Wir wählen das Gerät für die Laser-Haarentfernung zu Hause aus

Das Problem des unerwünschten Haares heute beunruhigt jede moderne Frau, die gepflegt und schön aussehen will. Deshalb gibt es viele Möglichkeiten, sie zu entfernen. Einer von ihnen ist Laser-Haarentfernung.

Und wenn früher, um dieses Verfahren auszuführen, es notwendig war, einen Termin mit einer Kosmetikerin zu machen, dann ist es heute nicht notwendig, es zu tun. Schließlich können Sie ein Gerät für die Laser-Haarentfernung zu Hause kaufen und mit nicht weniger Erfolg als in Schönheitssalons, Vegetation loswerden.

Jetzt, um dauerhaft unerwünschte Haare loszuwerden, ist es nicht notwendig, eine Kosmetikerin zu besuchen

Merkmale der Laser-Haarentfernung

Mit einem Laser können Sie Haare an jeder Stelle des Körpers loswerden.

Laser-Haarentfernung zu Hause hat mehrere Vorteile:

  • Geld sparen. Wenn Sie berechnen, wie viel Geld Sie für eine Reihe von Dienstleistungen in einem Schönheitssalon ausgeben, wo der Preis eines Verfahrens ziemlich hoch sein kann und die Kosten für ein Lasergerät, stellt sich heraus, dass es viel profitabler ist, die Haarentfernung zu Hause durchzuführen.
  • Sicherheit Das Verletzungsrisiko für die Haut ist ausgeschlossen, es sei denn, die Gebrauchsanweisung für das Gerät wurde sorgfältig geprüft.
  • Haushaltsgeräte haben einen dreistufigen Schutz vor dem Kind.
  • Die meisten Geräte sind angenehm in der Handhabung, leicht in der Hand zu halten, weil sie eine bequeme Form und ein moderates Gewicht haben.

Das Gerät ist so komfortabel zu bedienen, dass Sie das Verfahren ohne fremde Hilfe einfach durchführen können.

  • Haushaltsgerät ist bequem. Sie müssen keine Zeit auf Reisen in Schönheitssalons verbringen. Nicht alle Meister bewältigen die Haarentfernung erfolgreich. Zu Hause werden Sie in der Lage sein, in jeder Freizeit Prozeduren durchzuführen, die alle Eigenschaften Ihres Körpers berücksichtigen.
  • Es ist möglich, das Gerät zu wählen, unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Eigenschaften - die Menge der unerwünschten Vegetation, die Zone der Auswirkungen, Hauttyp.
  • Die Wirksamkeit des Verfahrens - das Ergebnis ist nicht schlechter als im Beauty-Salon.
  • Keine Schmerzen, Unbehagen während der Epilation. Alles was du fühlst ist warm vom Strahl.

Laser-Haarentfernung zu Hause, wie im Beauty-Salon, hat jedoch eine Reihe von Kontraindikationen:

  • Diabetes mellitus.
  • Die Anwesenheit von weißen, sehr hellen oder grauen Haaren am Körper - sie sind unempfindlich gegen die Auswirkungen des Laserstrahls.
  • Krampfadern, wenn die Epilation an den Beinen durchgeführt wird.
  • Zeitraum der Schwangerschaft und Stillzeit.

Die Schwangerschaft ist einer der Kontraindikationen für die Verwendung eines Lasergerätes.

  • Infektiöse und onkologische Erkrankungen.
  • Dunkle und gebräunte Haut.
  • Eine große Anzahl von Molen auf dem Körper.
  • Allergie.
  • Erkältungen.
  • Exazerbation chronischer Krankheiten.
  • Alter bis 18 Jahre.

Es ist wichtig!
Wenn Sie mindestens eine der oben genannten Kontraindikationen betroffen sind, führen Sie auf keinen Fall die Laser-Haarentfernung durch.
Die Folgen können unvorhersehbar und katastrophal sein.
Sie sollten Ihre Gesundheit nicht riskieren, auch wenn Sie Zweifel an der Sicherheit eines solchen Verfahrens haben.
Es ist besser, Hilfe von einem Spezialisten zu suchen.

Typen und Funktionsprinzip von Laser-Epilatoren für den Heimgebrauch

Geräte für den Heimgebrauch werden oft von Herstellern von Geräten für Schönheitssalons hergestellt.

Der Laserstrahl mit einer Wellenlänge von 808 nm hat die Fähigkeit, Bereiche einer großen Ansammlung von Melanin - dem Pigment der Haut und des Haares - zu erkennen und es zerstörend zu beeinflussen. Je größer der Unterschied zwischen Haut- und Haarfarbe ist, desto besser ist der Effekt.

Aus diesem Grund ist der Strahl nicht anfällig für flaumige, helle, graue Haare - sie sind frei von Melanin und der Laser erkennt sie einfach nicht. Auch Haare auf dunkler und gebräunter Haut können nicht entfernt werden. Wenn Sie das Verfahren geplant haben, sind Sie weniger in der Sonne.

Wenn Sie sich für Laser-Haarentfernung interessieren - das Heimgerät wird oft von den gleichen Herstellern hergestellt, die die Ausrüstung für die Arbeit in den Salons machen. Aber sie haben immer noch eine Reihe von Unterschieden. Dies ist vor allem die Stärke des Balkens und der Aufprallbereich.

Punktlaser-Maschine

Geräte mit den niedrigsten Kosten werden punktweise angewendet. Ein Blitz beseitigt ein Haar. Niedriger Preis ist ein Plus, aber die Verwendung eines solchen Geräts ist unbequem - es ist nicht immer möglich, den Strahl auf den Haarfollikel genau zu treffen, und das Verfahren benötigt viel Zeit.

Das Punktgerät ist bequem zu verwenden, wenn Sie kleine Bereiche des Körpers epilieren müssen.

Wenn es viele Problembereiche gibt, ist es besser, kein Geld zu sparen und ein Gerät zu kaufen, das einen großen Bereich bearbeitet und auch die Funktion des Homing hat. Das Wesen der letzteren liegt in der Tatsache, dass das optische Gerät die Haut scannt und den Laserstrahl genau auf die Haarfollikel richtet. So wird das Ergebnis viel schneller erreicht.

Individuelle Verwendung des Epilierers

Bevor Sie das Gerät mit eigenen Händen benutzen, ist es äußerst wichtig, Ihren Hauttyp zu bestimmen. Es hängt vom Grad der Pigmentierung ab.

Laser-Haarentfernung zu Hause

Es gibt viele Möglichkeiten, unerwünschte Vegetation loszuwerden. Welche von ihnen sollte wählen, wenn die Epilation keine dauerhafte Wirkung hat und Wachs oder Zucker Epilation kann zu starken Schmerzen führen? Eine Alternative zu den üblichen Methoden wird die Laser-Haarentfernung sein, die die Haut für lange Zeit glatt und schmerzlos machen kann. Dank moderner Technologien konnte dieses Verfahren nicht nur im Schönheitssalon, sondern auch zu Hause durch den Kauf eines tragbaren Laser-Epilators durchgeführt werden.

Wie funktioniert ein Laser-Epilierer für den Heimgebrauch?

Der Mechanismus des Laser-Epilators ist einfach: Wenn er eingeschaltet wird, sendet das Gerät einen Infrarotstrahl aus, der in den Haarfollikel eindringt. Dort wird die Lichtenergie vom braunen Pigment Melanin absorbiert und in Wärme umgewandelt, die Haarwurzel erhitzt und schädigt. Als Folge fallen die Haare aus. Nach mehreren Behandlungen ist die Zwiebel vollständig zerstört.

Dank Melaninpigment wird die Lichtenergie in Wärme umgewandelt, die den Follikel zerstört.

Laser-Haarentfernung wird nur während der aktiven Phase des Haarwachstums wirksam, die nicht leicht zu fangen ist. Daher wachsen die Haare oft nach den ersten Behandlungen weiter. In der Regel sind mehrere Sitzungen erforderlich, um überschüssige Vegetation vollständig zu beseitigen. Manchmal dauert es 5-6 Monate.

Wichtig: Die Laser-Haarentfernung ist aufgrund des hohen Gehalts an Melaninpigment nur für Besitzer dunkler Haare und heller Haut geeignet.

Das Haushaltsgerät unterscheidet sich vom Salon durch eine kleinere Leistung und Aufnahmefläche, so dass es mehr Zeit braucht, um die Haare zu Hause loszuwerden. Bei der Durchführung des Verfahrens ist es außerdem wichtig, alle Regeln für die Verwendung des Geräts genau zu beachten, da sonst die Gefahr besteht, dass nicht nur der gewünschte Effekt nicht erreicht wird, sondern auch Verbrennungen auftreten. In diesem Fall müssen Sie alle Verantwortung für Ihre Gesundheit übernehmen.

Home Laser Epilierer unterscheidet sich von professioneller Kraft und Griffbereich

Aus finanzieller Sicht ist ein Laser-Epilierer für den Heimgebrauch viel attraktiver als ein Besuch im Salon. Bezahlen Sie einmal, erhalten Sie eine unbegrenzte Anzahl von Verfahren. Dies ist sehr wichtig, weil nicht im Voraus bekannt ist, wie viele Sitzungen Sie benötigen, um unerwünschte Vegetation vollständig zu beseitigen.

Auswahl eines Heim-Lasergerätes

Bevor Sie ein Gerät für den Heimgebrauch kaufen, müssen Sie mehrere Faktoren berücksichtigen:

  • Lichtbild Ihrer Haut (das Gerät muss mit dem richtigen Lasertyp ausgestattet sein);
  • Bereiche, die Sie behandeln werden (es gibt spezialisierte Geräte für verschiedene Teile des Körpers).

Gerätetypen

Epilierer sind mit Alexandrit- oder Neodym-Laser ausgestattet. Im ersten Fall ist der Lasereffekt nur für Besitzer dunkler Haare und heller Haut wirksam, die zweite Option hat ein breiteres Wirkungsspektrum. Die effektivste und vielseitigste Art von Laser ist eine Diode. Es ist so konzipiert, dass es mit jedem Hauttyp funktioniert. Leider kann kein einziger Laser-Epilierer mit sehr hellen oder grauen Haaren zurechtkommen.

Es gibt Geräte mit der Funktion Single und Scan. Der Unterschied besteht darin, dass der Ein-Haushalt-Epilierer nur ein Haar beeinflussen kann, und das Scan-Modell ist mit einem Scanner ausgestattet, der die Position der Haare bestimmt und automatisch einen Lichtstrahl auf sie richtet. Der Aufprallbereich der Epilierer mit der Scan-Funktion erreicht 60 Quadratmeter. mm, was die Zeit des Verfahrens erheblich reduziert. Darüber hinaus können Sie mit der Scan-Funktion Verbrennungen vermeiden, die sich dadurch ergeben, dass Sie einen Epilierer versehentlich an einen Bereich richten, in dem sich keine Haare befinden. Es gibt Geräte, die beide Funktionen kombinieren.

Auswahlkriterien

Also, wenn Sie alle Vor- und Nachteile abgewogen haben und bereit sind, ein Lasergerät für die Haarentfernung zu Hause zu kaufen, müssen Sie die folgenden Aspekte beachten:

  • finanzielle Möglichkeiten. Laut Experten werden billige Geräte nicht das erwartete Ergebnis bringen, daher wird empfohlen, auf Geräte mit durchschnittlichen Kosten von 400-500 Dollar zu achten;
  • Service. Normalerweise erfordern Laser-Epilierer keinen Austausch von Komponenten. Im Gegensatz dazu haben Photo-Epilatoren mit ähnlicher Funktion eine begrenzte Anzahl von Blitzen, weshalb sie einen regelmäßigen Austausch der Lampe erfordern. Verwechsle nicht;
  • Laserstrahlung Parameter. Je länger die Wellenlänge ist, desto tiefer dringt es in die Epidermis ein. Es wird empfohlen, dass ein Dermatologe mit Wellen länger als 800 nm arbeitet. Die Ausnahme sind die Modelle der Epilatoren, die mit einem System des intelligenten Scannens und der automatischen Auswahl von Strahlungsparametern ausgestattet sind;
  • Komfortgerät. Laser-Haarentfernung ist ein langer Prozess, so stellen Sie sicher, dass das Gerät bequem in der Hand liegt, hat komfortable Abmessungen und ausreichende Länge des Kabels;
  • Verarbeitungsbereich. Je kleiner es ist, desto weniger Zeit wird für die Epilation benötigt;
  • Verfügbarkeit der Kühlfunktion. Manchmal kann eine Laser-Haarentfernungssitzung schmerzhaft sein, daher sind einige Modelle mit einem Kühlsystem ausgestattet. Diese Option minimiert alle Beschwerden.
  • Hersteller Wählen Sie einen bekannten und zuverlässigen Hersteller.

Laser-Haarentfernungsgerät

Auf der Suche nach einem glatten, seidigen Körper versuchen viele moderne Frauen eine Vielzahl von Möglichkeiten, mit übermäßiger Vegetation umzugehen. Da der menschliche Körper fast vollständig mit Haaren bedeckt ist, ist die Frage, sie loszuwerden, sehr akut. Heute gibt es viele verschiedene Arten, mit unerwünschter Vegetation umzugehen, unter denen die beliebtesten sind: Rasieren mit Hilfe einer Maschine, Wachsen, Shugaring, Elektro-Epilation (aktuell), Epilierer-Maschinen und Laser-Epilation. Es ist die letztere Art der Vegetationsbeseitigung, die trotz ihrer hohen Kosten immer mehr Frauen anzieht.

Wie funktioniert ein Lasergerät?

Das Merkmal des Laserstrahls ist, dass es nicht das Haar selbst beeinflusst, sondern seine Struktur und Wurzel zerstört. Diese Vorrichtung erzeugt einen Strahl einer bestimmten Länge, der eine direkte Wirkung auf das Haarpigment (Melanin) hat. Aus diesem Grund wird es erhitzt und der Haarfollikel wird zerstört. Nach einiger Zeit verlässt die tote Wurzel ihren "Platz". Um die Vegetation vollständig loszuwerden, muss man eine Reihe von Prozeduren durchlaufen (normalerweise 6-8), weil etwa 10% aller Haare im Schlafmodus sind. Wenn Sie nur ein oder zwei Sitzungen durchlaufen, besteht erneut das Risiko, viele neue "wiederbelebte" Haare zu sehen.

Die Vorteile der Laser-Haarentfernung

Heutzutage positionieren Schönheitssalons die Laser-Haarentfernung als den effektivsten und sichersten Weg, um übermäßige Haarigkeit zu bekämpfen.

Die Vorteile der Laser-Haarentfernung

Jedes Jahr steigt die Anzahl der Fans dieser speziellen Methode und die Mehrheit der Antworten - nur positiv. Was zieht die meisten Vertreter des schwächeren Geschlechts an? Um dies zu verstehen, lohnt es sich, die Vorteile der Verwendung eines Laserstrahls zu untersuchen. Dazu gehören:

  • minimale Wahrscheinlichkeit von lokalen Reizungen und Entzündungen. Darüber hinaus ist es der Laser, der das Problem eingewachsener Haare bewältigen kann;
  • bestes Preis-Leistungs-Verhältnis. Trotz der Tatsache, dass der Preis der Laser-Haarentfernung im Vergleich zu anderen Methoden der Vegetationsbehandlung etwas höher ist, dauert die Wirkung viel länger. Selten wiederholte Sitzungen schließen mehrere zusätzliche Finanzinvestitionen aus;
  • Diese Art der Haarentfernung eignet sich nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer. Die einzige Bedingung ist die Anwesenheit von dunkler Vegetation. Das Gerät sieht keine hellen oder grauen Haare und das Ergebnis wird nicht Ihren Erwartungen entsprechen;
  • Wenn Sie einen vollständigen Kurs absolvieren, der 6-8 Prozeduren beinhaltet, können Sie die Vegetation für immer loswerden. Überprüfungen einiger Frauen bestreiten jedoch eine solche dauerhafte Wirkung. Der Grund dafür kann eine Verletzung der Reihenfolge der Sitzungen sein, nicht genug dunkles Haar, Sonnenbrand oder individuelle Merkmale;
  • Diese Art der Beseitigung von unerwünschten Haaren ist für absolut jeden Teil des Körpers geeignet;
  • Mit Hilfe eines Lasers ist eine leichte Glättung von Mimikfalten möglich. Es erlaubt Ihnen, Ihre Haut ein wenig zu erfrischen, um sie jünger zu machen;
  • Heute brauchen Sie keine spezialisierten Salons mehr zu besuchen - Laser-Haarentfernung kann zu Hause durchgeführt werden! In jüngster Zeit sind tragbare Geräte für den Gebrauch zu Hause verfügbar geworden. Solche Geräte für die Laser-Haarentfernung können Sie von regelmäßigen Besuchen in Salons, sowie zusätzliche finanzielle Kosten befreien.

Mehr über das Gerät zur Laser-Haarentfernung zu Hause

Die Hauptfrage, die Frauen interessiert, sind die Kosten für ein solches Gerät. In Russland liegt der Preis bei 300 Dollar. Wenn wir jedoch die Kosten für Salonsitzungen vergleichen, können wir daraus schließen, dass sich ein solches Gerät nach mehreren Haushaltsverfahren amortisiert.

Das Prinzip des Betriebs von "Heim" -Geräten ist das gleiche wie das von stationären. Der Unterschied ist, dass das Haushaltsgerät weniger leistungsfähig ist. Er bewältigt die Hauptaufgabe jedoch perfekt.

Eine kleinere Leistung ermöglicht es einer Frau, den Epiliervorgang leichter zu übertragen. Geringfügige Rötungen nach der Haarentfernung verschwinden viel schneller als nach der Verwendung von schweren Salonmaschinen. Aus dem gleichen Grund wird es notwendig sein, Haarentfernungssitzungen häufiger durchzuführen. Dies hat jedoch keine Auswirkungen auf das Endergebnis. Benutzerfreundlichkeit liegt nicht nur in der Möglichkeit der unabhängigen Nutzung zu Hause, sondern auch in der Portabilität sowie Funktionalität. Der moderne Technologiemarkt bietet Optionen mit der Fähigkeit, die Geschwindigkeit und Intensität des Lichtstrahls zu steuern. Ein solches Gerät kann sicher mit auf die Straße nehmen - es nimmt nur wenig Platz ein. Bevor Sie dieses Gerät kaufen, vergewissern Sie sich, dass Ihr Haartyp für den Laser geeignet ist. Wenn es helle oder graue Haare gibt, werden sie einfach keinem Einfluss unterliegen.

Kontraindikationen für die Verwendung von Lasergeräten

Der nächste Schritt, den es vor dem Kauf eines solchen Epiliergeräts zu bestehen gilt, besteht darin, sicherzustellen, dass es keine Einschränkungen gibt. Wenn mindestens eine der folgenden Kontraindikationen auf Sie zutrifft, empfehlen wir Ihnen, keine Laserausrüstung zu verwenden. Die beste Lösung ist, einen Arzt zu kontaktieren, der diese Art der Entsorgung unerwünschter Vegetation genehmigt oder verbietet.

  • bösartige Tumore;
  • infektiöse Hautkrankheiten;
  • Diabetes mellitus;
  • Krampfadern;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • eine große Anzahl von Muttermalen oder Muttermalen;
  • allergische Reaktionen;
  • Alter bis 18 Jahre.
Heimgebrauch Laser-Laser

Wie man Haare mit einem Laser zu Hause entfernt?

Wie realistisch ist es, Haare zu Hause zu entfernen? Anwendungs ​​Anweisung:

  1. Um zu beginnen, lesen Sie sorgfältig die Anweisungen. Grundsätzlich erfordern solche Geräte keine speziellen Fähigkeiten. Vernachlässigen Sie jedoch nicht die allgemeinen Empfehlungen des Herstellers. Es ist notwendig, alle Anforderungen für die Verwendung zu lesen. Danach - um auf einer kleinen Fläche der Haut zu testen.
  2. Wenn der vorherige Schritt erfolgreich war, fahren Sie mit der Vorbereitung der Haut fort. Um dies zu tun, reinigen Sie es einige Stunden vor der Haarentfernung gründlich mit gewöhnlicher Seife. Es ist sehr wichtig, keine Cremes oder Lotionen vor dem Eingriff zu verwenden. Vergessen Sie nicht, eine wichtige Bedingung zu beachten - Haare sollten nicht kürzer als 1-3 mm sein.
  3. Starten Sie direkt das Verfahren selbst. Bewegen Sie das Gerät mit einem Blitz von einem Ort zum anderen. Bitte beachten Sie, dass jede Zone nur einmal bearbeitet werden kann.
  4. Wiederholen Sie eine Sitzung nicht früher als einige Wochen nach dem vorherigen.

Wie wähle ich einen guten Laser-Epilierer?

Auf dem modernen Markt sind verschiedene Modelle von Geräten bekannter Marken. Laut den Bewertungen vieler Frauen, die dieses Wunder der Technik an sich selbst ausprobiert haben, ist die beste Option der in England hergestellte RIO-Laser.

Das Prinzip der Laser-Haarentfernung

Es gibt verschiedene Arten von Epiliergeräten mit unterschiedlichen Software-Einstellungen, Leistungsanpassungen und Funktionen. Alle Geräte sind mit einem speziellen Kühlsystem zur Schmerzlinderung ausgestattet. Für den Eigengebrauch zu Hause sollten Sie auf normale Modelle ohne zusätzliche Originalmerkmale achten. Höchstwahrscheinlich werden Sie sie überhaupt nicht brauchen. Die wichtigsten Auswahlkriterien - Praktikabilität und Komfort.

Rio Salon Laser ist eine gute Option für den Einsatz an schwer zugänglichen Orten. Ein hohes Maß an Schutz ermöglicht es Ihnen, Haare in Orten mit sehr empfindlicher Haut sicher loszuwerden. Ideal für Bikinizone.

Rio Lash 3000. Ausgestattet mit einer Scanfunktion, mit der Sie mehrere Haare gleichzeitig erkennen und entfernen können. Das spezielle System des sicheren Managements erlaubt, das Auftreten von Verbrennungen zu minimieren. Eine gute Option für große Bereiche des Körpers.

Rio Laserpinzette. Das kompakteste Modell aller Geräte dieses Herstellers. Hohe Portabilität ermöglicht den einfachen Transport solcher Ausrüstung während der Reise oder auf Geschäftsreisen.

Laser-Epilierer Rio Salon Laser Scanning Haar

Laser Haarentfernung ist nicht nur im Salon, sondern auch zu Hause verfügbar geworden. Sie müssen nicht länger Zeit damit verbringen, an einen Spezialisten zu schreiben, in Warteschlangen zu sitzen und für die Dienste spezialisierter Agenturen zu viel zu bezahlen. Bevor Sie sich entscheiden, ein solches Gerät zu kaufen, stellen Sie sicher, dass es wirklich zu Ihnen passt. Achten Sie besonders auf Kontraindikationen. Unter allen Umständen werden Sie sicherlich alle Freuden dieser Art der Haarentfernung genießen.

Home-Fotoepilatoren

Der tragbare Photoepilator verarbeitet bis zu 70 Haare gleichzeitig! Es hat eine austauschbare Lampe für 50.000 Blitze und ist ideal für die schnelle Entfernung von unerwünschten Haaren im ganzen Körper.

Der tragbare Photoepilator verarbeitet bis zu 70 Haare gleichzeitig! Es hat eine austauschbare Lampe für 3.000 Blitze und ist ideal für die schnelle Entfernung von unerwünschten Haaren im ganzen Körper.

Home Epilation: Bikini, Arme, Beine und alles in allem.

Home Epilation: Laser-Haarentfernung.

Laser-Haarentfernung - das ist eine bewährte und beliebte Methode der Haarentfernung mit dem dünnsten Lichtstrahl. Die vom Laserstrahl durchgelassene Lichtenergie sammelt sich in der Haarzwiebel an, was zum Tod führt. Dies bedeutet, dass die Haare aufhören zu wachsen und dich nicht mehr stören. Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass der Laser nur dunkle Haare entfernt, und dies geschieht nicht in einem Verfahren, ein Belichtungsverlauf ist notwendig. Und jetzt hat sich diese Methode von teuren Salons zu Wohnungen "bewegt", denn mit Hilfe tragbarer Instrumente kann Rio jeden Vorgang zuhause erledigen. Solche Hausepilatoren zielen auf maximale Ergebnisse ab, während Hersteller besonders auf Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit achten.

Merkmale der Laser-Haarentfernung:

  • Entfernung von dunklen Haaren auf heller Haut,
  • Schmerzlose Hautbehandlung
  • Die Fähigkeit, Haare am Körper und Gesicht zu entfernen,
  • Erschwingliche Preise für Epilierer,
  • Mehrere Schutzgrade
  • Kompaktes und komfortables Design von Geräten.

Warum ist es besser, sich vor der Geburt zu rasieren und wie man es selbst macht?

Die besten Möglichkeiten, um Haare für immer über die Oberlippe zu entfernen