Grid Elektrorasierer Braun Serie 7 760cc-4

Seit der Jugend sind absolut alle Männer mit der Notwendigkeit konfrontiert, überschüssige Gesichtsbehaarung zu entfernen. Jedes Jahr werden die Haare mehr und mehr, ihre Pigmentierung ist reicher, die Dicke nimmt zu. Der Rasurprozess wird zum täglichen Test für die Haut und nimmt viel Zeit in Anspruch.

Es gibt viele Möglichkeiten, unnötige Haare loszuwerden, aber am häufigsten ist es, einen Rasierer zu benutzen. Elektrorasierer verwenden deutlich weniger Männer, weil Es wird angenommen, dass diese Geräte die Haut nicht so glatt wie klassische scharfe Klingen machen können. Der Preis spielt auch eine wichtige Rolle. Wenige Leute sind bereit, eine signifikante Menge für ein fortgeschrittenes Modell eines elektrischen Gadgets zu geben, die Gelegenheit zu testen, welche in Aktion erst nach dem Kauf erscheinen wird. Die meisten sind immer auf der Suche nach dem schnellsten Weg zur Rasur mit minimalen Hautirritationen und minimalen Kosten. Kaum jemand bedenkt, wie viel Geld für Schäume, Cremes und Lotionen ausgegeben wird. Aber wenn man sich das anschaut, stellt sich oft heraus, dass es profitabler ist, eine teurere und fortschrittlichere Sache zu kaufen, weil am Ende kann es zumindest nicht teurer sein, und das Ergebnis seiner Verwendung wird besser sein.
Um Menschen mit einer Auswahl zu helfen, werden jeden Tag viele Online-Bewertungen veröffentlicht. Dieser Artikel ist eines dieser Materialien und wird einem eher interessanten Modell des siebten Serien-Elektrorasierers von Braun - 7865cc gewidmet sein.

Technische Eigenschaften

Rasiersystem: Netz;
Rasiermethode: trocken / nass;
Stromversorgung: Batterie;
Batterielebensdauer: bis zu 50 Minuten;

Braun Sonic Technologie, 2 Opti-Foil ™ Rasiergewebe, ActiveLift Trimmer, SkinGuard Hautschutztechnologie, 8D Floating Shaver System (MacroMotion + MicroMotion), CleanCharge Reinigungs- und Ladestation, Precision HeadLock, Informationsdisplay, voll wasserdicht.

Lieferungspaket, Aussehen

Die Heldin der Rezension steht in einer schwarzen Pappschachtel zum Verkauf, an deren Rändern detaillierte Informationen über das Produkt liegen. Hier können Sie ein Foto des Rasierers in voller Größe und das Design der Rasiereinheit sehen, über die Hauptvorteile des Modells lesen und Informationen über seinen Hersteller erfahren.

Verpackungen in Sonderqualität sind nicht anders. Zusammen mit dem Klebeband, das den Kartondeckel ab Werk sicherte, konnte die oberste Kartonlage mit Druck problemlos entfernt werden. Im Inneren gibt es keinen Polsterrahmen. Dementsprechend werden während des Transports alle äußeren Einflüsse perfekt auf die inneren Inhalte übertragen. Das hat mich jedoch nicht davon abgehalten, mich sicher und sicher zu erreichen.

Paket beinhaltet:

1. Elektrorasierer Braun Series 7 7865cc;
2. Station reinigen und aufladen&Charge;
3. Reinigungskassette;
4. Bürste zum Reinigen der Schneideinheit;
5. Netzwerkadapter;
6. Reisefall;
7. Anweisung.

Das Aussehen des Rasierers verdient Lob. Es fühlt sich deutlich an, sorgfältige Arbeit von Designern. Das Gehäuse ist nicht nur schön, sondern auch ergonomisch. In der Hand liegt der Braun 7865cc wie angegossen, was durch eine gummierte Auflage auf der Rückseite erleichtert wird.

Auf der Vorderseite des Herstellers befinden sich der Netzschalter und die Rasierintensitätssteuerung. Mit Blick auf die Zukunft werde ich sagen, dass ich zwischen den fünf verfügbaren Modi keinen großen Unterschied festgestellt habe. Unter ihnen befindet sich eine Reset-Taste, mit der der Verschleißmesser des Rasiergitters zurückgesetzt wird.

Direkt über den Bedientasten befindet sich eine Rippenplatte, durch die Sie den eingebauten Trimmer in die Arbeitsposition bringen können. Wie Sie auf dem Foto sehen können, ist das Produktionsland Deutschland.

Unten sehen Sie ein rundes Display, auf dem der Ladezustand des Akkus angezeigt wird und die Notwendigkeit angezeigt wird, die Kassette durch ein Rasiernetz und eine Schneideinheit zu ersetzen.

Auf der Rückseite gibt es neben einem Paar Metallkontakten zum Aufladen von der Basisstation und einem Stecker zum Anschluss eines Netzwerkadapters nichts Interessantes.
Auf einer der Seiten des Rasiererkopfes befindet sich eine Halterung, die es ermöglicht, sie in der gewünschten Position zu fixieren, um die Handhabung an schwer zugänglichen Stellen zu erleichtern.

Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich ein Knopf mit der Aufschrift "Loslassen", auf dem Sie die Kassette mit dem Gitter und die Schneideinheit zum Reinigen oder Austauschen entfernen können.

Der vordere Teil der Basisstation besteht aus glänzendem Kunststoff, auf dem sich ständig Staub, Fingerabdrücke und Kratzer ansammeln. Ein großer runder Knopf in seiner Mitte ist verantwortlich für den Beginn der Reinigung des Rasierers, und die Anzeigen auf der rechten Seite zeigen den aktuellen Verschmutzungsgrad des Schneidwerks an.

Auf der linken Seite befinden sich ein Knopf zum Öffnen des Reinigungskassettenfachs und drei Anzeigen, mit denen der Zustand der Flüssigkeit im Inneren des Reinigungskassettenfachs beurteilt werden kann.

In der Basisstation befinden sich zwei federbelastete Metallkontakte, die für die Steuerung des Rasierers zuständig sind.

Die Stromversorgung erfolgt durch Anschließen eines Netzwerkadapters an einen speziellen Anschluss.

Für die Stabilität der Basisstation sind drei Gummifüße verantwortlich. Es wurde in Ungarn veröffentlicht.

Die Reinigungskassette ist mit einem speziellen Stopfen verschlossen, der vor der Installation sorgfältig entfernt werden muss. Das Etikett zeigt die chemische Zusammensetzung der Flüssigkeit und das Herstellungsland an. In unserem Fall ist dies Irland.

Braun Series 7 7865cc Elektrorasierer Test Allgemeine Eindrücke

Bevor Sie den Rasierer das erste Mal benutzen, muss er aufgeladen werden, z Die Batterie ist ab Werk vollständig entladen. Dies kann auf zwei Arten geschehen.
Die erste besteht darin, den Rasierer über den mitgelieferten Adapter mit dem Stromnetz zu verbinden.

Die zweite besteht darin, den Rasierer in der mitgelieferten Basisstation zu installieren. Es dauert etwa eine Stunde, bis der Akku seine volle Kapazität erreicht hat. Sie können es jederzeit aufladen, weil Für Li-Ionen-Akkus ist dies absolut unkritisch.
Es gibt eine wichtige Nuance: Sie können keinen Rasierer aus dem Netzwerk verwenden, es wird einfach nicht einschalten. Offensichtlich geschieht dies aus Sicherheitsgründen des Benutzers. Wenn jemand Zeit gehabt hat, sich zu ärgern, dann beeile ich mich, für eine einmalige Rasur zu sorgen, eine fünfminütige Wiederaufladung der Batterie ist genug.
Der Hersteller hat die Braun Series 7 7865cc mit einem schwimmenden Scherkopf geliefert, der sich in acht Richtungen bewegen kann (er kann um 40 Grad gedreht werden), um alle Konturen des Gesichts maximal zu wiederholen. Dies sollte die Haarentfernung in Problembereichen verbessern.

Visuelle Beurteilung der Wirksamkeit der Rasur mit dem Modell 7865cc kann auf dem Video und Fotos unten sein. Um die Aufgabe eines Rasierers zu komplizieren, wurde ein Mann mit steifen dicken Borsten speziell ausgewählt. Die durchschnittliche Länge der Haare beträgt etwa anderthalb Millimeter. Dies ist das häufigste Anwendungsszenario für solche Geräte (tägliche Entfernung von überschüssigem Haar).

Der ganze Vorgang dauerte etwa eine halbe Minute. Eindrücke waren nur positiv. Man kann nur eine leichte Vibration auf der Haut spüren. Wenn das Netz nicht verschmiert ist, kann eine leichte Hitze spürbar sein. Die Borste wird in ein oder zwei Durchgängen abgeschnitten, wodurch Hautirritationen deutlich reduziert werden. So ist es sehr oft möglich, nach der Rasur keine Cremes und Balsame zu verwenden - sie sind einfach nicht nötig.
Davor hatte ich einen Braun Rasierer der ersten Serie im Einsatz - der Unterschied ist einfach Himmel und Erde. Der Prozess wird mehrmals beschleunigt und das Ergebnis ist deutlich besser. Bei langen Haaren kommt die erste Serie überhaupt nicht zurecht, aber beim siebten scheint die Größe der Borsten (im Rahmen des Zumutbaren) überhaupt keine Rolle zu spielen. Die Rasierzeit ist nur geringfügig erhöht.
Viele Männer benutzen Rasierapparate (wegen ihrer Billigkeit und Vielseitigkeit), aber sie reißen oft lange Haare und können die Haut irritieren, was die Heldin der Rezension nie bemerkt hat.
Inhaber von hellem und dünnem Haar können mit Braun Series 7 7865cc schnell das perfekte Ergebnis erzielen. Diejenigen, die die Natur mit dichten schwarzen Haaren belohnt hat, werden ebenfalls ein sehr gutes Ergebnis erhalten, aber es wird nicht völlig analog zu dem sein, was mit einem Rasiermesser erreicht werden kann. Es wird eine kleine blaue Gesichtsfarbe geben. Dennoch rasieren die Klingen die kräftigen Borsten ab, die wesentlich sauberer als das Netz sind. Weniger Irritationen der Haut bei Verwendung eines elektrischen Rasierers machen es jedoch zu einer vielseitigen Lösung. Wenn Sie sofort nach dem Gebrauch der Maschine in die Kälte oder den Wind gehen - das ist ein weiterer Test für das Gesicht.
Braun Series 7 7865cc ermöglicht eine Nassrasur (was meiner Meinung nach nur ein gewöhnlicher Marketing-Schritt ist, hat keine besondere Bedeutung). In diesem Fall, nur leicht unterschiedliche Empfindungen, aber das Ergebnis ist das gleiche. Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass der Rasierer nach jeder Rasur mit Schaum gründlich gewaschen, getrocknet und mit einer geringen Menge an leichtem Motoröl geschmiert werden muss. Mit einer Trockenrasur ist die Reinigung noch einfacher. Eine Kassette mit einem Netz und einer Schneideinheit wird entfernt, mit einem kleinen Wasserhahn auf den Tisch, die Haare werden ausgeschüttelt, andere Verunreinigungen werden abgebürstet. Das Gitter kann aber nicht berührt werden, da sonst die Schneide stumpf wird. Öl wird nach Bedarf aufgetragen.

Die einfachste Art, einen Rasierer zu reinigen und zu schmieren, ist die Verwendung einer kompletten Basisstation. Alles, was wir tun müssen, ist einen Knopf drücken und ein wenig warten, am Ausgang erhalten wir ein voll aufgeladenes Gerät, das wie neu aussieht. Der Verschmutzungsgrad eines Rasierers wird durch das Zeitintervall zwischen den Reinigungssitzungen bestimmt. Es gibt nirgends intelligente Sensoren. Es gibt kein Trocknungssystem in unserem Modell, aber es besteht kein dringender Bedarf dafür. Alkohol verdunstet in wenigen Minuten.

Der Reinigungsprozess ist wie folgt: Die Reinigungsflüssigkeit wird mit einem Scherkopf in den Vorratsbehälter gepumpt, der Rasierer wird für einige Sekunden eingeschaltet, dann wird der Test wieder in die Patrone entleert. All das wird mehrmals wiederholt.
Bei täglichem Gebrauch der Basisstation hält die komplette Patrone etwa einen Monat. Es ist ziemlich teuer, neue (etwa 1500 Rubel für 2 Stück) zu kaufen, und der Hersteller macht uns Angst mit der Inschrift über die Notwendigkeit, nur Original-Verbrauchsmaterialien zu verwenden.
Betrachtet man die Zusammensetzung der Desinfektionslösung, besteht diese aus Isopropylalkohol, Aroma und Gleitmittel. Die Menschen haben lange und erfolgreich den Inhalt der verbrauchten Kartusche durch Ethylalkohol, gemischt mit einer kleinen Menge Rasierwasser (für den Geruch) und ein paar Tropfen Motoröl ersetzt. Laut Bewertungen funktioniert alles ohne Probleme. Es gibt also immer eine Alternative.
Es ist notwendig, ein paar Worte über den eingebauten Trimmer zu sagen. Es ist sehr scharf und rasiert jedes Haar auf einmal, so dass es sehr einfach ist, Koteletten zu schneiden. Das einzige, was zunächst nicht bekannt ist, ist seine Abweichung vom Körper des Rasierers um 90 Grad.
Während zwei Wochen typischer Verwendung des Rasierers konnte die Batterie nicht entladen werden, was weitgehend das Fehlen eines Fachs für den Netzwerkadapter im Reisekoffer erklärt. Auf einer Geschäftsreise oder im Urlaub muss nichts extra mitnehmen. Das ist ein großes Plus. Übrigens ist die Decke selbst ziemlich solide, ihre Gesichter sind ziemlich dicht, und sogar auf der linken Seite gibt es sogar ein Netz zur Belüftung. Ein zusätzlicher Schutz des Rasennetzes ist nicht erforderlich.

Fazit

Wenn wir die Frage der Kosten beiseite legen, ist der Braun Series 7 7865cc Elektrorasierer ein ausgezeichnetes modernes technologisches Gerät, das seine Aufgaben im Idealfall so gut wie möglich mit diesem Typ von Gerät behandelt. Ja, es rasiert sich etwas schlechter als die Maschine, ja, das Gefühl der Unrasiertheit wird etwas früher auftreten. Aber die Rate der Entfernung von Vegetation aus dem Gesicht, kombiniert mit der fast vollständigen Abwesenheit von Hautirritationen (abhängig von seiner Art), macht das 7865cc-Modell ein willkommenes Gadget für jeden Mann.
Von den kleinen Nachteilen ist es möglich, die leicht zerkratzte Plastikmarkierung an der Basisstation und die Batterieladestatusanzeige zu bemerken, die nicht die beste ist (Prozentsätze, zum Beispiel, auf dem 760cc-7 Modell sehen informativer aus).

Rasierer Braun Series 7

Rasierer Braun Series 7

Alle Brown 7 Rasierapparate werden nach dem neuesten Stand der Technik hergestellt und bieten eine perfekte glatte Haut nach der Rasur, ohne die geringsten Schnitte und Anzeichen von Irritationen. Sie haben die einzigartige Fähigkeit, das Gesicht zu "lesen" und ihre Stärke der Dichte der Borsten anzupassen. Mit Hilfe von Personalisierungsknöpfen können Sie aus 5 möglichen Optionen - von vorsichtig bis turbo - den für Sie am besten geeigneten Rasiermodus auswählen.

Die Braun-Rasierer der 7er-Serie werden mit leistungsstarken Li-Ion-Akkus betrieben, die bis zu 50 Minuten Rasur ermöglichen und in einer Stunde vollständig aufgeladen sind (aber für eine einmalige Verwendung genügt es, den Akku für 5 Minuten aufzuladen, er hat keinen Memory-Effekt).

Modelle dieser Serie sind für die Trocken- und Nassrasur, auch in der Dusche, geeignet. Darüber hinaus ermöglicht der elektrische Rasierer der Serie 7 das Eintauchen in Wasser bis zu einer Tiefe von 5 m, sodass Sie ihn unter fließendem Wasser sicher waschen können.

Dafür ist es besser, die CleanCharge Spezial-Reinigungs- und Aufladestation zu verwenden. Es bietet dem Rasierer tadellose Sauberkeit, maximale Entfernung von Keimen, notwendige Schmierung und Wiederaufladung.

Weitere Vorteile der Braun Serie 7 Rasierer

Unter den Gründen für den Kauf eines Braun 7 Series Elektrorasierers sind die folgenden:

  • effektive und bequeme Rasur für jede Art von Haut und Borsten unterschiedlicher Dichte;
  • Erreichen eines perfekten Ergebnisses in einem Durchgang;
  • perfekter Hautkontakt;
  • die Möglichkeit, den Rasiererkopf während der Passage von schwierigen Zonen zu verriegeln;
  • Trimmer zum Schneiden von Koteletten;
  • Nutzung der intellektuellen Technologie von Sonic - es bietet die Kontrolle der Dichte der Borsten (160 Mal pro Minute) und die Anpassung des Rasierers daran, d.h. Bei dickeren Bereichen erhöht sich die Leistung des Geräts sofort;
  • hohe Leistung - 30.000 Schneidbewegungen pro Minute;
  • leichte Haarentfernung mit einer Genauigkeit von 0,05 mm, sogar in verschiedenen Richtungen und angrenzend an die Haut;
  • Rasierkopfdrehung in 8 Richtungen - zur einfachen Handhabung großer und kleiner Gesichtsbogen.

Der Preis des Braun Series 7 Rasierers beginnt bei etwa 19 Tausend Rubel und hängt von den technischen Spezifikationen und der Modellkonfiguration ab.

Braun Series 7 790cc-4 Elektrorasierer

+ 374 nbsp Bonusrubel Die Höhe der Bonusrubel richtet sich nach den Regeln von M. Bonus. "class =" c-btn c-btn_help lüfte ">?

Hilfreichste Rezension

Mein erstes Brown-Activator Rasiermesser diente treu für mehr als 8 Jahre, kaufte ein neues Messerset - gab es meinem Vater. Nahm eine neue 7 790cc - glücklich, alles ist super! Am 12. Tag hat der Reinigungsstand aufgehört zu funktionieren (die Reinigungsflüssigkeit läuft nicht durch den Rasierer), ging in den Laden - ohne Probleme gewechselt, jetzt funktioniert alles gut.

Vielen Dank!

Der Kommentar wird veröffentlicht.
nach der Moderation

Netz- und Schneideinheit Braun Series 7 70S

Der moderne Elektrorasierer hat ein völlig neues Niveau erreicht. Damit die Vorrichtung ihren Hauptzweck qualitativ erfüllen kann, bedarf es einer regelmäßigen Wartung, wie Reinigen und Schmieren der Klingen, sowie eines periodischen Austausches des Netzes und der Schneideinheit. Ersatz wird einmal im Jahr empfohlen. Während dieser Zeit rasiert ein durchschnittlicher Rasierer bis zu sechs Millionen Haare, was das gesamte Fußballfeld ausmacht. Es ist nicht verwunderlich, dass nach so arbeitsintensiver Arbeit der Indikator für Effizienz und Komfort der Rasur abnimmt. Es genügt, die Verschleißteile zu ersetzen, da der Rasierer wieder ausgezeichnete Ergebnisse zeigt. Die Braun Series 7 70S ist eine Netz- und Schneideinheit.

Das revolutionäre Mesh-Design sorgt für eine lang anhaltende glatte Haut. Kern der proprietären Technologie sind vier Löcher in verschiedenen Formen, die sich in fünf verschiedenen Richtungen befinden. Somit wird dem Benutzer unabhängig von der Richtung des Haarwachstums eine gründliche Rasur für weniger Durchgänge garantiert.

Rasierer der neuen Braun Serie 7: alles, was Sie wissen wollten

Neue Rasierer der 7. Serie sind moderne, bequeme und funktionale Geräte, die ein ausgezeichnetes Geschenk für jeden Mann sein werden. Möchten Sie ein Minimum an Zeit für den täglichen Ablauf aufwenden? Wählen Sie nur das Beste aus? Werde Besitzer eines dieser Modelle.

Was ist ähnlich und wie anders sind diese neuen Modelle der 7. Serie?

Model Series 7 7893s hat im Gegensatz zu seinen "Schwestern" kein System CleanCharge. Schauen wir uns neue Elemente genauer an.

Das Hauptmerkmal dieser Rasierapparate ist Sonic Technologie mit 30 Tausend Mikrovibrationen pro Minute. Dank dieser Technologie passt sich der Rasierer der Dichte Ihrer Borsten an und überprüft seine Dichte 160 Mal pro Minute. Das Ergebnis des Gerätes ist eine perfekte Rasur ohne Schnitte, Kratzer und Irritationen. Möchten Sie keine Kompromisse eingehen, wenn es um Ihr Aussehen geht? Holen Sie sich eine dieser Siebenen.

Die Kombination von drei Schneidelementen und Hautschutztechnologie ermöglicht es dem Rasierer, auch Härchen zu entfernen, die eng an der Haut anliegen. Ein derart komplexer Mechanismus macht die Arbeit eines Rasierers perfekt. Zwei OptiFoil-Rastern rasieren sowohl kurze als auch lange Haare ab; Trimmer pflegt die Haut am Hals und Kinn.

Jeder Mann ist anders. Braun-Entwickler sind sich dessen bewusst, sie haben Siebener mit fünf Rasiermodi ausgestattet. Sie können den für Sie richtigen Modus auswählen. Wenn Sie empfindliche Haut haben, sollten Sie vorsichtig sein, aber wenn Sie den maximalen Effekt von der Prozedur erhalten möchten, wählen Sie den Turbo-Modus. Wenn Sie eines dieser Modelle kaufen, können Sie sicher sein, dass Sie mit ihrer Arbeit zufrieden sind, denn Sie können bis zu fünf Rasierverfahren nutzen. Die Geräte sind mit einem verbesserten Display mit Batterieanzeige und Reinigungsstatus ausgestattet. Das Display hat drei Ebenen, es ist sehr praktisch. Auch wenn Sie es betrachten, können Sie den Zustand des Rasierersiebs herausfinden, Sie können sie im richtigen Moment ersetzen.

Ein weiteres Merkmal dieser Geräte ist das 8D Rasiersystem. Der Kopf dreht sich in 8 Richtungen, dank denen es sogar mit der Rasur von Hals und Kinn zurechtkommt, schneidet Haare von 0,8 mm. Wenn Sie schon immer nach einem modernen, funktionellen Rasierer gesucht haben, der Sie mit Ihren Fähigkeiten überraschen würde, dann wählen Sie eines dieser Modelle. Sie müssen das Gerät für eine Stunde aufladen, danach können Sie es für 50 Minuten verwenden. Müssen Sie sich dringend in Ordnung bringen, und Ihr Rasiermesser ist nicht bereit zu arbeiten? Eine Ladung von fünf Minuten ist genug für eine Sitzung.

Wenn Sie sich für einen der neuen Rasierapparate der Serie 7 entscheiden, bedeutet dies, dass Sie ein universelles Schönheitswerkzeug erhalten haben, das Ihnen dabei hilft, gut auszusehen. Modelle sind mit einem speziellen einziehbaren Trimmer ausgestattet, mit dem Sie den Schnurrbart und die Koteletten perfekt trimmen können. Ein weiteres wichtiges Detail ist die Precision HeadLock-Technologie, mit der Sie den Kopf des Rasierers so fixieren können, dass er nicht rotiert. Jetzt kontrollieren Sie das Werkzeug so gut wie möglich - eine genaue Rasur ist garantiert.

Wenn Sie müde sind, während der Rasur Unbehagen und trockene Haut zu fühlen, wenn Sie gleichzeitig rasieren und duschen möchten, wählen Sie ein Modell, das für solche Verfahren geeignet ist. Solch ein Gerät ist eine gute Option für diejenigen, die empfindliche Haut haben. Rasieren kann eine angenehme Prozedur sein, wenn Sie das richtige Modell kaufen. Bitte beachten Sie: Alle drei neuen Rasierer sind mit CleanCharge ausgestattet, welches sich um Ihr persönliches Pflegewerkzeug kümmert. Das System lädt und reinigt den Rasierer, so dass Ihr Assistent immer in einwandfreiem Zustand ist. Eine schöne weiche Tasche, die im Set neuer Modelle enthalten ist, ist ein netter Bonus. Es ist praktisch, einen Rasierer während des Transports zu lagern.

Neue Siebener von Braun - das ist der maximale Komfort, die perfekte Rasur. Wählen Sie Ihr Modell!

Braun 720s-4 Series 7 Elektrorasierer Bewertung

Technische Eigenschaften

Braun 720s-4 Series 7 Elektrorasierer Bewertungen

Verdienste

  • 1. Es ist angenehmer, schneller und mit besserer Qualität Rasuren im Vergleich zu meinem bisherigen Panasonic Rasierer.
  • 2. Hush funktioniert im Vergleich mit der gleichen Panasonic.
  • 3. Vorhandensein von Rasier-Modi (von aggressiver zu schwach), die sehr gut zum Nacken Rasieren usw. geeignet ist. Bereiche, in denen Sie immer mehr Zeit verbringen müssen und daher ein Reizungsrisiko besteht.
  • 4. Es mag laut klingen, aber bis jetzt ist mir dieses Rasiermesser wieder das Vergnügen gekommen, den Prozess zu rasieren, der mit dem vorherigen Rasierer in letzter Zeit eher eine Notwendigkeit als ein Wunsch war.

Nachteile

  • Ich benutze die Woche - bis ich sie gefunden habe. Die einzige Sache ist, dass der Lade-Sensor leicht abstruse System der Operation (das Lesen der Anleitung ist unklar) und ein wenig mit der Ölröhre, die Sie die Messer einmal pro Woche (nach den Anweisungen) entfernen müssen - gerade in Panasonic gab es keine solche Schnickschnack :)

Kommentar
Ich wiederhole noch einmal, dass ich ungefähr 5 Jahre lang einen Rasierer von Panasonic benutzt habe, sie konnten immer noch nicht die Klingen wechseln, und als sie vor einem Jahr dran waren, merkte ich, dass mein altes Modell in den Läden nicht reserviert war ändere den Rasierer Logischerweise wollte ich bei der gleichen Marke bleiben und habe schon die ES-LA63 angeschaut. Ich habe die Bewertungen gelesen - es gab keine 100% ige Sicherheit. Ich ging einkaufen, Networker, um mit den Verkäufern zu sprechen - sie alle als man anfing, Braun 7. Reihe zu beraten. Das Hauptargument ist, dass der Kopf der Panasonic einen sehr massiven Kopf hat und 4 Messer die Rasurqualität nicht besonders beeinträchtigen, aber sehr wahrscheinlich gereizt werden. Ich dachte und entschied, dass Konservatismus gut ist, aber manchmal ist es notwendig, auf Veränderungen umzusteigen - ich beschloss, Braun zu kaufen. Seit Ich brauche keine Reinigungsmaschine - ich habe beim einfachsten Modell der Serie angehalten. Erste Eindrücke oben.
Anonym, 2011-08-07 Bewertung 5

Verdienste

  • Praktisch, qualitativ gemacht, gute Rasur, das Vorhandensein des beweglichen Kopfs in einem bestimmten Winkel, die Fähigkeit, sowohl von der Batterie und aus dem Netzwerk zu arbeiten.
  • Mit einem dreitägigen Borsten bekleidet und zog kein einziges Haar!

Nachteile

  • Etwas lauter als der Dreh Philips, aber es gibt objektive Gründe dafür (ich werde sie in einem Kommentar beschreiben). Sauberes Rasieren erreicht nicht das Niveau eines gewöhnlichen Rasierers, obwohl dies nicht als Nachteil angesehen werden kann, da jede E-Mail dieses Niveau erreichen kann. Rasierer a priori kann nicht, denke an die Klinge selbst. Maschine bewegen sich direkt auf der Oberfläche der Haut und bei el. die Rasierer zwischen den Schneidemessern und der Haut sind auch die Dicke des Netzes und je dünner das Netz, desto klarer die Rasur, aber die Dicke des Netzes kann nicht gleich Null sein.

Kommentar
Nach dem oben genannten, werde ich die Fehler hinzufügen, derjenige, der schreibt, dass die Rasur dieser e / Rasierer Reiniger oder entspricht der Maschine höchstwahrscheinlich macht eine Werbung, glaube nicht, müssen Sie nur entscheiden, was und für welche Situationen ein E / Rasierer benötigt wird, wenn Sie eine ständige Gelegenheit haben ruhig rasieren zu hause und du willst eine sehr gründliche rasur - wähle eine gute maschine.
Ich habe einen E-Rasierer gekauft, da ich mehrere Tage hintereinander auf der Arbeit bin, die Borsten sind schwarz, hart und wachsen sehr schnell, und es ist keine Zeit, alle möglichen Gele, Schäume, Bürsten und Maschinen zu rasieren, also habe ich eine gute E-Mail Rasierer - die beste Option.
Warum dieses Modell?
1. Gitter. Laut zahlreichen Erfahrungsberichten und Tipps von Freunden ist das Mesh dünner als der Rotorgrill und daher sauberer. Im Vergleich zu Rotorgeräuschen wird dieses Minus durch ein großes Plus kompensiert, da Geräusche aufgrund vibrierender Pulsation des Scherkopfes auftreten, wodurch der Rasierer nicht an der Haut haften bleibt und sich reibungsloser über seine Oberfläche bewegt, wodurch die Möglichkeit von Irritationen verringert wird. mehr und trägt zu einem schnelleren Eindringen von Haaren in die Löcher des Netzes bei, was die Rasierzeit verkürzt.
2. Serie 7. Weiter fortgeschritten als 5-Serie, und ich bekam zum Preis von 5 Serien.
3. 720. Unterscheidet sich von den anderen dieser Serie nur in einem vollständigen Satz. Ich brauche Mobilität und ein Standglas zum Reinigen und Laden Ich habe nichts (gut unter fließendem Wasser gewaschen und mit einem Draht geladen, Laden für 1 Stunde - Sie verwenden es für eine Woche), und auch zu Hause passt dieser Ständer nirgendwo, und der Preis stark erhöht.
Fazit: Der Rasierer ist gut, entspricht voll meinen Anforderungen und Anforderungen an die Qualität.
Tipp: Wer sparen möchte, sollte besser in einem Online-Shop einkaufen. Nach dem Surfen im Internet mit verschiedenen Modellen, ging ich in einen normalen Laden, wie sie sagen, um es zu berühren - zu schnüffeln, um schließlich eine Wahl zu treffen, sind die Preise um 1-2 tausend mehr als in den meisten Online-Shops.
Reborn095, 2011-05-07 Gesamtwertung 4

Verdienste

  • Hochwertige, qualitativ hochwertige, deutsche Montage, drei Rasiermodi, intensiv, normal und sanft, rasiert sich sehr gut, schnelles Laden der Akkus, Netzwerkbetrieb.

Nachteile

  • Ein Fall wäre besser unter der Haut als unter dem Stoff gemacht.

Kommentar
Kauf beschäftigt nach einem Zusammenbruch der Braun6525 Rasiermesser, die otpahala 12 Jahre, zuerst beschlossen, Phil Dreh anzusehen, sogar versucht, einen Freund zu rasieren, aber ich erkannte, dass es nicht meiner war, stundenlang stand und massierte mein Gesicht, das Mesh rasiert viel besser, wählte 720 Braun, es ist real, ohne Alternativen, das Beste von elektrischen Rasierapparaten, aber wenn Sie mit einer normalen Maschine vergleichen, rasiert sich die Maschine natürlich besser, aber die Irritation im Gesicht ist auch nicht schwach, alle individuell, jedem sein eigenes Ja, für besonders gewissenhaft, die Liste des Satzes720S-4: Rasierer, Netz Schnur, Flasche Öl zum Reinigen von Mesh, fu LNR, Bedienungsanleitung mit Garantiekarte.
Anonym, 2012-08-24 Bewertung 5

Verdienste

  • Vor diesem Rasiermesser rasierte er die erste Serie von Braun und Webstühlen. Im Allgemeinen rasiert sich dieser Rasierer schlechter als die Maschine, aber viel besser als die erste Serie. Shaver Kopf beschreibt perfekt die Biegungen. Für eine gute Rasur mit solch einem Rasiermesser müssen Sie die Wachstumsrichtung Ihrer Stoppeln gut kennen, sonst werden Sie nichts rasieren. Nach der rasiermesserscharfen Rasur mit diesem Rasierer (sowohl trocken als auch nass) ist deutlich weniger als von der Maschine, brauche ich nicht einmal ein Aftershave-Gel. Die Verarbeitungsqualität ist auf einer Höhe, nichts Spiel, nicht locker. Ich habe den Rasierer von Ebay bestellt, 5.900 Rubel kamen heraus.

Nachteile

  • Als solche, nein, sind die Erwartungen gerechtfertigt.

Kommentar

Verdienste

  • - Der Rasierer liegt gut in der Hand;
  • - Schwebender Kopf;
  • - Einfach zu bedienen;
  • - Leicht zu reinigen;
  • - Schnellladung, Kat. Grabs für eine Woche;
  • - Es gibt keine Irritation, das Alte ist verschwunden, weil nur die Haare abgeschnitten werden, nicht die Haut (wie in der Maschine);
  • - Es gibt Bereiche, in denen die Rasur manchmal besser ist als die Maschine.
  • - Keine Gele, Lotionen usw. (Im Wesentlichen für diejenigen, die oft reisen);
  • - Keine Notwendigkeit für ein Badezimmer - rasieren Sie, wo es einen Spiegel gibt.

Nachteile

  • Ist das der Preis? Allerdings, wenn Sie die Kosten für Gele, Lotionen, Kartuschen für die Maschine für 4 Jahre berechnen - nur der Preis eines Rasierers.
  • Es ist unmöglich, alles absolut glatt zu rasieren (die Maschine rasierte sich besser an meinen Schläfen), aber, ich gestehe, die Qualität passt mir, weil verdient mehr.

Kommentar
Es wurde ziemlich razdra bekommen. und Schnitte von der Maschine + Kontakt mit Wasser, besonders im Winter - meine Haut trocknet. Ich habe Anfang Februar 2012 gekauft, ich lese die Kritiken schon lange. Ich war peinlich berührt von einigen der negativen Bewertungen über die Qualität der Rasur. Nachdem ein Kollege die 5er-Serie von Braun, die er etwa 5 Jahre lang benutzt hat, positiv beschrieben hat (er hat gerade sein Netz gewechselt), hat er es versucht. Also: nach 2-3 mal verstehe ich noch, wie und in welche Richtung ich einen Rasierer fahren soll, genauer gesagt Sie sollten vergessen, wie Sie mit einer Maschine rasieren, weil Der Ansatz hier sollte aufgrund des Unterschieds im Prinzip der Rasur als solcher ganz anders aussehen. Es ist besser, die Haut wirklich abzuziehen (wie in der Anleitung) und den Rasierer vorsichtig gegen das Wachstum zu drücken, dann gehen die Haare besser ins Netz und rasieren sich so glatt, dass es durchaus mit der Maschine vergleichbar ist (ich war sogar überrascht). An manchen Orten können sich Rasierer und Rasierer jetzt noch besser rasieren als eine Maschine! Und habe keine Angst davor, ins Gesicht zu drücken, beiße nicht, ich habe eine Narbe am Kinn und es stört die Rasur überhaupt nicht :-). Übrigens ist es effektiver, einen Rasierer in verschiedene Richtungen und nicht immer gegen die Wolle zu fahren, dann rasiert er sich ganz glatt.Nach dem Waschen oder Waschen rate ich nicht, es ist besser, das zu tun - der Rasierer gleitet besser und besser. Ich brauchte 3 Tage um mich daran zu gewöhnen, nicht mehr als 10 Minuten beim Rasieren zu verbringen. Ja, und einige Leute schreiben über Juckreiz auf der Haut - zuerst gab es ein leichtes Gefühl, jetzt ist es nicht da - ich rasierte mich und ging meinen Geschäften nach (zumindest morgens, zumindest am Nachmittag). Diejenigen, die schreiben, dass Rasieren schlecht ist - Leute, die keine Geduld haben, weil man sich nur an den Rasierer gewöhnen muss.
Ergebnis: Ich will mich nicht mehr mit der Maschine rasieren. Die Haut nach Brown ist glatt (die Frau schätzt) und ist wirklich glatt, die Borsten wachsen ein wenig schneller, aber nicht anstrengend, weil. Rasieren ist jetzt einfach schön und viel einfacher! Es ist einfach, es zu säubern, es ist genug, um es zu blasen und den Rest abzubürsten. Ich empfehle Ihnen, einen Ballon mit Luft zu kaufen, dann Reinigung wird eine Sekunde dauern. Wir sehen immer noch nicht den Punkt in der Wäsche, und ich brauche kein Glas.
Vergangenes Jahr: Definitiv, bequemer als die Maschine!
zick1, 2013-03-24 Bewertung 5

Verdienste

  • 1) Hochwertige (saubere) Rasur.
  • 2) Ausgezeichnete Rasiergeschwindigkeit.
  • 3) Minimale (fast nicht spürbare) Hautreizung nach der Rasur.
  • 4) Die Batterie lädt sich schnell auf.
  • 5) Reinigen Sie den Kopf mit Wasser oder einer Bürste (verfügbar).
  • 5) Das Rasieren kann sowohl vom Netz als auch von der Batterie erfolgen.
  • 7) Der Kopf schwimmt in 4 Richtungen (das ist ein sehr großes Plus beim Rasieren des Halses).
  • 8) Der Trimmer rasiert sich gut und schneidet die Haut nicht.
  • 9) Perfekt in der Hand.
  • 10) Hartschalenkoffer.

Nachteile

  • Im Großen und Ganzen sind sie nicht.
  • Nun, außer:
  • teure Ersatzkassetten

Braun Elektrorasierer

Der Elektrorasierer ist ein praktisches und sicheres Gerät für jeden Morgen Rasurvorgang. Die überwiegende Mehrheit der Männer verwendet sie gerne aufgrund ihrer maximalen Benutzerfreundlichkeit und sogar der vielen Vorteile dieser Geräte. Und die Braun Rasierer gehören zu den begehrtesten.

Die Stärken und Schwächen von Rasierern Brown

Fast alle Modelle von Rasierern dieser Marke haben sehr bedeutende Vorteile, aber es gibt auch eine kleine Anzahl von Fehlern, von denen die letzteren übrigens sehr bedingt sind.

  • Gebrauchssicherheit (es gibt keinen direkten Kontakt der Messer mit der Haut);
  • Zuverlässigkeit, Qualität und Haltbarkeit (die wichtigsten Garantien der Marke Braun);
  • eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen;
  • glatte Rasur;
  • Komfort zu benutzen;
  • Viele Modelle sind batteriebetrieben, was praktisch auf der Straße oder bei fehlender Stromversorgung ist.
  • teure Geräte (aber einmalige Kosten, nur beim Kauf);
  • für eine längere Lebensdauer erfordert das Gerät Reinigung und Schmierung (aber der Prozess ist nicht so arbeitsintensiv und benötigt nicht viel Zeit);
  • rasiere nicht glatte Maschine (aber absolut sicher);
  • Bei einigen Modellen der gleichen Serie sind allgemeine Anweisungen ohne Angabe von Unterschieden beigefügt (aber der ganze Unterschied wird im Verlauf des Gebrauchs deutlich).

Die Tatsache, dass jedes Minus noch einmal widerlegt werden kann, beweist und erklärt die große Beliebtheit dieser Rasierer bei den Verbrauchern.

Beliebte Braun Rasierapparate

Jeder Braun Elektrorasierer, sei es ein früheres vereinfachtes Modell oder ein verbessertes Letztes, wird seinem Besitzer mit echter Qualität und Benutzerfreundlichkeit sicher gefallen. Aus allen verfügbaren Modellen möchte ich folgendes hervorheben:

  1. BraunSeries 3 3050cc. Dieser Rasierer ist mit 3 unabhängigen Schneidelementen ausgestattet, die unabhängig voneinander schweben und drehen, wodurch sie das Relief des Gesichts perfekt kopieren und eine sehr hochwertige Rasur garantieren. Klingen schneiden mühelos sogar einen dreitägigen Stoppel, entfernen sanft Haare jeder Länge und Härte. Der Braun Series 3 Rasierer hat auch die Funktion der Selbstreinigung mit einer speziellen Desinfektionsflüssigkeit, die alle Keime abtötet, was unvergleichlich hygienisch ist als das einfache Waschen des Gerätes mit Wasser. Es gibt einen eingebauten Trimmer (noch bequemer als der der Serie 5), Lichter für eine qualitativ hochwertige Studie der behandelten Bereiche. Das Kit enthält eine spezielle Reinigungskassette. Minus: ein bisschen "Kribbeln" beim Rasieren.
  2. BraunSeries 5 5040s. Durch seine Qualität erinnert dieses Modell in vielerlei Hinsicht an die siebte Rasiererserie Brown. Überwältigt mit mehrtägig gewachsenen Borsten, bei der Rasur kein Kribbeln (wie in der dritten Serie). Von der gesamten Serie 5 ist nur dieses Modell wasserdicht und ermöglicht Nassrasur und Reinigung unter Wasser. Reizt nicht die Haut, es gibt einen Trimmer. Nachteile: die Geschwindigkeit der Operation ist etwas niedriger als die der siebten Serie, und der Trimmer ist etwas schlechter als in der Serie 3. Das Netzwerk funktioniert nicht (nur von der Batterie), d.h. Sie müssen auf die Ladung warten. Ein bisschen schwer. Reinigungskassette nicht enthalten.
  3. BraunSeries 5 5090cc. Ein weiterer guter brauner Rasiermesser der 5er Serie, der auch kurze und schlecht rasierte Haare glatt schneidet. Die Köpfe sind beweglich und gewährleisten einen maximalen, aber gleichzeitig sicheren Kontakt mit der Haut. Arbeiten Sie schwer, um Bereiche zu erreichen. Nachteile: austauschbare Reinigungskassette ist teuer, der Körper ist aus Kunststoff (Sie können es leicht zerkratzen).
  4. BraunSeries 7 7865cc-7. Dieser Rasierer "liest" das Relief des Gesichts (die Köpfe bewegen sich in 8 Richtungen, wiederholen exakt die Konturen), berechnen den Grad der Arbeitskraft abhängig von den Haaren (Dicke, Länge und Steifheit), mit fünf Rasiermodi (der fünfte ist der schnellste) ). Wiederholtes Halten an derselben Stelle ist hier nicht erforderlich: Die Haut bleibt von Anfang an glatt. Es gibt einen Trimmer, der sich von der Rückseite des Kopfes erstreckt. Außerdem bestimmt das Modell selbständig das Reinigungsprogramm mit einer speziellen Zusammensetzung aller Mikroben (aber wenn gewünscht, kann das Gerät einer normalen Reinigung unter Wasser unterzogen werden). Der Rasierer ist für trockenes und nasses Rasieren geeignet, Akkulaufzeit 50 Minuten. Das Kit enthält: Bürste, Reinigung (Station und Patrone), Abdeckung. Minus: Das Gerät ist sehr teuer, kostet ca. 28.000 Rubel, was selbst für einen Rasierer dieser Stufe wohl ein bisschen zu viel ist.
  5. BraunSeries 7760cc-7. Etwas anders als das Vorgängermodell im Grad der Perfektion. Aber es gibt eine Funktion, die Beweglichkeit der Köpfe während der Bearbeitung der Kinn- und Schnurrbartzone zu blockieren. Diese sieben enthält im kompletten Set ein Gehäuse, eine Bürste, eine Patrone.

Jedes der oben genannten Geräte ist bereit, den morgendlichen Rasiervorgang so angenehm wie möglich zu gestalten, jedoch nur, wenn der Rasierer in jedem Fall mit einem kompetenten individuellen Ansatz ausgewählt wird.

Wie man wählt

Die Wahl solch teurer Geräte wie Elektrorasierer ist eine ernste Angelegenheit, und es wird sehr enttäuschend sein, wenn eine in Eile durchgeführte Akquisition sich als völlig ungeeignet erweist. Es droht Unbehagen während jeder Rasur, und das Geld wird am Ende in den Wind geworfen werden.

Was Sie bei der Auswahl beachten sollten:

Die Anzahl der Köpfe und ihre Mobilität. Hier ist alles sehr einfach: Je mehr Köpfe (in der Regel sind es bis zu 3 Rasierer) - die Rasur ist sauberer und je mobiler sie sind - desto leichter ist es, Haare zu rasieren, auch an schwer zugänglichen Stellen.

Zusätzliche Funktionen Die optionale optionale Elektrorasiereroption ist ein Trimmer. Viele Männer tragen einen Schnurrbart, einen Bart, und sie brauchen sorgfältige Pflege. Dank des Trimmers können Sie die Form der Vegetation auf dem Gesicht simulieren, die Länge anpassen. Daher ist es in den meisten Fällen wünschenswert, dass der Rasierer diese Funktion hat. In Bezug auf die restlichen zusätzlichen "Schnickschnack" (Selbstreinigung und Erinnerung daran, Beleuchtung, Ladeanzeige, automatische Befeuchtung, Anpassung an die Netzspannung, etc.) muss jeder klar für sich entscheiden, wie viel das alles benötigt wird.

Macht. Die Rasierer, die an der Batterie arbeiten, sind etwas teurer für das Geld, aber wie oft ist es bequemer! Bei einem solchen Gerät spielt es keine Rolle, ob sich in der Nähe ein Sockel befindet oder ob der Strom abgeschaltet wurde. Sie können Ihr Gesicht mit solchen Geräten unter allen Bedingungen rasieren und in Ordnung bringen. Aber: Es ist wichtig, die Ladedauer und die autonome Betriebszeit zu betrachten.

Trocken / Nassrasur. Jetzt geben viele Brown Rasierer die Möglichkeit zu rasieren und so und so. Aber wenn das Gerät nur 1 Rasur hat, ist es notwendig, von der eigenen Empfindlichkeit der Haut auszugehen. Wenn die Abdeckung besonders sanft ist - Nassrasur ist besser, wenn die Haut alles tolerant ist - keine.

Wie zu verwenden

Die morgendliche Rasur mit Rasierapparaten ist für viele ein vertrauter und vertrauter Prozess, aber diejenigen, die gerade anfangen, sich nach anderen Methoden der Gesichtshaarentfernung zu rasieren (zum Beispiel bei Verweigerung von Maschinen), schadet nicht, die allgemeinen Regeln für das Rasieren mit diesen Geräten zu kennen ( und es hängt nicht davon ab, welche Marke von Rasiermesser).
Es ist notwendig, den Prozess mit der Vorbereitung anzufangen:

  1. Waschen Sie Ihr Gesicht mit heißem Wasser und Dampf gut (so wird es viel einfacher zu rasieren);
  2. trocken (es ist notwendig für eine gleichmäßige Verteilung von Lotion, Schaum oder Gel über das Gesicht).

Jetzt können Sie anfangen, sich selbst zu rasieren. Es wird entweder trocken oder nass sein, und jede Methode hat ihre eigenen Regeln:

  • Zur Trockenrasur: Nach dem Waschen mit heißem Wasser und dem Dämpfen der Haut sollte das Gesicht mit Rasierwasser behandelt werden. Danach die Haut wieder trocknen lassen.
  • Bei Nässe: Nach der Vorbereitung der Haut das Rasiermittel (Schaum, Gel usw.) auf das Gesicht auftragen.

Allgemeine Regeln für das Rasieren mit jeder Methode

Hier ist es wichtig, die richtige Abfolge von Aktionen und Vorsicht zu beachten:

  1. Beginnen Sie mit der Rasur von den Wangen, mit sanften Bewegungen von oben nach unten (in Richtung Kinn);
  2. verarbeite den Hals von unten nach oben;
  3. weiter - die Linie des Kinns selbst;
  4. der Bereich über der Oberlippe kommt als letzter, so dass das härteste Schnurrbarthaar beim Rasieren der vorherigen Abschnitte noch sanfter aufgeweicht werden kann;
  5. Spülen Sie nach dem Eingriff Ihr Gesicht und prüfen Sie, ob alle Parzellen qualitativ rasiert sind (falls eine "Insel" fehlt - um zu beenden);
  6. bei versehentlichen Hautverletzungen die Wunde mit einem Hämostaten behandeln;
  7. Tragen Sie ein Aftershave-Produkt auf das Gesicht auf (bei einer Creme müssen Sie warten, bis die dicke Substanz die Poren nicht verstopft).

Da Braun die Netzrasierer herausbringt, sollten die Bewegungen gerade, nicht kreisförmig sein, wie bei der Arbeit mit Rotationsrasierern. Es ist wichtig:

  • Drücken Sie das Gerät nicht auf die Haut.
  • nicht zu hetzen und keine plötzlichen Bewegungen zu machen;
  • nicht gegen Haarwuchs halten (auf der Diagonale zulässig);
  • Überwachen Sie den Ladevorgang, damit sich der Rasierer während der Operation nicht abschaltet (in diesem Moment sind Ruck und Schmerzen unvermeidlich).

Der Rasiervorgang sollte immer beendet werden, indem Sie den Rasierer so reinigen, dass er länger hält.

Wie man den Rasierer säubert

Die Pflege eines Elektrorasierers ist nicht schwierig:

  1. Ziehen Sie das Netzkabel ab (wenn das Gerät mit Strom versorgt wird).
  2. entferne den Kopf (wenn entfernbar) und wasche ihn oder das Gerät vollständig unter Wasser;
  3. gut trocknen lassen und einrasten lassen.

Wenn das Gerät mit einer Selbstreinigungsfunktion ausgestattet ist, schalten Sie diese Option einfach ein und der Rasierer wird alles selbst erledigen.

Bewertungen

Artur Kiselev, 32 Jahre alt. Ich vertraue generell der Firma Braun. Dies ist sowohl Qualität und Komfort als auch Zuverlässigkeit, die sich im Laufe der Zeit bewährt hat. Ich habe viele Geräte dieser Marke in meinem Haus, und für mich persönlich - ein Elektrorasierer. Und all das funktioniert seit mehreren Jahren ohne eine einzige Reparatur. Ich argumentiere nicht, es gibt auch andere Firmen, aber ich vertraue Brown als Ganzes.

Konstantin Mikhalchenko, 40 Jahre alt. Meine Bekanntschaft mit Brown begann vor etwa 7 Jahren, als meiner Frau ein Haartrockner dieser Marke vorgestellt wurde. Bis jetzt funktioniert es auch ohne Hinweise auf Fehler. Danach gab es noch eine Kaffeemaschine, einen Staubsauger und einen Fleischwolf, und jetzt habe ich ein Rasiermesser für mich. Was soll ich sagen: ein schönes Design der Ausstattung, alle Funktionen sind meiner Meinung nach relevant und gefragt, das Geld ist voll gerechtfertigt. Ein Wort: Sie tun es wirklich für Menschen, die Wert auf Qualität und Komfort legen!

WebFermer-WebFarmer

Foto, Elos und Laser Haarentfernung 04/13/2018