Wie man den Epilierer für das Gesicht wählt und benutzt

Die Haarentfernung mit speziellen Geräten ergibt ein garantiertes Ergebnis für zwei bis drei Wochen. Facial Epilator wird perfekt mit unerwünschter Vegetation fertig, während die Haut nicht verletzt wird. Das Verfahren selbst verursacht keine Schwierigkeiten und kann leicht zu Hause durchgeführt werden.

  • 1. Zweck des Geräts
  • 2. Ist es möglich, Gesichtsbehaarung mit einem Epilierer zu entfernen?
  • 3. Vor- und Nachteile des Epiliergeräts für das Gesicht
  • 4. Was sollte ein guter Epilierer für das Gesicht sein?
  • 4.1. Macht
  • 4.2. Geschwindigkeit von
  • 4.3. Düsen
  • 4.4. Zusätzliche Funktionen
  • 5. Wie verwende ich den Epilierer für das Gesicht?
  • 6. Hautpflege nach Epilation und Reinigung des Epilierers
  • 7. Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen
  • 8. Nebenwirkungen nach der Verwendung des Epilierers
  • 9. Beste Gesichts Epilierer
  • 10. Häufig gestellte Fragen
  • 10.1. Welches Gerät ist besser: mit Metall- oder Keramikscheiben?
  • 10.2. Stimmt es, dass nach dem Epilierer die Haare in die Haut wachsen?
  • 10.3. Wie kann ich eine Reizung nach der Enthaarung entfernen?

Gerätezuordnung

Der Epilierer ist eine Alternative zur klassischen Rasurmaschine. Wenn die Maschine nur den hervorstehenden Teil des Haares schneidet und die behandelte Stelle mit Widerhaken zurücklässt, zieht ein spezielles Gerät die Follikel zusammen mit der Wurzel heraus, wodurch Sie eine glatte Haut für ein paar Wochen erhalten können.

Geräte für das Gesicht, haben eine reduzierte Größe und spezielle Geräte, um Schmerzen bei der Arbeit mit empfindlicher Haut zu reduzieren.

Ist es möglich, Gesichtsbehaarung mit einem Epilierer zu entfernen?

Das klassische Gerät wurde entwickelt, um Körperbehaarung zu entfernen, seine Verwendung im Gesicht ist verboten. Während der Arbeit entstehen auf empfindlicher Gesichtshaut Mikrotraumen, die nicht sofort sichtbar sind, aber später werden Hautschuppen und Akne sichtbar.

Bekannte Unternehmen haben sich jedoch um Frauen mit übermäßigem sichtbaren Gesichtsbehaarung, speziell für sie Epilierer für das Gesicht, zum Beispiel, Brown Gesicht gesorgt.

Vor- und Nachteile des Epilierers für das Gesicht

Frauen, die einen Epilierer verwenden, um Gesichtsbehaarung zu entfernen, haben die folgenden Vorteile:

  • die Möglichkeit der Selbsthaarentfernung;
  • Benutzerfreundlichkeit und Mangel an Zubehör;
  • einfache Lagerung und Reinigung;
  • Wurzelhaarentfernung auch an schwer zugänglichen Stellen;
  • das Ergebnis wird für eine lange Zeit gespeichert;
  • niedrige Kosten im Vergleich zu anderen Haarentfernungsprodukten.

Im Allgemeinen hat das Gerät eine minimale Anzahl von Minuswerten, obwohl einer von ihnen ziemlich signifikant ist:

  • Schmerzen während des Eingriffs;
  • dauert länger als eine klassische Rasur;
  • Einige Gerätemodelle sind laut.

Was sollte ein guter Epilierer für das Gesicht sein?

Das Gerät für die Haarentfernung ist für eine lange Zeit gekauft, so sollte die Wahl verantwortungsvoll, nach Prüfung der Eigenschaften angegangen werden. Der beste Epilierer muss individuelle Anforderungen für die folgenden Kriterien erfüllen:

Macht

Stand-Alone-Modelle sind verfügbar. Die erste Option ist vorzuziehen, da der Ort des Verfahrens nicht durch die Nähe des Auslasses begrenzt ist.

Es lohnt sich, darauf zu achten, wie ein autonomes Epiliergerät funktioniert (aus Batterien oder einer Batterie), wie viel Ladung ausreicht und wie lange es dauert, bis es wieder funktioniert. Zum Beispiel arbeitet der Epilierer braun se 810 40 Minuten und lädt in ein paar Stunden auf.

Geschwindigkeit von

Die Rotationsgeschwindigkeit des Kopfes des Epilierers variiert zwischen 1700 und 7600 Umdrehungen pro Minute. Je höher dieser Wert ist, desto kürzer ist die Zeit, um das Gerät zu bauen.

Ein guter Epilierer hat mehr als zwei Geschwindigkeiten, zwischen denen Sie Haare unterschiedlicher Struktur wechseln können. Für Epilierer, die für die Person entwickelt wurden, ist dies ein Muss. Ansonsten werden kleine Haare bei erhöhten Geschwindigkeiten nicht herausgezogen, sondern gebrochen.

Düsen

Je höher die Kosten des Epiliergeräts sind, desto mehr geht es zu den Düsen, manchmal nicht notwendig. Düsen für die Einzelhaarentfernung, Augenbrauenkorrektur und Trimmer mit Stylingfunktion sind sehr beliebt. Einige Elemente begrenzen bei Bedarf den Bereich der Enthaarung.

Für Anfänger haben Hersteller eine spezielle Düse mit einer verringerten Anzahl von Pinzetten zur Verfügung gestellt, und Besitzer von empfindlicher Haut können nun zusätzliche Kühldüsen verwenden, um Beschwerden während der Epilation zu reduzieren.

Zusätzliche Funktionen

Moderne Modelle werden durch ein Gummimassager ergänzt, das synchron mit einer Düse zur Haarentfernung eine sanfte Gesichtsmassage macht. Separate Epilierer sind mit einer Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, die es ermöglicht, kein einzelnes Haar zu verpassen, beispielsweise das Brown 831 Gesichtsmodell. Manchmal haben sie die Möglichkeit, sich nass zu rasieren.

Eine Reinigungsbürste und eine Aufbewahrungstasche sollten mit jedem Gerät mitgeliefert werden.

Heutzutage ist der Braun se 810 Gesichtsepilator sehr beliebt - ein kompaktes und leichtes Gerät erfreut Frauen mit einem hellen Design und effektiver Arbeit mit einer Standardbatterie. Ein schöner Bonus ist die Peelingbürste, die dem Kit angeboten wird.

Wie verwende ich den Epilierer für das Gesicht?

Im Gegensatz zu den meisten Methoden der Haarentfernung erfordert die Verwendung eines speziellen Geräts keine spezielle Vorbereitung. Es reicht aus, Peelings zu machen, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen und Make-up abzuwaschen. Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass es keine Kontraindikationen für die Verwendung des Epilierers gibt.

Viele Modelle sind resistent gegen Feuchtigkeit, so dass sie direkt in der Dusche verwendet werden können.

Facility Depilator meistert seine Aufgabe dank kleiner Pinzetten, erregenden Haaren. Das Gerät wird an der gewünschten Stelle (Kinn, Stirn, Fühler, Augenbrauen und andere) platziert und schaltet sich ein. Alle Bewegungen sollten gegen das Haarwachstum gerichtet sein. Es ist wichtig, das Gerät im rechten Winkel zu halten, um die Wahrscheinlichkeit von eingewachsenem Haar zu reduzieren. Denken Sie rechtzeitig daran, die gewünschte Geschwindigkeit einzustellen und spezielle Düsen zu installieren.

Hautpflege nach Epilation und Reinigung des Epilierers

Epilation wirkt sich stark auf die Haut aus, um Reizungen nach dem Eingriff zu vermeiden, ist eine Behandlung mit alkoholhaltiger Lotion erforderlich. Wenn Kratzer und Beschädigungen auftreten, ist es notwendig, Antiseptika zu verwenden, die Vitamine der Gruppen A und E enthalten. Auch Kamilleninfusion und spezielle kosmetische Öle sind geeignet.

Alle Mittel werden in zwei Zeiten aufgetragen, zuerst die erste Schicht, die in die Haut absorbiert werden muss, und dann die zweite - mit Massagebewegungen aufgetragen. Am Ende werden spezielle Cremes oder Öle verwendet, die die Aktivität des Haarwachstums reduzieren.

Der Braun-Epilierer ist mit einer speziellen Bürste ausgestattet, um ihn nach dem Eingriff zu reinigen. Viele Modelle können in einigen Fällen vollständig unter fließendem Wasser gewaschen werden, Sie müssen die Arbeitsdüse entfernen und nur spülen. Die Haare sind in engen Löchern verstopft und stören die einwandfreie Funktion von Pinzetten und Rädern.

Die Qualität des Verfahrens und die Lebensdauer des Gerätes hängen von der Reinheit der Elemente ab.

Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen

Allen Epiliergeräten für die Gesichtshaarentfernung liegen Gebrauchsanweisungen bei, es ist notwendig, sich mit den Grundregeln und Sicherheitsvorkehrungen vertraut zu machen, um Verletzungen zu vermeiden.

  1. Das Gerät sollte nur für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.
  2. Berühren Sie keine scharfen Klingen oder heiße Gegenstände.
  3. Schäden am Gerät sind ein Grund, das Verfahren zu beenden.
  4. Epilation wird durch Schnitte oder starke Schmerzen beendet.

Es ist wichtig, dass die Haare nicht zu kurz sind, sonst peinigt die Pinzette die Haut einfach und erfüllt ihren Zweck nicht.

Die wichtigste Kontraindikation für die Verwendung eines Haarentfernungsgeräts ist eine Verletzung der Integrität der Haut, dh Wunden und Schnitte. Weil es wahrscheinlich ist, sie mit einer Infektion zu infizieren, und der Schmerz wird stärker sein als gewöhnlich.

Das Verfahren wird auch nicht für Frauen mit Krampfadern aufgrund der möglichen Verschlimmerung der Krankheit empfohlen.

Bei schwangeren Frauen werden alle Gefühle verschlimmert, so dass die Beschwerden des Epilators um ein Vielfaches zunehmen und Beschwerden das Baby schädigen können.

Nebenwirkungen nach der Verwendung des Epilierers

Meistens, nach der Epilation, tritt das Problem der eingewachsenen Haare auf, diese Situation kann nur durch Peeling vor dem Eingriff verhindert werden, aber es gibt keine hundertprozentige Garantie.

Unmittelbar nach dem Herausziehen der Haare kommt es zu einer Rötung der behandelten Hautstelle, meist geht sie von selbst wieder weg. Der moderne Braun-Gesichtspilierer ist mit speziellen Kühldüsen ausgestattet, um die Möglichkeit von Entzündungen zu minimieren.

Ein Verstoß gegen die Technik der Arbeit mit dem Gerät ist mit Schnitten und Verletzungen verbunden.

Die besten Gesichtsepilatoren

Der Marktführer unter den Herstellern von Gesichtshaarentfernungsgeräten gilt als braun. Es produziert mehrere Modelle von Epilatoren, die zu Recht die ersten Zeilen im Ranking belegen.

Gesichtsepilator

Gesichtsbehaarung stört nicht nur Männer, sondern auch Frauen - jede dritte Frau im Alter von 25 Jahren und älter steht vor einem ähnlichen Problem. Dünn, aber solche auffälligen Haare sind besonders oft verräterisch oberhalb der Oberlippe, seltener am Kinn oder an der Stirn zu sehen, und der Epilierer für das Gesicht, ein kompaktes Gerät zur sicheren Gesichtspflege, kann damit zurechtkommen.

Der Epilierer für das Gesicht ermöglicht es Ihnen, die Form der Augenbraue weiter anzupassen (wie das Braun Face Modell) oder epilieren die empfindlichsten Bereiche des Körpers (Bikinizone und Achselhöhlen, wie das Tweeze Modell).

Was ist das?

Ein Gesichtsepilator ist ein kompaktes Gerät zum Entfernen von Haaren aus dem Follikel und kann elektrisch oder mechanisch sein.

Der mechanische Hochtöner kann gewöhnliche Pinzette genannt werden - er zieht auch die Haare aus der Wurzel heraus, jedoch ist die Wirksamkeit (Lesegeschwindigkeit) seiner Arbeit sehr zweifelhaft.

Ein klassischer Epilierer für das Gesicht ist ein elektrisches Gerät mit einem kleinen Kopf und einer Pinzette, um die Haare zu greifen und sie für einen Zeitraum von 2-4 Wochen zu entfernen. Der perfekte "Herausforderer" - "Braun Face", der weltweit erste Gesichtsepilator. Leider funktioniert die übliche Maschine für die Arbeit auf dem Gesicht nicht (eine Ausnahme ist eine spezielle Düse für die Bearbeitung des Gesichts im Satz), weil:

  • Das Gesichtshaar ist meist kurz und / oder zu dünn (0,02-0,05 mm). Ein gewöhnlicher Kopf mit Scheiben oder Pinzetten wird sie einfach nicht erfassen;
  • Der Kopf selbst hat eine beeindruckende Größe im Vergleich zu dem Bereich oberhalb der Oberlippe - er "geht einfach nicht";
  • Die Haut des Gesichts ist besonders empfindlich und verträgt die aggressive Wirkung der Epilierpinzette für den Körper nicht. Spezielle Modelle für das Gesicht haben eine viel kleinere Anzahl von Pinzetten, und sie selbst sind viel kleiner;
  • Epilierer für den Körper sind zu schmerzhaft (besonders 40-Zangen-Modelle), sogar mit einer betäubenden Vibrationsdüse für das Gesicht, deren Schläge zu aggressiv sind.

Funktionen und Vorteile

Es ist bekannt, dass ein klassischer Epilierer zur Gesichtshaarentfernung nicht geeignet ist - er ist für diesen kleinen Bereich zu voluminös, unbequem zu verwenden und generell nicht geeignet. Ein spezieller Epilierer für das Gesicht hat folgende Vorteile:

  • Der kleinere Epilierkopf ermöglicht das Entfernen von Haaren an kleinen Stellen - oberhalb der Oberlippe, des Kinns, oberhalb und unterhalb der Augenbrauen;
  • Es hat eine längliche Form (wie ein Stift) und ist für die Verwendung am Punkt geeignet;
  • Es entfernt Haare mit einer Zwiebel und sorgt für glatte Haut für 2-4 Wochen ohne Borsten (neue Haare werden weicher und dünner);
  • Bei der Arbeit effektiver als Pinzetten. In einer Umdrehung des Maschinenkopfes werden ca. 100-200 Haare entfernt (modellabhängig).

Gesichtsepilatoren können als ein separates Gerät für die Gesichtspflege verkauft werden oder Bürsten zum Schälen oder Reinigen enthalten.

Jeder Hersteller definiert seinen verbindlichen Satz, zum Beispiel bietet die Marke Braun dem Epilierer für das Gesicht ein ganzes Arsenal an Zubehör an - einen Pinsel für Porenreinigung und Make-up-Entferner.

Der Epilierer für das Gesicht hat mehrere Nachteile, die ebenfalls erwähnenswert sind:

  • "Gibt" Schmerzen, wie jede andere Methode der Haarentfernung. Daran erinnern, dass das Wesen des Prozesses in der künstlichen Haarentfernung zusammen mit der Birne und die Verletzung der Follikel Textur liegt, so dass die neuen Haare dünner und weicher sind;
  • Verursacht Reizungen. Es hängt von den individuellen Eigenschaften der Haut ab. In jedem Fall sollte die Epilation am Abend durchgeführt werden, damit die Haut in der Nacht Zeit hat, sich zu erholen und die Reizung nachlässt;
  • Kann eingewachsenes Haar verursachen. Der Grund für ihre Bildung sind Hautmerkmale, falsche Vorbereitung und Durchführung des Verfahrens oder unzureichende Pflege der Epidermis nach;
  • Eine kleine Auswahl an Modellen.

Wie wähle ich?

Möchten Sie einen effektiven und zuverlässigen Epilierer für die Epilation der Epidermis bekommen? Wenn der Preis dieser Modelle beißt, ist der einzige Ausweg, eine mechanische analoge "Feder" zu kaufen.

Die Auswahl der Epilierer für das Gesicht ist jetzt sehr klein, um genau zu sein, es gibt ein ordentliches Produkt auf dem Markt - "Braun Face" und eine chinesische - Tweeze. Der Hersteller des letzteren sagt, dass sein Epilator sowohl für Gesicht als auch Körper verwendet werden kann, und der Preis des Geräts ermöglicht es Ihnen, dieses Know-how an sich selbst zu versuchen.

Wenn Sie eine komplette Gesichtspflege erhalten möchten, wählen Sie "Braun Face" mit einem zusätzlichen Bürstenkopf, um die Poren und den Make-up-Entferner zu reinigen. Wenn Körperpflege wichtig ist und Sie "zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen" auf einmal, hören Sie auf, einen klassischen Epilierer für den Körper mit einer Gesichtsrückhaltevorrichtung zu suchen (wie in "Braun Silk-epil" 9-558 WetDry, SE 7931, Philips SC2006).

Modelle

Braunes Gesicht

Der weltweit erste Epilierer für das Gesicht, kreiert von der legendären deutschen Marke. Es ist besonders berühmt für Epilierer für den Körper und Styler für Haarschnitte / Haar-Styling und Geräte für die Schönheit im Allgemeinen. Braun Vsega Epilierer halten Schritt mit der Zeit und sind aus den neuesten Materialien gefertigt und werden mit den einzigartigen Entwicklungen des Herstellers ergänzt - dünne lange Pinzetten, "Finger" zum Anheben der Haare und bequeme Hintergrundbeleuchtung. Hauptmerkmale:

  • Miniatur in Größe (der Hersteller vergleicht seine Kompaktheit mit Mascara für Wimpern);
  • Accurate - entfernt Haare von Kinn und Stirn, oberhalb der Oberlippe, ermöglicht es Ihnen, die Form der Augenbrauen anzupassen;
  • Schnell. Rotationsgeschwindigkeit - 20 Tausend Umdrehungen pro Minute oder 300 pro Sekunde;
  • Hat einen Kopf mit 10 Minilöchern;
  • Erfasst Haare von 0,2 mm Länge;
  • Funktioniert in 2 Modi (2 Geschwindigkeiten);
  • 100% wasserdicht;
  • Batteriebetrieben, kabellos;
  • Einfach;
  • Kann in einer Kosmetiktasche getragen werden;
  • Es hat einen abnehmbaren Kopf und ist mit einer Düse zur Porenreinigung ausgestattet;
  • Es hat ein stilvolles Außendesign;
  • Es hat eine abnehmbare Schutzkappe.

Braun 2 in 1 Gesichtsepilator ist eine schmerzfreie und effektive Haarentfernung und zusätzliche Hautpflege - Porenreinigung und Make-up-Entfernung. Die enthaltenen Bürsten und eine abnehmbare Düse für sie bieten eine hochwertige Tiefen- oder schonende Reinigung der Poren und die beste Leistung der Pflegeprodukte - Creme, Serum und sogar regelmäßige Tonic. Es ist bekannt, dass kosmetische Produkte besser in die zuvor gereinigte Oberfläche der Dermis ohne die "tote" Zellschicht und mit leicht offenen Poren absorbiert werden.

Beliebte Methoden der Enthaarung im Gesicht

Enthaarung im Gesicht - das Verfahren ist für Frauen ebenso relevant wie das Entfernen von Haaren an den Beinen, im Bikini und in den Achselhöhlen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Gesicht von unangenehmen Haaren zu reinigen. Aber ist es möglich, einen zu finden, der eine langanhaltende Wirkung hat, ohne die Haut zu schädigen?

Eigenschaften der Enthaarung von Gesichtsbehaarung

Gesichtshaarentfernung unterscheidet sich von Verfahren in anderen Teilen des Körpers. Die Haut ist zart und empfindlich. Dies sollte bei der Auswahl einer Enthaarungstechnik berücksichtigt werden.

Zu "aggressiven" Arten der Haarentfernung, wie Photoepilation, Elektroepilation, Laserhaarentfernung, sollte mit großer Vorsicht behandelt werden. Eine schlechte Qualität solcher Verfahren kann Narben, Narben und Altersflecken hinterlassen.

Es ist besser, Gesichtshaare mit "sparsam" zu entfernen bedeutet, dass die Haut nicht geschädigt wird.

Vor dem Eingriff sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um Kontraindikationen auszuschließen.

Häufige Kontraindikationen für Epilation sind:

  • dermatologische Erkrankungen im behandelten Bereich;
  • Wunden, Verletzungen;
  • Maulwürfe, wenn ein Schadensrisiko besteht;
  • frische Bräune;
  • Schwangerschaft: Schmerzen während des Eingriffs beeinflussen die Entwicklung des Fötus.

Um Schmerzen während einer Sitzung zu reduzieren, bevor sie durchgeführt werden kann, kann eine warme Kompresse auf das Gesicht angewendet werden. Es fördert die Öffnung von Poren, weniger schmerzhaftes Ziehen von Haaren.

Haarentfernung mit einer Pinzette

Das Züchten von Haaren mit einer Pinzette ist die beliebteste Enthaarungsmethode im Gesicht. Es wird hauptsächlich zur Behandlung von kleinen Flächen oder zur Entfernung von separat wachsenden Haaren verwendet.

Pinzette ziehen Haare zusammen mit Follikel. Das Ergebnis wird für 2 Wochen gespeichert.

Die Vorteile der Epilation mit der Pinzette:

  • kann unabhängig durchgeführt werden;
  • entfernt Haare unabhängig von ihrer Struktur;
  • hat praktisch keine Kontraindikationen, es ist erlaubt, die Haare mit der Pinzette auch während der Schwangerschaft und Stillzeit zu entfernen;
  • erfordert keine finanziellen Kosten.

Die Verwendung von Pinzetten kann jedoch zu Schäden und Reizungen der Haut führen. Daher müssen Sie nach dem Eingriff ein Antiseptikum verwenden.

Rasierhaare

Rasieren ist der unpassendste Weg, um Gesichtsbehaarung bei Frauen loszuwerden. Es zeichnet sich durch seine Geschwindigkeit und Abwesenheit von unangenehmen Empfindungen aus. Aber nach 2-3 Rasiervorgängen werden auch leichte und unscheinbare Haare zu Stoppeln wie Männer, die alle 2 Tage rasiert werden müssen. Darüber hinaus verletzt ein Rasiermesser die Haut und verursacht Trockenheit und Reizung.

Dermatologen empfehlen Frauen nicht, Gesichtsbehaarung mit einem Rasiermesser zu entfernen, auch in Fällen äußerster Notwendigkeit.

Haarentfernung mit Zahnseide

Enthaarung (Threading) ist eine Methode, die bei asiatischen Frauen üblich ist.

Entfernen Sie die Haare mit einem normalen Faden, der auf eine bestimmte Art und Weise verdreht ist:

  1. Eine Fadenlänge von 50 cm wird zu einem Oval gebunden.
  2. Der Faden wird zwischen Daumen und Zeigefinger beider Hände gestreckt, 2-3 mal verdreht und bildet zwei Schlingen.
  3. Zu den Haaren, die herausgezogen werden müssen, wird eine Webart aufgebracht, so dass sie den Haarschaft einfängt.
  4. Mit der Hand eine Schlaufe ausziehend, wird das Gewebe in die entgegengesetzte Richtung verschoben, die Haare werden zusammen mit der Wurzel herausgezogen.

Es ist schwierig, den Thread nur die ersten Male zu verwenden.

Mit dieser Technik können Sie selbst dünnes und flauschiges Haar entfernen, ohne die Haut zu schädigen. Im Allgemeinen wird das Triding in kleinen Bereichen durchgeführt (Augenbrauen, Flusen über der Oberlippe).

Nach der Enthaarung mit einem Faden auf dem Gesicht erscheint fast keine Reizung und Juckreiz.

Das Ergebnis des Verfahrens wird für 3-4 Wochen beibehalten. Systematische Enthaarung mit einem Faden verlangsamt das Wachstum neuer Haare, macht sie dünner, weicher.

Enthaarungscreme

Creme Enthaarung ist eine der sichersten Methoden zur Entfernung von unerwünschten Haaren. Die Bestandteile der Enthaarungscreme zerstören die Zwiebel nicht. Sie zerstören nur den Haarschaft (perkutaner Teil).

Die Creme gut entfernt fussel Haar, Antennen, aber schlecht mit dunklen, dichten Haaren, Augenbrauen.

Unabhängige Depilation verursacht keine Schwierigkeiten:

  1. Vor der ersten Anwendung sollte zur Vermeidung von Allergien ein Sensitivitätstest durchgeführt werden.
  2. Tragen Sie das Produkt auf saubere, trockene Haut auf.
  3. Halten Sie sich an die in den beigefügten Anweisungen angegebene Zeit.
  4. Mit sanften Bewegungen mit einem speziellen Spatel die Creme mit den Haaren entfernen.
  5. Zur Beruhigung der Haut wird das Gesicht mit Tonic- und Feuchtigkeitscreme behandelt.

Wenn Sie die Antennen oder flaumigen Haare auf den Wangenknochen entfernen, sollten Sie eine Enthaarungscreme für das Gesicht wählen. Die Wirkstoffe in solchen Kosmetika sind in einer geringeren Menge enthalten und daher weniger schädlich für die Haut.

Shugaring

Facial Depilation mit Zucker Karamel hilft, Haare mit Follikel zu entfernen. Der Effekt der Glätte hält für 2 Wochen an.

Die Vorteile des Shugarings gegenüber anderen Enthaarungsmitteln sind eine vollkommen natürliche Zusammensetzung. Dies reduziert das Risiko von Allergien.

Caramel für shugaring kann im Geschäft gekauft werden oder zu Hause kochen. Dazu benötigen Sie:

  • in einem kleinen Topf 10 EL mischen. l Zucker, 1 EL. l Wasser, 1 TL. Zitronensaft;
  • über einem Feuer zum Kochen bringen;
  • Rühren oft, kochen für 7-10 min.;
  • vom Herd nehmen, abkühlen (damit Karamell die Haut nicht verbrennt).

Die Shugaring-Prozedur wird auf zwei Arten durchgeführt:

  1. Caramel wird mit einer dünnen, gleichmäßigen Schicht auf die vorbereitete Hautpartie in entgegengesetzter Richtung zum Haarwachstum aufgetragen. Von oben verhängen und drücken Sie einen Stoff oder Papierstreifen. Wenn die Paste aushärtet, wird sie mit Hilfe von geklebten Streifen in Richtung Haarwuchs abgerissen.
  2. Aus der Zuckermasse bilden die Hände einen kleinen Ball. Verbreiten Sie es über den Bereich, wo Sie Haare entfernen möchten. Nachdem das Karamell die Haare erfasst hat, wird es mit einem Ruck in Richtung Haarwuchs entfernt.

Shugaring verursacht selten Hautirritationen, aber zur Vorbeugung ist es besser, den behandelten Bereich mit einem Antiseptikum abzuwischen.

Trotz der Einfachheit der Methode ist es besser, das Verfahren zum ersten Mal im Salon mit einem erfahrenen Kosmetiker durchzuführen.

Wachsen

Die Enthaarung mit Wachs (Wachsen) entfernt die Haare zusammen mit der Zwiebel und sorgt so für eine dauerhafte Wirkung (2-3 Wochen).

Die Enthaarung mit Wachs erfordert nicht viel Zeit und Mühe, sie kann sowohl im Schönheitssalon als auch zu Hause durchgeführt werden:

  1. Heißes und warmes Wachs vor dem Gebrauch, Sie müssen schmelzen und auf eine bestimmte Temperatur bringen.
  2. Bereiten Sie die Haut vor (Entfetten mit einem Antiseptikum, Puder mit Puder). Bei Bedarf anästhesieren.
  3. Verteilen Sie die Wachsbewegungen für das Haarwachstum. Zum Auftragen von Wachs können Sie einen speziellen Holzspatel verwenden.
  4. Für die Bequemlichkeit, kleben Sie die oberen Stoffstreifen.
  5. Reißen Sie die Streifen mit einer schnellen Bewegung gegen das Haarwachstum ab.

Dermatologen empfehlen nicht, Heißwachs mehrmals hintereinander auf derselben Fläche aufzutragen. Daher müssen die nach dem Eingriff verbleibenden Haare mit einer Pinzette entfernt werden.

Kaltwachsen (Wachsstreifen) ist noch einfacher für die Epilation zu verwenden:

  1. Vor dem Gebrauch werden die Streifen durch die Wärme ihrer Hände leicht erwärmt.
  2. Überlagert auf dem vorbereiteten Bereich.
  3. Geglättet in Richtung Haarwuchs.
  4. Entfernt durch eine schnelle Bewegung in die entgegengesetzte Richtung.

Nach dem Eingriff können Rötungen und Juckreiz der behandelten Stellen auftreten, die in 2-3 Stunden vergehen sollten.

Um Irritationen vorzubeugen, wird das Gesicht mit speziellen Emollients behandelt.

Es gibt eine große Auswahl an Methoden und Werkzeugen für die Enthaarung. Sie zeichnen sich durch Haltbarkeit des Ergebnisses aus, haben ihre eigenen Vorteile, Nachteile, Kontraindikationen. Nach der Überprüfung der Merkmale ihres Verhaltens kann jeder einen Weg für sich selbst wählen.

Wenn nach der Epilation die Haut an Reizung, Juckreiz, Rötung leidet, dann ist es das nächste Mal besser, eine andere Methode zu verwenden, um das Haar loszuwerden.

Ist es möglich, Haare dauerhaft zu entfernen?

  • Versucht alle möglichen Arten der Haarentfernung?
  • Aufgrund der übermäßigen Vegetation fühlen Sie sich unsicher und nicht schön.
  • Du hast Angst davor, auf die nächste Hinrichtung zu warten, denk daran, dass du es wieder ertragen musst.
  • Und am wichtigsten - die Wirkung hält nur ein paar Tage an.

Und nun beantworte die Frage: Passt das zu dir? Kann man das hinnehmen? Und wie viel Geld haben Sie bereits zu ineffektiven Mitteln und Verfahren "durchgesickert"? Das ist richtig - es ist Zeit, mit ihnen aufzuhören! Stimmen Sie zu? Aus diesem Grund haben wir beschlossen, die Geschichte unserer Abonnentenin Alina Borodina zu veröffentlichen, in der sie sehr detailliert erzählt, wie sie das Problem der übermäßigen Vegetation für einen Tag für immer losgeworden ist! Lesen Sie mehr >>

Sichere und effektive Enthaarungsmittel für die Gesichtshaarentfernung

Heutzutage ist Depilation ein integraler Bestandteil der Selbstfürsorge und die überwiegende Mehrheit der Menschen beiderlei Geschlechts und aller Altersgruppen nutzen sie. Im Gegensatz zur Epilation beinhaltet diese Methode die Entfernung von Haaren von der Wurzel, ohne die Haarfollikel (Follikel) zu beschädigen. So wächst das Haar nach der Enthaarung zurück und ist in der Regel noch intensiver als zuvor. Heute ist ein Gesichts-Epilierer in erster Linie ein Gerät, das als Elektro-Enthaarungsmittel bezeichnet wird. Darüber hinaus können Enthaarungsmittel in einem gewissen Sinn auch spezielle Cremes und Wachs genannt werden, mit denen die Haare im Gesicht nicht weniger effektiv entfernt werden können.

Elektrischer Abscheider

Eines der beliebtesten Werkzeuge für die Enthaarung zu Hause ist der elektrische Separator. Bis heute kann eine große Vielzahl solcher Vorrichtungen zum Verkauf gefunden werden, die sich voneinander in den technischen Eigenschaften, dem Vorhandensein verschiedener Zusatzgeräte, Betriebsmodi usw. unterscheiden. Dennoch haben alle elektrischen Abzieher ohne Ausnahme ein gemeinsames Merkmal, nämlich das Mehrzangensystem bestehend aus mehreren Paaren rotierender Metallscheiben. Ihr ist es zu verdanken, dass Haare von der Hautoberfläche aufgenommen und zusammen mit der Wurzel herausgezogen werden.

Die meisten dieser Geräte können in einem sanften und beschleunigten Modus betrieben werden, was ihre Verwendung für verschiedene Arten von Haar ermöglicht. So ist die erste zum Entfernen von dünnen und kurzen Haaren (weniger als 0,5 Millimeter) geeignet, und die zweite ist zum Zupfen von längerem und zähem Haar. Moderne elektrische Epilierer von bekannten Herstellern haben jedoch nicht zwei, sondern viel mehr Betriebsmodi, die es ermöglichen, Depilationsverfahren mit maximalem Komfort und Bequemlichkeit durchzuführen.

Zu den Vorteilen solcher Geräte zählen einfache Bedienung, hohe Effizienz und schnelle Ergebnisse. Sie haben aber auch Nachteile, die ebenfalls erwähnt werden müssen. Die wichtigsten von ihnen sind:

  • Wundsein der Prozedur, die es ihnen nicht erlaubt, von Leuten mit einer niedrigen Schmerzschwelle oder zu empfindlicher Haut verwendet zu werden;
  • Risiken des Einwachsens von Haaren in die Gesichtshaut;
  • Hautirritationen und die Wahrscheinlichkeit einer Infektion.

Der letzte Punkt ist leider allen ausnahmslos mechanischen Methoden der Gesichtshaarentfernung, einschließlich Wachsdepilation, Shugaring und so weiter inhärent. Die einzige Ausnahme in diesem Sinne sind nur Photo-, Elektro- und Laser-Haarentfernung, bei denen die Hauteffekte berührungslos ausgeführt werden.

Was den ersten Punkt betrifft, treten in den meisten Fällen starke Schmerzen nur während des allerersten Verfahrens auf, und dann wird es mit jeder neuen Sitzung schwächer und verschwindet. Viele Anwender elektrischer Haarentferner behaupten, dass der Schmerz anfangs schwer zu ertragen war, aber nach vier oder fünf Behandlungen verschwanden die negativen Empfindungen fast vollständig.

Das Einwachsen von Haaren in die Haut des Gesichts kann nicht nur aufgrund der Störung des elektrischen Epilierers auftreten, sondern auch wegen der Verstopfung der Haarkanäle, der Beschädigung der Follikel, der individuellen Eigenschaften der menschlichen Haut und so weiter. In der Tat ist niemand immun gegen diese Probleme, und Sie können während jeder Haarentfernung leiden. Um das Risiko eingewachsener Haare im Gesicht zu minimieren, empfehlen Experten, vor und nach den Sitzungen Peelings zu verwenden. Dies wird abgestorbene Hautschuppen von der Oberfläche der Epidermis entfernen und beschädigten Haaren ermöglichen, einen Ausweg zu finden.

Wie wähle ich einen elektrischen Epilierer?

Eine große Auswahl an Geräten zur Haarentfernung kann jeden Kunden leicht verwirren, daher ist es sehr wichtig, sich an die Eigenschaften von elektrischen Epiliergeräten zu erinnern, auf die Sie beim Kauf achten sollten. Zusätzlich zu den Kosten und der Verfügbarkeit bestimmter Betriebsmodi müssen Sie die folgenden Merkmale berücksichtigen:

  1. Wasserdicht. Stimmen Sie überein, dass es während der Enthaarung im Badezimmer sehr unangenehm sein wird, einen elektrischen Schlag zu bekommen, auch wenn es nicht stark ist und nicht zum Tod führen wird. Aus diesem Grund sollten Sie auf eine solche Eigenschaft des Geräts wie Wasserbeständigkeit achten, die es Ihnen erlaubt, es unter der Dusche warm zu benutzen. Experten auf dem Gebiet der Kosmetologie behaupten, dass die Epilation der Haut am besten in der Dusche durchgeführt wird, wenn die Epidermis durch längeres Aussetzen von Feuchtigkeit befeuchtet und entspannt wird.
  2. Autonome Arbeit. Die meisten Elektroabscheider werden aus dem Stromnetz gespeist und benötigen eine verbindliche Verbindung zur Steckdose. Allerdings gibt es Modelle mit eingebauten Batterien, die lange ohne Nachladen funktionieren können. Bei einem von ihnen wäre die beste Wahl die Wahl, da die Risiken eines Stromschlags in diesem Fall auf Null reduziert werden.
  3. Die Möglichkeit, zusätzliche Tipps zu verbinden. Bei der Gesichtshaut ist es wichtig, den Enthaarungsprozess so schmerzfrei wie möglich zu gestalten. Einige Modelle von elektrischen Epiliergeräten haben die Möglichkeit, spezielle Gel-Overlays und -Bürsten zu verbinden. Dieser Gesichts-Epilierer reduziert Schmerzen und massiert und befeuchtet gleichzeitig die Haut und erhöht ihre Elastizität.

Gesichtsenthaarungscremes

Neben elektrischen Epiliermitteln können spezielle Cremes auch als Enthaarungsmittel für das Gesicht dienen. Gewöhnlich werden sie in einer dicken Schicht für fünf bis zehn Minuten auf die Haut aufgetragen, wonach sie zusammen mit den verschwundenen Haaren entfernt werden. Der Wirkmechanismus solcher Cremes ist sehr einfach: Sie enthalten Substanzen, die das Haar an ihrer Basis auflösen, ohne das benachbarte Gewebe der Epidermis zu schädigen. Bei der Verwendung dieser Kosmetika können Beschwerden verursachen: Juckreiz, Kribbeln und sogar Brennen. Darüber hinaus rufen bei einigen Personen die Bestandteile der Creme eine allergische Reaktion hervor, weshalb es nicht empfohlen wird, sie ohne einen Kompatibilitätstest zu verwenden.

Studien zeigen, dass die effektivsten sind Enthaarungscremes für das Gesicht, mit Zusätzen in Form von Feuchtigkeitsspendern und Antiseptika. Die Wirkung von ihnen kommt in ein paar Minuten und dauert mindestens eine Woche. Im Vergleich zum Kauf eines elektrischen Epilierers ist diese Methode viel zugänglicher und erfordert weniger Kapitalinvestitionen.

Wachsdepilation

Um unerwünschte Haare im Gesicht, insbesondere auf der Oberlippe, zu entfernen, ist auch eine Wachsdepilation des Gesichtes vom kalten, warmen oder heißen Typ geeignet. Die erste beinhaltet die Verwendung von speziellen Wachsstreifen, die in einer Apotheke oder einem Schönheitssalon erworben werden können. Sie werden in den Händen erwärmt, auf die Haut geklebt und mit den Haaren abgerissen. Warmwachs-Epilation wird mit speziellen Kartuschen- oder Dosenapparaten oder manuell - durch Erhitzen des Wachses in einer Metallschale - durchgeführt. Die Heißwachsdepilation wird nur in kosmetischen Zentren durchgeführt und ist wegen der Gefahr von Verbrennungen nicht für den Heimgebrauch geeignet.

Das Gesicht zu wachsen ist wahrscheinlich eine der ältesten Methoden, um die Gesichtsbehaarung zu entfernen. Es wird seit Jahrhunderten von Frauen benutzt, bevor die ersten Cremes und elektrischen Enthaarungsmittel erfunden wurden. Die Wirksamkeit dieser Methode ist ziemlich hoch und für die vollständige Beseitigung der Gesichtsbehaarung im Gesicht erfordert nicht mehr als drei oder vier Verfahren. Nach dieser Sitzung können Sie drei bis vier Wochen nicht wiederholen.

Von den in Betracht gezogenen Methoden der Gesichtsenthaarung zu Hause, am teuersten und gleichzeitig am effektivsten ist die Verwendung eines elektrischen Epilierers. Die Technik mit der Verwendung von Wachs ist ihm wegen der Schmerzen praktisch nicht unterlegen, aber es ist mit einer Reihe von Unannehmlichkeiten und Risiken verbunden, die bei der Durchführung von Prozeduren auftreten. Cremes auf chemischer Basis sind wegen der individuellen Unverträglichkeit ihrer Bestandteile auch nicht für alle Menschen geeignet. Daher, bevor Sie sich für eine der Methoden der Gesichts-Enthaarung entscheiden, ist es ratsam, sich mit einer Kosmetikerin beraten.

Gesicht Enthaarungscreme: lernen zu wählen und zu verwenden

Gesicht Enthaarungscreme ist eine gute Wahl für Frauen, die nicht mit schmerzhaften Verfahren zur Entfernung von unerwünschten Haaren beschäftigen wollen. Shugaring, Wachs, Laser-Haarentfernung oder einfache Pinzetten - all diese Methoden sind zum Teil mit unangenehmen Empfindungen verbunden. Die Creme bewältigt das Problem auch in wenigen Minuten und ohne unnötige Probleme, wodurch die Haut minimal verletzt wird.

Wie funktioniert Gesichts-Enthaarungscreme

Die Creme gehört zu einer der empfindlichsten und schmerzlosesten Methoden zur Enthaarung sensibler Bereiche. Wenn Sie die Möglichkeit von Allergien ausschließen, wird das Verfahren völlig sicher. Es braucht nicht viel Zeit und aggressive Komponenten haben einfach keine Zeit, die obere Schicht der Epidermis zu schädigen, was sich nur auf das Haar auswirkt.

Das Prinzip dieser Art von Enthaarungsmitteln ist das gleiche, unabhängig von der behandelten Fläche. Die Creme beeinflusst die Struktur der Haare und zerstört sie in kurzer Zeit. Keines der Zusammensetzung eines solchen Medikaments kann ohne Chemikalien, die Keratin auflösen, nicht auskommen. Aber viele oder wenige von ihnen hängen einzig von der Marke und der Qualität des Produkts ab. Die am häufigsten verwendete Kombination ist Natrium- und Calciumthioglykolat. In einigen dieser Komponenten sind die Haare in wenigen Minuten weich, die mit einer einfachen Bewegung entfernt werden können. Zur gleichen Zeit, die Creme wirkt sich nicht auf die Follikel, so unerwünschte Vegetation erscheint wieder und "erfordern", um das Verfahren zu wiederholen.

Hochwertige Enthaarungscreme bekämpft effektiv unerwünschte Gesichtsbehaarung

Es sollte angemerkt werden, dass die Dauer des Ergebnisses nach einer solchen Enthaarung streng individuell ist und nicht nur von dem ausgewählten Produkt abhängt, sondern auch von den Eigenschaften des Körpers und der Geschwindigkeit des Haarwuchses. Obwohl bei längerem Gebrauch der Creme, werden die Haare früher oder später mit weniger Begeisterung wachsen und manchmal die Wirkung des Mittels für Wochen verlängern.

Vorteile und Nachteile

Diese Methode der Enthaarung des Gesichtes ist nicht für jeden geeignet. Wie bei der Wahl einer anderen Methode hat die Verwendung der Creme ihre Vor- und Nachteile. Die häufigste der letzteren - Reizung und die Möglichkeit allergischer Reaktionen auf die Komponenten des Produkts. Andere Nachteile sind:

  • die meisten Cremes haben einen unangenehmen und manchmal sogar scharfen Geruch;
  • das Haar wird nur für eine Weile entfernt (alles ist individuell: wenn manche Menschen wochenlang ohne eine Spur von den Antennen laufen können, zeigen sie sich für andere schon 3-4 Tage nach dem Eingriff);
  • wenn Sie es übertreiben (verwenden Sie nicht gemäß den Anweisungen), kann eine Verbrennung auf dem Gesicht bleiben;
  • Meistens ist das Medikament nicht für überempfindliche Haut geeignet;
  • Mit dunklen und dicken Haaren bewältigt die Creme Schwierigkeiten.

Es ist wichtig sich zu erinnern. Es ist ratsam, einen Test Allergotest jedes Mal nach dem Kauf von Mitteln zu tun, auch wenn Sie es zuvor verwendet haben.

Trotz der obigen Nachteile ist die Verwendung von Enthaarungscremes nach wie vor eine der besten Methoden zur Entfernung unerwünschter Gesichtsbehaarung. Es ist nicht schmerzhaft und nicht so zeitaufwendig, wie zB jedes Haar mit einer Pinzette zupfen.

In den meisten Fällen, die für die Enthaarung bestimmt sind, verursacht die Gesichtscreme keine Reizung: sie sind viel weniger aggressiv im Vergleich zu ihren Gegenstücken für andere Teile des Körpers

Darüber hinaus hat die Enthaarungscreme mehrere Vorteile:

  • entfernt schnell und schmerzlos die Haare;
  • Es zeichnet sich durch einen erschwinglichen Preis aus: Die durchschnittlichen Kosten einer Creme reichen von 100 bis 500 Rubel (abhängig von der Marke und dem Volumen des Produkts);
  • extrem einfach zu bedienen, gibt es keine Notwendigkeit, die Techniken der Anwendung (wie shugaring oder wachsen) zu lernen;
  • es ist sowohl auf einer eher kleinen Fläche als auch unmittelbar über die gesamte Fläche mit unerwünschten Haaren verteilt (dies beeinträchtigt seine Wirksamkeit nicht);
  • verursacht kein Einwachsen von Haaren;
  • Die Zusammensetzung enthält nicht nur die notorische "Chemie", sondern auch eine große Anzahl an Weichmacherölen und beruhigenden Komponenten, die der Haut helfen, besser auszusehen.
  • Bei längerem Gebrauch können die Haarenden schwach und unauffällig werden.

Kann Enthaarungscreme das Haarwachstum verlangsamen

Enthaarungscremes für den Gesichtbereich enthalten in der Regel weniger haarwachstumshemmende Komponenten als pflegende Hautsubstanzen. Also werden sie wahrscheinlich nicht langsamer wachsen. Die Wirkung des Epilierers richtet sich nicht auf die Birne, sondern auf den sichtbaren Teil der Haare. Aber wenn Sie es ständig und für eine ziemlich lange Zeit verwenden, dann besteht die Möglichkeit, dass die Notwendigkeit für das Verfahren weniger häufig auftreten wird.

Wie wähle ich ein passendes Werkzeug?

Um die Wahl der Enthaarungscreme nicht aus den Augen zu verlieren, ist es wichtig, richtig zu priorisieren. Sie sollten nicht nur auf bekannte Marken greifen oder auf das schöne Verpackungsdesign achten. Waren mit abgelaufen (oder in der Nähe) werden sofort als potentiell gefährlich für Gesundheit und Haut abgetan. Der zweite Punkt, der einfach nicht ignoriert werden kann, ist die Zusammensetzung des Produkts. Die Creme sollte nicht mit einer großen Anzahl von Chemikalien und Komponenten gefüllt sein, die dem Käufer unbekannt sind. Andernfalls wird es eine klare Tatsache von geringer Qualität sein. Normalerweise enthält die Zusammensetzung des Produkts die folgenden Bestandteile:

  • Natriumverbindungen;
  • Keratin;
  • Calcium- und Kaliumthioglycolat;
  • Pflanzenextrakte (Tinkturen und Säfte);
  • Extrakte;
  • ätherische Öle;
  • Vitamine.

Die ersten drei Punkte auf der Liste sind die Mindestmenge, die benötigt wird, um unerwünschte Haare zu entfernen. Die restlichen Komponenten sollten idealerweise natürlich sein und darauf abzielen, die Haut zu schützen, zu nähren und zu befeuchten.

Manchmal werden den Cremes parfümierte Duftstoffe hinzugefügt, um dem Produkt einen angenehmeren Geruch zu verleihen.

Es ist wichtig sich zu erinnern. Sie können keine Universal-Enthaarungscreme verwenden, um Gesichtshaare zu entfernen! Denn zwischen den Mitteln gibt es einen Unterschied, spürbar für empfindliche Haut. Spezialcreme ist zarter, da sie den Anteil aggressiver Komponenten reduziert.

Zusätzlich sollte eine geeignete Creme dem Hauttyp entsprechen. Besitzer von Trocken ist es wert, Feuchtigkeitscremes und solche, die eine große Anzahl von verschiedenen Ölen enthalten, genauer zu betrachten. Und Extrakte aus Kamille, Ringelblume und Brennnessel sind nützlich für fettige oder Mischhaut.

Wie man das Medikament benutzt

Eine bestimmte Creme kann ihre eigenen Eigenschaften haben und unterschiedliche Regeln erfordern, die bei ihrer Anwendung beachtet werden müssen. In allen Fällen gibt es keine einzige Anweisung (zur Anwendungs- und Haltezeit), daher sollten Sie, um Schwierigkeiten zu vermeiden, den Text auf der Produktverpackung oder in der Packungsbeilage sorgfältig lesen.

Eine leichte Rötung der Haut unmittelbar nach der Enthaarung mit einer Creme gilt als normal - normalerweise verschwindet sie innerhalb weniger Minuten.

Aber immer noch etwas allgemein und verbindlich unter den Regeln für die Verwendung der Droge kann zurückverfolgt werden:

  • Tragen Sie die Creme auf einem trockenen, vorgereinigten Kosmetik- und Schmutz auf der Haut auf;
  • der Bereich um die Augen herum ist sehr zart, vermeiden Sie daher den Kontakt mit dem Epilierer;
  • Entfernen Sie erweichte Haare am besten mit einem speziellen Spatel;
  • Es wird nicht empfohlen, ein Werkzeug zur Korrektur der Augenbrauen zu verwenden.
  • die Reste der Creme sollten ohne die Verwendung von Reinigungsmitteln oder Seife (normales warmes Wasser) abgewaschen werden;
  • Es ist möglich, eine Enthaarung von einer Stelle nicht mehr als einmal am Tag durchzuführen.

Ordentliche glatte Bewegungen des speziellen Klingenmittels werden in Richtung gegen das Haarwachstum entfernt. Das erste Mal nach dem Eingriff wird die Haut sehr empfindlich, einschließlich Irritationen, so dass es äußerst wichtig ist, die Epilation korrekt abzuschließen:

  1. Rückstände müssen sorgfältig entfernt und weggewaschen werden.
  2. Gesicht sollte mit einem weichen Stärkungsmittel oder Abkochung der Kamille abgewischt werden.
  3. Es ist ratsam, eine Feuchtigkeitscreme oder irgendein Grundöl (Mandel, Olive, Aprikose, etc.) auf die behandelte Fläche aufzutragen.

Merkmale der Creme in verschiedenen Bereichen des Gesichts

Es gibt keine besonderen Unterschiede zwischen der Verwendung von Enthaarungscreme für das Gesicht am Kinn und der Bekämpfung der Antennen. Es hängt alles von der Struktur der Haare (dünn oder dick), Hautmerkmalen und dem zulässigen Zeitintervall in der Anleitung.

Wenn die Haut dünner und empfindlicher ist (Hals und Bereich über der Lippe), sollte eine dicke Schicht Creme nicht aufgetragen werden und nicht lange halten. An Stellen, die näher an den Schläfen liegen, sind die Haare dunkler. Dies bedeutet, dass es etwas länger dauert, sie zu entfernen. Bei wenig unerwünschter Vegetation ist es sinnvoll, einen Wattestäbchen zu verwenden, der das Produkt direkt auf die Haare verteilt.

Kontraindikationen und Empfehlungen

Viele Faktoren können die Qualität einer Enthaarungscreme beeinflussen, einschließlich falscher Lagerbedingungen. Führen Sie immer einen Allergietest des gekauften Produkts durch (unabhängig davon, ob es zuvor verwendet wurde). In diesem Fall schützen Sie sich auf jeden Fall vor möglichen Verbrennungen und Reizungen im Gesicht. Bewertungen der gleichen Creme können mehrdeutig sein - der Grund für alle individuellen Eigenschaften des Organismus.

Darüber hinaus gibt es allgemeine Fälle, in denen diese Methode der Enthaarung kontraindiziert ist:

  • Hautläsionen (offene Wunden, Kratzer, Risse, Hautausschläge, Verbrennungen usw.);
  • dermatologische Erkrankungen;
  • übermäßige Hauttrockenheit, Peeling;
  • jede Art von Krebs;
  • Vorhandensein von Muttermalen oder Warzen auf der behandelten Fläche;
  • individuelle Unverträglichkeit der Komponenten.

Auch die Verwendung von Creme zur Entfernung von Haaren im Gesicht sollte für schwangere Frauen aufgegeben werden, und stillende Frauen sollten mit großer Vorsicht bei der Auswahl eines Produkts behandelt werden.

Mögliche Konsequenzen

Nach chemischer Enthaarung mit einer Creme kann manchmal eine leichte Schwellung, Kribbeln oder Rötung auftreten. Sie halten in der Regel von 2-10 Minuten bis zu mehreren Stunden, nach denen sie spurlos passieren. Aber manchmal gibt es ernstere Fälle mit mehreren Gründen:

  • Produkt von schlechter Qualität;
  • Komponentenallergie;
  • lange Belichtungszeit.

Es ist erwähnenswert, dass der erste Gegenstand oft die Ursache für den zweiten ist. Als Ergebnis wird die Haut rot oder weißlich, mit "Pickel" oder Hautausschlag. Wenn die Schwellung für eine lange Zeit nicht besteht, kann dies auch auf das Vorhandensein einer Allergie gegen die Creme hinweisen. Wenn das Ergebnis der negativen Auswirkungen eine verlängerte Wirkung des Produkts auf die Haut war, ist dies definitiv eine chemische Verbrennung.

Allergie gegen Enthaarungscreme am häufigsten als Hautausschlag oder Rötung manifestiert

Eine zu hohe Konzentration der Wirkstoffe in der Creme kann die oberen Schichten der Epidermis schädigen, selbst wenn das Verfahren gemäß den Anweisungen durchgeführt wurde. Dies ist besonders gefährlich für Frauen mit empfindlicher Haut. In einer solchen Situation kann der Effekt der "Dichtigkeit" des angetriebenen Bereichs beobachtet werden. Es besteht auch die Möglichkeit von Rissen oder sogar Wunden. Falsch ausgewählte Creme kann den Zustand der trockenen Haut verschlechtern, so dass sie merklich flockig wird.

Es ist wichtig sich zu erinnern. Ein Gesicht ist ein sichtbarer Teil des Körpers, eine "Fassade" einer Person, die nicht verborgen werden kann. Aus diesem Grund sollte man die Vorsicht nicht vergessen: Vor Gebrauch des Epilierers wird eine kleine Menge davon auf die innere Ellenbogenfalte aufgetragen. Die Creme sollte nicht brennen oder quetschen. Nach dem Entfernen beobachten Sie die Haut für mehrere Stunden. Wenn es keinen Ausschlag, Rötung, Juckreiz oder andere Anzeichen einer allergischen Reaktion gibt, können Sie es auf Ihrem Gesicht verwenden.

In seltenen Fällen tritt eine Reizung nur 2-3 Tage nach dem Eingriff auf.

Um die Wahrscheinlichkeit unerwünschter Folgen zu minimieren, sollten die Empfindungen bei der Anwendung des Werkzeugs sorgfältig überwacht werden: Wenn die Creme nach der Anwendung nicht leicht kribbelt, aber merklich brennt, sollte sie sofort abgewaschen werden. Sie können die Haut beruhigen und mit Hilfe von Panthenol, Aprikosenöl oder frischer Kamillen-Abkochung lindern.

Video: eine Übersicht über wirksame Cremes zur Entfernung der "Antennen"

Fotogalerie: beliebte Enthaarungsprodukte

Bewertungen

Ich werde nicht sagen, dass ich einen sehr starken Schnurrbart habe, aber bei näherer Betrachtung gibt es immer noch merkliche Haare, die ich entfernen wollte. Es gab eine Wahl, um Wachsstreifen zu nehmen, aber es schien mir, dass es im Gegensatz zu Sahne schmerzhaft war. Ich kaufte Byly-Creme, die Gesichtsbehaarung über die Lippe entfernt. Es kam zu mir in 163 p., Es ist relativ preiswert, wenn Sie bedenken, dass es fünf Schüttgutsäcke Creme und fünf Tücher mit Aloe für die Befeuchtung der Haut nach dem Eingriff gibt.

Ich habe alles nach den Anweisungen gemacht. Ergebnis: Nach dem Eingriff ist das Haar über der Lippe verschwunden, die Haut ist innen und an der Stelle, wo die Creme war, geschwollen und gerötet, und ist für etwa eine Stunde nicht abgeklungen. Am nächsten Tag war das Ergebnis wunderschön: Es gab keine Haare. Doch dieses Glück erwies sich als knapp - nach vier Tagen erschienen die Stellen nur noch knapp (aber immer noch auffällige) Haare, kleine, kleine. Sehr schnell, denke ich.

Ich entschied mich dafür, das Verfahren zu wiederholen, aber ich war nicht zufrieden mit dem Ergebnis, also die TROIKA-Bewertung! Anscheinend werden kurze Haare schlechter entfernt, und nach der Enthaarung traten Wunden auf. Ich weiß also nicht, ob ich einen Fall oder eine Creme für meine Haut habe, ich habe es nicht verstanden.

Frau Madeleine

http://irecommend.ru/content/odnoznachno-ne-dlya-vsekh-0

Die Zeit vergeht, und die Gewohnheit, die dunkle Kanone um den Mund loszuwerden, bleibt bestehen. Und byly Depilation Cream Byly Depil hilft mir dabei.

Haarentfernung war schon immer ein Problem für mich. Die Haut ist sehr empfindlich, man sieht es nicht so an und es fängt sofort an zu schmerzen. Weder Rasiermesser noch Wachsstreifen waren für das Gesicht geeignet, denn nach ihnen gab es eine unangenehme Reizung und manchmal kleine Prellungen. Und die Creme wirkt sehr sanft und schmerzlos. Die Konsistenz ist weich und mäßig dick, verteilt sich ungleichmäßig auf der Haut und kneift kaum.

Ich verbringe nicht viel Zeit mit der Prozedur. Alles vergeht schnell und schmerzlos. Eine Woche später wiederhole ich alles auf eine neue Art und Weise, wenn der Effekt nachlässt und wieder wachsen die Haare. Aber nur für weiche Haare geeignet, zum Beispiel an den Händen. Ich empfehle, vor dem Gebrauch auf eine allergische Reaktion zu testen!

Mika14

http://irecommend.ru/content/u-menya-usy-ostavlyat-ili-ubirat-vot-v-chem-vopros-rezultat-do-i-posle

Ich hatte einen "Flaum", aber nicht so auffällig... und in letzter Zeit sah ich, dass die Haare dunkel und lang sind. Natürlich begann es mit der Zeit zu nerven. Ich las die Bewertungen und beschloss, Avon Gesicht Enthaarungscreme zu versuchen. Ich habe alles nach den Anweisungen gemacht, ich habe auf Allergien geachtet - nichts. Als Ergebnis verschmierte ich, hielt für zwei Minuten. Zwei! Kein Unbehagen. Ich fing an, mit einem Wattepad zu putzen - ich spürte ein Kribbeln (weißt du, was passiert, wenn du Glaswolle berührst? Nun, ich bin gerade in meiner Kindheit darauf gestoßen, und ich erinnere mich an dieses Gefühl), aber ich spülte mein Gesicht mit Wasser aus...

Am ersten Tag rötete sich die Haut leicht, aber dann wurde es schlimmer: Es gab Trockenheit, Engegefühl und beim Bewegen der Lippen war es ein Gefühl, dass die Haut jetzt gesprungen ist. Am dritten Tag gab es eine starke Irritation.

Im Allgemeinen ist dies meine Erfahrung, und dort entscheidest du. Ich kann einfach noch nichts mehr verstehen - es ist immer noch ein Gesicht und es ist nicht so grobes Haar wie andere Körperteile. Wie kannst du so eine aggressive Creme machen und warum? Selbst die übliche Enthaarungscreme ist nicht so aggressiv.

Dashkes

http://irecommend.ru/content/sozhgla-sebe-kozhu-i-urodovala-litsoa-voloski-ostalis-uzhasnoe-foto

Ich kaufte eine Creme für die Entfernung von Schnurrbart von Avon, in einem kleinen Röhrchen - 15 ml, die für eine lange Zeit ausreichen sollte. Ich war zu faul, um auf Allergien zu achten, denn keines der Produkte in dieser Serie verursachte negative Effekte. Ich werde nicht mehr zu faul sein - die Creme hat Haare entfernt, aber zusammen damit hat eine Brandwunde verursacht. Gespeichertes Aprikosenöl.

Das Werkzeug wurde nur anderthalb Minuten lang angewendet, das ist viel weniger als in der Anleitung angegeben. Buchstäblich von den ersten Sekunden an begann es merklich zu brennen, aber ich tolerierte es. Umsonst war es notwendig, sofort abzuwaschen. Nachdem die zugeteilte Zeit verstrichen war, entfernte ich die Creme mit einer Serviette zusammen mit all den unnötigen Haaren, die von selbst abfielen ("aah! Chemischer Angriff!" - sagten die Haare und sprangen aus ihren Häusern). In der Verteidigung der Mittel, werde ich sagen, dass für zwei Wochen danach, die Haare nicht einmal daran gedacht, zu wachsen.

Ich empfehle diese Creme nicht, aber ich gebe zu, dass meine Erfahrung nur eine individuelle Reaktion ist. Im Allgemeinen war das einzige, was ich mit einer solchen Rezension sagen wollte: Sie sollten eine so wichtige Sache wie einen Vortest nicht verpassen... selbst wenn alle anderen Mittel der Serie, mit fast der gleichen Zusammensetzung, großartig sind. Die Creme ist sehr kraftvoll. Wiederum hatte ich noch keine solche Reaktion auf irgendwelche Mittel zur Enthaarung, noch von Avon oder irgend einer anderen, und meine Haut ist nicht dünn und empfindlich.

Anais Lyudmila

http://irecommend.ru/content/pochem-volodka-szheg-usy-ch-2

Ja, ja, so vertraut mit vielen Problemen - Schnurrbart, Schnurrbart oder sogar ein Schnurrbart! Jemand ist schrecklich komplex, jemand achtet nicht auf sie. Nun, oder tut so... Sobald ich darüber nachdachte, war ich es leid, diesen Horror in meinen Fotos in Photoshop zu löschen. Ich entschied, dass ich kämpfen musste. Ja, es war sehr gruselig, Mutter hatte Angst, dass dicker und schwarzer männlicher Schnurrbart aufwachsen würde, das Internet enthielt widersprüchliche Meinungen... Aber es war die Sally Hansen Creme Haarentfernung Kit Creme, die gelobt wurde, also fiel meine Wahl darauf.

Sie haben keine Ahnung, wie Ihre Hände zitterten, als ich sie zum ersten Mal anwendete! Besorgt darüber, was passieren wird, wenn es nicht klappt. Dass am nächsten Tag lang-schwarzer Haar-Schnurrbart wachsen wird! Aber das Ergebnis war sehr gut! Alles ging weg und in der nächsten Woche freute ich mich über meine perfekte Haut. In einer Woche sind Haare erschienen. Ich würde nicht sagen, dass sie dünner und leblos geworden sind. Nein, das Gleiche. Aber diese Haare waren nur bei Makroaufnahmen sichtbar, alles im Leben war immer noch gut! Jemand schreibt, dass die Wirkung für 2 Wochen anhält. Aber ich mache diese Prozedur immer noch jede Woche.

Und Mädchen, sei vorsichtig! In dieser Woche habe ich es übertrieben und wurde rot. Nach ein paar Tagen war die Haut schrecklich schuppig. Prokrabila und es scheint einfacher zu sein, dank der Creme mit Panthenol! Im Allgemeinen ist die Creme sehr gut, aber es scheint mir, dass dies alles Chemie ist und es trocknet die Haut. Deshalb habe ich schon eine spezielle Feder bestellt, ich werde sie mit Gewalt löschen, obwohl es schmerzhafter, aber zuverlässiger ist.

Ann_empfiehlt

http://irecommend.ru/content/moi-spasitel-ot-strashnogo-kompleksa

Die Wirksamkeit der chemischen Enthaarung hängt von den Eigenschaften der Haut, der Struktur und der Wachstumsgeschwindigkeit der Haare ab. Wenn Sie sich immer noch entscheiden, eine Creme zu kaufen, um unerwünschte Gesichtsbehaarung zu entfernen, dann konzentrieren Sie sich nicht so sehr auf den Ruhm der Marke als auf die Zusammensetzung des Produkts selbst. Ein Qualitätsprodukt ohne unnötige Chemie macht das Verfahren sicher und der Allergotest hilft mögliche unangenehme Folgen zu vermeiden.

Laser-Haarentfernung - Bewertungen

Enthaarung des Intimbereichs