Top 20 Elektrorasierer

In den letzten Jahren wurde die Wahl eines wirklich guten Rasierers zu einer Herausforderung. Jedes Jahr werden mehr und mehr neue Modelle auf den Markt gebracht. Es ist wichtig zu lernen, ernsthafte Innovationen von reinen "Marketing" zu unterscheiden. Unsere Rezension wird versuchen, Ihnen bei der Auswahl zu helfen. Die Bewertung umfasst sowohl billige Rasierer als auch Premium-Rasierer. Es gibt Rasierer für erfahrene Männer mit steifen Borsten, sowie Modelle, die einem Teenager als erster Rasierer präsentiert werden können.

Die Hauptkriterien für die Wahl eines guten Elektrorasierers

  • Rasur Qualität
  • Hautreizung
  • Zuverlässigkeit
  • der Preis
  • Batterien oder Batterien
  • Ergonomie
  • zusätzliche Funktionen

Arten von Rasierern für Männer

Rotary

Ihr Rasiersystem besteht aus zwei oder drei Köpfen, die aus äußeren Scheiben mit unter ihnen rotierenden Schnitten und Messern bestehen. Der Vorteil von Rotationsmodellen ist eine sauberere und sanftere Rasur auch von ungleich gewachsenen Borsten, da die Haare so nah wie möglich an der Haut abgeschnitten werden. Unter den Rasierapparaten gibt es weitere Modelle für steife Borsten. Der Nachteil ist, dass solche Rasierer bei empfindlicher Haut Reizungen verursachen können (obwohl es Modelle gibt, die leicht Ausnahmen zuzuschreiben sind). Eines der besten Unternehmen, das Rasierapparate herstellt, ist Philips.

Mesh

Das Funktionsprinzip ist ähnlich, aber in diesem Fall drehen sich die Messer nicht, sondern vibrieren von einer Seite zur anderen. Von oben sind sie mit einem dünnen Metallgitter mit einer Vielzahl von Löchern bedeckt, durch die die Haare zu den Klingen fließen. Solche Rasierapparate machen sogar mit einer dreitägigen Borste gute Arbeit, und selbst die Gittersysteme werden von empfindlicher Haut besser wahrgenommen. Übrigens sollte auch der erste Rasierer für einen Teenager aus guten Mesh-Modellen gewählt werden. Typische Fehler - laute Arbeit und problematische Rasur im Nacken. Gute Elektrorasierer von Braun und Panasonic.

Nach den Ergebnissen des Jahres 2017 werden in unserer Bewertung die besten populären Modelle der Grid- und Rotary-Rasierapparate vorgestellt, die aus den Rezensionen der Kunden und der Experten zusammengestellt sind.

Wie funktioniert der Elektrorasierer mit schwebenden Köpfen für Männer?

Was sollte der ideale Elektrorasierer für Männer sein? Praktisch, schnell und vielseitig. Aber die wichtigste Eigenschaft eines solchen Geräts ist vielleicht eine gründliche Rasur (insbesondere an schwer zugänglichen Stellen). All diese Eigenschaften haben elektrische Rasierapparate mit schwebenden Köpfen, so viele Männer lieben sie so sehr.

Philips Rasierer HQ 6947 mit schwebenden Köpfen. Preis ca. 2500 Rubel

Das Prinzip der Operation und Arten von Rasierapparaten

Elektrorasierer für Männer sind von zwei Arten - Rotary und Mesh. Die ersten sind notwendigerweise mit Köpfen ausgestattet (mobil oder bewegungslos), in denen sich Klingen befinden. Rasierelemente drehen sich während des Betriebs des Gerätes kontinuierlich im Kreis und greifen und schneiden gleichzeitig Haare im rechten Winkel. Geräte, die mit einem Gittersystem ausgestattet sind, haben einen geeigneten Schutzmechanismus - ein Gitter, das das Auftreten von Schnitten während der Rasur verhindert. Solche elektrischen Rasierapparate weisen auch in ihrem Design vibrierende Klingen auf, aufgrund derer das Rasieren von Haaren auftritt.

Rotary-Geräte sind mit schwimmenden Köpfen ausgestattet, während Netting-Geräte Rasierklingen haben. Diese Elemente erfüllen dieselbe Funktion, so dass zwischen ihnen kein grundlegender Unterschied besteht. Der einzige Unterschied ist, dass elektrische Rasierapparate nicht immer mit Rasierbereichen zurechtkommen, die aufgrund ihres Designs schwer zugänglich sind. Ein Gerät, das Gesichtskonturen wiederholen kann, ist ein Rasierapparat mit beweglichen Köpfen.

Braun 3020s Serie 3 ProSkin - Rasierapparat für Rasierapparate mit schwimmenden Rasierapparaten, der Preis beträgt ca. 4700 Rubel.

Menschen mit steifem und ungleichmäßig wachsendem Haar, unempfindlicher Haut sind eher für Drehgeräte geeignet. Die meisten Rasierapparate aus der mittleren Preiskategorie sind nur für die Trockenrasur bestimmt, was das Risiko von Reizungen erhöht.

Das Gittersystem funktioniert etwas schlechter und langsamer, aber es verletzt die Haut überhaupt nicht. Solche Vorrichtungen sind kompakter, sie erlauben, die Grenze des Bartes oder des Schnurrbartes zu begrenzen, aber öfter brechen sie. Der Unterschied zwischen Rotations- und Netzrasierer ist spürbar, deshalb müssen Sie vor dem Kauf eines Gerätes zunächst deren Unterschiede analysieren und alle Vor- und Nachteile abwägen.

Mit vielen unangenehmen Nuancen, mit denen Sie umgehen können. Um beispielsweise Reizungen zu vermeiden, müssen spezielle Aftershave-Lotionen verwendet werden. Vor dem Eingriff sollte die Haut mit einer Alkohollösung (wenn sie nicht zu trocken ist) desinfiziert oder mit einem Tonikum gereinigt werden. Bevor Sie einen Rasierapparat benutzen, müssen Sie die Haut nicht dämpfen.

Schwimmende Rasiermesserelemente machen den Rasierer auf jeden Fall besser und funktioneller. Aber es ist erwähnenswert, dass Moving-Heads aufgrund der Besonderheit ihres Designs besser für Drehvorrichtungen geeignet sind.

Modelle mit vier schwebenden Köpfen sind selten. Saturn ST-HC7394, der Preis beträgt etwa 1500 Rubel.

Vorteile und Funktionen eines Dreikopf-Elektrorasierers

Warum lohnt es sich, Modelle mit drei Köpfen zu wählen, aber nicht mit einem oder zwei? Solche Geräte rasieren die Borsten besser und schneller. Außerdem sind sie in ihren Eigenschaften Rasierern mit vier schwebenden Köpfen überlegen. Daher ist eine Drehvorrichtung mit drei Rasierelementen die optimalste und bequemste Option.

Elektrorasierer Philips S9041, Preis ca. 14 000 Rubel. Fast alle diese Modelle sind in der Konfiguration des Düsentrimmers. Sie können damit einen Bart trimmen oder einen Schnurrbart trimmen. Der Trimmer ist an der Hauptstruktur befestigt.

Zuvor hatten Standard-Elektrorasierer feste Köpfe. Solche Geräte bewältigten ihre Hauptaufgabe, rasierten aber kaum Haare an schwer zugänglichen Stellen. Als ein Rotationsrasierer mit einem schwebenden Kopf auf den Markt kam, sorgte er für Aufsehen. Jetzt haben alle gängigen Hersteller im Bereich mehrerer solcher Modelle verschiedene Konfigurationen.

Köpfe sind in der Tat vertraute Elemente für jedermann in Form von Kreisen auf der Grundlage eines Rotationsrasierers. Sie werden wegen ihres weichen, glatten Gleitens auf der Haut schwimmend genannt. Während der Rasur greifen und schneiden die Köpfe die Haare und lassen die Haut glatt.

Siehe auch: Elektrorasierer für Männer für Intimbereiche - Eigenschaften und Eigenschaften.

Die Hauptvorteile von Elektrorasierern mit schwimmenden Elementen:

  • Es ist nicht notwendig, die Haut zu ziehen (das Gerät selbst passt sich an die Konturen des Gesichts an);
  • Schwimmende Elemente rasieren alle Haare ab, auch wenn sie ungleichmäßig wachsen;
  • Solche Geräte können beim Rasieren erheblich Zeit sparen.

Wenn wir die Nachteile solcher Geräte in Betracht ziehen, dann ist vor allem zu erwähnen, dass hochwertige Elektrorasierer mit zwei und drei Köpfen ziemlich teuer sind. Außerdem muss die Schnelligkeit und Sauberkeit der Rasur oft mit Irritationen (rote Flecken und Pickel auf der Haut) bezahlt werden, insbesondere wenn Sie die Pflege vor und nach dem Eingriff vernachlässigen.

Ein Rasierer kann nur die Köpfe oder die gesamte Einheit bewegen.

Sie können hier mehr über die Bart-Rasierer und Optionen erfahren.

Rotationsvorrichtungen müssen häufig und gründlich von den Haaren abgewaschen werden, sonst werden sie verstopft und funktionieren schlecht.

Drei-Kopf-Elektrorasierer Preise

Es lohnt sich nicht, mit einem Elektrorasierer zu sparen, da Qualität, Funktionalität und Haltbarkeit in den meisten Fällen vom Preis abhängig sind. Klingen eines guten Gerätes sollten aus rostfreiem Stahl sein, deren Schärfe von großer Bedeutung ist. Daher wird empfohlen, das Gerät während des Kaufs im Laden zu testen und den Berater aufzufordern, es zu demontieren. Achten Sie beim Online-Kauf darauf, die Rezensionen und Bewertungen zu lesen.

Wie ist der Preis für solche Geräte:

  1. Marke Produkte von führenden Firmen (Philips, Bosch) werden immer teurer sein als Rasierer von wenig bekannten Firmen. Gleichzeitig schätzen beliebte Marken ihren Ruf, daher ist fast ihre gesamte Produktpalette von hoher Qualität. Aus diesem Grund ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Kauf enttäuscht wird, eher gering.
  2. Fertigstellung. Im Set mit dem Hauptgerät kann Trimmer, zusätzliche Abdeckung und anderes Zubehör gehen. Zu billigen Geräten ist in der Regel nichts angebracht.
  3. Technische Eigenschaften. Dies ist vielleicht der wichtigste Punkt, von dem letztlich der Preis von rotierenden Rasierern mit drei Köpfen abhängt. Erstens kann der Elektrorasierer die Rasiermethode nass halten. Zweitens, ein automatisches Schärf- und Reinigungssystem. Drittens, lade länger auf. Viertens, ein vollständig wasserdichtes und rutschfestes Gehäuse. Dies sind nur einige der Faktoren, die die Kosten von rotierenden Elektrorasierern beeinflussen.

Vor dem Kauf wird empfohlen, die Preise für ein bestimmtes Gerät in großen physischen und virtuellen Geschäften sorgfältig zu überprüfen. Dies wird helfen, Geld zu sparen.

Die Preise in verschiedenen Geschäften können stark variieren. Manchmal beträgt der Unterschied bis zu 4000 Rubel.

Meistens sind die hohen Kosten von Geräten gerechtfertigt. Um dies sicherzustellen, ist es ausreichend, Modelle aus verschiedenen Preiskategorien sorgfältig zu betrachten und ihre Eigenschaften zu vergleichen. Danach können Sie entscheiden, welcher Rasierer in Bezug auf Preis und Qualität besser zu wählen ist.

Philips S1310 kostet etwa 2000 Rubel. Hochwertiges Modell, unterstützt aber nur Trockenrasur und arbeitet offline (kostenlos) nicht länger als 35 Minuten.

Vergleichende Eigenschaften

Es gibt drei Hauptpreiskategorien für Rasierer: von 1.500 bis 2.500 Rubel, von 2.500 bis 7.000 Rubel und von 7.000 bis 20.000 Rubel.

Rasierapparate mit schwebenden Köpfen

Rasierapparate - Geräte, die mit einem oder mehreren (oft drei) Scherköpfen ausgestattet sind. Jeder der Köpfe ist mit einem feinen Geflecht von runder Form bedeckt, in dessen Schlitze die Borsten fallen.

Unter dem Netz ist ein Messerrotor montiert, der im Betrieb mit einer Geschwindigkeit von mehreren tausend Umdrehungen pro Minute rotiert. Das Messer ist in Form eines Mehrwegsterns ausgeführt, von dem jeder Strahl auf einer Seite scharf geschärft ist. Das Gitter des runden Geflechts ist in Form von Drahtmessern dargestellt. Wenn der Rotor sich zu bewegen beginnt, hebt eine Klinge die Haare an und die zweite schneidet sie im rechten Winkel ab.

Vor- und Nachteile von rotierenden Elektrorasierern mit einem schwebenden Kopf

Dank der durchdachten Konstruktion der Löcher in den Köpfen werden die Haare direkt in die Schneideinheit geleitet. Der Prozess der Rasur ist vergleichbar mit der Arbeit der Schere - Haare, zwischen zwei Klingen, abgeschnitten an der Basis. In diesem Fall berührt die Haut des Gesichts nicht direkt die Klingen.

Die ersten Rotationsrasierer hatten einen Kopf, und in Modellen der neuen Generation gab es in der Regel drei von ihnen. Um eine gute Passform auf der Haut zu gewährleisten, werden sie in einem gewünschten Winkel zueinander angeordnet.

Männer denken beim Kauf eines Elektrorasierers darüber nach, welche Art von Ausrüstung sie bevorzugen: rotierendes oder nicht weniger beliebtes Netz? Jeder dieser Typen hat Stärken und Schwächen.

Vorteile:

  • Das Design der Düse ist derart, dass sie sich an die Konturen des Gesichts anpasst, und dies führt zu einer gründlichen Rasur;
  • Eine große Anzahl rotierender Messer beschleunigt den Prozess.
  • Fast alle neuen Modelle sind mit schwimmenden Köpfen ausgestattet, die die Rasur deutlich verbessern und das Risiko von Irritationen verringern.
  • Unter der Wurzel werden sehr kurze und ungleich gewachsene Borsten entfernt;
  • Bewegliche Spitzen solcher Rasierer unterliegen keiner mechanischen Beschädigung, was die Lebensdauer wesentlich erhöht.

Nachteile:

  • Rasierköpfe sind verstopft und erfordern ständige Pflege;
  • Rasieren geschieht in Kreisen, die nicht die Grenze des Bartes oder Schnurrbartes begrenzen;
  • Verursacht Irritationen bei Personen mit empfindlicher Haut und wenn die Klingen stumpf werden und Haare herausgezogen werden;
  • Große Größen.

Rotary Rasierapparate sind geeignet für Personen, deren Haut nicht anfällig für Irritationen ist, sowie solche, deren Borsten ungleichmäßig wachsen.

Wie man einen drehenden Elektrorasierer benutzt

Vorbereitung für das Verfahren

Um die Haut als Ergebnis der Rasur glatt zu machen, und am Ende davon erscheint die Reizung nicht, sollten Sie sorgfältig vorbereiten. Zu Beginn wird die Haut von Talg und Schmutz gereinigt und anschließend mit einem in warmem Wasser angefeuchteten und leicht ausgewrungenen Tuch befeuchtet.

Es ist notwendig, mit ein wenig Druck sein Gesicht damit zu reiben und dann die Haut trocknen zu lassen. Dann nimmt der Rasierer alle Haare auf, und Hilfskosmetika (wenn verwendet) werden gleichmäßig verteilt.

Rasierprozess

Wenn das trockene Rasierverfahren gewählt wird, ist es wünschenswert, eine spezielle Lotion mit desinfizierender Wirkung zu kaufen. Es kommt vor, dass die Haut am Ende des Prozesses ein wahrnehmbares Unbehagen empfindet - in dieser Situation hilft eine vorbereitete Lotion, die schnell die Haut wieder herstellt.

Wenn ein spezielles Gel oder ein spezieller Schaum zur Rasur gewählt wird, sollten diese gemäß den Anweisungen auf der Flasche aufgetragen werden.

Die Reihenfolge der Aktionen ist wie folgt:

  • Zuerst werden glatte kreisförmige Bewegungen mit einem Rasiermesser entlang der Wangen in Richtung auf und von dem Kinn durchgeführt;
  • Rasiere dann den Hals und bewege das Gerät vom Hals zum Kinn und umgekehrt;
  • Zuletzt wird der Schnurrbartbereich behandelt. Um eine glatte Haut zu bekommen, wird das Gerät während des "trockenen" Verfahrens so langsam wie möglich bewegt. Mit einer "nassen" Rasur kann mehr Geld auf den Schnurrbartbereich aufgebracht werden.

Wenn die Rasur mit Hilfe spezieller Kosmetik erfolgt, wird die Haut nach Abschluss des Eingriffs ausgespült. Wenn einige Bereiche schlecht verarbeitet sind, müssen Sie erneut darauf gehen, aber ohne eine Creme oder ein Gel. Wenn die Haut geschädigt ist, ist es dringend notwendig, sie mit einer desinfizierenden Lotion zu behandeln.

Als Schlussfolgerung ist es wünschenswert, ein spezielles Kosmetikum (Creme, Gel, Balsam) auf die behandelten Oberflächen aufzutragen, das Irritationen vermeidet und die Haut schnell wieder herstellt.

Es wird nicht empfohlen, während des Eingriffs stark auf die Haut zu drücken. Die Qualität der Rasur nimmt nicht zu, aber gleichzeitig besteht die Gefahr, dass sie zu stark reizt.

Wie kümmert es dich?

Jedes der technischen Geräte erfordert eine sorgfältige regelmäßige Pflege. Dies gilt insbesondere für Körperpflegegeräte, zu denen ein Elektrorasierer gehört. Meister, die sich auf die Reparatur von Elektrorasierern spezialisieren, sehen oft die Ursachen von Ausfällen genau in unsachgemäßer Pflege.

Der Elektrorasierer ist für den individuellen Gebrauch bestimmt, also sollten Sie ihn nicht an irgendjemanden ausleihen, noch sollten Sie Geräte benutzen, die anderen Leuten gehören.

Für einen langen und effektiven Betrieb des Geräts muss es nach jedem Eingriff mit einer speziellen Bürste von geschnittenen Haaren gereinigt werden. Dies wird der Schlüssel nicht nur für die lange Lebensdauer des Geräts, sondern auch für die qualitativ hochwertige, produktive Rasur sein. Wenn die Haare in den Löchern des Netzes bleiben, wird die nachfolgende Verwendung keine glatte Rasur ergeben, da es unmöglich ist, die Borsten sorgfältig zu ergreifen.

Einige Benutzer tauschen bewegliche und feste Elemente von Messerpaaren aus, um die Leistung des Rasierers zu verbessern. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden, da die Messer während des Betriebs aneinander gerieben werden, so dass eine Veränderung ihrer Plätze nicht die beabsichtigte Wirkung haben wird. Wenn das Verfahren zum Parsen des Geräts schwierig ist, ist es besser, dieses Geschäft einem Fachmann anzuvertrauen.

Für den Fall, dass das Rasiermesser waschbar ist, wird die Pflege viel einfacher. Es ist notwendig, es unter laufendem Leitungswasser zu spülen und einen Tropfen Flüssigseife als Reinigungsmittel zu verwenden. Zusätzlich werden spezielle Sprays hergestellt, um Haare und Talgspuren von der Schereinheit zu entfernen. Sprühen Sie zuerst das Spray auf beide Shaver-Elemente und entfernen Sie den Überschuss mit einem Tuch oder einem Stück Stoff.

Um die Eigenschaften des Rasierers wiederherzustellen, müssen Sie die Rasierelemente nach 18 Monaten aktiver Nutzung ersetzen. Während dieser Zeit verschleißen die Klingen stark, so dass der Ersatz die ursprünglichen Rasiereigenschaften wieder an das Gerät zurückgibt.

Wie wählt man einen rotierenden Elektrorasierer mit einem schwebenden Kopf

Die Momente, auf die Sie achten sollten, wenn Sie einen rotierenden Elektrorasierer wählen:

Die Anzahl der Scherköpfe - je mehr davon, desto besser rasiert sich das Gerät, aber desto höher ist der Preis;

Die Beweglichkeit von Rasierelementen - ein schwebender Kopf sorgt für die Haftung auf der Haut und verleiht ihm Geschmeidigkeit und Komfort;

Die Durchführung einer Nassrasur ermöglicht die meisten Geräte. Rasierapparate rasieren sauberer als das Netz, erhöhen jedoch das Risiko von Rötungen und Juckreiz, so dass diese Funktion am besten für diejenigen geeignet ist, deren Haut empfindlich und anfällig für Reizungen ist;

Der Trimmer interessiert Männer, die einen Bart oder einen Schnurrbart tragen. Dieses Gerät trimmen Koteletten, trimmen einen Bart oder Schnurrbart. Bei Rotationsrasierern wird ein einziehbarer Trimmer verwendet, der eine separate Klinge ist.

Wählen Sie die Art des Essens. Wenn das Gerät nur aus dem Netzwerk arbeiten kann, ist es unbequem, es zu benutzen.

Dockingstation mit Reinigungsfunktion. Dieses Element desinfiziert die Klingen und verringert das Risiko von Reizungen während der Rasur.

Das Gerät kann mit Anzeigen ausgestattet werden, die den Besitzer über den Zustand der Messer, den Füllstand usw. informieren. Diese Funktionen sind nicht so wichtig, verwenden Sie das Instrument jedoch bequemer.

Fehler

Das Gerät rasiert nicht reibungslos

Der Grund ist eine Blockierung des Messerkopfes. Um die Situation zu korrigieren, wird das Gerät vom Netz getrennt und anschließend die Schneidköpfe mit einer weichen Bürste gereinigt. Dann den Messerblock entfernen, von innen reinigen und mit Luft durchblasen.

Das Gerät arbeitet mit starkem Rauschen.

Ein lauter Rasierer kann das Ergebnis eines verstopften Kopfes sein. Nach der Reinigung müssen Sie das Element an Ort und Stelle setzen und das Netz mit Spezialöl bestreichen.

Langsamer Betrieb des Geräts

Wenn das Gerät mit niedriger Geschwindigkeit läuft, sind die Teile möglicherweise nach der Reinigung oder dem Austausch nicht richtig installiert. Die Lösung besteht darin, das Gerät zu zerlegen und die Genauigkeit der Position der Komponenten zu überprüfen.

Körperbeheizung

Das Gerät wird beheizt, da kein Kontakt im Kabel vorhanden ist. Wenn Spuren von Verbrennung oder Rückfluss vorhanden sind, muss das Kabel ersetzt werden.

Das Gerät funktioniert nicht

Versorgungsspannung stimmt nicht mit der erforderlichen überein. Die Lösung besteht darin, die Position des Netzschalters am Gerät zu überprüfen.

Gebissene Messer

Um diesen Grund zu bestätigen, müssen Sie den Schneidkopf entfernen und den Betrieb des Elektromotors überprüfen. Wenn der Motor fest ist, dann der Grund für den Messerkopf, der ersetzt werden muss.

Fehlfunktion Stecker oder Kabel

Um diesen Grund zu identifizieren, wird das Kabel mit einem Tester umkreist, indem ein Ende der Sonde mit dem Stift des Steckers und das zweite mit dem Kontakt am anderen Ende des Kabels berührt wird. Wenn das Kabel gebrochen ist, kann der Kontakt verschwinden und dann erscheinen. Um das Problem zu lösen, muss das Kabel ersetzt werden.

Beschädigter Schalter

Er heißt so: Testtester werden an seine Kontakte angelegt und zwei- oder dreimal drücken sie einen Schalter. Wenn der Schalter intakt ist, schließt die Schaltung, wenn sie eingeschaltet wird, und der Tester zeigt einen Nullwiderstandswert an.

Beschädigter Motor - Ersatz erforderlich.

Beschädigtes Ladegerät - Ersatz erforderlich.

Die besten Elektrorasierer mit beweglichen Köpfen (2018)

Eines der beliebtesten Haushaltsgeräte zur Pflege Ihres Aussehens ist der Elektrorasierer. Für eine präzise und saubere Rasur sorgen Geräte mit schwimmenden Scherköpfen, die auch an schwer zugänglichen Stellen kleinste Härchen abschneiden.

Eigenschaften ausgewählter Modelle

Elektrorasierer von bekannten Marken werden aus zertifizierten, umweltfreundlichen Materialien hergestellt.

Der Griff hat spezielle Vorsprünge und Einsätze, die eine bequeme Position des Geräts in der Hand bieten.

Scharfe Schneidelemente befinden sich in beweglichen, schwimmenden Scherköpfen, die der Kontur von Gesicht und Hals folgen.

Die Klingen sind aus strapazierfähigem Metall - Edelstahl.

Leichte und kompakte Elektrorasierer nehmen in Ihrer Tasche, Handtasche oder Ihrem Koffer nicht viel Platz in Anspruch.

Das Gerät funktioniert von der Batterie, so dass Sie in jedem Raum oder Ort, wo es keinen Strom gibt, rasieren können.

Vor- und Nachteile

Vorrichtungen zum Entfernen von Vegetation mit schwimmenden Scherköpfen weisen eine große Anzahl positiver Eigenschaften auf:

  • Elektrorasierer sind mit einem leistungsstarken Motor ausgestattet, der für schnelles Arbeiten und präzises Entfernen von Haaren jeglicher Art und Steifigkeit sorgt.
  • Die Ladeanzeige auf dem Gehäuse signalisiert das Wiederaufladen der Batterie.
  • Schwimmende Scherköpfe gleiten perfekt über Gesicht und Hals, rasieren schnell die Borsten und verursachen keine Rötung oder Reizung der Haut.
  • Stille Geräte während der Arbeit vibrieren praktisch nicht.
  • Stahlklingen, die in einem bestimmten Winkel geschärft sind, sorgen für eine sauberere und sanftere Rasur.

Es sollte auch einige negative Punkte im Design von Elektrorasierern erwähnt werden:

  • In der Box mit dem Gerät ist kein Gerät zur Reinigung des Rasierers und Wiederaufladen der Batterie verkauft.
  • Die Düse für die Frisur fehlt.
  • Die Haarreste während der Rasur fallen nicht in ein spezielles Fach zum Sammeln von Haaren.

Worauf man bei der Auswahl achten sollte

Wenn Sie eine wirklich hochwertige und notwendige Sache kaufen möchten, hören Sie unseren Empfehlungen zu:

  • Um zu vermeiden, dass defekte Teile gekauft werden, sollten Sie das Gerät und weitere Gegenstände, die sich in der Verpackung befinden, sorgfältig untersuchen.
  • Um eine sichere und hochwertige Rasur zu gewährleisten, sollte der Körper des Rasierers nicht in Ihre Handfläche gleiten.
  • Das Vorhandensein des Trimmers ermöglicht es Ihnen zusätzlich, sich um den Bart, den Schnurrbart und die Frisur zu kümmern.
  • Schwimmende Scherköpfe gleiten über die Gesichtshaut und entfernen selbst kleinste Härchen.
  • Das Vorhandensein eines vollständigen Zubehörs für die Pflege eines Elektrorasierers bietet Ihnen die Möglichkeit, Geld zu sparen, das für den Kauf notwendig ist.

CENTEK CT-2150


Der elektrische Rasierer CT-2150 des Herstellers CENTEK sorgt lange für die Geschmeidigkeit Ihrer Haut! Das vorgestellte Modell bezieht sich auf Rotationsrasierer. Das Gerät ist mit drei schwimmenden Scherköpfen ausgestattet, die höchste Qualität, sowie Sorgfalt und Sicherheit des Prozesses garantieren. Außerdem hat der Rasierer einen Trimmer, mit dem Sie die Haare sanft trimmen können. Zuverlässige und scharfe Doppelmesser sind korrosionsbeständig und selbstschärfend.

Der Rasierer kann sowohl vom eingebauten Akku als auch vom Netzwerk aus arbeiten. Die Batteriekapazität beträgt 800 mA / h und die Betriebszeit des Geräts ohne Unterbrechung variiert zwischen 45 und 60 Minuten. Der Ladezustand der Batterie wird durch eine spezielle Anzeige am Gerätekörper angezeigt. Der Elektrorasierer ist in einem stilvollen modernen Design gefertigt und wird Ihnen sowohl zu Hause als auch auf verschiedenen Reisen nützlich sein.

Vorteile:

  • Typ: drehbar.
  • Dauerbetriebszeit: 45-60 min.
  • Arbeiten Sie von einem Netz und vom Akkumulator.
  • Volle Ladung innerhalb von 8 Stunden.
  • 800 mAh Ni-Cd-Akku.
  • Ladeanzeige
  • Trimmer.
  • Anzahl der Scherköpfe: 3.
  • Das System der sich wiederholenden Gesichtskonturen: schwebende Köpfe.
  • Selbstschärfende Klingen.
  • Design.

Nachteile:

  • Möglichkeit, sich trocken zu rasieren.
  • Keine Anzeige
  • Keine: Restladungsanzeige, Ladezustandsanzeige, Messerwechselanzeige, Reinigungsanzeige.
  • Kein Gerät zum Laden und Reinigen.
  • Keine Haarschneidemaschinen.

Philips HQ 6906


Der drehbare Elektrorasierer Philips HQ 6906 bietet eine hochwertige Pflege für das Aussehen eines Mannes. Die bewegliche Rasiereinheit besteht aus 3 unabhängigen Schwimmköpfen HQ56. Das Rotorsystem mit schnell rotierenden Klingen rasiert das Haar schnell und effizient. Doppelreihe von Lift-Messern Cut hebt die liegenden Haare und rasiert sie an der Wurzel. Selbstschärfende Klingen aus rostfreiem Stahl halten lange. Dank des Reflex Action Konturwiederholsystems passt der Rasierer perfekt in jede Gesichts- und Nackenlinie. Philips HQ 6906 wurde ausschließlich für die Trockenrasur entwickelt. Ergonomisches Design bietet besonderen Komfort. Das gummierte Gehäuse rutscht nicht aus den Händen. Rasierköpfe sollten nicht mehr als einmal in 2 Jahren gewechselt werden. Die Schutzkappe schützt sie vor mechanischen Beschädigungen. Reinigen Sie das Kopf- und Haarfach mit einem Pinsel. Der Rasierer läuft direkt im Netz. Die automatische Spannungsumschaltung passt sich den Netzwerktypen im Bereich von 100-240 V an.

Ergonomisches Körperdesign bietet einen einfachen Umfang für eine komfortable Rasur.

Vorteile:

  • Typ: drehbar.
  • Anzahl der Scherköpfe: 3.
  • Rasiersystem: Aufzugstechnologie Schnitt.
  • Sich wiederholende Gesichtskonturen: Reflex Action System,
  • Unabhängige schwimmende Scherköpfe.
  • Spannung: 100 - 240 V, automatische Umschaltung.
  • Das Gewicht des Gerätes beträgt 140 g.
  • Komplettset: eine Schutzhülle, eine Bürste zum Reinigen.
  • Ersatzköpfe: Ersetzen Sie die Köpfe alle 2 Jahre mit HQ56 Scherköpfen.
  • Angemessener Preis.

Nachteile:

  • Reinigungsmethode: trocken.
  • Kein schnelles Laden und Trimmen.
  • Es gibt keinen Bildschirm und damit eine Vielzahl von notwendigen Indikatoren.
  • Gerät zum Laden und Reinigen fehlt.
  • Fach für das Sammeln von Haaren fehlt.
  • Kein Stand zum Aufladen.
  • Es gibt keinen Aufbewahrungsbehälter und Öl für die Schmierung.
  • Kein Haarschnitt.
  • Das Gehäuse ist nicht wasserdicht.
  • Harte Stoppeln ziehen sich heraus.
  • Teure Ersatzeinheit.
  • Harte Schnur
  • Kurzes Kabel (ca. 500mm).
  • Hlipkovata Design (ganz aus Kunststoff und Spiel).

Videobewertung dieses Rasierers, siehe Video:

Berdsk 9M


Razor Berdsk 9M ist ein ausgezeichnetes Gerät der rotierenden Art, die in der Lage ist, die effektivste und qualitativ hochwertige Rasur zu bieten. Das vorgestellte Modell ist für die Trockenrasur bestimmt. Das Rasiersystem besteht aus einem klappbaren Messerblock aus Metall mit 3 Scherköpfen, die den Konturen des Gesichts folgen und eine sanfte und effektive Rasur ermöglichen. Der Rasierer ist ideal zum Begradigen von Schnurrbärten und Bärten.

Berdsk 9M gehört zu der klassischen Serie von Elektrorasierern, die von der Berdsker elektromechanischen Fabrik produziert werden. Der kraftvolle Motor des Motors ermöglicht eine sanfte und reibungslose Rasur. Für die beste Rasur gibt es je nach Hauttyp 5 praktische Einstellungen für die Tiefe der Schwimmmesser. Rasiermesser selbstschärfend.

Vorteile:

  • 3 Scherköpfe.
  • Leistungsstarker Elektromotor.
  • Trimmer zum Begradigen von Schnurrbart und Bart.
  • Einstellen der Tiefe von Schwimmmessern.
  • Klappbarer Messerblock aus Metall.
  • Hersteller Elektrogeräte-BEMZ.
  • Herkunftsland Russland.
  • Typ rotatorisch.
  • Art des Stromnetzes 220 V.
  • Trimmer.
  • Liegt angenehm in der Hand.

Nachteile:

  • Es gibt keinen Bildschirm und damit eine Vielzahl von notwendigen Indikatoren.
  • Keine Haarschneidemaschinen.
  • Fach für das Sammeln von Haaren fehlt.
  • Gerät zum Laden und Reinigen fehlt.
  • Zeit der kontinuierlichen Arbeit nicht mehr als 10 Minuten.
  • Die Abdeckung mit den Messern passt nicht gut an den Körper des Rasierers.
  • Die Ersatzabdeckung passt auch nicht gut.
  • Der Spalt zwischen Deckel und Gehäuse wird nicht entfernt.
  • Schwer
  • Schlechter Trimmer.
  • Messer minderer Qualität.

Überblick über diesen Rasierer vom Benutzer:

Braun 760cc-4 Serie 7


Grid Elektrorasierer Braun 760cc Series 7 - ein einzigartiges Modell, das hochwertige und empfindliche Rasur bietet. Die Maschine löst alle Aufgaben, die vor dieser Art von Ausrüstung gestellt werden, und die erweiterte Funktionalität ermöglicht Ihnen, alle Nuancen der Zerstörung der Borsten zu glätten. Das Entfernen der Gesichtsbehaarung mit einem Braun Elektrorasierer ist jetzt eine angenehme und schnelle Morgenübung. Die Braun 760cc Serie 7 ist ein System aus drei Rasiersegmenten mit schwimmenden Köpfen. Die Effektivität des Verfahrens wurde erreicht, indem die Bewegung der Köpfe gesteuert wurde. Die Drehung der Gitter erfolgt in Richtung der Klingen, wodurch der Effekt des Schneidens mit einer Schere erzeugt wird. Dank des leistungsstarken Motors der Maschine wird die maximale Anzahl von Haaren gleichzeitig rasiert, um nicht vom Rasiersegment wiederholt zu werden. Die Klingen der Maschine sind in einem Winkel von 60 Grad geschärft, wodurch die Reinigung der Borstenoberfläche zuverlässiger wird. Das Paket enthält einen Ständer, der die Rasiererelemente automatisch reinigt.

Vorteile:

  • Rasiersystem: Netz.
  • Netzsystem: Netz / Batterie.
  • Anzahl der Scherköpfe: 3.
  • Features: präziser Trimmer, schwebende Köpfe, bewegliche Schereinheit, schnelle Reinigung.
  • Anzeige: Aufladen, Vollladung, Restladung, Messerwechsel, Reinigung.
  • Spannung: 100-240 V.
  • Batterietyp: Lithium-Ionen.
  • Batterielebensdauer: 50 min.
  • Ladezeit: 60 min.
  • Dockingstation
  • Abdeckung für Lagerung und Transport.
  • Schutzhülle.
  • Patrone.
  • Zeigen Sie den Grad der Reinigungsflüssigkeit an.
  • Gerät zum Reinigen und Laden.
  • Schnellladung: ja, Ladezeit 5 min.
  • Design. Sieht nicht nur gut aus, sondern liegt auch in deiner Hand.

Nachteile:

  • Rasiermethode: trocken.
  • Keine Haarschneidemaschinen.
  • Es gibt keine Schutzhülle.
  • Sehr geehrte Verbrauchsmaterialien und das Rasiermesser selbst.
  • Schmaler Trimmer.
  • Schlechte harte zähe Borsten.
  • Es summt laut, wenn es sich rasiert und wenn es gereinigt wird.
  • Passt nicht zu langen Haaren.

Videopräsentation dieses Rasierers von einem Spezialisten:

Berdsk 3363


Elektrorasierer (Elektrorasierer) BERDSK-3363 hat eine Versorgungsspannung von 220V. Sie hat einen Drei-Messer-Scherkopf. Es gibt ein volumetrisches Rasiersystem und ein zweispuriges (Doppel) Messer, das die Rasierintensität erhöht.

Ein einziehbarer Trimmer zum Schneiden von Schläfen und Schnurrbart sorgt für mehr Komfort.

Die Drehzahl des Motors beträgt 2400 U / min. In der Schereinheit wird die Position jedes Messers automatisch unabhängig voneinander eingestellt. Die Messer "schweben" in drei Ebenen und wiederholen die Konturen des Gesichts, erhöhen den Komfort und erhöhen die Geschwindigkeit und Qualität der Rasur deutlich.

Vorteile:

  • Leistung: 3W.
  • Doppelspurmesser (erhöhen Sie die Rasierintensität aufgrund einer größeren Fläche).
  • Einziehbarer Trimmer zum Beschneiden von Tempeln und Schnurrbärten.
  • Volume Shaving System: bessere Rasur durch Wiederholung der Kontur des Gesichts.
  • Schwimmende Scherköpfe.
  • Bewegliche Schereinheit.
  • Spannung 100-240V.
  • Das Produkt ist zertifiziert.
  • Gut in der Hand.
  • Lange Schnur.
  • Inländischer Hersteller.
  • Angemessener Preis.
  • Keine Belästigung.
  • Leise.

Nachteile:

  • Öffnet sich spontan beim Rasieren.
  • Das Kabel wird spontan getrennt.
  • Es wäre schön für sie, ein wenig mehr Turns zu haben. Wenn Sie den Bart 2-3 Tage lang laufen lassen, können Sie das Zucken der Haare spüren.
  • Keine Einstellung der Beweglichkeit der Schereinheit.
  • Es gibt keinen Bildschirm und damit eine Vielzahl von notwendigen Indikatoren.
  • Keine Haarschneidemaschinen.
  • Fach für das Sammeln von Haaren fehlt.
  • Keine Abdeckung und Öl enthalten.

Die Präsentation dieses Rasierers von einem Spezialisten:

Schlussfolgerungen

Wir werden einen kurzen Überblick über die Hauptmerkmale von Modellen mit schwimmenden Scherköpfen geben:

  • Der CENTEK CT-2150 ist mit scharfen Klingen aus rostfreiem Stahl ausgestattet, die selbstschärfend sind.
  • Die Philips HQ 6906 bewegliche Schereinheit mit drei beweglichen Köpfen sorgt für eine sichere und saubere Haarentfernung.
  • Elektrischer Rasierer Trimmer Berdsk 9M trimmen Bart und Koteletten.
  • Das Paket für das Modell Braun 760cc-4 Series 7 umfasst einen Ständer, der eine automatische Reinigung des Geräts bietet.
  • Einziehbarer Ringschneider Berdsk 3363 sorgt für Schläfen und Schnurrbärte.

Geräte mit schwimmenden Scherköpfen ermöglichen eine schnelle, saubere und sichere Haarentfernung.

Xiaomi MiJia MJTXD01SKS Rasierapparat mit einem schwebenden Kopf. Direkter Konkurrent von Phillips.

Verpackung und Verpackung

Aussehen

Bedienung

  • Xiaomi,
  • Xiaomi MiJia MJTXD01SKS,
  • Elektrorasierer
  • von Zloy_Angel
  • Aufrufe: 4684
  • Bewertung: +75
  • hael1233
  • 11. Juli 2018 07:46
  • _mic
  • 11. Juli 2018 08:10
  • Anbakaron
  • 11. Juli 2018 09:02
  • kven
  • 11. Juli 2018 09:59
  • Vadim2S
  • 11. Juli 2018 19:52
  • Xzybex
  • 11. Juli 2018 20:05
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018, 08:18 Uhr
  • Madshopper
  • 11. Juli 2018 09:08
  • Tianddu
  • 11. Juli 2018 09:27
  • Madshopper
  • 11. Juli 2018 09:53
  • Makron
  • 11. Juli 2018 11:20
  • Anbakaron
  • 11. Juli 2018, 16:38 Uhr
  • Fajrrahmanov
  • 11. Juli 2018, 11:39
  • sergey197444
  • 12. Juli 2018 10:26
  • bdos
  • 11. Juli 2018 07:55
  • Lexus --- 08
  • 11. Juli 2018 07:59
  • SashkaPro
  • 11. Juli 2018, 08:05 Uhr
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018, 08:18 Uhr
  • Lexus --- 08
  • 11. Juli 2018 08:22
  • Vadim2S
  • 11. Juli 2018, 19:54
  • SashkaPro
  • 11. Juli 2018, 08:27 Uhr
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018, 08:34 Uhr
  • AlexST77
  • 11. Juli 2018 09:43
  • dkiss
  • 11. Juli 2018 13:22
  • AlexST77
  • 11. Juli 2018, 18:23 Uhr
  • elm79
  • 03. August 2018, 10:00 Uhr
  • Anbakaron
  • 11. Juli 2018 09:05
  • nemoi13
  • 11. Juli 2018 08:22
  • Anbakaron
  • 11. Juli 2018 09:10
  • sergey197444
  • 11. Juli 2018 09:13
  • voet
  • 11. Juli 2018 09:18
  • xxbcczc
  • 11. Juli 2018 09:20
  • Anbakaron
  • 11. Juli 2018 09:55
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018 09:58
  • sergey197444
  • 12. Juli 2018 10:31
  • Brs
  • 11. Juli 2018, 11:15 Uhr
  • Esculap
  • 11. Juli 2018 09:21
  • feurige_hyäne
  • 11. Juli 2018 10:48
  • Voldemer
  • 12. Juli 2018 03:03
  • Esculap
  • 12. Juli 2018 09:14
  • Voldemer
  • 12. Juli 2018 13:13
  • Amplituda
  • 11. Juli 2018 09:22
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018 09:52
  • Tianddu
  • 11. Juli 2018 09:57
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018 10:19
  • Tianddu
  • 11. Juli 2018 10:56
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018 11:18
  • Tianddu
  • 11. Juli 2018, 11:19
  • Bakser
  • 11. Juli 2018 09:50
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018, 09:54 Uhr
  • Bakser
  • 11. Juli 2018 10:09
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018 10:16
  • Bakser
  • 11. Juli 2018 10:25
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018 10:36
  • Bakser
  • 11. Juli 2018 11:36
  • kven
  • 11. Juli 2018 10:01
  • mooni73
  • 11. Juli 2018 10:27
  • kven
  • 11. Juli 2018 10:48
  • Roader
  • 11. Juli 2018 10:42
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018 10:48
  • AndreyZ
  • 11. Juli 2018, 11:16
  • denM
  • 11. Juli 2018, 12:08
  • Zloy_Angel
  • 11. Juli 2018, 12:24
  • Fajrrahmanov
  • 11. Juli 2018 13:01
  • xpm
  • 11. Juli 2018, 19:40 Uhr
  • sergey197444
  • 12. Juli 2018 10:42
  • Plagron
  • 20. Juli 2018 11:12
  • sergey197444
  • 20. Juli 2018, 12:58
  • Plagron
  • 21. Juli 2018 11:26
  • sergey197444
  • 12. Juli 2018 10:58
  • Zloy_Angel
  • 12. Juli 2018, 16:10 Uhr
  • Zloy_Angel
  • 12. Juli 2018 23:27
  • sergey197444
  • 12. Juli 2018 23:28
  • Plagron
  • 20. Juli 2018, 11:15 Uhr
  • sergey197444
  • 20. Juli 2018 12:59
  • Zloy_Angel
  • 20. Juli 2018, 19:21 Uhr
  • sergey197444
  • 20. Juli 2018 20:05

Die Website MYSKU.ru wurde für den Austausch von Artikeln (sku) von Waren in ausländischen Online-Shops AliExpress, Amazon, Ebay und andere bestellt.

Die Website hilft, in einer großen Auswahl von Geschäften etwas Interessantes zu finden und einen erfolgreichen Kauf zu tätigen.

Wenn Sie etwas Nützliches gekauft haben, teilen Sie diese Informationen bitte mit anderen.

Wir haben auch eine DIY-Community, wo Bewertungen von handgefertigten Dingen willkommen sind.

Einen Elektrorasierer wählen: Was Sie beim Kauf wissen müssen

Wenn Jungs zu Ehemännern werden, werden sie mit der fast Hamlet-Frage konfrontiert: sich zu rasieren oder nicht zu rasieren? Für diejenigen, die sich entschieden haben, sich "zu rasieren", wird sich die Frage bald in "Was soll man sich rasieren?" Und "Wie rasiert man?" Verwandeln. Elektrorasierer sind keine Neuheit mehr, aber bisher wagt es nicht jeder, ein Gerät auf sein Gesicht zu legen. Dieser Leitfaden ist für die Mutigen!

Inhaltsverzeichnis

"Ein Mann muss mächtig, riechend und haarig sein", sagt die uralte weibliche Weisheit. Neue weibliche Weisheitsobjekte: "Ein Mann muss auch gut gepflegt sein!". Was den dünnbeinigen Hipstern und schnittigen Metrosexuellen Freiraum ließ, streckte stolz ihre Schultern und ließ die Anhänger konservativerer Ansichten verwirrt zurück, um sich neben der Aufmerksamkeit der Frauen das übergroße Kinn zu kratzen.

Glücklicherweise ist die Welt nicht schwarz und weiß, und die Menschen sind nicht in überwucherte Gorillas und gerupfte Hühner aufgeteilt. Ja, und Frauen, ich versichere Ihnen, sind in ihren Vorlieben sehr unterschiedlich, egal, was sie von Fernsehbildschirmen und Seiten von Hochglanzmagazinen inspiriert haben. Aber historisch in den vergangenen Jahrhunderten (google "Peter I, Bärte, Bojaren, hacken"), ist es in der modernen zivilisierten Gesellschaft üblich, glatt rasiert zu sein, oder, im Extremfall, einen gut gepflegten Schnurrbart und einen kleinen Bart zu haben. Und noch eine große Frage, die mehr Arbeit wert ist - tägliche Rasur oder regelmäßige Pflege der bestehenden Vegetation.

Wie auch immer, die Nachfrage nach Barbieren war schon immer. Zuvor wurde eine Person geschnitten und für einen ganzen Block rasiert. Aber im Prinzip ist der Erwerb eines gefährlichen Rasierers und die Fähigkeit seiner Verwendung seit langem üblich. Die Maschine, die Ende des 19. Jahrhunderts von König Camp Gillett erfunden wurde, dessen Name der Name der berühmten Rasiermessermarke wurde, wurde zu einer Revolution in der Rasur. Und im Jahr 1927 erfand Oberst Jacob Shik den ersten elektrischen Rasierapparat. Und die Welt ist in zwei Hälften gerissen... Streitigkeiten darüber, was besser ist - eine Maschine oder ein Elektrorasierer - hören bis heute nicht auf. Doch die meisten Männer entscheiden ohne unnötige Streite und fast blutleer, was sie bevorzugen.

Die Maschinen haben ihre Vorteile - sie sind einfach zu verwenden, sie passen sich gut an die Haut an, rasieren sich im Durchschnitt sauberer, reinigen gleichzeitig die Haut von abgestorbenen Schuppen und reduzieren so die Wahrscheinlichkeit von Akne. Die Klingen, die in direktem Kontakt mit der Haut stehen, verletzen sie jedoch, sogar Schnitte, was es notwendig macht, zusätzliches Gel oder Schaum zu kaufen, sowie ein beruhigendes Aftershave. Ja, und die Klinge selbst sollte öfter gewechselt werden.

Für Technomanen und solche, die es prinzipiell nicht ablehnen, sich auf Kosten der modernen Technik das Leben zu erleichtern, scheuen sie nichts Neues, haben sich eine Zwischenvariante ausgedacht: batteriebetriebene Maschinen, die kaum merklich vibrieren. Der Hersteller behauptet, dass es hilft, eine sauberere und schnellere Rasur zu erreichen.

Die Meinungen der Männer selbst sind unterschiedlich - jemand mochte dieses Gerät, jemand bemerkte den Unterschied nicht, und jemand beschwert sich, dass es weder das noch das ist, es rasiert sich schlechter als die Maschine, aber es erfordert immer noch nass rasieren

Wie für Rasierapparate benötigen sie keine Rasur für Wasser oder eine Batterie von Dosen und Flaschen, aufgrund derer sie mobiler sind - und das ist wertvoll auf Reisen. Rasieren ist schneller, aber wenn es auf dem Gerät gespeichert wird, kann es von geringerer Qualität sein und eine kurze Borste hinterlassen. Elektrorasierer irritieren jedoch die Haut weniger und eliminieren praktisch die Möglichkeit von Schnitten. Es wäre jedoch für Benutzer von elektrischen Rasierern nützlich, die Haut des Gesichts periodisch mit einem Peeling zu reinigen, da eine solche Reinigung der Poren, wenn sie in Kontakt mit der Klinge ist, nicht mit einem elektrischen Rasierapparat erreicht werden kann. Von unbedingten Vorteilen - ein seltener Austausch der Klingen, und wenn die Selbstreinigungsfunktion auch in das Gerät eingebaut ist, wird die Bedienung und Wartung des Geräts viele Male vereinfacht. Von den Minuspunkten - die hohen Kosten und das Risiko des Ausfalls. Aber normalerweise zahlt sich der Preis über eine lange Betriebsdauer aus, und je teurer ein Rasiermesser ist, desto wahrscheinlicher ist seine Lebensdauer.

Die Frage nach dem Geld entscheidet jedoch jeder aufgrund seiner Fähigkeiten, aber die Frage der Wahl hängt von den persönlichen Bedürfnissen und Eigenschaften der Haut ab. Wenn Sie sich entscheiden, dass der Elektrorasierer für Sie bequemer ist, dann hilft Ihnen dieser Leitfaden, die richtige Wahl zu treffen.

Rotor oder Netz?

Rotary Rasierer wurden Pioniere in der Welt der Rasierapparate. Unsere Väter und Großväter haben sie lange benutzt. Ja, ja, das ist genau das summende Monster, von dem einige besonders beeinflussbare Damen, die nicht rechtzeitig ins Badezimmer schauten, entsetzt davonliefen. Zugegeben, die schnell rotierenden Köpfe, auf denen scharfe Messer montiert sind, sehen tatsächlich einschüchternd aus.

In der Tat, moderne Rasierapparate machen viel weniger Lärm als Netting und Rasur, im Durchschnitt sauberer, aufgrund einer engen Passung von rotierenden Klingen auf der Haut. Leider besteht immer noch ein gewisses Risiko für Schnitte, und Besitzer von empfindlicher Haut klagen häufig über Irritationen durch Rasieren. Aber der Fortschritt steht nicht still, und mit Sicherheit kann man sagen, dass die neuesten elektrischen Rasierapparate mit hochwertigen Messern und einem System sich wiederholender Gesichtskonturen wesentlich empfindlicher sind als alte Modelle.

Der Philips AT 890 ist einer der beliebtesten Rasierapparate und hat sich gute Anwenderbewertungen verdient. Drei schwebende Köpfe, ein beweglicher Block, ein Trimmer, ein ergonomischer Griff und vor allem eine hochwertige Rasur und lange Lebensdauer... was braucht es noch vom Elektrorasierer?

Anruf Spieß: Philips AT 890 710901 5 Inline

Für diejenigen, denen Rotationsrasierer unnötig schwer erscheinen, werden Bergung elektrische Rasierapparate sein, auch Vibrations genannt. Bei ihnen sind die Scherköpfe mit vibrierenden Klingen durch ein feinmaschiges Netz von der Haut getrennt, was die Möglichkeit eines Schnitts eliminiert und Irritationen reduziert. Wenn das Design des Rasierers nicht gut genug durchdacht ist, kann es Probleme mit der sauberen Rasur geben. Darüber hinaus beschweren sich die Besitzer von Rasierrastern oft, dass die rasierten Haare mit Klingen zu Staub zerkleinert werden, der sich auf alles ansammelt, und wenn sie nass rasiert wird (mehr dazu unten), kann das Netz im Schaum "kleben" und es über das Gesicht schmieren mit den Borsten schießen. Zu den bekannten Herstellern von Elektrorasierern kann man sich Braun und Panasonic nennen, aber auch hier ist alles sehr abhängig vom jeweiligen Modell.

Die vielversprechende neue Panasonic ES-LV95 mit der Funktion der Trocken- und Nassrasur nimmt zu Recht unter den Rasierapparaten des oberen Preissegments Platz. 5 (!!) Köpfe, ein Trimmer und eine bewegliche Schereinheit sorgen für Sauberkeit und Geschmeidigkeit des Gesichts und eine volle Ladung der Batterie für 45 Minuten Arbeit dauert nur eine Stunde. Die High-Tech-Befüllung des Gerätes beinhaltet ein Display mit Lade- und Reinigungsanzeige, Sensoren, die die Dichte der Borsten bestimmen und die Drehzahl des Motors, den Sonic Turbo-Reinigungsmodus und die Straßensperre steuern.

Call Spieß: Panasonic ES-LV95 710901 5 Inline

Trocken oder nass rasieren?

Die absolute Mehrheit der Elektrorasierer kann mit einer Trockenrasur zurechtkommen, was sie zu einem attraktiven Accessoire für Reisen macht, bei denen es nicht möglich ist, mit Schaum und warmem Wasser normal zu rasieren. Trotz der Tatsache, dass nach einer Nassrasur mit einer Maschine die Empfindungen der Trockenrasur etwas ungewöhnlich und gelegentlich sogar unangenehm sein können, gewöhnt sich die Haut schnell an eine solche Behandlung.

Call Spieß: Saturn ST-HC7394 710901 5 Inline

Dennoch ist nicht jeder bereit, eine Nassrasur aufzugeben - die Haut, die mit warmem Wasser gedämpft und mit Gel oder Schaum bedeckt ist, rasiert besser und sauberer, und die Empfindungen sind viel angenehmer. Wenn Sie empfindliche Haut haben, in Kontakt mit einem Elektrorasierer, der zu Schmirgelpapier wird, kann ein Rasiermesser mit einer Nassrasurfunktion neben einem Trockenrasierer die richtige Wahl sein. Darüber hinaus kann eine Nassrasur mit einem Elektrorasierer eine Möglichkeit sein, sich so schmerzfrei wie möglich an dieses Gerät zu gewöhnen und im Laufe der Zeit ohne Irritation auf eine Trockenrasur umzustellen. Der Übergangsprozess dauert normalerweise eine Woche bis vier, abhängig von der Empfindlichkeit der Haut; alles, was Sie möglicherweise später brauchen - das bedeutet, die Haut nach der Rasur befeuchten.

Wenn Sie nur den Nassmodus benutzen, wird der Rasierprozess im Durchschnitt angenehmer, aber die Idee des Elektrorasierers selbst, als kompakte und sparsame Rasiermethode, verschwindet, da Gel / Schaum Ihnen weder Geld noch Platz spart Reisetasche. Darüber hinaus haben Rasierer mit der Funktion der Nassrasur keine Angst vor Wasser, und es ist bequem, sie zu reinigen - nur unter fließendem Strom abspülen und trocknen lassen. Wenn es um das Reinigen geht, ist es erwähnenswert, dass viele Rasierer für die Trocken- und Nassrasur mit einer Selbstreinigungsfunktion im sogenannten Turbo-Modus ausgestattet sind, der die Anzahl der Umdrehungen auf etwa 17 Tausend pro Minute erhöht. Es genügt, wenn Sie etwas Rasierschaum oder Gel auf die Scherköpfe legen, den Turbo-Modus einschalten und am Ende den Rasierer ausspülen. Gleichzeitig sind Rasierapparate für die Trockenrasur meistens nur mit einer Bürste mit einer steifen Borste ausgestattet, um manuell die Überreste von Haaren auf Messern oder einem Gitter zu entfernen.

Batterie oder Netzwerk?

Es sollte besonders darauf geachtet werden, ob der Rasierer im Batterie- oder Netzwerkbetrieb ist. In jüngster Zeit dominierten die Netzwerkrasierer den Markt, doch jetzt gehören die Geräte, die die einzige Stromversorgungsmethode haben - von der Steckdose aus - zwangsläufig der Vergangenheit an. Moderne Elektrorasierer sind so konzipiert, dass sie aus einer Batterie oder einer kombinierten Kraftquelle funktionieren, während die Akku-Modelle sogar im unteren Preissegment liegen.

Zwischen den Batterien unterscheiden sich in der Art der Batterien in ihnen verwendet. Drei Arten von elektrischen Rasierern werden verwendet: Nickel-Cadmium (NiCD), Nickel-Metallhydrid (NiMH) und Lithium-Ionen (Li-Ion). Letztere wurden bis vor kurzem als eine Eigenschaft von teuren Rasierern angesehen, aber jetzt hat sich die Marktsituation geändert, und Nickel-Cadmium, wie Nickel-Metallhydrid-Batterien, sind ziemlich selten. Tatsache ist, dass diese Batterien solch eine lästige Eigenschaft haben, wie der "Memory-Effekt": wenn der Benutzer die Batterie lädt, nicht vollständig entlädt, "merkt" sich die Batterie, dass sie für eine kleinere Kapazität verwendet wird und das nächste Mal bis zum gespeicherten Limit arbeitet das reduziert dementsprechend die autonome Betriebszeit des Geräts. Dadurch muss sich der Rasierer regelmäßig vollständig entladen und aufladen, was jedoch nicht vollständig vor den Auswirkungen des "Memory-Effekts" bewahrt. Hersteller gingen auf die meckernden Anwender ein: die neueste Generation von Rasierern, die an Lithium-Ionen-Batterien arbeiten, die diesen Nachteil nicht haben. Und dank der Entwicklung von Produktionstechnologien wurde der Preis dieser Batterien reduziert.

Alle drei Batterietypen werden jedoch noch heute verwendet. Nickel-Cadmium ist das billigste; Sie müssen vor dem Aufladen vollständig entladen werden und laden sich mehrere Stunden lang auf. Wenn Sie das Rasiergerät jedoch nachts aufladen, was ist der Unterschied, ist es um drei Uhr morgens fertig oder um sieben, wenn Sie um acht aufstehen? Es wird jedoch nicht empfohlen, es ständig auf dem Ladegerät zu halten - es verschleißt die Batterie.

Call Spieß: Sinbo SS-4026 710901 5 Inline

Nickel-Metall-Hydrid-Batterien sind auch billig, aber sie laden für weniger als eine Stunde, mit einem Durchschnitt von 40 bis 80 Minuten. Darüber hinaus sind sie, wie Lithium-Ionen-Akkus, durch eine permanente Verbindung zum Ladegerät wesentlich besser verträglich, und für eine Rasur ist schnelles Aufladen in 3-8 Minuten möglich.

Aufruf eines Spieß: Remington R8150 710901 5 Inline

Lithium-Ionen-Batterien sind die teuersten, laden innerhalb einer Stunde auf, arbeiten etwa anderthalb Stunden, aber es gibt auch Hochleistungsakkus. Ein Lade Rasierer kann für fast einen Monat der Nutzung ausreichen!

Die Firma Braun stellt einen der besten Rasierapparate her: die Braun 760cc-4 Serie 7. Neben einer Lithium-Ionen-Batterie ist auch Strom aus dem Netz möglich, aber die Position im Bereich der teuren Rasierapparate wird maßgeblich von Hightech beeinflusst die Füllung einschließlich des Displays mit Angabe von Aufladung, Reinigung, Messerwechsel; Zusätzlich ist eine Ladestation zum Laden und Reinigen vorhanden.

Call Spieß: Braun 760cc-4 710901 5 Inline

Der erste rasiert sauberer, der zweite ist sauberer...

Wie viele Klingen brauche ich, um mein Gesicht zu rasieren? Wenn wir über die Maschine sprechen, wird die erste, wie Sie wissen, schneiden, die zweite wird kratzen... die zwanzigste wird die Kieferknochen sanft polieren. Aber wenn wir von einem Elektrorasierer sprechen, dann treten ein paar andere Regeln in Kraft. Um die perfekte Rasur-Reinheit in kurzer Zeit zu erreichen, verbessern die Hersteller ihre Geräte ständig. Die Mindestzahl von Rasierköpfen für Rasierapparate beginnt mit einer, mit einem Rasierapparat zwei, und das Maximum ist nur durch die Vorstellungskraft und das Geschick der Verfahrenstechniker begrenzt, die all diese Schönheit irgendwo verstecken müssen. Gegenwärtig haben sich die Hersteller auf fünf Scherköpfe für beide Arten von Rasierern festgelegt, und wenn sie sich in vibrierenden unter dem Netz befinden, dann sind sie in rotierenden sichtbar. Es ist schwer zu sagen, wie sehr sich dies auf die Qualität der Rasur auswirkt, aber mehr Gleitklingen ermöglichen es zumindest, einen größeren Hautbereich in kürzerer Zeit zu rasieren.

Aufruf der Spieß: SINBO SS-4028 710901 5 Inline

Darüber hinaus hängt der Rasierkomfort von der Position und der Passform der Scherköpfe ab. Um nicht rasierte Stellen im Gesicht zu lassen und die Möglichkeit von Schnittverletzungen zu minimieren, ist es ratsam, einen Elektrorasierer mit einem System sich wiederholender Gesichtskonturen zu wählen. Es kann sowohl schwimmende Messer, als auch bewegliche Köpfe und sogar alle zusammen sein.

Trimmer und andere nützliche Optionen

Warum brauchen wir Trimmerhalter von Bart und Schnurrbart, reden auch. Nicht jeder kann sich einen wunderschönen Bart mit einer Schaufel leisten und am Weihnachtsmann sparen, der Rest muss sich um die vorhandene Vegetation kümmern. Aber für diejenigen, die nicht die Angewohnheit haben, den Bart loszulassen, kann ein Trimmer in einem Elektrorasierer nützlich sein. Besonders dann, wenn aus irgendeinem Grund die brutalen dreitägigen Stoppeln zu einer laufenden Woche geworden sind, und erst jetzt haben sie es geschafft, ihre Hände zu rasieren. Im Gegensatz zu der Maschine kommt ein Elektrorasierer mit langen Haaren schlechter zurecht, und wenn sie nicht vorher mit einem Trimmer entfernt werden, ist eine Glätte der Wangen nicht möglich.

Der Trimmer kann entweder in Form einer Düse oder in Form eines eingebauten einziehbaren Messers ausgeführt sein, das dazu dient, einen Bart, Barthaare, Augenbrauen oder Nasenhaare zu trimmen oder Borsten zu kürzen - je nachdem wie weit er vorgeschoben ist. Der Trimmer kann auch zum Abschneiden von Schläfen und sogar intimen Stellen verwendet werden, aber für diese Zwecke ist es besser, einen separaten Trimmer für den Körper oder einen Clipper zu kaufen. Seine Anwesenheit erhöht leicht den Preis des Geräts, aber es lohnt sich oft.

Darüber hinaus, da die Menschen sich daran gewöhnt haben, dass die Ausrüstung mit ihnen kommuniziert und über ihren Zustand informiert, ist es nicht verwunderlich, dass LCD-Bildschirme auf teuren Modellen von elektrischen Rasierern erscheinen, die den Ladezustand der Batterie anzeigen, dass Reinigung oder Ersatz von Messern und anderen nützlichen benötigt wird die Daten. Das LCD-Display befindet sich normalerweise am Griff und stört den Gebrauch eines Elektrorasierers nicht.

Aber die Hersteller versuchen immer, sich gegenseitig in ihrer Originalität zu übertrumpfen, so dass neue Spezial-Rasierapparate besondere zusätzliche Optionen darstellen. Zum Beispiel haben einige Philips Modelle eine Auto-Wet-Funktion. Im Körper des Rasierers befindet sich ein spezieller Behälter mit einem Spender für Gel oder Lotion, mit dem Sie das Rasiermittel während des Gebrauchs direkt auf die Haut auftragen können.

Und Braun-Experten gingen noch weiter und veröffentlichten eine ganz spezielle Serie von Braun CoolTec, die mit aktiver Kühltechnologie ausgestattet ist. Bei voller Ladung dauert der Kühlmodus 15 Minuten - genug, um sich zu rasieren. Wie vom Hersteller geplant, trägt dies dazu bei, Irritationen durch Rasieren zu reduzieren, indem die Empfindlichkeit der Schmerzrezeptoren nach ihrem "Einfrieren" abgeschwächt wird.

Call Spieß: Braun CT2s CoolTec 710901 5 Inline

Darüber hinaus haben wir bereits über Rasierrasierer gesprochen. Bei teuren und fortschrittlichen Modellen ist es zunehmend möglich, eine automatische Reinigungsfunktion in ihren Dockingstationen zu finden. Wenn Sie den Rasierkopf in einen speziellen Behälter mit Reinigungs- und Desinfektionsflüssigkeit legen, können Sie schlafen gehen. Während dieser Zeit werden die Klingen gereinigt, dekontaminiert, getrocknet und der Rasierer selbst wird aufgeladen. Die Reinigungslösung muss regelmäßig gewechselt werden, dazu werden Reinigungskassetten getrennt mit Rasierern und separat verkauft.

Und natürlich, im Zuge der Begeisterung für USB-Geräte, konnte der Rasierer mit USB-Anschluss einfach nicht erscheinen! Kompakte wiederaufladbare Rasierer VITEK VT-2371 mit dem ursprünglichen Design wird in der Business-Aktentasche und in der Student Rucksack passen, und kann von Ihrem Laptop aufgeladen werden. Darüber hinaus kann sie sich nicht mit speziellen "Schnickschnack" rühmen, aber als kostengünstige Alternative für eine Notrasur wird sie ihre Forderung definitiv finden.

Ruf des Spieß: VITEK VT-2371 710901 5 Inline

Top 10 beliebte Modelle

Aus einer beträchtlichen Menge von aktiv gekauften Rasiergeräten haben wir zehn der interessantesten und beliebtesten ausgewählt.

Philips RQ 1150

Der Philips Elektrorasierer mit drei beweglichen Scherköpfen ist sowohl für die Trocken- als auch für die Nassrasur geeignet. Die Batterie mit Lithium-Ionen-Batterien arbeitet autonom für bis zu 40 Minuten, während die Ladezeit nur 1 Stunde beträgt.

Das wasserdichte Gehäuse und der rutschfeste Einsatz am Griff ermöglichen die Benutzung des Geräts auch unter der Dusche, und die Blockierung der Straße verhindert, dass es sich in einem Koffer entlädt und gleichzeitig sein Inneres rasiert. Das Paket enthält außerdem eine Schutzabdeckung, einen Trimmer, eine Reinigungsbürste und einen Ladeständer mit einer zweistufigen Batterieladeanzeige.

Anrufen eines Spieß: Philips RQ 1150 710901 3 conf

Panasonic ES-8109

Dieser Elektrorasierer eines berühmten japanischen Unternehmens zeichnet sich vor allem durch sein durchdachtes System der sich wiederholenden Gesichtskonturen aus - drei schwebende Köpfe, eine bewegliche Rasiereinheit mit Verstellung. Das Rasiernetz mit einer erhöhten Anzahl von Löchern hält sowohl trockenes als auch nasses Rasieren aufrecht, und die Motordrehzahl dieses Modells beträgt 13.000 Umdrehungen pro Minute.

Enthalten sind ein Trimmer, eine Schutzhülle, eine Reisetasche, eine Reinigungsbürste, ein Öl zum Schmieren sowie ein Gerät zum Laden und Reinigen mit Anzeige. Der Li-Ion-Akku lädt in einer Stunde und dauert bis zu 45 Minuten, während das Gerät mit automatischer Spannungsumschaltung von 100 bis 240 V ausgestattet ist.

Call Spieß: Panasonic ES-8109 710901 3 conf

Braun 5040-s Serie 5

Vielleicht ist der Braun 5040-s Netzrasierer für die Trocken- und Nassrasur mit zwei Scherköpfen nicht das ausgereifteste Gerät dieses Herstellers, aber die fünfte Serie von Braun wird oft mit einem hochwertigen Durchbruch verbunden und ist auch heute noch beliebt.

Das System der sich wiederholenden Gesichtskonturen, schnelle Batterieladung in fünf Minuten und voll - in einer Stunde, 45 Minuten autonomes Arbeiten, automatische Spannungsumschaltung - der Rasierer erfüllt die grundlegenden modernen Standards. Wasserdichter Koffer, Lade-Entlade-Anzeige, Trimmer und ein komplettes Set für die Pflege des Rasierers im Set - schöne Boni.

Anruf Spieß: Braun 5040-s Serie 5 710901 3 conf

Remington R5150

Ein guter rotierender Elektrorasierer mit drei schwimmenden Scherköpfen kann sowohl vom Akku als auch vom Netzwerk mit Strom versorgt werden, so dass 30 Minuten Rasierzeit durch die Akkuladung, falls erforderlich, durch Anschluss an eine Steckdose oder schnelles Aufladen verlängert werden.

Dieses Modell ist mit einem Trimmer ausgestattet, sowie eine Anzeige von Ladung, Ladezustand, Vollladung, Restladung... im Allgemeinen wird der Rasierer regelmäßig über seinen Zustand berichten.

Einen Spieß rufen: Remington R5150 710901 3 conf

Rolsen RS-S2214

Grid Shaver Rolsen RS-S2214 Doppelrasiersystem hat zwei Klingen und einen Trimmer. Sie fesselt jedoch nicht damit, sondern mit mehr als dem demokratischen Preis.

Aufruf der Spieß: Rolsen RS-S2214 710901 3 conf

Sinbo SS-4033

Grid Elektrorasierer Sinbo ist wie ein großes Feuerzeug oder Smartphone. Ist dieses komfortable Design ein attraktives Accessoire für unterwegs?

Call Spieß: Sinbo SS-4033 710901 3 conf

Saturn ST-HC7395

Ein drehbarer Elektrorasierer für die Trocken- und Nassrasur kann nach zwei Stunden voller Ladung für genau anderthalb Stunden autonom arbeiten, was in der Praxis eine Woche des Rasierens ohne Ärger bedeutet.

Drei bewegliche Köpfe, eine bewegliche Rasiereinheit, ein Trimmer und ein wasserdichter Behälter machen das Gerät komfortabel und sicher. Im Lieferumfang enthalten sind eine Reinigungsbürste und ein Ladeständer mit Display.

Call Spieß: Saturn ST-HC7395 710901 3 conf

Supra RS-202

Dieses Gerät zu einem sehr günstigen Preis bietet die Möglichkeit, ein Rasiermesser mit allen minimalen Gentleman-Set zu finden. Zwei schwimmende Rasierköpfen unter dem Netz und wasserdichtes Gehäuse sind sowohl für die Trocken- als auch für die Nassrasur geeignet, ein Trimmer ist angebracht.

Die Batterielebensdauer beträgt 40 Minuten, die vollständige Ladung wird jedoch erst nach 8 Stunden erreicht, von denen die Anzeige berichtet.

Anruf Spucke: Supra RS-202 710901 3 conf

Vitek VT-2373

Der Elektrorasierer für die Trockenrasur seiner Klasse ist sehr gut ausgestattet.

Überzeugen Sie sich selbst - drei Scherköpfe, ein Trimmer, ein hintergrundbeleuchtetes Display, eine Anzeige des Ladezustands, Straßenblockierung und 45 Minuten Akkulaufzeit bei einer zweistündigen Vollladung. Fügen Sie dazu eine Reisetasche und eine Reinigungsbürste hinzu, und Sie werden im Allgemeinen ein bescheidenes aber niedliches Gerät bekommen, das Sie kaum bereuen werden, zu kaufen.

Anruf Spieß: Vitek VT-2373 710901 3 conf

Rowenta TN 7510

Der Rowenta-Rasierer für die Trocken- und Nassrasur kann nicht mit einer Reihe von Rasierern aufwarten, von denen jeder "noch sauberer" rasiert. Nein, nur ein schwimmender Scherkopf ist unter dem Netz versteckt. Aber dieser Rasierer ist auch für den Körper gedacht und ist in der Tat ein Bräutigam.

Drei Düsen mit Längeneinstellungen: 3, 6 und 10 mm und ein Teleskopgriff (+2,5 cm) ermöglichen es Ihnen, überall und schon ab 18+ zu schneiden und zu rasieren. 40 Minuten Akkulaufzeit und natürlich ein wasserdichtes Gehäuse geben Zeit und Stärke, um vollständig zu reinigen.

Aufruf der Spieß: Rowenta TN 7510 710901 3 conf

Schlussfolgerungen

Im Moment ist die Auswahl an Rasierapparaten groß und vielfältig. Leider, mit diesem Gerät wird nicht die Methode übergeben "Geld von Freunden zu nehmen, bevor Sie Ihre Wahl treffen", weil das Rasiermesser immer noch ein Mittel der persönlichen Hygiene ist. Leider ist niemand immun gegen Fehler, und es kann sehr gut sein, dass, nachdem Sie sich entschieden haben, zu einem Elektrorasierer zu wechseln, Sie ein Paar ändern werden, bevor Sie die perfekte Option für sich selbst finden. Wir hoffen, dass Ihnen dieser Leitfaden helfen kann, die richtige Wahl aufgrund persönlicher Vorlieben zu treffen.

Jedenfalls denken viele Mädchen, dass das Küssen eines glatt rasierten Mannes im Durchschnitt viel angenehmer ist, als ihn hinter Stachelborsten zu finden. Und wenn Sie während des Rasierens immer noch mit Schnitten zu kämpfen haben, können Sie sie sicher als Kampfnarben zeigen und verdienen eine legitime Portion Sorgfalt und Aufmerksamkeit. Aber es ist besser, einen Rasierer zu finden, damit die Schnitte dich oder deine Frauen nicht stören.

Wege, das Gesicht zu enthauchen - vergessen Sie unerwünschte Haare!

MegaKrasiva