Top Elektrorasierer für Männer - TOP-10-Bewertung

Wenn der Elektrorasierermarkt voll ist, ist die Auswahl eines Modells eine schwierige Aufgabe. Aus diesem Grund haben wir die Top 10 der Elektrorasierer des Jahres 2017 eingestuft. Jetzt können Sie aus den besten auswählen und wählen Sie ein Modell ausschließlich für Ihre Haut und Haartyp.

Einige der vorgestellten Optionen sind gut für die glatte Rasur, andere Optionen sind besser für empfindliche Haut geeignet. Welcher Rasierer ist besser zu wählen? Wir werden es bald herausfinden!

Top Elektrorasierer 2017

Die Wahl eines Rasierers ist für jede Person individuell. Ich kann Ihnen kein Modell empfehlen, das für alle gleichermaßen geeignet ist.

Was zu einer Person passt, kann einer anderen schaden.

Bevor man ein so wichtiges Gerät für einen Mann kauft, müssen bestimmte Faktoren berücksichtigt werden. Hier sind nur einige von ihnen: das System und die Methode der Rasur, Design-Merkmale und Komfort. Daher wird die Entscheidung für uns nicht einfach sein. Vor dem Kauf empfehle ich, dass Sie sich mit dem Leitfaden für Käufer vertraut machen.

Unten ist eine Tabelle der 10 besten Modelle von Elektrorasierer für Männer für 2017. Jede Option wurde nach verschiedenen Kriterien ausgewählt, und Kundenbewertungen haben unsere Bewertung beeinflusst.

Jetzt, ohne Zeit zu verlieren, lassen Sie uns schnell zu den Mini-Bewertungen jedes Modells gehen.

Rasierapparate der Top-Männer

Durch den guten Sitz der Klinge auf der Haut, rasieren Modelle viel saubereres Netz. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, sich selbst zu schneiden, und wenn Sie empfindliche Haut haben, können Reizungen auftreten.

1. Philips PT 727 - der beste Rasierapparat für Männer

Wenn Sie Rotationsrasierer bevorzugen und das Budget begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen, auf den Philips PT 727 zu achten.

PT 727 erschien in unserem Ranking der besten Rasierapparate nicht zufällig. Dies ist ein Modell mit 3 schwebenden Köpfen, wodurch eine perfekte Rasur erreicht wird. Dank dem Flex-System Float, der Rasierstein wiederholt jede Gesichtskontur, dadurch werden alle Haare ausnahmslos entfernt (dies ist besonders wichtig für die Rasur im Nacken).

Es gibt einen speziellen Trimmer zum Beschneiden von Schnurrbart, Bart und Koteletten. Es befindet sich an der Rückwand und lässt sich bei Bedarf zurückklappen.

Der Philips PT 727 Rotary Shaver kann bis zu 45 Minuten ohne Nachladen betrieben werden. Wenn das Gerät noch entladen ist, müssen Sie es für beeindruckende 8 Stunden aufladen. Allerdings, wie der Hersteller behauptet, wird eine 3-Minuten-Gebühr für eine vollständige Rasur am Morgen oder am Abend ausreichen.

  • Preiswerte Option
  • Die Ladung hält bis zu 2 Wochen ohne Nachladen
  • Es funktioniert leise
  • Geeignet für empfindliche Haut
  • Volle Ladung 8 Stunden
  • Keine Deckung

2. Berdsk 3364 - Haushaltsmodell

Möchtest du nicht viel Geld für Top-Models ausgeben? Dann sollten Sie auf Berdsk 3364 achten.

Es gibt nichts besonderes an diesem Gerät. Drei Scherköpfe rasieren perfekt Haare, auch an schwer zugänglichen Stellen. Schwimmende Köpfe folgen den Konturen Ihres Gesichts, so dass das Schneiden der Haare am Hals nicht schwierig ist.

Berdsk 3364 ist nur für die Trockenrasur gedacht, was angesichts der geringen Kosten des Geräts nicht ungewöhnlich ist. Das Gerät wird über das Netzwerk mit Strom versorgt, die eingebaute Batterie fehlt. Es gibt einen Trimmer zum Beschneiden von Schnurrbart, Koteletten und Bärte.

In der Regel ist dies ein sehr gutes Gerät, das Ihnen für eine lange Zeit dienen wird. Käufer bemerken gute Rasurqualität und Benutzerfreundlichkeit.

  • Saubere und sanfte Rasur
  • Ziemlich bescheidener Preis
  • Es funktioniert leise
  • Laden Sie den Akku nicht auf
  • Nicht erkannt

3. Philips S9151

Müde von minderwertigen Rasierern, die nicht alle Haare unter dem Netz abrasieren? Dann sollten Sie sich für das Philips S9151 Modell interessieren.

Dank der Technologie Super LiftCut Action entfernen die Klingen Haare jeder Länge und dicht an der Haut. Dies kann die Rasurqualität erheblich verbessern.

Je nach Vorlieben können Sie wählen: Trocken- oder Nassrasur. Dank der AquaTec-Schutzdichtung hat das Gerät keine Angst vor Wasser und Schaum. Jetzt kannst du deinen Bart trimmen, sogar unter der Dusche.

Das Selbstreinigungssystem SmartClean PLUS hält die Maschine jederzeit sauber. Drücken Sie nur eine Taste, und das System wird den Rasierer laden, reinigen und waschen.

  • Gute Verarbeitung
  • Keine Irritation
  • Automatisches Laden und Reinigen
  • Nass- und Trockenrasur
  • Nicht erkannt

4. Remington R95 - die leichteste und kompakteste.

Remington R95 wurde speziell für Reisende oder vielbeschäftigte Menschen entwickelt. Es ist leicht, kompakt und praktisch, so dass Sie es überall hin mitnehmen können.

Trotz seiner kompakten Größe bietet der R95 dank zweier separat schwebender Köpfe die angenehmste Rasur. Die doppelte Reihe von Klingen an jedem der Köpfe erhöht die Effizienz des Haarschneidens signifikant.

Der Akku reicht für 30 Minuten Arbeit. Die Batterie ist in fast 8 Stunden geladen, was ziemlich lang ist. Aber es gibt einen Spannungsschalter von 100-240 V. Im Allgemeinen ist dies eine gute Option für eine schnelle Rasur, aber einige moderne Funktionen von Remington R95 kann nicht rühmen.

  • Leiser Lauf
  • Saubere Rasuren
  • Geeignet für die Reise
  • Autospannungsschalter
  • Gebühren 8 Stunden
  • Kein Trimmer

5. Philips AT 890

Schließt die Bewertung der besten Rasierapparate von Philips. Dieses Modell ist für die Nass- und Trockenrasur bestimmt.

Das moderne Aquatec-Siegel verhindert, dass Wasser in das Gerät gelangt, deshalb können Sie den Philips AT 890 mit Schaumstoff oder sogar in der Dusche verwenden. Verweigere dir nichts.

Heads DualPrecision bietet dank eines durchdachten Designs die angenehmste Rasur. In einem Lauf werden sowohl eingewachsene als auch lange Haare gleichzeitig geschnitten.

Das Schnellladesystem wird Sie niemals ungeröstet lassen. Für eine Rasur sind nur 3 Minuten Ladezeit ausreichend. Die Benutzer sprechen im Allgemeinen positiv über dieses Modell.

  • Schnellladung
  • Die angenehmste Rasur
  • Es funktioniert leise
  • Funktioniert gut in schwierigen Orten.
  • Schwer zu reinigen
  • Schwaches Trimmer

Elektrorasierer der Top-Männer

Im Gegensatz zu rotierenden Vorrichtungen sind die Klingen in dem Rasierergewebe durch ein dünnes Netz mit kleinen Löchern von der Haut getrennt. Aus diesem Grund ist die Chance, sich selbst zu schneiden, erheblich reduziert, und die Reizung ist praktisch nicht vorhanden. Trotz der offensichtlichen Vorteile von Rastermodellen gibt es spürbare Nachteile. Aufgrund der Beschaffenheit der Konstruktion ist eine saubere Rasur möglicherweise nicht perfekt.

1. Braun 790CC Serie 7 - erobert seit 2010 den Markt

Den ersten Platz haben wir dem Rasierer der beliebten deutschen Marke Braun gegeben. Series 7 ist eine der beliebtesten und das 790cc-Modell ist das meistverkaufte Modell in seinem Preissegment. Aber in unserer Liste hat sie den ersten Platz nicht wegen ihrer Popularität, aber wegen der unübertroffenen technischen Eigenschaften genommen.

Razor bietet die glatteste Rasur, dies wurde durch Schneiden der Haare so nah wie möglich an der Haut erreicht. Eine Besonderheit der Braun Serie 7 790CC ist das Vorhandensein von 3 Scherköpfen. Zwei von ihnen heißen OptiFoil-Rasennetze, und dazwischen befindet sich der ActiveLift-Rasentrimmer.

OptiFoil wurde entwickelt, um eine große Anzahl von Haaren einzufangen und diese so nahe wie möglich an der Haut zu entfernen, während ActiveLift unruhige Haare in Problembereichen anhebt und abschneidet. Es sollte nicht vergessen werden, dass die Sonic-Technologie 10.000 Schwingungen pro Minute überträgt, wodurch Sie die maximale Anzahl an Haaren erfassen können.

Der Schwimmkopf ist sehr flexibel und passt sich schnell an die Konturen Ihres Gesichts an. Der Rasierer wird mit einer Reinigungs- und Ladestation geliefert. Renew ™, das bis zu 99% der Keime mit einem einzigen Knopf töten kann. Außerdem hat dieses Gerät 3 verschiedene Rasiermodi: einfach, sanft und intensiv. Sie können einen Modus wählen, der Ihrem Haartyp und Ihrer Haut entspricht. Es gibt auch einen speziellen Trimmer zum Modellieren von Bärten, Schnurrbärten und Koteletten.

Der einzige Nachteil dieses Elektrorasierers ist das Fehlen einer Nassrasurfunktion. Diese Funktion ist in einer anderen Version der Braun Series 7 verfügbar, die als Braun 799cc bekannt ist, aber dieses Modell ist viel teurer.

Insgesamt ist der Braun Series 7 790CC der beste Elektrorasierer im Jahr 2017. Exzellente Verarbeitungsqualität, drei Scherköpfe, drei Rasier-Modi, eine Docking-Station - all das bekommen Sie zu einem eher bescheidenen Preis im Vergleich zu anderen Optionen.

Wie wählt man einen Elektrorasierer? Bewertung von Rasierern und Bewertungen

Die Geschichte des ersten Elektrorasierers begann dank der Entdeckung von Jacob Schick, einem Militäringenieur aus den Vereinigten Staaten.

Im Jahr 1928 patentierte er seine Erfindung, aber das Produkt erhielt keine positiven Eigenschaften bei den Verbrauchern aufgrund der Unannehmlichkeiten seiner Verwendung.

Der Wirkungsmechanismus eines elektrischen Rasierers vom rotierenden Typ wurde in den späten 30er Jahren des 20. Jahrhunderts von dem Ingenieur Alexander Horowitz entwickelt. Die ersten Modelle der elektrischen Rasierapparate, die mit einer auswechselbaren Batterie ausgestattet sind, wurden in der Mitte des XX Jahrhunderts veröffentlicht.

Die amerikanische Firma Remington, die die Technologie verbessert hatte, brachte in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts einen neuen Elektrorasierer heraus, der sehr gefragt war. In der Folge hat dieses Gerät Weltruhm erlangt und erfreut sich großer Beliebtheit bei der männlichen Bevölkerung.

Wie wählt man einen Elektrorasierer?

Viele Männer bevorzugen das Rasieren mit herkömmlichen Werkzeugmaschinen mit Klingen, da diese Methode ihrer Meinung nach weicher und schonender ist. Der Hauptnachteil dieser Methode ist die obligatorische Verfügbarkeit von Wasser, Spiegel und Freizeit. Geschäftsleute und vielbeschäftigte Männer hingegen wählen Elektrorasierer als die vielseitigste Option, die überall und zu jeder Zeit verwendet werden kann und ohne die Verwendung von Spezialwerkzeugen.

Beim Kauf dieses Gerätes gibt es viele Fragen: "Wie wählt man einen Elektrorasierer? Was ist besser und effektiver? Was sind die Unterschiede zwischen verschiedenen Modellen und ihren Herstellern? "Wer sich für dieses Gerät entscheidet, sollte sich für verschiedene Arten von Rasierern entscheiden, um ihre Eigenschaften, die wichtigsten Vor- und Nachteile, zu verstehen.

Heutzutage gibt es zwei Arten von elektrischen Rasiergeräten: Dreh- und Gewebetyp.

Drehart

Diese Art von Elektrorasierer besteht aus rotierenden Köpfen, die scharfe Messer enthalten, die beim Bewegen gewachsene Haare abschneiden. Je nach Anzahl der Scherköpfe verbessert sich die Qualität der Rasur.

Diese Art von Elektrorasierer wurde entwickelt, um kurze Borsten zu entfernen, die für den täglichen Gebrauch geeignet sind und makellose Ergebnisse garantieren. Rotary Rasierer bieten die beste Rasur, da sie in der Lage sind, unterschiedlich lange Haare zu bewältigen. Die Anzahl der Scherköpfe hängt von der Effizienz des Prozesses ab.

Netztyp

Kleine vibrierende Klingen, die hinter einem dünnen Metallgitter verborgen sind, arbeiten durchgängig und schneiden die nachgewachsenen Haare ab. Ein Netzrasierer ist der beste Weg, um lange Borsten zu entfernen. Diese Methode gilt als sicher, da das Schutznetz die Haut zuverlässig vor versehentlichem Kontakt mit scharfen Messern schützt, ausgenommen Schnitte und Wunden. Rasierapparate können lange Haare rasieren, garantieren aber kein perfekt sauberes Ergebnis. Mängel und Mängel können mit zusätzlichen Geräten behoben werden.

Elektrorasierer für Männer

Vertreter des stärkeren Geschlechts haben oft individuelle Vorlieben, wenn sie eine tägliche Toilette machen. Für manche ist Rasieren eine Art unzerbrechliches Ritual und für andere eine unvermeidliche unangenehme Pflicht.

Oft werden elektrische Rasierapparate von Frauen als Geschenk für einen geliebten Menschen gekauft. Selbst wenn ein Mann Rasierklingen mit Klingen bevorzugt, kann ein elektrischer Rasierapparat in einigen Lebensumständen ein unentbehrlicher Helfer für ihn sein. Zum Beispiel hilft der Elektrorasierer auf Reisen oder unter akuten Zeitmangel vielen Männern und hilft in Notsituationen.

Um nicht mit der Wahl verwechselt zu werden, sollten Sie einige Regeln über die Wahl eines elektrischen Rasierers für Männer kennen. Bevor Sie dieses Gerät als Geschenk kaufen, müssen Sie herausfinden, welche Methode Ihr Rasierer bevorzugt rasieren.

  • Wenn sich ein Mann nur zu Hause rasiert, kauft man am besten einen Rasierapparat mit der maximalen Anzahl schwebender Köpfe. Erweiterte Modelle verfügen über eine Nassrasurfunktion mit Gel oder Schaum. Ein solcher Rasierer ist sehr praktisch, denn für seine Reinigung genügt es, unter fließendem Wasser zu spülen. Feuchtigkeitsgeschützte Modelle sind für den Gebrauch und die Lagerung im Badezimmer geeignet, sie sind praktisch für den täglichen Gebrauch.
  • Einige Vertreter des stärkeren Geschlechts rasieren sich täglich im Auto und erledigen die notwendigen Manipulationen bei Staus oder bei einem Stopp an einer Ampel. Für solche Männer ist ein Rasierapparat geeignet, der über einen Zigarettenanzünder angeschlossen werden kann - eine sehr bequeme Option für zu viel beschäftigte und Geschäftsleute.
  • Wenn ein Mann oft auf verschiedenen Reisen, Flügen oder Geschäftsreisen auftritt, wird ein Elektrorasierer mit großer Batteriekapazität zu einem unverzichtbaren Helfer für ihn. Außerdem ist es ratsam zu wissen, wie man einen Elektrorasierer wählt. Es ist notwendig, dass es mit einem Ersatzakku mit der Möglichkeit des Ladens von einer Steckdose ausgestattet ist. Der stärkere Sex, der sich oft auf der Straße rasieren muss, bevorzugt Elektrorasierer mit herausnehmbarer Batterie. Die große Kapazität des Akkus und die Ladegeschwindigkeit sind die besten Eigenschaften eines Elektrorasierers für Männer auf einer Geschäftsreise. Es ist notwendig, die Option des Ladens von einem normalen Netzkabel zu wählen, da der Induktionsständer während der Fahrt unbequem sein kann.
  • Manche Männer rasieren sich selten und lösen die dreitägigen brutalen Stoppeln. Dies kann auf die besondere Empfindlichkeit der Haut zurückzuführen sein, wenn eine Manipulation des Rasierers Beschwerden, Reizungen oder allergische Reaktionen verursacht. Dies wirft die Frage auf: "Wie wählt man einen Elektrorasierer für Männer mit dieser Art von Haut?" Ein Rasierer vom Mesh-Typ wird in dieser Situation ein zuverlässiger Helfer. Es ist so sicher wie möglich, traumatisiert die Haut nicht, bewältigt die laufenden Borsten. Unrasierte Haare können mit einem normalen Rasiermesser korrigiert werden.

Wie wählt man einen Elektrorasierer für empfindliche Haut

Beim Entfernen von Haaren können verschiedene Reaktionen auf der Haut auftreten. In solch einer Situation ist es notwendig, die sanfteste Möglichkeit zum Rasieren zu wählen. Bevor Sie sich für einen Kauf entscheiden, sollten Sie genau wissen, welche Rasiermethode Allergien und Reizungen minimiert. Das Ergebnis ist eine Frage: "Wie wähle ich einen Elektrorasierer für empfindliche Haut?"

In dieser Situation können Sie nur einen Mesh-Rasierer verwenden, da diese Option, um mit den Borsten umzugehen, als die sicherste und sanfteste gilt. Defekte können mit einem Rasiermesser mit Klingen beseitigt werden. Nach der Rasur ist es notwendig, die entzündete Haut des Gesichts zu pflegen, indem Sie hochwertige bewährte Kosmetika wählen, die keine allergischen Reaktionen oder Reizungen verursachen.

Einen modernen Elektrorasierer kaufen

Beim Kauf eines Rasierers müssen Sie die zusätzlichen Funktionen moderner Geräte kennen. Einige Optionen zielen darauf ab, die Qualität und den Prozess der Rasur zu verbessern, und bieten Komfort während des Betriebs. Und doch, wie wählt man den richtigen Rasierer? Lohnt es sich, zusätzliches Geld zu bezahlen?

Betrachten wir alle möglichen Optionen, mit denen moderne Geräte ausgestattet sind.

  • Der eingebaute Trimmer ist eine praktische Ergänzung zu einem herkömmlichen Elektrorasierer, mit dem Sie den nachgewachsenen Haarschnitt einfach trimmen können.
  • Eine austauschbare Zusatzbatterie ist nützlich, falls die Möglichkeit einer Schnellladung nicht vorgesehen ist.
  • Die Induktion des Batterieladezustands ist eine moderne Ergänzung, um die Notwendigkeit zum Wiederaufladen der Batterie zu bestimmen.
  • Schutz vor Überladung der Batterie - schützt die Batterie und verlängert deren Lebensdauer.
  • Schwimmende Köpfe - sorgen für eine glatte Rasur und wiederholen die Konturen von Gesicht und Hals.
  • Elektronische Warnung vor der Notwendigkeit der Reinigung - eine praktische Ergänzung für faule Männer.

Alle oben genannten Optionen beeinflussen die Kosten der Ware erheblich. Bevor Sie einen Elektrorasierer kaufen, müssen Sie sich für eine Reihe von Funktionen entscheiden, die während der Operation benötigt werden.

Elektrorasierer für Frauen

Die meisten Frauen benutzen einen Elektrorasierer, um ihre Beine, den Bikini und die Achselhöhlen zu rasieren. Angesichts der erhöhten Empfindlichkeit der zarten weiblichen Haut sollten Sie sorgfältig überlegen, wie Sie einen Elektrorasierer für Frauen auswählen.

Vor allem ist es ratsam, ein Rasiermesser mit schwebenden Köpfen zu kaufen. Darüber hinaus sind wasserdichte Rasierer sehr praktisch, sie können während des Badens verwendet werden. Wenn eine Frau oft reist oder reist, müssen Sie einen kabellosen Elektrorasierer mit einem Ersatzakku kaufen.

Es gibt Modelle von Rasierapparaten für unterschiedlich lange Haare. Sehr praktisch, Rasierer, Epilierer, die in verschiedenen Modi arbeiten können. Wenn die Haut zu empfindlich ist, verwenden Sie einen Elektrorasierer, der mit einer Nassrasur ausgestattet ist. Es ist wünschenswert, eine spezielle kosmetische Creme zu verwenden. Darüber hinaus bietet der moderne Markt eine Vielzahl von Modellen mit Massagerollen und Kühldüsen, die das Entfernen unerwünschter Haare erleichtern.

Messerwechsel

Für eine perfekte Rasur müssen Sie nicht nur wissen, wie man einen Elektrorasierer wählt, sondern auch das Gerät kompetent pflegen. Sie sollten regelmäßig den Zustand der Messer im Rasierer überprüfen. Die Bedienungsanleitung enthält eine detaillierte Beschreibung des Verfahrens zum Ersetzen abgestumpfter Klingen.

Nach dem Studium der detaillierten Anweisungen können Sie diese Aufgabe selbstständig bewältigen. Manchmal enthält das Kit neue Messer, die für den ersten Austausch benötigt werden. Andernfalls müssen Sie sich im Voraus über den Kauf eines Ersatzkits informieren. Oft ist die notwendige Auswahl an Blades nicht verfügbar, so dass Sie die Dienste von Online-Shops nutzen können, über die Sie das gewünschte Modell einfach bestellen können.

Bewertung von Rasierapparaten, Bewertungen

Die meisten Menschen interessieren sich, bevor sie etwas kaufen, aktiv für die Frage, wie man einen Elektrorasierer wählt. Das Feedback der Verbraucher hängt oft von den individuellen Präferenzen der verschiedenen Rasiermethoden ab. Die Lebensdauer des Geräts hängt jedoch von der Qualität des Modells und der Reputation des Herstellers ab.

Die Erfahrung mit Elektrorasierern zeigt, wie widersprüchlich die Ergebnisse bei der Verwendung verschiedener Modelle und Marken solcher Geräte sind. Die meisten Käufer stimmen darin überein, dass billige Modelle von weniger bekannten Firmen eine kürzere Lebensdauer haben und ein ungünstiges Ergebnis zeigen.

Die beliebtesten Hersteller von Rasierern sind derzeit Philips, Braun, Panasonic. Diese berühmten Unternehmen produzieren hochwertige, moderne und funktionelle Rasierer.

Nach Kunden- und Anwenderbewertungen stehen bei der Bewertung der besten Rasierapparate folgende Rastermodelle an erster Stelle: Panasonic ES-ST25, Braun 390cc Serie 3 BOSS, Panasonic ES-LV61-K820, Braun CT4s und Braun 5020s Serie 5.

Der Verkaufsleiter ist derzeit der Panasonic ES-ST25.

Bei den Rasierern ist die Marke Philips dem Verkaufsrating zufolge vor allem. Eines der beliebtesten ist das multifunktionale Modell Philips YS534 / 17. Ebenfalls beliebt sind Philips RQ1151 / 16, die mit der GyroFlex 2D-Technologie ausgestattet sind, und Philips RQ1250 / 16.

Wie wählt man einen Elektrorasierer? Philips, Panasonic oder Braun? Die neuesten Datenmodelle von Unternehmen, die mittels Computermodellierung erstellt wurden, garantieren einwandfreie Ergebnisse und maximalen Komfort beim Einsatz.

Fazit

Wie wählt man einen Elektrorasierer für Männer, meistens denken Frauen. Dank pflegender Ehefrauen fällt der Elektrorasierer, manchmal ganz zufällig, als Geschenk für den Urlaub in die Hände von Männern. Infolgedessen ist das Ergebnis des Rasierens mit einem neuen elektrischen Gerät so populär mit Vertretern des stärkeren Geschlechtes, dass sie häufig die Maschine mit gefährlichen Klingen völlig aufgibt, eine elektrische Neuheit bevorzugend.

Elektrorasierer sind praktische, effektive Geräte, die perfekt mit Borsten unterschiedlicher Länge zurechtkommen und ein zuverlässiges Ergebnis liefern.

Wie man einen elektrischen Rasierer der Männer wählt

Wie man einen elektrischen Rasierer der Männer wählt.

Wie sie in "Philips" sagen, "Verwechseln Sie nicht gepflegte Borsten
mit dem Ergebnis dessen, was allgemein als "vergessen, sich zu rasieren" bezeichnet wird.

Der glücklichste Moment im Leben eines Mannes kam - die Kindheit endete und die Jugend kam. Mit ihr kamen die wichtigsten Beweise - ein Schnurrbart und ein Bart. Jetzt ist Rasieren für immer. Die erste einfache Frage ist was? Der Fortschritt steht nicht still: Barbiere mit Barbiern und Rasierer mit Ledergürteln sind weg. Die Zeit ist reif für die friedliche Koexistenz von Werkzeugmaschinen und Elektrorasierern. Jeder hat seine eigene Nische. Maschinen profitieren im Preis. Ein Elektrorasierer spart viel Zeit und kann mit minimalem Aufwand wie eine Million aussehen. Es hat das Prinzip "schnell und einfach" umgesetzt, während seine Qualität mit der Werkzeugmaschine vergleichbar ist. Es muss nicht einmal in das Netzwerk aufgenommen werden, es ist genug, um die Batterie im Voraus aufzuladen, und Sie können sich in Abwesenheit von Wasser und Strom rasieren, buchstäblich unterwegs. Außerdem sind die üblichen Klingen für die Trockenrasur kontraindiziert und in Fällen, in denen keine Bedingungen für lange Verfahren mit einer Maschine bestehen, ist der Rasierer der einzige, der immer helfen kann. Und sie wird ständig helfen: in ihrer Jugend - um den ersten Flaum und in der Reife zu rasieren - um Gesichtsbehaarung zu pflegen, und im Alter - die kahlen Stellen zu reinigen. Im Allgemeinen mit einem Rasiermesser im Leben.

Was ist der Unterschied zwischen modernen Rasierern? Überlegen Sie sorgfältig die Auswahlkriterien.

Rasiersystem

Das ewige Problem für das Mädchen, das ihrem Mann ein Rasiermesser gibt - Rotary oder Netz? Das ewige Problem für den Menschen: einen neuen wie den alten zu erwerben oder zu sehen, wie ein anderer Typ funktioniert. Nach der Maschine scheint alles falsch zu sein. Nachdem der Rotor ins Netz gegangen ist, kann man nur ausrufen: "Ja, sie rasiert sich überhaupt nicht, in irgendeiner Weise, Ehe oder was?" Und nachdem das Netz zum Rotor gegangen ist, wird es keine weniger Überraschung geben: "Ja, sie zieht die Haare und schneidet den Maulwurf." Rasiermaschine, Sie müssen immer Zeit haben, warmes Wasser, neue scharfe Kassetten, Schaum. Es ist notwendig, sorgfältig durch alle Falten der Haut unter der Nase, in den Ecken der Lippen, Hals und noch vorsichtiger umgehen alle angeborenen und erworbenen Hautdefekte, wie zum Beispiel: Narben, Muttermale, Klebstoffe, Akne usw. Was auch immer die scharfe Maschine und egal wie Das Gesicht wurde vorher gedämpft, aber die Bewegung der Klingen auf der Haut wird als Haarschnitt empfunden. Bei Verwendung eines Elektrorasierers sind die Empfindungen viel weicher und die Berührung des Netzes ist im Allgemeinen eher wie der Kontakt mit einer vorgeheizten Aluminiumdose von Coca-Cola 0,25 l. Außerdem rasiert sich letzterer nicht nur in Empfindung, sondern in Wirklichkeit erfordert es viel mehr Durchgänge als eine Maschine - seine Stärke liegt woanders: Sie müssen eine gerade Linie eines Bartes machen - es wird, Sie müssen durch eine vorgewölbte Narbe ohne Verletzungen gehen - es wird passieren. Rotary Rasiermesser rasiert Kreise, nicht streng nach der Form des Bartes oder Schnurrbart, sondern rasiert sauberer und schneller. Und dennoch, wenn Sie zum Elektrorasierer gehen, können Sie das Badezimmer komplett mit warmem Wasser und entsprechend Schaum oder Gel verlassen.

Rasiermethode

Einige Rasierer sorgen für zusätzliche Feuchtigkeit. In diesem Fall hat das Design der Vorrichtung einen speziellen Behälter, der mit Schaum gefüllt ist. Bei der Rasur wird der Schaum gleichmäßig über die Hautoberfläche verteilt, befeuchtet und erweicht. Der Hauptnachteil solcher Rasierer ist, dass es notwendig ist, speziellen Schaum zu kaufen.

Schwimmende Scherköpfe

Die nächste technologische Innovation bei Rasierern sind die schwebenden Köpfe. Jetzt werden sie zu einem Bestandteil des allgemeinen Systems der Wiederholung von Gesichtskonturen. Dank einer speziellen Halterung können die Köpfe auch in den schwierigsten Bereichen unabhängig voneinander abweichen, was den Rasierprozess effizienter macht.

Mobilität der Rasiereinheit

Eine weitere technische Innovation ist die mobile Schereinheit. Hersteller liefern nun zunehmend die gesamte Schereinheit, auf der sich die Köpfe befinden, mit einer beweglichen Halterung. Aus diesem Grund kann es in verschiedenen Richtungen und Ebenen abweichen. Kleine Stoßdämpfer nach dem Passieren schwieriger Stellen bringen die Einheit in ihre ursprüngliche Position zurück. Dies ermöglicht eine noch genauere Wiederholung des anatomischen Reliefs des Kopfes, eine angenehmere Rasur als Ganzes und dementsprechend die Reinheit komplexer Gesichtsbereiche.

Die Anzahl der Rasierabschnitte

Es wird sehr interessant sein, ein solches Wunder der chinesischen Industrie als Rasierer mit sechs oder sogar sieben Abschnitten zu sehen.

Reinigung

Rasierapparate, die nur eine Trockenrasur beinhalten, können nur mit der Trockenmethode gereinigt werden. Öffnen Sie den Borstenbehälter und schütteln Sie den Inhalt in den Müll oder die Spüle und verwenden Sie dann die Bürste, um Haarreste zu entfernen, ohne das Netz zu beschädigen Jeder sorglose Kontakt ist gefährlich für sie. Sie können die Endreinigung mit nur einem Luftstrom durchführen, um zu blasen, aber diese Methode ist zu gefährlich - submillimetergroße Haare, die leicht in einen geschlossenen Luftstrom gelangen, können für eine kurze Zeit eine Lunge schädigen (immerhin für einen Mythos, der noch nicht entlüftet wurde) innen, für immer wird es bleiben).

Rasierapparate, die Nassrasur erlauben, ermöglichen auch das Waschen der Messer unter fließendem Wasser - sehr praktisch für diejenigen, die die Möglichkeit haben (Zeit und Ort), die Schneideinheit gründlich zu trocknen und weiter zu schmieren. In einigen Ausnahmefällen kann der volle Zeitdruck eines Rasierapparats nicht geklärt werden - wenn Sie ein wenig träumen, können Sie sich die Gründe für eine solche Behandlung vorstellen, und Faulheit wird nicht zuerst da sein. Um den Reinigungsprozess zu automatisieren und die Wartungszeit zu reduzieren, gibt es Rasierer mit einer automatischen Reinigungsoption.

Diese Einheit wird als Reinigungs- und Ladestation bezeichnet. Seine Hauptfunktion besteht darin, die Borsten zu entfernen und die Schneideinheit zu desinfizieren. Eine Lösung, die einen der Alkohole, z. B. Isopropyl, enthält, garantiert, dass die gewaschenen Teile hygienischer als Leitungswasser sind. Duft verleiht den Duft von Frische und Reinheit. Die Station schmiert auch die Klingen und trocknet sie dann. All dies geschieht gleichzeitig mit dem Laden der eingebauten Batterien. Die Station kann je nach Zustand der Schneideinheit nach verschiedenen Reinigungsprogrammen arbeiten.

Es ist erwähnenswert, dass, um die Arbeit einer solchen Station zu vervollständigen, es notwendig sein wird, regelmäßig spezielle Patronen zu kaufen. Im Durchschnitt reicht eine für 2-3 Monate Betrieb.

Bevor Sie sich für einen Rasierer mit automatischer Reinigung entscheiden, müssen Sie diese zusätzlichen Kosten berücksichtigen.

Trimmer

Es wird angenommen, dass Schnurrbart und Bart von faulen Männern getragen werden, die sich nicht jeden Tag rasieren wollen, aber jedes Gesichtsbehaarung erfordert ständige Pflege. Eine Person sollte ordentlich und gepflegt aussehen. Eine gerade Linie mit einem Rasiermesser an der Grenze eines Bartes oder Schnurrbartes zu bekommen ist eine ziemlich nicht-triviale Aufgabe, und mit Hilfe des eingebauten Trimmers ist es ziemlich leicht zu lösen. Styling eines langen Bartes und eines künstlerischen Schnurrbartes ist natürlich besser, mit einem professionellen Trimmer modelliert zu werden, aber einen klassischen Kanadier oder Spitzbart zu säubern, sowie die Schläfen und die Ohrleine werden recht sein

Der eingebaute Trimmer ist ebenfalls geeignet. Es besteht in der Regel aus zwei gegeneinander verschobenen Platten, die alle Haare, die ihnen im Wege stehen, abschneiden.

Trimmer existieren als in den Körper eingebaut und in Form von separaten Anlagen. So etwas wie ein Blitz in Kameras eingebaut - sind auch klapp- und einziehbar.

Es gibt Düsen mit einem runden Trimmer, um Haare in der Nase zu entfernen, sowie Düsen, um eine Person eine ordentliche Rasur zu geben (aus medizinischer Sicht ist dies der ideale Hautzustand).

Im Allgemeinen ist das Trimmen kein Styling.

Anzeige

Für die kontinuierliche Überwachung der korrekten Verwendung des Geräts begannen die Hersteller, alle Arten von Anzeigen hinzuzufügen. Sie können entweder in Form von Farbindikatoren oder in Form eines vollwertigen LCD-Displays vorliegen. Piktogramme und Beschriftungen helfen dabei, die Batterie des Rasierers zu kontrollieren, so dass sie über den Füllstand und die Notwendigkeit eines Aufladens auf niedrigem Niveau oder umgekehrt über das Ende des Ladevorgangs, wenn ein hoher erreicht wird, informieren. Nur die Kontrolle der Energiequellen ist nicht begrenzt, da der Indikator diagnostische Nachrichten über die Notwendigkeit der Reinigung und sogar über den Ablauf der Verwendung von Scherköpfen anzeigen kann, und dementsprechend die Notwendigkeit, sie zu ersetzen.

Energiesystem

und aus dem Netzwerk, und einige erlauben beide zur gleichen Zeit. Das heißt, wenn der Benutzer die anhaltenden Warnungen des Indikators über die Notwendigkeit einer Ladung ignoriert und der Rasierer stoppt, kann der morgendliche Vorgang fortgesetzt werden, indem das Kabel mit dem Ausgang verbunden wird (dieses Schema ist jedoch nicht immer der Fall).

Es gibt auch eine gegenteilige Möglichkeit - Modelle, bei denen die Funktion des Rasierens unter der Dusche realisiert ist, um aus Gründen der elektrischen Sicherheit eine versehentliche Verwendung in unter Spannung stehendem Wasser zu verhindern, können sie nicht aus dem Netzwerk betrieben werden. Rasierapparate mit einer Batterie sind sehr praktisch - Sie können sich gleichzeitig rasieren und in der Wohnung bewegen, und da Sie nicht an eine Steckdose gebunden sind, können Sie einen Platz mit perfekter Beleuchtung oder einen bequemen Spiegel finden. Der Lebenszyklus einer Batterie hat eine endliche Menge, die in der Regel 3 bis 4 Jahre beträgt, wenn die Kapazität für 5-10 Anwendungen ohne Aufladen ausreicht. Dann wird seine Verschlechterung ziemlich bemerkbar und erreicht im Grenzbereich eine Ladung zu einer Rasur. Viele Geschichten erzählen von einem zufälligen Anstieg oder, im Gegenteil, einem dramatischen Rückgang in diesem Zeitraum. Obwohl das Netzwerk voll von Clips über professionelle oder Selbst-Ersatz der Batterie ist, aber in diesem Fall, mit der echten Enge des Rasierers in den meisten Fällen wird sich verabschieden müssen.

Batterieleistung hat seine spezielle Nische in mobilen oder Reise-Rasierern eingenommen. Diejenigen, die im Dienst oder allein unterwegs sind, werden diese Methode, das Gerät mit Würde zu betreiben, zu schätzen wissen, was in manchen Fällen die beste Lösung im Vergleich zu der Alternative sein wird, einen teuren Rasierer in einen instabilen Zugauslass oder Autowandler mit Pseudosinusoid zu stecken.

Stand

Zur einfachen Aufbewahrung und zum gleichzeitigen Laden wird ein Teil der Rasierer mit einem Ständer geliefert. Es ist sehr praktisch - in der aufrechten Position nimmt der Rasierer viel weniger Platz ein, und selbst in dieser Position berühren seine Gitter keine festen Oberflächen.
Anmerkung: Es ist notwendig, genau den Ständer zu unterscheiden, der außer der Lagerung und dem Laden keine weiteren Funktionen mehr ausführt, und die Station für die automatische Reinigung, die oft auch als Ständer bezeichnet werden kann.

Rutschfester Einsatz

Anti-Rutsch-Griffeinsätze können aus einer Vielzahl von Materialien wie Kohlefaser, Gummi oder Gummi hergestellt werden. Sie bieten Komfort beim Gebrauch des Geräts und für noch mehr Komfort kann die Oberfläche erleichtert werden.

Kostenbereiche

Bis zu 2.000 Rubel - eine große Gruppe von Start-Rasierer (meist Kopien von bekannten Marken aus früheren Jahren). Produziert hauptsächlich in Südostasien. Ersatzteile und austauschbare Schneideinheiten sind nicht weit verbreitet. Typische Kapazität der Batterien. Die durchschnittliche Lebensdauer eines Rasierers beträgt 2-3 Jahre. Es gibt natürlich zufällige und unvorhersehbare Ausnahmen im Voraus.
2000 - 5000 Rubel - die größte Gruppe von Rasierern. Alle drei Wale von Philips, Braun und Panasonic sowie Top-Modelle von Second-Tier-Herstellern tauchen darin auf. Hier haben Rasierer oft die einfachsten Versionen von schwebenden Köpfen und beweglichen Rasierern. Es gibt Untersetzer. Und vor allem, eine solche Eigenschaft von bekannten Marken als "akzeptable Qualität".
5000 - 9000 Rubel - die ersten einfachsten Stationen der automatischen Reinigung erscheinen, analoge Anzeigen, 4-5 Rasierer. Die Batteriekapazität ist größer als in der vorherigen Gruppe.
Über 9000 reiben. - ein Aufpreis nicht nur für einen großen Namen, sondern auch für ein Dutzend Technologien zur Verbesserung der Rasurqualität, wie: Linearmotor, mehrfach beweglicher 3D-Kopf, Hautschutztechnologie, Technologie, die es dem Rasierer ermöglicht, die Borsten zu bewerten und anzupassen, seine Dichte zu überprüfen und zusätzliche bereitzustellen Macht in dichten Gebieten. Es gibt auch wirklich zuverlässige Designs und atemberaubendes Design. Die Rasierer dieser Gruppe sind das Reich der Lithium-Ionen-Batterien, was gleichzeitig Stärke und Schwäche ist, da solche Batterien ab der Produktion in der Fabrik sehr langsam an Kapazität verlieren. (Sie können das elegante Rasiermesser in der niedrigeren Preisgruppe sehen - höchstwahrscheinlich wurde es nie in einem angemessenen Zeitrahmen gekauft).

Auf Wiedersehen Maschine!

Warum immer noch Einwegmaschinen oder -bänder kaufen? Weil du ohne Fähigkeiten zu ihnen gehen kannst. Der Rasierer ist kaputt gegangen oder die Batterie hat nicht zur falschen Zeit gepasst - kein Problem, man kann eine Maschine nehmen, und auch nach einer langen Pause wird beim ersten Mal alles funktionieren (kleine Schnitte - natürlich - wie ohne). Der umgekehrte Übergang tritt mit einer langen Sucht auf - von einer Woche zur anderen, von einem Monat, und wer könnte nie gehen. Was ist der Grund? Tatsache ist, dass die meisten nicht wissen, wie man sich richtig rasiert, indem sie die Bewegungen der Hand mit der Maschine in derselben Bewegung mit einem Elektrorasierer kopieren. Und Sie müssen die Oberfläche der Haut mit minimalem Druck berühren, sonst wird der Rasierer nicht rasieren, sondern nur das Gesicht kratzen. Sie sollten auch langsam genug rasieren, bewegen Sie Ihre Hand sanft und sanft gegen die Richtung des Haarwuchses.
Das ist alles, jetzt verstecken wir die Maschine für einen regnerischen Tag und wählen einen Rasierer.

Top 15 der besten Elektrorasierer für Männer

Vor kurzem ist die Wahl eines Qualitätselektrorasierers ein wirkliches Problem geworden. Jeden Monat erscheinen neue und neue Modelle auf dem Markt. Daher ist es sehr wichtig zu lernen, die wirklichen Vorteile von Marketing-Gimmicks von Unternehmern zu unterscheiden. Wie finde ich heraus, was gut ist und was nicht? Welches Modell ist besser zu kaufen? Um unseren Lesern das Leben ein wenig zu erleichtern, haben wir für Sie eine Bewertung der besten Rasierer für Männer 2017-2018 zusammengestellt. Wenn Sie unsere Empfehlungen sorgfältig studiert haben, werden Sie in der Lage sein zu verstehen, welche Grid- oder Rotations-Rasierer Ihnen am besten gefallen.

Kriterien für die Auswahl

Um das beste Gerät zum Rasieren zu wählen, müssen Sie verstehen, was es wert ist, im Geschäft zu beachten. Es gibt mehrere Auswahlkriterien:

  • Benutzerfreundlichkeit;
  • Ergonomie;
  • Rasierqualität;
  • Zuverlässigkeit der Geräte;
  • das Vorhandensein von Reizung nach Gebrauch;
  • die Möglichkeit und Arten von Reinigungsmessern;
  • Art des Essens;
  • Wiederaufladegeschwindigkeit (für Batteriegeräte);
  • Verfügbarkeit zusätzlicher Funktionen;
  • die Kosten.

Achten Sie außerdem auf die Anzahl der Messer und das Material, aus dem sie hergestellt sind. Es ist am besten, Keramik zu bevorzugen. Dies minimiert mögliche Irritationen. Solche Modelle können für empfindliche Haut verwendet werden, der Rasierer wird keine Beschwerden verursachen.

Rasur Typ

Durch die Art des Betriebs kann die ganze Vielfalt der elektrischen Rasiermesser in zwei große Kategorien geteilt werden:

  • nur für normale Trockenrasur;
  • "Wet" -Anwendung mit der Möglichkeit, den Schaum oder das Gel aufzutragen.

Die letztere Option hat sowohl ihre Vor- als auch Nachteile. Auf der einen Seite hilft die Verwendung verschiedener Mittel, die Borsten weich zu machen, verbessert das Gleiten und der Prozess ist viel einfacher. Auf der anderen Seite gibt es zusätzliche Voraussetzungen für die Reproduktion einer großen Anzahl von Bakterien auf den Klingen des Geräts. Nach einiger Zeit wird der "nasse" Elektrorasierer nur ein Nährboden für Mikroben. Der einzige Ausweg besteht darin, das Gerät nach jedem Gebrauch zu desinfizieren.

Arten von Geräten

Alle Elektrorasierer für Männer sind in zwei große Gruppen unterteilt: Rotary und Mesh. Jeder von ihnen hat Vor- und Nachteile. Welches ist besser zu verwenden, um das beste Ergebnis zu erzielen? Sie entscheiden.

Gitter

Das Rasiersystem besteht aus mehreren Messern, die von einer Seite zur anderen vibrieren. Oben auf dem Gerät ist mit einem dünnen Metallgitter bedeckt, das viele Löcher hat. Durch sie bewegen sich die Haare der Borsten zu den Klingen. Ein solches System leistet selbst bei drei Tage alten Borsten hervorragende Arbeit. Benutzer-Feedback sagt uns, dass diese Modelle ideal für Männer mit empfindlicher Haut sind. Sie verursachen praktisch keine Reizung. Wenn Sie also nach dem ersten Rasierer für einen Teenager suchen, dann ist das "Mesh" die beste Option.

Rotary

Das bewegliche System dieser Modelle besteht aus mehreren Köpfen, die äußerlich Scheiben mit Schlitzen ähneln. Heben sind Messer, die sich in eine bestimmte Richtung drehen. Solche Modelle haben einen entscheidenden Vorteil - eine sehr glatte Rasur. Dies wird durch die maximale Passform und das enge Schneiden der kürzesten Haare erreicht. Unter dieser Art von Geräten gibt es viele Modelle für hartes Haar.

Rotary Rasierer haben natürlich negative Punkte. Sie sind nicht immer für empfindliche und empfindliche Haut geeignet (aber es gibt Ausnahmen). Tatsache ist, dass einige nicht sehr hochwertige Geräte Haare herausziehen können, wenn sie unsachgemäß verwendet werden, was ziemlich unangenehme Empfindungen verursacht.

TOP 3 elektrische Nassrasierer

Nun, schließlich wenden wir uns den Einzelheiten zu. Für Liebhaber der "nassen" Rasur - drei Rasierer. Die Bewertung der besten Modelle hat uns geholfen, Bewertungen von Experten und Verbrauchern zusammenzustellen.

Braun 9240s Serie 9

Einer der Super-Klasse-Rasierer. Die Anwender nennen es den fortschrittlichsten Rasierer in den Regalen. Der Hauptunterschied ist die spezielle Technologie "Syncro Sonic", mit der Sie die Konturen des Gesichts und die Dicke der vorhandenen Borsten scannen können. Die Einstellung der Motorleistung erfolgt automatisch in Abhängigkeit von den erhaltenen Daten.

  • der Trimmer hat eine Titanbeschichtung, die eine frühzeitige Korrosion verhindert;
  • Das DirectCut-System ermöglicht das Abschneiden der in verschiedenen Richtungen wachsenden Stacheln.
  • die beste Schutztechnologie, um die Haut zu erweichen;
  • das spezielle Design des Trimmers ermöglicht das Schneiden der Haare neben der Haut;
  • Es gibt 2 Gitter für eine sanftere Rasur.

Das Modell hat ein komplett wasserdichtes Gehäuse, so dass es sowohl für trockene als auch für "nasse" Prozesse verwendet werden kann, sowie mit normalem Wasser gereinigt werden kann.

Der einzige Nachteil der Braun Series - 9 9240s kann als nicht allzu attraktiv angesehen werden, ab $ 350.

Panasonic ES-RT37

Dieses Modell hat im Gegensatz dazu einen sehr schönen Preis, ungefähr $ 70. Aber die Supertechnologien werden hier viel weniger genutzt. Dies ist jedoch eine sehr gute Qualität von einem renommierten Hersteller. Unter den Vorteilen sind die folgenden:

  • das Vorhandensein eines schwebenden Kopfes, der die engste Passform bietet;
  • die Möglichkeit der Behandlung der feuchten Haut;
  • Batteriebetrieb, eine Ladung reicht für 8-10 Prozesse;
  • zuverlässiger Aufbau.

Männer merken an, dass die Verwendung dieses Geräts fast mit der Verwendung von herkömmlichen Rasierern mit einer großen Anzahl von Klingen vergleichbar ist. Der einzige Nachteil kann als nicht sehr bequemer Mechanismus zum Einschalten des Geräts angesehen werden, und die Tatsache, dass einige Männer eine leichte Reizung hatten, wenn sie mit dünner Haut des Halses in Kontakt kommen. Aber das, wie sie sagen, ist eine Frage der Gewohnheit.

Panasonic ES-LV9N

Dieses Modell hat bis zu 5 Scherköpfe und bietet sowohl Trocken- als auch Nassrasur. ES-LV9N-S820 wird sicherlich von Liebhabern verschiedener neumodischer Gadgets geschätzt. Aber für diejenigen, die nicht gerne für verschiedene "Chips" bezahlen, mag ein solches Gerät es nicht mögen. Darüber hinaus lassen die Kosten viel zu wünschen übrig, von 370 $. Was sind die Vorteile dieses Modells?

  • fünf Köpfe liefern das höchste Qualitätsergebnis;
  • leistungsstarke Lithium-Ionen-Batterie sorgt für ununterbrochenen Betrieb für 45 Minuten;
  • Ladezeit - 45 Minuten;
  • Modell mit einem Schiebeteil mit einem Trimmer zum Rasieren ausgestattet;
  • Komplett mit dem Gerät kommt eine spezielle Dockingstation, in der die Ultraschallreinigung des Gerätes erfolgt;
  • Das Gerät ist mit einem Display ausgestattet, das alle Informationen zum Prozess enthält.

Zu den Nachteilen gehört neben den Kosten, dass Sie nach einiger Zeit eine spezielle Flüssigkeit für das Reinigungssystem kaufen müssen.

TOP 3 elektrische Rasierapparate für Nassrasur

Wenn Sie einen Rasierapparat mit Nassrasur bevorzugen, lesen Sie diesen Abschnitt sorgfältig durch. Drei ziemlich interessante Modelle von 2017-2018 sind hier gesammelt, aber Sie können ein paar mehr zu ihnen hinzufügen.

Philips S9151

Kein Wunder, dass das Modell dieses speziellen Unternehmens unsere Bewertung öffnet. Schließlich sind Philips und Brown die anerkannten Weltmarktführer bei der Herstellung solcher Geräte.

Das S9521 / 31 Modell hat auch einige interessante Features:

  • meistert sowohl Trocken- als auch Nassrasur;
  • ausgerüstet mit einem System von Rotoren von drei Köpfen;
  • läuft auf Batterie: 45-50 Minuten und 60 zum Aufladen;
  • es gibt eine Station zum Aufladen und Reinigen des Systems;
  • das System der patentierten Messer kommt perfekt mit Haaren von fast jeder Länge zurecht;
  • Der Rasierer ist mit einem Touchscreen ausgestattet, auf dem der gesamte Prozess verfügbar ist.
  • kommt mit einem Bartstyler;
  • Scherköpfe rotieren in 8 Richtungen, was selbst den widerspenstigsten Haaren keine Chance lässt.

Natürlich kann all diese Pracht nicht billig sein. Daher können die Kosten in der Region von $ 400 nur als Nachteil bezeichnet werden.

Philips S7720 Rasierer 7000

Es wird angenommen, dass für die Behandlung von empfindlicher Haut am besten ein Elektrorasierer mit einer Düse in Form eines Gitters vorzuziehen ist. Dieses Modell zerstört dieses Stereotyp vollständig. Der Philips S7720 ist das beste männliche Modell für diejenigen, die sich schwer rasieren können.

  • optimaler Slip durch Markenringe;
  • Scherköpfe rotieren in 5 verschiedenen Richtungen;
  • das Klingensystem ist in der Lage, die Art der Haare zu erkennen, anzuheben und nahe an die Haut zu schneiden;
  • wasserdichtes Gehäuse;
  • Es gibt ein SmartClean-System, das ein hochwertiges Schmier- und Reinigungssystem bietet.
  • ergonomisches und stilvolles Design.

Zu den Mängeln gehören die Kosten (ca. 265 $), sowie die Notwendigkeit, Ersatzpatronen zu kaufen.

Philips S7370

Dieses Modell ist eines der modernsten bis heute. Dank der Dichtigkeit des Gehäuses und der Anwesenheit des Philips S7370 / 12 Nassrasursystems können Sie es direkt in der Dusche verwenden. Die speziellen Mikrogranulate, aus denen die Ringe bestehen, minimieren das Auftreten von Irritationen. Das Gerät funktioniert nur mit einer Batterie, die eine gründliche Rasur für 50 Minuten ermöglicht. Laden Sie zu lange, nur 1 Stunde auf.

Das Modell hat einen speziellen Bildschirm. Es zeigt Informationen über den Ladezustand der Batterie und die Notwendigkeit, die Klingen zu wechseln. Das Set enthält einen Trimmeraufsatz zum Trimmen eines Bartes oder Koteletts und einen praktischen Tragekoffer. Die Kosten für das Gerät betragen etwa 190 US-Dollar.

TOP 3 Rasierrasierer

Wenn Sie sich lieber "trocken" rasieren und kein Geld für Schäume und Gels ausgeben möchten, sind die folgenden Modelle für Sie geeignet. Wir haben die besten Rasierapparate mit den meisten Kundenbewertungen ausgewählt.

Philips RQ1175

Die durchschnittlichen Kosten dieses Modells liegen bei 145-150 US-Dollar. Das Gerät ist mit einer beweglichen Schereinheit ausgestattet, was sich sehr günstig auf die Qualität des Prozesses auswirkt. Die Porzellanbeschichtung der Klingen minimiert die Möglichkeit von allergischen Hautausschlägen. Enthält Speerspitzen für Bart, Trimmer. Zu den positiven Aspekten gehört, dass die Benutzer eine starke Batterie ausstrahlen, die den ununterbrochenen Betrieb des Geräts für lange Zeit aufrechterhalten kann. Bitte auch das Vorhandensein zusätzlicher Anhänge, stilvolles Design. Viele Männer weisen darauf hin, dass der Rasierprozess zu lang ist und die Qualität der Materialien, die bei der Herstellung des Geräts verwendet werden, nicht zu hoch ist.

Philips S5110

Ein weiteres interessantes Modell von einem beliebten Hersteller. Einer seiner allerersten Vorteile ist ein mehr oder weniger erschwinglicher Preis, um $ 90. Unter anderem können Sie diese aufrufen:

Das MultiPrecision-System ermöglicht das Anheben von Haaren unterschiedlicher Länge und bietet die beste Passform.

  • Scherköpfe (3 Stück) haben bis zu fünf unabhängige Bewegungsrichtungen, was eine fast perfekte Rasur gewährleistet;
  • Das Set enthält einen abnehmbaren Trimmer, um Bart- und Schnurrbartfrisuren zu simulieren.
  • ein modernes Anzeigesystem benachrichtigt den Benutzer über den Verschmutzungsgrad der Scherköpfe sowie über den Batterieladestand;
  • Eine Stunde Batterieladung bietet bis zu 40 Minuten ununterbrochenen Betrieb, und für den einmaligen Gebrauch reicht es aus, nur für 5-10 Minuten mit dem Netzwerk zu verbinden;
  • Rasierköpfen können mit Wasser gewaschen werden.

Zu den Nachteilen dieses Modells gehören die Unfähigkeit, auf Wunsch eine "Nassrasur" durchzuführen, sowie das Fehlen einer Ladestation im Kit.

Vitek Vt-1377

Dieses Modell ist noch mehr mit dem Preis zufrieden. Die Kosten dieser Vorrichtung zum Rasieren betragen nur etwa 20 herkömmliche Einheiten. Nichtsdestotrotz beeinträchtigt es seine Eigenschaften nicht zu sehr.

Es gibt drei "schwimmende" Rasierklingen, die fast perfekt die Gesichtskontur wiederholen. Zusätzlich enthält das Kit einen Trimmer, so dass der Bart nicht in Ordnung ist.

Ein wenig aufgepumpt die Ladecharakteristik. Der gesamte Vorgang dauert etwa 2 Stunden und der autonome Betrieb des Gerätes dauert 30-40 Minuten. Trotzdem gibt es eine Schnellladefunktion. Das Gerät kann unter fließendem Wasser gereinigt werden. Dies ist eines der beliebtesten Low-Cost-Modelle im Jahr 2018.

TOP 3 Netzrasierer für die Trockenrasur

Wenn Sie Ihren ersten Rasierer suchen oder empfindliche Haut besitzen, achten Sie auf die besten Elektrorasierer, die wir für Sie ausgesucht haben.

Braun 760cc-4 Serie 7

Ein interessantes und recht funktionales Gerät für Liebhaber von Rasierapparaten. Es gibt einen "schwebenden" Kopf, der in der Lage ist, sogar die unzugänglichsten Stellen ziemlich sauber zu rasieren.

  • Arbeit wie vom Akkumulator und von einem Netzwerk ist möglich;
  • verursacht keine Reizung;
  • Ersatzteile (Verbrauchsmaterialien) sind immer im Handel erhältlich.
  • ziemlich hoher Preis, von 265 $.

Panasonic ES-LT8N

Ein interessantes und ziemlich technologisches Modell des japanischen Herstellers. Die Kosten für diese Einheit sind etwa 230 Dollar, was im Allgemeinen viel kostet.

  • Das super-mobile 3D-System von drei Bogenklingen "fühlt" perfekt alle Unregelmäßigkeiten des Gesichts;
  • Der Scherkopfsensor analysiert die Qualität und Steifigkeit der Borsten und passt die Leistung und Geschwindigkeit des Prozesses automatisch an.
  • Es gibt eine Reinigungsstation, mit der Sie die Qualität der Klingen für eine lange Zeit beibehalten können;
  • stilvoll, elegant;
  • Es hat einen robusten Metallkörper und sehr scharfe Klingen.

Zu den Unzulänglichkeiten kann nur bemerkt werden, dass der Trimmer der Vorrichtung sehr scharfe Messer hat und sehr vorsichtig behandelt werden muss.

Braun 5030s Serie 5

Die Kosten für dieses Rasiergerät sind viel angenehmer - etwa $ 160. Hier gibt es 3 unabhängige Köpfe, die für eine perfekte Laufruhe sorgen. Ein Informationsdisplay weist Sie darauf hin, dass der Rasierer aufgeladen oder gereinigt werden muss.

Nur 60 Minuten Ladezeit reichen für bis zu 45 Minuten Dauerarbeit. Und wenn keine Zeit zum Laden ist, können Sie das Gerät einfach im Netzwerk einschalten und weiterarbeiten.

Das Modell ist mit einem einziehbaren Trimmer für die Pflege von Koteletten oder Bart ausgestattet. Unter den negativen Aspekten kann nur ein wenig lauter Betrieb des Gerätes bemerkt werden, aber es stört überhaupt nicht.

TOP 3 Budget Elektrorasierer

Praktisch alle von uns betrachteten Modelle sind recht teuer. Und was ist mit denen, die nicht genügend finanzielle Kapazität haben, um einen teuren Rasierer zu kaufen? Wir empfehlen, auf die unten aufgeführten günstigeren Modelle zu achten.

Panasonic Es-6003

Trotz seiner geringen Kosten (bis zu $ ​​50) verfügt dieses Modell über alle notwendigen Funktionen. Razor kann sowohl für trockene als auch für "nasse" Rasur verwendet werden, es gibt ein wasserdichtes Gehäuse. Drei Scherköpfe mit Edelstahlmessern ermöglichen eine sehr hochwertige Rasur. Das Gerät ist in der Lage, eine Ladung für eine ziemlich lange Zeit zu halten, aber es lädt sich auch ziemlich viel, so lange wie 8 Stunden. Im Lieferumfang enthalten sind Zubehörteile zur Reinigung des Gerätes sowie ein Transportkoffer.

Unter den Mängeln können ziemlich greifbare Vibrationen festgestellt werden, die zunächst ein wenig Unannehmlichkeiten erzeugen können. Der negative Punkt ist auch, dass es unmöglich ist, das Gerät aus dem Netzwerk zu verwenden, wenn der Stecker mit der Steckdose verbunden ist, wird es einfach blockiert.

Philips HQ 6927

Ein weiteres Budget-Modell von ziemlich guter Qualität, für ziemlich gesundes Geld, ab $ 45. Das Gerät ist sehr kompakt, es kann nur Trockenrasur verwendet werden. Der Akku kann 30 Minuten ununterbrochen in Betrieb bleiben. Danach kann der Rasierer an das Stromnetz angeschlossen und der Prozess fortgesetzt werden. Der Philips HQ 6927 verfügt über einen beweglichen Kopf, der eine optimale Anpassung der Rotorringe gewährleistet.

Zu den Nachteilen gehört das Fehlen eines Ladeanzeigers, der jedoch das Vorhandensein einer Steckdose in der Zugangszone nicht beeinträchtigt. Das Kit enthält eine Reinigungsbürste und eine Schutzabdeckung, aufgrund seines geringen Gewichts ist es sehr praktisch, das Gerät mitzunehmen.

Remington tf70

Gut und vervollständigt unsere Liste eines der billigsten Modelle des chinesischen Herstellers. Die Kosten von ungefähr $ 15-20 sind ziemlich erschwinglich für die meisten Männer. Der Remington Tf70 Netzrasierer hat nur 2 Köpfe und ist nur für die Trockenrasur gedacht. Angetrieben von Batterien, können Sie es sogar auf einem Campingausflug mitnehmen.

Hier gibt es natürlich viele Nachteile. Zum Beispiel sollte der Rasierer nicht mit Wasser gewaschen werden und das Modell hat kein automatisches Reinigungssystem. Aber sie rasiert sich überraschend perfekt, so dass kleine negative Momente ertragen werden können.

Damit ist unser Ranking der besten Rasierer für Männer 2017-2018 zu Ende gegangen. Aber Sie können es einfach selbst fortsetzen und andere Modelle zum Vergleich hinzufügen.

Was ist eine Borste bei einem Neugeborenen und wie man es herausbekommt

Hydroperit Hydroperit