kosten für die Fotoepilation der Hände von den Fingern bis zur Schulter betragen 6-8 Tausend Rubel. Die Behandlung der Beine kostet 11-19 Tausend Rubel, und die Bikinizone - 4-10 Tausend Rubel. Bei Männern ist die Elos-Epilation aufgrund der großen Flächen der behandelten Oberfläche etwas überhöht.

Wir haben die Kosten pro Eingriff angegeben, aber um ein optimales glattes Ergebnis zu erzielen, dauert es 5-7 Wiederholungen mit einem Intervall von 4-8 Wochen. Für das erste Verfahren werden 10-20% der aktiven Haarzwiebeln entfernt. Der Ablaufplan wird von einem Spezialisten festgelegt, der Sie beobachtet, der Ihre individuellen Eigenschaften und Ihre Körperanfälligkeit kennt.

Wer benutzt welche Methode der Haarentfernung?

Ich ging durch das Netzwerk und ging über diese simpatishnycky saytik ivolkova.ru/, und es sagt, es gibt ein Wunder über die Bestie Elos. Er räumt Falten, Narben, Cellulite, Haare und ein super duper Ding auf. Nach dem zu urteilen, was dort über die Technologie selbst geschrieben wird, war ich interessiert und beeindruckt. Ich möchte besonders gerne loswerden, wie sie für immer von wilden Pflanzen schreiben. In dieser Hinsicht die Frage. Wer hat es benutzt? Wie effektiv? Wie Schmerz? Und im Allgemeinen mehr Details.

Textil über Haarentfernung, stehlen von dort, befestigt.

Elos Haarentfernung ermöglicht es Ihnen, unerwünschte Haarwuchs für immer loszuwerden. Dies ist eine schmerzlose Technologie, mit der Sie Haare überall im Gesicht und Körper beseitigen können.

Sicherheit

Aufgrund der neuesten Technologie kann Elos, das auf der Wirkung von Infrarotstrahlung und biopolarer elektrischer Energie basiert, Haar dauerhaft entfernen. In der Tat kann Epilation durch Laser, Elektro-Epilation und Photo-Epilation als die Vorgänger von Elos Epilation angesehen werden. Neue sichere Technologie ermöglicht es Ihnen, die Haarstruktur zu zerstören und ihr weiteres Wachstum für immer zu verhindern.

Das Haar befindet sich in einem anderen Entwicklungsstadium. Daher ist es notwendig, mehrere Elos-Verfahren zu haben, um unerwünschte Pflanzen vollständig zu entfernen. Bei jedem Eingriff werden die Haarfollikel in der aktiven Phase zerstört. Der Zyklus mehrerer Verfahren kann das Haarwachstum signifikant reduzieren oder ganz stoppen.

Epilation blonde Haare

Viele Arten der Haarentfernung sind nicht in der Lage, helle oder braune Haare von dunkel gebräunter Haut zu entfernen.

Elos Haarentfernung können Sie alle Haare entfernen - dunkel, hell, grau, Pistole mit jeder Art von Haut.

E-Licht-Technologie

Syneron Medical, ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet von Elos, hat die E-light-Maschine speziell für das Verfahren der Haarentfernung entwickelt.

Die Dauer der Sitzung hängt von dem Bereich ab, der verarbeitet werden muss. Der Vorgang kann zwischen 15 und 120 Minuten dauern. Zum Beispiel dauert eine Sitzung der Haarentfernung Zone tiefen Bikini etwa 40 Minuten.

Anzahl der Sitzungen Elos Epilation

Die Anzahl der Eingriffe hängt von der Härte des Haares und Hauttyps ab. Normalerweise benötigen Sie 4-8 Prozeduren mit Pausen von 4-6 Wochen. Die Pause ist so gemacht, dass die Haare, die sich in der Ruhephase befinden, in die Phase des aktiven Wachstums gehen. Nach dem ersten Verfahren bemerken Kunden ein spürbares Ergebnis.

Kontraindikationen Elos Epilation

In folgenden Fällen können Sie Elos nicht entfernen:

- Schwangerschaft und Stillzeit

- ein kürzlich durchgeführtes Laserverjüngungsverfahren oder chemisches Peeling des Bereichs, in dem die Enthaarung geplant ist

- Keloide Narben im Bereich der Haarentfernung

- Blutungsstörungen

- schwere Volkskrankheiten oder Verschlimmerung chronischer Krankheiten

Elos oder Laser-Haarentfernung: Wählen Sie mit Bedacht

Was nutzt Mädchen einfach nicht auf dem Weg, gehasste Haare loszuwerden! Vom einfachen täglichen Gebrauch eines Rasierers bis hin zu professionellen kosmetischen Technologien, die speziell zur Bekämpfung unerwünschter Vegetation entwickelt wurden. Und unter anderem ist nicht der letzte Platz von Laser-Haarentfernung und der Elos-Methode, Haare loszuwerden. Wie wähle ich, welches besser ist? Was - Elos oder Laser - entscheiden, um die gehegte Traum, weiche und glatte Haut zu erreichen?

SCHNELLE ARTIKELNAVIGATION

Was ist Laser-Haarentfernung?

Das Prinzip der Laser-Haarentfernung ist vielen bekannt. Der Lichtstrahl, dh der Laserstrahl, wird auf die Haut gerichtet und dringt tief in die Haut ein und zerstört die Haarfollikel. Aus diesem Grund stoppt das Haar sein Wachstum und stirbt ab. Die Methode ist bekannt, hat ihre Popularität gewonnen und hat eine riesige Armee von Fans und Fans auf der ganzen Welt.

Sehen Sie, wie der Laser das Haar zerstört und welche Prozesse dabei ablaufen.

Vorteile

Das wichtigste Plus: Der Laser schädigt die Haut nicht, sondern wirkt und wirkt direkt auf jeden Haarfollikel. Es ist wichtig zu bemerken - auf dem aktiven, "nicht schlafen" Follikel. Dank dieser punktförmigen Methode werden alle Haare auf der behandelten Hautoberfläche entfernt.

Ein weiterer wichtiger Punkt: Laser-Haarentfernung erfolgt mit minimalen Schmerzen, auch für Mädchen mit empfindlicher Haut und niedriger Schmerzschwelle.

Das Verfahren selbst benötigt nicht viel Zeit, obwohl die Dauer direkt von den Empfindungen des Klienten abhängt - wenn Sie während einer Sitzung Unbehagen empfinden, schlägt ein erfahrener Meister eine Pause vor, dies wird sich besser auf die Portabilität des Verfahrens auswirken.

Nachteile

Das Minus dieser Methode ergibt sich aus dem Prinzip des Lasers. Gemäß ihm können Haare entfernt werden, weil es Pigment enthält, das ihm eine dunkle Farbe - Melanin gibt. In einer bestimmten Menge von Melanin in der Haut enthalten.

Die wichtigste Kontraindikation der Laser-Haarentfernung: die Besitzer der gebräunten und dunklen Haut, diese Methode der Haarentfernung ist nicht geeignet.

Das blonde Haar wird vom Laser auch nicht sehr gut zerstört: Je "blonder" das Haar ist, desto weniger Melanin ist drin, was bedeutet, dass der Laserstrahl einfach nichts zu beeinflussen hat.

Von besonderer Unannehmlichkeit ist die mögliche Trockenheit der Haut zu erwähnen. Einige Mädchen beschwerten sich sogar über das Abschälen einzelner Abschnitte. Dieses Problem wird in der Regel gelöst, indem die Haarentfernungszone unmittelbar nach der Sitzung mit einer feuchtigkeitsspendenden Lotion behandelt wird und die Haut mehrere Tage lang mit einer Creme gepflegt wird.

Nun, noch eine Sache: Werbung verspricht komplette Haarentfernung in zwei oder drei, maximal vier Verfahren. Wie die Praxis zeigt, erfordert die Zerstörung der Follikel eine ganze Reihe von 7-10 Prozeduren, und in einigen Fällen von 12, und in einigen Monaten muss der Kurs wiederholt werden.

Redaktionsausschuss

Was ist Elos Haarentfernung?

Elos oder Elos Epilation ist eine moderne, innovative (keine Angst vor diesem Wort!) Haarentfernungsmethode, basierend auf einer Kombination aus Elektro-und Foto-Epilation. Zum ersten Mal in unserem Land begann diese Art der Haarentfernung zu Beginn des zwei tausendsten angewendet, und bis heute hat sich die Methode deutlich verbessert.

In einigen Geschäften gibt es den zweiten Namen des Verfahrens - e-light epil.

Das Gerät sendet gleichzeitig mit einem elektrischen Strom einen Lichtimpuls an das Follikel. Dank dieses "Double-Blows" wird der Haarsack zerstört und die Haare können nicht mehr daraus wachsen.

Was ist der Apparat für Elos, wie läuft das Verfahren selbst - in diesem Video.

Pros

Das wichtigste Plus der Elos-Methode ist die Effizienz. Wie Kosmetikerinnen uns versprechen, dank der Kombination der beiden effektivsten Methoden an einem Haar schnell und für immer zu verschwinden.

Frauen, die sich einer Elos-Entfernung unterzogen hatten, stellten überrascht fest, dass sich ihr Hautzustand verbesserte. Seine Elastizität, Elastizität und gleichzeitig die Weichheit haben zugenommen.

Kein Wunder: Die Kombination von Lichtblitzen und schwachen elektrischen Impulsen provoziert eine zusätzliche Produktion von Elastin und Kollagen in den Hautschichten.

Eine Sitzung dauert je nach Zone zwischen 20 Minuten und einer Stunde. Und die Hautfarbe und Haarfarbe für die Elos-Methode hat nicht den geringsten Wert - selbst das leichteste und feinste "Flusenhaar" wird entfernt. Es gibt keine Empfehlungen für Zonen - auf diese Weise können Sie Haare überall entfernen, einschließlich besonders empfindlicher.

Nachteile

Die größte minus Elos Haarentfernung - der Preis. Selbst im Vergleich zu anderen Methoden sind die Kosten des Verfahrens heutzutage das Haupthindernis für seine breiteste Verbreitung. Der Preis variiert in verschiedenen Salons, aber in der Regel liegt er zwischen 3.000 und 8.000 Rubel. pro Sitzung abhängig von der Site.

Die Wirksamkeit des Verfahrens sinkt stark mit Änderungen der Hormonspiegel. Ärzte empfehlen keine Haarentfernung während der Schwangerschaft und Stillzeit. Manchmal kann Kontrazeption Verhütungsmittel sein.

Nun, und natürlich vor einem Besuch im Salon, konsultieren Sie unbedingt Ihren Arzt. Vor allem, wenn Sie anwesend sind oder folgenden Krankheiten verdächtigt werden:

  • Herpes in der akuten Phase;
  • Erkrankungen der Schilddrüse, Nebennieren;
  • Diabetes mellitus;
  • Epilepsie;
  • Hirsutismus (überschüssiges Haar).

Kosmetologen raten, sich nicht zu sonnen und die Sauna oder das heiße Bad für eine Woche nach dem Eingriff nicht zu besuchen. Dies kann eine abnormale Melaninproduktion in der Haut verursachen und eine Pigmentierung verursachen.

Elos kann nicht mit anderen Arten der Haarentfernung kombiniert werden!

Auf dieser Technologie, die Regeln des Verfahrens, Kontraindikationen und Empfehlungen der Methode - in diesem Video.

Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass beide Methoden fast gleich gute und negative Seiten haben. Zum Beispiel ist es bei sehr trockener Haut besser, die kombinierte Methode zu verwenden, da der Laser die Epidermis stark trocknet. Mit einer großen Menge an Haar in einem winzigen Bereich (übermäßiges Haarwachstum) wird der Laser besser zurechtkommen, leichte und elektrische Impulse werden in diesem Fall unwirksam sein. Und wie bei jedem kosmetischen und kosmetischen Verfahren hängt die Wahl, wie man die Vegetation loswird, ganz von Ihnen ab.

ELOS Haarentfernung - was sind die Vorteile?

Vor langer Zeit verschwanden die Zeiten, in denen Frauen den unerwünschten Haaren, die auf ihrem Körper wuchsen, kaum Aufmerksamkeit schenkten. Heute ist es schwierig, eine Frau zu finden, die den Kampf gegen "extra" Haare nicht führen würde.

Moderne Schönheiten verstehen, dass saubere und glatte Haut das Mädchen nicht nur attraktiv und schön macht, sondern auch von ihrer Sauberkeit, Ordentlichkeit und Fürsorge für sich selbst spricht. Daher kostet der Kampf mit überschüssigem Haar manchmal viel Mühe, Zeit und Geld. Cremes, Salben, heißes Wachs, Epiliermittel, Rasierer usw. werden verwendet. Aber oft sind die Ergebnisse dieser Methoden nicht sehr angenehm und schmerzhaft - Verbrennungen, Schnitte, Kratzer. Und trotz aller Bemühungen verschwinden die Haare nur für kurze Zeit.

Um diese Probleme der Frauen zu lösen, hilft eine effektive moderne Art und Weise überschüssiges Haar zu entfernen, genannt ELOS-Haarentfernung.

Was ist ELOS Haarentfernung?

Die ELOS-Epilationstechnologie ist im Vergleich zu anderen Epilierverfahren viel effizienter und komfortabler, da die ELOS-Epilation keine Photoepilation und keine Epilation ist, sondern eine Kombination aus zwei Arten von Energie.

Eine solche gemeinsame Aktion ermöglicht die genaueste Zerstörung der Haarstruktur und stoppt ihr Wachstum.

Heute ist ELOS Haarentfernung weltweit als eine der sichersten Haarentfernungsmethoden anerkannt.

ELOS-Haarentfernung fasst alle Vorteile bestehender Technologien zusammen - Photo-Epilation, Laser-Epilation, Elektrolyse, kombiniert elektrische und optische Energie. Während des Verfahrens wird der Haarfollikel unter gleichzeitiger Einwirkung der Energie eines hochfrequenten Lichtimpulses und -stroms zerstört.

Die Abkürzung "elos" steht für "elektrooptische Synergie", d.h. die kombinierte Wirkung von zwei Arten von Energie: elektrische "nützliche" Strom-und Lichtenergie, die es effizienter macht. Dabei dringen ein hochfrequenter Lichtpuls und ein elektrischer Strom, der auf die Haut trifft, in seine Oberflächenschichten ein und erreichen die Haarfollikel, die ohne die Möglichkeit der Wiederherstellung zerstört werden.

Die Vorteile der ELOS-Epilationstechnologie gegenüber anderen Methoden zur Entfernung von unerwünschtem Haar:

  • Elos Haarentfernung wird schnell und bequem von jeder Art von Haut toleriert durchgeführt;
  • Sie können blondes Haar entfernen;
  • minimiertes Risiko von Verbrennungen und Depigmentierung;
  • darf vor und nach ELOS-Epilation sonnen.

Wichtiger Hinweis vom Herausgeber!

Jeder benutzt Kosmetika, aber Studien haben schreckliche Ergebnisse gezeigt. Die schreckliche Figur des Jahres - in 97,5% der beliebten Shampoos sind Substanzen, die unseren Körper vergiften. Überprüfen Sie die Zusammensetzung Ihres Shampoos auf die Anwesenheit von Natriumlaurylsulfat, Sodium Laureth Sulfate, Cocosulfat, PEG. Diese Chemikalien zerstören die Struktur der Locken, die Haare werden brüchig, verlieren ihre Elastizität und Festigkeit.

Das Schlimmste ist, dass sich dieser durch die Poren und das Blut in den Organen sammelt und Krebs verursachen kann. Wir empfehlen dringend, die Produkte, in denen sich diese Stoffe befinden, nicht zu verwenden. Unsere Redakteure testeten Shampoos, wobei Mulsan Cosmetic den ersten Platz belegte.

Der einzige Hersteller von Naturkosmetik. Alle Produkte werden unter strenger Kontrolle von Zertifizierungssystemen hergestellt. Wir empfehlen, den offiziellen Online-Shop mulsan.ru zu besuchen. Wenn Sie an der Natürlichkeit Ihrer Kosmetika zweifeln, überprüfen Sie das Verfallsdatum, es sollte nicht länger als 11 Monate dauern.

Was ist der Unterschied zwischen Photo-Epilation, Laser-Haarentfernung und ELOS-Haarentfernung, die das beste Ergebnis liefert?

  • Mit Hilfe von ELOS-Haarentfernung können Sie jede Art von Haar entfernen, während Photo-Epilation graue und blonde Haare nicht zerstört.
  • Bei leichter Epilation stirbt der Haarfollikel in der Regel nicht ab und nach 1,5 - 2 Jahren beginnt das Haar aus dem gleichen Follikel zu wachsen.
  • Mit ELOS-Haarentfernung - der Follikel wird vollständig zerstört, und nach dem vollständigen Ablauf der Verfahren wird die Möglichkeit des Haarwachstums in der behandelten Fläche auf ein Minimum reduziert.
  • Mit Laser-Haarentfernung werden auch gute Ergebnisse bei dunklen Haaren erzielt, aber der Entfernungsprozess ist schmerzhafter und hat mehr Nebenwirkungen.

Aber im Allgemeinen gibt keine der vorhandenen Methoden der Haarentfernung kein schnelles Ergebnis. Dies ist auf den Zyklus des Haarwachstums zurückzuführen. Es gibt drei Phasen des Haarwachstums: aktive, Übergangs- und Ruhephase. Das Ziel jeder Epilationssitzung ist, den Haarfollikel in der aktiven Phase zu zerstören.

Alle Follikel, die nicht in der aktiven Phase waren, werden in der nächsten Epilationssitzung entfernt. Darüber hinaus hängt die Anzahl der Haarentfernungsverfahren davon ab, welche Art von Haar Sie haben - leichtes und dünnes Haar erfordert mehr Elos-Haarentfernung, während dunkles und pigmentiertes Haar weniger ist.

Ist es für jeden möglich, die Haare zu entfernen?

Epilation von Elos mit E-Max-System (E-Light, AURORA DS) schließt Kontraindikationen für die Durchführung von Verfahren praktisch aus, da Dies ist eine fortschrittlichere und sicherere Technologie.

Die einzigen Ausnahmen sind:

  • Schwangerschaft;
  • Hyperthermie;
  • Onkologische (Krebs-) Erkrankungen während des Eingriffs;
  • Schwere, unkompensierte Erkrankungen der inneren Organe, unkontrollierter Diabetes;
  • Krankheiten, die von den Auswirkungen intensiver (Laser-) Lichtwellen betroffen sein können: systemischer Lupus erythematodes, Porphyrie, Epilepsie;
  • Schwächung des Immunsystems durch AIDS, HIV oder den Einsatz von Arzneimitteln, die das Immunsystem unterdrücken (Immunsuppressiva);
  • Störungen der Blutgerinnung (Risiko einer verstärkten Blutung durch Koagulopathie), Verwendung von blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln (Antikoagulantien);
  • Allergisch gegen Licht und / oder Sonne;
  • Infektion, die durch das Herpesvirus oder eine Infektion anderer Herkunft verursacht wird, die die Integrität der Haut im Epilationsbereich verletzt;
  • Keloid (überwachsene) Narben, präkanzeröse Hautzustände im Epilationsbereich;
  • In den letzten drei Monaten, das Verfahren zur Verjüngung der Haut des Gesichts mit einem Laser oder tiefen chemischen Peeling durchgeführt, wenn Sie vorhaben, Haare im Gesicht zu entfernen;
  • Metallimplantate im Behandlungsbereich;
  • Das Vorhandensein eines Stimulators der Herzaktivität;
  • Das Vorhandensein eines Cochlea-Implantats.

Bei der Eilektion eines Bikinis (Entfernung der Haare aus dem Schambein), der Brustdrüsen und Achselhöhlen ist es notwendig, einen Ultraschall zu machen und die Meinung eines Endokrinologen oder Brustspezialisten einzuholen.

Welche Geräte werden zur Haarentfernung verwendet?

Die Elos-Epilation erfolgt mit dem neuesten E-max-Gerät (E-Light, AURORA DS), das auf Sicherheit, Zuverlässigkeit und Effizienz basiert.

In einem Verfahren werden 10-11% der Haarfollikel und Papillen zerstört, was zu einem vollständigen Stillstand des Haarwachstums in einem bestimmten Bereich der Haut führt. Der Effekt wird erreicht, der bis dahin keine Methode (Laser oder Photoepilation) ergab. Mit E-max (E-Light, AURORA DS) wird ein Quadratzentimeter Haut in weniger als einer Sekunde bearbeitet.

Mit dem neuen System ist das Verfahren schnell und nahezu schmerzfrei, das Risiko von Nebenwirkungen wird minimiert. Sie werden es als einen angenehmen Prozess empfinden und fühlen nur ein leichtes Kribbeln.

Wie verhält man sich vor und nach der Haarentfernung?

Am Abend, vor dem Eingriff, ist es notwendig, die Haare mit einer einfachen Rasur zu strecken.

Vor dem Beginn des Verfahrens wächst das Haar gleichmäßig (bis zu 1-2 mm), und es ist diese Haarlänge, die es ermöglicht, den Hauptverlauf der Haarentfernung am effektivsten durchzuführen Ein kurzer Haarschaft beschleunigt und verbessert die Energieübertragung und zerstört dadurch den Haarfollikel und die Papille.

E-Max (E-Light, AURORA DS) ist nicht nur ein permanentes Haarentfernungssystem, sondern auch ein Hautpflegesystem. Daher können Sie sich danach anderen kosmetischen Verfahren unterziehen, die auf die Befeuchtung, Pflege und Verbesserung der Hautelastizität abzielen.

Delight Store. Kosmetische Ausrüstung für Schönheitssalon

Warenkorb:

0 Stück - 0 reiben

0

E-Licht-Verjüngung

Mit zunehmendem Alter treten Veränderungen im menschlichen Körper auf, die sich auf der Haut des Gesichts und des Körpers in Form von Falten, Altersflecken, Netzen von Blutgefäßen und anderen Defekten widerspiegeln, die uns über das Altern sprechen lassen. Die Haut an den Händen und am Gesicht hört auf elastisch zu sein und beginnt sich zu senken, und es ist natürlich, dass Menschen, die mit diesen Problemen konfrontiert sind, anfangen, über die Anwendung von Verjüngungsprozeduren nachzudenken.

E-Light-Verjüngung (E-Light) - eine neue und sehr effektive Methode des nicht-chirurgischen Faceliftings, die in der modernen ästhetischen Medizin verwendet wird. In den USA, Europa und Japan ist die E-Light Verjüngung eine beliebte progressive Alterskorrekturmethode.

Was ist E-Light-Verjüngung?

E-Light-Verjüngung ist die sanfteste Methode der Verjüngung und nicht-chirurgische Hautstraffung im Gesicht, Dekolleté, Brust und Körper.

E-Light-Verjüngung lindert Hautdefekte wie:

  • Falten;
  • vaskuläre Defekte (Sternchen, Hämangiome);
  • Pigmentierung;
  • vergrößerte Poren;
  • kleine Narben und Post-Akne-Flecken.

E-Light-Verjüngung ist eine einzigartige Technologie der nicht-chirurgischen Exposition, die sich durch hohe Effizienz und das Fehlen von Hauttrauma auszeichnet. Die Vorrichtung zur Verjüngung ermöglicht eine kurze Zeit, um der Haut eine gesunde Farbe und Elastizität zurückzugeben und sie glatter zu machen. Die Ergebnisse machen sich nach der ersten Sitzung bemerkbar, und die Gesamtzahl der notwendigen Prozeduren wird individuell für jeden Client bestimmt.

Wie funktioniert E-Light Verjüngung?

Der Name der Technologie E-Light-Verjüngung bedeutet "elektro-optischer Synergismus".

Dieses System basiert auf einer Kombination von Radiofrequenzstrahlung und gepulster Lichtenergie. Durch die Kombination von Energie erhöht sich die Einschlagtiefe um 20-30% gegenüber Methoden, bei denen nur Lichtenergie genutzt wird. Das E-Light-Verjüngungsverfahren stimuliert die Produktion von eigenem Kollagen, stellt Gesichtskonturen wieder her, reduziert Falten, verbessert Hautfarbe und Turgor.

Welche Empfindungen haben Sie während des E-Light-Verfahrens?

Während einer E-Light-Verjüngungskur verspüren Sie ein Kribbeln oder ein leichtes, heißes Klatschen.

Ist die E-Light Verjüngungstechnologie sicher?

Das Schutzsystem der E-Light-Verjüngung bietet doppelten Schutz für die Epidermis. Die kontinuierliche Überwachung der Parameter Hochfrequenzstrahlung und Lichtstrom während des Eingriffs wird durch eine aktive Kühlung der Hautoberfläche ergänzt.

Daher verursacht E-Light-Verjüngung als Ergebnis der Sitzung keine Verbrennungen.

Für Menschen in welchem ​​Alter ist das E-Light-Verfahren vorgesehen?

Diese Verjüngungsmethode eignet sich sowohl für junge Frauen, die mit 30 Jahren die Gesichtskonturen korrigieren und Falten vorbeugen möchten, als auch für reifere Frauen, um die Gesichtskonturen zu korrigieren und Falten, kleine Narben, Hautfalten und Hautunreinheiten zu beseitigen.

E-Light-Verjüngung benötigt nicht viel Zeit und benötigt außerdem keine Erholungsphase, daher ist es für Unternehmen und für Frauen und Männer geeignet. E-Light Verjüngung wird oft als "Mittagspause" bezeichnet.

Wie viele E-Light Verjüngungsprozeduren werden benötigt, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen?

Um den gewünschten Effekt zu erzielen, werden 3-8 Prozeduren in Intervallen von einem Monat benötigt. Die Anzahl der Sitzungen hängt vom Zustand Ihrer Haut ab. Um das Ergebnis zu erhalten, wird das Verfahren 1-3 mal im Jahr durchgeführt. Und die Wirkung des Kurses hielt für mehrere Jahre.

Elos Haarentfernung, was ist das?

Für eine moderne Frau ist eine attraktive und gepflegte Erscheinung sehr wichtig. Und fast jede Frau träumt von einer glatten, seidigen Haut ohne übermäßiges Haar. Auf der Suche nach Schönheit können Sie viele Techniken ausprobieren, lähmende und schmerzhafte Eingriffe, die regelmäßig wiederholt werden sollten, da sie keine dauerhafte Wirkung haben. Aber dank moderner Technologie können Sie unerwünschte Haare schnell, völlig schmerzfrei und für immer loswerden.

  • 1. Wunder Elos
  • 2 Schlagtechnik
  • 3 Vergleich mit anderen Methoden
  • 4 Wie bereite ich mich auf das Verfahren vor?
  • 5 Wie viele Sitzungen sind nötig, damit die Haare für immer verschwinden
  • 6 Elos Epilation, Vorteile der Methode
  • 7 Kontraindikationen und Kontraindikationen
  • 8 Empfehlungen für die Pflege nach dem Eingriff
  • 9 Kosten für den Service
  • 10 Feedback von Kunden, die sich einer Behandlung unterzogen haben

Bis heute gibt es verschiedene Hardwaretechniken zur Haarentfernung von Gesicht und Körper, die auf der Einwirkung von Strom, Laser- und Lichtstrahlen beruhen. Jede dieser Methoden hat ihre Vor- und Nachteile, aber es gibt eine Technologie, die einen Vorteil gegenüber den anderen hat - Elos Epilation.

Wunder Elos

Elos Epilation ist eine der sichersten und gefragtesten Methoden zur Entfernung von unerwünschtem Haar, das heute existiert. Seine Wirksamkeit beruht darauf, dass die Wirkung auf den Haarfollikel im Gegensatz zur Laser- und Photo-Epilation gleichzeitig aus zwei Richtungen (zwei Arten von Energie) erfolgt.

Elos Epilation (aus dem Wort elos, was als "elektro-optische Synergie" übersetzt, ist auch bekannt als - e Licht Epilation) ist die kombinierte Wirkung von Radiowellenenergie (RF) und Licht (IPL). Dies ermöglicht es Ihnen, Wellen unterschiedlicher Länge zu erzeugen, die eine doppelte Wirkung auf das Haar haben, die tiefste Penetration in die Birne ermöglichen, während sie absolut sicher und schmerzlos sind.

Schlagtechnik

Vor dem Eingriff auf dem zu bearbeitenden Bereich Gel auftragen. Er wird als Leiter des Strahls fungieren. Um die Augen des Kunden vor einem Lichtblitz zu schützen, tragen sie eine Schutzbrille. Dann durchläuft der Spezialist die gesamte Fläche der Düse von der Vorrichtung, die Lichtstrahlen erzeugt.

Jedes Haar stammt aus dem Follikel - eine Art Handtasche, die von Blutgefäßen gespeist wird. Das Gerät Elos wandelt Lichtenergie in Wärme um und leitet sie tief in den Follikel, heizt und zerstört sie. Das Haar verliert sein Make-up und fällt über mehrere Tage aus.

Die Sitzung dauert 10 bis 60 Minuten (abhängig von der Fläche der behandelten Zone). Am Ende wird eine leichte Enthärtungscreme auf die Haut aufgetragen.

Vergleich mit anderen Methoden

Bis jetzt wurden Laser und Photoepilation als die populärsten Methoden angesehen, um übermäßiges Haar loszuwerden. Aber jeder von ihnen hat seine Nachteile. Der Laser beeinflusst also nicht das dünne, blonde Haar, und für die Foto-Epilation braucht man mehr Sitzungen und es nimmt keine zu hellen und grauen Haare wahr. Elos Epilation kombiniert alle Vorteile dieser Techniken, aber gleichzeitig ist sie ihrer Mängel beraubt.

Aufgrund der Emission von zwei Arten von Energie hat es eine größere Bandbreite von Effekten. Und daher zum Entfernen von Haaren aller Art geeignet. Das Epilationssystem ist absolut sicher und besitzt ein internationales Zertifikat.

Wie bereite ich mich auf das Verfahren vor?

Während der Elos Epilation ist der Haarschaft oberhalb der Hautoberfläche den Strahlen ausgesetzt. Daher ist es einen Monat vor dem Eingriff unerwünscht, das Haar mit einer Enthaarungscreme zu entfernen, was das Haarwachstum verlangsamt und zu deren unebenem Wachstum beiträgt. Auch, eineinhalb Monate vor der Ernennung von Elos Epilation, ist es notwendig, Wachs Enthaarung und mechanische (durch elektrische Epilierer) auszuschließen, als Folge dessen die Haare mit der Glühbirne entfernt wird.

3-4 Tage vor der Epilation sollte die zu behandelnde Haut rasiert werden. Auch am Tag der Sitzung auf dieser Website sollte keine Kosmetika angewendet werden.

Wenn der Kunde vor dem Eingriff 3 Monate lang intensiv chemisch geschält oder laserpoliert wurde, ist es notwendig, auf die vollständige Regeneration der Haut zu warten.

Wie viele Sitzungen sind nötig, damit die Haare für immer verschwinden

Das Haar hat seinen eigenen Wachstumszyklus und kann am effektivsten beeinflusst werden, wenn es sich im aktiven Stadium befindet. Während Elos werden solche Follikel zerstört und nach einer Woche oder 10 Tagen fallen die Haare aus.

Da nach einer gewissen Zeit die Haare, die zum Zeitpunkt der Sitzung in einem Zustand des Schlafes waren, zu aktivieren beginnen, muss der Vorgang wiederholt werden. Nach jeder Belichtung mit Lichtstrahlen wird die Menge an Haaren auf dem Körper um 10-15% reduziert, daher sollte eine Epilation durchgeführt werden, bis sie vollständig verschwunden sind.

Die Häufigkeit des Eingriffs und die Anzahl der Sitzungen werden individuell zugeordnet (abhängig vom Hauttyp, von der Dicke und Farbe der Haare). Ein spürbarer Effekt wird nach 4-6 Sitzungen mit einem Intervall von 1-1,5 Monaten auftreten.

Bei dunklem Haar beträgt der gesamte Verlauf im Durchschnitt etwa 8 Sitzungen (etwa 8 Monate), für blondes Haar sind mehr Sitzungen erforderlich. Um unerwünschte Haare zu Beginn der Strandsaison loszuwerden, müssen Sie den Kurs im Voraus beginnen - im Herbst.

Elos Epilation, Vorteile der Methode

Diese Art der Haarentfernung hat zweifellos Vorteile gegenüber anderen Methoden.

Vorteile

  • keine Verbrennungen. Das von der Vorrichtung erzeugte Licht wird vom Haarschaft absorbiert und in die Tiefe der Birne selbst übertragen, ohne die Haut zu beeinträchtigen. Um eine Überhitzung der Oberfläche zu verhindern, wird eine spezielle Kühldüse verwendet, die die thermische Belastung des umgebenden Gewebes minimiert;
  • schmerzlos - während des Eingriffs erfährt der Klient ein leichtes "Kribbeln" oder hört nur ein "Klicken". Dieses Gefühl dauert nur einen Bruchteil einer Sekunde und bringt daher keine Beschwerden;
  • Entfernung von dünnem und leicht pigmentiertem Haar. Im Gegensatz zu Laser- und Foto-Epilation, die dank einer Kombination verschiedener Wellen selektiv wirken, können Sie mit Elos Epilation sogar dünnes und blondes Haar auf der gebräunten Haut entfernen.
  • kurze Dauer des Verfahrens - durch den Einsatz einer vergrößerten Düsenspitze deckt ein Blitz eine größere Fläche ab, wodurch die Sitzungszeit verkürzt wird;
  • keine Notwendigkeit, Sonnenbrand zu vermeiden und Haare auf eine bestimmte Länge wachsen zu lassen;
  • dauerhafte Wirkung - das Haar verschwindet für immer;
  • kann auf verschiedenen Zonen verwendet werden (Wangen, Oberlippe, Kinn und Nacken, Brust, Rücken, Schultern, Bauch, in der Bikinizone, an den Beinen und am Gesäß);
  • Während der Sitzung beginnt der Prozess der Hautverjüngung aufgrund von IPL-Exposition (Pigmentflecken, feine Falten verschwinden).

Kontra und Kontraindikationen Elos Epilation

Trotz der nahezu vollständigen Sicherheit gibt es einige individuelle und allgemeine Kontraindikationen für die Epilation.

Das Verfahren ist nicht wirksam bei:

  1. Veränderungen im hormonellen Hintergrund des Körpers (während der Schwangerschaft oder Stillzeit, nach Abtreibung, in der Prämenopause);
  2. Einnahme von Verhütungsmitteln, Hormonpräparaten;
  3. bei Erkrankungen des endokrinen Systems (Schilddrüse, Nebennieren, Hypothalamus);
  4. mit übermäßiger Haarigkeit (Hirsutismus);
  5. im Falle einer starken nervösen Überforderung, Stress;
  6. individuelle Intoleranz.

Elos Kontraindikationen sind:

  1. onkologische Erkrankungen;
  2. akute herpetische Infektion;
  3. Diabetes mellitus;
  4. Epilepsie;
  5. Laktation;
  6. Überempfindlichkeit gegen Licht.

Elos Haarentfernung wird nicht mit anderen Arten der Beseitigung von übermäßiger Haarigkeit kombiniert!

Um unerwünschte Haare loszuwerden war so effektiv und sicher wie möglich, sollten Sie einen qualifizierten Dermatocosmetologist vor einem Eingriff konsultieren.

Empfehlungen für die Pflege nach dem Eingriff

Nach der Elos-Haarentfernungssitzung wird eine besondere Pflege des behandelten Bereichs empfohlen.

Pflege nach der Epilation:

  • Drei Tage nach dem Eingriff wird Spray oder Panthenol Lotion auf den epilierten Bereich aufgetragen. Es sorgt für eine sanfte Hautpflege, beugt Rötungen und Trockenheit vor. Auch ist es notwendig, die Sauna zu besuchen, ein heißes Bad zu nehmen, Massage;
  • Während der ersten Woche nach der Epilation der Haarentfernung ist es notwendig, die Anwendung von Kosmetika auf die behandelten Bereiche (Peelings, alkoholhaltige Präparate) zu beschränken;
  • In den zwei Wochen nach der Verabschiedung von Elos, ist es ratsam, den Besuch des Sonnenstudios zu verweigern, Gerben - das kann das Auftreten von Altersflecken verursachen;
  • Vor dem Betreten des Freigeländes sollte eine Schutzausrüstung angebracht werden (eine Creme mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30);
  • In der Zeit zwischen den Sitzungen ist es nicht ratsam, die gewachsenen Haare mit einer Pinzette, Wachs oder einem Epilierer zu entfernen. Sie können rasiert oder mit einer Enthaarungscreme entfernt werden.

Kosten für den Service

Die Kosten für den Haarentfernungskurs werden für jeden Kunden individuell festgelegt. Es hängt von der Dicke des Haaransatzes, der Farbe und Struktur des Haares sowie von der zu behandelnden Stelle auf der Haut ab. Auch die endgültigen Kosten des Verfahrens werden von der Qualität und Neuheit der Ausrüstung, der Fähigkeiten und der Erfahrung des Spezialisten beeinflusst.

Seien Sie vorsichtig: Die Kosten für das Verfahren, das zu niedrig ist, können auf eine fehlende Qualifikation eines Kosmetikers oder eine Verschlechterung der Geräte zurückzuführen sein.

Feedback von Kunden, die sich einer Behandlung unterzogen haben

Laut den Bewertungen sind 80% der Kunden, die Elos Epilation gemacht haben, sehr zufrieden mit dem Ergebnis und betrachten dieses Verfahren als das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis. Manchmal führt das Verfahren nicht zum gewünschten Effekt, aber in den meisten Fällen ist dies auf die individuellen Eigenschaften des Patienten oder auf medizinische Kontraindikationen für diese Art der Exposition zurückzuführen.

Elos Epilation ist eine innovative Technik, mit der Sie schnell und dauerhaft Haare auf der Haut von jedem Teil des Gesichts und Körpers entfernen und einen schönen ästhetischen Effekt erzielen können.

E-Licht Haarentfernung

Vereinbaren Sie einen Termin

Cosmetology auf Turgenev lädt Kunden zum Verfahren der E-Licht-Haarentfernung, dank denen Sie unerwünschte Haare für immer loswerden können. Die Fragen, was die Lichtverfahrensmediziner der Klinik beantworten, geben eine ausführliche Antwort.

Vorteile der E-light Elos Epilation

Am meisten interessiert Sie natürlich das Ergebnis, das Elos Haarentfernungsgerät E-light gibt. Effektive Haarentfernung, die in der Phase des aktiven Wachstums sind, für immer - das ist das Hauptergebnis. Und Bewertungen von Kunden der Klinik auf Turgenev zeugen von der Erreichung der gewünschten Ergebnisse: Haarentfernung in verschiedenen Teilen des Körpers, auch die empfindlichsten.

Phasen des Verfahrens

Der Epilationsvorgang mit dem E-Licht-Gerät ist einfach, es erfordert keine lange Vorbereitung von Ihnen.

Stellen Sie vor dem Besuch des Salons sicher, dass die behandelte Hautpartie frei von Haaren ist. Sie müssen die Haut auch von Parfüms, Kosmetika und Hygieneprodukten reinigen.

Der Aufprall wird mit einer speziellen Vorrichtung des Capello-Apparates (Kapello) durchgeführt. Auf die Haut wird ein Gel aufgetragen, auf das dann eine "Pistole" gebracht wird, die mit einer bestimmten Frequenz Blitze und elektrische Entladungen ausgibt. Die Dauer des Eingriffs beträgt ca. 30-40 Minuten und kann aufgrund der Größe des Behandlungsbereiches variieren.

Wer kann die Haarentfernung mit E-Licht machen?

Die Kosmetologen der Klinik empfehlen Epilation mit einem E-Licht-Gerät in Fällen, in denen Laser-und Foto-Epilation nicht das gewünschte Ergebnis ergab.

Kosmetologie Ärzte auf Turgenev können empfehlen das Verfahren für diejenigen, die mit dem Problem der übermäßigen Vegetation in bestimmten Bereichen konfrontiert sind. Es ist notwendig, sich für die Haarentfernung und diejenigen, die mit dem Aussehen des Gesichts wegen der Anwesenheit von sperrigen Haaren auf ihm unzufrieden sind.

Für Elos-Light-Verfahren gibt es Empfehlungen, die befolgt werden müssen. Der Besuch eines Solariums ist vor und nach dem Eingriff innerhalb von 24 Stunden kontraindiziert. Unerwünschte Folgen können bei Klinikbesuchern auftreten, die Probleme mit den hormonell-onkologischen Erkrankungen haben.

Willst du überschüssiges Haar loswerden? Beeilen Sie sich, einen Termin mit einer Kosmetikerin zu vereinbaren und erhalten Sie Empfehlungen zur Epilation.

Wir stellen Schönheitsdienstleistungen zur Verfügung.

Wir respektieren die neuen Methoden im Umgang mit Cellulite und alternder Haut. Wir bieten unseren Kunden nur bewährte Verfahren an, bei deren Wirksamkeit und Sicherheit wir uns sicher sind!

Wenn es um Ihre Schönheit und Gesundheit geht, wollen Sie nicht riskieren. Daher nehmen wir in unserem Team nur echte Profis auf.

Wir bieten nur fortschrittliche Technologien im kosmetischen Bereich.

Unsere Experten helfen Ihnen bei der Auswahl der für Sie am besten geeigneten Therapie.

Wir garantieren angemessene Preise für die aufgeführten Verfahren. Es ist uns wichtig, dass Schönheit und Jugend für alle da sind!

Unsere Klinik verwendet moderne Ausrüstung. Daher wenden wir erfolgreich die effektivsten und sichersten Methoden zur Korrektur altersbedingter Veränderungen an.

Reflow Wachs zu Hause: Best Practices

Gesichtsbehaarung bei Frauen: was das Symptom sagt